Ergebnis 1 bis 16 von 16
  1. #1
    Jonny Jonny ist offline
    Avatar von Jonny

    Games Convention verabschiedet sich aus Leipzig

    weil ich in allgemeinen foren kein passendes thema gefunden habe eröffne ich´s hier mal. zwar gibts ein thema im ps3-forum, aber die wii-spieler sollten ja auch ne meinung haben. sollte ich´s doch übersehen haben, sorry, dann verschieben.

    Games Convention zieht nach Köln
    Das Tauziehen hat ein Ende. Ab 2009 findet Europas größte Spielemesse in Köln statt.

    Bereits seit Jahren haben sich Messesstädte wie Köln, Hamburg oder Frankfurt als zukünftige Austragungsorte der Games Convention beworben, da deren Vertrag mit der Messe Leipzig 2008 ausläuft. Auftrund der guten Verkehrsanbindung an das Rhein-Main-Gebiet, sowie der höheren Hotelkapazitäten hat sich der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware nun endgültig für Köln entschieden.
    Ab 2009 wird die Veranstaltung daher jährlich im September unter dem Namen GAMESCom auf dem Kölner Messegelände stattfinden, da die Rechte am ursprünglichen Namen Games Convention nach wie vor bei der Messe Leipzig liegen. Was aus der bisherigen Marke wird, ist derzeit unklar.

    Quelle: spiegel.de/ wiiinsider.de


    mein standpunkt:

    mich wird die gc dieses jahr das letzte mal sehen. ich bin ehrlich gesagt geschockt, und es ist für mich nicht nachvollziehbar, wie eine messe , die allen den rang ablief, fast nicht besser hätte laufen können und auch vom standort sowas von perfekt war verlegt wird. sicher wird es hierfür gründe geben, jedoch wird man den gedanken nicht los, das dem osten wieder was weggenommen wird. es hat sich in le etablert, ist erfolgreich geworden und der moor hat seine schuldigkeit getan. das hat auch nix mit ost-west-konflikt zu tun, aber wenn der kölner karneval nach le verlegt würde, das würde genausowenig funktionieren. ebenso, wie die loveparade nicht mehr funzt, seitdem sie aus berlin weg ist. ähnlich wird es der gc gehen, zwar nicht in dem ausmaß, aber dennoch spürbar. die gc ist durch le das was sie ist und wäre woanders einfach nur eine kopie. selbst meine freunde aus münchen wollen sich das ab nächsten jahr nicht mehr antun. europas größter videospielmesse ist mit der entscheidung kein gefallen getan worden.

  2. Anzeige

    Games Convention verabschiedet sich aus Leipzig

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
  3. #2
    Cpt.Balu Cpt.Balu ist offline
    Avatar von Cpt.Balu

    AW: GC verabschiedet sich aus LE

    ich finde das du recht hast und es nicht gut ist wenn solche events in andere städte, bereiche oder was auch immer verlagert werden.
    besonders wenn die halt dort "groß"geworden sind

    auf der anderen seite ist es bei mir so, dass ich jetzt wohl die möglichkeit habe die gc mal zu besuchen, da ich aus dem ruhrgebiet komme und somit der weg um ein vielfaches kürzer ist...

    im allgemeinen find ich es besser wenn solche veranstaltungen von anfang an in verschiedenen städten stattfinden, damit jeder die möglichkeit hat sie zu besuchen

  4. #3
    Nibbi Nibbi ist offline
    Avatar von Nibbi

    AW: GC verabschiedet sich aus LE

    Zitat Jonny Beitrag anzeigen
    mein standpunkt:

    mich wird die gc dieses jahr das letzte mal sehen. ich bin ehrlich gesagt geschockt, und es ist für mich nicht nachvollziehbar, wie eine messe , die allen den rang ablief, fast nicht besser hätte laufen können und auch vom standort sowas von perfekt war verlegt wird. sicher wird es hierfür gründe geben, jedoch wird man den gedanken nicht los, das dem osten wieder was weggenommen wird. es hat sich in le etablert, ist erfolgreich geworden und der moor hat seine schuldigkeit getan. das hat auch nix mit ost-west-konflikt zu tun, aber wenn der kölner karneval nach le verlegt würde, das würde genausowenig funktionieren. ebenso, wie die loveparade nicht mehr funzt, seitdem sie aus berlin weg ist. ähnlich wird es der gc gehen, zwar nicht in dem ausmaß, aber dennoch spürbar. die gc ist durch le das was sie ist und wäre woanders einfach nur eine kopie. selbst meine freunde aus münchen wollen sich das ab nächsten jahr nicht mehr antun. europas größter videospielmesse ist mit der entscheidung kein gefallen getan worden.
    Deine Vergleiche hinken gewaltig, der Kölner Karneval ist etwas kulturelles, was auch nur in Köln so funktioniert, aber die GC ist was internationales, wo der Standort keine Rolle spielt.
    Bei der Loveparade wurden es in Berlin immer weniger Menschen, aber als es in Essen war, war es wieder ziemlich gut besucht.
    Auch ich als NRWler habe jetzt mal die Chance die GC relativ bequem zu besuchen ohne quer durch Deutschland eiern zu müssen.
    Ich befürworte den Standortwechsel nicht unbedingt, aber ich freue mich, dass ich die GC jetzt auch mal genießen kann und würde es gut finden, wenn die GC jedes Jahr an einem anderen Ort stattfinden würde.
    Außerdem verstehe ich nicht, wieso du meinst, dass der Westen alles aus dem Osten klauen würde...die Verkehrsanbindung an die neuen Bundesländer ist nun mal ziemlich schlecht, da ist es klar, dass die Veranstalter nun nach Köln wechseln, welches viel bessere Verkehrsanbindungen besitz.

  5. #4
    Jonny Jonny ist offline
    Avatar von Jonny

    AW: GC verabschiedet sich aus LE

    Zitat Nibbi Beitrag anzeigen
    Deine Vergleiche hinken gewaltig, der Kölner Karneval ist etwas kulturelles, was auch nur in Köln so funktioniert, aber die GC ist was internationales, wo der Standort keine Rolle spielt.
    Bei der Loveparade wurden es in Berlin immer weniger Menschen, aber als es in Essen war, war es wieder ziemlich gut besucht.
    Auch ich als NRWler habe jetzt mal die Chance die GC relativ bequem zu besuchen ohne quer durch Deutschland eiern zu müssen.
    Ich befürworte den Standortwechsel nicht unbedingt, aber ich freue mich, dass ich die GC jetzt auch mal genießen kann und würde es gut finden, wenn die GC jedes Jahr an einem anderen Ort stattfinden würde.
    Außerdem verstehe ich nicht, wieso du meinst, dass der Westen alles aus dem Osten klauen würde...die Verkehrsanbindung an die neuen Bundesländer ist nun mal ziemlich schlecht, da ist es klar, dass die Veranstalter nun nach Köln wechseln, welches viel bessere Verkehrsanbindungen besitz.
    ok, die vergleiche hinken schon ein wenig. dennoch gibt es dinge sowohl im kulturellen bereich als auch anderweitig, die einfach an einen bestimmten standort gehören. und hier ist es halt so, dass die gc in leipzig zu dem gemacht wurde, was sie heute ist. es ist ein leipziger baby. ich habe auch nicht behauptet, der westen würde alles aus dem osten klauen. aber in diesem fall hat man wirklich den eindruck, dass die gc wegen des erfolges aus dem osten abgezogen wird, weil man auch was vom kuchen abhaben will. soweit nichts ungewöhnliches, jedoch ist es so , dass im osten bedeutend weniger wirklich große events etc.stattfinden. und wenn man hier mal eine sache hat, wo man stolz drauf sein kann, dann ist man das auch. das geht in vielen bereichen weiter, wie konzerte etc. die um den osten des öfteren einen großen bogen machen. und aus diesen gründen reagiert man hier halt leicht angesäuert über solche nachrichten. im übrigen entscheiden das nicht die ausstellenden firmen. der größte pferdefuß ist aber dein letzter satz und die offizielle begründung. das ist schlicht die unwahrheit. gerade leipzig hat in sachen verkehsanbindung/infrastrucktur eine vorzeigerolle in deutschland, weshalb sich u.a. auch dhl hier angesiedelt hat. da stinkt doch was gewaltig....jedenfalls freue ich mich jetzt schon auf einenbesucherrekord bei der diesjährigen letzten gc. die neue messe (name fällt mir grad nicht ein) muß sich erstmal etablieren. die gc -rechte bleiben aber in leipzig und somit ist die gc vorerst tot.

    ps: bin kein leipziger und mag die stadt auch nicht. als dresdner hab ichs zwar nicht allzu weit, aber ich würde genauso denken, wenn die messe in rostock, bielefeld oder sonstwo großgeworden wäre.

  6. #5
    Tengo777 Tengo777 ist offline
    Avatar von Tengo777

    AW: GC verabschiedet sich aus LE

    Die GC sollte ruhig jedes Jahr woanders stattfinden. Sehr viele Besucher der GC sind noch Minderjährig und können sich somit nicht schnell ins Auto schwingen und nach Leipzig düsen. Und mit der Bahn wird der ganze Spaß sehr teuer. Zudem ist die GC, wie oben schon erwähnt, nichts was an Leipzig gebunden ist. Zudem ist die Messe sehr klein (für eine Messe), sodass diese in vielen Messezentren in Deutschland platzt findet.

    Aber davon mal abgesehen ist die GC eigentlich nichts dolles. Ich war letztes Jahr zum ersten Mal da (300Km Autofahrt). Aber mal ehrlich, was gibt es da schon? Ein bißchen Show und Entertainment, mehr nicht. Kaum Prominents (auf den Spielesektor bezogen) oder irgendwelche B-Promis und keine großen Ankündigungen. Ist eben Deutschland und kein Vergleich zur E3 oder Sonstiges. Man sieht und erfährt dort nichts Neues. Dort kann man eigentlich nur ein bißchen Show erleben, billige Werbegeschenke absahnen (wenn man auf sowas steht) und halbnackte Mädels begutachten. Ich war auch enttäuscht, wie klein die Messe eigentlich ist. Wenn man in der Nähe wohnt ist es nett, sich das anzuschauen. Aber eine große Anreise lohnt in meinen Augen nicht. Daher wäre ein konstanter Standortwechsel etwas Ideales.

  7. #6
    Prometheus Prometheus ist offline
    Avatar von Prometheus

    AW: GC verabschiedet sich aus LE

    Die Gründe die angegeben wurden sind einleuchtend und Gerechtfertigt.
    Bessere Anbindung und besseres Hotelnetz sind wichtiger als Standorttreue. Wahrscheinlich wollte die Kölner Messe ausserdem etwas weniger Geld als die Frankfurter und die Leipziger

    Bei der CeBIT war das Problem vor einigen Jahren genauso. Aber die Hannovermesse konnte sich mit den Veranstaltern einigen. Hier ist es eben nicht gelungen. Ich persönlich wäre ja für Frankfurt gewesen. Schade für Leipzig.
    Ein Standortwechsel stelle ich mir schwierig vor, weil die Messebetreiber bestimmt in Jahresblöcken rechnen. Die zwingen dich dann bestimmt für mehrere Jahre Ein un den Selben Standort zu nehmen.

  8. #7
    Jonny Jonny ist offline
    Avatar von Jonny

    AW: GC verabschiedet sich aus LE

    @ tengo - nee,ne? bist du dir sicher, das du auf der gc in le warst? ich meine, die eindrücke können ja verschieden sein, aber zu sagen, die messe ist klein- bei einer der größten messen in deutschland - da komm ich nich ganz mit.....

  9. #8
    Tengo777 Tengo777 ist offline
    Avatar von Tengo777

    AW: GC verabschiedet sich aus LE

    Naja, da ich aus der Nähe von Hannover komme, bin ich dort manchmal auf dem Messezentrum. Früher war ich immer bei der Cebit mit über 25 Hallen oder z.B. der ABF.
    Naja die GC hat gerade mal "5 Hallen", wovon eine für das Fußvolk nicht zugänglich war. Dann war in eine Halle nur hablvoll mit Edutainment (Lenersoftware), der Rest der Halle war leer. Also gab es eigentlich nur 3 Hallen und eine davon war noch nicht mal voll ausgenutzt. Also wir haben nach 3-4 Stunden wirklich alles gesehen. Dazu kommt jedoch, dass wir am Bioshoch Stand locker 40 Minuten anstanden und wir ne Runde Wii Fit getestet haben. Daher fand ich es nicht gerade riesig und für uns nicht lohnenswert, wenn man eine An- und Abfahrt von insgesamt 600 Kilometern bedenkt.

  10. #9
    wii?need wii?need ist offline
    Avatar von wii?need

    AW: GC verabschiedet sich aus LE

    Mir ist es eigentlich total egal ob die GC in L. oder K. ist...
    beider viel zu weit weg grml

  11. #10
    CotU

    AW: GC verabschiedet sich aus LE

    Wo es ist ist mir recht egal.. ich komme aus Österreich, da is beides ziemlich weit weg. =o)

    Aber ich verschiebe dieses Topic mal ins OffTopic Forum, da es nicht nur Nintendo Wii betrifft, und auch nicht nur Konsolen, sondern auch PC und sonstiges Zubehör.

    Und es ist mehr oder weniger Small-Talk würde ich mal meinen. =o)

    NG, CotU

    -moved-

  12. #11
    McMeyer McMeyer ist offline
    Avatar von McMeyer

    AW: GC verabschiedet sich aus LE

    Also ich finds gut dass sie nach Köln wandert. Nach Leipzig hätte ich ne Fahrt von rund 600 Km (welche ich wegen Games nicht auf mich nehme) und nach Köäln nur noch um die 150 Km.

    Ganz klar für mich, nächstes Jahr geh ich hin.

  13. #12
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    AW: GC verabschiedet sich aus LE

    Ich verstehe gar nicht wo das Problem liegt?

    Meiner Meinung nach ist es sowohl für mich als auch allgemein Top das es nach Köln kommt. Köln ist wesentlich einfacher und besser zu erreichen für den Großteil der Leute. Leipzig hingegen, wenn es auch wesentlich besser geworden ist, war wesentlich unangenehmer was Hotels, Aufenthalt und hinkommen angeht.
    Sehe das ganze nur Positiv.

    Zitat Jonny Beitrag anzeigen
    mich wird die gc dieses jahr das letzte mal sehen. ich bin ehrlich gesagt geschockt, und es ist für mich nicht nachvollziehbar, wie eine messe , die allen den rang ablief, fast nicht besser hätte laufen können und auch vom standort sowas von perfekt war verlegt wird.
    Warum geschockt? Gründe gibt es. Der lokale Grund ist einer der wichtigsten und perfekt war es alle male nicht im Bezug auf Örtlichkeit, im gegenteil.

    Zitat Jonny Beitrag anzeigen
    sicher wird es hierfür gründe geben, jedoch wird man den gedanken nicht los, das dem osten wieder was weggenommen wird.
    Was hat das mit Osten und Westen zutun? Leipzig ist eine Stadt die mittlerweile dermaßen groß und reich geworden ist. Vor einigen Jahren war ich dort öfters auf Festivals, Games Convention und co. Als ich letztes Jahr wieder da war war ich dermaßen erschrocken wie schön und reich die Stadt geworden ist. Also danach kann es wirklich nicht gehen.

    Zitat Jonny Beitrag anzeigen
    es hat sich in le etablert, ist erfolgreich geworden und der moor hat seine schuldigkeit getan. das hat auch nix mit ost-west-konflikt zu tun, aber wenn der kölner karneval nach le verlegt würde, das würde genausowenig
    funktionieren.
    Die GC ist eine Messe. Die Örtlichkeiten von Messen werden öfters wo anders statt finden. Hier geht es weder um Tradition noch um Örtlichkeit.

    Zitat Jonny Beitrag anzeigen
    ebenso, wie die loveparade nicht mehr funzt, seitdem sie aus berlin weg ist.
    liegt weniger an Berlin als an der schwankenden Geschichte und der immer weniger werdenden Techno-Szene. Techno war damals in, heute ist es oft eher peinlich.

    Zitat Jonny Beitrag anzeigen
    ähnlich wird es der gc gehen, zwar nicht in dem ausmaß, aber dennoch spürbar. die gc ist durch le das was sie ist und wäre woanders einfach nur eine kopie.
    Totaler Quatsch. Die GC ist eine Messe die absolut unabhängig von dem Standort agiert.

    Zitat Jonny Beitrag anzeigen
    selbst meine freunde aus münchen wollen sich das ab nächsten jahr nicht mehr antun. europas größter videospielmesse ist mit der entscheidung kein gefallen getan worden.
    Meiner Meinung nach ein Schritt nach vorne da nun noch mehr Leute diese Messer besuchen können. Das Ruhrgebiet ist dafür nur Optimal da dort sehr sehr viele Leute wohnen und es zentraler liegt.


    M< 2 cents

  14. #13
    Shakki Shakki ist offline
    Avatar von Shakki

    AW: GC verabschiedet sich aus LE

    ich finds gut das es nichmehr in leipzig ist ! so muss ich nich mehr so weit fahren xP aber ich frage mich warum nach köln? und nicht nach Frankfurt? die messe in Frankfurt is doch groesser als die in Köln oder irre ich mich da? Oo

  15. #14
    jnin jnin ist offline
    Avatar von jnin

    AW: GC verabschiedet sich aus LE

    ich finds einfach super!

    für mich ist köln einfach besser und näher.

  16. #15
    Alpo

    AW: GC verabschiedet sich aus LE

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Meiner Meinung nach ein Schritt nach vorne da nun noch mehr Leute diese Messer besuchen können. Das Ruhrgebiet ist dafür nur Optimal da dort sehr sehr viele Leute wohnen und es zentraler liegt.
    M< 2 cents
    Köln liegt zentraler als Leipzig?

    Dann schau dir mal eine Deutschlandkarte an...

    http://img519.imageshack.us/img519/5...schlandxc6.jpg

    (Der rote Punkt in der Mitte ist das Zentrum )

    Ich fand es in Leipzig eigentlich immer sehr schön, wer weis, ob Köln das noch toppen kann, das kann ich jetzt nicht sagen, aber Leipzig will ja evtl. die GC am Leben halten, mal sehen, wo die Aussteller lieber hin wollen...

  17. #16
    Dreami Dreami ist offline
    Avatar von Dreami

    AW: GC verabschiedet sich aus LE

    Hmm...Naja, Köln ist echt wesentlich besser an den öffentlichen Verkehr angebunden. Vorallem für mich praktisch, denn ich will 09 von der Schweiz nach Köln

Ähnliche Themen


  1. SSD verabschiedet sich: Hallo miteinander. gestern ist mir aufgefallen, dass meine Corsair 64 GB SSD (genaue Artikelbeschreibung weiss ich jetzt nicht) plötzlich nicht mehr...

  2. Wii läuft heiß und verabschiedet sich: Moin Mein Problem ist folgendes: Seit längerer Zeit habe ich mit meiner Wii kaum noch gespielt, nur ab und an mal ne halbe Stunde. Gestern hab ich...

  3. Games Convention/Games Com 2009: Moin, ich hab da mal Fragen zur GC Leipzig und zur Games Com. Hab ich das Richtig verstanden das die Cames Com die GC sozusagen ersetzen soll...

  4. Nintendo wii hat sich verabschiedet, was hab ich für rechte?: und zwar , die situation ist folgende : ich habe eine 2 monate alte wii gebraucht gekauft, von einem bekannten, dieser hat diese bei quelle...