Seite 53 von 54 ErsteErste ... 3343525354 LetzteLetzte
Ergebnis 1.041 bis 1.060 von 1080

Thema: Destiny 2

  1. #1041
    amused 14 amused 14 ist offline

    Destiny 2

    Sehe ich auch so, sie müssten sich für eine Richtung entscheiden.

    Habe mir den DLC zwar noch gegönnt, aber kaum angespielt bisher. Und was ich bisher gesehen/gelesen habe, ist eher nicht so dolle. Habe mich auf die heroischen Strikes gefreut. In Destiny 1 hatten die verschiedene Modifikatoren, haben so echt Laune und Abwechslung reingebracht und vor allem gaben sie strikespezifischen Loot. In Destiny 2 haben sie keine Modifikatoren und bringen als Loot einfach mehr Tokens (yeah, noch mehr Tokens!). Es sind praktisch einfach nur normale Strikes, die ein wenig schwerer sind, wenn du das Powerlevel noch nicht hast. Hast du aber das Powerlevel, sind sie wie normale Strikes, da der Schwierigkeitsgrad ja skaliert, wenn du über dem PL der Aktivität bist und somit der normale Strike zur gleichen Schwierigkeit skaliert wie der heroische Strike. Wie so oft hatte man hier eine gute Idee, die aber erneut schlecht umgesetzt wurde. Ich kapier das ehrlich gesagt langsam nicht mehr.

    Naja, mal gespannt. Nächste Woche sollen ja die Meisterwerke und die Händler in den Turm kommen. Dann setze ich mich mal dran, denn das sind ja auch recht größere Änderungen, die man vielleicht noch abwarten sollte, bevor man den DLC dann nun wirklich beurteilt. Allerdings war ich noch nie so wenig gehypt von einem DLC wie von diesem.

  2. Anzeige
    Anzeige ist offline

    Destiny 2

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #1042
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline

    Destiny 2

    Hab mir den Erweiterungspass auch geholt weil der auf den PC teils sehr billig zu finden ist. Aber wie erwartet ist das eher ein mini DLCs. Hier und da kleine anpassungen, der neue Planet ist ein ganz großer Witz. Ich dachte das wäre wirklich wie die Erde,Titan ect also mit großer lauffläche ect. Was ist? Der Merkur besteht aus ein klein Areal wo man fast denken könnte es sei eine PvP Map. Die GamePro hat sich da auch schon ausgelassen:
    Uns erwarten sechs neue Missionen, in dessen Mittelpunkt der neue Planet Merkur steht. Was im ersten Moment vielleicht nach viel klingt, ist es leider nicht, denn von "Planet" kann eigentlich keine Rede sein. Die erkundbare Patrouille-Zone beschränkt sich auf ein kreisförmiges Gebiet mit Pyramiden und Hügeln, das so klein ist, dass ich nicht mal meinen Sparrow-Gleiter auspacken darf.

    Destiny 2: Fluch des Osiris - Das war nix, Bungie! - GamePro
    Die heroischen Strikes sind rein vom Schwiergkeistgrad auch eher ein Witz. Dachte erst nice endlich mal etwas schwerer. Trotz das Power lvl 270 empfohlen wird kannst da mit 3 Noobs locker spazieren gehen

    Naja...bin jetzt nicht enttäuscht weil ich kaum was für den pass bezahlt habe + ich vornerein nichts groß erwartet habe. Der nächste DLC wird garantiert auch wieder nichts. Erst wenn das erste große Addon kommt habe ich gewisse Erwartungen.

  4. #1043
    Cinnalemon Cinnalemon ist offline

    Destiny 2

    Es wurde aber auch niemals mit einem vergleichbar großen Planet geworben, sondern lediglich mit einem neuen Sozial Hub der freie Gameplay Elemente bietet. Da ich mich vorher informiert hatte wusste ich was kommt, soll aber nicht heißen, dass ich das Ganze toll finde und eine größere Spielewelt dem Preis nicht mehr gerecht wäre.

  5. #1044
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline

    Destiny 2

    Da hätte man das aber auch nicht so an die große Glocke hängen müssen Zugegeben ich wusste es nicht. Aber oft die das im trailer ect groß angeprießen haben hatte ich da schon irgendwie mehr erwartet. Zumal schade um das nicht genutzte Potenzial...weil hübsch sieht der Planet ja aus.

  6. #1045
    amused 14 amused 14 ist offline

    Destiny 2

    Habe mich in der Pause mal ein wenig durch Foren gelesen.

    In Reddit ist schon wieder der erste mega Shitstorm am Start. Man hat ohne den DLC wohl nicht die Möglichkeit ein hohes Powerlevel zu erreichen, somit kannst du ohne den DLC weder den Nightfall noch den Raid auf Prestige spielen. Wohl gemerkt nicht die neuen Nightfall Maps und den neuen Raidflügel, nein, das Zeug, das du vor gerade mal drei Monaten noch für € 69 bezahlt hast. Das kannst du jetzt einfach nicht mehr spielen, weil du ein höheres Level brauchst, das du aber nicht erreichen kannst ohne DLC. Daraus resultiert auch, dass du ohne DLC nun gar keine Platin Trophy mehr erreichen kannst, falls man das noch wollte. Weiß nicht ob das stimmt, aber schreiben sehr viele. Und wenn dem so ist, dann kann man das Grundspiel eigentlich wegwerfen, da du kaum noch was spielen kannst.

    Parallel dazu wurde noch bekannt, dass Bungie einen neuen Designer für das Everversum (Echtgeldshop) per Stellenausschreibung sucht, der das ganze "optimieren soll" ("optimieren" bedeutet hier, den Spelern noch mehr Geld aus der Tasche ziehen zu wollen, während wirkliche Probleme des Spiels auf der Strecke bleiben). Echt überragender Zeitpunkt, so eine Stellenausschreibung nun publik zu machen. Ein Schlag ins Gesicht der ganzen Core Gamer, die seit Wochen/Monaten auf wirkliche Änderungen hoffen.

    Herzlichen Glückwunsch, Bungie. Ihr habt es echt geschafft, ein so geiles Spiel binnen drei Monaten komplett an die Wand zu setzen und lasst dabei auch wirklich kein Fettnäpfchen aus. Hätte mir das jemand vor drei Monaten zu Release erzählt, hätte ich ihn für verrückt erklärt.

  7. #1046
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline

    Destiny 2

    War ja bei D1 teilweise auch so das einige Sachen für "Nicht DLC" besitzer aufeinmal gesperrt waren obwohl es vorher Problemlos ging. Ist leider Activision/Bungie DLCs politik in Destiny.

    Daher...
    Hätte mir das jemand vor drei Monaten zu Release erzählt, hätte ich ihn für verrückt erklärt.
    überrascht es mich weniger

  8. #1047
    amused 14 amused 14 ist offline

    Destiny 2

    Das Zitat "hätte mir das jemand vor drei Monaten zu Release gesagt...", war nicht auf die gesperrten Inhalte bezogen, sondern wie Bungie in Rekordgeschwindigkeit ein so geiles Spiel an die Wand setzen konnte.

    Sehe ich übrigens ein wenig anders. Mir geht es auch nicht wirklich um die Politik an sich, dass DLCs
    hauptsächlich zurückgehaltene Spieleinhalte sind, mit denen man später nochmal kassieren will. Damit habe ich mich langsam abgefunden. Aber dass man nun mit dem Grundspiel nicht mal mehr die Platin Trophy holen kann, puh.

    Damals hatte man ein geiles Spiel am Start, da war die Stimmung anders. Aktuell hat man ein Spiel, dass nicht im Ansatz an den Vorgänger reichen kann. Der Großteil der Community wünscht sich Änderungen am Spiel, vor allem im Endgame. Bungie sagt, man arbeite daran, man schafft wieder neue Anreize. In so eine Stimmung dann diese Politik zu bringen, den Leuten gekaufte Spieleinhalte wegzunehmen und zeitgleich den Echtgeldshop weiter auszubauen, ist für mich schon ein krasser Schlag in die Aufbruchstimmung, die letzte Woche noch ein wenig zu verspüren war.

    Aus meiner Sicht ist das mit Destiny 1 nur schwer zu vergleichen.

  9. #1048
    Herveaux Herveaux ist offline

    Destiny 2

    Viele Spieler berichten, dass man dank des ersten DLCs nicht mehr die Platin Trophäe erreichen kann (oder die 100% auf der Xbox). Aus diesem Grund verlangen viele auch eine Rückerstattung. Ich habe selber darüber nachgedacht, da selbst die Hauptstory eher kurz war, aber ich möchte es gar nicht erstattet bekommen, klar nach einer Zeit ist die Luft raus, aber es kommt sicher wieder die Zeit und ich glaube irgendwann werden die DLCs bzw. der Seasonpass etwas günstiger und dann werde ich da auch zuschlagen.
    Wäre jetzt nur blöd, wenn das meiste für mich gesperrt ist, hab mich da noch nicht ganz schlau gemacht.


    (Spiele es übrigens am PC, poste aber hier, da wenig los ist im PC Thread)

  10. #1049
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline

    Destiny 2

    ich sags noch mal > Destiny = Activsion. Ich sehe Bungie hier nicht mal als hauptschuldigen unbedingt. Wenn ich sehe wie z,b Activsion mit ihrer COD IP umgehen dann wundert mich das was aktuell in D2 passiert recht wenig. Ob nun Bungie die größte Schuld trägt oder Activison (Die letzenlich das sagen haben) wissen wir nicht. Ist das selbe wie mit EA/DICE = Battlefront 2 was da aktuell passiert.

    Viell. ist mit der Trophäe auch aktuell nur ein Bug

  11. #1050
    amused 14 amused 14 ist offline

    Destiny 2

    Glaube ich weniger, dass es ein Bug ist. Du bekommst die Trophy ja nur, wenn du die Dämmerung oder den Raid auf Prestige abschließt. Wenn du aber dieses Level nicht erreichen kannst ohne DLC, kannst du natürlich auch die Aktivität nicht auf Prestige abschließen. Vielleicht nehmen sie die Trophys ja noch raus für Platin oder sowas, aber nach einem Bug sieht mir das nicht aus.

    Weiß ich ja auch, dass das hauptsächlich von Activision ausgeht. Finde es dann aber trotzdem komisch, dass Bungie das alles mit sich machen lässt. Ich meine, sie genießen doch durch Halo und Destiny 1 einen echt guten Ruf was die Qualität anbelangt, dass die da jeden Quatsch mitmachen, was der Publisher vorgibt, verstehe ich nicht wirklich. Schon klar, dass es Verträge gibt, aber ich meine, da steht doch deren Namen auf dem Produkt. Wie sagte Pedro so schön "des ist mein Ruuuuf der kaputt geeeht, neet deiner".

  12. #1051
    amused 14 amused 14 ist offline

    Destiny 2

    Es ist tatsächlich so, wie vermutet. Microsoft erstattete zum Teil sogar schon Geld zurück, da Spieler ohne DLCs nun keine Möglichkeit mehr haben, das Spiel "fertig zu spielen und/oder die Achievements / Trophäen zu holen". Link zu mein-mmo.de

    Das wird meiner Meinung nach ein sowas von mega großer Aufschrei geben, dass das echt ein richtiger Rückschlag werden könnte. Die PC Spieler lassen sich so etwas sicher nicht gefallen. Vermute, hier ist Bungie (oder eben Activision) dieses Mal ein Schritt zu weit gegangen.

  13. #1052
    Rayxes Rayxes ist offline

    Destiny 2

    Sehr schön, dann verlang ich mein Geld zurück und hol mir davon den DLC. Hatte sowieso nicht vor, dafür 20€ zu zahlen, der Content ist so gering, das hätte man wirklich kostenlos implentieren können.

    Edit: Aber wieso soll man deswegen Microsoft kontaktieren? Sollte das nicht eher über Bungie/Activision gehen?

  14. #1053
    amused 14 amused 14 ist offline

    Destiny 2

    Hab ich auch nicht ganz verstanden. Vielleicht ging es da um einen Xbox Spieler, der das Spiel digital kaufte. Keine Ahnung, weiß auch nur das, was im Artikel steht.

    Das krasse ist halt auch, die PCler haben das Spiel ja erst seit Ende Oktober. Deren Spiel wird jetzt also schon nach 6 Wochen komplett beschnitten obwohl Destiny nach wie vor ein Vollpreistitel ist. Ohhh, Bungie, hier hast du dir ordentlich ins Knie geschossen. Aber wohl nur noch logisch, wenn mittlerweile nur Geld, Geld, Geld und Geld an den obersten Stellen steht.

  15. #1054
    Rayxes Rayxes ist offline

    Destiny 2

    Zitat amused 14 Beitrag anzeigen
    Hab ich auch nicht ganz verstanden. Vielleicht ging es da um einen Xbox Spieler, der das Spiel digital kaufte. Keine Ahnung, weiß auch nur das, was im Artikel steht.

    Das krasse ist halt auch, die PCler haben das Spiel ja erst seit Ende Oktober. Deren Spiel wird jetzt also schon nach 6 Wochen komplett beschnitten obwohl Destiny nach wie vor ein Vollpreistitel ist. Ohhh, Bungie, hier hast du dir ordentlich ins Knie geschossen. Aber wohl nur noch logisch, wenn mittlerweile nur Geld, Geld, Geld und Geld an den obersten Stellen steht.
    Bin ebenfalls PC-Spieler, habs mir vor 2 Wochen geholt und zu dem Zeitpunkt mich nicht informiert und wusste dementsprechend auch nichts vom DLC. Deshalb seh ich gar nicht ein dafür Geld auszugeben. Ich probiers einfach mal über Activision, mal schauen ob die reagieren.

  16. #1055
    Herveaux Herveaux ist offline

    Destiny 2

    Zitat Rayxes Beitrag anzeigen
    Sehr schön, dann verlang ich mein Geld zurück und hol mir davon den DLC. Hatte sowieso nicht vor, dafür 20€ zu zahlen, der Content ist so gering, das hätte man wirklich kostenlos implentieren können.

    Edit: Aber wieso soll man deswegen Microsoft kontaktieren? Sollte das nicht eher über Bungie/Activision gehen?
    Moment mal, ich dachte wenn du dein Geld wieder bekommst, dann kannst du das Spiel auch nicht mehr spielen. Weil wenn man sein Geld wieder bekommt und trotzdem das Spiel weiterspielen kann, dann würde ich das auch machen.
    Habe es damals im Blizzardshop gekauft.

    Zitat Rayxes Beitrag anzeigen
    Bin ebenfalls PC-Spieler, habs mir vor 2 Wochen geholt und zu dem Zeitpunkt mich nicht informiert und wusste dementsprechend auch nichts vom DLC. Deshalb seh ich gar nicht ein dafür Geld auszugeben. Ich probiers einfach mal über Activision, mal schauen ob die reagieren.
    Sitze im gleichen Boot. Spiele das Spiel auch am PC und habe es dementsprechend erst seit kurzem. Falls es bei dir klappt, dann sag bescheid.

  17. #1056
    Rayxes Rayxes ist offline

    Destiny 2

    Zitat Herveaux Beitrag anzeigen
    Moment mal, ich dachte wenn du dein Geld wieder bekommst, dann kannst du das Spiel auch nicht mehr spielen. Weil wenn man sein Geld wieder bekommt und trotzdem das Spiel weiterspielen kann, dann würde ich das auch machen.
    Habe es damals im Blizzardshop gekauft.



    Sitze im gleichen Boot. Spiele das Spiel auch am PC und habe es dementsprechend erst seit kurzem. Falls es bei dir klappt, dann sag bescheid.
    Keine Ahnung ob man das Spiel dann noch weiterspielen kann oder nicht. Hab es ebenfalls über den Blizzardshop gekauft. Aber selbst wenn, dann kann ich zumindest auf einen Preisverfall warten und später zugreifen, wäre für mich auch in Ordnung.

  18. #1057
    Cinnalemon Cinnalemon ist offline

    Destiny 2

    7 Stunden Inhalt eines Videospiels sollte kostenlos sein?
    Videospiel Direktoren, Programmierer, Designer, Artisten, Techniker etc sind Schuld an der Vermarktung und der Werbung?
    Xboxler bekommen ihr Geld einfach so zurück und die PSler nicht?

    Na was ist denn hier los

    Einiges ist lächerlich, aber dass die nicht-DLC Käufer wieder Mal einen Klatsch auf den Popo bekommen war vorhersehbar und ist einfach unmöglich wenn man bedenkt, wie oft das schon der Fall gewesen ist und man sich gegenüber den Spielern nicht bessern möchte und man die Leute förmlich zum Kauf der DLCs erzwingen (!) will.

    Ich finde so etwas sogar schlimmer als die ganze nervige aktuelle Mikrotransaktions-Thematik....

    Ich frage mich ja gerade, wie die Typen auf solch ein Skandal gekommen sind? Ich stelle mir das in etwa so vor:


    Activision Präsident: "Bungie Chef, in mein Büro!"

    Bungie Direktor: "Ja?"

    Activision Präsident: "wir müssen so viele Spieler wie möglich dazu bringen, sich die Erweiterungen zu kaufen"

    Bungie Direktor: "Deswegen ja auch die ganze Werbung und die Mühe.... Ich denke nun liegt es an den Kunden weiter Geld auszugeben, denn das......

    Activision Präsident: "..... STOPP! Wir müssen härtere Maßnahmen ergreifen!!!!"

    Bungie Direktor: " zum Beispiel den nicht-Käufern das Spiel nicht mehr vollständig zugänglich machen? Haha wäre doch lustig, oder Chef? xD "

    Activision Präsident: "...... Ma.... Marketing Abteilung, bitte kommen sie alle umgehend in mein Büro, ich habe da eine neue Idee!!!"

    Marketing Leute von Activision: "Moin, servus, grüß Gott"

    Activision Präsident: "hhhmmm ich weiß gerade gar nicht weshalb ich euch hergeholt habe, denn für meine Idee braucht man weder Marketing, noch Zeit, noch Geld..... Bungie, sperrt den nicht-Käufern der DLCs einfach sämtlichen Zugriff auf das Spiel!!!"

    Das gesamte Bungie Studio: "aber aber aber das wäre dann doch Kriminalität???"

    Activision Präsident: " ja na gut, dann sperrt halt nur 25% des Spiels.... Also los, macht das jetzt Öffentlich."

    Activision Marketing Abteilung: "wäre es nicht besser wenn die Spieler das erst im Nachhinein erfahren und bis dahin noch das Hauptspiel kaufen? Zudem werden sie die Erweiterungen viel eher kaufen, wenn sie dann ins Leere schauen und sich im Schock befinden "

    Activision, Bungie: "sie bezahlen also 70€ für das Spiel ohne zu wissen, dass sie es dann nicht vollständig spielen können, ohne dabei nochmals 80-100€ auszugeben? - klingt gut, machen wir so. Ich wünschte ich könnte dann in die Gesichter dieser armseligen Kreaturen schauen, sobald sie davon erfahren. HAHAHAHA."

    (Einen Tag später nach dem Skandal) :
    Microsoft, Sony, Nintendo: " Warum ist uns das nicht früher eingefallen?? Marketing Abteilung, umgehend ins Büro!"

  19. #1058
    mogry mogry ist gerade online

    Destiny 2

    Ich wusste schon wieso ich Abstand nahm von teil 2.
    1 hab ich noch gezockt , aber die Preispolitik von denn DLC war krank.
    Und ohne die neuen DLC konnte man praktisch das Hauptspiel vergessen.
    Das war so klar das die denn scheiss auch bei 2 abziehen würden.
    Aber diesmal würde ich es nicht noch mal machen.

  20. #1059
    CotU CotU ist offline

    Destiny 2

    Zitat amused 14 Beitrag anzeigen
    In Reddit ist schon wieder der erste mega Shitstorm am Start. Man hat ohne den DLC wohl nicht die Möglichkeit ein hohes Powerlevel zu erreichen, somit kannst du ohne den DLC weder den Nightfall noch den Raid auf Prestige spielen. Wohl gemerkt nicht die neuen Nightfall Maps und den neuen Raidflügel, nein, das Zeug, das du vor gerade mal drei Monaten noch für € 69 bezahlt hast. Das kannst du jetzt einfach nicht mehr spielen, weil du ein höheres Level brauchst, das du aber nicht erreichen kannst ohne DLC.
    Das ist es was ich erwartet habe... und das ist es was ich absolut boykottiere. Ich fühle mich also vollkommen bestätigt das ich mir das DLC nicht gekauft habe.
    Ich hoffe der Shitstorm breitet sich aus, denn solche DLC die das Maingame ruinieren, gehören schlicht weg verboten!

    Danke für deine Recherchen!

  21. #1060
    amused 14 amused 14 ist offline

    Destiny 2

    Und ich Vollbernd habe mir am Montag noch den Season Pass gegönnt, weil ich die Leute im Clan nicht im Stich lassen wollte und Bungie echt glaubte, dass sie das ernst gemeint haben, dass sie ein paar Endgame Probleme angehen wollen. War echt eine kurze Aufbruchsstimmung letzte Woche, da ist das nun irgendwie ein Schlag ins Gesicht. Auch das mit den heroischen Strikes, die ein Witz sind. Das ist einfach eine weitere Strike Playlist, die kaum einen Unterschied zur normalen Strike Playlist bietet.

    Beiße mich gerade auch in den Allerwertesten, den Pass noch geholt zu haben.

Ähnliche Themen


  1. Destiny: Der neue Shooter aus dem Hause Bungie der Weltberühmten Halo macher erscheint ebenso für die PS4.. mit exklusivem Content! 136839 Die Welt von...

  2. Destiny: http://www.forumla.de/attachments/sony-ps4-forum/136839d1361414646-destiny-destiny_2013_02-17-13_01.jpg Destiny ist ein First-Person-Shooter aus...

  3. Destiny: Name: Destiny Platform: PS3, Xbox 360 ,(PC) Editor: Activision Entwickler: Bungies Genre : MMO Destiny ist ein MMO, wo man zu den letzten...

  4. Destiny: Name: Destiny Platform: PS3, Xbox 360,(PC) Editor: Activision Entwickler: Bungies Genre : MMO Destiny ist ein MMO, wo man zu den letzten...

  5. X-Men: Destiny: X-Men: Destiny Ein neues Superheldenspiel steht uns bevor… Activision kündigte heute mit X-Men: Destiny einen neuen Teil der X-Men Serie an. Im...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

destiny 2 exo farmen

destiny 2 Basiswert zu niedrig

destiny 2 getrennte Server ps4 pc