Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 29

Thema: Game Engines

  1. #1
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Game Engines

    Zitat Simulacron3 Beitrag anzeigen
    Uncharted aber nur weil man auch klettern muss... an die Optik kommt es bei weitem nicht ran - nicht dass sich das noch welche aufgrund Deines Unchartedvergleiches kaufen^^
    Ich habe schon überlegt ob es die selbe Engine hat. Denn es spielt sich ähnlich. Eben die Kletter-Passagen, das Laufen und das direkte schießen ist auch recht ähnlich. Der Kampf an sich wurde nur bei beiden Spielen gänzlich anders gestaltet. Das Klettern bei I am Alive wurde um einiges erweitert.
    Kaufen sollte es sich nur wer, der auch Interesse an Endzeit Stimmung und ähnlichem hat oder Spiele spielen will, die von der Atmosphäre wie "Die Straße (The Road)" sind.



    Zitat Simulacron3 Beitrag anzeigen
    Bin ich eigentlich der Einzige der in den letzten... hm... sagen wir mal 6-12 Monaten, einen enormen Grafikschub innerhalb des PS3/360 Universums bemerkt hat?
    Nicht nur das. Die gesamte Spiele-Entwicklung macht gerade einen großen Schritt was nicht zuletzt an den Möglichkeiten der Indie-Entwickler liegt und dadurch neue und Innovative Ideen zu Tage kommen. Abseits diesem scheint auch die Grafik gute Fortschritte zu machen, wirklich nicht schlecht.

  2. Anzeige

    Game Engines

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop
    Es ist doch meistens so das gegen Zyklusende die Reaper...äh....Spiele kommen die mit Bombastgrafik um die ecke kommen.

  4. #3
    Leonidas Leonidas ist offline
    Avatar von Leonidas

    AW: The Last of Us

    seh ich genauso wie Zyklop, ich erinnere mich da an god of war damals für die ps2, das war auch eine grafik, von der niemand gedacht hätte, das die ps2 das kann und dann wurden wir mit der ps3 mit noch gewaltiger grafik überrascht, daher bin ich auch schon echt auf die ps4 gespannt, was das dann wird, real life? wie ein bluray film? wir werden sehn

  5. #4
    Counterweight Counterweight ist offline
    Avatar von Counterweight

    AW: The Last of Us

    Zitat Nalpak Beitrag anzeigen
    seh ich genauso wie Zyklop, ich erinnere mich da an god of war damals für die ps2, das war auch eine grafik, von der niemand gedacht hätte, das die ps2 das kann und dann wurden wir mit der ps3 mit noch gewaltiger grafik überrascht, daher bin ich auch schon echt auf die ps4 gespannt, was das dann wird, real life? wie ein bluray film? wir werden sehn
    Da hast du recht, bis auf den Sprung bezüglich der nächsten Generation. Der wird in Sachen Grafik nämlich bei weitem nicht so groß ausfallen, wie damals von PS2 zu PS3. Hatten meine ich Naughty Dog selber sogar verkündet. Ich hoffe es aber dennoch.

  6. #5
    backspin backspin ist offline

    AW: The Last of Us

    Zitat Counterweight Beitrag anzeigen
    Da hast du recht, bis auf den Sprung bezüglich der nächsten Generation. Der wird in Sachen Grafik nämlich bei weitem nicht so groß ausfallen, wie damals von PS2 zu PS3. Hatten meine ich Naughty Dog selber sogar verkündet. Ich hoffe es aber dennoch.
    Wüsste zwar nicht warum Naughty Dog sowas verkünden würden, aber hier sieht man ja schonmal den Sprung der kommenden Grafikgeneration.


  7. #6
    Counterweight Counterweight ist offline
    Avatar von Counterweight

    AW: The Last of Us

    Kenne ich und sieht auch nicht schlecht aus, aber von Next Gen würde ich da bei weitem nicht reden. Die aktuelle UE3 kann das auch. Außerdem ist das eine Techdemo und eine deratige Grafik wird auch auf den nächsten Konsolen nicht möglich sein, da hier alles vorberechnet ist. Guck dir mal Techdemos von 2007 an, gibts es heute so auch noch nicht.



    Und hier eine Techdemo der UE3.




    Irgendwann wird es soweit sein, aber mit der nächsten Gen garantiert nicht.

  8. #7
    Gilligan Gilligan ist offline
    Avatar von Gilligan

    AW: The Last of Us

    eben.
    wollt grade schreiben, was das beispiel von @backspin denn genau ist bzw. repräsentieren soll. das sieht mir nicht nach ingame scenen aus. von daher ist das recht unaussagekräftig. sieht zwar gut aus, aber sagt letztendlich nichts über die grafik im spiel aus.

  9. #8
    backspin backspin ist offline

    AW: The Last of Us

    Ok ok, falsches Video. Das zeigt wohl mehr

    http://videos.pcgames.de/video/8760/...mit-Demoszenen

  10. #9
    KUV1977 KUV1977 ist offline
    Avatar von KUV1977

    AW: The Last of Us

    Das Video von @backspin ist erst gestern auf der E3 vorgestellt worden und ist komplett Echtzeit und läuft auf einem aktuellen PC (mit ner dicken Grafikkarte natürlich). Es handelt sich dabei um die Unreal-Engine 4 und wer behauptet, dass das 'bei Weitem nicht nach Next Gen' aussieht hat echt einfach mal keine Ahnung. Da drin gibt es Echtzeit-Globalillumination, verdammt gute Schatten, DOF, volumetrische Partikeleffekte mit Echtzeit-Eigen und Fremdbeleuchtung, echtes Color Bleeding, echte Lens Flares, Transluzenz, SSS und die Liste geht weiter. Die Artworks sind vielleicht nicht der Kracher, die Technik ist aber schon wirklich bemerkenswert. Die Samariter-Demo war ja schon ein extrem upgegradetes U3 und läuft heute relativ unproblematisch auf High-End Single-Grafikkarten-PCs, aber was man auf Konsolen-U3 sieht ist ja mal Lichtjahre von dem entfernt. Ein Mitarbeiter von Epic hat über das Star Wars 1313 Demo gesagt, dass es auf einem heftig modifizierten U3 basiert, das dicht an der Samariter-Demo dran ist. Wenn man sich da dann Beleuchtung und Partikeleffekte anschaut, dann sieht man sehr wohl, dass die Next Gen an Spielen so aussehen wird. Da Star Wars ein Uncharted-artiges Gameplay bieten wird, haben es Viele natürlich bereits mit Uncharted verglichen und es ist wirklich bemerkenswert was Naughty Dog an grafischer Qualität bietet. Da wird mit Rauch und Spiegeln so gut getrickst wie es nur geht um Einige der oben erwähnten Effekte zu simulieren. Also was mich angeht, kann ich die nächste Generation kaum erwarten. Je eher desto eher.

  11. #10
    Counterweight Counterweight ist offline
    Avatar von Counterweight

    AW: The Last of Us

    @backspin

    Ist auch eine Techdemo. Gibt auch interaktive Techdemos zum selber "spielen", die schon nicht schlecht aussehen, aber zZ nicht in Spielen realisierbar sind. Suche einfach mal nach "Stone Giant Demo" oder "Unigine Heaven Benchmark". Versuche den letzteren mal in full HD bei maximalen Einstellungen und voller Tessellation auf deinem Rechner laufen zu lassen. Keine Chance. Spielbare Bildraten wirst du nicht erreichen. Es bestehen gigantische Unterschiede zu einer Techdemo, die immer wieder gleich abläuft, wie eben das UE4 Video und einem fertigen Spiel, wo alles immer wieder neu berechnet wird. Irgendwann werden wir wie gesagt da ankommen, aber das dauert noch.

    @KUV1977

    Wenn man einen Vergleich mit den jetzigen Konsolen anstellt, ist es defintiv Next Gen Grafik. Aber auf dem PC nicht. Das hier:

    Echtzeit-Globalillumination
    verdammt gute Schatten
    DOF
    volumetrische Partikeleffekte mit Echtzeit-Eigen und Fremdbeleuchtung
    echtes Color Bleeding
    echte Lens Flares
    Transluzenz

    gibt es auf dem PC teilweise schon lange. Viele Spiele lassen sich mit Mods und Tweaks in Sachen Grafik auch "nachrüsten." Bei Skyrim zB reichen .ini Tweaks und das Spiel läuft mit DOF und SSAO. Lens Flares oder auch God Rays genannt, gibts auch. Siehe hier: http://daily-portal.com/wp-content/u...vision-enb.jpg

    SSAO und DOF kann man auch einstellen, in diesem Bild zu sehen. Zwar hier eine übertriebene Einstellung, aber ist alles möglich. http://www.pcgames.de/screenshots/66...d_grafik_3.jpg

    Deswegen spreche ich nicht von Next Gen. Was hier teilweise als Next Gen bezeichnet wird, damit spiele ich teilweise schon ein gutes Jahr.


    Zur Physik, volumetrischen Partikeln usw. Gibts alles schon, teilweise von Haus aus schon extra für PC integriert. Batman AC zB:



    Wie gesagt, für Konsolen ein riesen Fortschritt, für PC gar nicht. Das sah von PS2 zu PS3 damals anders aus.

  12. #11
    KUV1977 KUV1977 ist offline
    Avatar von KUV1977

    AW: The Last of Us

    Klar gibt es SSAO, Lens Flares und einige andere Sachen schon länger, aber viele der Effekte wurden früher einfach gefaked... besonders was Lens Flares angeht. Hier werden sie physikalisch einigermaßen korrekt berechnet und auch Objekte im Lichtweg berücksichtigt... Da steckt noch einmal eine ganz andere Qualität drin. Ebenso was die Partikeleffekte... besonders die volumetrischen angeht. Die hab ich so noch in keinem Spiel gesehen. Das Einzige wo es mir spontan einfällt ist wirklich das Star Wars 1313-Demo... Ansonsten gabe es ab und zu mal recht gut gefakte, aber diese haben dann nie realistische Schatten geworfen, oder gar Beleuchtung empfangen, durchgelassen oder geworfen. Das Gleiche gilt für Transluzenz. Hab ich schon mehrfach in Tech Demos gesehen, aber noch nie in Gameplay. Oder DOF. Klar kann man einfaches DOF schon in vielen Spielen finden, aber wenn man sich die U4-Demo anschaut, dann hat das schon eher eine echte Kamera-Qualität. Außerdem spielt es auch keine Rolle ob es einzelne Effekte vorher schon extrem selten und abgespeckt mal gab. U4 ist eine Mainstream Engine, die alle Effekte gleichzeitig ermöglicht. Und natürlich spreche ich hier von Konsolen-Next-Gen. Beim PC ist das ja nie son echtes Generations-Ding, sondern mehr eine Art Kontinuum in ständigem Fluß. Also wenn das da nicht Next Gen, ist, dass ist auch Real-Time-Avatar-Grafik kein Next Gen, denn Quake hatte auch schon Polygone - Yay! Was ist denn dann bitte Next Gen? Was müssten neue Engines bieten um als Next Gen zu gelten? Berührbare Hologramme? Dann viel Spaß beim Warten. (BTW. Berührbare Hologramme gibt es schon, aber bis man die im Wohnzimmer hat, tippe ich mal auf mindestens 10 Jahre, eher 15 bis 20).

    Ich weiß es ist off-topic... Gern kann ein Mod auch die ganze Diskussion an einen passenderen Platz verschieben.

  13. #12
    narutofan1 narutofan1 ist offline

    AW: The Last of Us

    Zitat Counterweight Beitrag anzeigen
    Es bestehen gigantische Unterschiede zu einer Techdemo, die immer wieder gleich abläuft, wie eben das UE4 Video und einem fertigen Spiel,
    Das was in der Unreal Engine 4 gezeigt wurde ist so spielbar Es ist genau wie bei Cryengine 3 SDK ist aber offtopic denke einer sollte mal ein Unreal Engine 4 Theard eröffnen

  14. #13
    KUV1977 KUV1977 ist offline
    Avatar von KUV1977

    AW: The Last of Us

    Hier ist das Developer Walkthrough zu Unreal 4. Dort sieht man schön, dass es alles in Echtzeit läuft und dabei interaktiv ist. Man sieht auch einige Effekte etwas besser. Das schöne an der U4-Tech-Demo ist, dass die Assets noch nicht mal besonders toll sind, aber die Technik dahinter eben.

  15. #14
    Counterweight Counterweight ist offline
    Avatar von Counterweight

    AW: The Last of Us

    Zitat narutofan1 Beitrag anzeigen
    Das was in der Unreal Engine 4 gezeigt wurde ist so spielbar Es ist genau wie bei Cryengine 3 SDK ist aber offtopic denke einer sollte mal ein Unreal Engine 4 Theard eröffnen
    Die Diskussion hatten wir zwar schon, aber eben nicht. Es ist ein Showcase, eine Techdemo, die eben das aufzeigt, was die Engine kann, in Echtzeit. Das alles läuft auf High End Rechnern, die man so normalerweise nicht mal zu Hause hat. Für ein Spiel kommt da aber noch weit mehr dazu, zum Beispiel KI usw. Wie gesagt, diese Videos gibs auch zur UE3, die umwerfend aussehen. Nur sieht kein Spiel mit der UE3 Engine so aus.



    Vll sollten wir wirklich einen Thread zu Game Engies oder sowas in der Art eröffnen.

  16. #15
    PsychoGamer PsychoGamer ist offline
    Avatar von PsychoGamer

    AW: The Last of Us

    Zitat Counterweight Beitrag anzeigen
    Nur sieht kein Spiel mit der UE3 Engine so aus.
    Du hast wohl noch nie Homefront gezockt!

  17. #16
    Counterweight Counterweight ist offline
    Avatar von Counterweight

    AW: The Last of Us

    Zitat PsychoGamer Beitrag anzeigen
    Du hast wohl noch nie Homefront gezockt!
    Doch. War das Ironie?

  18. #17
    PsychoGamer PsychoGamer ist offline
    Avatar von PsychoGamer

    AW: The Last of Us

    Zitat Counterweight Beitrag anzeigen
    War das Ironie?
    Ja, natürlich!

    Aber Gut, zurück zu 'The Last of Us' !

  19. #18
    KUV1977 KUV1977 ist offline
    Avatar von KUV1977

    AW: The Last of Us

    Massig der Effekte aus dem U3-Video gibt es bereits in aktuellen PC-Spielen. Das keine UE3-PS3-Spiel so aussieht sollte klar sein, aber das Video ist auch - was - ein Jahr alt? Klar sah man nicht 3 Tage nach der Feature-Vorstellung die ersten Spiele die so aussahen, aber heute so langsam eben schon. Und ebenso wird es Mitte/Ende 2013 die ersten Spiele geben, die in Teilen so aussehen und 2014 sicher Einige davon. StarWars1313 hat schon einige Effekte die da sehr dicht dran sind (stark modifizierte UE3) - Release Ende 2013 (angedeutet). Während man für die Samariter-Demo noch 3 dicke Grafikkarten gebraucht hat, kommt man für das hier gesehene mit Einer (in Zahlen: 1) Grafikkarten aus, die es bereits ab 500€ gibt. Das ist damit zwar noch keine Mainstream-Grafikkarte, aber lasst uns den Preis mal in einem halben Jahr vergleichen, oder gar in einem Ganzen. Und bei all dem Kram macht der Proz des PCs noch nicht besonders viel. Das ist alles GPU. Der Proz kann sich da locker um AI kümmern.

    Es wär aber echt super, wenn jemand einen Thread erstellen würde und die Posts da hin verschiebt. Ich denke das Thema hat eine Daseinsberechtigung und mit TLoU hat es ja nu echt nix mehr zu tun.

  20. #19
    Counterweight Counterweight ist offline
    Avatar von Counterweight

    AW: The Last of Us

    Wie ich schon sagte, irgendwann werden die Spiele auch so aussehen. Aber das dauert noch. Das UE3 Video ist teils neu, der Samaritan Teil eben und teils alt, die Vegetation. Da gibt es ein extra Video zu in dem es nur um Vegetation, Beleuchtung usw. geht. Ist auch schon an die 3-4 Jahre alt. Vereinzelt gibt es die Effekte schon, da hast du recht. Aber zusammen eben noch nicht und eben das wird einiges ausmachen. Hier und da vereinzelt bessere Lichtreflektionen werten das gesamte Bild nicht gerade gigantisch auf. Bei Batman AC gibt es zB die Physik, dafür den Rest nicht. Bei Gears of War das Motion Blur, der Rest fehlt hier ebenfalls.

    Die Samaritan Demo soll mittlerweile übrigens auf einer Single GTX 680 flüssig laufen. Ob das stimmt kann ich nicht sagen, da man die Demo ja leider nirgendswo bekommt. Sonst könnte man es mal testen.

    Wäre für KUV1977 seinen Vorschlag und ein Mod sollte das alles hier mal woanders hinverschieben.

  21. #20
    narutofan1 narutofan1 ist offline

    AW: Game Engines

    Finde es ein bisschen Witzig das Epic Games die Lichteffekte der Unreal Engine 4 so hoch jubelt während Battlefield 3 diese Lichteffekte schon Letzes Jahr hatte und das selbst auf der Ps3.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Insert Coin VS. Game One Welche Game Show mögt ihr Lieber?: Hi, ich wollte einfach mal wissen welche Games Show ihr lieber mögt Insert Coin von gameswelt.tv oder Game One von MTV. So hoffe es wirken...

  2. Brauche eure Hilfe: In-Game-Werbung - wer hat Game-Tipps?: Hey Spielergemeinde, ich schreibe derzeit meine Masterarbeit zum spannenden Thema des In-Game-Advertising. Da ihr sicherlich schon alle einmal mit...

  3. Was passiert wenn ich ein Game mit 1,47 Ghz prozessor zocke, das Game mind. 3,2 Ghz?: Also mein Prozessor hat nur 1.47 Ghz und das Spiel das ich kaufen werde, (Far Cry 2, wenn ihr es kennt) will mindestens 3.2 Ghz. Will halt nur...

  4. [VERKAUF] Wii Game Guitar Hero 3 Bundle (Game&Gitarre): Ich hab ein Guitar Hero III Bundle (Game + Gitarre) zum Geburtstag bekommen, aber ich hab garkeine Wii (Danke oma :D) Sprich, alles neu verpackt...