Seite 1 von 20 1211 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 396
  1. #1
    FlyAway FlyAway ist offline
    Avatar von FlyAway

    Resident Evil: Operation Raccoon City

    Neues Resident Evil in Planung

    Laut neuester Gerüchte ist ein Ableger von Resident Evil in Planung, der als reiner Multiplayer konzipiert sein soll. Der Entwickler Slant Six Gamers soll daran arbeiten und hüllt sich auf seiner Website in geheimnisvoller Schweigen.Aus einem Bericht soll hervorgegangen sein, dass ein neues Spiel des Survial-Horror-Shooter Resident Evil in Planung ist. Als Sequel von Resident Evil 5 soll der neue Titel den Namen 'Resident Evil: Raccoon City' tragen und als reiner Multiplayer-Ableger konzipiert sein. Bei der dafür zuständigen Firma könnte es sich um das Studio Slant Six Gamers handeln, das auch tatsächlich an einem neuen Titel arbeitet.

    Um was es sich dabei genau handelt, ist allerdings noch unklar. Auf ihrer Website sprechen die Entwickler allerdings von einem neuen Spiel, das sich zur Zeit in Entwicklung befindet. So schreiben sie, dass sie zwar noch nicht sagen können, um was es sich handelt, doch sei das Werk mit einem neuen Publisher bereits in Arbeit. Capcom hat dieses Gerücht bisher noch nicht kommentiert, womit noch unklar bleibt, inwiefern die Gerüchte wahr sind.

    Quelle

  2. Anzeige

    Resident Evil: Operation Raccoon City

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Rayza

    AW: Resident Evil: Raccoon City - Multiplayer-Ableger in Planung

    ZombieMMO -> gekauft.

  4. #3
    Bruedl Bruedl ist offline

    AW: Resident Evil: Raccoon City - Multiplayer-Ableger in Planung

    krasse sache is so gut wie gekauft^^

  5. #4
    Rayza

    AW: Resident Evil: Raccoon City - Multiplayer-Ableger in Planung

    ja gut wie es jetzt aussehen wird weiß ich nicht aber bin trotzdem gespannt drauf

  6. #5
    Lord Militariados Lord Militariados ist offline
    Avatar von Lord Militariados

    AW: Resident Evil: Raccoon City - Multiplayer-Ableger in Planung

    Battlefieldlike oder wie?

    auf der einen Seite schwer bewaffnete Söldner, STARS usw. und auf der anderen langsame und dumme Zombies? XDDDD

    ne, Spaß, wird wohl ein Coop-Game werden ala Left 4 Dead, sonst könnt ich mir da nicht groß was vorstellen.

  7. #6
    Bruedl Bruedl ist offline

    AW: Resident Evil: Raccoon City - Multiplayer-Ableger in Planung

    oder es gibt das Team der Zombies und das der Menschen.Man spielt einfache Polizisten und Zombies und wenn mann sich gut Schlägt kann man halt SpezialCharaktere Spielen wie Jill oder den Nemesis xD

  8. #7
    jimcarry jimcarry ist offline
    Avatar von jimcarry

    AW: Resident Evil: Raccoon City - Multiplayer-Ableger in Planung

    Steht die Enthüllung von Resident Evil: Raccoon City unmittelbar bevor?

    Mit einem Teaserbild weist das offizielle französische PlayStation Magazin auf die Enthüllung eines Titels in der kommenden Ausgabe hin, die am 28. März das Licht der Welt erblickt. Da es sich beim besagten Schnappschuss um das europäische Cover von “Resident Evil: Outbreak” handelt, liegt natürlich die Vermutung nahe, dass wir es hier mit einem neuen “Resident Evil” zu tun haben.

    Untermauert werden die Spekulationen von einem Schriftzug, mit dem man auf eine “Legende des Horrors” verweist. Bereits seit Wochen machen Gerüchte die Runde, dass die “Socom: Confrontation”-Macher von Slant Six an einem Multiplayer-Ableger namens “Resident Evil: Raccoon City” arbeiten könnten.

    Dieser könnte sich laut Angaben der Gerüchteküche als ein Prequel zum ersten “Resident Evil” verstehen.

    http://www.play3.de/wp-content/uploads/2011/03/reoutbreak-489x139.jpg

  9. #8
    Dirk Diggler Dirk Diggler ist gerade online
    Avatar von Dirk Diggler

    AW: Resident Evil: Raccoon City - Multiplayer-Ableger in Planung

    Erste Details zu Resident Evil: Operation Raccoon City!

    Wie StickSkills.com berichtet, enthüllt das Offizielle Xbox Magazin in ihrer Mai-Cover-Story das brandneue Resident Evil: Operation Raccoon City.

    Hier schon vorab einige Details:

    • The game takes place in 1998, a time where Resident Evil fans already know what's set to take place. The title lets you enjoy the series from a new perspective, as the men and women who are technically responsible for it all.
    • Rather than continuing the zombie slaying antics of BSAA agents, you're taken back to the original outbreak "that underscored both Resident Evil 2 and Resident Evil 3: Nemesis."
    • The game doesn't require any crazy amounts of knowledge of the past titles or characters involved in the series. The title opens up to a "quartet of new faces". Essentially, you're playing as members of the official Umbrella Security Services squad.
    • Operation Raccoon City is a team-based shooter allowing four members of the USS team to destroy all evidence of the ongoing outbreak. Along with slaying the zombies, you're looking to "kill pretty much every survivor possible".
    • The gameplay is described as "dirty", and the series will feel much darker than it has up to this point.
    • The game features three factions that Capcom has stated make up a "three-corner conflict". The other two factions are the US Spec Ops, who are there to repel the USS, and the "bio-organic weapon monsters (BOWs) created by Umbrella.
    • The USS team is made up of the following characters: Vector, Beltway, Bertha, and Spectre. Depending on which character you choose, the responsibilities that you're asked to do within your team will variate.
    • Hunk, first seen in Resident Evil 2 as a hidden character, is the inspiration behind the USS team.
    • "Whichever team you play on, you'll be facing Umbrella-created horrors in between skirmishes with each other".
    • Zombies in the game can sense you in three different manners: sight, sound, and smell.
    • A situation is described in the game where Vector cloaks himself to stir up previously slumbering zombies to use against the Special Ops military foes.
    • Quite a few scenarios in the game aren't "all about headshots". A quote in the article states, "It's about shooting the other soldiers - manipulating the, making them bleed."
    • The game will take you through a number of familiar areas if you're a Resident Evil junkie who remembers your journey to Raccoon City.
    • Operation Raccoon City, depending on how you play the game, will give you the option to "change the history of Resident Evil". Not only will you have the chance to meet and interact with various characters from the series, but you'll even have the opportunity to kill them.
    • One of th mottos repeated to OXM throughout the demo was "Kill Leon". It's also stated that if you choose to represent in the game as the Special Ops team, that you'd more than likely have the goal of trying to save Leon Kennedy.
    • Slant Six or Capcom won't reveal if any other characters will be playable in the title just yet, but it'd make sense to see quite a few big cameos.
    • The title will still see players relying on collecting herbs to heal from any attacks you may suffer. You won't need to hoard any herbs, but they'll still benefit you to collect them throughout the game.
    • "This is not a one-versus-one game where you've got one clip full of ammo and zombies on you. If you've ever thought of those times in an RE game when you thought, 'I'd wish I had a big gun', that's what this game is. It's not fair to give people big guns, then take all the ammo away."
    • One of the pictures in the article showcases a zombie being used as a "meatshield".
    • Operation Raccoon City allows players to earn XP for kills, with these points helping you survive the onslaught, and to help to encourage you to anihilate everything in your path.
    • The XP will allow you to earn new abilities, such as Vector's cloaking skill, and new weapons.
    • Tyrants will most definitely be included in the title.

  10. #9
    Moonwave Moonwave ist offline
    Avatar von Moonwave

    AW: Resident Evil: Raccoon City - Multiplayer-Ableger in Planung

    Nochmal in deutsch von play3.de:

    Resident Evil: Racoon City endlich enthüllt

    Nach den zahlreichen Gerüchten der vergangenen Wochen wurde “Resident Evil: Racoon City” in der aktuellen Ausgabe des Offiziellen Xbox Magazins endlich enthüllt. Wie bereits vermutet entsteht der Titel bei den “Socom: Confrontation”-Machern von Slant Six und stellt euch vor die Aufgabe, den T-Virus, der Racoon City heimsuchte, endgültig zu vernichten.

    Mit dem Umbrella Security Services Squad, den US-Spec Ops sowie den Ausgeburten des T-Virus warten insgesamt drei Fraktionen, die die Geschichte vorantreiben sollen. Euer Team besteht aus den vier Protagonisten Vector, Beltway, Bertha und Spectre, die nicht nur über individuelle Fertigkeiten verfügen, sondern überdies ihre ganz eigenen Ziele verfolgen.

    Wie es weiter heißt, warten aufregende Team-basierte Schlachten, in denen ihr die Geschichte von “Resident Evil” verändern könnt. Mit ersten Impressionen zu “Resident Evil: Racoon City”, das im Herbst für die PlayStation 3 erscheinen soll, ist wohl in einigen Tagen zu rechnen.

    Eine offizielle Ankündigung seitens Capcom steht nämlich noch aus.

    ...und von gamefront.de:

    Der kanadische Entwickler Slant Six Games (SOCOM: Confrontation PS3) soll an dem Actionspiel Resident Evil: Operation Raccoon City (PS3, Xbox 360) arbeiten. Das behauptet Stickskills und bezieht sich auf einen Bericht im "Official Xbox 360 Magazine".

    Da das Magazin nicht vorliegt, es noch keine Scans oder eine zweite unabhängige Quelle für eine Bestätigung gibt, kann derzeit noch nicht gesagt werden, ob diese Informationen stimmen.

    Stickskills führt die folgenden Details zu Resident Evil: Operation Raccoon City aus dem Heft auf:

    - Das Spiel ist ein team-basierter Shooter, in dem man Teil des offiziellen Umbrella Sicherheitsdienstes (USS) ist. Die Truppe muss nicht nur die Zombies erledigen, sondern auch alle Überlebenden. Auch gegen Tyrants soll man kämpfen müssen.

    - Operation Raccoon City handelt 1998 und soll die Serie aus einer neuen Perspektive zeigen; aus der Sicht der Männer und Frauen, die technisch gesehen für alles verantwortlich sind.

    - Anstatt weiter auf das plumpe Zombie-Metzeln der BSAA Agenten zu setzen, wird der Spieler zum Original-Ausbruch des Virus zurückgeführt, der in Resident Evil 2 und Resident Evil 3:Nemesis zu sehen war.

    - Man muss die Ereignisse und Charaktere aus früheren Resident Evil-Spielen nicht kennen, um Operation Racoon City verstehen zu können.

    - Die Spielmechanik beschreibt die Zeitschrift als "dreckig", und die Serie soll sich sehr viel düsterer anfühlen als bisher.

    - Es gibt drei Fraktionen, die miteinander in einem Konflikt stehen. Die USS, die US Spec Ops und die "bio-organischen Waffen-Monster" (BOWs) von Umbrella.

    - Das USS Team besteht aus: Vector, Beltway, Bertha und Spectre. Je nach gewähltem Charakter hat der Spieler andere Aufgaben innerhalb seines Teams.

    - Hunk, der zuerst in Resident Evil 2 als versteckter Charakter zu sehen war, ist die Inspiration für das USS Team gewesen.

    - Die Zombies spüren den Spieler auf drei Arten auf: Sie sehen ihn, hören und riechen ihn.

    - Es gibt viele bekannte Schauplätze von Raccoon City zu sehen.

    - Operation Raccoon City soll dem Spieler die Option geben, die "Geschichte von Resident Evil zu ändern" - je nachdem, wie er das Spiel spielt.

    - Man hat nicht nur die Möglichkeit, mit verschiedenen Charakteren aus der Serie zu interagieren und sie zu treffen, sondern auch die Option, sie zu töten.

    - Um Wunden zu heilen, greift man auf die bekannten (grünen) Heilkräter zurück.

    - Für Kills gibt es Erfahrungspunkte, für die man neue Fähigkeiten (z.B. Tarnung) oder Waffen kauft.

  11. #10
    nico2409 nico2409 ist offline
    Avatar von nico2409

    AW: Resident Evil: Raccoon City - Multiplayer-Ableger in Planung

    also hört bzw. liest sich nicht so schlecht an. back to the roots mit zombies, BOWs und schauplätzen aus RE2 und 3! mal schauen ob wir auch auf nemesis stoßen werden.

    hier die offizielle ankündigung von capcom:
    News zu Capcom macht Resident Evil: Operation Raccoon City offiziell f

  12. #11
    patrick2408 patrick2408 ist offline
    Avatar von patrick2408

    AW: Resident Evil: Raccoon City - Multiplayer-Ableger in Planung

    Also auf das Dingens bin ich mal feste gespannt!!

    Ich hoffe sooooooo sehr das man nicht noch weiter ins Shooter Genre reinrutscht!!

  13. #12
    Kreizi Kreizi ist offline
    Avatar von Kreizi

    AW: Resident Evil: Raccoon City - Multiplayer-Ableger in Planung

    Resident Evil: Operation Racoon City - Bestätigung und Details

    Capcom hat die Entwicklung von “Resident Evil: Operation Racoon City” bestätigt. Der von Slant 6 Games kreierte Titel erscheint im kommenden Winter für PlayStation 3, Xbox360 und PC.

    “Resident Evil: Operation Raccoon City” soll die Reihe in eine komplett neue Richtung drehen. Der Titel bietet Team-basierte Third-Person-Shooter-Spielerfahrung im dunklen “Resident Evil”-Universum.

    “Die Geschehnisse aus vergangenen Tagen in Raccoon City erfahren dabei eine Neu-Interpretation”, so Capcom. “Dieser Schauplatz bietet dabei nicht nur einen reichhaltigen Hintergrund für satte Action, sondern im Kampf lauert eine weitere Gefahr: Zombies und Bio-organische Waffen (B.O.Ws) geben sich ebenfalls ein Stelldichein und stellen im Gefecht gegen gegnerische Truppen ein unvorhersehbares drittes Element dar.”

    Die Geschehnisse rund um das verunglückte Raccoon City stehen einmal mehr im Mittelpunkt. Um die Situation zu verschleiern, schickt Umbrella ein Elite-Team nach Raccoon City mit dem Auftrag, alle Beweise zu zerstören und jegliche Überlebende zu eliminieren. Die US-Regierung startet daraufhin eine Gegen-Offensive und entsendet eine Spezialeinheit in die Krisenregion. Ihre Aufgabe: Beweise sicherzustellen, die auf eine virale Verseuchung seitens Umbrellas hindeuten.

    Ihr schlüpft dabei in die Rolle eines Soldaten der Umbrella Security Services (U.S.S.) und zieht allein oder mit bis zu vier Spielern gegen die Gefahren und Widersacher in Raccoon City ins Gefecht.

    “Resident Evil: Operation Racoon City” gewährt ein Wiedersehen mit alten Gegnern und Orten, wie beispielsweise das Raccoon City Police Department. Charaktere wie Leon S. Kennedy sind mit von der Partie. Der frisch gebackene Police Officer steht ganz oben auf der Liste der zu eliminierenden Überlebenden. Gleichzeitig bietet das Spiel eine Neufassung klassischer “Resident Evil”-Momente.

    “Resident Evil: Operation Racoon City” umfasst zudem verschiedene Online-Multiplayer-Modi, in denen die drei Kräfte aufeinandertreffen: Umbrella Security Service, US Special Ops sowie Zombies und B.O.Ws.
    quelle: http://www.play3.de/2011/03/28/resid...g-und-details/

  14. #13
    Dirk Diggler Dirk Diggler ist gerade online
    Avatar von Dirk Diggler

    AW: Resident Evil: Raccoon City - Multiplayer-Ableger in Planung

    Zitat patrick2408 Beitrag anzeigen
    Ich hoffe sooooooo sehr das man nicht noch weiter ins Shooter Genre reinrutscht!!

    • von den SOCOM-Machern
    • Das Spiel ist ein team-basierter Shooter
    • Die Spielmechanik beschreibt die Zeitschrift als "dreckig"

    Wird doch letzen Endes so was wie Left4Dead im RE-Universum... auf "back to the roots" braucht man hier bis auf Racoon City nicht wirklich hoffen

    Hier mal einige Magazin-Cover:

    Resident Evil: Operation Raccoon City Resident Evil: Operation Raccoon City Resident Evil: Operation Raccoon City Resident Evil: Operation Raccoon City Resident Evil: Operation Raccoon City Resident Evil: Operation Raccoon City Resident Evil: Operation Raccoon City Resident Evil: Operation Raccoon City

    Quelle

    Die Inspiration durch Hunk ist... ähm... nicht zu übersehen
    Ich denke da kommt in nächster Zeit 'ne gute Ladung weiterer Infos auf uns zu

  15. #14
    Raccoon_7 Raccoon_7 ist offline

    AW: Resident Evil: Raccoon City - Multiplayer-Ableger in Planung

    Hier sind die ersten Bilder zum Spiel aufgetaucht:

    Zu den Bilder ->

  16. #15
    Moonwave Moonwave ist offline
    Avatar von Moonwave

    AW: Resident Evil: Raccoon City - Multiplayer-Ableger in Planung

    Hm entgegen allen anderen reizt mich das Game nicht wirklich, es entfernt sich noch mehr von den Wurzeln. Solange es nur ein Ableger ist störts mich weniger, sollte sich die Main Reihe in diese Richtung weiter entwickeln wars das mit RE für mich.

  17. #16
    nico2409 nico2409 ist offline
    Avatar von nico2409

    AW: Resident Evil: Raccoon City - Multiplayer-Ableger in Planung

    ähm...ich meinte mit "back to the roots" nicht das gameplay. ich mein, dass ist doch logisch das ich das nicht meinte. leute, ihr glaubt mir doch?
    also man ist wieder in racoon city unterwegs. man trifft zombies, hoffentlich alle BOWs die man aus teil 2 und 3 kennt inklusive dem tyrant und nemesis. das alleine reicht mir schon um interesse an dem titel zu haben. wie es dann spielerisch aussieht...mal schauen und abwarten.

    erste scans aus dem franz. OPM:
    http://translate.google.com/translat...om%2Findex.php

  18. #17
    patrick2408 patrick2408 ist offline
    Avatar von patrick2408

    AW: Resident Evil: Raccoon City - Multiplayer-Ableger in Planung

    Naja, auch als 3rd Person "Shooter" muss es nicht zu sehr ins Shooter-Genre rutschen. Auch mit so einem Gameplay kann man ordentlich Spannung und Horror erzeugen, vielleicht sogar mehr als früher. Ist halt nur die Frage ob das SetUp passt. Wenn die Gegner mit Wummen herumlaufen dann kann man das natürlich vergessen, wenn man aber mit wenig Muni durch dunkle Gasen wandert dann würde ich auch ein solches RE akzeptieren!!

  19. #18
    Mr_Zdarlight Mr_Zdarlight ist offline
    Avatar von Mr_Zdarlight

    AW: Resident Evil: Raccoon City - Multiplayer-Ableger in Planung

    Spiel für Genrefans. Alle anderen spielen Probe.
    Nja. Muss hier mal einem Youtuber Recht geben

    Zitat Youtube Kommentar
    Was soll dieser Bullshit???
    Was soll USS bedeuten??? Warum gibt es auf einmal irgendwelche Spec Ops Soldaten???

    Es gibt S.T.A.R.S. und es gibt fucking Umbrella, was bitte ist daran so schwer???
    Warum denken sich diese Kackentwickler immer neuen Müll aus den keiner braucht.
    Tricell, Uruboros, Las Plagas, BULLSHIT!!!!

    T-Virus und G-Virus
    Zombies, Licker und Hunter
    Eine Herrenhaus, eine Stadt, ein Polizeirevier und Labore
    KEIN Dschungel, KEIN Slum und VERDAMMT NOCHMAL KEINE SCHEIß BURG!!!!
    AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAHHHHHHHHHHHHH

  20. #19
    patrick2408 patrick2408 ist offline
    Avatar von patrick2408

    AW: Resident Evil: Raccoon City - Multiplayer-Ableger in Planung

    Ja, dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen.

  21. #20
    Moonwave Moonwave ist offline
    Avatar von Moonwave

    AW: Resident Evil: Raccoon City - Multiplayer-Ableger in Planung

    Ja finde ich auch, langsam wird Capcom zu "Crapcom".

Seite 1 von 20 1211 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Unterschied zwischen Resident Evil 1 und Resident Evil Zero: Hallo Community welchen unterschied gibts zwischen Resi 1 und Zero ? Mir wurde gesagt das Zero ein Remake sei. Was würdet ihr mir empfehlen ? Lg...

  2. Resident Evil Operation Raccoon City: Hallo wollte gestern Operatikn Raccoon City anspielen was aber nicht ging. Das Spiel prüft Online wie Batman Arkham City den Release. Also Datum...

  3. Wird RE Operation Raccoon City über Windows Live laufen?: Hallo erstmal. Frage erklärt sich ja fast von selbst XD Es ist nur das problem weil ich wenn es über Windows Live mit freunden spielen will...

  4. Resident Evil: Operation Raccoon City: Resident Evil – Operation Raccoon City angekündigt Bald ist es wieder soweit, der 6. Resident Evil Teil. Vorbei mit Wüste, ab gehts wiedermal...

  5. Resident Evil (Deadly Silence) / Resident Evil I: Hallo Leute, wie kann man die Konfiguration des Spielablaufes so beeinflussen, das man am Ende gegen den Tyrant am Hubschrauberplatz kämpfen kann?...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

raccoon city schnittbericht

resident evil operation raccoon city kaufen

birkin mutiert

resident evil operation raccoon city

Der schlecker resident evil