Seite 4 von 4 ErsteErste ... 34
Ergebnis 61 bis 78 von 78
  1. #61
    Batman94 Batman94 ist offline
    Avatar von Batman94

    Kojima Productions

    MGS III hat man eine Zeitlang gemunkelt. Da sieht es IMO nur mit den Rechten etwas schwierig aus. Am Ende wird es wohl sogar was ganz neues. Für Überraschungen ist Kojima ja immer gut.

  2. Anzeige

    Kojima Productions

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
  3. #62
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline
    Avatar von Sn@keEater

    Kojima Productions

    Mir Konami Marken braucht man Kojima gar nicht in Verbindung bringen. Ich glaube kaum das weder Konami noch Kojima Interesse an einer gemeinsamen Arbeit haben....ich meine nach all den Vorfällen? Selbst die MGS V Entwicklung war ja laut vielen Infos eher die Hölle. Leider liegen all die Marken wie Silent Hill/MGS ect bei Konami. Soll zwar laut Gerüchtee geben das Konami externe Firmen beauftragt hat um z.B ein MGS 3 Remake zu machen ( https://www.play3.de/2021/10/11/meta...-geruechte-an/ ) aber ob da was dran ist ka.

    Ich vermute Death Stranding 2 wird sicher ein Thema sein bei Kojima.

  4. #63
    Batman94 Batman94 ist offline
    Avatar von Batman94

    Kojima Productions

    Zitat Sn@keEater Beitrag anzeigen
    Mir Konami Marken braucht man Kojima gar nicht in Verbindung bringen. Ich glaube kaum das weder Konami noch Kojima Interesse an einer gemeinsamen Arbeit haben....ich meine nach all den Vorfällen? Selbst die MGS V Entwicklung war ja laut vielen Infos eher die Hölle. Leider liegen all die Marken wie Silent Hill/MGS ect bei Konami. Soll zwar laut Gerüchtee geben das Konami externe Firmen beauftragt hat um z.B ein MGS 3 Remake zu machen ( https://www.play3.de/2021/10/11/meta...-geruechte-an/ ) aber ob da was dran ist ka.

    Ich vermute Death Stranding 2 wird sicher ein Thema sein bei Kojima.
    Ein zweiter Death Stranding Teil wäre echt interessant. Allerdings wirkte das Ende tatsächlich sehr "Final". Was sollte da noch kommen ?

  5. #64
    cheser cheser ist offline
    Avatar von cheser

    Kojima Productions

    Denke nicht das wir ein DS 2 bekommen, Kojima wollte schon immer neue Marken mit neuen Ideen entwickeln konnte es aber wegen Konami und MGS nicht. Jetzt da er entscheidet denk ich nicht das er gleich wieder mit einer ganzen Reihe anfängt. Ein Film oder Serie von DS find ich da wahrscheinlicher.

    Genau das selbe mit den Gerüchten das er was mit einem Remake zu tun hat, all die Jahre in denen er was neues machen wollte und jetzt mit seinem eigenen Studio wieder an MG arbeiten und dann auch nur ein Remake?

    Außerdem hat er doch damals nach DS indirekt bereits bestätigt das sein neuer Titel in die Horrorrichtung gehen wird mit seinen ganzen Anmerkungen zu Filmen und das er sich mit den Horrorfilmen nun auf sein neues Spiel vorbereitet.

  6. #65
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Kojima Productions

    Zitat Sn@keEater Beitrag anzeigen
    Ich vermute Death Stranding 2 wird sicher ein Thema sein bei Kojima.
    Ich sehe keine Zukunft für ein weiteres Death Stranding. Auch wenn ich es feiern würde.
    Das Spiel und das Setting waren an und für sich perfekt und auch abgeschlossen. Ich wüsste nicht, wie man es noch erweitern und spannend gestalten könnte.

    Im selben Universum - gerne.
    Ein Horror Spiel in diesem Universum hätte viel Potential. Aber das findet dann eben auf andere Ebene statt.
    In Death Stranding kennen wir auch nur die lebensbedrohliche Außenwelt, die von wenigen Menschen bereist wird. Und das alles geschieht wegen der Menschen in den Städten und Bunkern, von denen wir nie was zu sehen bekommen.

    Somit wäre ein Spiel aus den Städten/Bunkern eine potentielle Möglichkeit.

  7. #66
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Kojima Productions

    Teased Kojima Motion Capture-Aufnahmen bei Sony Santa Monica?

    Zwar dreht sich der Tweet nur allgemein darum, wie er mit der Telepräsenz-Software Sony Mado mit ausländischen Studios zusammen arbeitet... aber im Hintergrund ist auf den Bildschirmen ziemlich eindeutig das MoCap-Studio von SSM zu sehen. Bereits für Death Stranding wurden dort die MoCap-Aufnahmen aufgenommen.

    Kojima ProductionsKojima Productions

    Das erste Bild ist vom aktuellen Kojima-Tweet. Das zweite Bild sind Aufnahmen von God of War.

    https://twitter.com/HIDEO_KOJIMA_EN/...87786268848129
    https://twitter.com/HIDEO_KOJIMA_EN/...33915530018816
    https://www.neogaf.com/threads/kojim...lusive.1632642

  8. #67
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Kojima Productions

    Nach all den Übernahme-Gerüchten spricht Kojima jetzt Klartext:

    Kojima Productions ist und bleibt unabhängig.

    https://twitter.com/HIDEO_KOJIMA_EN/...44190819373056


    Spoiler öffnen

  9. #68
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Kojima Productions

    Norman Reedus verrät, dass die Arbeiten an Death Stranding 2 begonnen haben.

    Das behauptet Norman Reedus Interview mit Leo, scheinbar ein Lifestyle-Magazin für Männer.

    Okay, so you got the bookgoing on, you’ve got the final season coming out, then the spinoff, and you’re filming Death Stranding, the video game.

    We just started the second one.


    How did that come about?

    Guillermo Del Toro, who gave me my first movie, called me up and said, “Hey, there’s a guy named Hideo Kojima, he’s gonna call you, just say yes.” And I go, “What do you mean just say yes?” He goes, “Stop being an asshole, just say yes.” Then I was in San Diego and Hideo came with a big group of people, he’s from Tokyo, and he showed me what he was working on on a game called Silent Hill. I was blown away by what he was showing me, and I was like, “Yes, let’s do this.” It’s not Ms. Pacman; it’s so realistic, it’s so futuristic, it’s so complicated and beautiful, and I was completely blown away.
    It took me maybe two or three years to finish all the MoCap sessions and everything. It takes a lot of work. And then the game came out, and it just won all these awards, and it was a huge thing, so we just started part two of that.


    How does that all work?

    You go into these giant domes with thousands of cameras, first off, and they take a photo, a singular photo from all these different angles with all the expressions you can possibly make with the muscles in your face—so it takes a whole day. And then they sort of capture your DNA. I don’t know how to explain this, but they… Marlon Brando did it and I think Johnny Depp did it. I did it. They capture your sort of, your digital DNA as they call it. And what they can do is after you die, they can make movies with you for eternity.
    https://www.leoedit.com/culture/norm...end-of-an-era/


    Das Interview scheint auch aktuell zu sein, da sie über das Ende der Dreharbeiten zu The Walking Dead reden... was laut Google noch nichtmal zwei Monate her ist.

  10. #69
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Kojima Productions

    Warum mit den Gerüchten aufhören?

    OVERDOSE!


    Unter anderem Jeff Grubb und weiterer ein Leaker, der u.a. das Release-Datum vom The Last of Us Remake geleaked hat (was sich heute bestätigt hat) behaupten, dass Kojimas nächstes Spiel ein Horrorspiel mit dem Namen Overdose ist.

    Es gibt wohl Video-Material in dem man Gameplay in einem dunklen Korridor und einem Jump-Scare sieht. Man spielt eine Frau, die von Margaret Qualley dargestellt wird, die man bereits aus Death Stranding (Mama) kennt.

    Das Spiel soll in Third und First-Person spielbar sein.

    Angeblich hat Kojima Productions versucht, Berichte darüber offline zu nehmen.

    https://twitter.com/insider_wtf/stat...68166974840833
    https://tryhardguides.com/hideo-koji...bbed-overdose/

  11. #70
    cheser cheser ist offline
    Avatar von cheser

    Kojima Productions

    Hatte gehofft wir sehen heute einen Trailer dazu aber das Event war mal wieder reine Zeitverschwendung. Einzige was ich mir vorstellen kann ist das sich die Gerücht dazu bewahrheiten und es für die Xbox kommt, somit würde es dann am Sonntag bei der Xbox Show gezeigt werden.

  12. #71
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Kojima Productions

    Geoff Keighley hat vielleicht nen Teaser rausgehauen, als heute Layers of Fears angekündigt wurde.



    Bei 0:15... "Get a ... Dose... *zwinker* of this"

    Mann, Kojima soll endlich was ankündigen, damit der Wahnsinn ein Ende hat.

  13. #72
    KoN KoN ist offline
    Avatar von KoN

    Kojima Productions

    Wenn es bei seinem best buddy Keighley nicht aufgetaucht ist, muss es wohl eine Zusammenarbeit mit Microsoft sein.

    Die Gerüchte sagen ja, dass es in Richtung Mobile / Cloud / Episodic gehen soll.

    Da bin ich dann raus, obwohl ich bis jetzt so gut wie jedes Spiel von Kojima gefeiert habe.

    Aber immerhin kommt DS2 irgendwann, das würde mich darüber hinweg trösten.

  14. #73
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Kojima Productions

    Zitat KoN Beitrag anzeigen
    Wenn es bei seinem best buddy Keighley nicht aufgetaucht ist, muss es wohl eine Zusammenarbeit mit Microsoft sein.
    Wenn überhaupt eine Ankündigung kommt... alles irgendwie sehr schwammig.

    Laut Tom Henderson, von dem die Overdosed-Gerüchte ja stammen, wird Kojima zwar auf der Show sein, aber kein Spiel ankündigen, sondern nur eine Zusammenarbeit mit MS (Minute 9:00 auf Youtube), wo es die letzten Tage noch so klang, das Overdosed ganz sicher gezeigt wird.


    Wenn man mal die Brotkrumen auf Kojimas Twitter und co. zusammenträgt, stehen die Zeichen jedenfalls darauf, dass Kojima aktuell eher mit Sony arbeitet.

    - Er filmt MoCap-Aufnahmen bei Sony Santa Monica (z.B. Tweet vor fünf Tagen).
    - Er twittert öfters sichtbar das PS5-Devkit (z.B. Tweet vor drei Tagen), ein Xbox-Devkit wurde wohl noch noch nicht gesehen.
    - Norman Reedus behauptet, dass man an Death Stranding 2 arbeitet. Und die Rechte daran hätte Sony.


    Aber das sind eben nur "Brotkrumen"... keine Bestätigung für irgendwas. Und KojiPro könnte sehr wohl an zwei Projekten gleichzeitig arbeiten, eins für Sony und eins für Microsoft.


    Aber naja... es sind ja jetzt nur noch Stunden bis zum Xbox-Event. Da wird sich wohl alles aufklären (oder nichts)!

    Mich würde es freuen, wenn heut abend endlich was gezeigt wird.

  15. #74
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Kojima Productions

    Offiziell: Kojima arbeitet mit Microsoft an einem Cloud-Projekt!



    Es ist ein Spiel, ein nie-dagewesenes Konzept, das er schon immer entwickeln wollte und jetzt mit Hilfe von Microsofts Cloud-Technologie endlich kann.

    Es wird aber wohl noch ne Weile dauern, bis es mehr Infos gibt.

  16. #75
    KoN KoN ist offline
    Avatar von KoN

    Kojima Productions

    Was eine Verschwendung von Ressourcen in meinen Augen. Aber Kojima scheint ja richtig auf "die Cloud" abzufahren. Naja, muss er wissen.

    Auch die Ankündigung war ein trauriger Anblick, keine Infos, kein Trailer, nichts. Da war MS wohl ziemlich verzweifelt wenigstens für etwas Spannung zu sorgen.

    Für Death Stranding damals haben sie immerhin 'nen ziemlich epischen Trailer zusammen geschustert.

  17. #76
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Kojima Productions

    Zitat KoN Beitrag anzeigen
    Aber Kojima scheint ja richtig auf "die Cloud" abzufahren.
    Er hat schon zu PSP-Zeiten von der Idee geschwärmt, Spiele nahtlos auf mehreren Geräten zu spielen. Cloud-Gaming ermöglicht das (gutes Internet vorrausgesetzt). Keine Patches, kein Installieren von Daten, kein Synchronisieren von Daten, etc und das Spiel sieht auf einem drei Jahre alten Smartphone genauso gut aus, wie auf einem PC mit brandneuer 2000 Euro Grafikkarte.... Ich kann mir vorstellen, dass dieses geplante Spielkonzept daher nicht nur auf der Konsole stattfinden wird, sondern auch auf dem Smartphone, etc.

    Ich wüsste jedenfalls nicht, wofür es die Cloud sonst unbedingt brauchen würde. Aber ich bin auch kein schräger Game Designer.


    Zitat KoN Beitrag anzeigen
    Da war MS wohl ziemlich verzweifelt wenigstens für etwas Spannung zu sorgen.
    Naja, dass es Cloud-basiert ist, dürfte selbst bei Xbox-Fans auf Skepsis stoßen. Ich denke viele hätten sich eher ein "klassisches" Spiel von Kojima gewünscht.

  18. #77
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Kojima Productions

    Es freut mich das er mit Microsoft zusammenarbeitet.
    Allerdings war es das auch schon mit der Ankündigung auf einer Game Show, die an Traurigkeit kaum zu überbieten ist.

  19. #78
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Kojima Productions

    Partnerschaft zwischen Sony und KojiPro geht ebenfalls weiter.

    After the announcement of our partnership with Microsoft using the cloud technology, many people have asked us about our collaboration with SIE. Please be assured that we continue to have a very good partnership with PlayStation® as well.
    https://twitter.com/KojiPro2015_EN/s...27678352973824

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 34