Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    megaquest megaquest ist offline
    Avatar von megaquest

    (Mathe) Brauche Hilfe - Gleichung lösen

    Hallo, hab seit gestern das Problem das ich folgende Gleichung nicht lösen kann. Wär echt super, wenn ihr mir helfen könntet .

    e^x*(1-e^x)^2-e^2x*2(1-e^x)=0

    Wäre euch sehr dankbar

  2. Anzeige

    (Mathe) Brauche Hilfe - Gleichung lösen

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    XStArScReAmX

    AW: (Mathe) Brauche Hilfe - Gleichung lösen

    wie weit bist du denn bis jetzt gekommen?

  4. #3
    megaquest megaquest ist offline
    Avatar von megaquest

    AW: (Mathe) Brauche Hilfe - Gleichung lösen

    Ich habs nen paar mal versucht mit verschiedenen Schritten, doch ich kam nie auf das richtige Ergebnis.
    Es soll übrigends x=0 v. x=ln(1/3) lauten.

  5. #4
    Bennji Bennji ist offline

    AW: (Mathe) Brauche Hilfe - Gleichung lösen

    Müsst ihr das algebraisch machen? Mit dem GTR wäre das deutlich einfacher, einfach die Nulllstellen der Funktion bestimmen...
    Auf eine wirkliche Form x= ... hab ich das bisher auch nicht bringen können.

  6. #5
    Aidan

    AW: (Mathe) Brauche Hilfe - Gleichung lösen

    Zumindest die Lösung "0" kann man ja erraten. Einfach ein bisschen rumprobieren. Man sieht eigentlich sofort, dass beim Einsetzen von x = 0 auch 0 rauskommt...

  7. #6
    megaquest megaquest ist offline
    Avatar von megaquest

    AW: (Mathe) Brauche Hilfe - Gleichung lösen

    Also mit dem GTR ist es ja kein Problem. Wollte es aber algebraisch lösen.
    Ich weiß auch nicht, ob ich die Funktion einfach falsch abgeleitet habe, aber eigentlich habe ich das mit dem GTR überprüft. Die Funktion lautete f(x)=e^x*(1-e^x)^2
    Die Ableitung sollte aber stimmen, wenn mein GTR nicht spinnt .

  8. #7
    dreizehnuhrzwölf dreizehnuhrzwölf ist offline

    AW: (Mathe) Brauche Hilfe - Gleichung lösen

    Ich hab mir grade versucht die Gleichung aufzuschreiben, aber ich erkenne nicht, wo deine Potenzen anfangen und wo sie aufhören? Vielleicht werden ja auch Potenzen wieder potenziert, aber das erkennt man nicht.

  9. #8
    OmegaPirat OmegaPirat ist offline

    AW: (Mathe) Brauche Hilfe - Gleichung lösen

    Ich glaube, dass bei der Gleichung eine Klammer fehlt, weil dann das mit den vorgegebenen lösungen passt.
    Die Gleichung sieht also etwa so aus
    e^x*(1-e^x)^2-e^(2x)*2(1-e^x)=0
    Jetzt kann man ein wenig ausklammern

    => e^x*(1-e^x)*(1-3e^x)=0

    Daran kann man bereits die Lösung ablesen.

  10. #9
    megaquest megaquest ist offline
    Avatar von megaquest

    AW: (Mathe) Brauche Hilfe - Gleichung lösen

    Jaa, das ist es . Vielen Dank.

  11. #10
    Bennji Bennji ist offline

    AW: (Mathe) Brauche Hilfe - Gleichung lösen

    Warte mal omega, jetzt bin ich nicht mitgekommen, wie du auf das Ergebnis kommst. Irgendwie kriege ich einen Zwischenschritt nicht hin, wie mir scheint. Mich würde das aber schon interessieren, wie du das umgestellt hast.

  12. #11
    OmegaPirat OmegaPirat ist offline

    AW: (Mathe) Brauche Hilfe - Gleichung lösen

    Zitat Bennji Beitrag anzeigen
    Warte mal omega, jetzt bin ich nicht mitgekommen, wie du auf das Ergebnis kommst. Irgendwie kriege ich einen Zwischenschritt nicht hin, wie mir scheint. Mich würde das aber schon interessieren, wie du das umgestellt hast.
    Als erstes e^x ausklammern. Dann erhälst du
    e^x*(1-e^x)^2-e^(2x)*2(1-e^x)=e^x*[(1-e^x)^2-e^(x)*2(1-e^x)]=0

    Anschließend 1-e^x ausklammern
    =>
    e^x*[(1-e^x)^2-e^(x)*2(1-e^x)]=e^x*(1-e^x)[(1-e^x)-e^(x)*2]=0

    Und jetzt nur noch den übrig gebliebenden Ausdruck in der Klammer zusammenfassen
    =>e^x*(1-e^x)[(1-e^x)-e^(x)*2]=e^x*(1-e^x)*(1-3e^x)=0

  13. #12
    Bennji Bennji ist offline

    AW: (Mathe) Brauche Hilfe - Gleichung lösen

    Ahhh, okay, danke Omega.

Ähnliche Themen


  1. Gleichung lösen: 20.931,88 = x/1,15 + x/1,15^2 + x/1,15^3 + x/1,15^4 Hi kann mir jemand diese Gleichung lösen? Für jede Antwort wäre ich dankbar. Meine Lösung...

  2. Mathe Hilfe-Lösen von Gleichung mit Betrag: Hallo zusammen. Ich habe ein Problem mit folgender Gleichung: |x-4|=3x+5. Ich muss eben ganz normal die Lösungsmenge bestimmen und...

  3. Brauche Hilfe bei Mathe!: hi, hab nun gerade angefangen zu studieren, und nunja ich hab nie wirklich angewandtes mathe gehabt bis jetzt... und nun tu ich mir halt schwer...

  4. HILFE! Mathe probleme brauche sofort dringend hilfe!: Hab da so ne dumme Satzaufgabe die ich überhaupt nicht verstehe:( Ich hoffe dass mir jemand jetzt noch helfen kann, da ich sonst probleme mit der...

  5. brauche hilfe zu mathe: hi bin in der 6klasse und brauche mathe hilfe wir dividiren mit brüchen und ich hab ne aufgabe die ich nicht so ganz verstehe: 4 - : ? = 1 3 ...