Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 29
  1. #1
    TriplexXx TriplexXx ist offline
    Avatar von TriplexXx

    Bin total am verzweifeln und weiss nicht mehr weiter HILFE!

    Hallo zusammen,

    Ich stehe vor einen Delämmer. Ich habe bis vor einiger Zeit als Telefonist in einem Call Center gearbeitet. Ich habe Anlagenmechaniker gelernt und abgeschlossen. Da ich allerdings nicht mehr in diesem Beruf arbeiten möchte, da mir die Körperlichen Vorraussetzungen fehlen (Hatte auch viele Probleme damit in der Ausbildung) bin ich auf der Suche nach was anderen. Ich war dem Druck in diesem Call Center nicht ausgwachsen und habe ich mich deshalb mit meiner Firma in Verbinung gesetzt.
    Wir haben uns dann auf beiden Seiten geeinigt das es nichts wird, was sie auch Verstanden haben.
    Nun bin ich auf der Suche nach der richitgen Arbeit und weiss nicht mehr weiter.

    Hättet Ihr Vorschläge was ich noch tun könnte. Ich weiss einfach nicht mehr weiter.

  2. Anzeige

    Bin total am verzweifeln und weiss nicht mehr weiter HILFE!

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    NeoPhoenix NeoPhoenix ist offline
    Avatar von NeoPhoenix

    AW: Bin total am verzweifeln und weiss nicht mehr weiter HILFE!

    Vom Anlagenmechaniker zum Call Center Agent... Komische Umstrukturierung. Suchst du also etwas im Büro, wenn dir für sonstiges die körperlichen Vorraussetzungen fehlen? Wie sieht dein Lebenslauf aus? Wie alt bist du? Hast du dich bereits mit dem Jobcenter in Verbindung gesetzt?

    Fragen über Fragen...

  4. #3
    TriplexXx TriplexXx ist offline
    Avatar von TriplexXx

    AW: Bin total am verzweifeln und weiss nicht mehr weiter HILFE!

    Das stimmt es hört sich schon ein wenig Merkwürdig an von Anlagenmechaniker zum Telefonist aber ich sah das als gute Möglichkeit!
    Mit dem Jobcenter habe ich mich natürlich schon in Verbindung gesetzt und warte noch auf einen Termin bei meiner Vermittlerin. Büro wäre schon nicht schlecht, allerdings fehlt mir wie gesagt dann die Ausbildung dafür. Ich bin 24 Jahre jung.
    Was ich mir auch vorstellen würde wäre im Kurrierberreich. ich verfüge über einen Führerschein und einem PKW. Allerdings weiss ich noch nicht ob es Körperlich bei mir machbar wäre.

  5. #4
    NeoPhoenix NeoPhoenix ist offline
    Avatar von NeoPhoenix

    AW: Bin total am verzweifeln und weiss nicht mehr weiter HILFE!

    Noch ist nichts zu spät. Ausbildung zum Bürokaufmann wäre dann vllt doch etwas. Informier dich erstmal im Jobcenter, was du so jetzt für Möglichkeiten hast - auch evtl. eine Umschulung.

    Jedenfalls solltest du dort erstmal erscheinen und dich auch beraten lassen. Die werden mit Sicherheit hilfreicher sein als dir unbekannte Personen in nem Forum.

  6. #5
    TriplexXx TriplexXx ist offline
    Avatar von TriplexXx

    AW: Bin total am verzweifeln und weiss nicht mehr weiter HILFE!

    Das stimmt schon allerdings werden die mir aufdringen als Anlaganmechaniker zu arbeiten, da ich so besser zu vermitteln bin , was ich auch verstehe. Nur bringt mir das dann eben so wie dennen wenn ich es körperlich nicht schaffe.
    Ausbildung weiss ich nicht da es zum einen eine Zweitausbildung wäre und ich diese nicht selber finanzieren könnte und mir wahrscheinlich auch die Nötige Leistung fehlen was meine Schulnoten angehen würde. (War in der Schule nicht immer der beste).

  7. #6
    SurviveX SurviveX ist offline
    Avatar von SurviveX

    AW: Bin total am verzweifeln und weiss nicht mehr weiter HILFE!

    Wieso kannst du körperlich nicht mithalten? Ist der Beruf für dich nur zu anstrengend oder hast du irgendwelche Einschränkungen?
    Call Agent ist gerade so ein neutraler Beruf, dass es gar nicht merkwürdig ist, wenn du als gelernter XY dort arbeitest. Was hat dich am Beruf gestört? Es gibt durchaus "lockere" Call-Agent-Arbeitsplätze. Vielleicht hattest du einfach nur Pech.
    Ohne Zweitausbildung wirst du wohl kaum einen Beruf bekommen, der dir gefallen wird. Was mir jetzt spontan einfallen würde wäre Detailhandelsverkäufer.

  8. #7
    TriplexXx TriplexXx ist offline
    Avatar von TriplexXx

    AW: Bin total am verzweifeln und weiss nicht mehr weiter HILFE!

    Zitat SurviveX Beitrag anzeigen
    Wieso kannst du körperlich nicht mithalten? Ist der Beruf für dich nur zu anstrengend oder hast du irgendwelche Einschränkungen?
    Call Agent ist gerade so ein neutraler Beruf, dass es gar nicht merkwürdig ist, wenn du als gelernter XY dort arbeitest. Was hat dich am Beruf gestört? Es gibt durchaus "lockere" Call-Agent-Arbeitsplätze. Vielleicht hattest du einfach nur Pech.
    Ohne Zweitausbildung wirst du wohl kaum einen Beruf bekommen, der dir gefallen wird. Was mir jetzt spontan einfallen würde wäre Detailhandelsverkäufer.
    Ich habe das Problem das meine Kreislauf zusammenbricht und das sehr extrem und als Anlagenmechaniker ist es einfach ein sehr Körperbetonter Beruf und für mich nicht wirklich machbar. Im call center würde ich auch sehr gerne wieder arbeiten, in diesem war es aber einfach zuviel auf einmal schwer zu erklären. Habe am Montag schonmal ein Bewerbungsgespräch in einem anderen mal hoffen ob es da besser wird.
    Würd auch gerne als Verkäufer arbeiten da ich Kondenkontakt sehr schätze nur fehlt mir da eben die nötige Ausbildung

  9. #8
    gamespot-online gamespot-online ist offline

    AW: Bin total am verzweifeln und weiss nicht mehr weiter HILFE!

    würde mich auch mal interessieren, was das "körperlich nicht schaffen" genau bedeuten soll... und was für druck hattest du im call-center?

  10. #9
    TriplexXx TriplexXx ist offline
    Avatar von TriplexXx

    AW: Bin total am verzweifeln und weiss nicht mehr weiter HILFE!

    Zitat gamespot-online Beitrag anzeigen
    würde mich auch mal interessieren, was das "körperlich nicht schaffen" genau bedeuten soll... und was für druck hattest du im call-center?
    Das körperlich nicht schaffen habe ich schon im oberen Beitrag erklärt und dass mit dem Druck im Call Center ist so gewesen dass alles auf einmal auf einen zu kam. Habe mit Vertägen zu tun gehabt, Beschwerden, Mail Bearbeitung, usw. und das alles auf einmal das war nicht wirklich zu schaffen. Haben viele wieder aufgehört. Ist auch schwer zu beschreiben wenn man die Erfahrung nicht selber dort gemacht habe ist das für manche nicht zu verstehen.

  11. #10
    SurviveX SurviveX ist offline
    Avatar von SurviveX

    AW: Bin total am verzweifeln und weiss nicht mehr weiter HILFE!

    Okay, das Kreislauf-Problem ist ernst und dann solltest du wirklich nicht körperlich anstrengende Berufe wählen. Das mit der Ausbildung ist halt so eine Sache. Die Ausbildung sollte ja eigentlich als Basis dienen und wenn du eine Ausbildung gemacht hast, die absolut nicht zu dir passt und die du nicht als Basis gebrauchen kannst, kommst du an einer Zweitausbildung nicht wirklich vorbei. Verkäufer wäre halt schon ein schöner Beruf, aber dieser ist halt auch anstrengend und man benötigt eine Ausbildung. Ich weiss nicht wie das in Deutschland ist (ich wohne in der Schweiz), aber du könntest doch auch ein Praktikum machen, oder nicht? Arbeitgeber stellen auch Arbeitnehmer ein, die ihren Job mit Praktien erlernt haben, soweit ich weiss ...

  12. #11
    TriplexXx TriplexXx ist offline
    Avatar von TriplexXx

    AW: Bin total am verzweifeln und weiss nicht mehr weiter HILFE!

    Zitat SurviveX Beitrag anzeigen
    Okay, das Kreislauf-Problem ist ernst und dann solltest du wirklich nicht körperlich anstrengende Berufe wählen. Das mit der Ausbildung ist halt so eine Sache. Die Ausbildung sollte ja eigentlich als Basis dienen und wenn du eine Ausbildung gemacht hast, die absolut nicht zu dir passt und die du nicht als Basis gebrauchen kannst, kommst du an einer Zweitausbildung nicht wirklich vorbei. Verkäufer wäre halt schon ein schöner Beruf, aber dieser ist halt auch anstrengend und man benötigt eine Ausbildung. Ich weiss nicht wie das in Deutschland ist (ich wohne in der Schweiz), aber du könntest doch auch ein Praktikum machen, oder nicht? Arbeitgeber stellen auch Arbeitnehmer ein, die ihren Job mit Praktien erlernt haben, soweit ich weiss ...
    Das klingt nicht schlecht da werde ich mal sehen wie ob ich da ein Praktikum bekommen könnte. Aber werde auch erst mal sehen wie es am Montag beim Bewerbungsgespräch aussehen wird vielleicht ist das was.
    Ich danke schonmal für die netten Beratung. Werde euch mal hier am Laufenden halten was herausgekommen ist.

  13. #12
    chunkz chunkz ist offline
    Avatar von chunkz

    AW: Bin total am verzweifeln und weiss nicht mehr weiter HILFE!

    ich bin selber im Personalwesen tätig und habe auch täglich Bewerber da, die aufgrund einer Einschränkung ihren Beruf nicht mehr ausüben können.

    Letzte woche z.B. war ein 21-jähriger bei mir, der seinen Beruf als Kfz-Mechaniker nicht mehr ausüben konnte, da er eine Alergie auf sämtliche Öle entwickelt hat. 1 Tropfen Motor-Öl und er kriegt Probleme mit Atmung und Kreislauf.
    Ich habe ihn eingestellt für eine Stelle als Monagemechaniker. Jetzt schneidet er Gewinde, dreht Helicoil-Einsätze ein und montiert Klein-Teile für Roboter-Transferstraßen. Hat alles nichts mit Öl zu tun.

    Was ich da immer rate:

    Versuch mal nen Staplerschein zu machen (zwischen 300 - 350 €). In Fällen wie deinen ist es sogar gut möglich das die Arbeitsagentur die Kosten übernimmt! Als Staplerfahrer im innerbetrieblichen Transport würdest du den ganzen Tag nur fahren. Mal ein Päckchen hochheben wird aber denke ich nicht auszuschließen sein (falls es für dich in Frage kommt)

    Dann gibt es noch die Möglichkeit dich direkt als Quereinsteiger zu bewerben. Da du mit Messwerkzeug umgehen kannst solltest du mal überlegen ob du vielleicht als Zerspanungsmechaniker (CNC) irgendwo anfangen könntest.

    Bezüglich deiner Stelle als Call-Center Agent, nehme ich mal an du warst im Outbound tätig. Outbound ist hart und nicht für jeden geeignet. Schau dich mal nach einer Stelle im Inbound um. Da sollte es angenehmer sein.

    Für körperlich nicht allzu stark belastbare Menschen gibt es dann noch die Möglichkeit als LKW-Fahrer. Die sind heut zu tage sehr gesucht und auch gut bezahlt. Im Fernverkehr ab 13,- Euro Stundenlohn (Bayern)

    Falls mir noch was einfällt schreib ich dir

  14. #13
    TriplexXx TriplexXx ist offline
    Avatar von TriplexXx

    AW: Bin total am verzweifeln und weiss nicht mehr weiter HILFE!

    Zitat chunkz Beitrag anzeigen
    ich bin selber im Personalwesen tätig und habe auch täglich Bewerber da, die aufgrund einer Einschränkung ihren Beruf nicht mehr ausüben können.

    Letzte woche z.B. war ein 21-jähriger bei mir, der seinen Beruf als Kfz-Mechaniker nicht mehr ausüben konnte, da er eine Alergie auf sämtliche Öle entwickelt hat. 1 Tropfen Motor-Öl und er kriegt Probleme mit Atmung und Kreislauf.
    Ich habe ihn eingestellt für eine Stelle als Monagemechaniker. Jetzt schneidet er Gewinde, dreht Helicoil-Einsätze ein und montiert Klein-Teile für Roboter-Transferstraßen. Hat alles nichts mit Öl zu tun.

    Was ich da immer rate:

    Versuch mal nen Staplerschein zu machen (zwischen 300 - 350 €). In Fällen wie deinen ist es sogar gut möglich das die Arbeitsagentur die Kosten übernimmt! Als Staplerfahrer im innerbetrieblichen Transport würdest du den ganzen Tag nur fahren. Mal ein Päckchen hochheben wird aber denke ich nicht auszuschließen sein (falls es für dich in Frage kommt)

    Dann gibt es noch die Möglichkeit dich direkt als Quereinsteiger zu bewerben. Da du mit Messwerkzeug umgehen kannst solltest du mal überlegen ob du vielleicht als Zerspanungsmechaniker (CNC) irgendwo anfangen könntest.

    Bezüglich deiner Stelle als Call-Center Agent, nehme ich mal an du warst im Outbound tätig. Outbound ist hart und nicht für jeden geeignet. Schau dich mal nach einer Stelle im Inbound um. Da sollte es angenehmer sein.

    Für körperlich nicht allzu stark belastbare Menschen gibt es dann noch die Möglichkeit als LKW-Fahrer. Die sind heut zu tage sehr gesucht und auch gut bezahlt. Im Fernverkehr ab 13,- Euro Stundenlohn (Bayern)

    Falls mir noch was einfällt schreib ich dir
    Das sind sehr gut Ratschläge Vielen dank.
    Ich habe selber auch schon überlegt den Staplerschein zu machen allerdings war mir das auch immer ein wenig zu kostspielig und ich auch nicht mit einer Einstellung rechnen konnte. Aber ich werde mich mal auf der Agentur schlau machen vielleicht bekomme ich ja den bezahlt in Form eines Darlehens. LKW oder Berufskraftfahrer würde ich mich auch sehr Interessieren, da ich selber auch gerne Unterwegs mit dem Auto bin. Allerindgs fehlt mir da wieder der LKW schein und ich auch nicht wüsste wie man den bezahlen könnte. Ich weiss zwar das es möglichkeiten gibt aber selber weiss man auch nie wie man sich Verhalten soll.

  15. #14
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    AW: Bin total am verzweifeln und weiss nicht mehr weiter HILFE!

    Zitat TriplexXx Beitrag anzeigen
    LKW oder Berufskraftfahrer würde ich mich auch sehr Interessieren, da ich selber auch gerne Unterwegs mit dem Auto bin.
    Berufskraftfahrer ist so ziemlich das übelste, was Du deinem Kreislauf antun kannst. Jeden Tag unter enormem Zeitdruck Dinge von a nach b bringen, den ganzen Tag in derselben Sitzposition, und wer als Lkw-Fahrer unterwegs ist, muss auch körperlich sehr ran. Oder glaubst Du, jemand vertäut für Dich deine Ladung? Oder hilft Dir im Winter jeden Morgen, das Eis von der Plane zu entfernen? Oder hilft Dir beim Radwechsel auf der Autobahn?

    "Ich habe Kreislauf" ist jetzt keine Diagnose, die mich vom Hocker haut. So lange man keinen Schwerbehindertenausweis hat, steckt hinter so einer Diagnose meist nichts, was man nicht ändern könnte. Dabei kommen sowohl körperliche als auch seelische Ursachen in Frage. Der erste Gang wäre ohnehin zum Doktor, der mal testen müsste, woran es liegt. Ich habe aus den bisherigen Postings nicht den Eindruck, dass Du Deinen Kreislauf bessern möchtest, sondern dass Du es Dir in deiner Selbstmitleids-Hängematte schon ziemlich bequem gemacht hast. Arbeite an Dir! Du bist noch sehr jung und kannst was daran tun. Sonst wirst Du beim Arbeitsamt ganz schnell in die Schublade "Arbeitsverweigerung" gesteckt.

  16. #15
    TriplexXx TriplexXx ist offline
    Avatar von TriplexXx

    AW: Bin total am verzweifeln und weiss nicht mehr weiter HILFE!

    Zitat HardAndSoft Beitrag anzeigen
    Berufskraftfahrer ist so ziemlich das übelste, was Du deinem Kreislauf antun kannst. Jeden Tag unter enormem Zeitdruck Dinge von a nach b bringen, den ganzen Tag in derselben Sitzposition, und wer als Lkw-Fahrer unterwegs ist, muss auch körperlich sehr ran. Oder glaubst Du, jemand vertäut für Dich deine Ladung? Oder hilft Dir im Winter jeden Morgen, das Eis von der Plane zu entfernen? Oder hilft Dir beim Radwechsel auf der Autobahn?

    "Ich habe Kreislauf" ist jetzt keine Diagnose, die mich vom Hocker haut. So lange man keinen Schwerbehindertenausweis hat, steckt hinter so einer Diagnose meist nichts, was man nicht ändern könnte. Dabei kommen sowohl körperliche als auch seelische Ursachen in Frage. Der erste Gang wäre ohnehin zum Doktor, der mal testen müsste, woran es liegt. Ich habe aus den bisherigen Postings nicht den Eindruck, dass Du Deinen Kreislauf bessern möchtest, sondern dass Du es Dir in deiner Selbstmitleids-Hängematte schon ziemlich bequem gemacht hast. Arbeite an Dir! Du bist noch sehr jung und kannst was daran tun. Sonst wirst Du beim Arbeitsamt ganz schnell in die Schublade "Arbeitsverweigerung" gesteckt.
    Also ich höre bzw. lese mir jede Meinung an und akzeptiere sie auch aber du kennst auch nicht meinen Werdegang und kannst mich nicht als Arbeitsverweiger hinstellen. Um das nochmals klarzustellen ich hatte nach meine Schulichen Ausbildung eine Lehre als Koch absolviert und die haben mich richtig kaputt gemacht. Jeden tag 10-12 Stunden alleine in der Küche bei gefühlten 50 Grad. Tja und nach knapp 2 1/2 hat der Körper schlapp gemacht und ich war auf 40 Kilo Körpergewicht gefallen und kam ins krankenhaus wegen einer bewusstlosigkeit in der Küche. Nach sämtlichen Untersuchungen musste ich die Lehre beenden und es wurde halt festgestellt das ich keine Körperlichen (schweren Arbeiten machen kann)
    Und keien Angst ich tue seit dem was für meinen Körper, also kannst du nicht sagen das ich mich auf eine Hängematte ausruhen will.
    In der Hinsicht war der Beruf als LKW fahrer wirklich nicht so gut da muss ich dir rechte geben. Aber ich bitte dich nicht solche Unterstellungen zu schreiben wenn du mich nicht persönlich kennst und auch nicht meinen Gesundheitswerdegang kennst.

  17. #16
    gamespot-online gamespot-online ist offline

    AW: Bin total am verzweifeln und weiss nicht mehr weiter HILFE!

    Zitat TriplexXx Beitrag anzeigen
    Das körperlich nicht schaffen habe ich schon im oberen Beitrag erklärt und dass mit dem Druck im Call Center ist so gewesen dass alles auf einmal auf einen zu kam. Habe mit Vertägen zu tun gehabt, Beschwerden, Mail Bearbeitung, usw. und das alles auf einmal das war nicht wirklich zu schaffen. Haben viele wieder aufgehört. Ist auch schwer zu beschreiben wenn man die Erfahrung nicht selber dort gemacht habe ist das für manche nicht zu verstehen.
    wieso alles auf einmal? wenn du gerade ne sache bearbeitest, gehst du doch auf nachbearbeitung und dementsprechend kommen auch keine anrufe mehr bei dir an... bis du fertig bist... dann schaltest du dich wieder frei und nimmst die nächsten anrufe entgegen... damals als ich meine ausbildung gemacht habe, musste ich mir auch mal für 2 wochen das call-center anschauen und dort voll mitarbeiten... klar, ist schon irgendwo stressig an manchen tagen, aber wer stress nicht aushält, wird es auf dem arbeitsmarkt schwer haben...

  18. #17
    TriplexXx TriplexXx ist offline
    Avatar von TriplexXx

    AW: Bin total am verzweifeln und weiss nicht mehr weiter HILFE!

    Zitat gamespot-online Beitrag anzeigen
    wieso alles auf einmal? wenn du gerade ne sache bearbeitest, gehst du doch auf nachbearbeitung und dementsprechend kommen auch keine anrufe mehr bei dir an... bis du fertig bist... dann schaltest du dich wieder frei und nimmst die nächsten anrufe entgegen... damals als ich meine ausbildung gemacht habe, musste ich mir auch mal für 2 wochen das call-center anschauen und dort voll mitarbeiten... klar, ist schon irgendwo stressig an manchen tagen, aber wer stress nicht aushält, wird es auf dem arbeitsmarkt schwer haben...
    Das ist mir schon klar aber wenn man auch noch Mitarbeiter im Rücken hat die hinter Rücks noch herabreden dann sage ich mir das ich das Call center wechsel. Das Druck im Beruf gang un gebe ist weiss ich auch und glaube mir damit kann ich schon umgehen. Das mit dem Druck in Call Center meinte ich nicht nur im Bezug auf die Sachen die ich machen musste sondern eben auch die Situation mit der Sache die ich eben gerade beschrieben hatte. Hätte ich vielleicht auch vorher schon schreiben können. Ich bin halt so ein Mensch dem das alles sehr nahe geht.

  19. #18
    Masterboy Masterboy ist offline
    Avatar von Masterboy

    AW: Bin total am verzweifeln und weiss nicht mehr weiter HILFE!

    Zitat chunkz Beitrag anzeigen
    Für körperlich nicht allzu stark belastbare Menschen gibt es dann noch die Möglichkeit als LKW-Fahrer. Die sind heut zu tage sehr gesucht und auch gut bezahlt. Im Fernverkehr ab 13,- Euro Stundenlohn (Bayern)
    Aber das zählt doch genauso unter körperlich belastbare Menschen? weil man da auch sehr lange Wach bleiben muss beim Fahren.
    Ist auch nicht für jeden geeignet die nicht belastbar sind.

    Edit:

    @TriplexXx

    Ich kann dich da gut verstehen, mir geht es da nicht anders.

  20. #19
    gamespot-online gamespot-online ist offline

    AW: Bin total am verzweifeln und weiss nicht mehr weiter HILFE!

    Zitat TriplexXx Beitrag anzeigen
    Das ist mir schon klar aber wenn man auch noch Mitarbeiter im Rücken hat die hinter Rücks noch herabreden dann sage ich mir das ich das Call center wechsel. Das Druck im Beruf gang un gebe ist weiss ich auch und glaube mir damit kann ich schon umgehen. Das mit dem Druck in Call Center meinte ich nicht nur im Bezug auf die Sachen die ich machen musste sondern eben auch die Situation mit der Sache die ich eben gerade beschrieben hatte. Hätte ich vielleicht auch vorher schon schreiben können. Ich bin halt so ein Mensch dem das alles sehr nahe geht.
    mitarbeiter die reden wird es auch immer geben...

    hattest du eigentlich schon dein gespräch?

  21. #20
    TriplexXx TriplexXx ist offline
    Avatar von TriplexXx

    AW: Bin total am verzweifeln und weiss nicht mehr weiter HILFE!

    Zitat gamespot-online Beitrag anzeigen
    mitarbeiter die reden wird es auch immer geben...

    hattest du eigentlich schon dein gespräch?
    Nein noch nicht aber ich gehe gleich los es ist um 15 Uhr.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. ständig fehlerlogs, weiss nicht mehr weiter: hi, hab in letzter zeit so ein ganz gemeinen fehler im system, den ich einfach nicht weggbekomme dabei schaltet sich der monitor aus und nach...

  2. bin am verzweifeln ps3 geht nicht mehr:(((: Hallo, ich bin neu hier. Mein Name ist Daniel ich bin 28 jahre alt und hoffe das ihr mir irgendwie weiterhelfen könnt Nun zu meinem problem ich...

  3. Brauche hilfe und weis nicht mehr weiter. (nds internet): folgendes problem, ich habe mir einen alice w-lan router geholt, um damit mit meinem nds lite ins internet zu kommen, ich war schon soweit das mein...

  4. Ich komm nich mehr weiter! Bitte Hilfe: So mein Problem! Ich habe mir vorgestern eine Wii geholt mit Firmware 4.2E darauf und wollte sie natürlich gleich ma hacken hab mich auch vorher...

  5. Rang geht nicht mehr weiter. Hilfe!: Hallo, ich bin bei call of duty world at war im online modus jetzt auf level 65 und danach fängt man ja als Prestige neu von lvl 1 an. Aber enn...