Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 25
  1. #1
    Samusus Samusus ist offline
    Avatar von Samusus

    Nebenjob als Schüler

    Hey, ich möchte einen Nebenjob als Schüler (15) anfangen.
    Ich hab' da noch nicht wirklich viel Ahnung...Zeitung austragen scheint wohl einer der 'beliebtesten' Nebenjobs zu sein...

    Weiß jemand von euch, wo man sich genau melden muss?
    Wieviel würde man ungefähr im Monat verdienen?
    An welchen Wochentagen findet das meist statt? (Ich hab gelesen, dass man das 4x pro Monat macht, jeden Sonntag)

    Oder kennt ihr bessere Jobs für Schüler?

    Ich freu mich schon auf einbisschen Hilfe

  2. Anzeige

    Nebenjob als Schüler

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Dagobert Duck Dagobert Duck ist offline
    Avatar von Dagobert Duck

    AW: Nebenjob als Schüler

    Bei uns hat es damals zwischen 40-80€ im Monat geschwankt!

    Bewerben? Enfach bei Netto & Co nachfragen, aber wird schwer was zu finden, denn diese Jobs werden meist schon von Hartz IV Empfängern gemacht die sich was zu verdienen wollen!


    LG
    -Lima-

  4. #3
    Samusus Samusus ist offline
    Avatar von Samusus

    AW: Nebenjob als Schüler

    Netto? Also einfach bei Supermärkte?
    Wenn ja, bei uns sind 3 Supermärkte genau hintereinander (100M), könnte man sich da bei allen Bewerben und Geld verdienen?
    Naja, ich schau mal, ob die da jmd. suchen

    Wo geht's ansonsten noch sich anzumelden?

  5. #4
    Kunterbunt Kunterbunt ist offline
    Avatar von Kunterbunt

    AW: Nebenjob als Schüler

    Hey, unter 16 darfst du noch keinen 400 Euro Job machen bloß Zeitungen austragen oder sowas eben.
    Warte doch, bis du 16 bist, wenn das nicht zu lange dauert. Meiner Meinung nach ist Zeitungen austragen die reinste Abzocke.
    Wenn du 16 bist darfst idR jeden 400 Euro Job machen, außer er zieht sich bis in die Nacht (Disco, Kellnern usw)

    Außerdem können wir dir nicht sagen wo du dich bewerben kannst. DU kennst deine Stadt wohl am besten. Frag halt durch wo du kannst.

  6. #5
    Samusus Samusus ist offline
    Avatar von Samusus

    AW: Nebenjob als Schüler

    Das mit 16 werden dauert noch ein wenig (knapp 1 Jahr)
    Ich werd's dann mal mit Zeitung austragen probieren. Manche berichten, dass sie ziemlich viel kriegen und manche meinen es sei pure Abzocke..

  7. #6
    Dagobert Duck Dagobert Duck ist offline
    Avatar von Dagobert Duck

    AW: Nebenjob als Schüler

    Bei uns (Nettozeitung) war es Abzocke

    LG
    -Lima-

  8. #7
    Rebirth Rebirth ist offline
    Avatar von Rebirth

    AW: Nebenjob als Schüler

    Ich hab selber etwa 4 Monate lang Zeitungen ausgetragen.
    Der Verdienst war sehr nice, etwa 100€ pro Monat. Jedoch hab ich dann aufgehört, weil der Job Stress pur is. Samstags austragen, ginge ja theoretisch noch - allerdings nimmt das einzelne zusammenlegen/falten deutlich mehr Zeit in Anspruch; jeden Freitag saß ich 4h dran um 500 solche Scheiß Dinger zu sortieren, die Finger brannten ziemlich. /:
    Das war das wesentlich härtere. Ich bereu's und werds auch sicher nicht nochmal machen, zumal ich mittlerweile eh schon 16 bin.

  9. #8
    Samusus Samusus ist offline
    Avatar von Samusus

    AW: Nebenjob als Schüler

    Ich werde dann morgen bei TIP anrufen (die Kaufland/Kaufmarkt Zeitung) und mich drüber informieren!

    @n0ex: Oh man, hört sich ziemlich nervig an das Falten..

  10. #9
    DMAX DMAX ist offline
    Avatar von DMAX

    AW: Nebenjob als Schüler

    Jop, das Falten ging mir auch mehr auf den Zeiger als das austragen, vllt kriegste ja was ohne zusammenfalten.

    Hat bei mir ca 4h gedauert, aber auch nur, weil meine mum mir meistens geholfen hat, allein hätte ich viel länger gebraucht.
    Ich hab übrigens so 40-50 Kilogramm pro Woche bekommen, also tausende von einzelnen Prospekten, die pro Prospekt weniger als einen Cent bringen, aber die Masse machts eben.

    Bekommen hab ich ca. 120€.
    Allerdings ist das bei ca 40h arbeit nicht allzu viel, dafür das man bei jedem Wetter rausmuss und angemault wird, wenn man ein Haus übersieht (was aufm dorf wo die Straßen kreuz und quer gehen nicht allzu schwer ist).

  11. #10
    Samusus Samusus ist offline
    Avatar von Samusus

    AW: Nebenjob als Schüler

    Ich habe mich entschieden, das mit den Zeitungen doch nicht zu machen. Ich lese einfach zuviel schlechtes darüber. (z.B. zu wenig Geld für die Arbeit, schlechtester Nebenjob etc.)
    Ich versuch's mal mit Regalaufräumen in Supermärkten. Soll auch gehen.

    Noch andere Ideen?

  12. #11
    DMAX DMAX ist offline
    Avatar von DMAX

    AW: Nebenjob als Schüler

    Richtige Zeitungen oder Magazine austragen ist auch zu empfehlen, da spart man sich das ganze Zusammenlegen.
    Einer ausm Nachbardorf hat 1 mal die Woche ca. 50 Zeitungen ausgetragen, gab dann insgesamt 60€ im Monat, das ist dann auch chillig.

  13. #12
    Rebirth Rebirth ist offline
    Avatar von Rebirth

    AW: Nebenjob als Schüler

    Zitat Samusus Beitrag anzeigen
    Ich habe mich entschieden, das mit den Zeitungen doch nicht zu machen. Ich lese einfach zuviel schlechtes darüber. (z.B. zu wenig Geld für die Arbeit, schlechtester Nebenjob etc.)
    Ich versuch's mal mit Regalaufräumen in Supermärkten. Soll auch gehen.

    Noch andere Ideen?

    Das ist meines Wissens nach legal erst ab 16 erlaubt.

  14. #13
    Samusus Samusus ist offline
    Avatar von Samusus

    AW: Nebenjob als Schüler

    Zitat n0ex Beitrag anzeigen
    Das ist meines Wissens nach legal erst ab 16 erlaubt.
    'hab ich grad selbst herausgefunden (ich war ebend in 2 verschiedenen Supermärkten, entweder brauchten sie keine, oder es ist erst ab 16 erlaubt.)

    @DMAX:
    Sind das dann nicht die abonnierten Magazine? Hab gelesen, dass man dann manchmal ziemlich weit fahren muss, um nur eines der Magazine zu verteilen.

  15. #14
    DMAX DMAX ist offline
    Avatar von DMAX

    AW: Nebenjob als Schüler

    Kommt drauf an, der bei uns hat das Gemeindeblatt ausgetragen ^^

    PS: Bei dem wo ich war konnte man die Zeitschriften ab 14 austragen.

  16. #15
    VHO-Hunter VHO-Hunter ist offline
    Avatar von VHO-Hunter

    AW: Nebenjob als Schüler

    Als ich 16 oder 17 war, habe ich, um mein Taschengeld etwas aufzustocken bei KFC gearbeitet! Geschadet hat es mir nie, weil man gerade bei Aushilfsjobs Verantwortung zu übernehmen lernt und erste Berufserfahrungen sammelt!
    Jobs gibt es genug, selbst wenn man Regal bei diversen Supermarktketten einräumt, man macht es ja nicht umsonst! Zeitung austragen ist zwar locker, aber man bekommt dafür so gut wie nichts....
    Heute allerdings weiß ich nicht mehr ob es so einfach ist wie früher, an diese "Jobs" ranzukommen...ist ja fast über 10 Jahre her! Aber versuchs doch einfach mal!

  17. #16
    Aurel-

    AW: Nebenjob als Schüler

    Ich würde mal in Restaurants nachfragen. Gastronomie sucht immer ( Spüler, Kellner, Kartoffelschäler usw. ), die wenigsten beachten die strenge Regelung des Jugendschutzes. Das wird dann einfach als Praktikum geführt. Dort musst du natürlich anpacken können. 5-7€ die Stunde sind realistisch. Für weniger würde ich es nicht machen. Nicht selten halt Abends. Dafür sind dann aber auch 60-100€ pro Wochenende FR/SA/SO drin. Hab ich früher auch mit 14. gemacht - hat sogar Spaß gemacht. Nette Kollegen, ein durchgeknallter Chef. Immer was zu lachen. Dafür würde ich niemals einen ganzen Monat Zeitung austragen.

    Lg

  18. #17
    Samusus Samusus ist offline
    Avatar von Samusus

    AW: Nebenjob als Schüler

    Da habe ich wohl leider Pech -.- Bei uns achtet eigentlich jeder Laden auf diese Regelung...
    Ich werd's wohl aufgeben, wenn ich morgen nichts finde. Ich gehe morgen nochmal rum und frage bei Restaurants, 'kleineren' Supermärkten etc.

    Am besten wär natürlich ein Nebenjob, bei einem Konsolen-Games-Geschäft

    Danke für die ganzen Antworten

  19. #18
    Dagobert Duck Dagobert Duck ist offline
    Avatar von Dagobert Duck

    AW: Nebenjob als Schüler

    Ich kenne dein Problem zu gut

    ich wollte in deinem Alter auch ein wenig was dazu verdienen, aber bis auf das Austragen von zeitungen (mit 16) hatte ich nie die Möglichkeit dazu!

    Wenn du dann aber 16 bist, kannst du bei Mac Donalds oder so auf 400€ Basis arbeiten, so am Sasmtag/Sonntag Abend undso, das machen die eigentlich in jedem Macces Store


    LG
    -Lima-

  20. #19
    Samusus Samusus ist offline
    Avatar von Samusus

    AW: Nebenjob als Schüler

    Da hat man mal Lust, etwas zu tun (freiwillig^^) und darf es nicht...-.-

    @Limatex: Mir reichen schon 100€ pro Monat Ich werde gleich weitersuchen und in jedem Geschäft fragen.
    Zeitungsaustragen ist mir allerdings zu...'schlecht'. Wenn ich nichts finde, wird's vielleicht das Zeitungsaustragen.

  21. #20
    Dagobert Duck Dagobert Duck ist offline
    Avatar von Dagobert Duck

    AW: Nebenjob als Schüler

    Meine Schwester hatte damals im theater angefangen und dort gut Geld verdient.

    Oder ist das nix für dich?


    LG
    -Lima-

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Hartz 4 Kind und Nebenjob: Hi, Ich möchte gern neben der Schule (11 klasse) noch arbeiten um selbst Geld zuhaben,werde am Feb. 18.... Finde es sch.... das wenn ich als Hartz...

  2. Nebenjob ähnlich wie Noweda!!: Hallo, unzwar hatte ich mal von einem Nebenjob gehört, wo man mit dem Auto unterwegs ist und den älteren Leuten ihre Medikamente liefert! Wisst...

  3. Schüler sucht "Nebenjob": Hi, Ich bin Schüler und gehe in die 12 Klasse. Mein Taschengeld ist nicht so pralle, deswegen brauche ich einen "Nebenjob" Weiß wer was gut für...

  4. Internet Nebenjob: hi, ja kennt da jemand was gutes??

  5. Schüler VZ: Hy, kann mir jemand was zum Schüler VZ sagen?:confused: Hab davon gelesen, kenn aber keinen der da drinn ist. Gruß jojo