Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    stonybytx stonybytx ist offline

    Counterstrike: Source auf der PS3?

    Da ich ja linux auf die ps3 ziehen kann und es dort auch genügend tolls usw gibt um windoof anwendungen zu starten wollt ich mal fragen ob es möglich ist,counterstrike:source über die ps3 zu zocken und wenn ob des flüssig laufen würde,von den ressourcen her usw

  2. Anzeige

    Counterstrike: Source auf der PS3?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    HartzFEAR HartzFEAR ist offline
    Avatar von HartzFEAR

    AW: Counterstrike:Source auf der ps3 ????

    kurze Antwort : Nein es ist nicht möglich.

  4. #3
    Puffel Puffel ist offline
    Avatar von Puffel
    Ich hab mir mal die Zeit genommen um ein paar Dinge etwas zu erläutern,für die Leute die das Konsolenprinzip noch nicht ganz verstanden haben.

    Das hat erstmal nix mit Steam zu tun.Das Problem ist,dass unter Linux der RSX Chip(die Graka der PS3) deaktiviert ist.Linux läuft auf der PS3 also ohne Hardwarebeschleunigung.Vielleicht würde es irgendwann möglich sein,wenn Sony die Sperre für den RSX unter Linux aufheben würde.Das werden sie aber nicht in den nächsten 5 Jahren tun,weil sich sonst viele irgendwelche PC Spiele drauf installieren würden und Sony würde dann weniger PS3 Spiele verkaufen.Die PS3 ist ja schließlich immer noch eine Konsole und kein PC!

    Das nächste Problem ist wie schon erwähnt der Cell Chip.Dieser ist ein PPC und wird einerseits nicht von Windows unterstützt,also fällt einerseits die Windows emulation flach.Da gäbe es dann nur die Möglichkeit,dass Microsoft ein Windows programmiert was den Cell und RSX unterstützt-das wirds aber niemals geben,einmal wegen der KonkurrenzSituation zwischen Microsoft und Sony und vorallem wegen dem gleichen Grund wie bei Linux,da sich sonst viele PC Spiele installieren würden und das ist nicht der Sinn einer Konsole.

    Und dann wird der Cell höchstwahrscheinlich auch nicht von CS unterstützt werden,oder zumindest nur zu einem Bruchteil ausgenutzt werden.Und wie gesagt ohne die Unterstützung der Graka müßte der Cell alles komplett emulieren,was wohl so auch nicht möglich wäre.

    Und der RAM Speicher der PS3 ist ein sehr spezieller und teurer Hochleistungsram,den es für normale DesktopPCs nicht zu kaufen gibt.Diese RAMs nennen sich XDR und sind von Rambus.Die erreichen ein Vielfaches der Leistung und Geschwindigkeit von normalen SD oder DDR RAMs.Also der Datentransfer(BUS) ist um ein Vielfaches höher und der Speicher hat zudem noch Direktanbindungen an den Cell und RSX(welche auch nochmal direkt miteinander verbunden sind),dadurch müßen die Daten nicht erst über irgendwelche Schnittstellen wie AGP oder PCI laufen.Es gibt also in der Hinsicht keinen Flaschenhals.

    Die PS2 hatte übrigens auch schon 32 MB XDR Speicher drin.

    Diese Speicher von Rambus gabs meines Wissens nach sogar eine Zeit lang für spezielle Pentium4 Systeme mit entsprechendem Motherboard.Das nannte sich RambusSystem und damit hatten die Pentium Prozessoren eine sehr hohe Performance mit einem riesigen FrontSideBUS(FSB).Allerdings waren diese Systeme sehr sehr teuer und wurden kaum verkauft,deswegen wurden die eingestellt.Diese Computer findet man sogut wie nurnoch in HackerKreisen,da sich diese PCs aufgrund der hohen FSB Taktungen sehr gut zum Codes entschlüsseln eignen.Schlecht ist nur wenn was kaputt geht,da man keine Ersatzteile mehr dafür bekommt.Zumindest nicht in normalen PC Geschäften.

    Der Grund für die Einstellung dieser Systeme war der hohe Preis und zudem war die Konkurrenz von AMD mit ihren DDR Speichern viel viel billiger.Und AMD hat sich mit den DDR Speichern dann durchgesetzt,auch wenn sie nicht so leistungsstark waren.Sie waren aber halt viel günstiger.Und dann hatte Intel das Problem,dass sie auch auf diese Speicher umsteigen mußten und mit diesen Speichern haben die Prozessoren von Intel nicht mehr ihre volle Leistung,da die DDR Speicher auf AMD Prozessoren abgestimmt sind.

    Ein AMD Prozessor zusammen mit den DDR Speichern benötigt also eine geringere Taktfrequenz als ein Intel Prozessor mit DDR Speichern,um die gleiche Leistung zu haben.Daher sagt man auch immer das ein AMD mit geringerer Taktfrequenz die gleiche Leistung hat wie ein höher getakteter Intel Prozessor.
    Eigentlich stimmt das aber nicht wirklich,denn ein Intel Prozessor würde in einem entsprechenden RambusSystem eine wesentlich höhere Leistung haben.Aber der Markt hat sich aufgrund der Preise halt für DDR entschieden.

    Wie man also sieht sind die XDR Speicher von Rambus sehr gut und vorallem sehr schnell aber dafür halt auch sehr teuer und ich finds gut,dass die PS3 auch wieder XDR RAMs verbaut hat wie schon die PS2.Das zeugt von Quallität.
    Dadurch wird es in Zukunft auch möglich sein,dass die Spiele in Echtzeit auf Handlungen des Spielers reagieren können(also nicht mehr diese vorgescripteten Handlungen,wo nach jedem Spielen immer das gleiche passiert.)

  5. #4
    stonybytx stonybytx ist offline

    AW: Counterstrike:Source auf der ps3 ????

    also laufen auf der ps³ KEINE auf windows basierten programme???

    also fürn pc gibts ja so emos von linux für windoof hätte ja sein können das es auch auf der ps3 funzt

  6. #5
    El_Bosnaqi El_Bosnaqi ist offline
    Avatar von El_Bosnaqi

    AW: Counterstrike:Source auf der ps3 ????

    Ja es funzt aber seeeher langsam alle saen es liegt am ram (256mb)der aber extra für spiele angelegt ist er hat genug leistung um windows zu betreiebn nur das problem is man braucht einen emu der mit der graka und der cpu der ps3 klar kommt....wenn es einen geben wird wird er bestimmt inoffiziel sein aber ich würde es nicht benutzen weil man bestimmt sowieso nich spiel da nn zocken kann wegen den anforderungen und der cell is nich kompatibel mit source oder crysis!

  7. #6
    devilmore devilmore ist offline
    Avatar von devilmore

    AW: Counterstrike:Source auf der ps3 ????

    Wenn du Linux auf nem x86 PC betreibst und damit Windows emulierst geht das auch um einiges einfacher als auf einem von Windows nicht unterstützten PPC Prozessor einen x86 Prozessor zu emulieren. Von der fehlenden Grafikbeschleunigung unter Linux mal abgesehn.

  8. #7
    xXFlo xXFlo ist offline
    Avatar von xXFlo
    viele spielen düch mit linux cs.. ein freund von mir spielt auf seinem pc mit linux cs.. wieso nicht auf ps3?? .. man muss ja eigentlich nur steam zum laufen bringen .. et muss doch irgendwie gehen wäre lustig ^^

    ich weiß das es nicht hier hin gehört aba ich hab ne kleine un kurze frage? wieso kann man eigentlich nicht den ram erweitern bei ps3 is das so ein spezieler oda wie?

  9. #8
    stonybytx stonybytx ist offline

    AW: Counterstrike:Source auf der ps3 ????

    schon alleine ne garantiefrage!!!

    schraubst du die playsi auf zerstörst du das garantiesiegel,zerstörst du das garantiesiegel haste keine garantie mehr

    das wärs mir nicht wert solange die ps3 noch so viele macken hat welche zum grund gemacht werden sie einzuschicken

  10. #9
    El_Bosnaqi El_Bosnaqi ist offline
    Avatar von El_Bosnaqi

    AW: Counterstrike:Source auf der ps3 ????

    nein der ram is extra für spiele edr ps3 ausglegt und nich für windows games

  11. #10
    blackboro blackboro ist offline
    Avatar von blackboro

    AW: Counterstrike:Source auf der ps3 ????

    Zitat xXFlo Beitrag anzeigen
    viele spielen düch mit linux cs.. ein freund von mir spielt auf seinem pc mit linux cs.. wieso nicht auf ps3?? .. man muss ja eigentlich nur steam zum laufen bringen .. et muss doch irgendwie gehen wäre lustig ^^
    Dein PS3-Linux hat aber keinen Zugriff auf die 3D-Beschleunigung des PS3-Graphik-Chips, ist von Sony so gewollt, damit eben KEINE Spiele auf dem Linux laufen!

  12. #11
    mofu mofu ist offline

    CS: Source Linux-Server auf PS3 Einrichten?

    Hallo Ich habe da mal ne frage !
    Ist es möglich auf Der PlayStation 3 mit Yellow Dog Linux 6.0
    ein Linux CounterStrike Source GameServer einzurichten
    und auf in online zu daddeln ?

    wie zb hier in der Anleitung:

    Counter-Strike.de Server Sektion - CS: Source LINUX-Server


    Bitte um Antwort

  13. #12
    HartzFEAR HartzFEAR ist offline
    Avatar von HartzFEAR

    AW: Counterstrike:Source auf der ps3 ????

    Hm es könnte durchaus möglich sein einen CSS Server zum laufen zu kriegen. Allerdings wird dieser langsam laufen (wegen dem Speicher). Aber ein CS Server (dediziert) sollte schon klappen. Da diese ja bekanntlich nicht auf die Grafikschnittstelle zugreifen.

  14. #13
    4r3k

    AW: Counterstrike:Source auf der ps3 ????

    Zitat HartzFEAR Beitrag anzeigen
    Hm es könnte durchaus möglich sein einen CSS Server zum laufen zu kriegen. Allerdings wird dieser langsam laufen (wegen dem Speicher). Aber ein CS Server (dediziert) sollte schon klappen. Da diese ja bekanntlich nicht auf die Grafikschnittstelle zugreifen.
    Könnte ja einer mal ein tutorial schreiben der sich mit YDL Linux auskennt wäre echt cool

  15. #14
    House House ist offline
    Avatar von House

    AW: Counterstrike:Source auf der ps3 ????


Ähnliche Themen


  1. Counterstrike 1.6 oder CS Source?: Ich wollte mir mein erstes Counter Strike holen,aba ich weis nit ob ich mir cs 1.6-oda Sours holen soll.Hab en paar Freunde Gefragt aba der eine sagt...

  2. [Tausche] Counterstrike 1.6 gegen Counterstrike: Source Key oder Steam Account: Tausche, wie im Titel zu sehen ist, Counterstrike 1.6 gegen Counterstrike: Source. Ich gebe euch den Steam account mit 1.6 gegen entweder euren Steam...

  3. Counterstrike Source: Hi all Ich suche schon ewig nach nem Downloadfilter für CS:S, weil ich es satt bin immer die gleichen sounds 15 mal hintereinander für jeden...

  4. Counterstrike: Source zu zweit: Hi, hab mal ne Frage. Ein Kumpel und ich wollen CS:S gegeneinander alleine spielen. Also über Internet. Kann man das mit Hamachi? Oder gibt es...

  5. CounterStrike Source: hallo Leutz, ich habe mich heute angemeldet und ich wollt mich mal mit den Leuten unterhalten die auch gerne CounterStrike Source spielen...ich liebe...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

counter strike source playstation 3

ps3 css

counter strike source ps3

cs source ps3

ps3 cs:s