Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 33

Thema: Speedruns

  1. #1
    Giant Giant ist offline
    Avatar von Giant

    Speedruns

    Moin moin,

    da es hier ja schon einen Thread zu Let's Plays gibt und ich diese Todeslangweilig finde, dachte ich mir, dass ich mal einen Thread zu Speedruns veröffentliche, wovon ich mir sehr sehr gerne einige mal reinziehe.
    Gibts hier noch mehr Leute, die auf Speedruns stehen?, oder habt ihr selbst schon einmal ein Spiel gespeedrunned.
    Also ich persönliche habe auf jeden Fall vor, einen Speedrun in Gargoyles Quest 2 zu machen, habe das Spiel mehrmals auf dem Emulator durchgezockt. Zum Speedrunnen benötige ich allerdings auf jeden Fall die Cartridge und die ist gar nicht so leicht aufzutreiben.

    Hier ein Speedrun, den ich sehr genosse habe und der auch noch recht aktuell ist:

    Diddy Kong Racing::SPEED RUN (0:50:49) WR *Live at #SGDQ 2013* [N64] - YouTube

    Mein Lieblingsspeedrunner ist auf jeden Fall Werster. Man muss schon sehr bekloppt sein, um Pokemon überhaupt zu speedrunnen, aber das dann auch noch teilweise in 48 Stunden Streams...
    Seine kurzen Failvideos sind auch immer sehr unterhaltsam. Teilweise hat er auch bekloppte Ideen, wie zum Beispiel den Pokemon Stadium 2 Challenge Cup blind durchzuzocken:

    Pokemon Stadium 2 Blindfold Challenge Cup - Great Ball - YouTube

  2. Anzeige

    Speedruns

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Max @ home Max @ home ist offline
    Avatar von Max @ home

    AW: Speedruns

    Schönes Thema, vielen Dank für den Thread, Giant*! Ich war mal so frei und hab ihn ins noch etwas spezifischere, aber ebenso passende "Sonstige" verschoben. Dort hatte zwar mal vor sehr langer Zeit ebenso ein Speedrun-Thema erstellt, das war aber nicht so pralle.

    Ich finde nämlich Speedruns auch absolut beeindruckend!

    Lässt Du hier eigentlich auch Perfect Runs gelten? Mir fällt nämlich immer als erstes ein, wie das ohnehin schon bockschwere Ikaruga im Zweispielermodus gespielt wird - und das von nur einer Person und unter Berücksichtigung des sowieso schon sehr anspruchsvollen Chain-Systems. Hier mal Level 1: [Ikaruga - 1 Player - 2 Player game - YouTube]

  4. #3
    Giant Giant ist offline
    Avatar von Giant

    AW: Speedruns

    Welche Form von Speedruns ist ja egal, ob any&, 100 % oder was auch immer.
    Was ich persönlich nicht mag sind TAS Runs. Ist natürlich recht beeindruckend zu sehen, was in einem Spiel alles möglich ist, nur irgendwie sollte man die besten Strats schon selbst herausfinden anstatt zu versuchen, einen bereits vorhandenen perfekten Run zu kopieren.

    Ich selbst spiele recht viel Mario Kart Zeitfahren. Paar Videos sind von meinen Zeiten auch auf Youtube.

    Koopa Kap ist meine beste, war mal #9 in Europa:
    [MKW] Koopa Cape [WEC] Giant 2:21.745 - YouTube

  5. #4
    Xastor Xastor ist offline
    Avatar von Xastor

    AW: Speedruns

    Zitat Giant* Beitrag anzeigen
    Welche Form von Speedruns ist ja egal, ob any&, 100 % oder was auch immer.
    Was ich persönlich nicht mag sind TAS Runs. Ist natürlich recht beeindruckend zu sehen, was in einem Spiel alles möglich ist, nur irgendwie sollte man die besten Strats schon selbst herausfinden anstatt zu versuchen, einen bereits vorhandenen perfekten Run zu kopieren.
    Gute Antwort. Tas finde ich selber doof, weil das einfach unnormal ist. Zwar ist auch ein wenig Arbeit um ein Tas Video zu erstellen, weil das ja alles Frame-by-Frame gemacht wird, aber ich finde normale Speedruns besser.

    Zu Speedruns: Ich habe bei Perfect Dark XBLA (und N64-Version, was ich aber nicht mehr habe) schon mehrere Speedruns gemacht. Aber ist nicht immer einfach wenn man nen normalen Controller benutzt. Der Nachteil ist, ich habe kein Video davon, weil mir einfach die Mittel (Sachen um Lapi mitm Fernseher zu verbinden, Videobearbeitungsprogramme und und und, kenne mich damit leider nicht aus ) fehlen. Möchte aber shcon lange ein eigenes Video machen.^^ Naja PD ist einer von den wenigen Spielen, bei der ich Speedruns machte. Andere die ich machte: Doom64 , Rogue Galaxy, Resident Evil 1 Remake für den Gamecube (hab damals unter 5 Stunden auf Echtes Überleben gemacht, aber das ist so verdammt lange her) und noch ein paar die ich nicht mehr im Kopf habe.
    Jaja ich weiss ihr möchtet Beweise haben, aber wie gesagt mir fehlen die Sachen.^^

  6. #5
    RNY RNY ist offline
    Avatar von RNY

    AW: Speedruns

    Ich war damals vom Speedrun von Super Mario 64 so krass geflasht. An dem Titel habe ich einige Stunden gesessen, und dann springt der Typ in 19min bis zum Ende Echt krass, auch wenn er natürlich nur das minimum gemacht hat.



    Oder TES Oblivion unter 1 Stunden den Mainquest durch - Das ist schon auf Grund der Ladezeiten krass


  7. #6
    iVhyn iVhyn ist offline
    Avatar von iVhyn

    AW: Speedruns

    Ich bin ein großer Fan von Speedruns, habe aber selbst noch keine gemacht.

    Dazu fallen mir sofort zwei Videos ein:
    Halo Combat Evolved Speedrun



    Mirrors Edge Speedrun


  8. #7
    Xastor Xastor ist offline
    Avatar von Xastor

    AW: Speedruns

    @barnetta: Der Weltrekord bei Super Mario 64 liegt bei ca 5 Minuten Aber der hat auch so alle Glitches benutzt und hat 0 Stars gesammelt xD
    @iVhyn: Das Video zu Halo 1 hab ich vor etwa 2 Wochen auch angesehen. Aber krass ist es schon, das die das Spiel unter 2 Stunden auf legendär durchgezockt haben

  9. #8
    Cloud Cloud ist offline
    Avatar von Cloud

    AW: Speedruns

    Zitat barnetta Beitrag anzeigen
    Ich war damals vom Speedrun von Super Mario 64 so krass geflasht. An dem Titel habe ich einige Stunden gesessen, und dann springt der Typ in 19min bis zum Ende Echt krass, auch wenn er natürlich nur das minimum gemacht hat.



    Oder TES Oblivion unter 1 Stunden den Mainquest durch - Das ist schon auf Grund der Ladezeiten krass
    naja gerade bei mario gibt es sehr viele speedruns
    hier finde ich geil wie er den Endgegner besiegt: http://www.youtube.com/watch?v=ORoH-p1sTkI xD
    auch weil es die ds version mit Yoshi ist, sehr nice

    speedruns kann man hier die aktuellen rekorde finden: Speed Demos Archive

  10. #9
    Giant Giant ist offline
    Avatar von Giant

    AW: Speedruns

    Richtig richtig geil sind auch Yoshis Island Speedruns, da die einfach wahnsinnig anspruchsvoll und echt super anzuschauen sind.

    http://www.youtube.com/watch?v=wARSPYfxjaU

  11. #10
    Max @ home Max @ home ist offline
    Avatar von Max @ home

    AW: Speedruns

    Gerade entdeckt: Eigentlich kein Speed-, sondern vielmehr ein Perfect-Run. Das Ziel: Erziele in Super Mario Bros. die geringstmögliche (!) Punktzahl (600)! Hierfür darf Mario (mit einer unumgänglichen Ausnahme) keine Gegner umbringen, sich keinen Pilz einwerfen, keine Münzen stehlen und das Fähnchen erst direkt vor Ablauf der kompletten Zeit hissen. Kann man machen…



    [NotEntirelySure - YouTube]

  12. #11
    Giant Giant ist offline
    Avatar von Giant

    AW: Speedruns



    Zum 16 jährigen Geburtstag von Pokemon Stadium 2 hat Werster seine eigene Bestzeit in Pokemon Stadium 2 um fast 4 Stunden auf 20 Stunden und 33 Minuten verbessert.
    Werster ist immernoch einer meiner liebsten Speedrunner, da er oft einfach richtig hart rumraged. <:

    Vor allem der letzte Kampf war nice. Er gewinnt mit Voltobal, Corasonn und Kapoera gegen Lugia, Ho-Oh und Mewtu.

  13. #12
    Giant Giant ist offline
    Avatar von Giant

    Speedruns



    Eine legendäre Zeit wurde vor 3 Tagen in SM64 aufgestellt, nach über 7 Monaten intensiven Spielens mit dem Ziel in der 120Star Kategorie die 1:40 zu subben hat der Spanier cheese05 es endlich geschafft.
    Gönnt euch den Run, der Run wird in die Speedrungeschichte eingehen.

  14. #13
    Max Farron Max Farron ist offline
    Avatar von Max Farron

    Speedruns

    Ich finde Speedruns auch viel interessanter als normale Let's Plays. Meistens schaue ich nur Pokemon Speedruns von Shenanagans. @Giant Du kennst sicherlich AGDQ oder? Ist für mich immer wieder ein Highlight.

  15. #14
    Giant Giant ist offline
    Avatar von Giant

    Speedruns

    Zitat Shizuko Beitrag anzeigen
    Ich finde Speedruns auch viel interessanter als normale Let's Plays. Meistens schaue ich nur Pokemon Speedruns von Shenanagans. @Giant Du kennst sicherlich AGDQ oder? Ist für mich immer wieder ein Highlight.
    Ich persönliche schaue nur Gaming Videos von Leuten, die was drauf haben. Speedruns, Smash Turniere, High Level Overwatch plays etc.
    AGDQ kenne ich natürlich und da schaue ich mir auch immer möglichst viel an.

    Pokemon Speedruns sind richtig witzig. Werster sagt dir dann bestimmt was. Der ist so ziemlich mein Lieblingsspeedrunner.

  16. #15
    Max Farron Max Farron ist offline
    Avatar von Max Farron

    Speedruns

    Zitat Giant Beitrag anzeigen
    Ich persönliche schaue nur Gaming Videos von Leuten, die was drauf haben. Speedruns, Smash Turniere, High Level Overwatch plays etc.
    AGDQ kenne ich natürlich und da schaue ich mir auch immer möglichst viel an.

    Pokemon Speedruns sind richtig witzig. Werster sagt dir dann bestimmt was. Der ist so ziemlich mein Lieblingsspeedrunner.
    Ehrlich gesagt weiß ich nicht wer das ist. Ich kenne mich aber auch nicht besonders gut aus was Speedrunner angeht.

    Bei Pokemon finde ich immer die Reverse Badge Runs geil.

  17. #16
    rote flamme rote flamme ist offline
    Avatar von rote flamme

    Speedruns

    Ich habe mal einen Pseudospeedrun für Final Fantasy X HD gemacht. Endziel war der schwersten Boss zu besiegen (ohne Zanmatou => Instant Win). Zeit war letzten Endes: 44 Spielstunden. Und habe auch seitdem häufig Spiele mit einer Pseudospeedrunmentalität gespielt. Auf der einen Seite gibt es bei einen Spiel eben die Story und auf der anderen Seite gibt es eben beim Gameplay/Kampfsystem eben Herausforderungen. Für mich persönlich ist deswegen die schwerste Herausforderung das Endziel (Höchster Schwierigkeitsgrad/Boss), wenn diese erledigt ist verliert das Spiel den Reiz für mich. Speedrunmentalität haben den Vorteil, das man keine Zeit mit unnötigen Farming verschwendet und die Story flüssig geniessen kann.

    Ich würde mal sagen Speedruns haben die besten Seiten von einen klassichen Spieldurchlauf und Low(-est) Level Run. Bei einen klassichen Spieldurchlauf hat man eben viel Freiheit bei der Characktergestaltung, seinen eigenen Spielstil zu entwickeln und eben selbst bestimmen wie man das Spiel spielt. Bei einen Low Level Run wird sehr viel Kreativität gefordert und kommt häufig an seine Grenzen. Speedruns sind in diesem Sinne die ultimative Herausforderung. Man kann alles benutzen und wird maximal gefordert.

    Letzten Endes war bei dem Run der finale Boss (ich hatte das Spiel unter 18 Spielstunden geschafft) verdammt geil. Ich hatte jetzt nicht für jeden Gegner einen 100% durchdachten Plan, bin aber gut durchgekommen und der finale Boss schien zuerst unüberwindbar. Letzten Endes habe ich dann mit dem Ressourcen die ich hatten (improwiesorisch) eine Strategie entwicklet, die bis ins kleinste Dateils ausgearbeitet war entwicklet und dann doch gewonnen. Was ehrlich gesagt zimlich geil war, da es keine wirkliche Gerantie gab ob das aufgehen würde.

    Falls Jemand ein Spiel Speedrunen will mit Rollenspielelementen würde ich folgende Tipps geben. Spieldurchlauf wo man eben alles macht, beim zweiten Spieldurchgang eben wo man auf das Hauptlevelelement verzichtet. Bei Devil May Cry wäre das zum Beispiel ohne Upgrades und auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad, bei Kingom Hearts und Final Fantasy eben auf Level 1 oder so niedrig wie möglich. Dadurch ist man gezwungen kreativ zu werden und wird als Spieler besser, da man das Spiel neu lernen muss (bzw. in- und auswendig), da die klassichen Strategien von ersten Spieldurchlauf nicht klappen. Eventuell muss man auch viel im Internet bezüglich des Kampfsystemes nachrechereieren (Gamefaqs, Youtube, Google,...and so on).

    Ich glaube der ganze Reiz für mich entstand als ich 2006 ein Video zu Final Fantasy X fand, ohne Spährobrett was ein richtiger Mindblow war und lange bevor Speedruns und Self Imposed Challenges wirklich stark bekannt wurden. Unteranderem hat mir diese Spielweise erlaubt, stellenweise Lösungen für Bossgegner bzgl. KH2.5 zu schreiben, ohne das Spiel vorher gespielt zu haben. Basierend auf einen Low Level Run von Kingdom Hearts 2 (wodurch ich gemerkt habe wie OP Stitch ist) und eben youtubevideos zu besagten Bossgegnern.

    Aber das ist schon alles ne Weile her, im Grunde wollte ich nur sagen das Speedruns die ultimative Herasuforderung sind, die ein spiel haben kann und zeigen ob man ein Spiel komplett gemeistert hat. Bzw. das ich Speedrunner und deren Mentalität gut nachvollziehen kann.

  18. #17
    svenSZonia svenSZonia ist offline
    Avatar von svenSZonia

    Cool Speedruns

    Hi Folks,

    ihr seid die Definition von Need for Speed und heiß drauf Games so schnell wie möglich zu durchzuspielen?
    Ihr habt sogar Clips auf yt von eurem persönlichen Rush-Modus?

    Herzlich willkommen, nehmt Platz und erzählt uns davon. Welche Spiele habt ihr in Bestzeit beendet? Clips? Postet Eure Clips.

    Ihr seid selber keine Speedrunner, schaut aber gerne die Clips? Zeigt her was euch gefällt oder was euch persönlich beeindruckt hat.


    Der erste Speedrun ever, den ich gesehen hab, war ein Dark Souls Speedrun...mir ist auf jeden Fall die Kinnlade runtergeklappt.

    Hier,für diejenigen die mit dem Begriff Speedrun nichts anfangen können ein Beispielclip:
    https://youtu.be/kTPXt_OnGrc
    (Prey in 3Minutes)



    So...wo sind hier die Speedrunner/Begeisterten?

  19. #18
    rote flamme rote flamme ist offline
    Avatar von rote flamme

    "Baby, i'm a Speedrunner." Der FORUMLA.DE Speedrun-Thread

    Ich selbst habe mal Pseudospeedruns gemacht. Absolut grottig für normale Speedruns, aber deutlich schneller als reguläre Spielzeit.

    Letztes Jahr hatte ich einmal Final Fantasy VII unter 24 Spielstunden durchgespielt. Längere Spielebericht ist hier zu lesen. Ansonsten hatte ich auch mal FFX unter 18 Spielstunden durchbekommen.
    Bei Furi habe ich sogar ein Youtubevideo von meinen ersten Speedrunmodusdurchgang wo ich unter die Top 100 kamm bei der PS3.


    War nicht meine beste Zeit, aber der erste wo ich vorher über Platzt 1000 war auf unter Platz 100 kamm.


    Ich bin selbst kein Speedruner, schaue aber gelegentlich gerne Speedruns. Ich mochte es Spiele die ich gerne und leidenschaftlich gespielt hatte eben "Speedruns" zu probieren. Weil diese imo die ultimative Herausforderung sidn, weil da alles an Wissen, Können und Kreativität (Improvisation) gefordert wird.

  20. #19
    Xastor Xastor ist offline
    Avatar von Xastor

    "Baby, i'm a Speedrunner." Der FORUMLA.DE Speedrun-Thread

    Ich hatte früher mal etliche Speedruns durchgezogen. Leider keine Videos vorhanden, da es zum Einen viele Jahre her das ich zuletzt Speedrun gemacht und zum Anderen mir die Komponente fürs Streamen dazu fehlt. Kann aber grob ne Liste dazu machen:

    FFX (PS2) Any% etwas 11 Std. 100% Run hab ich mal probiert, ist aber unter 35-40 kaum schaffbar für mich.
    Duke Nukem - Zero Hour (N64) Any% 2Std und zwischen 20-30min. 100% bzw 99% Run in knapp 3 1/2 Std.
    Perfect Dark Arcade (Xbox360, auf der N64 weiss ich die Zeiten nicht mehr) Agent 27min / S.Agent 32min / P.Agent 41min.
    FF12 (PS2) Any% 9Std. 100% nicht gemacht xD
    Quake 2 (N64) Any% etwas über 2Std auf Hard.
    Ninja Gaiden 3 Razors Edge (Xbox360) Ultimativer Ninja 3Std 57min / Master Ninja 3Std 51min
    Timesplitters 2 (Gamecube) Nur auf Normal gemacht in 2 1/2 Std. Schwer machte ich nicht.
    Resident Evil 1 Hd (Gamecube) Lausige 5Std

    Rogue Galaxy hatte ich nen Test Run gemacht und den 2ten Boss in knapp 20 min erreicht, aber irgendwann vergessen das ich nen Run machen wollte D:

  21. #20
    rote flamme rote flamme ist offline
    Avatar von rote flamme

    "Baby, i'm a Speedrunner." Der FORUMLA.DE Speedrun-Thread

    Zitat Xastor Beitrag anzeigen
    Ich hatte früher mal etliche Speedruns durchgezogen. Leider keine Videos vorhanden, da es zum Einen viele Jahre her das ich zuletzt Speedrun gemacht und zum Anderen mir die Komponente fürs Streamen dazu fehlt. Kann aber grob ne Liste dazu machen:

    FFX (PS2) Any% etwas 11 Std. 100% Run hab ich mal probiert, ist aber unter 35-40 kaum schaffbar für mich.
    Ich bin mir jetzt da nicht so sicher, ich wollte zuerst 70 bis 80 Spielstunden schreiben. Bis mir indem Sinn kamm, das ich Schwarzes Bestias/Richter legetim erledigt habe. Bis auf Himmelsdrache, kann man ja alles mit Zanmatou machen. Wober der schwarze Yojinbo mit 5 mal Zanmatou zimlich ätzend sein dürfte.

    Wie weit warst du denn nach 11 Spielstunden? Ich selbst hatte den Fehler gemacht Rikkus HP zu erhöhen und hatte auch viel Zeit mit Spähoirdenfarmen verschwendet. Ansonsten hatte ich eben nicht alle 26 Al Bhend Lexika und wusste auch nicht welche Felder auf dem Brett an meistenSinn machen. Endboss war auch nur schaffbar weil ich (unabsichtlich) eine HP-Pille von Adam Taima gestohelen hatte.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Speedruns:

  2. Vorschläge für kommende Sonic-Speedruns: Auf Anfrage, wann nun die Runde der "Sonic Speedrun-Championship" losgeht, ist mir nun dieser Thread in den Sinn gekommen. Hier könnt ihr eure...