Umfrageergebnis anzeigen: Wen würdet ihr wählen?

Teilnehmer
79. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • CDU/CSU

    8 10,13%
  • SPD

    16 20,25%
  • FDP

    3 3,80%
  • Die Linke

    7 8,86%
  • Bündnis 90/Die Grünen

    21 26,58%
  • andere

    24 30,38%
Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 78
  1. #1
    darkviruz darkviruz ist offline
    Avatar von darkviruz

    Wen würdet ihr wählen?

    Wenn heute Wahl wäre wen würdet ihr wählen?

    Ich auf jeden Fall "Die Grünen".

  2. Anzeige

    Wen würdet ihr wählen?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Silverslive Silverslive ist offline

    AW: Wen würdet ihr wählen?

    Ich würde "Die Linke" wählen .

    Wäre es nicht am besten das jeder eine Begründung schreibt wieso er grad diese Partei wählt?

  4. #3
    Alpa Alpa ist offline
    Avatar von Alpa

    AW: Wen würdet ihr wählen?

    Bin nicht sicher ob ich wählen gehe aber wenn dann die SPD

  5. #4
    GreenP. GreenP. ist offline
    Avatar von GreenP.

    AW: Wen würdet ihr wählen?

    Ich bin fuer gruenen ....

  6. #5
    Octuman Octuman ist offline
    Avatar von Octuman

    AW: Wen würdet ihr wählen?

    sorry, ich weiß das ich meine stimme glaube ich dadurch verschenke, aber ich gehe seit drei jahren nicht mehr wählen.
    ich habe das vertrauen in unsere politiker verloren!!

  7. #6
    Silverslive Silverslive ist offline

    AW: Wen würdet ihr wählen?

    Na ja, so sind halt die Politiker, lügen nur rum und am ende wird es nur schlimmer (siehe die jetztige Politik). Ich würde auch eig. nicht wählen, aber ich find das Die Linke für mich am abstand die besten Argumente hat, wie auch die SPD.
    Kann deine Aussage vollkommen verstehen.

  8. #7
    TechnoRocker TechnoRocker ist offline
    Avatar von TechnoRocker

    AW: Wen würdet ihr wählen?

    Ich besitze zwar nich nicht die Macht wählen gehen zu dürfen, doch dennoch würde ich, wenn heute die Wahlen wären, sie SPD wählen.

  9. #8
    libeep libeep ist offline
    Avatar von libeep

    AW: Wen würdet ihr wählen?

    Ich bin schon bei der letzten Wahl nicht mehr gegangen. Es ist eh egal, wen man wählt. Letztendlich machen alle den gleichen Scheiß. Alle versprechen einem das Blaue vom Himmel und dann wird nix gemacht. Erst, wenn wieder wahlen sind, dann wird wieder auf Kurs gegangen. Ich hoffe einfach, dass die das irgendwann mal kappieren, wenn die Wahlbeteiligung immer weiter sinkt, allerdings glaub ichs nicht. Aus Protest die Linken oda sonst irgendwas ganz rechtes zu wählen find ich nicht in Ordnung, gibt ja viele, die das so machen. Man sollte die Partei ja wählen, weil man zu der Partei steht und nicht, weil man den anderen eins auswischen will...

  10. #9
    t-playa t-playa ist offline

    AW: Wen würdet ihr wählen?

    sehr richtig libeep, die machen alle den selben mist, hauptsache die eigene tasche wird dick und fett. aber die grünen freaks würde ich auf keinen fall wählen- fängt ka schon mit dem atomprogramm an. wenn wir allem kraftwerke schließen, woher kommt dann der strom? richtig, aus dem ausland. und wie machen die ihrne strom? richtig, mit atomkraftwerken, sieht frankreich, tschechien, china...alles deppen in der politik. ich würde denk ich mal nicht wählen gehn, haben oft genug bewiesen das alle diese 'politiker' sich nur um ihre eigenen sachen kümmern.

  11. #10
    Avenged Avenged ist offline
    Avatar von Avenged

    AW: Wen würdet ihr wählen?

    Wenn ich wählen dürfte, würde ich die CDU bzw. die Linke wählen.
    Auch wenn die CDU viele Entscheidungen getroffen hat, die nicht sehr gut waren, so darf man nicht vergessen, dass sie auch gute getroffen haben.
    Außerdem ist es nicht so einfach ein Land zu regieren und die Oposition soll es erstmal besser machen.
    Ansonsten wäre ich der Meinung die CDU sollte wieder mit der SPD zusammen gehen, da es die FDP in meinen augen nicht bringt.

  12. #11
    t-playa t-playa ist offline

    AW: Wen würdet ihr wählen?

    aber was immer alle mit den linken wollen kann ich nicht verstehn. die stammparteien bringen nichts, also wähln wir halt einfach so mal den linken flügel? Denn wirklich überzeugend is ihr politprogramm ja nun nicht. bzw die einhaltung wird wohl wieder mal nix werden- so wie bei allen anderen parteien auch..

  13. #12
    Avenged Avenged ist offline
    Avatar von Avenged

    AW: Wen würdet ihr wählen?

    Lieber gebe ich einer Partei die Stimme, die ich nur als 2 rangig epfinde.

    Denn:

    Wer nicht wählen geht, gibt automatisch den Parteien die Stimme, die man nicht wählen bzw. an der Spitze sehen will.

  14. #13
    Sapphire Sapphire ist offline
    Avatar von Sapphire

    AW: Wen würdet ihr wählen?

    Zitat Octuman Beitrag anzeigen
    sorry, ich weiß das ich meine stimme glaube ich dadurch verschenke, aber ich gehe seit drei jahren nicht mehr wählen.
    ich habe das vertrauen in unsere politiker verloren!!
    Zitat libeep Beitrag anzeigen
    Ich bin schon bei der letzten Wahl nicht mehr gegangen. Es ist eh egal, wen man wählt. Letztendlich machen alle den gleichen Scheiß.
    *facepalm*
    Wenn ihr keine Partei unterstützt, dann kreuzt halt auf dem Zettelchen nichts an. Besser so, als gar nicht hinzugehen...

    Persönlich bin ich mir zum jetzigen Zeitpunkt nicht sicher, welcher Partei ich meine Stimme geben würde, tendiere jedoch am ehesten zu den Grünen. Bin zwar derzeit nicht bei allen Themen so ganz auf dem Laufenden, aber mit dem, was noch aus den SoWi Referaten vor kurzem in der Schule hängengeblieben ist, sind mir deren Zielsetzungen noch am sympathischsten.

  15. #14
    KamikazeCamper KamikazeCamper ist offline

    AW: Wen würdet ihr wählen?

    Naja, wenn ich nicht sicher bin welche Partei, wähl ich irgendeine die nicht rechts ist. damit meine Stimme nicht verschenkt ist oder Parteien wie die NPD in den Bundestag kommen. Hat mein Geschichtslehrer immer gesagt " auch wenn ihr keine ahnung habt, sorgt nur dafür dass die NPD nicht an die macht kommt" oder so ähnlich...

  16. #15
    t-playa t-playa ist offline

    AW: Wen würdet ihr wählen?

    die ddr knapp 20 jahre wieder mit der brd vereinigt, und schon werden wieder die nachfolgeparteien der kommunisten gewählt....eins weiß ich sicher, bevor ich den linken flügel unterstützte geb ich meinen zettel leer ab!

  17. #16
    libeep libeep ist offline
    Avatar von libeep

    AW: Wen würdet ihr wählen?

    Zitat Sapphire Beitrag anzeigen
    *facepalm*
    Wenn ihr keine Partei unterstützt, dann kreuzt halt auf dem Zettelchen nichts an. Besser so, als gar nicht hinzugehen...
    Was bringt das denn, wenn ich hingehe und nix ankreuze? Wird jemals erwähnt, wieviele nicht-gültige Stimmen abgegeben wurden? Nein. Aber bei jeder Wahl wird gesagt, dass die Wahlbeteiligung wieder gesunken ist. Wenn dann irgendwann (ich weiß, das wird nicht passieren^^) nur noch 10% zur Wahl gehen, dann müssten die Politiker (und damit meine ich ALLE) doch mal merken, dass irgendwas nicht stimmen kann, was sie so machen. Aber ich denke mal, das wird denen auch noch egal sein, Hauptsache, sie haben die Mehrheit...

  18. #17
    Sapphire Sapphire ist offline
    Avatar von Sapphire

    AW: Wen würdet ihr wählen?

    Zitat libeep Beitrag anzeigen
    Was bringt das denn, wenn ich hingehe und nix ankreuze? Wird jemals erwähnt, wieviele nicht-gültige Stimmen abgegeben wurden? Nein. Aber bei jeder Wahl wird gesagt, dass die Wahlbeteiligung wieder gesunken ist. Wenn dann irgendwann (ich weiß, das wird nicht passieren^^) nur noch 10% zur Wahl gehen, dann müssten die Politiker (und damit meine ich ALLE) doch mal merken, dass irgendwas nicht stimmen kann, was sie so machen. (...)
    Wird nicht erwähnt? Übersicht
    Das sieht für mich aber anders aus...

    Abgesehen davon... Wer nicht wählen geht hat dann meiner Meinung nach auch nichts anderes verdient, als das vorgesetzt zu bekommen, was er/sie gar nicht will, da es (Nicht-Wählen) in keiner Weise ein Beitrag zur Politik ist, sondern nurmehr von Faulhaut zeugt sich zum nächsten Wahllokal zu begeben und wenigstens zu dokumentieren, dass man mit der aktuellen Politik nicht einverstanden ist und somit das Wahlrecht mit Füßen tritt.
    Und im Zweifelsfall kann man sich ja immer noch selbst zur Wahl stellen lassen, wenn alles so abgrundtief schlecht ist...

    Zitat libeep Beitrag anzeigen
    (...) Aber ich denke mal, das wird denen auch noch egal sein, Hauptsache, sie haben die Mehrheit...
    Vermutlich.

  19. #18
    iHook

    AW: Wen würdet ihr wählen?

    Zitat Smsm143 Beitrag anzeigen
    Wenn ich wählen dürfte, würde ich die CDU bzw. die Linke wählen.
    Hoffentlich bist du noch nicht 18. Zwei Parteien die sich unähnlicher nicht seien könnten.

    Was mir Angst macht, dass die Linke hier momentan 15% der Stimmen hat... Gruselig.

    // hab mich übrigens für "CDU" entschieden.

  20. #19
    Gilligan Gilligan ist offline
    Avatar von Gilligan

    AW: Wen würdet ihr wählen?

    Zitat Woox Beitrag anzeigen
    Hoffentlich bist du noch nicht 18. Zwei Parteien die sich unähnlicher nicht seien könnten.

    Was mir Angst macht, dass die Linke hier momentan 15% der Stimmen hat... Gruselig.
    das wird wohl mitunter ein resultat der politischen ergebnisse der sogenannten "volksparteien" sein. mir solls recht sein, auch wenn ich die grünen wählen würde, gefolgt von der spd und anschließend wohl die linke. alles besser als der unsoziale lobbyhaufen von cdu und fdp. mal die rechten und die "lusitgen" parteien ganz ausgebelndet, da sie eh nicht relevant, nicht in frage kommen oder ich keine ahnung von denen habe.

    mal zum thema atompolitik, was t-playa angesprochen hat: da gibts nen thread hier, Ausstieg vom Atomaustieg. da verweise ich doch gerne mal auf den post nr. 33.

    und zu dem thema "ich geh gar nicht wählen": ist zwar, auf grund der enttäuschung, irgendwo nachvollziehbar, macht es aber nicht unbedingt besser. zeigt aber zu gleich, dass alternativen fehlen und es mal zeit wäre. eine partei rechts von der cdu, wie bereits diskutiert, würde sicher neuen wind in den bundestag bringen. das heißt nicht, dass ich sie wählen würde. ebenso eine thematisch gut aufgestellte partei, a la sarrazin's ehrlichkeit, die aus dem volk heraus entsteht, also jemand gründet, der eben eher ein einfacher ist, würde sicher auch einiges an zuspruch finden. aber wo soll das geld herkommen für die gründung als einfacher, ehrlicher bürger.

  21. #20
    libeep libeep ist offline
    Avatar von libeep

    AW: Wen würdet ihr wählen?

    Zitat Sapphire Beitrag anzeigen
    Wird nicht erwähnt? Übersicht
    Das sieht für mich aber anders aus...

    Abgesehen davon... Wer nicht wählen geht hat dann meiner Meinung nach auch nichts anderes verdient, als das vorgesetzt zu bekommen, was er/sie gar nicht will, da es (Nicht-Wählen) in keiner Weise ein Beitrag zur Politik ist, sondern nurmehr von Faulhaut zeugt sich zum nächsten Wahllokal zu begeben und wenigstens zu dokumentieren, dass man mit der aktuellen Politik nicht einverstanden ist und somit das Wahlrecht mit Füßen tritt.
    Und im Zweifelsfall kann man sich ja immer noch selbst zur Wahl stellen lassen, wenn alles so abgrundtief schlecht ist...
    Ich meine, dass das in nen Nachrichten nie erwähnt wird. Da wird immer nur von der Wahlbeteiligung gesprochen. Und wen soll ich denn wählen? Wie ich oben geschrieben hab, es is völlig wurscht. Schau Dir doch die letzten Jahre an, Rot/Grün, Schwarz/Rot, Schwarz/Gelb... was auch immer, alles der gleiche Mist.

    Was noch dazukommt, hier in Bayern wählen wir ja garnicht die CDU, wir wählen die CSU. Bayern steht ja noch mit am besten da von den ganzen Bundesländern. Was bringt es mir aber, wenn ich die CSU wähle, wenn dann doch wieder die CDU da auch mit reinpfuscht auf Bundesebene? Vielleicht würde es ja neuen Schwung geben, wenn sich die die CSU von der CDU abspalten würde.

    Und zu faul? Naja, ich hätte bei der letzten Wahl gut 5 Min. zu Fuß gehabt zum Wahllokal, daran kanns also nicht liegen.

Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Wahlen bei uns und in Amerika: Hallo ich lerne momentan für das Thema Wahlen. Wie die Wahlen bei uns und in Amerika stattfinden bzw. wie der Präsident und Kanzler gewählt werden....

  2. US-Wahlen - Für wen würdet ihr stimmen?: Im Moment ist der US-Wahlkampf ja in der heißen Phase mit den TV-Duellen. Demokrat Obama tritt gegen den Republikaner Romney an. Hier in Deutschland...

  3. Welche Partei würdet ihr wählen?: Für Leute denen soetwas interessiert und noch nicht wählen dürfen oder ganz normale Leute xD: Welche Partei würdet ihr wählen? Ich würde ganz...

  4. Welche Partei würdet ihr zum aktuellen Zeitpunkt wählen? [UMFRAGE]: Titel sagt alles :rolleyes: PS: Ist anonym. Ich stimme erst ab, wenn schon andere abgestimmt haben :p

  5. Teamvorschläge, welche Pokemon würdet ihr für ein Team empfehlen? Warum würdet ihr sie empfehlen?: In diesem Thread geht es nicht direkt um Attacken o. Movesets, sondern ihr sollt Pokemon-Vorschläge machen^^ Also welche Pokemon sind gut, welche...