Umfrageergebnis anzeigen: Wen würdet ihr wählen, wenn am Sonntag Wahl wäre Sommer 2021

Teilnehmer
36. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • CDU/CSU

    0 0%
  • SPD

    3 8,33%
  • Grüne

    4 11,11%
  • AFD

    9 25,00%
  • FDP

    3 8,33%
  • Linke

    2 5,56%
  • Freie Wähler

    3 8,33%
  • Die Partei

    4 11,11%
  • Tierschutzpartei

    0 0%
  • NPD

    1 2,78%
  • Die Piraten

    1 2,78%
  • ÖDP

    0 0%
  • V-Partei³

    0 0%
  • DiB

    0 0%
  • BP

    0 0%
  • Tierschutzallianz

    0 0%
  • MLPD

    0 0%
  • Gesundheitsforschung

    0 0%
  • DKP

    0 0%
  • MENSCHLICHE WELT

    0 0%
  • Die Grauen

    0 0%
  • BüSo

    0 0%
  • Partei der Humanisten

    2 5,56%
  • Gartenpartei

    0 0%
  • du.

    0 0%
  • SGP

    0 0%
  • DieBasis

    2 5,56%
  • Bündnis C

    0 0%
  • III. Weg

    0 0%
  • BÜRGERBEWEGUNG

    0 0%
  • BÜNDNIS21

    0 0%
  • LIEBE

    0 0%
  • LKR

    0 0%
  • PdF

    0 0%
  • SSW

    0 0%
  • Team Todenhöfer

    0 0%
  • UNABHÄNGIGE

    0 0%
  • Volt

    1 2,78%
  • LfK

    0 0%
  • Graue

    0 0%
  • Klimaliste

    0 0%
  • Volksabstimmung

    0 0%
  • Familie

    0 0%
  • Thüringer Heimatpartei

    0 0%
  • Bergpartei, die Überpartei

    0 0%
  • Die Sonstigen

    1 2,78%
Seite 5 von 6 ErsteErste ... 456 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 115
  1. #81
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Wen würdet ihr wählen, wenn am Sonntag Wahl wäre Sommer 2021

    Zitat The Filth Beitrag anzeigen
    Ja klar. Lass mich raten: einer Baerbock wird die Frage gestellt werden warum ihr Vize Habeck das chinesische Staatssystem so knorke findet und damit eigentlich ein Kommie ist? Wahscheinlich nicht? Dachte ich mir schon.
    Hat Laschet Fragen zu seinem fundamentalchristlichen Berater gestellt bekommen? Wenn nein, warum sollte dann Baerbock Fragen zu einem anderen Parteimitglied beantworten müssen?
    Und zum Thema deiner Unterstellung bezüglich Habeck: https://correctiv.org/faktencheck/po...en-politikers/ Nicht auf jede verkürzte Version reinfallen.

    Zitat The Filth Beitrag anzeigen
    Sehe ich genauso falsch,aber im Gegensatz zu euch stehe ich zu meinen Grundsätzen. Eure sind wandelbar wie Scheiße im Regen.
    Zu welchem "euch" gehöre ich denn? Ich habe doch gar nicht gesagt, ob ich das jetzt richtig finde oder gut oder schlecht? Trotzdem werde ich von dir in ein "euch" gepackt... Das ist doch faktenfreie Vorverurteilung par excelence und leider mittlerweile auch symptomatisch für viele Diskussionen, dass User, die ihre Meinung noch überhaupt nicht Kund getan haben, hier quasi mit haftbar für Aussagen anderer User gemacht werden oder Einzelmeinungen direkt als Meinung einer imaginären Gruppe behandelt werden.
    Vielleicht sollte man sich nochmal vor Augen führen, dass hier jeder vordergründig mal für sich selbst spricht und man Einzelmeinungen nicht immer auch anderen direkt andichten sollte, solange sich andere noch gar nicht zum Thema geäußert haben. Ich glaube, damit wäre für die Diskussionskultur auch mal wieder viel getan.

  2. Anzeige

    Wen würdet ihr wählen, wenn am Sonntag Wahl wäre Sommer 2021

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #82
    gamefreake89 gamefreake89 ist offline
    Avatar von gamefreake89

    Wen würdet ihr wählen, wenn am Sonntag Wahl wäre Sommer 2021

    Hier Baerbock ihr Interview
    Allgemein Souverän gemeistert wenn sie auch bei ein Paar Fragen deutlich schlucken musste.
    Es wurde viel über belastung für die Bevölkerung durch Klimaschutz gefragt, ansonsten kam ihr Buch und ihr Lebenslauf dran.


    Baerbock ist tatsächlich ziemlich gut darin, Politik zu erklären. Das ist ja durchaus eine wichtige Eigenschaft für Politiker. Sie kann sich auf das Gegenüber einlassen, Dinge in dessen Lebenswelt übersetzen, und sie hat auch bei Fragen wie "Ist das gerecht?" keine Probleme, einfach mal zu sagen: "Nö. Da hast du recht."

    Das in der Tat ist der spannende Effekt und die Erkenntnis dieser Kinder-Interviews: Wenn die Politiker gefordert waren, ihre Themen möglichst einfach zu erklären, haben sie sehr unterschiedlich reagiert. Scholz war höflich, ruhig, aber im Grunde hat er weiterhin einfach die Dinge so erklärt, wie er sie eben immer erklärt. Laschet war komplett überfordert und wurde aggressiv und hat den Fragestellern niedere Motive und Lügen unterstellt.

    Man kann da schon, ohne jetzt die Küchenpsychologie rauszuholen, eine Menge über den Charakter von Menschen lernen. Aus meiner Erfahrung auch im Berufsalltag sprechen Menschen (logischerweise) mit anderen Menschen so, wie sie eben selbst die Welt sehen.

  4. #83
    gamefreake89 gamefreake89 ist offline
    Avatar von gamefreake89

    Wen würdet ihr wählen, wenn am Sonntag Wahl wäre Sommer 2021

    Zitat Tyki_Mikk Beitrag anzeigen
    Du sagst förmlich das was ich in mein Beitrag davor erwähnt habe.
    Diese Kinder werden dort aufgestellt und stellen fragen von Erwachsenen, diese stellen weder die Fragen oder machen sich selber gedanken dazu, sie werden endweder von ihren Eltern/Bekannten/Freunde dort hingeschickt damit sie einfach aus einem Blatt ablesen sollen, genau das was ich in mein davorigen Beitrag erwähnt habe und dein Post spiegelt mein verdacht einfach wieder da.
    "Gescriptet" sind die Fragen in jedem Interview. In jedem Interview sind die Fragen nicht unbedingt diejenigen, die der Journalist spontan hat, sondern sie wurden vorher von ihm oder einer gesamten Redaktion erdacht und bewusst zusammengestellt. Wenn du glaubst, dass das bei einem "Kinder-Interview" anders ist, dann bist du als Kanzlerkandidat eben ziemlich naiv. "Gescriptet" war sicherlich auch, dass Baerbock in einer dieser Wahlkampf-Arenen von einer Vietnamesin, die AfD-Mitglied ist, zum Thema Überfremdung befragt wurde. Und viele andere Dinge.

    Im Übrigen haben die Kinder nicht fünf Mal gefragt, ob Maaßen ein Nazi ist. Sie haben einmal gefragt, ob er ein Nazi ist, danach hat der Junge gefragt, ob Maaßen ein "Rechter" sei. Da hätte man als Laschet ganz viel darauf antworten können. Zum Beispiel ganz banal hätte man den Kindern (und damit dem Publikum) erklären können, dass "rechts" eine eigentlich vergleichsweise neutrale politische Bezeichnung ist, oder vielleicht auch eine mittlerweile veraltete Bezeichnung.

    Baerbock hat genau das ja gemacht. Sie ist auf teilweise unangenehm direkte Fragen eingegangen und hat den Ball eben aufgenommen. Scholz wurde gefragt: "Warum lässt du Kinder im Meer ertrinken?" Übrigens mal völlig ungeachtet, dass die Frage "gescriptet" war in der Tat eine Frage, wie Kinder sie stellen können und auch stellen. Laschet wurde bei banalen Fragen wie "Ist Maaßen ein Rechter?" und "Hast du was dagegen, wenn Männer heiraten?" unwirsch, unsicher und pampig. Das ist schon ein erheblicher Einblick in seinen Charakter.

  5. #84
    ayu-butterfly ayu-butterfly ist gerade online
    Avatar von ayu-butterfly

    Wen würdet ihr wählen, wenn am Sonntag Wahl wäre Sommer 2021

    Zitat gamefreake89 Beitrag anzeigen
    "Ist Maaßen ein Rechter?"
    Ja, denn Maaßen macht mit Sarrazin jetzt gemeinsame Sache ...
    https://www.welt.de/politik/deutschl...-Sarrazin.html

  6. #85
    ayu-butterfly ayu-butterfly ist gerade online
    Avatar von ayu-butterfly

    Wen würdet ihr wählen, wenn am Sonntag Wahl wäre Sommer 2021

    Auweia! Wir haben schönes Wetter, da gehen sicher viele Blaue raus ...

  7. #86
    The Filth The Filth ist offline
    Avatar von The Filth

    Wen würdet ihr wählen, wenn am Sonntag Wahl wäre Sommer 2021

    Zitat ayu-butterfly Beitrag anzeigen
    Auweia! Wir haben schönes Wetter, da gehen sicher viele Blaue raus ...
    Dann will ich mal flux gehen um eine grüne Vollversagerin als Kanzlerin zu verhindern noch bevor es anfängt zu regnen und ich schmelzen muss.

  8. #87
    gamefreake89 gamefreake89 ist offline
    Avatar von gamefreake89

    Wen würdet ihr wählen, wenn am Sonntag Wahl wäre Sommer 2021

    Für die welche noch eine entscheidungshilfe brauchen
    https://musik-o-mat.com/
    Der Musik-o-mat verrät welche Partei am ehesten mit deine Musikgeschmack übereinstimmt

  9. #88
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Wen würdet ihr wählen, wenn am Sonntag Wahl wäre Sommer 2021

    Ich glaub ich sollte meinen Musilgeschmack überdenken

  10. #89
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Wen würdet ihr wählen, wenn am Sonntag Wahl wäre Sommer 2021

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Ich glaub ich sollte meinen Musilgeschmack überdenken
    Bei mir die Union mit 33% an der Spitze, Grüne, FDP und Linke mit je 22% und SPD 0%. Interessant, dass die AfD erst gar nicht dabei ist. So ein linksgrünversiffter Wahl-o-Mat aber auch!

  11. #90
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Wen würdet ihr wählen, wenn am Sonntag Wahl wäre Sommer 2021

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Bei mir die Union mit 33% an der Spitze, Grüne, FDP und Linke mit je 22% und SPD 0%. Interessant, dass die AfD erst gar nicht dabei ist. So ein linksgrünversiffter Wahl-o-Mat aber auch!
    Bei mir auch 33% Union. Igitt.
    Dann Linke und Grüne.

  12. #91
    ayu-butterfly ayu-butterfly ist gerade online
    Avatar von ayu-butterfly

    Wen würdet ihr wählen, wenn am Sonntag Wahl wäre Sommer 2021

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Bei mir die Union mit 33% an der Spitze, Grüne, FDP und Linke mit je 22% und SPD 0%. Interessant, dass die AfD erst gar nicht dabei ist. So ein linksgrünversiffter Wahl-o-Mat aber auch!]
    Mir gefällt diese verpechte Bezeichnung auch ...

  13. #92
    HardAndSoft HardAndSoft ist gerade online

    Wen würdet ihr wählen, wenn am Sonntag Wahl wäre Sommer 2021

    Ohne Scheiss: Mein Musikgeschmack 56% die LINKE, 22% die Grünen...
    Und das bestimmt nur, weil ich "What a wonderful world" von Louis Armstrong angekreuzt habe..

  14. #93
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Wen würdet ihr wählen, wenn am Sonntag Wahl wäre Sommer 2021

    Im übrigen könnte...theoretisch, Laschets Stimme als ungültig erklärt werden

    Er hat seinen Stimmzettel so gefaltet, dass man seine Kreuze sehen kann.

  15. #94
    HardAndSoft HardAndSoft ist gerade online

    Wen würdet ihr wählen, wenn am Sonntag Wahl wäre Sommer 2021

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Im übrigen könnte...theoretisch, Laschets Stimme als ungültig erklärt werden

    Er hat seinen Stimmzettel so gefaltet, dass man seine Kreuze sehen kann.
    So jemand möchte man doch als Kanzler. Ohne Referent kann der sich wahrscheinlich nicht mal die Schnürsenkel binden.
    Hat schon mal jemand darauf geachtet, ob er Slipper trägt?

  16. #95
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Wen würdet ihr wählen, wenn am Sonntag Wahl wäre Sommer 2021

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Bei mir die Union mit 33% an der Spitze, Grüne, FDP und Linke mit je 22% und SPD 0%. Interessant, dass die AfD erst gar nicht dabei ist. So ein linksgrünversiffter Wahl-o-Mat aber auch!
    Ist er bei AfD dann ganz vorne auch rechtsbraunverschmiert?
    @HardAndSoft
    Vllt sollte man einen inkompetenten Unionskanzler verhindern

  17. #96
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Wen würdet ihr wählen, wenn am Sonntag Wahl wäre Sommer 2021

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Bei mir auch 33% Union. Igitt.
    Dann Linke und Grüne.
    Meine Vermutung ist, dass Union kommt, wenn man vordergründig alte Evergreens angeklickt hat. xD

  18. #97
    ayu-butterfly ayu-butterfly ist gerade online
    Avatar von ayu-butterfly

    Wen würdet ihr wählen, wenn am Sonntag Wahl wäre Sommer 2021

    http://www.welt.de/politik/deutschla...ttel-mehr.html
    In Berlin finden drei Wahlen und ein Volksentscheid statt, zudem ein Marathon. Das sorgt für Chaos. Wartende sind frustriert: Denn an mehreren Orten sind die Stimmzettel ausgegangen. Man müsse die „Wahl unterbrechen“, heißt es in einem Wahllokal gar.

    In Berlin häufen sich Berichte über Unregelmäßigkeiten und Verzögerungen in den Wahllokalen. Der Wahlleiter eines Wahllokals im Berliner Westen sagte WELT: „Hier herrscht mittlerweile Chaos. (...) Drei Wahlen und der Berliner Marathon zusammen, das konnte nicht gut gehen. Folge: Hier sind keine Wahlzettel mehr.“ Nachschub sei angefordert, komme aber nicht durch, da wegen des Marathons viele Straßen gesperrt seien.

    Die Wahlleitung habe die Polizei angefordert, da Unruhe drohe. „Die kommt aber erst mal auch nicht. Das kann dauern“, so der Wahlleiter. „Ich halte das für die typische Berliner Überschätzung, dass man alles kann, aber in der Praxis schon im Alltag scheitert.“

    Auch in den Wahllokalen 611 und 607 in Wilmersdorf gaben Wahlhelfer bekannt, dass die Stimmzettel für die Bundestagswahl ausgegangen seien. Man müsse die „Wahl unterbrechen“. Vor Ort äußerten sich die Wartenden empört. Mehrere ältere Wählerinnen und Wähler schrien sich an. Die Schlangen werden immer länger. Überlegt werde bereits, die Stimmabgabe über 18 Uhr hinaus zu verlängern.

  19. #98
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Wen würdet ihr wählen, wenn am Sonntag Wahl wäre Sommer 2021

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Meine Vermutung ist, dass Union kommt, wenn man vordergründig alte Evergreens angeklickt hat. xD
    Stimmt wohl. Bei mir ja zb Journey, Queen, Bob Marley etc. ^^

    Zu Laschet: Wahlzettel ist gültig weil er nun mal jetzt in der Urne ist und nicht aussortiert werden kann ( wobei man hier an der Faltung, dass wohl könnte ).
    Allerdings kann man ja eh von vornherein wissen wen er wählt.



    Die Tierschutzpartei natürlich

  20. #99
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Wen würdet ihr wählen, wenn am Sonntag Wahl wäre Sommer 2021

    Ich fand ich ihnen Artikel witzig, bei dem Laschets Wahlzettel verpixelt wurde, man bei seiner Frau aber gesehen hat, dass die Erststimme an den CDU-Kandidaten gegangen ist. Naja, die Faltunfähigkeit scheint da wohl in der Familie zu liegen.

  21. #100
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Wen würdet ihr wählen, wenn am Sonntag Wahl wäre Sommer 2021

    Herr Aiwanger von den Freien Wählern hat übrigens knapp anderthalb Stunden vor Schließung der Wahllokale eine sogenannte "Exit Poll" (also die Nachwahlbefragung) von stand 15 Uhr veröffentlicht und mit dem Aufruf verbunden, dich bitte jetzt noch fleißig die Freien Wähler zu wählen. Da fragt man sich schon, wer da Parteien führt und aber eigentlich keinerlei Ahnung vom Wahlrecht zu haben scheint.

    https://www.focus.de/politik/deutsch..._24277937.html (16:25 Uhr Meldung)

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Wen würdet ihr wählen, wenn am Sonntag Wahl wäre Sommer 2018: Wie in den Alten Themen geht es darum wem ihr Wählen würdet. Ich habe paar Parteien, welche bisher keine Stimmen bekamen, aus der Umfrage ersetzt:...

  2. Wen würdet ihr wählen, wenn am Sonntag Wahl wäre Winter 2016: Genau wie in den anderen "Wen würdet ihr wählen, wenn am Sonntag Wahl wäre" Thread geht es hier darum, welche Partei eure Stimme bekommen würde....

  3. Wen würdet ihr wählen, wenn am Sonntag Wahl wäre Sommer 2016: Genau wie im "Wen würdet ihr wählen, wenn am Sonntag Wahl wäre" geht es hier darum, welche Partei eure Stimme bekommen würde. Die Wahl ist natürlich...

  4. Wen würdet ihr wählen, wenn am Sonntag Wahl wäre Frühling 2016: Genau wie im "Wen würdet ihr wählen, wenn am Sonntag Wahl wäre" geht es hier darum, welche partei eure stimme bekommen würde. Die Wahl ist erneut...

  5. Wen würdet ihr wählen, wenn am Sonntag Wahl wäre: Wie der Thread Titel sagt , welche partei hätte eure stimme. Sollte eure Partei die ihr wählen wollt nicht dabei sein kann ein Mod diese noch...