Seite 23 von 24 ErsteErste ... 313222324 LetzteLetzte
Ergebnis 441 bis 460 von 469

Thema: Days Gone

  1. #441
    piotrmike piotrmike ist offline
    Avatar von piotrmike

    Days Gone

    Zitat Li nk Beitrag anzeigen
    Ich habe jetzt etwas im Epilog weitergespielt.

    Spoiler öffnen
    Schau doch einfach auf deine Storys ob noch was kommt, bei mir ist alles auf 100% und nur noch die Horden da .... dann ist es vorbei ...

  2. Anzeige

    Days Gone

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #442
    Li nk Li nk ist offline
    Avatar von Li nk

    Days Gone

    Zitat piotrmike Beitrag anzeigen
    Schau doch einfach auf deine Storys ob noch was kommt, bei mir ist alles auf 100% und nur noch die Horden da .... das ist dann vorbei ...
    Das weiß ich, die Storys sind nicht alle auf 100 % - genau das ist ja das komische. Es sollte noch etwas kommen, ich bekomme aber absolut keine neuen Missionen mehr.

  4. #443
    piotrmike piotrmike ist offline
    Avatar von piotrmike

    Days Gone

    Zitat Li nk Beitrag anzeigen
    Das weiß ich, die Storys sind nicht alle auf 100 % - genau das ist ja das komische. Es sollte noch etwas kommen, ich bekomme aber absolut keine neuen Missionen mehr.
    Nja schau einfach was den noch fehlt? Also welche Storys? Drifter Camps? Nero Stürzpunkte? Riper Lager etc.
    Lager findest nur durch rumfahren, Nero Camps auch oder per Karte aus dem Bunker, Nester findest auch nur durch rumfahren ... also schau einfach WAS dir den noch fehlt... Funksprüche hatte ich am Schluss auch keine mehr...Die Lisa story ist z.B. auch ein Epilog und beendet sich nach einer cutszene am Iron Mike lager glaube ich...

    BTW: siehste ja auch auf der Karte was noch in welchem Teil offen ist .... wenn du auf allen Maps (Regionen) unter CAMP-JOBS alles hast, sollten auch keine Funksprüche mehr kommen

  5. #444
    Rikscha Man Rikscha Man ist offline
    Avatar von Rikscha Man

    Days Gone

    Wenn man sich in einer Mülltonne in Mikes Camp versteckt bekomm man angeblich schneller neue Funksprüche. Selbst aber noch nicht ausprobiert.

  6. #445
    piotrmike piotrmike ist offline
    Avatar von piotrmike

    Days Gone

    Zitat Rikscha Man Beitrag anzeigen
    Wenn man sich in einer Mülltonne in Mikes Camp versteckt bekomm man angeblich schneller neue Funksprüche. Selbst aber noch nicht ausprobiert.
    Ja ab in die Mülltone oder einfach mal losfahren und bissle rumfahren .... aber wie gesagt wenn die Camp-Jobs erledigt sind kommen glaube ich soweit ich weiß KEINE Funksprüche mehr ... check das mal ab was dir genau fehlt...

  7. #446
    Rikscha Man Rikscha Man ist offline
    Avatar von Rikscha Man

    Days Gone

    Zitat piotrmike Beitrag anzeigen
    Ja ab in die Mülltone oder einfach mal losfahren und bissle rumfahren .... aber wie gesagt wenn die Camp-Jobs erledigt sind kommen glaube ich soweit ich weiß KEINE Funksprüche mehr ... check das mal ab was dir genau fehlt...
    Die Mülltonne solte aber wesentlich schneller gehen. So habe ich das mitbekommen. Wie gesagt gibt es in Mikes Camp eine. Die letzte Mission wird ja durch einen Funkspruch durchgesagt

  8. #447
    Li nk Li nk ist offline
    Avatar von Li nk

    Days Gone

    Zitat piotrmike Beitrag anzeigen
    Nja schau einfach was den noch fehlt? Also welche Storys? Drifter Camps? Nero Stürzpunkte? Riper Lager etc.
    Lager findest nur durch rumfahren, Nero Camps auch oder per Karte aus dem Bunker, Nester findest auch nur durch rumfahren ... also schau einfach WAS dir den noch fehlt... Funksprüche hatte ich am Schluss auch keine mehr...Die Lisa story ist z.B. auch ein Epilog und beendet sich nach einer cutszene am Iron Mike lager glaube ich...

    BTW: siehste ja auch auf der Karte was noch in welchem Teil offen ist .... wenn du auf allen Maps (Regionen) unter CAMP-JOBS alles hast, sollten auch keine Funksprüche mehr kommen
    Muss ich mal schauen wenn ich zuhause bin. Ich habe allerdings die Plünderercamp-Jäger und Hinterhaltcamp-Jäger Trophy bereits, d.h. die Karte ist komplett aufgedeckt. Auch die Trophy "Das Ende der Welt" habe ich und somit alle Nero-Stützpunkte abgeklappert. Nester habe ich auch alle + die entsprechende Trophy. Bin gestern mindestens 15 Minuten rumgefahren, hab aber keine weitere Mission mehr erhalten.
    Naja, ich schau mal welche Missionen noch nicht auf 100 % sind und probiere dann auch mal den Mülltonnen-Trick aus.
    Danke für die Tipps.

  9. #448
    Rikscha Man Rikscha Man ist offline
    Avatar von Rikscha Man

    Days Gone

    Zitat Li nk Beitrag anzeigen
    Muss ich mal schauen wenn ich zuhause bin. Ich habe allerdings die Plünderercamp-Jäger und Hinterhaltcamp-Jäger Trophy bereits, d.h. die Karte ist komplett aufgedeckt. Auch die Trophy "Das Ende der Welt" habe ich und somit alle Nero-Stützpunkte abgeklappert. Nester habe ich auch alle + die entsprechende Trophy. Bin gestern mindestens 15 Minuten rumgefahren, hab aber keine weitere Mission mehr erhalten.
    Naja, ich schau mal welche Missionen noch nicht auf 100 % sind und probiere dann auch mal den Mülltonnen-Trick aus.
    Danke für die Tipps.
    Verstehe ich das richtig das es dir um die letzte Mission nach der Hauptstory geht. Der letzte Funkspruch für das richtige Ende hat bei mir aber auch etwas gedauert.

  10. #449
    Li nk Li nk ist offline
    Avatar von Li nk

    Days Gone

    Zitat Rikscha Man Beitrag anzeigen
    Verstehe ich das richtig das es dir um die letzte Mission nach der Hauptstory geht. Der letzte Funkspruch für das richtige Ende hat bei mir aber auch etwas gedauert.
    Ich gehe mal davon aus, ich weiß ja nicht, was oder wie viel nach dem Ende der Hauptstory noch kommt. Hauptstory habe ich auf jeden Fall beendet.
    Angeblich kommt ja noch irgend etwas mit
    Spoiler öffnen

    Das kam bisher bei mir nicht, obwohl ich alles abgeklappert hab.

  11. #450
    Rikscha Man Rikscha Man ist offline
    Avatar von Rikscha Man

    Days Gone

    Zitat Li nk Beitrag anzeigen
    Ich gehe mal davon aus, ich weiß ja nicht, was oder wie viel nach dem Ende der Hauptstory noch kommt. Hauptstory habe ich auf jeden Fall beendet.
    Angeblich kommt ja noch irgend etwas mit
    Spoiler öffnen

    Das kam bisher bei mir nicht, obwohl ich alles abgeklappert hab.
    Bei mir hat es auch etwas länger gedauert. Ich glaube sogar länger als 15-20 min. Du kannst ja mal den Mülltonnen Trick ausprobieren da könnte es eventuell schneller gehen.

  12. #451
    Li nk Li nk ist offline
    Avatar von Li nk

    Days Gone

    Nachdem ich weitere 15 Minuten durch die Prärie gefahren bin und immernoch nichts passiert ist, habe ich den Mülltonnen-Trick ausprobiert, hat aber auch nicht geholfen.
    Hab dann mal im Internet gesucht. Um die Mission zu triggern muss man im Bett schlafen. Da man das eben so gut wie nie macht, bin ich da natürlich nicht drauf gekommen. Erst dann kam die Sequenz mit
    Spoiler öffnen

    Anschließend musste ich nochmal pennen, um die letzte Mission zu triggern. Deutet eindeutig auf einen Nachfolger hin.

    Spoiler öffnen

  13. #452
    Rikscha Man Rikscha Man ist offline
    Avatar von Rikscha Man

    Days Gone

    In einem AMA auf Reddit haben die Entwickler verraten, dass lediglich ein kleines Team die gesamte offene Spielwelt erschaffen hat. Demnach sollen maximal sechs Mitarbeiter an der Umgebung gearbeitet haben, weshalb der leitende Open-World-Designer Eric Jensen auf das Ergebnis besonders stolz ist. In einem Statement seinerseits heißt es:

    „Das, worauf ich am meisten stolz bin, ist, wie vielfältig und dynamisch wir die offene Welt mit einem so kleinen Open-World-Designteam (5-6 Personen) gestalten konnten. Wir mussten all unsere Designentscheidungen klug und effizient treffen und dabei die Grenzen der Arbeitskraft berücksichtigen.“

    https://www.playm.de/2019/05/days-go...worfen-451676/

  14. #453
    r0b r0b ist offline
    Avatar von r0b

    Days Gone

    PlayStation Alemania - Days Gone - Update trailer

  15. #454
    piotrmike piotrmike ist offline
    Avatar von piotrmike

    Days Gone

    Zitat r0b Beitrag anzeigen
    PlayStation Alemania - Days Gone - Update trailer
    Ufff, erst Performance patchen, dann DLC raushauen

  16. #455
    Exodus Exodus ist offline
    Avatar von Exodus

    Days Gone

    Die Performance wird nicht ohne Grund zu Release so gewesen sein. Die haben damit wohl etwas mehr Probleme und weniger Erfahrung als andere Studios und da dauert das wohl länger.

    Da das hier ein kostenloses Update mit neuen Features fürs Hauptspiel ist, sehe ich das jetzt weniger kritisch^^

  17. #456
    piotrmike piotrmike ist offline
    Avatar von piotrmike

    Days Gone

    Naja aber was bringt mir ein Update wenn das Spiel ständig Ruckler und Zuckungen hat ... ich bin jetzt weniger davon betroffen aber die NICHT PS4 Pro Leute haben da shon zum schlucken ... und ohne Grund ja von mir aus, dann haut das HDR raus, macht die Details minimal weniger, schaltet das Wetter softer was weiß ich .... also es gibt definitiv Lösungen, sieht man sogar an Rockstar die auch ihr RDR2 still und heimlich downgegraded haben und jetzt langsam wieder "upgraden"

    also normal sollte eine flüßiges Erlebnis auf der PRIO Liste ganz oben stehen....

  18. #457
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    Days Gone

    Also ich spiele es immernoch weil mir oft andere Games dazwischen rutschen. Die ganzen Updates haben das Game extrem verbessert. Jetzt hab ich ganz selten mal hin und wieder 1 oder 2 Ruckler. Unspielbar ist es aber nicht.
    Und ich denke mal das sie noch an Verbesserungen arbeiten. Dennoch ist das Content Update nun schon länger geplant.

  19. #458
    DerTitan DerTitan ist offline

    Days Gone

    Zitat piotrmike Beitrag anzeigen
    Naja aber was bringt mir ein Update wenn das Spiel ständig Ruckler und Zuckungen hat ... ich bin jetzt weniger davon betroffen aber die NICHT PS4 Pro Leute haben da shon zum schlucken ... und ohne Grund ja von mir aus, dann haut das HDR raus, macht die Details minimal weniger, schaltet das Wetter softer was weiß ich .... also es gibt definitiv Lösungen, sieht man sogar an Rockstar die auch ihr RDR2 still und heimlich downgegraded haben und jetzt langsam wieder "upgraden"

    also normal sollte eine flüßiges Erlebnis auf der PRIO Liste ganz oben stehen....
    Inwiefern wurde RDR2 denn upgegraded? Gibt es dazu Fakten? Interessiert mich, weil die verwaschene Grafik des Spiels schon etwas meinen Spielspaß getrübt hat und ich es noch nicht durch habe.

  20. #459
    ZhaoYun ZhaoYun ist offline
    Avatar von ZhaoYun

    Days Gone

    Days Gone:



    Spielzeit: ca. 1 Monat, Ingame ca. 150 Tage

    Spielgrafik: Sehr hohe Qualität.

    Spielsound: Gut.

    Spielsongs: Ein paar, sehr Passend. (Die Lost Lake Mission)

    Spielatmosphäre: Gut.

    Bugs: Viele kleine Bugs.


    Fazit: Leihen geht, aber man muss dann schon ordentlich zocken können.


    PS:
    So Days Gone ist da.
    Vorweg, das Spiel ist kein Hype Spiel von mir gewesen, ich habe es gekauft ohne, mich gehypt zu haben. Daher bin ich diesmal etwas nüchterner als sonst.

    Das Spiel macht vieles gut. Die Missionen sind häufig gut und Deacon ist ein sympathischer Charakter. Das erste richtige Manko ist das Benzin. Gut ist, dass man Tanken muss, aber extrem blöd sind mehrere Dinge. Erstens ist der Tank geradezu lächerlich klein, selbst mit Verbesserungen.
    Dass man mit einem Kanister Benzin kaum 1-2 Kilometer fahren kann ist bescheuert und hat mit der Realität kaum was zu tun. Auch wurde soweit ich mich erinnere, die Tatsache, dass man Benzin aufbrauchen kann, in keiner Mission wichtig (In keiner Mission geht dir storymäßig das Benzin aus).

    Fast genauso bescheuert, wie das jeder Benzin Kanister regenerativ ist.
    Jede andere Ressource ist es nicht.
    Jeder Kanister kann endlos abgeschöpft werden und befindet sich immer dort, wo er (außerhalb von Missionen) zum ersten Mal aufgetaucht ist, aber einen Kanister auf den Bike mitnehmen kann man nicht.

    Gerade Schrott ist in einer apokalyptischen Setting, bestimmt nicht selten, hier ist er es aber.
    In meinen Augen hätten die Tanks mindestens die 10 fache Menge fassen müssen, dafür müssten Kanister seltener sein und den Tank nur einmal und nicht komplett füllen. So ist es einfach ein blödes Feature des Spieles. Ebenso bescheuert sind die Tankstellen, ohne Strom kommt man eigentlich nirgends an Benzin mehr und selbst wenn das doch noch funktionieren sollte, ist es nicht anzunehmen, dass 2 Jahre nach dem Niedergang der Menschheit, es noch immer Benzin gibt. (Benzin hätte einen ähnlichen Stellenwert und Häufigkeitsgrad wie in Mad Max II gebraucht).

    Die Leute bräuchten Benzin für Generatoren, Treibstoff und als Zündstoff für die Scheiterhaufen.
    Da wäre bestimmt nichts mehr in einer Tankstelle übrig.

    Story: Die Story des Spieles ist leider nicht beeinflussbar. Es gibt keine Storymäßigen Entscheidungen. das sorgt häufig dafür, dass ich nicht hinter dem kontroversen Entscheidungen der Story stand. Es gab eine Szene, wo ich den Fernseher angeschrien habe, wegen einer beschießenen Entscheidung.
    Spoiler öffnen


    Storyfehler:
    Spoiler öffnen


    Musik: Zwar sind die wenigen Songs unglaublich passend und sehr Atmossphärisch, aber in Rest des Spieles hätte man sich ein Radio Sender wie in GTA ab und zu gewünscht. Oder zumindestens das Copeland nicht nur nach einigen Missionen seine Radioshow abliefert.

    Das Spiel ist leider nicht Bugfree. 4 unterschiedliche: Spielabbruch(x2), Gegner in Wänden (kommt schon mal vor), Gegner, die verschwinden (sehr häufig), Missionen, die nicht aktivieren, (häufig, z.b. komme nach Lost Lake, dort liegen zwei Leichen und ein Neutraler Mensch, kann nichts machen, gehe nach Lost Lake und werde von einen Scharfschützen beschossen. Nun liegt der Mensch geknebelt hinter mir. (buggy mission))
    Nach einen der Tunnel zu Hot Springs kommt häufig ein Fragezeichen bei einem See, man geht hin und sieht einen Gegner, der zwei Neutrale NPCS in Schach hält. Nach dem Ausschalten des Gegners kann man die Charaktere nicht in ein Camp schicken. Vermutlich habe ich das bereits einmal gemacht, aber das Spiel merkt sich abgeschlossene Nebenmissionen offenbar nicht und gibt auch keine neuen Belohnungen frei. Buggy. Weitere negative mini Bugs sind Gegner, die auf Radar auftauchen aber nicht ausgespürt werden können (keine Höhle gefunden) und Körper auf den Radar ohne entsprechende Funde.

    Praktisch gesehen sind die Fragezeichenmissionen extrem verbesserungswürdig.


    Horden: Die Horden in Spiel sollte man anfangs meiden, erst mit viel Konzentration und Lvl. 1 Automatikwaffen ist effektiv möglich die Horden zu zerlegen.
    Dafür gibt es mehrere gute Wege:

    1. Deckungsangriff. Man begibt sich in Deckung (Gebüsch) und wirft Granaten, Molotov usw. häufig entdecken dich die Freaker nicht.

    2. Rückzugskampf. Die Freaker gehen zu ihren Bau zurück. Einzelne (mindestens 2 Meter abstand zu Gruppe kann man mit den Stealth Kill ausschalten. Danach auf abstand gehen und den LETZTEN der Gruppe mit einen Stein bewerfen. Sofort umkehren, NICHT RENNEN, meistens sollten 2-5 Freaker auf euch aufmerksam werden. Entweder diese mit gebührenden Abstand mit Nahkampf waffen (Beste Waffe Bessere Axt oder Selbstgemachte Waffen mit Sägeblatt verwenden) oder mit weiterer Entfernung mit Feuerwaffen. So kann man die Horde reduzieren. Sollte sie ihren Bau erreicht haben. Rein gehen provozieren. Konzentration+Salve und rennen bis man keine Ausdauer mehr hat und wieder Konzentration mit Salve. Meistens muss man das mehrmals wiederholen. Bei ausreichender Aussdauer ist möglich die Horde abzuhängen, das ist aber frühestens möglich, wenn man keinerlei Ortung auf dem Radar mehr hat.

    3. Verarscht die Freaker. Läuft einfach bis zum nächsten Camp und lasst die Schützen die Horde beschießen. Die Camp Punkte kriegt ihr, nur Exp nicht.

    (Anmerkung kontrolliert ab und zu den Schwierigkeitsgrad, bei mir ist der irgendwann automatisch auf leicht gesprungen).

    Auf Amazon stehe Days Gone sein ein Survial Horror Spiel, aber in meinen Augen trifft das nicht zu, da man weder schlafen, noch essen muss
    Stellst du dich in einem Camp 24 Stunden hin und macht nichts, passiert auch nichts.


    Am Ende muss ich sagen, dass das Spiel mir zwar gefallen hat, allerdings ist es für mich ein tragisches Opfer, der Publisher, Spiele auf den Mark zu bringen, bevor Sie nicht spielerisch Bugfree sind. Vor allem, wenn man bedenkt, dass das Spiel an Anfang einer Pause der großen Spieleveröffentlichungen herauskam. Für mich ist das KEIN AAA Titel sondern ein AAA- Titel. Es hat was und es kann Atmossphäre schaffen, aber die Bugs Ärgern einen, zudem gibt es weitere Abzüge.



    Kleiner Tip wegen den Ende. (solltet ihr lesen nach Abschluss des Spieles).
    Spoiler öffnen

    Kritik an der Taktik des Endes.
    Spoiler öffnen

  21. #460
    piotrmike piotrmike ist offline
    Avatar von piotrmike

    Days Gone

    Zitat DerTitan Beitrag anzeigen
    Inwiefern wurde RDR2 denn upgegraded? Gibt es dazu Fakten? Interessiert mich, weil die verwaschene Grafik des Spiels schon etwas meinen Spielspaß getrübt hat und ich es noch nicht durch habe.
    Sorry habe ich irgendwie überlesen: es wurde nicht geupgraded sonder downgegraded mit dem ersten patch und jetzt wieder "rückgängig" gemacht/angepasst.
    Es bezog sich aber nur auf Volumetric-Lightning usw. auch das HDR wurde wohl jetzt "besser" als am Anfang ... aber ehrlich gesagt ich sehe da nichts ... es gib im Internet haufen Videos und Screenshots mit Szenen zu dem Licht (brauchst nur googeln) aber es ist so minimal, fällt im normalen Spielbetrieb gar nicht auf ...

    und jetzt wieder zu DG ... obwohl nja viel gibt es da nicht zu sagen .... hatte meinen Spaß aber es verstaubt im Regal ... habe nicht mal ALLE Horden gemacht.... ein COOP Hordenmodus oder (jaja ich weiß wird nie kommen) ein SP COOP MODUS wäre doch genial für das Spiel!

Seite 23 von 24 ErsteErste ... 313222324 LetzteLetzte

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

days gone zufallsbegegnungen

ist boozer tot

Days gone ladebildschirm

days gone zufallsbegegnungen liste

days gone regenerieren horden

days gone fernglas bug