Seite 1 von 42 121121 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 838
  1. #1
    scars scars ist offline
    Avatar von scars

    FAQ: Mit der PS3 online gehen

    €dit: im aufbau, hab den thread beim letzten überarbeiten leider zerlegt :/

    Letztes Update : 20.09.2007 #6


    Aufbau:

    • 1. WLAN
    • 2. Adresseinstellungen für LAN/WLAN
    • 3. Einstellungen für PPPoE - Direkt übers DSL Modem ins Internet
    • 4. Was ist bei Problemen zu tun ?
    • 5. NAT Typen verbessern => Ports freitschalten
    • 6. Wenns weiterhin nicht klappt…


    Wichtig:
    Lest euch zuerst bitte alles durch :-)

    Wenn ihr Probleme beim Connecten habt wäre es sehr hilfreich, auch zu wissen was ihr bisher versucht habt, wie euer Netzwerk daheim aussieht, wie ihr die PS3 verbinden wollt etc. - Infos soviele es nur gibt.
    Beiträge wie "HILFE DNS FEHLER" oder ähnliches helfen nicht wirklich weiter den Fehler zu finden - zumindest ich werde Beiträge dieser Art ignorieren, es macht einfach keinen Sinn jedesmal alles zu hinterfragen

    Hier geht es primär darum wie ihr die PS3 einstellt - welche Einstellungen ihr in eurem Router/Accesspiont vornehmen müsst entnehmt ihr bitte dessen Beschreibung - da es hier einfach zu viele Modelle gibt ist es nicht möglich hier grundlegend zu sagen - das geht so, das so etc.
    Da das Thema sehr Komplex sein kann, bitte ich um etwas nachsehen falls es mit meiner Beschreibung nicht sofort klappt - ich hab mich grad selbst gewundert was man da so alles einstellen kann.


    Zuerst kurz ein paar Begriffe die ihr kennen solltet:

    IP : Die eigentliche Adresse der Geräte in eurem Netzwerk.
    z.B. 192.168.2.3
    Die ersten 3 Zahlen sind bei jedem Gerät in eurem Netzwerk gleich - die 4 Zahl variiert von 0 bis 255
    DHCP : Ein Server der in eurem Netzwerk Automatische IPs vergibt, ist eigentlich generell aktiviert.
    SSID : Name eures Funknetztes
    Passwort (WLAN) : Euer Zugangspasswort für WLAN, das ihr kennen solltet, ihr findet es normal im Menü eures Routers bei den WLAN Einstellungen.
    Verschlüsselungsart : WEP, WPA (TKIP), WPA (AES) - WPA2 beherrscht die PS3 nicht.
    PPPoE : Zugang über DSL ohne Router, Zugangsdaten werden direkt in die PS3 eingeben und diese Verbindet sich dann mit dem Internet.
    DNS Server : Euer Router bzw dessen Adresse.
    MTU : Hier gilt generell“Automatisch“ - es handelt sich um die maximale Paketgröße
    Proxy Server : Hier gilt ebenfalls, generell “Nicht verwenden“
    UPnP : Universal Plug and Play : Hier gilt : generell Aktivieren - ist eine von Microsoft entwickelte Technik für das einbinden von neuen Teilnehmern in Netzwerke.

    Als Verschlusselungsart ist WPA (TKIP oder AES) zu bevorzugen, da sich WEP sehr leicht knacken lässt.


    WLAN Nutzer fangen bitte ganz oben an
    LAN Nutzer bitte bei Punkt 2
    Leute die die PS3 direkt am DSL Modem anschließen bitte bei Punkt 3


    1. WLAN

    Menüpunkt “Einstellungen“ => “Netzwerk - Einstellungen“ => “Internetverbindungs-Einstellungen“ => Drahtlos

    Dort habt ihr dann 3 Optionen zur Auswahl :

    1 Scannen (Empfohlen):

    Die PS3 sucht alle Wireless Netzwerke in der Umgebung die sie findet und zeigt sie euch an, dort wählt ihr dann euer Wireless Netzwerk aus und bestätigt es mit X. (Wenn euer Netzwerk nicht angezeigt wird, macht ihr mit „manuell“ weiter)
    Danach müsst ihr das Passwort für euer WLAN eingeben (2 mal mit dem Steuerkreuz nach rechts)

    Wenn er nach dem Passwort fragt drückt ihr X und gebt es ein - Achtet darauf dass ihr es auch Richtig eingebt!

    Wenn das Fenster Adresseinstellungen folgt geht’s weiter unten weiter.

    2 Manuell:

    Hier müsst ihr alles Manuell Eintragen, also SSID, Verschlüsselungsart und das Passwort.

    Wenn das Fenster Adresseinstellungen folgt geht’s weiter unten weiter.

    3 Automatisch:

    Wenn ihr einen WLAN Gerät von Buffalo mit AOSS Technologie habt geht’s hier weiter, ansonsten ist das hier irrelevant.


    2. Adresseinstellungen für LAN/WLAN

    Jetzt muss der PS3 eine Adresse (IP) zugewiesen werden. Hier gibt es wieder 2 Möglichkeiten:

    1 Einfach (Empfohlen)


    Die Playstation 3 sucht im Netzwerk nach einem DHCP Server und versucht sich selbstständig mit diesem zu verbinden, das sollte für die meisten eigentlich genügen.
    Wenn die PS3 aus irgendeinem Grund keine Verbindung herstellen kann bietet sie euch wieder 3 Möglichkeiten (siehe Benutzerdefiniert)

    2 Benutzerdefiniert

    2.1 Autom. Suchen

    2.1.1 Automatisch


    Ihr könnt euer PS3 einen speziellen Hostnamen geben, das ist aber normal nicht nötig. Dann müsst ihr DNS Server angeben, das ist die Adresse eures Routers. MTU = Automatisch - ProxyServer = Nicht verwenden - UPnP = Aktivieren

    2.1.2 Manuell

    Ihr gebt die IP Adressen Manuell ein.

    IP-Adresse = Eine freie IP Adresse in eurem Netzwerk.
    Subnetzmask = 255.255.255.0
    Standart Router = Adresse eures Routers
    Primärer DNS = Adresse eures Routers, da dieser diese Funktion übernimmt

    MTU = Automatisch - ProxyServer = Nicht verwenden - UPnP = Aktivieren

    2.1.3 PPPoE

    siehe Punkt 3

    2.2 Manuelle Einstellungen (nur für erfahrene Benutzer)

    Folgt dem Bildschirm und tragt eure Daten ein, diesen Punkt werde ich auch nicht genauer erläutern, wer hier drin arbeitet sollte Wissen was er tut :-)


    3. Einstellungen für PPPoE - Direkt übers DSL Modem ins Internet

    1 Verbindungsmethode : Netzwerk-Kabel
    1.1 Benutzerdefiniert
    1.1.1 Autom. Suche
    1.1.1.1 >PPPoE<

    Dort müsst ihr dann eueren Benutzernamen und euer Passwort für euren Internetzugang eintragen, wie sich der Benutzername und das Passwort genau bilden erfahrt ihr bei eurem Internetanbieter.

    Bei T-Online:
    PPPoE Benutzername = AnschlusskennungT-Onlinenummer#Suffix@t-online.de
    PPPoE Passwort = Passwort

    Beispiel
    T-Online Anschlusskennung (Immer 12 Stellen) = 111111111111
    T-Online-Nummer (Immer 12 Stellen) = 222222222222
    Suffix = 0001
    Passwort = 12345678

    PPPoE Benutzername = 111111111111222222222222#0001@t-online.de
    PPPoE Passwort = 12345678


    Hier findet ihr weitere Informationen was ihr für euren Provider eintragen müsst.
    Netzwerkrouter.de : Diverse Anbieter und deren Benutzernamen


    4. Was ist bei Problemen zu tun ?

    Man kann generell erst mal 2 Problemgruppen Unterscheiden...

    - Probleme mit der WLAN Verbindung

    Wenns hier nicht auf Anhieb klappt, liegen Fehlerquellen oft bei der Passworteingabe, überprüft das als erstes und gebt es lieber 3 oder 4 mal ein. Bei manchen Routern muss man neue WLAN Teilnehmer erst i Router freischalten. D.h. ihr connectet euch auf den Router, dort sollte ihr bei den WLAN Einstellungen aktuelle Clients anschauen können, und neue evtl freischalten.

    Wenn euer WLAN noch nicht gefunden wird, kann es evtl sein dass ihr eine verstecke SSID habt, dann müsst ihr diese sowie die Verschlüsselungsart von Hand eingeben.

    - Probleme mit der IP Vergabe

    Wenns Probleme mit der IP Vergabe und und dem Zugang ins Internet würde ich generell erst mal dazu raten eine Feste IP für die PS3 zu vergeben.
    Geht dazu wie folgt vor :

    ACHTUNG : Die jetzt folgenden Angaben basieren alle auf dem Netzwerk bei mir zuhause - bei euch können die IPs leicht variieren.
    Dass heißt :
    Die ersten 2 Stellen werden auf jeden Fall 192.168 sein
    Die 3. Stelle muss im ganzen Heimnetzwerk gleich sein - in der Regel ist das eine 0,2 oder eine 178
    Die 4. Stelle unterscheidet die einzelnen Teilnehmer (PC, Router, PS3 etc), sie variiert von 0-255



    Zuerst müsst ihr wissen wie euer Netzwerk im Detail aussieht, dazu bitte :

    Start => Ausführen => "cmd" [ENTER]
    Dann öffnet sich die MS-DOS Eingabeaufforderung.
    Dort gebt ihr dann ein "ipconfig /all" - Dies zeigt euch eure aktuellen Einstellungen und Informationen über euer Netzwerk. (Ohne die " )





    Dort bekommt ihr dann diese Angaben.

    Ethernetadapter LAN-Verbindung:

    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : NVIDIA nForce Networking Controller #2
    Der Name, bzw der Netzwerkadapter über den die LAN Verbindung läuft.
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-04-4B-00-AD-F7
    Die MAC Adresse des PCs
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . . . : Nein
    DHCP Server aktiviert - Hier sollte normal JA stehen, wenn das nicht der fall ist müsst ihr die IPs in jedem Fall manuell vergeben.
    IP-Adresse. . . . . . . . . . . . . . . . : 192.168.2.53
    Die IP Adresse meines PCs
    Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
    Die Subnetzmask im Netzwerk
    Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.2.1
    Das Gerät dass die Verbindung mit dem Internet herstellt - also die Adresse des Routers.
    DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 192.168.2.1
    Das Gerät dass die Verbindung mit dem Internet herstellt und auf den DNS Server eures Anbieters weiterleitet.

    Daraus könnt ihr folgende Angaben entnehmen

    Sämtliche IPs im Netzwerk müssen mit “192.168.2.“ anfangen.
    Die Adresse 192.168.2.53 ist bereits vom PC belegt.
    Die Subnetzmask ist im Netzwerk 255.255.255.0
    Die Adresse 192.168.2.1 ist die des Routers, damit auch die des DNS Servers.


    Anhand dieser Informationen können wir dann der PS3 eine feste IP zuordnen.

    Geht hierzu bitte zu Punkt “2. Adresseinstellungen für LAN/WLAN“ und dort dann zu “2.1.2 Manuell“ - dort tragt ihr dann die neue IP ein.

    IP-Adresse
    Da hier bereits die Adressen “192.168.2.1“ und “192.168.2.53“ belegt sind brauchen wir eine freie : z.B. 192.168.2.77 (<- also tragt ihr diese ein, falls ihr noch mehrere PCs im Netzwerk habt solltet ihr natürlich auch wissen welche IPs diese haben, um danach eine freie zu wählen - die ersten 3 Stellen sind euch fest vorgeben, nur die 4 dürft ihr verändern)
    Subnetzmask
    Tragt hier die oben notierte Subnetzmask ein (Bei mir ist das die 255.255.255.0)
    Standart Router
    Der Router ist euer Internetgateway also gebt ihr die von euch notierte Adresse hier an (Bei mir 192.168.2.1)
    Primärer DNS
    Den DNS Server eures Netzwerks könnt ihr auch oben entnehmen, dieser lautet normal genau so wieder Internetgateway. (Bei mir 192.168.2.1)

    MTU = Automatisch
    ProxyServer = Nicht verwenden
    UPnP = Aktivieren

    Und testet die Verbindung.

    5. NAT Typen verbessern => Ports freitschalten

    Da einige Anwendungen auf der Playstation 3 einen festen Port nutzen muss dieser in eurem Router freigeschaltet werden.

    Das sind unter anderem die folgenden Ports:

    TCP Protokoll:
    443
    5223

    UDP Protokoll:
    3478
    3479
    3658

    Hierzu gibts 2 möglichkeiten:

    1) UPnP - Universal Plug&Play

    Unterstützt euer Router UPnP schaltet sich die PS3 die benötigten Ports selbst frei, das kann funktionieren - muss aber nicht, generell empfehle ich bei sowas die Manuelle Freigabe der Ports.

    2) Manuelle freigabe

    Ihr müsst in euer Routermenü und dort unter "Portfreigabe", Portforwarding" (Name variiert von Modell zu Modell) die oben genannten Ports mit der IP eurer Playstation 3 eintragen.
    Wie das genau geht entnehmt ihr bitte der Anleitung eures Routers - dort sollte es normal genau beschrieben sein.

    6. Wenns weiterhin nicht klappt…

    Ich stell immerwieder fest dass viele nicht wissen wir ihr Netzwerk daheim aufgebaut ist, geschweige denn wie sie genau ins Internet kommen.

    Dazu erstmal folgendes :

    DSL-Modem:
    Ein Gerät dass euch die Daten über die Telefonleitung überträgt, es dient als Schnittstelle zwischen eurem LAN und der DSL Leitung.
    Anschlüsse => Netzwerk (RJ45 Buchse) - Geeignet für die PS3
    => USB - Nicht geeignet
    Solltet ihr nur über ein Modem verfügen müsst ihr euch generell jedesmal manuell über eine Software ins Internet verbinden. (ggf. auch über eine DFÜ verbindung)
    DSL Router:
    Ein Gerät das euch mit dem Internet verbindet. Hier baut nicht ihr selbst die Verbindung mit dem Internet auf, sondern der Router erledigt dies für euch und stellt die Internetverbindung über Netzwerk zur Verfügung.
    Teilweiße gibt es auch Modelle die ein Modem bereits integriert haben, ist das nicht der Fall muss der Router ans Modem angeschlossen werden.
    Switch/Hub:
    Verteiler im mehrere Teilnehmer in einem Kabelnetzwerk unterzubringen.
    Access Point:
    Dient als Schnittstelle zwischen eurem Kabel-Netzwerk und dem Funknetzwerk.
    WLAN-Router:
    Nichts anderes als ein Router mit integriertem Access Point.

    Wenn ihr nicht genau wisst was bei euch im Einsatz ist nehmt den Namen des Geräts und tippt ihn bei Google ein, dort sollte sich über erste Treffer relativ schnell herrausfinden lassen was ihr habt…


    Wenn ihr euch Manuell mit dem Internet verbindet, (d.h ihr fahrt den PC hoch und klickt dann auf „verbinden“) ist das ein sehr sicheres Anzeichen dafür dass ihr keinen Router habt, oder diesen nicht als einen solchen benutzt. Dann könnt ihr entweder mit eurem PC online, oder mit der PS3 => sollte das der Fall sein geht bitte wie in Punkt 3 beschrieben vor.

    ©scars 07
    Vervielfältigung nur mit Zustimmung des Autors

  2. Anzeige

    FAQ: Mit der PS3 online gehen

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Paul92 Paul92 ist offline

    AW: FAQ: Mit der PS3 Online gehen

    Hallo erstmal bin neu hier,
    also ich weiß das dieses Thema schon 1000 mal durchgekaut wurde aba es klappt irgendwie imma noch nicht bei mir also sorry
    also ich hab mir jetzt extra einen router gekauft um mit der ps3 online zu gehn jedoch hauts nicht so hin wie ich es will imma wenn ich verbindung testen mach kommt dann irgendwas mit einem dns-fehler (80710102)
    also meine daten:
    Modem: Teledat 431 LAN
    Router: D-link DIR-635
    bin bei t-online
    also ich wäre euch SEHR SEHR dankbar wenn ihr mir alles erklären könntet und was ich so im router freischalten soll und sowas da ich mich nicht damit auskenne


    Vielen Dank
    Paul

    achja sorry falls ich was falsch gemacht hab bin neu hier

  4. #3
    Hape87 Hape87 ist offline
    Avatar von Hape87

    AW: FAQ: Mit der PS3 Online gehen

    juhu habs jetzt endlich geschaft die ps3 mit dem laptop zu verbinden um dann über das usb modem ins internet zu gehen

  5. #4
    Dark-Play Dark-Play ist offline
    Avatar von Dark-Play

    AW: FAQ: Mit der PS3 Online gehen

    Mein Problem: Die IP-Adresse kann nicht abgerufen werden ..

    Es steht: Zeitablauf beim Austausch der Code-Information

    Was heisst das?

    Also was ich gemacht habe: Alles wie oben beschrieben( WLAN) und Passwort hat auch
    funktioniert, dann alles so gemacht wie scars es gesagt hat.
    Bei mir ists dann so:
    IP-Adresse: 192.168.2.101
    Subnetzmaske: 255.255.255.0
    Standard-Router: 192.168.2.1
    Primärer DNS:192.168.2.1
    Sekundärer DNS:192.168.2.1
    So das hab ich gemacht, kann mir jemand helfen?

  6. #5
    Unregistriert

    AW: FAQ: Mit der PS3 Online gehen

    ich habe auch diesen quatsch mit dem usb modem und würde gerne mal fragen HAPE87,wie hast dus gemacht?????ich versuche schon alles und das seit 2 tagen is nicht.das mit der ip addresse klappt aber dann steht da dns fehler so wie von andren hier schon erwähnt.wenn du mal da bist wäre ne antwort oder ne beschreibung von dir echt geil.

    danke schonmal

  7. #6
    Unregistriert

    AW: FAQ: Mit der PS3 Online gehen fit für Weihnachten

    Hallo,
    ich werde meinem Sohn zu Weihnachten eine PS3 schenken, nun bin ich auf einige für mich Unklarheiten gestoßen, wenn es um den Zugang ins Internet geht.
    Ich schildere mal wie der Stand zu Zeit ist.
    Wir haben einen Router Typ Speedport W 700 V von der Telekom, daran haben wir ein Laptop mit Kabelverbindung und ein Laptop per WLAN.
    Nun möchte ich die PS3 damit online verkoppeln, WLAN ist mir aber zu kompliziert, ich möchte es per Kabel versuchen.
    Ich habe in der Bedienungsanleitung der PS3 was von einem Netzwerk Gatway Gerät gelesen, brauche ich das?
    Nun konkret meine Frage: Reicht es wenn ich ein bestimmtes Kabel (was ihr mir vielleicht sagen könnt) kaufe, das an die PS3 anschließen und mit meinem vorhandenen Router verbinde?

    Vielen Dank für eine Antwort.

  8. #7
    herg` herg` ist offline
    Avatar von herg`

    AW: FAQ: Mit der PS3 Online gehen fit für Weihnachten

    Zitat Unregistriert Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ich werde meinem Sohn zu Weihnachten eine PS3 schenken, nun bin ich auf einige für mich Unklarheiten gestoßen, wenn es um den Zugang ins Internet geht.
    Ich schildere mal wie der Stand zu Zeit ist.
    Wir haben einen Router Typ Speedport W 700 V von der Telekom, daran haben wir ein Laptop mit Kabelverbindung und ein Laptop per WLAN.
    Nun möchte ich die PS3 damit online verkoppeln, WLAN ist mir aber zu kompliziert, ich möchte es per Kabel versuchen.
    Ich habe in der Bedienungsanleitung der PS3 was von einem Netzwerk Gatway Gerät gelesen, brauche ich das?
    Nun konkret meine Frage: Reicht es wenn ich ein bestimmtes Kabel (was ihr mir vielleicht sagen könnt) kaufe, das an die PS3 anschließen und mit meinem vorhandenen Router verbinde?

    Vielen Dank für eine Antwort.
    Hallo,

    Da du ja einen 'standard Router' von der Telekom, nehme ich an, hast. Reicht es wenn du die PS3 mit dem der PS3 beiligenden NEtzwerkkabel mit deinem Router verbindest und alles automatisch zuweisen läßt. Auf deinem Router ist mit 100%iger Sicherheit DHCP aktiviert und somit wird der PS3, wie auch deinen beiden Laptops, automatisch eine IP zugewiesen. Mit Wlan geht übrigends genauso einfach, du musst einfach in den Einstellungen der PS3 auswählen ob du per Kabel oder Drahtlos online gehen möchtest und der Rest geht quasi von alleine.

  9. #8
    krayzie_bone krayzie_bone ist offline
    Avatar von krayzie_bone

    AW: FAQ: Mit der PS3 Online gehen

    hab nen zusätzlichen Thread versehentlich aufgemacht ich post es hier mal nochmal:

    Hi!

    Ich bin mit meiner derzeitigen Onlineperformance bei bspw. Fifa09, CoD5 etc. eher selten glücklich. Ich hab als Anbieter Alice, bei mir kommen leider nur 7000 von meiner 16.000er leitung tatsächlich daheim an, da ich zu weit entfernt bin von den Hauptknotenpunkten der Telekom. Ein umstieg auf Acor macht wenig sinn, da die bei mir auch kein eigenes Netz betreiben und damit ebenfalls aus Telekomleitungen zugreifen. Nun hab ich zumindest mal fastpath für meine Leitung beantragt und hoff, dass es dann deutlich besser läuft. Ich hab bis jetz das Alice-Standardmodem direkt an der PS3 daran. PC hab ich momentan keinen.

    Was mich interessieren würde wär, was für Anbieter ihr hab, ob ihr zufrieden seit oder nicht, ob man ein spezielles modem oder gar router für die PS3 empfehlen kann, das nochmal gut was rausholt oder diverse andere Tricks wie man ne bessere Performance online erzielt. Testberichte zu Modems falls ihr welche parat hab würden mich sehr interessieren...

    Was ich bis jetz in erfahrung gebracht hab:

    -fastpath oder fast ping: kann man bei seinem anbieter als option freischalten lassen...kostet mich bei alice bspw. 1,99€/monat zusätzlich und soll den ping bei spielen deutlich senken, zumindest versprech ichs mir

    -möglichst die ps3 direkt mit dem modem verbinden um NAT1 zu erreichen (muss man eigentlich wenn man keinen router verwendet auch irgendwelche firewalls oder ports ausschalten bzw. freischalten? )

    nachm lesen edit: is es schlimm dass mein modem kein UPnP kann? muss ich meine IP manuell festlegen obwohl nur die PS3 am Modem hengt?

    noch was zu MTU....hab da mal mit nem Techniker von Alice telefoniert, der meinte dass ich das auf 1492 setzen soll (bin jetz nich ganz sicher mit der zahl, muss nochmal daheim nachschaun) damit die Päckchen für die PS3 optimiert werden.

  10. #9
    Sol!d Sn4kE Sol!d Sn4kE ist offline
    Avatar von Sol!d Sn4kE

    AW: FAQ: Mit der PS3 Online gehen

    Also ich hab als Anbiter Versatel, hab ne 6000 Leitung und alles lauft gut flüssig ( hab aber kein fifa und cod5) Schließ meins über Lan-Kabel direkt ans Modem und das Modem ist schon 2 Jahre alt und gab es zum Internet dazu

  11. #10
    Unregistriert

    Ausrufezeichen AW: FAQ: Mit der PS3 Online gehen

    Hi
    Also ich hab porbleme mit ps3 vebindung ich habe mir den 3 wlan adapter d100 gekauft also ein mobil router und jz weis ich nicht wie ich dass jz machen soll ??
    bitte helfen

  12. #11
    selzam selzam ist offline
    Avatar von selzam

    AW: FAQ: Mit der PS3 Online gehen

    Ich krieg einfach immer nur NAT 3
    Die nötigen Ports sind aber freigeschaltet und beim Modem is UPnP aktiviert.
    Woran kanns den sonst noch liegen? Es funktioniert einfach nicht

  13. #12
    Sol!d Sn4kE Sol!d Sn4kE ist offline
    Avatar von Sol!d Sn4kE

    AW: FAQ: Mit der PS3 Online gehen

    Naja kenn mich auch nich so gut aus aber an die zwei vor mir:

    Könnt ihr nicht bei Interneteinstellungen auf Einfach, dann pppoe Verbindung und da dann den Benutzername und das Passwort eingeben???

  14. #13
    selzam selzam ist offline
    Avatar von selzam

    AW: FAQ: Mit der PS3 Online gehen

    ööööhm, und was soll mir das bringen....

  15. #14
    Sol!d Sn4kE Sol!d Sn4kE ist offline
    Avatar von Sol!d Sn4kE

    AW: FAQ: Mit der PS3 Online gehen

    vllt das du ins Internet kommst, bei mir is dass dann so, dass es alles automatisch einstellt und auch funzt

  16. #15
    herg` herg` ist offline
    Avatar von herg`

    AW: FAQ: Mit der PS3 Online gehen

    PPPoE ist für die Eingabe der Benutzerdaten des Anbieters direkt an der PS3 gedacht, was soll ihm das bringen??? Das können Leute machen die keine Flatrate haben und sich von Hand am PC einwählen müßen. Hier übernimmt das die PS3 dann, aber wer macht das heute noch?

    Jeder 'normale' Mensch hat zuhause einen Router oder ein Modem stehen. Das Modem ist immer online oder auch der Router, der sich dann selbstständig alle 24 Stunden neu einwählt, falls dies der Anbieter so verlangt und eine 24 Std. Zwangstrennung hat.

    Und zu dem Herrn mit dem Problem das nur ein gewisser Prozentsatz an seiner Dose ankommt. Erkundige dich doch mal ob es in eurer 'Großstadt' nicht auch Internet über die TV-Dose gibt. Das ist zur Zeit mit Sicherheit die billigste und schnellste Alternative.

  17. #16
    Sol!d Sn4kE Sol!d Sn4kE ist offline
    Avatar von Sol!d Sn4kE

    AW: FAQ: Mit der PS3 Online gehen

    Ich habe ne Flatrate und geh mit PPPoE ins Internet

    und wie schon gesagt kenn ich mich da nich so gut aus wollte dass nur mal erwähnen dass das auch so geht

  18. #17
    herg` herg` ist offline
    Avatar von herg`

    AW: FAQ: Mit der PS3 Online gehen

    Und du wählst dich jedes mal ein wenn du den PC anmachst oder wie soll ich das verstehen?

  19. #18
    Sol!d Sn4kE Sol!d Sn4kE ist offline
    Avatar von Sol!d Sn4kE

    AW: FAQ: Mit der PS3 Online gehen

    Da kommt ein kleines Fenster mit dem Button "Verbinden"

    Is Flatrate 6000

  20. #19
    krayzie_bone krayzie_bone ist offline
    Avatar von krayzie_bone

    AW: FAQ: Mit der PS3 Online gehen

    Zitat herg` Beitrag anzeigen
    Und zu dem Herrn mit dem Problem das nur ein gewisser Prozentsatz an seiner Dose ankommt. Erkundige dich doch mal ob es in eurer 'Großstadt' nicht auch Internet über die TV-Dose gibt. Das ist zur Zeit mit Sicherheit die billigste und schnellste Alternative.
    das wär dann bei mir in bayern wahrscheinlich kabel deutschland...soll ja nicht so die guten pingwerte haben...aber danke werd mich mal trotzdem schlaumachen...

  21. #20
    herg` herg` ist offline
    Avatar von herg`

    AW: FAQ: Mit der PS3 Online gehen

    Und warum gibts du die Daten nicht in deinem Router ein und dieser übernimmt das einwählen für dich? Somit sind alle Geräte immer online sobald sie am Router angeschlossen sind...

    Sorry, aber kurz vor der Jahrtausendwende ging man so ins Internet wie du es immernoch machst

    Zitat krayzie_bone Beitrag anzeigen
    das wär dann bei mir in bayern wahrscheinlich kabel deutschland...soll ja nicht so die guten pingwerte haben...aber danke werd mich mal trotzdem schlaumachen...
    Ich habe auch Kabel Deutschland und einen Ping von 5 - 7 wenn ich Counterstrike mal abundan spiele.

Seite 1 von 42 121121 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Unterwegs mit win95 laptop und T-Online 2.0 online gehen ohne ALLES!!: Anleitung: Wie man mit T-Online 2.0 online gehen kann ohne Modem bzw.ISDN Kram. 0. Erstmal die benötigten Dateien runterladen 1....

  2. Mit der Wii Online gehen?: Hi Formula User, ich habe mir überlegt, das ich mir den Wii Lan Adapter kaufe. Mein Problem ist leider nur, das ich nicht weiß, ob ich mich dann...

  3. Mit dem Wii online gehen: Hallo Leute, habe mir gestern nen Wii zugelegt und würde gerne online mit der Kiste gehen. Hab allerdings einige Fragen, weil ich net so die...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

ps3 zertifikat abgelaufen

ps3 ssl handshake fehler

ps3 sll fehler

playstation 3 zertifikat abgelaufen

ps3 pppoe einrichten

dhcp hostname ps3

ssl fehler psp

ssl handshakefehlerauf psp

ps3 zertifikatshinweis

ps3 zertifikat

pppoe ps3

Ps3 shake hand fehler ssl

ssl handshake fehler psp

ps3 internet

ssl-handshake-fehler auf der ps3

ps3 ssl handshake error

ssl handshake failed ps3ps3 router ip bei dns serverDHCP Server ps3ps3 adresse fur internet zugangsdatenwas ist mtu ps3ssl handshake failed playstationps3 manuelle ip adresseplaystation 3 mit telekom hotspot verbindenpsn dns server 1und1