Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    AirmaxX AirmaxX ist offline
    Avatar von AirmaxX

    Böse Ferienjob Lohn!

    Hey leute
    hab da mal ne frage an euch bezüglich meines hart erarbeitenden lohns
    beim ferienjob. Ich denke mal dass einige von euch auch arbeiten waren in
    den ferien und vllt auch wie ich jetzt nicht sehr glücklich auf euren lohnzettel schaut.
    Also zu meinem problem soweit ich weiß und so wie es normal ist sind
    ferienjobs für schüler und studenten steuer und versicherungs frei, so wars bei mir auch im letzten jahr beim arbeiten.
    Diese jahr machte ich nen 3 wöchigen ferienjob je 8std am tag und verdiente
    insgesammt 1100€, über diese summe hab ich mich schon natürlich am anfang gefreut und brennte davor alles auszugeben.
    Doch nun hab ich meinen lohnzettel in der hand, für den monat juli, einen bokomm ich noch für den monat august.
    Ja und das asoziale kommt ja und zwar wurde mir da komplette versicherungs und steuer programm abgezogen.

    -lohnsteuer
    -kirchensteuer
    -krankenverschicherung
    -rentenversicherung
    -arbeitslosenversicherung
    -pflegeversicherung
    -arbeitskammerbeitrag

    insgesamt beläuft es sich auf 250€ minus. Da ich ja noch nen lohnzettel bekommen werden mir bestimmt noch mals diese lasten abgezogen
    also ich bin voll aggro im moment
    ich hpffen ihr könnt mir da weiter helfen und mich aufklären ob
    das so sein muss oder ob ich mein geild zurück bekomme.

    danke im voraus

  2. Anzeige

    Böse Ferienjob Lohn!

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    -NOIR- -NOIR- ist offline
    Avatar von -NOIR-

    AW: Ferienjob Lohn!

    Hey,

    ich habe dazu folgenden gefunden:

    Ferienjob

    Obwohl bereits bei Aufnahme der Beschäftigung deren Befristung feststeht, wird bei der Lohnsteuerberechnung durch den Arbeitgeber unterstellt, dass der Schüler/Student während des ganzen Jahres Arbeitslohn beziehen wird. Dementsprechend muss der Arbeitgeber Lohnsteuer einbehalten, auch wenn sicher ist, dass der Schüler/Student keine weiteren Einkünfte hat und haben wird. Ist auf der Lohnsteuerkarte die Steuerklasse I eingetragen (was bei Studenten und Schülern die Regel sein dürfte), bleibt ein Monatslohn bis 898,65 Euro ohne Steuerabzug.

    Wird dieser Betrag überschritten und Steuer einbehalten, kann diese nach Ablauf des Kalenderjahres in den meisten Fällen vom Finanzamt zurückgefordert werden. Dafür muss eine Einkommensteuererklärung angefertigt werden. Das entsprechende Formular gibt es bei allen Finanzämtern. Es ist auch möglich die Einkommensteuererklärung online abzugeben (siehe ELSTER).
    Wenn man nach dem unten aufgeführten Beispiel geht, und du in diesem Jahr nicht mehr als 10.783,99€ verdienst, bekommst du die Abzüge in vollem Umfang zurückerstattet.

    Siehe hier:

    Ein Student (unverheiratet = Lohnsteuerklasse I) jobbt vom 1. August bis 31. August und erhält dafür brutto 1.260 Euro. Der Arbeitgeber behält davon (laut Lohnsteuertabelle) 62,33 Euro Lohnsteuer und 5,60 Euro Kirchensteuer ein. Andere steuerpflichtige Einkünfte hat der Student im ganzen Jahr nicht. Da sein Jahreslohn 10.783,99 Euro nicht übersteigt, erhält er die abgezogene Lohn- und Kirchensteuer sowie ggf. den Solidaritätszuschlag in vollem Umfang zurück. Selbst bei Überschreiten dieses Betrages, weil z. B. neben dem Arbeitslohn noch andere steuerpflichtige Einkünfte vorliegen, kann sich eine Einkommensteuererklärung lohnen.

  4. #3
    XXmarcelinhoXX XXmarcelinhoXX ist offline
    Avatar von XXmarcelinhoXX

    AW: Ferienjob Lohn!

    Zitat AirmaxX Beitrag anzeigen
    Hey leute
    hab da mal ne frage an euch bezüglich meines hart erarbeitenden lohns
    beim ferienjob. Ich denke mal dass einige von euch auch arbeiten waren in
    den ferien und vllt auch wie ich jetzt nicht sehr glücklich auf euren lohnzettel schaut.
    Also zu meinem problem soweit ich weiß und so wie es normal ist sind
    ferienjobs für schüler und studenten steuer und versicherungs frei, so wars bei mir auch im letzten jahr beim arbeiten.
    Diese jahr machte ich nen 3 wöchigen ferienjob je 8std am tag und verdiente
    insgesammt 1100€, über diese summe hab ich mich schon natürlich am anfang gefreut und brennte davor alles auszugeben.
    Doch nun hab ich meinen lohnzettel in der hand, für den monat juli, einen bokomm ich noch für den monat august.
    Ja und das asoziale kommt ja und zwar wurde mir da komplette versicherungs und steuer programm abgezogen.

    -lohnsteuer
    -kirchensteuer
    -krankenverschicherung
    -rentenversicherung
    -arbeitslosenversicherung
    -pflegeversicherung
    -arbeitskammerbeitrag

    insgesamt beläuft es sich auf 250€ minus. Da ich ja noch nen lohnzettel bekommen werden mir bestimmt noch mals diese lasten abgezogen
    also ich bin voll aggro im moment
    ich hpffen ihr könnt mir da weiter helfen und mich aufklären ob
    das so sein muss oder ob ich mein geild zurück bekomme.

    danke im voraus

    wenn es ein kleineres unternehemen ist ,ist es am besten es mit dem arbeitgeber abzusprechen das dein lohn sich auf 400 euro basisi bezieht und du den rest halt im anderen monat bekommst...einziger nachteil ist das du deinen erarbeiten lohn nicht auf einmal bekommst sonder zb in 3 monaten!

  5. #4
    AirmaxX AirmaxX ist offline
    Avatar von AirmaxX

    AW: Ferienjob Lohn!

    Nein das ist kein kleines unternehmen. Weiss net ob dir Villeroy und Boch was sagt und es war ja kein job auf 400€ basis sondern ein ferienjob über 3 wochen.
    Naja hab aber jetzt von ein paar anderen gehört das sie ein zettel bekommen haben mit dem sie am ende des jahres alles zurück erstattet bekommen. Tja ich aber nicht.
    Ich werd mich mal mit meinem arnbeitgeber in verbindug setzen und es rausfinden, wenn nicht dan gehts direkt zum finanzamt und forder mein geld back!!
    Danke für eure hilfe.

Ähnliche Themen


  1. Ferienjob bei Daimler: Olá! Der Titel hat es schon verraten, hier geht es um einen Ferienjob bei Daimler, Fließbandarbeit um genau zu sein. Daher ist meine erste...

  2. Ferienjob?: was könnt ihr mir für ferienjobs empfehlen? bzw was macht ihr in den ferien um euch bissl geld zu verdienen?

  3. Ferienjob ?: Hey leute, ich würde gerne etwas schneller an Geld kommen (neben meinen Taschengeld) und suche da einen Ferienjob, kannn mir ijemand was empfelen in...

  4. Babbler psp (lohn sich!): hier ein video (babblr): http://www.youtube.com/watch?v=MStlyCsQ9rw Download:...

  5. Lexware Lohn und Gehalt: Wer kennt sich mit Lexware Lohn und Gehalt aus. Ich habe einen Mitarbeiter am 01.03.2006 eingestellt und will diesen jetzt im Programm anlegen....

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

villeroy und boch ferienjob

verdienst ferienjob villeroy und boch

ferienaushilfe villeroy und boch