Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    elmanuel76 elmanuel76 ist offline

    Der perfekte Controller

    Heyho,

    als Nintendo auf der E3 die Wii U, oder eigentlich eher den Controller der Wii U vorgestellt hat, löste das bei vielen Verwunderung aus. SO einen Controller hat die Welt ja nun wirklich noch nicht gesehen. Der Wii U Controller kann als Tablet gesehen werden, auf dessen Bildschirm (ja richtig, ein Zweitbildschirm auf dem Controller) spezielle Informationen zum Spielgeschehen entnommen werden können. Ohja, und um den Bildschirm herum finden sich natürlich auch noch die Bedienelemente wie der A-Knopf oder auch die HOME-Taste.

    Es ist also Fakt, dass dieser Controller nicht jedermanns Traum ist. Deshalb:

    Was wäre eurer Meinung nach der perfekte Controller? Welche Form sollte er haben? Klassisch oder doch mehr futuristisch? Welche Bedienelemente müsste er haben? Mit Kabel oder doch ganz komfortabel ohne?



    Den für mich perfekten Controller lässt sich eigentlich ganz einfach beschreiben: der Wii Classic Controller Pro mit Infrarot-Technologie (kabellos) und mit Gyroskop (Bewegungssteuerung). Eben die klassische Form eines Controllers, allerdings ohne störende Kabel und mit intuitiver Bewegungssteuerung, man also den Controller beispielsweise wie ein Schwert schwingt, um im Spiel einen Schwerthieb auszuführen. Oder man den Controller selbst als Lenkrad in Mario Kart benutzt.

    Ich würde desweiteren aber auch noch die Anzahl und die Bedienelemente im Allgemeinen überdenken. Fassen wir die Bedienelemente des Wii Classic Controller Pro zusammen: A, B, X, Y, L, R, ZL (?), ZR (?), eine Taste ohne Bezeichnung (lol?), Steuerkreuz, zwei Joysticks, START, HOME und SELECT. Die Taste ohne Bezeichnung wäre wohl die ideale Belegung für die Funktion des Z bzw. C-Knopfs, von daher denken wir uns diesen Knopf jetzt mal als C eben.
    A, B, X, Y sowie L, R und C und das Steuerkreuz bleiben, da es einfach die Standard-Bedienelemente sind, ohne die wohl keine Spielkontrolle möglich wäre. Auch der analoge Joystick darf bleiben. Zu guter Letzt bleibt noch die HOME-Taste, von der aus man zurück zum Hauptbildschirm gelangt oder man auch einfach das Spiel pausieren kann.
    So, folglich würde ich radikal START, SELECT, ZL, ZR streichen. Wieso START? Ganz einfach, mit START ruft man meist das Spielmenü auf, wo man seine Ausrüstung wählen kann, oder auch einfach gewisse Einstellungen vornehmen kann. Hierfür würde ich als Entwickler einfach ein logisches Symbol in einer unauffälligen, nicht störenden Position des Spielbildschirms selbst hinklatschen. Erfüllt den gleichen Zweck und ist oftmals einfach eingängiger als diese ja für Laien nichtsaussagenden Knöpfe. Die Funktion von SELECT fällt mir spontan nicht ein, kann also auch nicht so wichtig sein. Ebenso ZL und ZR.

    Zusammengefasst, fände ich also A, B, X, Y, L, R, C sowie das Steuerkreuz, den Joystick und schließlich die HOME-Taste als optimal und auch völlig ausreichend. Denn Tasten und Knöpfe sind nichtsaussagende Bedienelemente, die der Nutzer oft nicht versteht und ohne entsprechende Erklärungen auch gar nicht verstehen bzw. erahnen kann. Aber: er soll sie auch gar nicht erahnen bzw. er soll sich gar nicht darüber schlau machen müssen, welche Taste was macht. Ein gutes Gerät ist nämlich das, welches der Nutzer problemlos versteht. Und bei einen Controller hat diese Philosophie umso mehr Bedeutung. Ja, ihr habt es erfasst; Steve Jobs und die Philosophie von Apple lassen grüßen.

  2. Anzeige

    Der perfekte Controller

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Syeo Syeo ist offline
    Avatar von Syeo

    AW: Der perfekte Controller

    Mein persönlicher perfekter Controller:

    Der perfekte Controller

    Hat alles was man braucht. Liegt gut in der Hand, braucht keine Batterien und hat dafür ein schönes Kabel, unterstützt keine Bewegungssteuerung und vier davon lassen sich anschließen. Sowas müsste Nintendo mal wieder bringen.

  4. #3
    Gungrave Gungrave ist offline
    Avatar von Gungrave

    AW: Der perfekte Controller

    Also mein perfekter Controller liegt schon bei mir zuhause.
    Der perfekte Controller

    Bequeme Form, Wireless und perfekt Harmonierendes Design zwischen Controller und Tasten.

    Da ich die Welt kenne und zu 100% sicher bin, dass da noch einiges mehr geht, sage ich einfach mal, dass mir ein eingebauter Getränke und Snackspender noch mehr zusagen würden

    Vielleicht auch noch ne Virtuelle Blowjob Tussi

  5. #4
    Player91 Player91 ist offline

    AW: Der perfekte Controller

    Naja einen wirklich perfekten Controller wirds wohl nicht geben, da selbst die kleinste kritik sie "unperfekt" macht.
    Ich persönlich finde den GC Controller sehr gut, da er einfach alles in guter Form hat und ergonomisch ist.

    ich werde bestimmt nichts gegen den Tablet haben, aber man sollte trotzdem eher nach der Konsole schauen und nicht nach überfuturistische
    Kontroller, da zB der Remote für manche Umgewöhung kostete(von GC Kontr. zu Remote) und die Umgewöhnung war bestimmt größer als
    von N64 zu GC Kontroller. Ich finde auch eher, dass eben die Konsole selbst das Entscheidendere ist beim Zocken.

    Fazit: Ich hätte nichts dagegen, wenn man bei weiteren Konsolen den GC Kontroller nutzen könnte.

  6. #5
    Spyk3 Spyk3 ist offline
    Avatar von Spyk3

    AW: Der perfekte Controller

    Zitat Gungrave Beitrag anzeigen
    Vielleicht auch noch ne Virtuelle Blowjob Tussi
    Ohjaa das wär mal was
    Zz. hab aber eine Freundinn die soetwas gerne macht, da hab ich ne virtuelle garnicht nötig.

    Ich finde den 360 Controler auch bequem aber schöner finde ich den Ps3 Controler

  7. #6
    Oral B Sonic Compl Oral B Sonic Compl ist offline
    Avatar von Oral B Sonic Compl

    AW: Der perfekte Controller

    *fump*
    Dieser Thread wurde gerezzt. Defibrillator kann jetzt wieder aus, Schwester.

    Daher jetzt hier meine Meinung:

    Ich habe früher viel auf PS2s gespielt,davor auf SNES Controllern und anschließend auf Gamecube Cotrollern, um mich jetzt mit dem XBOX 360 Gerät durch die Gegner zu schlagen. Der beste Controller kommt für mich jedoch aus dem PC-Sektor:
    Das erste Logitech Cordless Rumblepad.
    Schwer wie ein Lexicon, beinahe doppelt so groß wie ein Xbox 360 Controller, aber so verdammt bequem... und die Batterien haben wirklich lange gehalten. Kann daran liegen das 5 AAs reinmussten.
    Präzises Lenken war wirklich einfach, was daran lag das die Sticks kaum Gegendruck geliefert haben, und das der fast die ganze Zeit über gleichstark blieb.
    Sauberes DIng, kann ich wirklich nur empfehlen.
    Vorrausgesetzt ihr findet noch einen. Die werden schon länger nicht mehr hergestellt.
    Der perfekte Controller

    Gegen den Stinkt nichts gegenan, zumindest was Spielkomfort angeht. Transportieren is ne andere Sache.

  8. #7
    Krieg Krieg ist offline
    Avatar von Krieg

    AW: Der perfekte Controller

    http://i.computer-bild.de/imgs/4/3/7/7/4/7/9/Konsole-Wii-U-Pro-Controller-745x418-3479a03509611db0.jpg

    Könnte nah rankommen.Die Sticks liegen höher ( was mich schon an der PS2 nervte) , das Kreuz war bei Nintendo eigentlich immer das Non+ Ultra wegen den Copyright, Xbox 1 / 360 / Dreamcast Wippen , Optimal - deutlich besser als Gamecube und PS3 Pad. Knöpfe liegen etwas tief wird man sich gewöhnen müssen , aber es könnte nah an Perfekt rankommen, ich hatte den noch nicht in der Hand daher ist das nur ne Vermutung.

    Zugegeben viel abgeschaut an den 360 Pad, aber damals haben die Hersteller auch Nintendo´s Pads abgeschaut ( SNES Knochen , N64 Stick)

Ähnliche Themen


  1. 360-Controller Alternativen - Razer bringt 360 Controller ONZA: Hi allesamt! Ich habe letztens entdeckt, das „Razer“ (Unternehmen, welches sich auf die Herstellung von Computerzubehör wie Mäuse, Keyboards,usw...

  2. Der perfekte Tag!?: Hi! Wer kennt das nicht, die Idealvorstellung eines einzigen Tages, wie er ablaufen soll, was drum herum ist und so weiter. Wir alle haben...

  3. Guitar Hero Controller weirless controller an den pc anschließen?: Hallo Leute, Ich habe mir Guitar hero world tour für den PC gekauft und nun dachte ich man könnte die gitarre von der xbox dran anschließen. ...

  4. [V/T] Wii mit D2Pro Chip, 3 Controller, Classic Controller, Mario Kart & Sports: Ich möchte hiermit meine gemoddete Wii verkaufen. Den D2Pro Chip habe ich bei einem Händler in Berlin einbauen lassen, der 2 Jahre Garantie auf...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

was macht den perfekten Controller aus