Seite 4 von 8 ErsteErste ... 345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 156
  1. #61
    ClownPrinceOfCrime ClownPrinceOfCrime ist offline
    Avatar von ClownPrinceOfCrime

    Batman: Arkham Insurgency

    https://www.pcgames.de/Warner-Bros-I...igung-1352351/

    Das neue Batman-Spiel könnte am 22. August im Rahmen des digitalen Events DC FanDome angekündigt werden.

    Da fragt man sich als Fan der ersten Stunde: Ist das ganze Hin-und-her ein verdammt schlechter Running Gag oder einfach nur noch lächerlich?

  2. Anzeige

    Batman: Arkham Insurgency

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #62
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Batman: Arkham Insurgency

    Zitat ClownPrinceOfCrime Beitrag anzeigen
    https://www.pcgames.de/Warner-Bros-I...igung-1352351/

    Das neue Batman-Spiel könnte am 22. August im Rahmen des digitalen Events DC FanDome angekündigt werden.

    Da fragt man sich als Fan der ersten Stunde: Ist das ganze Hin-und-her ein verdammt schlechter Running Gag oder einfach nur noch lächerlich?
    Ich werde es erst glauben wenn man da bewegtes Material sehen wird. Zu oft wurde schon angebliche Reveals von Insidern angepriesen die dann aber im Sande verlaufen sind.
    Die neuen Konsolen sind nun beide vorgestellt, sprich daran kann es auch nicht mehr liegen.

  4. #63
    ClownPrinceOfCrime ClownPrinceOfCrime ist offline
    Avatar von ClownPrinceOfCrime

    Batman: Arkham Insurgency

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Ich werde es erst glauben wenn man da bewegtes Material sehen wird. Zu oft wurde schon angebliche Reveals von Insidern angepriesen die dann aber im Sande verlaufen sind.
    Die neuen Konsolen sind nun beide vorgestellt, sprich daran kann es auch nicht mehr liegen.
    Eben. Wenn es letztendlich offiziell wird, werde ich mich genauso freuen wie ich es jetzt tun würde. Und ich werde, vorausgesetzt es ist kein Reboot, auch wieder denselben Hype haben wie bei der Ankündigung der letzten Arkham-Spiele. Aber irgendwann ist doch der Punkt erreicht, wo man auch als Journalist einfach mal den Sabbel hálten sollte, bis man die betreffenden "Insider"-Infos auch bestätigen kann. Gerade Journalisten, die sich selbst als seriös betrachten, sollten solchen Trollen keine zusätzliche Plattform bieten.

  5. #64
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Batman: Arkham Insurgency

    Zitat ClownPrinceOfCrime Beitrag anzeigen
    Eben. Wenn es letztendlich offiziell wird, werde ich mich genauso freuen wie ich es jetzt tun würde. Und ich werde, vorausgesetzt es ist kein Reboot, auch wieder denselben Hype haben wie bei der Ankündigung der letzten Arkham-Spiele. Aber irgendwann ist doch der Punkt erreicht, wo man auch als Journalist einfach mal den Sabbel hálten sollte, bis man die betreffenden "Insider"-Infos auch bestätigen kann. Gerade Journalisten, die sich selbst als seriös betrachten, sollten solchen Trollen keine zusätzliche Plattform bieten.
    Ich gehe aber mittlerweile fest von nen Reboot aus. Erzähltechnisch ist die Arkham Reihe halt abgeschlossen und man kann da jetzt keine größere Bedrohung einbauen.

  6. #65
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    Batman: Arkham Insurgency

    Es kann aber auch irgendwann vor Arkham Knight spielen.

    Und ich bin auch sehr sicher das Corona sich stark in die Ankündigungen eingemischt hat. Sonst hätte man niemals die Twitter Teaser so früh gebracht.

  7. #66
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Batman: Arkham Insurgency

    Zitat Sir Riku Beitrag anzeigen
    Es kann aber auch irgendwann vor Arkham Knight spielen.

    Und ich bin auch sehr sicher das Corona sich stark in die Ankündigungen eingemischt hat. Sonst hätte man niemals die Twitter Teaser so früh gebracht.
    Es kann auch vor Arkham Asylum spielen. Die Frage ist halt nur wie man das glaubhaft vermitteln kann, dass es noch ein krasseres Event vor Arkham Knight gegeben haben soll??

  8. #67
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    Batman: Arkham Insurgency

    Naja was heißt krasser? Arkham City oder Asylum müssen sie ja nicht unbedingt von der Spannung her verstecken. Origins ebenso nicht.
    Arkham Knight ist eben nur etwas dramatischer.

  9. #68
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Batman: Arkham Insurgency

    Zitat Sir Riku Beitrag anzeigen
    Naja was heißt krasser? Arkham City oder Asylum müssen sie ja nicht unbedingt von der Spannung her verstecken. Origins ebenso nicht.
    Arkham Knight ist eben nur etwas dramatischer.
    Na die Arkham Spiele haben sich dramaturgisch ja immer übertroffen. Sicherlich von der Spannung her müssen die sich nicht verstecken, im Gegenteil da fand ich Asylum und City sogar besser als Knight, die Frage ist halt nur was man machen könnte? Grade da durch die vielen DLC und Comis die Story recht detailliert ist. Von daher einfach mal abwarten, aber ich glaube mittlerweile fest an das Reboot. Wäre auch für die Reihe lohnenswerter auf finanzieller Sicht, als wenn man noch ein Game dazwischen quetscht.

  10. #69
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Batman: Arkham Insurgency

    Es wurde nur im Suicide Squad Spiele Thread behandelt, also schreibe ich es noch mal hier rein :

    Das neue Batman Spiel wird am Samstag den 22.8 um 19.30 Uhr, deutscher Zeit enthüllt werden.
    https://www.play3.de/2020/08/14/batm...che-enthuellt/

  11. #70
    Batman94 Batman94 ist offline
    Avatar von Batman94

    Batman: Arkham Insurgency

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Na die Arkham Spiele haben sich dramaturgisch ja immer übertroffen. Sicherlich von der Spannung her müssen die sich nicht verstecken, im Gegenteil da fand ich Asylum und City sogar besser als Knight, die Frage ist halt nur was man machen könnte? Grade da durch die vielen DLC und Comis die Story recht detailliert ist. Von daher einfach mal abwarten, aber ich glaube mittlerweile fest an das Reboot. Wäre auch für die Reihe lohnenswerter auf finanzieller Sicht, als wenn man noch ein Game dazwischen quetscht.
    Ein Reboot würde jedenfalls sehr viel Sinn machen.
    Der letzte Arkham Teil liegt nun auch schon lange zurück.

  12. #71
    thanatos thanatos ist offline
    Avatar von thanatos

    Batman: Arkham Insurgency

    es wurde allerdings nie die entstehung von batman erzählt, nie was er für seine fertigkeiten auf sich genommen hat..in den spielen war immer nur ein fertiger batman, der sich halt mental nur ein bisshen entwickelt..auch wurde niie gezeigt, wie er zu seinen sidekicks gefunden hat...ab arkham city waren die einfach da..außer es gab ein dlc, das ich nicht mitgekrigt hab..

    ich fände ein reboot natürlich viel passender.. aber mit dem rat der eulen, könnte man nen fall einbauen, wo sich das alles entwickeln könnte..

  13. #72
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Batman: Arkham Insurgency

    Ein Reboot wäre in der Tat das Beste, da die Arkham Reihe zu Ende erzählt ist.
    Man kann da jetzt nicht noch ne krassere Nacht rein schieben die vor Arkham Knight gespielt haben soll, dazu ist das Universum auch einfach zu aufgebläht worden.
    Ich bin echt gespannt was wir zu sehen bekommen und ob da eventuell wieder mehr zu den Wurzeln zurückgegangen wird?
    Dennoch sollte man ganz Gotham erkunden können, aber dann auch mit der Bevölkerung. Es würde sich super anbieten wenn man da Random Verbrechen einbaut die man verhindern kann. Das Batmobil sollte wirklich nur zu Transportzwecken genutzt werden und man sollte lieber weniger Bösewichte einbauen, die dafür aber umso besser schreiben.

  14. #73
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    Batman: Arkham Insurgency

    Bei einem weiteren Prequel muss es kein Reboot geben. Und warum sollte die Nacht krasser sein als Arkham Knight? Ich mein City ist für mich immernoch besser.
    Das wird kein Reboot. Glaub ich eher nicht dran.

  15. #74
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Batman: Arkham Insurgency

    Zitat Sir Riku Beitrag anzeigen
    Bei einem weiteren Prequel muss es kein Reboot geben. Und warum sollte die Nacht krasser sein als Arkham Knight? Ich mein City ist für mich immernoch besser.
    Das wird kein Reboot. Glaub ich eher nicht dran.
    Weil die meisten Spieler doch immer größer und spektakulärer werden bei Fortsetzungen und das hat sich sogar durch die Arkham Reihe gezogen. Natürlich ist Arkham City besser als Arkham Knight!
    Naja warten wir mal ab was gezeigt wird, ich kann mir halt ein Reboot gut vorstellen damit man freie Hand hat bei einer "neuen" Ip.

  16. #75
    Batman94 Batman94 ist offline
    Avatar von Batman94

    Batman: Arkham Insurgency

    Vielleicht wird es eine Soft reboot? Spielt irgenwie im selben Universum aber doch ezwas eigenes?
    ich hoffe tatsächlich auf einen reboot. Den so hätte WBM deutlich mehr Freiheiten.

  17. #76
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    Batman: Arkham Insurgency

    Oder es spielt noch vor Origins. Da können sie sich auch austoben

  18. #77
    Batman94 Batman94 ist offline
    Avatar von Batman94

    Batman: Arkham Insurgency

    Zitat Sir Riku Beitrag anzeigen
    Oder es spielt noch vor Origins. Da können sie sich auch austoben
    Hat aber durch Zauberhand die Rüstung aus Arkham Knight

  19. #78
    Anarky Anarky ist offline
    Avatar von Anarky

    Batman: Arkham Insurgency

    Hoffe auch auf ein Reboot. Bin zwar ein großer Fan der Arkham Reihe, die Vergangenheit hat aber gezeigt, dass Geschichten die mehrere Schreiber haben oftmals in Logiklöchern und Widersprüchen enden. Auch die Arkham Reihe hat mit Origins ein ähnliches Schicksal erlitten, ich erinnere nur an das erste Gespräch zwischen Joker und Harley Quinn in Arkham Origins in Verbindung mit der Tonbandaufnahme des selben ersten Gespräches in Arkham Asylum. In Anbetracht dieser Umstände würde ich gerne eine neue und eigene Batman Geschichte sehen. Der Rat der Eulen ist ja auch so Nah mit dem Batman Mythos und der Wayne Familie verbunden, dass sich eine eigene Geschichte nahezu aufdrängt.

  20. #79
    Batman94 Batman94 ist offline
    Avatar von Batman94

    Batman: Arkham Insurgency

    Zitat Anarky Beitrag anzeigen
    Hoffe auch auf ein Reboot. Bin zwar ein großer Fan der Arkham Reihe, die Vergangenheit hat aber gezeigt, dass Geschichten die mehrere Schreiber haben oftmals in Logiklöchern und Widersprüchen enden. Auch die Arkham Reihe hat mit Origins ein ähnliches Schicksal erlitten, ich erinnere nur an das erste Gespräch zwischen Joker und Harley Quinn in Arkham Origins in Verbindung mit der Tonbandaufnahme des selben ersten Gespräches in Arkham Asylum. In Anbetracht dieser Umstände würde ich gerne eine neue und eigene Batman Geschichte sehen. Der Rat der Eulen ist ja auch so Nah mit dem Batman Mythos und der Wayne Familie verbunden, dass sich eine eigene Geschichte nahezu aufdrängt.
    Das sehe ich auch so. Man könnte einfach so viel machen!
    Und fairerweise... Rocksteady hat es mit Deathstroke und Hush unfassbar verbockt.
    Und dabei fing es in City mit Hush so gut an.

  21. #80
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Batman: Arkham Insurgency

    Ich denke auch das ein kompletter Reboot der Serie einfach am besten wäre.
    Grade da man sich von Ballast lösen könnte und viel freier erzählen könnte. Man kann gerne das Freeflow Kampfsystem übernehmen, aber man könnte sich auch von der Idee lösen das es an einer Nacht spielen muss. Vielleicht sogar ein paar Parts als Bruce Wayne, wo man als dieser Ermittlungen führt weil Batman das dann in manchen Situationen nicht kann?
    Dennoch bin ich ehrlich froh das wir nun Licht am Ende des Tunnels sehen.

Seite 4 von 8 ErsteErste ... 345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Batman: Return to Arkham: 171285 INFOS: Titel: Batman: Return to Arkham Systeme: XBox One, Playstation 4 Entwickler: Publisher: Warner Bros. Interactive Entertainment...

  2. Batman: Arkham Asylum: Titel Batman: Arkham Asylum Entwickler Rocksteady Studios Publisher Eidos System Xbox 360 Genre Action-Adventure XBL Ja Sprache...

  3. Batman: Arkham City: http://www.youtube.com/watch?v=W73_hcyc6Dg Batman: Arkham Asylum 2: Offizielle Ankündigung und Debüt-Trailer Nun ist es amtlich, Batman ist...

  4. Batman Arkham download: Hallo Zusammen ich habe folgendes Problem ich wollte Bm Arkham demo schon ein paar mal (bei exe)runterladen nachdem es fertig heruntergeladen...

  5. Batman: Arkham Asylum: Batman: Arkham Asylum Erscheinungsdatum: 25.08.2009 Plattformen: pc ps3 xbox360 Publisher: Eidos/Warner Bros. Developer: Rocksteady Studios...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

batman arkham insurgency deutsch

Batman: Arkham Insurgency

batman arkham insurgency