Seite 6 von 77 ErsteErste ... 5671626 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 120 von 1539
  1. #101
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Cyberpunk 2077

    Ein paar Cyberpunk 2077-Termine im Laufe des Abends, die eine Menge neuer Infos bereithalten sollen.

    21:00 Uhr - Gamespot
    23:00 Uhr - IGN
    02:30 Uhr - E3 Coliseum

  2. Anzeige

    Cyberpunk 2077

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #102
    Exodus Exodus ist offline
    Avatar von Exodus

    Cyberpunk 2077

    Höre zum ersten mal davon - macht aber lust auf mehr

  4. #103
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Cyberpunk 2077

    https://www.youtube.com/watch?v=arY6lepNdzU


    • Das Spiel spielt in der First Person Perspektive! (Beim Fahren kann man auch in Third Person schalten)
    • Es ist trotz der First Person-Perspektive kein Shooter, sondern definitiv ein Rollenspiel. Man wollte nur den Spieler durch die Perspektive deutlich stärker in diese detailreiche Welt einbinden und ihn "näher ranholen".
    • Umfangreiche Charakter-Erstellung: Geschlecht, Körperstaturen, Frisuren, Kleidung, etc.
    • Es gibt keine festen Klassen, in die der Spieler gesperrt wird. Das soll alles sehr natürlich im Gameplay eingebaut sein.
    • Man wird seine Vergangenheit wählen können, was auch Einfluss auf die Story hat.
    • Es wird Noir-Elemente im Überfluss geben (Stichwort Blade Runner). Man wollte das Cyberpunk-Setting im Trailer aber auch mal bei "Schönwetter" zeigen.
    • Es gibt Fern- und Nahkampf.
    • Die drei Basiswaffen-Typen sind Powerwaffen (eher klassische Waffen), Techwaffen (können z.B. durch Wände schießen) und Smartwaffen (z.B. zielsuchend)
    • Der eigene Charakter spricht. Natürlich mit männlicher oder weiblicher Stimme.
    • Viele Gebäude wird man betreten können. Darunter auch große Mega-Gebäude, die wie eine eigene kleine Stadt sein sollen, inkl. Geschäfte, Quests, etc.
    • Es wird zwei verschiedene Erfahrungspunkt-Arten geben. Einmal die aus der Mainquest, und einmal aus den Sidequests. Die Sidequest-Punkte sollen zum Beispiel neue Shops, etc. freischalten.






    Ein paar Eindrücke von Leuten, die es schon gesehen haben:

    Cyberpunk 2077 is a first-person RPG. Open world, sprawling city, no load screens. Run and gun, cover-based gunplay. Drive in first or third person. Tons of choice, upgrades. Visually stunning.

    Cyberpunk 2077 is like Rockstar levels of open-world craziness. Beautiful, detailed, choice everywhere. Gunplay is wicked. Can run on walls, plant into them with blades, drop onto foes, slice their heads off. Slow time, use mods to control bots. Wow. Wow. Wow.

    You play as a character named V in Cyberpunk 2077. Choice of male or female, and you get to customize their look, right down to the scars.

    https://twitter.com/Andrew_Reiner/st...13299553656837

    Cyberpunk 2077 is a seamless open world FPS RPG. The city looks crazy with impressive crowds and a clean 80’s inspired Cyberpunk vibe.

    You can feel Bladerunner too.

    You are V. Can play as male or female, and you choose your past and it affects your story.

    You can explore the city with a number of vehicles. Watching a car chase scene now.

    So much detail in the world, and this demo is filled with a fair amount of story and choice. CD Red definitely doing their thing here.

    Seeing high tech shotguns and assault rifles, along with a bunch of other powers. Hacking enemies, hanging from walls and pouncing from above with melee attacks.

    Combat is real-time obviously but your implants give you a world with tons of data overlays on everything.

    As the demo goes on you really start to feel the world. Looks phenomenal.

    I put a bunch of quick observations in the thread. The demo has a ton to download and process, but it’s an impressively detailed open world. Like an insane level of depth at every level.

    https://twitter.com/GI_AndyMc

    Und ein paar Leaks:


  5. #104
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    Cyberpunk 2077

    Zitat Dragonfire Beitrag anzeigen
    Das Spiel spielt in der First Person Perspektive!
    Bei den guten Infos und Artstyle werd ich mich damit anfreunden müssen

  6. #105
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Cyberpunk 2077

    Zitat Sir Riku Beitrag anzeigen
    Bei den guten Infos und Artstyle werd ich mich damit anfreunden müssen
    Nachdem GTAV den First Person-Modus eingeführt kann ich die Entscheidung von CDPR jedenfalls verstehen. So eine Stadt wirkt in der Perspektive sehr viel beeindruckender.

  7. #106
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    Cyberpunk 2077

    Dann könnten sie ja ein alternative Third Person einbauen
    Nein. Ich warte einfach richtiges Gameplay ab.

  8. #107
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Cyberpunk 2077

    Zitat Sir Riku Beitrag anzeigen
    Dann könnten sie ja ein alternative Third Person einbauen
    Nein. Ich warte einfach richtiges Gameplay ab.
    Ich meine mich zu erinnern, dass sie ganz am Anfang eigentlich davon gesprochen haben, diese Wahl anzubieten. Anscheinend hat sich da aber was an den Plänen geändert.

    Aber lieber einen Modus richtig machen, als zwei halbherzig.

  9. #108
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Cyberpunk 2077

    IGN.com hat auch ein paar Infos aus der Gameplay-Vorführung zusammengetragen:

    • CD Projekt beschreibt das Spiel als "First Person RPG"
    • Das Gameplay ist in First Person, wechselt während Cutscenes aber in Third Person.
    • Der Name des eigenen Characters ist "V"
    • V kann männlich oder weiblich sein
    • Man kann am Anfang Fähigkeiten-Punkte auf "Strength, Constitution, Intelligence, Reflexes, Tech, Cool" verteilen.
    • Diese Fähigkeiten wurden vom Pen&Paper-Spiel übernommen.
    • Es wird zum Start keine Wahl der Klasse geben. Man entwickelt sich in die gewünschte Klasse, während man spielt.
    • Man kann Autos fahren und hier zwischen First- und Thirdperson-Perspektive umschalten.
    • Während dem Fahren in First Person sieht man das HUD auf der Windschutzscheibe.
    • CD Projekt beschreibt das Spiel als "erwachsene Erfahrung für erwachsene Spieler".
    • Wie in The Witcher bekommt man Quests von NPCs und hat diverse Auswahlmöglichkeiten in den Konversationen.
    • Die offene Welt öffnet sich mehr mit "Street Cred". Zum Beispiel das Tragen einer bestimmten Jacke kann die "Street Cred" um 5% erhöhen, was Zugriff auf mehr Gebiete ermöglicht.
    • Street Cred bekommt man auch durch Erfüllen von Quests
    • Das UI ist in der Demo sehr minimalistisch. Ein kleiner Kompass und Quest Log.
    • Während einem Kampf erweitert sich das UI - Es werden Gegnernamen, Gesundheit und Level angezeigt.
    • Manche Gegner haben Fragezeichen anstatt von Leveln, was wahrscheinlich bedeutet, dass sie ein höheres Level als das eigene haben.
    • Die Höhe des Schadens ploppt während dem Gameplay auf.
    • Es gibt einen Zeitlupen-Skill.
    • CD Projekt behauptet, dass Entscheidungen direkten und langfristigen Einfluss auf die Welt haben können.
    • Hindernisse haben mehrere Lösungen je nach Skill. Zum Beispiel eine verschlossene Tür, für die der Hacking-Skill zu niedrig war, konnte man mit dem Engineering Skill umgehen, in dem ein Panel geöffnet hat.
    • Es gibt ein Inspektions-System, dass einen Items sehr genau anschauen lässt und wo man mehr über die Spielwelt erfahren kann.
    • Man benutzt einen Inhalator zum heilen.
    • Das Shooting fühlt sich langsamer an, als in Doom oder Borderlands, aber schneller, als in Fallout 4.
    • CD Projekt zeigte auch late-game Fähigkeiten, zum Beispiel Wallrunning und Klingen in den Armen.
    • Es wurde ein Bossfight mit einem Kerl im Exoskellet gezeigt. Hier rutsche man unter Autos und nahm Deckung.
    • Man wird auch aus dem Auto schießen können, während ein KI-Kollege das Fahren übernimmt.
    E3 2018: First Cyberpunk 2077 Gameplay Details: First-Person, Driving, and Character Name, More - IGN
    http://www.ign.com/articles/2018/06/...ook-incredible

  10. #109
    Freddie Vorhees

    Cyberpunk 2077

    Endlich mal ein rpg mit FP fokus. Was interessiert mich die Kehrseite des Charakters?

  11. #110
    Jay Jay ist offline
    Avatar von Jay

    Cyberpunk 2077

    Ich werde intellektuell und cool sein wollen. Damit kann man alles in der Welt erreichen! Vielleicht spiele ich mich dem Inhalator auch einen psychopathischen Frank Booth, der alles wegbumsen will, was nicht bei Drei auf den Bäumen ist

  12. #111
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    Cyberpunk 2077

    Zitat Freddie Vorhees Beitrag anzeigen
    Endlich mal ein rpg mit FP fokus. Was interessiert mich die Kehrseite des Charakters?
    Wozu einen Charakter Designen wenn man ihn nicht sieht?
    Aber so wie das wechseln beschrieben ist klingt sinnvoll. Bin gespannt.

  13. #112
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Cyberpunk 2077

    Blick auf die Skyline von CDPRs E3-Stand



    https://twitter.com/GwentBro/status/1006621231959822336


    Und noch ne sehr, sehr wichtige Info: "Full-Frontal-Nudity" und One-Night-Stands sind im Spiel!

    https://twitter.com/wyp100/status/1006620514692059137

  14. #113
    s.dizioli s.dizioli ist offline
    Avatar von s.dizioli

    Cyberpunk 2077

    Na dann hoffe ich mal, es gibt genügend Spiegel in dem Spiel.

    Zitat Freddie Vorhees Beitrag anzeigen
    Endlich mal ein rpg mit FP fokus. Was interessiert mich die Kehrseite des Charakters?
    Auch ein schöner Rücken kann entzücken.

    Für mich ist Fist Person erhlich gesagt ein ziemlicher Downer, schon weil ich jetzt weiss, dass ich es auf dem PC spielen werde und bis dahin vermutlich kräftig aufrüsten muss. Adieu schöne Konsolen.

    Ne im Ernst, ich habe einfach so meine Befürchtung, dass der Nahkampf sehr hakelig und unübersichtlich werden wird. Im Witcher wirkte das in 3. Person halt wirklich extrem geschmeidig, gerade bei mehreren Gegnern. Aber mal sehen wie das dann im Gameplay aussieht, ich muss da CD Project halt einfach mal vertrauen dass die wissen was sie tun. So lange es nicht so ein Krampf wird, wie Kingdom Come... Generell verstehe ich natürlich den Punkt, dass man so den Spieler näher in die Welt bringen will.

  15. #114
    Freddie Vorhees

    Cyberpunk 2077

    Ach, wenn so billospiele wie battlefield Nahkampf hinbekommen...

  16. #115
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Cyberpunk 2077

    Screenshots in guter Qualität



    Mehr auf Gamersyde: E3: Cyberpunk 2077 new screens - Gamersyde




    Die Gameplay-Demo, die CDPR der Presse zeigt, dauert übrigens 50 Minuten.

    First impressions? Holy fuck.
    https://www.vg247.com/2018/06/12/cyb...ont-worry-rpg/



    Edit: Noch ein paar Infos aus dem IGN-Stream


    • Das HUD ändert sich mit den Implantaten, die man installieren und upgraden kann.
    • Die reine Größe der Map lässt sich schwer vergleichen, da The Witcher 3 viel Fläche in der Horizontalen bietet, während Cyberpunk stark in die Vertikale geht.
    • Man wird ein eigenes Apartment (sogar mehrere) besitzen in dem man zum Beispiel seine Ausrüstung präsentieren kann.
    • Eine Szene in der Demo zeigt, wie jemand ein Auge implantiert bekommt - Aus der Perspektive des Auges.

  17. #116
    s.dizioli s.dizioli ist offline
    Avatar von s.dizioli

    Cyberpunk 2077

    Zitat Freddie Vorhees Beitrag anzeigen
    Ach, wenn so billospiele wie battlefield Nahkampf hinbekommen...

  18. #117
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Cyberpunk 2077

    Vorerst kein Gameplay für die Öffentlichkeit

    What we are showing to media is work in progress - we’ll show more once the game is ready. For now, check your favorite media for first impressions.
    https://twitter.com/CyberpunkGame/st...72459691524096



    Artworks






    Hier ist ne ausgiebige Trailer-Analyse von jemanden der die PnP-Spiele spielt und sich mit der Welt von Cyberpunk gut auskennt.


  19. #118
    Freddie Vorhees

    Cyberpunk 2077

    Zitat s.dizioli Beitrag anzeigen
    Da hat sichs Zitat ja gelohnt

  20. #119
    Ten

    Cyberpunk 2077

    Zitat Ten Beitrag anzeigen
    Meine erste Euphorie ist damit etwas gedämpft, denn ich hatte eher etwas düsteres wie im Stil von Blade Runner bzw. wie in den Beschreibungen von Neuromancer erwartet. Das wirkt doch alles sehr hell/fröhlich und der Stil (beispielsweise das Auto des Hauptcharackters(?)) ist doch etwas sehr an den Stil der Musikvideos orientiert die man so unter dem Namen "New Retro Wave" findet. Das passt nicht so ganz in das Bild, dass ich als Cyberpunk-Fan mit diesem Genre assoziiere.
    Lustigerweise hat der Autor von Neuromancer, Wiliam Gibson, eine ähnlichen Gedanken gehabt.

    "The trailer for Cyberpunk 2077 strikes me as GTA skinned-over with a generic 80s retro-future, but hey, that's just me."
    https://twitter.com/GreatDismal/stat...58197654351872


  21. #120
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Cyberpunk 2077

    Danke für die gesammelten Infos @Dragonfire

    Zitat Dragonfire Beitrag anzeigen


    • Das Spiel spielt in der First Person Perspektive! (Beim Fahren kann man auch in Third Person schalten)
    • Es ist trotz der First Person-Perspektive kein Shooter, sondern definitiv ein Rollenspiel. Man wollte nur den Spieler durch die Perspektive deutlich stärker in diese detailreiche Welt einbinden und ihn "näher ranholen".
    • Es gibt keine festen Klassen, in die der Spieler gesperrt wird. Das soll alles sehr natürlich im Gameplay eingebaut sein.
    • Es wird Noir-Elemente im Überfluss geben (Stichwort Blade Runner). Man wollte das Cyberpunk-Setting im Trailer aber auch mal bei "Schönwetter" zeigen.
    • Viele Gebäude wird man betreten können. Darunter auch große Mega-Gebäude, die wie eine eigene kleine Stadt sein sollen, inkl. Geschäfte, Quests, etc.
    Das vor allem sind die Gründe, warum ich CDPR so für ihre Leidenschaft und die richtigen Entscheidungen liebe.
    Ein Spiel dieses Kalibers, in dem man derart intensiv in das Spielgeschehen eintauchen möchte (Stichwort Pen and Paper), muss eine Ego-Perspektive bieten. Man muss nahe an den Charakteren sein, die NPC genauer sehen und erkennen um auch mehr Bezug zu der Umwelt und den Figuren zu erhalten. Mit einer Third Person Perspektive würde man zu vieles davon nehmen.

    In dem Sinne: GEIL!

Seite 6 von 77 ErsteErste ... 5671626 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Cyberpunk 2077: Hier der Teaser Trailer: http://www.youtube.com/watch?v=eiqyGVsym8c Die Grafik soll laut Entwickler nahe an dem Trailer sein. Es ist ein OpenWorld...

  2. Suche Retro Game! Cyberpunk/SciFi: Moin Moin, ich liege grad mal wieder schlaflos im Bett und da viel mir ein, das ich früher mit meinem Bruder zusammen ein Spiel auf einer...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

forumla cyberpunk 2077