Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 35 von 35
  1. #21
    Unregistriert

    AW: Zusammenfassung "L'ordinatueur" von Christian Grenier

    also ich muss echt sagen danke
    ich schreibe auch in wenigen tagen eine arbeit über dieses buch und habe noch nich so lange franz...
    was hat denn der zweite sohn von mm boulazac jean-mi damit zu tun? das habe ich nicht verstanden...
    und wie kann ein toter andere umbringen??
    glg

  2. Anzeige

    AW: Zusammenfassung "L'ordinatueur" von Christian Grenier

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    Unregistriert
    also Jean-mi ist nur der halbbruder von achille und hätte gerne den compi von seinem vater ...

    das achille der ja tot ist kann leute umbringen weil das ja kein realistiches buch ist hoffe konnte euch helfen

    im kapitel 12 hat logicielle übrigenz grade den computer bekommen und testet den und dafür muss der dann erst mal ihre stimme registrieren und so weiter...
    und dann sucht sie das spiel LTPG weil sie das auch spielen mÖchte um ja herrauszufinden wie die 6 leute gestorben sind

  4. #23
    Is doch wayne!?

    Fragen?

    Hat denn jemand die Antworten auf die Fragen hinten in der Lektüre?
    Bitte melden

  5. #24
    Unregistriert

    AW: Zusammenfassung "L'ordinatueur" von Christian Grenier

    Hallo zusammen
    Ich habe jetzt dann auch noch eine arbeit über dieses Buch. Hat jemand Antworten auf folgende Frage:
    Ist Maxime ein Mann oder eine Frau?
    Freundliche Grüsse
    PShat jemand noch eine ausführlicherer Zusammenfassung auf Deutsch oder Französisch?

  6. #25
    Unregistriert

    AW: Zusammenfassung "L'ordinatueur" von Christian Grenier

    Maxime ist ein mann, er ist auch in logicielle verliebt

  7. #26
    Unregistriert

    AW: Zusammenfassung "L'ordinatueur" von Christian Grenier

    Danke für die vielen Informationen
    Habe das gut im grobem Verstanden, aber diese Details haben mir sehr geholfen..
    Ich bin wahrscheinlich die Ausnahme. Ich bin nämlich keine Niete in Französisch. Ich bin in der 9 Klasse und lese das Buch als "Zusatzarbeit",damit ich eine 1 aufm Zeugnis kriege
    Vielen Dank Dominik

  8. #27
    Unregistriert

    AW: Zusammenfassung "L'ordinatueur" von Christian Grenier

    Hey
    Schreibe über das Buch auch nächste Woche ne Arbeit und verstehe auch nicht so viel. Wir schriben über i-ein Kapitel zwischen 1 und 11 ne Zusammenfassung. Also schreib ich jetzt mal für jedes davon ein Resume, damit ich das einigermaßen auf die Reihe bekomme...

    Jean-Mi ist in dem Sinne noch wichtig, weil er den Computer für seinen Vater installiert hat. Er hat allerdings einen anderen Computer und ist heimlich an den OMNIA3 seines Vaters (M Boulazac) gegangen. Das hat sein Vater bemerkt und hat deshalb ein Passwort eingebaut und das ist erstmal ein Hindernis für Logicielle. Später findet sie dann heraus, dass das Passwort "MODIOL" lautet.

  9. #28
    xXNatsuXx xXNatsuXx ist offline
    Avatar von xXNatsuXx

    AW: Zusammenfassung "L'ordinatueur" von Christian Grenier

    Zitat Unregistriert Beitrag anzeigen
    Hat jemand von euch vielleicht die Aufgaben die hinten im Buch stehen gemacht oder einen Link wo man sich die Lösungen mal anschauen kann? hoffe mir kann jemand helfen bin sonst ziemlich am *****. danke schon mal. mfg Jakob
    Warum liest du das Buch nicht einfach ? o_o

  10. #29
    Unregistriert

    AW: Zusammenfassung "L'ordinatueur" von Christian Grenier

    (
    Zitat Unregistriert Beitrag anzeigen
    Ich habe das Buch gelesen. Für dich ist es jetzt zwar zu spät, aber für die die das Buch noch lesen müssen und auf der Suche nach Hilfe sind kann ich mal kurz zusammenfassen, was ich darüber weiß. Es ist alles nicht so einfach, ziemlich kompliziert und ich hoffe, dass ihr es versteht.

    In dem Buch geht es um eine Polizistin - Logicielle - ist ihr Name. Sie selber ist ein Computerfreak. Es gibt 6 mysteriöse Morde, die Opfer sind alle vor ihrem Computer gestorben. Sie haben alle das gleiche Modell, den hochmodernen "Omnia 3". Dieser Computer wird über die Augen und die Stimme benutzt.
    Logicielle und ihre Kollegen Max und Germaine suchen nach der Todesursache der Opfer. Ich will jetzt nicht zu sehr ins Detail gehen, aber sie haben alle ähnliche Berufe und es gibt noch weiter Parallelen.
    Sie haben außerdem alle das selbe Programm auf ihrem "Omnia 3", nämlich ein Programm namens LTPG. Die Polizisten wissen erst nicht über das Programm bis Logicielle es entschlüsseln kann und merkt das es sich dabei um ein Computerspiel handelt. Man läuft darin durch ein Schloss und die Gegend drum herum.
    Das Programm wird über die Augen gesteuert. Man muss sich sehr darauf konzentrieren, nur ein falscher Blick und man ist immer wieder am Anfang des Spiels.
    Am Ende kommt heraus, dass das Schloss wirklich existiert und ausgeraubt wurde. Es war zum Zeitpunkt der Plünderung und "heute" unbewohnt.
    Der Sohn des bereits verstorbenen 1. Besitzers war ein Computerfreak. Er wollte sich an der Bande, die das Schloss seines toten Vaters geplündert hat, rächen. Daraufhin hat er dieses 3D-Spiel "gebaut". Alle die den Weg in das Schloss finden ohne die Alarmanlagen zu aktivieren werden auf ungeklärt Weise getötet. Wie sie getötet werden, sagt das Buch nicht. Das problematische ist, dass der Sohn selber bereits verstorben ist und sie nun keinen Mörder festnehmen können und sie gehen davon aus, dass das Programm die Menschen irgendwie zu Tode erschreckt hat oder sonstwas.

    Ich hoffe ihr versteht es. Ich habe versucht es nicht zu kompliziert zu machen.
    Wenn es euch noch Probleme bereitet hilft selber lesen. Ich bin in Französisch selber eine absolute 0, aber ich habe doch so einiges verstanden.
    Ich hab außerdem festgestellt, dass es immer hilft nachzufragen bei Klassenkameraden und so und nochmal über das Buch oder die zuletzt gelesenen Kapitel untereinander zu sprechen.

    Ich schreib morgen meine Arbeit darüber. Ich hab echt schon Angst.

    Viele Grüße :-)
    )

    Ich schließe mich dem Beitrag an nur wird in dem Buch noch erzählt, dass alle Opfer Aufputschmittel nahmen um sich besser zu konzentrieren, alle ungefähr das selbe Alter hatten und alte, antike Möbel verkauften. Max, der Kollege von Logicielle oder Laure-Gisèlle, spielt auch das Spiel um herauszufinden wieso die Leute daran gestorben sind. Er hat jedoch keine Amphetamine genommen, ist wesentlich jünger und verkauft keine antiken Möbel. Er findet den Schatz und öffnet ihn, wie die anderen sechs verstorbenen Leute und sieht den absoluten Horror. Er jedoch ist nicht gestorben. Daraus lässt sich also schließen, dass Achille, der Sohn des verstorbenen Besitzers, das Spiel so programmiert hat, damit nur die zutreffenden Leute zu Tode erschreckt werden. Außerdem ist es wichtig zu wissen, dass alle Opfer im Umkreis von 25 km verstreut wohnen und diese sich aus ihrer Jugendzeit kennen. M. Boulazac der Stiefvater von Achille akzeptierte diesen nicht und wurde von Achille umgebracht, weil dieser M. Boulazac hasste. Zu diesen Informationen kommt auch noch, dass Logicielle in Paris wohnt. Germain hingegen wohnt in Bergerac (Ort in der Dordogne). Er wollte Logicielle eigentlcih zum Essen einladen. Doch da erfuhr, dass er diesen Fall lösen soll.

    Schreibe am Mittwoch die Arbeit..

    Für alle anderen viel Glück

  11. #30
    Unregistriert

    Rotes Gesicht AW: Zusammenfassung "L'ordinatueur" von Christian Grenier

    Ich schreibe am Donnerstag die Arbeit und wollte fragen ob ich das Buch richtig verstanden habe, wenn da Fehler auftauchen, bitte lorrigieren. Danke !

    Weil es 6 Todesfälle vor dem OMNIA 3 waren, wollte Logicielle mit Germain und Maxime herausfinden, warum sie ausgerechnet vor dem Computer gestorben sind. Also haben sie nach Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Opfer gesucht und anhand diesen informationen haben sie umfragen durch geführt. Als Logicielle selber anfing das Spiel zu spielen, hat sich heraus gestellt dass es dieses Schloss auch in der Realität gibt. Als sie dann dieses Schloss besuchten, haben sie gesehen, dass es ausgeraubt wurde und haben heraus gefunden dass Achille, der gehasste Stiefsohn von M. Boulazac, das LTPG 'gebaut' hat, um sich wegen seiner schlimmen Kindheit im Internat und um sich wegen der Ausraubung des Schlosses seines Vaters zu rächen. D.h. dass die 6 opfer das Schloss ausgeraubt haben. Am ende konnten Logicielle und ihre 2 Kollegen niemanden fest nehmen, weil Achille gestorben sind.
    '
    Fragen: hat Jean-MI l'omnia 3 gebaut und Achille LTPG? oder wie
    kann mir jemand die letzzte seite erklären, was dort passiert ist?
    MFG Yasmin

  12. #31
    Unregistriert

    AW: Zusammenfassung "L'ordinatueur" von Christian Grenier

    Hey Leute, ich lese auch das Buch in der Schule und muss dazu einige Aufgaben lösen.


    Meine Frage :

    Was wär der Beruf des ersten Opfers ? Zur Auswahl stehen : Représentant en vins, Chomeur (arbeitslos) oder vendeur (Verkäufer)

  13. #32
    Unregistriert

    AW: Zusammenfassung "L'ordinatueur" von Christian Grenier

    Représentant en vins..das ist der Beruf des ersten Opfers (:

  14. #33
    Unregistriert

    Blinzeln AW: Zusammenfassung "L'ordinatueur" von Christian Grenier

    L'OrdinaTueur: Les chapitres - L'OrdinaTueur

    Hier wäre auch nocheinmal eine gute Zusammenfassung der einzelnen Kapitel auf französisch. Das hilft bei einigen Aufgaben besser als eine deutsche Zusammenfassung, weil man hier schon Formulierungen und Vokabeln hat. ((:

  15. #34
    Unregistriert

    AW: Zusammenfassung "L'ordinatueur" von Christian Grenier

    Ich danke dem jenigen sehr, der die deutsche Kurzzusammenfassung geschrieben hat. Schreibe nämlich in 2 Tagen ne 6 stündige und hab das Buch noch nicht ganz durch gehabt :-)

  16. #35
    Unregistriert

    AW: Zusammenfassung "L'ordinatueur" von Christian Grenier

    An welcher Krankheit ist Achille denn gestorben?

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen


  1. Was wäre, wenn Sony immer noch die Rechte auf die "Crash Bandicoot"- und "Spyro"-Serie hätte?: Meiner Meinung nach haben Naughty Dog und Insomaniac Games einen Riesenfehler begangen, indem sie die Rechte bei Vivendi bzw. heute Activision...

  2. Suche PS2/3 Spiele "Shadow of the Colossus"; "ICO"; "We love Katamari": Wie schon im Titel steht, Suche diese 3 PS2 Titel (und hoffe, dass sie auf der ps3 laufen!) Es gibt sie nicht mehr neu zu kaufen, und bei...

  3. [suche] CRT-TV 21" mit "Real Flat - Bildröhre" und "RGB-Scart": Guten Abend, Ich bin schon sehr lange auf der Suche nach dieser Kombination! Leider wurde ich bei meinen bisherigen Käufen immer enttäuscht. Dabei...

  4. Tausche/verkaufe "Little BIG Planet", "Motorstorm", "Burnout Paradise" und "Skate": hi, hab diese drei Spiele anzubieten, alle OVP und in einwandfreiem Zustand. Ich bräuchte einen original Sony Sixaxis Controller, da ich bis jetz...

  5. Piepen und durchgehendes "drücken" von "1" oder "^": Moin moin, seit gestern habe ich dieses Problem. Es trat auf als ich WordPad benutzte. Der Computer fängt an einfach durchgehend die Taste "1"...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

lordinatueur

lordinatueur zusammenfassung

lordinatueur deutsch

ordinatueurlordinatueur kapitel 9zusammenfassung lordinatueurplot lordinatueur christian grenierlordinateur kapitel zusammenfassunglordinatueur Zusammenfassung bis Kapitel 9http:www.forumla.def-schule-studium-beruf-127t-zusammenfassung-lordinatueur-von-christian-grenier-76091lordinatueur zusammenfassung deutschlordinatueuer zusammenfassunglordinatueur chapitre resumelordinaTueur resume 13germain lordinatuerlordinateur inhaltsangabel ordinateur kapitel zusammenfassung deutschlordinateur zusammenfassunglordinateur kapitel zusammenfassung deutsch83 gigabyte Zusammenfassunglordinatueur kapitel 25lordinatueur personenlordinateur tueurlordinatueur klett Kapitel 12lordinateur buch deutsch