Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    crazymix crazymix ist offline
    Avatar von crazymix

    Gebrannte Kopie eines PS1 Spiels spielen

    Moin Leute,

    Bevor jetzt wieder die Moralapostel kommen, die sagen, dass hier kein Warez unterstützt wird: Ich besitze das Original!

    Mein Bruder und ich haben gestern Lust bekommen mal wieder ein paar gute alte Spiele aus unserer Kindheit zu spielen. Genauer gesagt handelt es sich um das Spiel Fighting Force. Da die PS1 an den Neffen meiner Schwägerin verschenkt wurde, haben wir nur noch die PS2. Diese besitzt einen Chip und spielt gebrannte Spiele auch problemlos ab.

    Das Problem ist nun, dass wir uns erst im nachhinein daran erinnert haben, was das Problem beim Spielen gewesen ist: Im Ladescreen hängt sich das Spiel auf. Nach ein paar Leveln bleibt der Ladebalken einfach endlos hängen, egal wie lange man wartet. Deswegen kam ich mit der Idee, mal zu versuchen eine Kopie des Spiels anzufertigen. Auch wenn Fehler natürlich mitkopiert werden, es ist trotzdem einen Versuch wert. Sind ja eh nur 700 MB Rohlinge. Soweit kam es aber sowieso nicht. Nachdem eine Kopie mit CloneCD erstellt wurde (Brenngeschwindigkeit wurde auf x8 gestellt) und wir versuchten, die CD abzuspielen, erkennt die PS2 sie nur als eine Musik CD. Man kann sich dann 27 Tracks aussuchen und abspielen lassen, aber das wars auch. Schaut man sich das ganze auf dem PC an sind alle Dateien, die auch auf der Original CD sind, ganz normal auch auf der Kopie vorhanden. Beide CDs als CDFS Systeme gekennzeichnet und auch die selbe Größe.

    Woran könnte es also liegen, jemand vielleicht eine Idee? Denn bevor wir uns das Spiel erneut kaufen, würden wir es gerne anders versuchen.

    Gruß
    Crazy

  2. Anzeige

    Gebrannte Kopie eines PS1 Spiels spielen

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Nalar89 Nalar89 ist offline

    AW: Gebrannte Kopie eines PS1 Spiels spielen

    Ich kann dir zu dem Thema leider nicht genau helfen.
    Meine PS1 hatte damals zwar auch ein Chip um gebrannte Games zu zocken aber da hat mir ein Freund damals geholfen und es ist auch schon echt lange her.

    Ne Möglichkeit die ich momentan sehe ist (auch wenn man sich darum auch streiten kann) wäre ein Emulator. Kommt halt drauf an ob man ein guten PC hat (obwohl ein PS1 Emu nicht wirklich viel Leistung benötigt)
    Die Settings sind auch ganz simpel gehalten deswegen hat man da keine große Schwierigkeiten. ^^

  4. #3
    Sn@keEater Sn@keEater ist gerade online
    Avatar von Sn@keEater

    AW: Gebrannte Kopie eines PS1 Spiels spielen

    Das dass Spiel hier und da hängen bleibt muss nicht bedeuten das die Original Disk kaputt ist. Emulatoren Programm ( Was die PS2 ja auch mehr oder weniger nutzt für die PS1) sind leider nicht ganz fehlerfrei. Gut Möglich das Fighting Force ( geiles Spiel übrigens ) allgemein Probleme macht über die PS2.

    Ansonsten > ne gebrauchte PS1 kostet auch nicht mehr die Welt

  5. #4
    StriderHiryu StriderHiryu ist offline
    Avatar von StriderHiryu

    AW: Gebrannte Kopie eines PS1 Spiels spielen

    Original hin oder her: ich würde davon absehen, nach der Umgehung von Kopierschutzmechanismen (was hier effektiv gemacht wird und in den Forenregeln eindeutig vom Betreiber nicht gestattet ist) im Forum zu fragen.

    Aber noch was zum Thema: Das kann auch durchaus an der Konsole liegen, weil ich mein mich an was erinnern zu können, das ältere PS2s Probleme mit CDs hatten.

    *closed*

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

ps1 gebrannt umdrehen