Seite 2 von 5 ErsteErste 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 86
  1. #21
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    Dragon Age 4 [Gerücht]

    Zitat Banx Beitrag anzeigen
    Ich muss aber auch dazusagen, die andrastische Kirche, vorallem in Kirkwall ist schon die Gruppierung die ich am wenigsten mag.
    Wobei ich aber sagen muss, das ich Meredith bis zu einen gewissen Punkt in Ordnung fand. Da gabs schon schlimmere Templer die Magier misshandelten.
    Leider tat ihr das rote Lyrium nicht gut. Schade eigentlich, ich habe sie als Charakter sehr geschätzt obwohl ich in allen drei Teilen den Magier gespielt habe. Sie war, wie ich fand ein interessanter Charakter und kennt auch die negativen Erfahrungen mit Magiern aus ihrer Kindheit.
    Dennoch war sie im Rahmen noch recht fair gewesen, was sich allerdings gegen Ende des Spieles nicht mehr bewährte.
    Unabhängig davon das ich Anders als Terrorist eingestuft habe nach der Aktion, so habe ich ihn auferlegt mir zu helfen.
    Das sollte seine Buße sein. Allerdings hat es den Prinzen in meinen Team nicht gefallen und er verließ mich
    Fenris hingegen und alle anderen hielten dennoch zu mir. Ich fand die Dramatik hatte in Teil 2 einen guten Punkt erreicht.

    EDIT: Warum habe ich eigentlich Anders letzendlich am leben gelassen? Weil er im ersten Teil den Helden von Ferelden half. Er hatte also einen gut bei mir

    Ich glaub, ich sollte mal einen Thread zu "Spielentscheidungen" machen, und wieso wir diesen Weg gewählt haben

  2. Anzeige

    Dragon Age 4 [Gerücht]

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    Banx Banx ist offline
    Avatar von Banx

    Dragon Age 4 [Gerücht]

    Ich bin gerade in Dragon Age, eher fanatisch als Rational... Dalish haben also IMMER recht und Magier MEISTENS folglich wenn ein Dalish Magier sagt, dass der Himmel rot ist, wird gefälligst zugestimmt!

    Nein, ich finde nur dieses "Der Gesang des Lichts wird den armen helfen!" Aber mehr als zu beten wird nicht gemacht, den Templern wird nichts gesagt (Ja ausnahmen gibts immer) aber für gewöhnlich lassen die doch alles durch Die Templer sind ja auch nicht direkt die Andrastische Kirche... bzw. hatte ich jetzt die meisten Nonnen im Sinn (schwester Petrice zb. hat für mich mehr am Qunari Konflikt verschlimmert als es Isabella tat oder zumindest bewusster).

  4. #23
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    Dragon Age 4 [Gerücht]

    Zitat Banx Beitrag anzeigen
    Ich bin gerade in Dragon Age, eher fanatisch als Rational... Dalish haben also IMMER recht und Magier MEISTENS folglich wenn ein Dalish Magier sagt, dass der Himmel rot ist, wird gefälligst zugestimmt!
    Naja, es kommt auch ganz auf die kulturellen Zusammenhänge an. Man schaue sich zum Beispiel die grausamen Magier aus Tevinter an, und ihre Methoden.
    Bereits in Dragon Age: Origins wurde im Zirkel ja schon darauf eingegangen welche Magier-Bewegungen es gibt.
    Ich bin auch eher ein Freund der Dalish, aber auch weil sie trotz ihrer recht offenen Magie ihre Grenzen nicht überschreiten. Es gibt auch Dinge innerhalb der Dalish die nicht erlaubt sind.

    Allgemein gilt für mich: Für mich sollten Magier frei sein, aber gewisse Praktiken weiter unter Strafe stehen. Die Templer sollten aber als Polizei fungieren, wenn es gegen Magier geht.

    Zitat Banx Beitrag anzeigen
    Nein, ich finde nur dieses "Der Gesang des Lichts wird den armen helfen!" Aber mehr als zu beten wird nicht gemacht, den Templern wird nichts gesagt (Ja ausnahmen gibts immer) aber für gewöhnlich lassen die doch alles durch Die Templer sind ja auch nicht direkt die Andrastische Kirche... bzw. hatte ich jetzt die meisten Nonnen im Sinn (schwester Petrice zb. hat für mich mehr am Qunari Konflikt verschlimmert als es Isabella tat oder zumindest bewusster).
    Naja, das ist doch genau so wie unserer "Kirche". Denen geht es letzendlich nur um Einfluss und Reichtum, während sich ihr Gott quasi von ihnen abgesagt hat
    Sowohl bei den Templern, als auch bei der Kirche gibt es rechtschaffene Menschen.

    Meredith war als Anführerin der Templer hart, aber fair. Das änderte sich lediglich durch die Anspannungen und den Einfluss des roten Lyriums.
    Templer wie Gregor im Zirkel der Magi, oder in DAII der Templer der den Magiern bis zum Tod zur Seite gestanden hat.
    Bei der Kirche hatten wir die oberste Klerikerin Elthina welche recht offen gegenüber mir als Magier war (Und leider von einen abtrünnigen Magie ermodet wurde, obwohl auch sie gegenüber Anders respektvoll gewesen war) Gerichtigkeit hat hier Unrecht verursacht.
    Wir hatten aber auch die Ordensschwester in DA:I war mir gegenüber recht freundlich und weltoffen gesinnt.

    Schwester bzw Mutter Petrice hatte mit ihrer Handlung die oberste Klerikerin verärgert, und letzendlich wurde sie dafür zurecht von den Qunari getötet.

    Man findet sowohl auf Seiten der Magier als auch auf Seiten der Templer und der Kirche Arschlöcher wie es nun mal auch in der Realität mit unterschiedlichen Randgruppen ist.
    Am Ende hat sich die ganze Situation in DA:I bis zum Höhepunkt zugespitzt und es kam zum Krieg zwischen Magiern und Templern.

    Ich bin weder ein Feind von der Kirche, noch gegenüber den Magiern. Ich teile lediglich manche Ansichten nicht, wie z.B. das einsperren von Magiern in Zirkeln, sowie die Besänftigung. Ich bin aber auch nicht für einige Praktiken der Magier, Menschen in Träumen umzubringen, Blutmagie, oder sie zu versklaven wie es die Magier in Tevinter machen.

    Ich weiß nicht wie es bei euch aussieht, aber ich habe ohnehin Leliana auf den höchsten Thron in der Kirche gesetzt. Ich glaube jetzt wird ohnehin ein anderer Wind wehen

  5. #24
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Dragon Age 4 [Gerücht]

    Zitat Eskild Beitrag anzeigen
    Den Vorgänger fand ich nicht wirklich gut und habe ihn auch nie beendet. Ich hoffe, dass sie aus ihren Fehlern lernen. Das Zeug dazu, ein Dragon Age wieder großartig werden zu lassen, haben sie ja.
    Dragon Age: Origins war richtig klasse. Dragon Age 2 war da nur noch halbgarer Mist.
    Dragon Age: Inquisition war wieder ein ganz tolles Spiel. Allerdings fehlte etwas, dass meiner Meinung nach der Frostbite Engine zu schulden ist. Selbes Problem hat Mass Effect: Andromeda momentan. Im Grunde genommen gute Spiele, die aber nie an die Qualität der Vorgänger rankommen werden, so lange die diese Engine auf dieser Weise verwenden. Und da die Zukunftspläne von EA sind eben die Frostbite Engine.

    Demnach habe ich keine guten Hoffnungen, dass die Spiele wieder an die 90% Qualität ran reichen.

  6. #25
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop
    Ich habe bis heute kein DA gezockt

  7. #26
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    Dragon Age 4 [Gerücht]

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Ich habe bis heute kein DA gezockt
    Wenn du Spiele im mittelalterlichen Stil mit Elfen, Zwergen und Co., sowie etwas mehr Entscheidungsfreiheiten magst, wirst du damit gut bedient sein

  8. #27
    TheBRS TheBRS ist offline
    Avatar von TheBRS

    Dragon Age 4 [Gerücht]

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Dragon Age: Origins war richtig klasse. Dragon Age 2 war da nur noch halbgarer Mist.
    Dragon Age: Inquisition war wieder ein ganz tolles Spiel. Allerdings fehlte etwas, dass meiner Meinung nach der Frostbite Engine zu schulden ist. Selbes Problem hat Mass Effect: Andromeda momentan. Im Grunde genommen gute Spiele, die aber nie an die Qualität der Vorgänger rankommen werden, so lange die diese Engine auf dieser Weise verwenden. Und da die Zukunftspläne von EA sind eben die Frostbite Engine.

    Demnach habe ich keine guten Hoffnungen, dass die Spiele wieder an die 90% Qualität ran reichen.
    Das kann ich bis heute nicht nachvollziehen, für mich gehört DA:I zu den übergewertetsten Spielen aller Zeiten. Die Story war lahm, die Quests waren unterste Schublade, die Welt war zwar schön und abwechslungsreich aber völlig leer und langweilig, in dem Kampfsystem hatte ich bereits nach wenigen Stunden das Gefühl alles gesehen zu haben und was mich fast am meisten störte: Die eigene Rüstung sah zu 95% furchtbar aus.

    Recht geben muss ich dir allerdings bei Teil 1, gehört auch heute noch zum besten vom besten.

  9. #28
    Melemona Melemona ist offline
    Avatar von Melemona

    Dragon Age 4 [Gerücht]

    Werde ich auf jeden Fall weiter verfolgen da ich ein großer Dragon Age Fan bin. Vor allem DAO hatte es mir sehr angetan und finde ich nach wie vor den besten Teil von allen.

    Ich hoffe bald mehr von Dragon Age 4 zu erfahren. Aber
    Wird aber dieses mal dann ohne David Gaider sein, oder?

  10. #29
    Melemona Melemona ist offline
    Avatar von Melemona

    Dragon Age 4 [Gerücht]

    Es geht weiter mit dem heissen Gerücht.

    BioWare könnte an einem neuen Dragon Age-Spiel arbeiten. Zumindest lässt sich das aus einem Hinweis des Creative Directors Mike Laidlaw herauslesen.

    Laidlaw sagte nämlich im letzten The 1099 Podcast, dass in nächster Zeit "etwas mit Dragon Age passieren wird". Zudem bestätigte er noch, dass das Dragon Age-Entwickler Team zur Zeit viele neue Leute einstellen würde. Dies könnte durchaus bedeuten, dass man die Arbeiten einem noch nicht angekündigten Spiel der bliebten RPG-Reihe aufnimmt.
    News - BioWare teasert ein neues Dragon Age Spiel :: The(G)net - deep into videogames - www.thegnet.ch

  11. #30
    DerLoki DerLoki ist offline
    Avatar von DerLoki

    Dragon Age 4 [Gerücht]

    Ich persönlich hoffe, dass sich BioWare mit einem vierten Teil wieder etwas vom Pseudo-Open-World verabschiedet, hat der Athmosphäre doch einen ziemlichen Abbruch getan. Insbesondere Gebiete wie die Hissing Wastes (Of Time) sind selbst bei Freunden des Franchises sehr verhasst.

  12. #31
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline
    Avatar von Sn@keEater

    Dragon Age 4 [Gerücht]

    Manchmal ist weniger halt mehr. Ich finde den trend bei Open World Spielen "Immer größer, immer weitläufiger und immer mehr vollgepackt mir Sammelkrams) einfach nur nervig.

  13. #32
    DerLoki DerLoki ist offline
    Avatar von DerLoki

    Dragon Age 4 [Gerücht]

    Zitat Sn@keEater Beitrag anzeigen
    Manchmal ist weniger halt mehr. Ich finde den trend bei Open World Spielen "Immer größer, immer weitläufiger und immer mehr vollgepackt mir Sammelkrams) einfach nur nervig.
    Das finde ich beispielsweise bei Abstieg oder auch bei Eindringling besser: Die Gebiete waren zwar kleiner als Gebiete aus den Hauptspielen, allerdings konnte man, wenn man sich umgeschaut hat noch allerhand finden können und so hätten dann auch die Gebiete aus den Hauptspielen eher sein sollen.

  14. #33
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    Dragon Age 4 [Gerücht]

    Zitat Sn@keEater Beitrag anzeigen
    Manchmal ist weniger halt mehr. Ich finde den trend bei Open World Spielen "Immer größer, immer weitläufiger und immer mehr vollgepackt mir Sammelkrams) einfach nur nervig.
    Zumal die Story nicht selten unter den Freiheiten des Open Worlds leidet, bzw. der Anschluss zu lange braucht um die Story weiter zu führen

  15. #34
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Dragon Age 4 [Gerücht]

    Im Falle von Dragon Age/Mass Effect sehe ich das Problem nicht bei der Open World, sondern bei der Engine und der Umsetzung.
    Das fühlt sich schon alles bescheiden an, da hätte eine Verkleinerung der Welt auch nichts geholfen.
    Man muss näher bei den Figuren sein und eben damit näher in der Spielwelt abtauchen können.

  16. #35
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    Dragon Age 4 [Gerücht]

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Im Falle von Dragon Age/Mass Effect sehe ich das Problem nicht bei der Open World, sondern bei der Engine und der Umsetzung.
    Das fühlt sich schon alles bescheiden an, da hätte eine Verkleinerung der Welt auch nichts geholfen.
    Man muss näher bei den Figuren sein und eben damit näher in der Spielwelt abtauchen können.
    Ok, da geht mit Sicherheit auch noch mehr.



    Anders als Origins/Awakening und Dragon Age 2, hat mich Inquisition auch nicht mehr so richtig angesprochen.

  17. #36
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline
    Avatar von Sn@keEater

    Dragon Age 4 [Gerücht]

    Ja aber die Engine kann doch nichts dafür wenn Story,Quest ect lahm sind. Das kann mit jeder Engine passieren

    Wenn mich was an der Frostbyte Engine was stört, dann das alles so geleckt aussieht mit übertriebenen Lichteffekten...

  18. #37
    Mickie Mickie ist offline
    Avatar von Mickie

    Dragon Age 4 [Gerücht]

    Dragon Age: Arbeitet BioWare an einem Spin-off?
    Wie die Jungs von BioWare in den vergangenen Wochen immer wieder bestätigten, wird hinter den Kulissen bereits an einem neuen Projekt auf Basis der „Dragon Age“-Marke gearbeitet.
    Da zuletzt die Rede davon war, dass das Studio zumindest theoretisch in der Lage wäre, über die Handlung der nächsten beiden Ableger zu sprechen, wurde damit gerechnet, dass es sich beim nächsten Teil um einen klassischen Nachfolger in Form von „Dragon Age 4“ handeln wird.


    Für frische Spekulationen dahingehend sorgen aktuell entsprechende Tweets von BioWares Senior Creative Director Mike Laidlaw, der darauf hinwies, dass BioWare zwar die Arbeiten an einem neuen „Dragon Age“ bestätigte, dabei allerdings nie von einem „Dragon Age 4“ sprach.


    Stattdessen deutet Laidlaw an, dass wir es beim neuen „Dragon Age“ mit einem Spin-off zu tun haben könnten, das die Geschichte von „Der Eindringling“ aufgreift und fortführt. Bei „Der Eindringling“ haben wir es mit dem letzten DLC zu „Dragon Age: Inquisition“ zu tun, der sich als ein Epilog verstand, dessen Handlung rund zwei Jahre nach dem Ende der Kampagne von „Inquisition“ einsetzte...
    Dragon Age: Handelt es sich beim nächsten Projekt um ein Spin-off? - play3.de

  19. #38
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Dragon Age 4 [Gerücht]

    Man soll sich dann aber vielleicht mal lieber mehr auf die Geschichte konzentrieren, anstatt auf die Spielwelt....

  20. #39
    Mickie Mickie ist offline
    Avatar von Mickie

    Dragon Age 4 [Gerücht]

    Es gibt Gerüchte das es auch einen MP geben soll...was haltet ihr davon?

  21. #40
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Dragon Age 4 [Gerücht]

    Zitat Mickie Beitrag anzeigen
    Es gibt Gerüchte das es auch einen MP geben soll...was haltet ihr davon?
    Wenn es gut gemacht ist, warum nicht ?
    Da wir aber von EA als Publisher reden, wird der MP nur eingeschoben um einen weiteren Cashgrab zu haben.

Seite 2 von 5 ErsteErste 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Dragon Age 4 (Gerücht): Dragon Age 4? - Executive-Producer macht Andeutung auf Twitter - GameStar Dragon Age 4: Executive Producer deutet neuen Teil an Die...
  2. Spiele Dragon Age 3

    Dragon Age 3: 'Es gibt immer Ideen' quelle: eurogamer.de

  3. Dragon age: Okay da es den anschein hat das es kein Thema zu Dragon Age gibt eröffne ich einfach mal ein. Also hier kann man eigentlich alles was das Spiel...

  4. Dragon Age 2: BioWare-Mitarbeiter bestätigt zweiten Teil quelle: gameswelt.de
  5. Spiele Dragon Age 2

    Dragon Age 2: BioWare-Mitarbeiter bestätigt zweiten Teil quelle: gameswelt.de