Ergebnis 1 bis 19 von 19
  1. #1
    riolu22 riolu22 ist offline
    Avatar von riolu22

    Persona 4: Dancing All Night

    Der Titel erzählt schon alles. Ein Tanzspiel für die PS Vita mit Persona 4.

    Erscheint in Japan im Herbst 2014.
    Ob es in Europa kommt, steht nicht fest, aber wenn sowas wie Hatsune Miku Project Diva f hier erscheint, stehen die Chancen für dieses Spiel ganz gut, oder?
    Quelle: Atlus kündigt neue Persona Spiele an - consolewars
    Website: P4D - ペルソナ4 ダンシング・オールナイト - 公式サイト

    Man kann sagen, was man will, aber ich finde, dass es eine gute Idee ist, Kamanin, die nur nebenbei in Rises Social Link in P4 erwähnt wurde, einzubauen.
    Ansonsten enthalte ich mich erstmal einer Meinung zu diesem Spiel.

  2. Anzeige

    Persona 4: Dancing All Night

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    *Sora* *Sora* ist offline
    Avatar von *Sora*

    AW: Persona 4: Dancing All Night

    Ich weiß nicht genau was ich dazu sagen soll. Anfangs dachte ich, dass das jetzt zum Dance Dance Revolution wird, aber mit ein normales "Hau aufs Knöpfchen" Tanzspiel hab ich kein bisschen gerechnet. Ich weiß nicht ob ich mich freuen werde, wenn es in Europa erscheint, aber das ist ja nur Geschmackssache... ja.

  4. #3
    Gungrave Gungrave ist offline
    Avatar von Gungrave

    AW: Persona 4: Dancing All Night

    Die sollen die Reihe nicht verhunzen, sondern endlich mal wieder n gescheites Persona rausbringen. Wenn das so weiter geht haben wir bald 100 Persona 4 Titel, unter anderem Persona 4: Sitting on the couch, Persona 4: Playing 5 against Willy und der Klassiker Persona4: Fuck off fans, we need to milk the cow as far as possible before we start to work on a new title, am Hals.

  5. #4
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    AW: Persona 4: Dancing All Night

    Also jetzt gibt es Persona 4, Persona 4 Golden und Persona 4 Arena angekündigt wurde jetzt zusätzlich Persona 4: Dancing all Night, Persona 4: The Ultimax Ultra Suplex Hold, Persona Q: Shadow of the Labyrinth und Persona 5
    stat so viele Titel rauszuhauen sollten die sich lieber mal darum kümmern das die auch auf deutsch erscheinen.

  6. #5
    riolu22 riolu22 ist offline
    Avatar von riolu22

    AW: Persona 4: Dancing All Night

    Zitat Gungrave Beitrag anzeigen
    Die sollen die Reihe nicht verhunzen, sondern endlich mal wieder n gescheites Persona rausbringen. Wenn das so weiter geht haben wir bald 100 Persona 4 Titel, unter anderem Persona 4: Sitting on the couch, Persona 4: Playing 5 against Willy und der Klassiker Persona4: Fuck off fans, we need to milk the cow as far as possible before we start to work on a new title, am Hals.
    Ich sehe eigentlich kein Problem daran, dass sie jetzt ein wenig "melken", da sie trotzdem noch an richtigen Titeln wie Persona 5 arbeiten.

    Auf jeden Fall habe ich mehr Neuigkeiten.
    Das Spiel wird tatsächlich eine Geschichte haben und diese wird nach den Ereignissen von Persona 4 The Ultmiax Ultra Supelx Hold spielen.
    Lieder werden einen Remix bekommen von Leuten wie Tetsuya Komuro und Daisuke Asakaura, falls irgendwem diese Namen etwas sagen.
    Bisher bestätigte Lieder sind "Pursuing My True Self", "Heaven" und "Time To Make History".
    Quelle: http://www.************com/2013/11/2...music-artists/
    Ich frage mich wirklich, was sie mit einer Geschichte meinen, die in der Serie eingebunden ist.
    Ich befürchte das Schlimmste.


    Edit: Aus irgendeinem Grund wird die Adresse zensiert. Quelle würde auf jeden Fall Siliconera heißen, falls es wen ineterssiert.

  7. #6
    Dante-Dragon Dante-Dragon ist offline
    Avatar von Dante-Dragon

    AW: Persona 4: Dancing All Night

    Also ich muss ja gestehen ich mag die ganzen tanzspiele ;-) momentan vertreib ich mir die zeit mit Theaterrythm Final fantasy welches anfang nächsten jahres ja auch nen 2. Teil bekommt.

    Ich würde nicht sagen das es sich hier um nen Ausschlachten der P4 Lizenz handelt. P4 Arena hat ja nicht viel mit P4 zu tun sondern eher um nen Crossover mit den anderen Persona Teilen. Deshalb finde ich den namen auch echt schlecht gewählt.
    @Dark Gamer: Nen Shin Megami Tensei Spiel wirst du hier nie auf deutsch finden. Das liegt aber weniger an den Entwicklern sondern eher am Publisher Hier entweder Atlus oder Ghostlight. Ich bezweifel das es an den Möglichkeiten liegt sondern eher eine Frage des Geldes. die SMT Fanbase is zwar schon sehr gross aber ich glaub man hätte Angst die kosten für eine lokalisation nicht wieder einzuspielen. Aber solange es hier rauskommt kann es ruhig englisch bleiben.

  8. #7
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    AW: Persona 4: Dancing All Night

    Zitat Dante-Dragon Beitrag anzeigen
    Also ich muss ja gestehen ich mag die ganzen tanzspiele ;-) momentan vertreib ich mir die zeit mit Theaterrythm Final fantasy welches anfang nächsten jahres ja auch nen 2. Teil bekommt.

    Ich würde nicht sagen das es sich hier um nen Ausschlachten der P4 Lizenz handelt. P4 Arena hat ja nicht viel mit P4 zu tun sondern eher um nen Crossover mit den anderen Persona Teilen. Deshalb finde ich den namen auch echt schlecht gewählt.
    @Dark Gamer: Nen Shin Megami Tensei Spiel wirst du hier nie auf deutsch finden. Das liegt aber weniger an den Entwicklern sondern eher am Publisher Hier entweder Atlus oder Ghostlight. Ich bezweifel das es an den Möglichkeiten liegt sondern eher eine Frage des Geldes. die SMT Fanbase is zwar schon sehr gross aber ich glaub man hätte Angst die kosten für eine lokalisation nicht wieder einzuspielen. Aber solange es hier rauskommt kann es ruhig englisch bleiben.
    Atlus hat auch Catherine eine Game ohne Fanbase auf deutsch gebracht, warum also kein Person. Bei RPGs kaufe ich nur deutsche Spiele, ohne Übersetzung kommt mir auch das beste Game der Welt nicht ins Haus und mit der Meinung stehe ich bestimmt nicht allein da, es wäre also auch für die Entwickler von Vorteil deutsche Games zu bringen.

  9. #8
    Dante-Dragon Dante-Dragon ist offline
    Avatar von Dante-Dragon

    AW: Persona 4: Dancing All Night

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Atlus hat auch Catherine eine Game ohne Fanbase auf deutsch gebracht, warum also kein Person.
    Weil Atlus Catherine nicht rausgebracht hat. Der Publisher für Europa ist "Deep Silver" Atlus hat von vornerein damals schon gesagt sie haben keine pläne Catherine für Europa zu lokalisieren.

  10. #9
    riolu22 riolu22 ist offline
    Avatar von riolu22

    AW: Persona 4: Dancing All Night

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Bei RPGs kaufe ich nur deutsche Spiele, ohne Übersetzung kommt mir auch das beste Game der Welt nicht ins Haus und mit der Meinung stehe ich bestimmt nicht allein da, es wäre also auch für die Entwickler von Vorteil deutsche Games zu bringen.
    Das ist nicht wirklich dein Ernst, oder? Du verzichtest auf ein Spiel, weil es nicht übersetzt wird? Das ist doch unsinnig. Es spielt doch keine Rolle, welche Sprache es ist, solange man es versteht und wie Dante-Dragon schon gesagt hat, ist das finanzielle Risiko zu hoch.

  11. #10
    Devil Diablo Devil Diablo ist offline

    AW: Persona 4: Dancing All Night

    Vielleicht versteht es aber nicht vollständig. Es kann schon mal nerven, wenn man mal ein paar Wörter nicht weiß und für einige kann das auch den Spielspaß mindern. Ich selbst spiele auch englische Games, Persona 4 war sogar einer meiner Lieblingstitel und dennoch kann ich auch verstehen, dass manche Leute keinen Spaß daran haben, wenn sie bei einem Textlastigen Rpg wie Persona immer das Wörterbuch zur Hand haben müssen. Ob es sich finanziell lohnt ist eben immer die Frage. Ich denke bei Persona hätte es sich das sogar, denn die Fanbase in Deutschland scheint mir schon relativ groß.

  12. #11
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    AW: Persona 4: Dancing All Night

    Zitat riolu22 Beitrag anzeigen
    Das ist nicht wirklich dein Ernst, oder? Du verzichtest auf ein Spiel, weil es nicht übersetzt wird? Das ist doch unsinnig. Es spielt doch keine Rolle, welche Sprache es ist, solange man es versteht und wie Dante-Dragon schon gesagt hat, ist das finanzielle Risiko zu hoch.
    das ist mein voller Ernst, es ist wie @Devil Diablo es sagt, bei einem so textlastigen Spiel wie bei einem RPG ist es mir wichtig die komplette Geschichte zu verstehen, also jedes einzelne Wort und nicht nur zu wissen was ich als nächstes machen soll und da ist es schon fast unmöglich das ich das ganze Spiel durchspielen könnte ohne einmal ins Wörterbuch zu schauen und das tue ich mir nicht länger als 5 Stunden an (wenn überhaupt), da verzichte ich lieber auf das Spiel und kauf mir von dem Geld ein Game für das die Entwickler nicht zu geizig waren es zu übersetzen.
    Diese fehlende Übersetzung ist denke ich auch der Grund warum die meisten Japan-Games hier so schlecht ankommen, glaube kaum das Final Fantasy heute das wäre was es ist wenn es stehts nur englisch gewesen wäre.
    Die einzigen Games bei denen mir die Sprache egal ist sind Beat em ups da kauf ich auch japanische Versionen (außer bei Persona Arena, da hat mich die Geschichte interessiert aber weil es englisch war habe ich es nicht gekauft)

  13. #12
    Dante-Dragon Dante-Dragon ist offline
    Avatar von Dante-Dragon

    AW: Persona 4: Dancing All Night

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    glaube kaum das Final Fantasy heute das wäre was es ist wenn es stehts nur englisch gewesen wäre.
    Das bezweifel ich stark. Erinnert man sich mal zurück zu NES oder SNES Zeiten so war es absolut typisch das Spiele nur auf Englisch rauskamen.

    Selbst Zelda 1&2 für das NES sind ausschliesslich auf Englisch erschienen was keinen abbruch an der Fanbase getan hat.

    Was den meisten an der Persona Reihe extrem sauer aufstösst ist nicht die Tatsache das sie auf Englisch ist sondern eher das es trotz Englischer sprache teilweise extreme verzögerungen beim Release gab. Wenn ich an P2&P3 Portable für die PSP denke die teilweise 1:1 die US versionen waren und trotzdem über 6 Monate später rauskamen find ich das ätzend.

    Ich hab wirklich jedes SMT gespielt und nie wirkliche Probleme bei der Übersetzung gehabt. Wenn ich mal alle 2 std nen Wort nachschlagen musste war das schon viel. Da hab ich momentan größere Probleme bei Phoenix Wright 5 aufm 3DS.

  14. #13
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    AW: Persona 4: Dancing All Night

    Zitat Dante-Dragon Beitrag anzeigen
    Das bezweifel ich stark. Erinnert man sich mal zurück zu NES oder SNES Zeiten so war es absolut typisch das Spiele nur auf Englisch rauskamen.

    Selbst Zelda 1&2 für das NES sind ausschliesslich auf Englisch erschienen was keinen abbruch an der Fanbase getan hat.

    Was den meisten an der Persona Reihe extrem sauer aufstösst ist nicht die Tatsache das sie auf Englisch ist sondern eher das es trotz Englischer sprache teilweise extreme verzögerungen beim Release gab. Wenn ich an P2&P3 Portable für die PSP denke die teilweise 1:1 die US versionen waren und trotzdem über 6 Monate später rauskamen find ich das ätzend.

    Ich hab wirklich jedes SMT gespielt und nie wirkliche Probleme bei der Übersetzung gehabt. Wenn ich mal alle 2 std nen Wort nachschlagen musste war das schon viel. Da hab ich momentan größere Probleme bei Phoenix Wright 5 aufm 3DS.
    Das war früher, die Spieler haben sich aber geändert und sind nicht mehr mit denen von vor 15 oder mehr Jahren zu vergleichen, du kannst die Standarts von früher nicht mit heute vergleichen. Damals war es eigentlich normal das ein Game nur englisch war, das gilt für Mario, Zelda usw. heute ist das jedoch nicht mehr so, es ist eher normal das ein Spiel das hier erscheint auch unsere Sprache drauf hat. Außerdem hatten die Spiele damals auch keine komplexe Story, gerade Zelda war ganz einfach zu verstehen.

  15. #14
    Dante-Dragon Dante-Dragon ist offline
    Avatar von Dante-Dragon

    AW: Persona 4: Dancing All Night

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    . heute ist das jedoch nicht mehr so, es ist eher normal das ein Spiel das hier erscheint auch unsere Sprache drauf hat. Außerdem hatten die Spiele damals auch keine komplexe Story, gerade Zelda war ganz einfach zu verstehen.
    Nun heutzutage werden die Spiele auch immer teurer nicht jeder Entwickler verkauft mal eben über 10 mio Einheiten am Releasetag wie z.b R* mit GTA5.

    Schaut man sich alleine den Europäischen Bereich an hast du Deutsch,Englisch,Französisch,Spanisch um nur die Hauptsprachen aufzuzählen. evtl noch Polnisch,Griechisch....usw.

    Nimmt man jetzt mal Atlhs als Beispiel die den Vertrieb in Europa Ghostlight überlassen dann muss Ghostlight erstmal für die Lizenz zahlen es überhaupt rauszubringen dann müssten auch noch Proffessionelle Übersetzer für die jeweilige Sprache bezahlt werden und wenn die Spiele sich dann nur um die 20.000 mal gekauft werden dann müssen halt abstriche gemacht werden. Entweder bringt man die Spiele dann gar nicht mehr raus wo die Fans dann ahf die Barrikade gehen würde, oder man lokalisiert es nicht mehr was auch einigen sauer aufstößt. Alternativ könnte man auch die Spiele teurer verkaufen was aber auch nicht wirklich schön wäre.

    Wenn ich mir jetzt mal so die Spiele der letzten Jahre anschaue ist es wirklich so das viele "Nieschenspiele" von nicht grossen Entwicklerschmieden häufig nur auf Englisch rauskommen.

    Gerade im Handheld Bereich ist dies nicht wirklich neu. Schaut man sich nur die letzten grossen 3DS Spiele an:

    -Ertian Odyssey 4
    -Harvest moon - a new Beginning
    -Tales of the Abyss (welches trotz englischer Sprache Raritäten status hat und teilweise für 40€ bei Ebay weggeht)
    -Phoenix Wright 5 (Welches mangels verkaufszahlen sogar nur als Download Titel rauskam)

  16. #15
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    AW: Persona 4: Dancing All Night

    Zitat Dante-Dragon Beitrag anzeigen
    Nun heutzutage werden die Spiele auch immer teurer nicht jeder Entwickler verkauft mal eben über 10 mio Einheiten am Releasetag wie z.b R* mit GTA5.

    Schaut man sich alleine den Europäischen Bereich an hast du Deutsch,Englisch,Französisch,Spanisch um nur die Hauptsprachen aufzuzählen. evtl noch Polnisch,Griechisch....usw.

    Nimmt man jetzt mal Atlhs als Beispiel die den Vertrieb in Europa Ghostlight überlassen dann muss Ghostlight erstmal für die Lizenz zahlen es überhaupt rauszubringen dann müssten auch noch Proffessionelle Übersetzer für die jeweilige Sprache bezahlt werden und wenn die Spiele sich dann nur um die 20.000 mal gekauft werden dann müssen halt abstriche gemacht werden. Entweder bringt man die Spiele dann gar nicht mehr raus wo die Fans dann ahf die Barrikade gehen würde, oder man lokalisiert es nicht mehr was auch einigen sauer aufstößt. Alternativ könnte man auch die Spiele teurer verkaufen was aber auch nicht wirklich schön wäre.

    Wenn ich mir jetzt mal so die Spiele der letzten Jahre anschaue ist es wirklich so das viele "Nieschenspiele" von nicht grossen Entwicklerschmieden häufig nur auf Englisch rauskommen.

    Gerade im Handheld Bereich ist dies nicht wirklich neu. Schaut man sich nur die letzten grossen 3DS Spiele an:

    -Ertian Odyssey 4
    -Harvest moon - a new Beginning
    -Tales of the Abyss (welches trotz englischer Sprache Raritäten status hat und teilweise für 40€ bei Ebay weggeht)
    -Phoenix Wright 5 (Welches mangels verkaufszahlen sogar nur als Download Titel rauskam)
    Persona ist aber ein etwas größerer Name, zwar nicht so bekannt wie Final Fantasy aber auch nicht so unbekannt oder unbeliebt wie die Games die du aufgezählt hast, ich meine, selbst ein komplet unbekanntes Spiel wie Catherine hat eine Übersetzung bekommen, sogar die letzten Müllgames wie Ironman bekommen eine deutsche Übersetzung spendiert und es fällt schon stark auf das gerade die Spiele hier scheitern welche keine Übersetzung bekommen haben wärend die Spiele mit Übersetzung sich gut bis sehr gut verkaufen (außer es sind jetzt halt wirlich richtig schlechte Spiele) das sind man auch perfekt an einem Spiele wie Dark Souls bzw. Demon Souls, eine komplet neue Marke welche sich aber sehr gut verkauft hat so das die gesamte Idee dahinter hier fuß fassen konnte. Wenn ein Entwickler aber denkt er bräuchte keine Übersetzung zu bringen wirkt das so als wären die deutschen Fans hier egal, dementsprechend würde ich das Game schon aus Prinzip nicht kaufen, selbst ein Beat em up würde ich dann aus Prinzip nicht kaufen (so geschehen bei Arcana Hearth und Blaze Blue Continuum Shift Extendet), klar japanischen Import hole ich mir, aber nur weil die Entwickler nicht vor haben das Game hier zu bringen und es somit nicht rüberkommt als wollten sie nur mal schnell hier abstauben ohne Leistung zu bringen, denn wenn sie es auf unseren Markt bringen hat das Teil gefälligst zumindest deutsche Untertitel zu haben ansonsten brauch sie es hier garnicht zu bringen.

  17. #16
    Dante-Dragon Dante-Dragon ist offline
    Avatar von Dante-Dragon

    AW: Persona 4: Dancing All Night

    @Dark Gamer: Nix gegen dich aber ich glaube du hast das Prinzip zwischen Entwickler und Publisher nicht ganz verstanden. Nicht jeder ist eine Firma wie R* die ihre Spiele selber Entwickeln und Vertreiben gleiches gilt auch für Sony/Square Enix....etc.

    Das Catherine eine Übersetzung bekommen hat lag einzig und allein daran das "Deep Silver" einfach mal Eier gezeigt hat und den Mut bewiesen hat in etwas neues zu investieren. Ich weiss nicht ob du den Tumult vor dem Release mit verfolgt hast aber gerade bei Catherine war es lange unsicher ob das Spiel überhaupt bei uns rauskommt. Atlus hat keine Kohle um den EU Vertrieb selber zu übernehmen geschweige denn ne Lokalisation.

    Das Spiel ist Februar 11 schon in Japan erschienen und erst 1 Jahr später dann bei uns.

    Ich weiss nicht ob "From Sowtware" dir etwas sagt aber das ist auch ein kleines Unternehmen welches im übrigen hinter Dark-,Demon Souls steckt. Auch die hatten keine Kohle für den vertrieb. Also hat Namco Bandai hier wieder Eier bewiesen und den Vertrieb übernommen.

    Nicht jeder ist aber so "experimentierfreundlich" und investiert in eine neue Marke die dann auch komplett lokalisiert wird. Es geht schlichtweg einfach um die Kohle hinter dem ganzen. Leider gibt es auf der Welt nicht nur 1 gesprochene Sprache die solche Probleme lösen würde ;-)

    Natürlich ist es scheisse wenn eine Marke die man liebt hier nur in einer anderen Sprache rauskommt aber im Endeffekt kann man hier auch froh sein das wir das Spiel überhaupt spielen dürfen. Wenn ich da an Games wie .//Hack G.U denke das hier nie rausgekommen ist aber wie ich finde eine Saga aufbaut die grösser als das ganze Final Fantasy universum ist dan ist das schon schade. Gleiches gilt für Xenosaga 1 u 3 die ebenfalls hier nicht erschiehen sind.

  18. #17
    riolu22 riolu22 ist offline
    Avatar von riolu22

    AW: Persona 4: Dancing All Night

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    das ist mein voller Ernst, es ist wie @Devil Diablo es sagt, bei einem so textlastigen Spiel wie bei einem RPG ist es mir wichtig die komplette Geschichte zu verstehen, also jedes einzelne Wort und nicht nur zu wissen was ich als nächstes machen soll und da ist es schon fast unmöglich das ich das ganze Spiel durchspielen könnte ohne einmal ins Wörterbuch zu schauen und das tue ich mir nicht länger als 5 Stunden an (wenn überhaupt), da verzichte ich lieber auf das Spiel und kauf mir von dem Geld ein Game für das die Entwickler nicht zu geizig waren es zu übersetzen.
    Ich weiß zwar nicht, wie es um dein Englisch steht, aber wenn ich an meinen letzten Titel denke, nämlich Devil Survivor Overclocked, musste ich kein einziges Mal in ein Wörterbuch schauen und das die ganzen 40 Stunden lang und auch mit einem schlechteren Englisch müsste es möglich sein, es zu verstehe und ein paar Mal ins Wörterbuch schauen, bringt niemanden um.

    Aber es besteht vielleicht Hoffnung für Leute wie dich. Atlus gehört ja jetzt Sega und die haben sicher das Geld, es zu lokalisieren. Die haben sogar Geld um die grottigen deutschen Syncrhonsprecher in den neuesten Sonicspielen zu bezahlen. Die Frage ist natürlich nur, ob sie dazu bereit wären, aber das weren wir ja noch sehen.

  19. #18
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    AW: Persona 4: Dancing All Night

    Zitat riolu22 Beitrag anzeigen
    Ich weiß zwar nicht, wie es um dein Englisch steht, aber wenn ich an meinen letzten Titel denke, nämlich Devil Survivor Overclocked, musste ich kein einziges Mal in ein Wörterbuch schauen und das die ganzen 40 Stunden lang und auch mit einem schlechteren Englisch müsste es möglich sein, es zu verstehe und ein paar Mal ins Wörterbuch schauen, bringt niemanden um.

    Aber es besteht vielleicht Hoffnung für Leute wie dich. Atlus gehört ja jetzt Sega und die haben sicher das Geld, es zu lokalisieren. Die haben sogar Geld um die grottigen deutschen Syncrhonsprecher in den neuesten Sonicspielen zu bezahlen. Die Frage ist natürlich nur, ob sie dazu bereit wären, aber das weren wir ja noch sehen.
    Mein Englisch ist wahrscheinlich nicht so gut das ich ein ganzes RPG einwandfrei verstehe und ich finde es einfach nervig wenn ich Dinge nachschlagen muss, ich habe teilweise viel zu tun und da will ich bei einem Spiel einfach entspannen und mich nicht dabei fühlen als müsste ich hier etwas aufarbeiten und wenn ich da schon zu Hilfsmitteln greifen muss kommt genau dieses Gefühl auf.

    Wäre natülrich toll wenn Sega das übernimmt, denn wenn es ne deutsche Übersetzung gibt dann werde ich mir die Persona Games bzw. Shin Megami Games in Zukunft auch kaufen.

  20. #19
    riolu22 riolu22 ist offline
    Avatar von riolu22

    AW: Persona 4: Dancing All Night

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Mein Englisch ist wahrscheinlich nicht so gut das ich ein ganzes RPG einwandfrei verstehe und ich finde es einfach nervig wenn ich Dinge nachschlagen muss, ich habe teilweise viel zu tun und da will ich bei einem Spiel einfach entspannen und mich nicht dabei fühlen als müsste ich hier etwas aufarbeiten und wenn ich da schon zu Hilfsmitteln greifen muss kommt genau dieses Gefühl auf.

    Wäre natülrich toll wenn Sega das übernimmt, denn wenn es ne deutsche Übersetzung gibt dann werde ich mir die Persona Games bzw. Shin Megami Games in Zukunft auch kaufen.
    Ja, aber bei seinem ersten und vielleicht noch zweiten Spiel schlägt man ein paar Wörter nach und danach kann man sie und muss sowas bei den nächsten Spielen nicht mehr machen, aber gut, wenn du dadurch nicht entspannen kannst, ist das Ok. Ich finde es nur schade, da du so ein paar wirklich gute Spiele verpasst.

    Ein Spiel wurde aber mal tatsächlich auf Deutsch übersetzt. Es war der dritte Teil der Hauptreihe, Shin Megamit Tensei: Lucifer's Call. Ich frage mich aber, wieso man den Teil lokalisiert hat und ob man sich dann auch traut, den vierten Teil, sobald er kommt, zu übersetzen.

Ähnliche Themen


  1. Dancing Stage: Hottest Party: Konami hat einen neuen Teil der Dance Dance Revolution (hierzulande Dancing Stage) Reihe agekündigt. Hier gibts Infos und Bilder. IGN: Dance...

  2. Dirty Dancing - Special Edition: Dirty Dancing - Special Edition Genre: Liebesfilm Altersfreigabe: ab 12...

  3. Wii Dancing Song: scheint schon älter zu sein aber kannte das noch nicht und habs hier auch noch nicht gesehen. nach dem ps3 song hat die wii jetzt also auch eins... ...

  4. Holiday - Indian Dancing: Holiday - Indian Dancing http://www.forumla.de/bilder/2007/01/636.jpg Titel: Holiday - Indian Dancing

  5. Dancing Ganesh: http://www.forumla.de/bilder/2005/12/67.jpg Dancing Ganesh Typ: Alben ...