Seite 76 von 79 ErsteErste ... 5666757677 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.501 bis 1.520 von 1579
  1. #1501
    Swok Swok ist offline
    Avatar von Swok

    Cyberpunk 2077

    Zitat Riley Beitrag anzeigen
    40 Stunden wäre doch ein sehr guter Umfang für so ein storybezogenes Spiel. Ich weiß gar nicht, warum immer alles größer und länger werden muss. Wenn die Story gut ist, dann ist mir egal wie lange sie ist.
    Ganz nebenbei hat auch nicht jeder Zeit 12 Stunden am Tag zu zocken und sich monatelang damit zu beschäftigen, gerade wo ständig neue Spiele erscheinen.

    Cyberpunk lässt sich aber ja auch problemlos mehrmals durchspielen, man kann andere Skills verwenden und andere Entscheidungen treffen. Mit einem Mal durchspielen hat man nie alles gesehen.
    Eben. Ich habe mit den ganzen Nebenmissionen und Aufträgen insgesamt 60 Stunden zum durchspielen gebraucht. War dann am Ende glaub ich Level 38. Glaube auch nicht, dass man Level 50 schafft, selbst wenn ich jetzt noch die ganzen Verbrechensbekämpfungen mache. Da muss man dann ein New Game Plus machen.
    Nach den 100 Stunden Assassins Creed für die Story war ich auch ganz froh, dass ich nicht wieder ein 100 Stunden Story Spiel hier habe xD

  2. Anzeige

    Cyberpunk 2077

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #1502
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Cyberpunk 2077

    Zitat Audionymous Beitrag anzeigen
    Hab’s ja durch und alle nebenmissionen und kann irgendwie auch noch nicht mit dem Spiel abschließen weil es irgendwie zu wenig vorkommt.
    Glaub hab gerade mal 40 Std. Finde das auch ziemlich wenig für so ein Spiel.
    Lieber so als wenn sich das Spiel in unzähligen Fetch-Quests verliert, oder ?

  4. #1503
    iVhyn iVhyn ist offline
    Avatar von iVhyn

    Cyberpunk 2077

    Ich fand die 66h mit Nebenmissionen eigentlich ziemlich adäquat und deutlich ansprechender als meine 47h in Witcher 3.
    Persönlich hätte ich mir in Bezug auf die drei Lebenspfade eigentlich mehr Wiederspielwert gewünscht, unter anderem durch Handlungsverläufe die nur durch einen der Pfade erschließbar sind. Generell ist das RPG-Ausmaß in Cyberpunk 2077 eher marginal ausgefallen.
    Das ist aber vermutlich genauso wie vielen anderen Features der Deadline zum Opfer gefallen.

    Wenn sie dem Spiel noch 1+ Jahr gegeben hätten und den Ballast der Last-Gen Konsolen abgeworfen hätten wäre das vermutlich die positivere Entwicklung für Studio und Spieler gewesen.

  5. #1504
    ysglnd ysglnd ist offline
    Avatar von ysglnd

    Cyberpunk 2077

    Mein Bezug zum Skilltree war eher darauf bezogen, dass es dort viele Dinge zu skillen gibt, denen ich entweder gar nicht oder kaum begegnet bin. Warum sollte ich etwas für Wasserumgebung skillen, wenn ich nur einmal schwimmen war im Spiel und das nichtmal im Kampf. Gift habe ich noch nie im Spiel gesehen glaube ich. Ich finde den Skilltree nicht in dem Sinne zu groß, dass ich nicht alles bekommen kann, sondern dass er zu umfangreich ist in Bezug des Spielcontents. Hätte erwartet eben öfter in diese Situationen zu kommen, die mir der Skilltree vorausgesagt hat

  6. #1505
    Swok Swok ist offline
    Avatar von Swok

    Cyberpunk 2077

    Zitat ysglnd Beitrag anzeigen
    Mein Bezug zum Skilltree war eher darauf bezogen, dass es dort viele Dinge zu skillen gibt, denen ich entweder gar nicht oder kaum begegnet bin. Warum sollte ich etwas für Wasserumgebung skillen, wenn ich nur einmal schwimmen war im Spiel und das nichtmal im Kampf. Gift habe ich noch nie im Spiel gesehen glaube ich. Ich finde den Skilltree nicht in dem Sinne zu groß, dass ich nicht alles bekommen kann, sondern dass er zu umfangreich ist in Bezug des Spielcontents. Hätte erwartet eben öfter in diese Situationen zu kommen, die mir der Skilltree vorausgesagt hat
    Ja das stimmt, leider.
    Erinnere mich auch, dass von Pressestimmen vor Release gesagt wurden ist, das dieses Spiel durch und durch ein Rollenspiel wäre. Das Gefühl habe ich aber nicht so. Ja, es ist ein Rollenspiel. Aber finde den Action/Adventure Anteil mindestens genauso groß.
    Hätte mir da irgendwie größere Auswirkungen bei den Gesprächen erhofft, je nachdem was man Antwortet oder dass es größere Entscheidungen mit sich bringt wenn man Person XY am Leben lässt oder nicht.

  7. #1506
    Eisuke261990 Eisuke261990 ist offline
    Avatar von Eisuke261990

    Cyberpunk 2077

    Manche gehen ja soweit, dass man dem Spiel schon fast false advertising vorwerfen könnte. Soweit würde ich nun nicht gehen ... aber ich gebe auch zu, dass da einige Sachen vorab gefallen sind, bei denen ich nicht mehr von wem die überhaupt kamen und ob die am Ende auch von CDPR bestätigt waren ... denn das Spiel hatte am Ende einen Hype als Spiel erzeugt, dem es nicht mehr gerecht werden konnte. Klar ist es auf dem PC immer noch ein gutes Spiel... aber irgendwie nicht DAS SPIEL was alles wegbläst.

  8. #1507
    D-Ice D-Ice ist offline
    Avatar von D-Ice

    Cyberpunk 2077

    Ja das ist immer das Problem mit den Hype-Games

    Man erwartet sich einfach zu viel, letzten Endes wird auch nur mit Wasser gekocht

  9. #1508
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Cyberpunk 2077

    Zitat Li nk Beitrag anzeigen
    Die Patches haben das Spiel bisher nur bedingt besser gemacht. Ein paar Bugs weniger, aber noch immer habe ich komplette Abstürze, extreme Frame-Drops beim Fahren (PS4 Pro), nachladende Texturen - ja sogar nachladende Orte.
    Also bei mir (Xbox Series X) läuft das Spiel mittlerweile perfekt, flüssig, keine gravierenden Bugs (nur hin und wieder Clipping Fehler) und sieht stellenweise mittlerweile sogar echt gut aus.

    Die Storys sind natürlich der Hammer. Die Panam Quest-Reihe hat mir gut gefallen, die von River (the Hunt) war der Hammer... richtig krass... mit dem Ehepaar war auch super.
    Die sind schon mega, diese Questreihen. Ich finde es immer schade, wenn ich eine davon durch habe.

    Momentan bin ich bei über 30 Stunden und habe gefühlt kaum Hauptquest gemacht und noch ewig viel offen. Finde ich gut.

  10. #1509
    ysglnd ysglnd ist offline
    Avatar von ysglnd

    Cyberpunk 2077

    Ich bin jetzt nach ca 40 Stunden auch durch und das Spiel hat mir sehr gut gefallen. Ich hatte auf der stinknormalen PS4 keine wirklichen technischen Probleme und nur einen einzigen Absturz. Da mir Grafik und FPS nicht ganz so wichtig sind (ich haben früher viel N64 gespielt), war aus meiner Sicht alles top Auch hatte ich nicht das Bedürfnis Schabernack zu treiben oder alles genau unter die Lupe zu nehmen, sodass die Welt glaubwürdig genug erschien. Ich habe mich im Vorfeld auch nicht so detailliert über das Spiel erkundigt, sodass meine Erwartungen auch nicht so hoch waren.

    Inhalte ohne Storybezug
    Spoiler öffnen



    Geschichte + Nebenquests
    Spoiler öffnen

  11. #1510
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Cyberpunk 2077

    Mal eine Frage an die ganzen Spieler.

    Ich spiele es auf der Xbox Series X und habe das Gefühl, dass das Spiel von Mal zu Mal besser aussieht.
    Vor allem gestern, da habe ich das Spiel einmal geschlossen und neu gestartet - da ich es wegen Quick Resume schon ein paar Tage/Wochen nicht mehr neu starten musste.

    Da hat sich die Framerate extrem stark verbesser bei gleichbleibend toller Optik.
    Bereits im Vorfeld hat sich das Spiel als ein richtig ansehnliches Spiel gemausert, wie toll teilweise die Stadt aussieht, vor allem bei Regen...
    Selbst wenn man außerhalb der Stadt ist, sieht es teils richtig gut aus.

    Abstürze hatte ich nie und die Bugs halte sich in Grenzen, bis auf wenige Clipping Bugs. Und auch die sind weniger.

    Könnt ihr ähnliches berichten?
    Wäre es von Anfang an so veröffentlicht worden: fast perfektes Game.

  12. #1511
    Riley Riley ist offline
    Avatar von Riley

    Cyberpunk 2077

    Naja, einige Hotfixes sind ja schon erschienen. Auf den Konsolen lief Cyberpunk am schlechtesten, wahrscheinlich machen sich Verbesserungen dort auch am schnellsten bemerkbar. Ich spiele von Anfang an auf PC und konnte bisher keine großen Veränderungen an der Grafik an sich feststellen. Es sieht nach wie vor gut aus und läuft auch gut. Clippingfehler oder falsche Animationen sind etwas weniger geworden.

    Die großen Patches sollen aber ja erst noch kommen im Januar und Februar.

  13. #1512
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Cyberpunk 2077

    Die Frage richtete sich natürlich auch an die Konsolen.
    Auf der neuesten Generation waren die Probleme eh kleiner, allerdings wundert es mich, dass ich das Spiel immer Mal wieder viel schöner als zu Anfang fand.
    Und ich frage mich, ob auch anderes das mitbekommen haben.

    Und natürlich interessiert mich auch, wie die alten Konsolen der letzten Generation (vor X und Pro) mittlerweile aussehen

  14. #1513
    Rom-AT Rom-AT ist offline
    Avatar von Rom-AT

    Cyberpunk 2077

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Mal eine Frage an die ganzen Spieler.

    Ich spiele es auf der Xbox Series X und habe das Gefühl, dass das Spiel von Mal zu Mal besser aussieht.
    Vor allem gestern, da habe ich das Spiel einmal geschlossen und neu gestartet - da ich es wegen Quick Resume schon ein paar Tage/Wochen nicht mehr neu starten musste.

    Da hat sich die Framerate extrem stark verbesser bei gleichbleibend toller Optik.
    Bereits im Vorfeld hat sich das Spiel als ein richtig ansehnliches Spiel gemausert, wie toll teilweise die Stadt aussieht, vor allem bei Regen...
    Selbst wenn man außerhalb der Stadt ist, sieht es teils richtig gut aus.

    Abstürze hatte ich nie und die Bugs halte sich in Grenzen, bis auf wenige Clipping Bugs. Und auch die sind weniger.

    Könnt ihr ähnliches berichten?
    Wäre es von Anfang an so veröffentlicht worden: fast perfektes Game.
    Finde auch das es seit dem Hotfix 1.06 besser aussieht. Habe allerdings auf der PS5 seit dem Update gefühlt alle 30 Minuten einem Absturz im Stadtinneren, weshalb ich das Spiel momentan auf Eis gelegt habe bis zum nächsten Patch oder bis dir Next-Gen Version erscheint, je nachdem wie lange ich für AC Valhalla noch brauche.
    Vor dem Hotfix 1.06 hatte ich in 20 Stunden Spielzeit nur 4 Abstürze.

  15. #1514
    DBZ DBZ ist offline
    Avatar von DBZ

    Cyberpunk 2077

    Gabs eigentlich mal ne Info bezüglich Upgrade für PS5/XBox? Letzte Stand den ich da hatte war Februar?

  16. #1515
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    Cyberpunk 2077

    Zitat DBZ Beitrag anzeigen
    Gabs eigentlich mal ne Info bezüglich Upgrade für PS5/XBox? Letzte Stand den ich da hatte war Februar?
    Keinen Termin. Und Februar wäre es so oder so wohl nicht gewesen.
    Mitte des Jahres vielleicht.

  17. #1516
    Oral B Sonic Compl Oral B Sonic Compl ist offline
    Avatar von Oral B Sonic Compl

    Cyberpunk 2077

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Mal eine Frage an die ganzen Spieler.

    Ich spiele es auf der Xbox Series X und habe das Gefühl, dass das Spiel von Mal zu Mal besser aussieht.
    Vor allem gestern, da habe ich das Spiel einmal geschlossen und neu gestartet - da ich es wegen Quick Resume schon ein paar Tage/Wochen nicht mehr neu starten musste.

    Da hat sich die Framerate extrem stark verbesser bei gleichbleibend toller Optik.
    Bereits im Vorfeld hat sich das Spiel als ein richtig ansehnliches Spiel gemausert, wie toll teilweise die Stadt aussieht, vor allem bei Regen...
    Selbst wenn man außerhalb der Stadt ist, sieht es teils richtig gut aus.

    Abstürze hatte ich nie und die Bugs halte sich in Grenzen, bis auf wenige Clipping Bugs. Und auch die sind weniger.

    Könnt ihr ähnliches berichten?
    Wäre es von Anfang an so veröffentlicht worden: fast perfektes Game.
    Auf dem PC ist ein restart des Spiels ein fps-garant. Hält nicht lange vor, weil er dann relativ schnell wieder irgendwas rendert und nicht mehr verschwinden lässt, was die Framerate wieder sinken lässt, aber solange man indoor bleibt bleibt die framerate hoch. RTX tritt da noch mal ordentlich nach, weil es der engine nicht erlaubt, viele Sachen wieder wegfallen zu lassen, da ihre Spiegelung noch auftaucht. Normalerweise, also ohne Raytracing, werden Dinge außerhalb des Sichtwinkels despawned.
    Generell ist die Geometrie der Leute auf den Straßen wohl ordentlich systembelastend. Im Stadtzentrum zusammen mit der Levelgeometrie sackt die framerate doch deutlich ab. Besonders schlimm ist der "Kreisel" vor dem Megabuilding mit dem Clouds. In der Wüste ist es dafür deutlich performanter. Interessanterweise ist auf dem PC mMn die performance nach dem Patch 1.04 schlechter geworden. Davor war 1440p auf Ultra mit RTX auf Ultra spielbar, danach nicht mehr. Jetzt geht nur noch 1080p auf Serien-Ryzen 7 2700X und RTX2080.

    Davon losgelöst: Performance i.O.. Sieht wirklich gut aus. Würde zu gerne mal RTX Psycho sehen, ohne das der YT-Algoritmus da rüberrutscht. Aber da bekommt meine GraKa Schnappatmung.
    Story: Cool. Vieles, was auch andere Cyberpunkige Sachen ansprechen, wie zum Beispiel Ghost in the Shell oder GitS: SAC. Gute Charaktere. Alles stimmig.
    Ich hab mich irgendwann kurz vor Ende dazu entschieden, jetzt mal alle Side quests zu machen - und konnte dann einige Handelsstränge im Spiel in meinem Kopf nicht mehr aufgreifen, weil die vor 30-40 ingamestunden passiert sind. Insgesamt habe ich 70 stunden gebraucht, habe bis auf die Beat on the Brat-Missionen alles mitgenommen. Passten einfach nicht zu meinem Intelligence/Technical Ability-V. Hab eine versucht und war beinahe sofort KO.

    Welt: Man merkt der map etwas an, das sie nach den Quests und Inhaltsvorgaben gebaut wurde. Die Quests wurden geschrieben, dann die Locations mit so Vorgaben wie "Es muss diese Art von Slums geben, einen Raumhafen, hochhäuser, Megabuildings etc." zu einer map zusammengewürfelt und dazwischen gibt es Füllmaterial. Dann hat man noch mehr quests geschrieben und die in die bestehende Map eingebaut. Quasi linear, nur eben auf open world umgemünzt. Ich denke mal, das wird den Cuts zuzuschreiben zu sein.

    Autos: Der Porsche ist ja schon ganz cool - aber wirklich gut fahren sich eigentlich nur die Allradschleudern, speziell der Quadra Type66 "Javelina". Der Shion ist noch schneller, ist aber imo etwas unkontrollierter. Alles andere fand ich eher nervig. Gerade die Motorräder machen im Verkehr spaß, aber die Fahrphysik scheint ein Auto zu sein, mit einem Motorradskin oben drauf. Und die Bremswege sind wirklich ewig lang. Die Autos wirken einfach zu leicht. Großer Vorteil: Die Kamera kippt beim Fahren in first person nicht mit dem Motorrad mit. Dadurch kann man sogar in first person Motorrad fahren, ohne das einem schlecht wird.
    Viele Autos mit eher hoch drehenden Motoren könnten auch von einer anderen Gangabstufung profitieren - die Gänge klingen viel zu weit gespreizt. Der Shion beispielsweise scheint jedes mal, bis zum vorletzten gang, immer in den Drehzahlkeller zu fallen. Ein Gangwechsel wie in den letzten Gang und ein längerer erster Gang würden besser klingen.

    Waffen: Die Tech-Waffen sind echt böse. Gerade wenn man sie upgradet oder das Gewehr von einem Raffen Shiv bekommt und stück für stück auf Legendary pusht. Das Ding knallt gnadenlos durch jede Deckung und macht alles nieder. Das geht auf Hard langsam aber sicher in Richtung der Malorian aus gewissen Sektionen. In Kombination mit Ping sieht man die Gegner von Anfang an durch die Deckung hindurch und feuert fröhlich auf alles, was nicht nach drei sekunden flieht - egal, wo die sich befinden. Und im Nahkampf ist es eine brauchbare Schrotflinte. Brutal.
    Der klassische Stealth-Archer-build funktioniert auch hier, wenn man sich die richtigen Waffen rauspickt. Ich persönlich hätte ein Waffensystem ähnlich älterer Hitman-Titel besser gefunden, bei dem Langwaffen kein Holster haben und immer in der Hand getragen werden, aber dann hätte ich die Tech-Sniper wohl nie für mich entdeckt.

  18. #1517
    JohnnyZ JohnnyZ ist offline
    Avatar von JohnnyZ

    Cyberpunk 2077

    So geht es mit Cyberpunk weiter. Das Next Gen Update kommt erst Ende des Jahres, da werde ich auf die nächsten zwei Updates warten und weiterspielen. So lange warten will ich nicht.

    Cyberpunk 2077

  19. #1518
    Quietscheente Quietscheente ist offline
    Avatar von Quietscheente

    Cyberpunk 2077

    Zitat JohnnyZ Beitrag anzeigen
    Das Next Gen Update kommt erst Ende des Jahres
    Echt ein Witz und krasses Missmanagement. Bis dahin ist das Momentum doch raus, wenn nicht im gleichen Zug ein "richtiger" DLC wie Heart of Stones kommt.

  20. #1519
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Cyberpunk 2077

    Zitat Quietscheente Beitrag anzeigen
    Echt ein Witz und krasses Missmanagement. Bis dahin ist das Momentum doch raus, wenn nicht im gleichen Zug ein "richtiger" DLC wie Heart of Stones kommt.
    Ich weiß gar nicht was ihr habt?
    Stand jetzt auf der Next Gen Konsole ist das Spiel hammer und sieht mittlerweile echt ordentlich aus. (Stand Xbox Series X)

  21. #1520
    Quietscheente Quietscheente ist offline
    Avatar von Quietscheente

    Cyberpunk 2077

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Stand jetzt auf der Next Gen Konsole ist das Spiel hammer und sieht mittlerweile echt ordentlich aus. (Stand Xbox Series X)
    Hast Du mal die PC-Version daneben gesehen? Ich sage nicht, dass das Game unerträglich ist (ebenfalls SXS), aber gerade die Beleuchtung ist wesentlich besser auf PC. Mir geht's auch nicht darum, dass das Spiel jetzt zu alt aussieht, aber ein Jahr (!) um in einer ini ein paar Settings anzupassen und das Ding neu zu kompilieren? Zum Launch haben sie 9 Plattformen bedient, jetzt müsste man 2 davon nochmal optimieren. Wie lang kann das dauern?

Seite 76 von 79 ErsteErste ... 5666757677 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Cyberpunk 2077: Hier der Teaser Trailer: http://www.youtube.com/watch?v=eiqyGVsym8c Die Grafik soll laut Entwickler nahe an dem Trailer sein. Es ist ein OpenWorld...

  2. Suche Retro Game! Cyberpunk/SciFi: Moin Moin, ich liege grad mal wieder schlaflos im Bett und da viel mir ein, das ich früher mit meinem Bruder zusammen ein Spiel auf einer...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

forumla cyberpunk 2077