Seite 11 von 15 ErsteErste ... 101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 220 von 282
  1. #201
    Eddie1209 Eddie1209 ist offline
    Avatar von Eddie1209

    AW: Was denkt ihr über die Zukunft der Menschheit?

    Klar würden sich Möglichkeiten finden, es war nur als Beispiel gedacht, dass der Mensch nicht allmächtig ist.
    Es sollte nur verdeutlichen, dass der Mensch trotz seines hohen Entwicklungsstand immer noch von anderen Lebewesen abhängig ist (im Moment jedenfalls).
    Und deshalb sollte man nicht leichtfertig mit der dem Leben anderer Lebewesen umgehen.

  2. Anzeige

    AW: Was denkt ihr über die Zukunft der Menschheit?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #202
    Sudo7 Sudo7 ist offline
    Avatar von Sudo7

    AW: Was denkt ihr über die Zukunft der Menschheit?

    Zitat Eddie1209 Beitrag anzeigen
    Es geht darum, dass wenn die Bienen aussterben, die Menschen nur noch 4 Jahre haben. Da die Bienen für die Bestäubung der Blüten gebraucht werden.
    Schonmal daran gedacht das der Samenstaub der Bäume sich über den Wind verteilt ? Zumal es noch 10000te von Bäumen gibt die in den nächsten 4 Jahren noch stehen werden zumal man sämtliche Pflanzen auch künstlich bestäuben kann.
    Zitat Eddie1209 Beitrag anzeigen
    Klar würden sich Möglichkeiten finden, es war nur als Beispiel gedacht, dass der Mensch nicht allmächtig ist.
    Es sollte nur verdeutlichen, dass der Mensch trotz seines hohen Entwicklungsstand immer noch von anderen Lebewesen abhängig ist (im Moment jedenfalls).
    Und deshalb sollte man nicht leichtfertig mit der dem Leben anderer Lebewesen umgehen.
    Von welchen den bitteschön ?

    lg

  4. #203
    Eddie1209 Eddie1209 ist offline
    Avatar von Eddie1209

    AW: Was denkt ihr über die Zukunft der Menschheit?

    Hast du dir denn die Mühe gemacht und dir den Link überhaupt angesehen.

    Du findest im Netz noch sehr viele Quellen dafür.

    Übrigens die These ist ja nicht von mir sondern von Albert Einstein.
    Und der hat sich da einige Gedanken drum gemacht.

    Und zum Thema künstliche Befruchtung, wieviel bist du denn bereit für einen Apfel in Zukunft zu zahlen?

  5. #204
    Sudo7 Sudo7 ist offline
    Avatar von Sudo7

    AW: Was denkt ihr über die Zukunft der Menschheit?

    Zitat Eddie1209 Beitrag anzeigen
    Und zum Thema künstliche Befruchtung, wieviel bist du denn bereit für einen Apfel in Zukunft zu zahlen?
    Werden doch heutzutage schon künstlich befruchtet, darfst mir aber gerne was ein Apfel kosten würde wenn es 4 Jahre lang keine Bienen gibt.

    lg

  6. #205
    mxyptlk mxyptlk ist offline

    AW: Was denkt ihr über die Zukunft der Menschheit?

    Die Zukunft der Menschheit?

    Das ist ja wohl keine Frage - man sollte wohl eher die Frage nach der Natur stellen. Um den Menschen mach ich mir kein Sorgen:

    Mein Auto fährt auch ohne Baum

  7. #206
    Sudo7 Sudo7 ist offline
    Avatar von Sudo7

    AW: Was denkt ihr über die Zukunft der Menschheit?

    Zitat mxyptlk Beitrag anzeigen
    Mein Auto fährt auch ohne Baum
    Und wer fährt Auto ohne Baum ?

  8. #207
    Eddie1209 Eddie1209 ist offline
    Avatar von Eddie1209

    AW: Was denkt ihr über die Zukunft der Menschheit?

    Zitat Sudo7 Beitrag anzeigen
    Werden doch heutzutage schon künstlich befruchtet, darfst mir aber gerne was ein Apfel kosten würde wenn es 4 Jahre lang keine Bienen gibt.

    lg
    Ja, da hast du recht sie werden teilweise schon künstlich befruchtet aber nur ein geringer Teil, der niemals ausreichen würde.
    Aber wenn du dich mal informiert hättest, dann wüsstest du wie die künstliche Befruchtung durchgeführt wird. Nicht wie du vielleicht vermutest mit Maschinen oder ähnliches, sondern durch Bienen, indem ein Imker seinen Bienenwagen auf den Plantagen platziert.

    Aber ich will auch nicht weiter darauf rumreiten.
    Fakt ist, das wir nicht alles alleine machen können.

    Und noch was, überleg mal wer deine Pillen schluckt bevor sie in den Handel kommen. Nein, nicht die Bienen.

    Und bevor jetzt wieder irgend ein Kommentar kommt, der wieder irgend etwas schlecht redet oder wiederlegen soll, dann bitte ich darum es mit einer Quelle zu belegen. Ich lasse mich auch immer eines besseren belehren und würde einen Fehler auch eingestehen aber nicht aufgrund eines unhaltbaren und unüberlegten Einzeilers.
    Das Gehirn muss immer schneller sein als die Finger.

  9. #208
    MarioO MarioO ist offline
    Avatar von MarioO

    AW: Was denkt ihr über die Zukunft der Menschheit?

    Die Computer die alle Kohlenstoff basierenden Existenzen auslöschen (wenn sie es nicht selbst getan haben) und eine blühende, auf purer Logik aufbauende Gesellschaft gründen^^

    Das bezieht sich auf das mit dem Autofahren^^

  10. #209
    Daigoro Daigoro ist offline
    Avatar von Daigoro

    AW: Was denkt ihr über die Zukunft der Menschheit?

    Warscheinlich werden wir bald selbstdenkende Maschinen
    erschaffen, die einen Groll gegen uns Hegen, dann eine Armee
    aus Automaten aufstellen und uns somit vernichten!!

    Nein, im ernst, die Zukunft der Menschheit ist relativ.
    Wir wurden (wohl) durch Atome und Antiteilchen, ums
    direkt zu sagen sagen aus einem Fehler des Universums erschaffen.
    Urknall und so. Menschen haben keine bestimmung, es wäre
    ziemlich Arrogant das zu denken. Es liegt in der Natur des Menschen
    zu Herrschen und zu zerstören, auch wenn das manchmal
    nicht so aussieht, aber man kann sich schon denken
    wie das alles ausgeht

  11. #210
    Sudo7 Sudo7 ist offline
    Avatar von Sudo7

    AW: Was denkt ihr über die Zukunft der Menschheit?

    Zitat Eddie1209 Beitrag anzeigen
    Und bevor jetzt wieder irgend ein Kommentar kommt, der wieder irgend etwas schlecht redet oder wiederlegen soll, dann bitte ich darum es mit einer Quelle zu belegen. Ich lasse mich auch immer eines besseren belehren und würde einen Fehler auch eingestehen aber nicht aufgrund eines unhaltbaren und unüberlegten Einzeilers.
    Das Gehirn muss immer schneller sein als die Finger.
    Dann solltest du als gutes Beispiel vorran gehen und deine seriösen Quellen für deine tollen Thesen zu belegen...hab dich schon drum gebeten, aber klopft man den anderen natürlich am liebsten auf die Finger.

    Und bitte keine Broschüren von Bienenfetischisten ...

    lg

  12. #211
    Eddie1209 Eddie1209 ist offline
    Avatar von Eddie1209

    AW: Was denkt ihr über die Zukunft der Menschheit?

    aussterben der Biene - Google-Suche

    War gar nicht so schwer, aber wer nichts finden will findet auch nichts.

  13. #212
    Sudo7 Sudo7 ist offline
    Avatar von Sudo7

    AW: Was denkt ihr über die Zukunft der Menschheit?

    Zitat Eddie1209 Beitrag anzeigen
    aussterben der Biene - Google-Suche

    War gar nicht so schwer, aber wer nichts finden will findet auch nichts.
    Nicht ich muss meine Thesen beweisen sonder du ...
    Und vom Zitat von Einstein bis heute ist einige Zeit vergangen und die Technologie ist fortgestritten....

    Und wenn ich irgendwann auf Äpfel verzichten muss und Fleisch essen muss kann ich damit leben..

    lg

  14. #213
    Eddie1209 Eddie1209 ist offline
    Avatar von Eddie1209

    AW: Was denkt ihr über die Zukunft der Menschheit?

    Du könntest dich aber auch mal konstriktiv in die Diskussion einbringen und eigene Gedanken äußern und nicht immer nur andere Meinungen versuchen zu wiederlegen.
    Wie siehst du denn die Zukunft der Menschheit, bisher hab ich da noch nichts wo dir gelesen.

  15. #214
    Little Tom Little Tom ist offline

    AW: Was denkt ihr über die Zukunft der Menschheit?

    Der Anfang der Wehen
    3 Und als er auf dem Ölberg saß, traten seine Jünger zu ihm und sprachen, als sie allein waren: Sage uns, wann wird das geschehen? Und was wird das Zeichen sein für dein Kommen und für das Ende der Welt? 4 Jesus aber antwortete und sprach zu ihnen: Seht zu, dass euch nicht jemand verführe. 5 Denn es werden viele kommen unter meinem Namen und sagen: Ich bin der Christus, und sie werden viele verführen. 6 Ihr werdet hören von Kriegen und Kriegsgeschrei; seht zu und erschreckt nicht. Denn das muss so geschehen; aber es ist noch nicht das Ende da. 7 Denn es wird sich ein Volk gegen das andere erheben und ein Königreich gegen das andere; und es werden Hungersnöte sein und Erdbeben hier und dort. 8 Das alles aber ist der Anfang der Wehen.
    9 Dann werden sie euch der Bedrängnis preisgeben und euch töten. Und ihr werdet gehasst werden um meines Namens willen von allen Völkern. 10 Dann werden viele abfallen und werden sich untereinander verraten und werden sich untereinander hassen. 11 Und es werden sich viele falsche Propheten erheben und werden viele verführen. 12 Und weil die Ungerechtigkeit überhand nehmen wird, wird die Liebe in vielen erkalten. 13 Wer aber beharrt bis ans Ende, der wird selig werden. 14 Und es wird gepredigt werden dies Evangelium vom Reich in der ganzen Welt zum Zeugnis für alle Völker, und dann wird das Ende kommen.
    Mahnung zur Wachsamkeit
    32 An dem Feigenbaum lernt ein Gleichnis: Wenn seine Zweige jetzt saftig werden und Blätter treiben, so wisst ihr, dass der Sommer nahe ist. 33 Ebenso auch: Wenn ihr das alles seht, so wisst, dass er nahe vor der Tür ist. 34 Wahrlich, ich sage euch: Dieses Geschlecht wird nicht vergehen, bis dies alles geschieht. 35 Himmel und Erde werden vergehen; aber meine Worte werden nicht vergehen. 36 Von dem Tage aber und von der Stunde weiß niemand, auch die Engel im Himmel nicht, auch der Sohn nicht, sondern allein der Vater.
    37 Denn wie es in den Tagen Noahs war, so wird auch sein das Kommen des Menschensohns. 38 Denn wie sie waren in den Tagen vor der Sintflut – sie aßen, sie tranken, sie heirateten und ließen sich heiraten bis an den Tag, an dem Noah in die Arche hineinging; 39 und sie beachteten es nicht, bis die Sintflut kam und raffte sie alle dahin –, so wird es auch sein beim Kommen des Menschensohns.
    1 Das sollst du aber wissen, dass in den letzten Tagen schlimme Zeiten kommen werden.
    Pfeil nach unten
    2 Denn die Menschen werden viel von sich halten, geldgierig sein, prahlerisch, hochmütig, Lästerer, den Eltern ungehorsam, undankbar, gottlos, 3 lieblos, unversöhnlich, verleumderisch, zuchtlos, wild, dem Guten Feind, 4 Verräter, unbedacht, aufgeblasen. Sie lieben die Wollust mehr als Gott; 5 sie haben den Schein der Frömmigkeit, aber deren Kraft verleugnen sie; solche Menschen meide!
    Quelle

    Seht ihr da irgendwelche Zusammenhänge?

  16. #215
    mxyptlk mxyptlk ist offline

    AW: Was denkt ihr über die Zukunft der Menschheit?

    Zitat Little Tom Beitrag anzeigen
    Quelle

    Seht ihr da irgendwelche Zusammenhänge?
    Nur der Glaube kann uns retten!?!?!

    Und solange wir uns nicht einigen können in welcher Art wir uns religiös äußern, hauen wir uns eben mal gegenseitig die Schädel ein!

    Religion(en) sind der einzige Grund warum wir an unserer Zukunft zweifeln! Christen weil sie immer noch aufs Armageddon warten und Moslems weil sie immer noch eine Mondgöttin anbeten ...

    Die Zukunft der Menschheit liegt allein in einer Hand - die von uns Menschen!

  17. #216
    future gohan_7

    AW: Was denkt ihr über die Zukunft der Menschheit?

    Zitat mxyptlk Beitrag anzeigen
    Nur der Glaube kann uns retten!?!?!

    Und solange wir uns nicht einigen können in welcher Art wir uns religiös äußern, hauen wir uns eben mal gegenseitig die Schädel ein!

    Religion(en) sind der einzige Grund warum wir an unserer Zukunft zweifeln! Christen weil sie immer noch aufs Armageddon warten und Moslems weil sie immer noch eine Mondgöttin anbeten ...

    Die Zukunft der Menschheit liegt allein in einer Hand - die von uns Menschen!
    naja egal was du denkst oder die anderen hier das ende der welt ist schon besiegelt und wirklich lange haben wir wirklich nicht mehr. Es gibt und es wird nur kriege geben weil menschen unterschiedlicher meinung sind. Das war schon immer so egal ob in der steinzeit im mittelalter oder jetzt wir können nicht durch reden probleme lösen das geht nicht einer muss immer leiden. Wenn es keine religionen gäbe wäre die welt in einem besseren zustand:

    2.weltkrieg /hitler sagte das die juden jesus umgebracht haben das war ein grund warum er so einen hass auf die hatte

    Irakkrieg -11.september / die islamisten sagten dass es gottes botschaft wäre so einen mist zu machen und dadurch kam der irakkrieg

    jetzt im gaza steifen/ juden und islamisten streiten sich um ein land auch aufgrund der unterschieldichen religionen

    kann sein das da fehler waren aber auf jeden fall sind wir menschen so wir können nicht reden sondern nur krieg führen mal gucken wie das weiter geht am ende fallen die atombomben und dann gibt es hier auch keine disskussion mehr.

  18. #217
    sCineX sCineX ist offline

    AW: Was denkt ihr über die Zukunft der Menschheit?

    Ich denke auch nicht, dass wir uns großartig über unsere Menschheit machen sollten, sondern lieber, wie wir unsere Standards verändern können um unsere Natur und Umwelt zu retten. Würden wir weiterleben, wie unsere Vorfahren, hätten wir noch ca. 5 MRD Jahre, denn erst dann wird unsere Sonne eine Supernova, auf das sie danach fröhlich verglüht.

    Aber das werden wir auf KEINEN FALL mehr mit erleben. Dafür sind wir einfach zu dumm und zu naiv. Undzwar alle, wie wir hier sitzen...

    Wir machen uns selber kaputt.

  19. #218
    Eddie1209 Eddie1209 ist offline
    Avatar von Eddie1209

    AW: Was denkt ihr über die Zukunft der Menschheit?

    Zitat future gohan_7 Beitrag anzeigen
    naja egal was du denkst oder die anderen hier das ende der welt ist schon besiegelt und wirklich lange haben wir wirklich nicht mehr. Es gibt und es wird nur kriege geben weil menschen unterschiedlicher meinung sind. Das war schon immer so egal ob in der steinzeit im mittelalter oder jetzt wir können nicht durch reden probleme lösen das geht nicht einer muss immer leiden. Wenn es keine religionen gäbe wäre die welt in einem besseren zustand:

    2.weltkrieg /hitler sagte das die juden jesus umgebracht haben das war ein grund warum er so einen hass auf die hatte

    Irakkrieg -11.september / die islamisten sagten dass es gottes botschaft wäre so einen mist zu machen und dadurch kam der irakkrieg

    jetzt im gaza steifen/ juden und islamisten streiten sich um ein land auch aufgrund der unterschieldichen religionen

    kann sein das da fehler waren aber auf jeden fall sind wir menschen so wir können nicht reden sondern nur krieg führen mal gucken wie das weiter geht am ende fallen die atombomben und dann gibt es hier auch keine disskussion mehr.
    Das die Welt besser wäre ohne Religionen wage ich zu bezweifeln.
    Viele Menschen, ob früher, heutzutage oder in Zukunft schöpfen durch den Glauben immense Kraft.
    Natürlich wird diese Kraft sehr oft negativ eingesetzt aber in sehr vielen Fällen aber auch positiv.
    Warst du schon mal in Ägypten und hast die Pyramiden gesehen. Das ist einfach nur beeindruckend kann ich dir sagen.

    Und zu deinen Beispielen:

    Der 2.Weltkrieg war keineswegs ein religiös motivertert Krieg.
    Hitler ging es darum ein 1000jähriges Reich zu schaffen, seine territorialen Pläne umzusetzen und eine Herrenrasse zu "züchten".

    Der 2. Irakkrieg war keine Antwort auf den 11.September, sondern ein Krieg um den Diktator Saddam Hussein zu stürzen und seine angeblichen Massenvernichtungswaffen zu zerstören.

    Beim Sachverhalt im Gazastreifen hast du allerdings recht, das ist ein religiös motivierter Konflikt um die Vorherschaft in einem ehemals von Israelis (Juden) besetzten Gebiet, welches jetzt durch radikale Islamisten (Hamas) regiert wird.

    Und

    das Atombomben jemals fallen halte ich in der heutigen Zeit für unrealistisch, es sei denn sie fallen in die Hände von Terroristen oder bekloppten Diktatoren.
    Nahezu alle Staaten, welche über Atombomben verfügen, haben sie nur zur Abschreckung, keiner wäre so dumm und würde sie einsetzen.
    Das war vor einem halben Jahrhundert noch anders, damals 1962 wärend der Kubakrise.

    Aber bitte jetzt keinen Krieg anfangen, da wir unterschiedlicher Meinung sind, ist vielleicht beim nächsten Thema schon wieder anders.

  20. #219
    Little Tom Little Tom ist offline

    AW: Was denkt ihr über die Zukunft der Menschheit?

    Zitat mxyptlk Beitrag anzeigen
    Nur der Glaube kann uns retten!?!?!

    Und solange wir uns nicht einigen können in welcher Art wir uns religiös äußern, hauen wir uns eben mal gegenseitig die Schädel ein!

    Religion(en) sind der einzige Grund warum wir an unserer Zukunft zweifeln! Christen weil sie immer noch aufs Armageddon warten und Moslems weil sie immer noch eine Mondgöttin anbeten ...

    Die Zukunft der Menschheit liegt allein in einer Hand - die von uns Menschen!
    Hab' gerade nochmal das Schlaue Buch gewälzt , da wird ja von Babylon der Großen, also der falschen Religion gesprochen:

    2 Er rief mit mächtiger Stimme: »Gefallen! Gefallen ist Babylon, die große Stadt! Von jetzt an wird sie nur noch von Dämonen und unreinen Geistern bewohnt werden. Alle Arten von unreinen und abscheulichen Vögeln werden in ihren Mauern hausen. 3 Denn alle Völker haben von ihrem Wein getrunken, dem schweren Wein ausschweifender Unzucht. Die Könige der Erde haben es mit ihr getrieben. Die Kaufleute der Erde sind durch ihren ungeheuren Wohlstand reich geworden.«
    4 Dann hörte ich aus dem Himmel eine andere Stimme, die sagte: »Auf, mein Volk! Verlasst diese Stadt! Sonst werdet ihr mitschuldig an ihren Sünden und bekommt Anteil an ihren Strafen. 5 Denn Gott hat ihr schändliches Tun nicht vergessen. Ihre Sünden häufen sich bis an den Himmel!
    2 Denn ich bezeuge ihnen, dass sie Eifer für Gott haben, aber ohne Einsicht. 3 Denn sie erkennen die Gerechtigkeit nicht, die vor Gott gilt, und suchen ihre eigene Gerechtigkeit aufzurichten und sind so der Gerechtigkeit Gottes nicht untertan.


    Also steht doch schon mal fest, dass Gott diesen ganzen Mist, den die Religionen so verüben, nicht gutheißt.

    Und wir sehen ja auch, was unsere Regierungen seit Bestehen der Menschheit gebracht haben:

    9 Das alles hab ich gesehen und richtete mein Herz auf alles Tun, das unter der Sonne geschieht zur Zeit, da ein Mensch herrscht über den andern zu seinem Unglück.


    23 Ich weiß, HERR, dass des Menschen Tun nicht in seiner Gewalt steht, und es liegt in niemandes Macht, wie er wandle oder seinen Gang richte.


    Deshalb. Ich glaube nicht dran, dass irgendeiner von den Kaspern hier uns eine bessere Welt bescheren kann, weder die Merkel noch der Obama noch der Papst oder die Queen. ^^

    Edit: Hier ist noch was Schönes :

    19 Wir wissen, dass wir von Gott stammen; doch die ganze Welt ist in der Gewalt des Teufels.

  21. #220
    Soren Soren ist offline
    Avatar von Soren

    AW: Was denkt ihr über die Zukunft der Menschheit?

    Ich sehe für die Zukunft des Menschens schwarz.

    Aus Egoismus, Zerstörung des Gleichgewichtes mit der Natur(was gerade der Fall ist) oder Überbevölkerung der Menschheit wird dazu führen,dass es einen Krieg geben werden muss und die Menschheit somit wieder dezimiert wird,damit es wieder einen Zukunft für die Menschen existieren kann.

Seite 11 von 15 ErsteErste ... 101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Wie denkt ihr über ritzen?: ,,Ritzen ist krank und sinnlos." ,,Menschen die sich ritzen müssen zum Psychater." ,,Ritzen tut doch höllisch weh." ,,Die wollen doch alle...

  2. Wie denkt ihr über FKK: HalliHallo :) Ich habe letztens an einem gut besuchten, aber nicht legalem Badesee bemerkt wie sich viele Menschen dort ihren "eigenen" FKK Strand...

  3. Putin ..was denkt ihr über ihn?: hi was denkt ihr üben Putin? hab hier einen interesanten Beitrag gefunden, der zwar sehr lang ist ,aber sehr interessant ist............ Die...

  4. Science Fictions über das Aussterben der Menschheit!?: Hallo zusammen, ich wollte mal fragen welche Science-Fiction Filme ihr kennt, die auch nur im entferntesten mit dem Aussterben der Menschheit zu...

  5. Was denkt ihr über Google?: Ich hab einen Moment überlegt, ob das doch ins PC-Forum gehört, aber ich denke, das gehört schon eher hier her. Was mich also interessiert ist,...