Seite 3 von 5 ErsteErste ... 234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 93
  1. #41
    Kimmel Kimmel ist offline
    Avatar von Kimmel

    [Multi]The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel I-IV

    Zitat Sleeping Dragon Beitrag anzeigen
    Ja, die Markierungen gibt es noch. Es gibt sogar jetzt auch Sub-Events, die bei Personen angezeigt werden, die dir Bücher geben. Aber man muss halt auch zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort sein um sowas überhaupt zu sehen. Nach meinen Erfahrungen kann ja jeder noch so kleine Story-Fortschritt irgendwo irgendwas verändern und wenn man dann mal vergisst alles zu prüfen...
    Wenn ich mich richtig erinnere, wurden diese auch im Teil 3 angezeigt. Aber ja, man musste sich auch in der Nähe aufhalten.

    Zitat Sleeping Dragon Beitrag anzeigen
    Insight hilft natürlich, aber das kostet meistens ja erstmal einen Zug um es zu zaubern und bis dahin war der Gegner oft schon aktiv. Richtig saubere Lösungen für die Kämpfe habe ich noch nicht gefunden, insgesamt habe ich das Gefühl sie kosten mehr Zeit und man muss mehr Aufwand betreiben um zum Erfolg zu kommen, wobei sie letztendlich nicht unbedingt schwerer sind. Ich versuche aktuell Gaius als Tank aufzubauen mit viel HP, hoher DEF und etwas EVA und dazu dann drei Fernkämpfer/Magier zu haben. Das funktioniert bisher so bedingt.
    Vielleicht hilft die Haudrauf-Taktik ?

    Zitat Sleeping Dragon Beitrag anzeigen
    Ich habe sogar schon manuell Quartz hergestellt etc. um stärker zu werden, was ich bei den Vorgängern quasi nie gemacht habe.
    What o: Auch nicht im Endgame?

    Zitat Sleeping Dragon Beitrag anzeigen
    Dafür bin ich chronisch knapp an Fischködern und zu geizig dafür Geld oder Rohstoffe auszugeben
    Fischen ist nicht so mein Ding. Irgendwie scheint jedes größere JRPG ein Fisching-Minigame zu haben :<

    Zitat Sleeping Dragon Beitrag anzeigen
    Es ging so. Also ich weiß, dass Rean, Ash und Juna in Teil 3 definitiv für 30 CP Impede-Skills in Panzer-Soldat-Kämpfen hatten. Jetzt habe ich noch niemanden gesehen, der das unter 60 CP machen kann. In normalen Kämpfen nutze ich das auch eher selten, höchstens gegen Bossgegner.
    Ah, sorry >.> Habe es mit AT-Delay wirkenden Angriffen verwechselt >.<

  2. Anzeige

    [Multi]The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel I-IV

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42
    Sleeping Dragon Sleeping Dragon ist offline
    Avatar von Sleeping Dragon

    [Multi]The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel I-IV

    Zitat Kimmel Beitrag anzeigen
    Wenn ich mich richtig erinnere, wurden diese auch im Teil 3 angezeigt. Aber ja, man musste sich auch in der Nähe aufhalten.

    Vielleicht hilft die Haudrauf-Taktik ?

    What o: Auch nicht im Endgame?

    Fischen ist nicht so mein Ding. Irgendwie scheint jedes größere JRPG ein Fisching-Minigame zu haben :<

    Ah, sorry >.> Habe es mit AT-Delay wirkenden Angriffen verwechselt >.<
    In Teil 3 wurden einem nur die Radio-Geschichten, Foto-Gelegenheiten und so angezeigt. Die blöden Bücher hat man nur bekommen, wenn man echt immer und überall alle Leute angesprochen hat. Was ich natürlich gerne tue <3

    Ne, die hilft so gar nicht. Charaktere wie Laura kommen mir komplett nutzlos vor, weil selbst normale Gegner teils richtig viele HP haben und man mit dem Schaden (noch) nicht so durchkommt. Dafür kassiert man viel Schaden und ist gefühlt auch anfälliger für Statuseffekte bzw. gibt es mehr Gegner, die einem mindestens einen davon zufügen können. Momentan nutze ich meistens irgendwelche Break-Orders und habe bis das erfolgreich ist meine Magier am Werk, erst danach wird mit den Waffen draufgehauen. Und ich werde wohl doch wieder umsteigen auf Kurt oder so, weil Gaius einfach eine zu große Reichweite hat mit seinem Speer. Der geht zwei Schritte und greift dann an, sodass die Gegner dann doch wieder ganz nah an die Gruppe kommen und alle mit ihrem Flächenschaden treffen. Grrr.

    Ja, ich habe auch am Ende nie viel gemacht, weil es einfach nicht erforderlich war. Ich war immer so stark, dass ich mich nie darum kümmern musste. Die Charaktere haben ja nicht endlos viele Slots für Quartz und man findet ja auch genug sehr gute im Laufe der Geschichte bzw. wenn man alle Sidequests macht inkl. Minigames wie Fischen, Kochen oder Kartenspiele. Da ich das alles immer bis zum Ende durchziehe, habe ich für mein Hauptteam immer schon eine Top-Ausstattung und die Leute, die ich eh nicht einsetze, muss ich jetzt auch nicht total optimal ausrüsten. Die kriegen eine halbwegs regelmäßige Standardwartung um im Notfall nicht völlig hoffnungslos zu sein, aber das ist es dann auch. Die dürfen auch immer nur die alten Klamotten des Hauptteams auftragen

    Naja, mal sehen wie das noch wird. Ich hab schon wieder 40 Stunden oder so auf der Uhr und noch nicht mal Kapitel 1 beendet :>

  4. #43
    Kimmel Kimmel ist offline
    Avatar von Kimmel

    [Multi]The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel I-IV

    Zitat Sleeping Dragon Beitrag anzeigen
    Ne, die hilft so gar nicht. Charaktere wie Laura kommen mir komplett nutzlos vor, weil selbst normale Gegner teils richtig viele HP haben und man mit dem Schaden (noch) nicht so durchkommt. Dafür kassiert man viel Schaden und ist gefühlt auch anfälliger für Statuseffekte bzw. gibt es mehr Gegner, die einem mindestens einen davon zufügen können. Momentan nutze ich meistens irgendwelche Break-Orders und habe bis das erfolgreich ist meine Magier am Werk, erst danach wird mit den Waffen draufgehauen. Und ich werde wohl doch wieder umsteigen auf Kurt oder so, weil Gaius einfach eine zu große Reichweite hat mit seinem Speer. Der geht zwei Schritte und greift dann an, sodass die Gegner dann doch wieder ganz nah an die Gruppe kommen und alle mit ihrem Flächenschaden treffen. Grrr.
    Spielst du vielleicht auf einem höheren Schwierigkeitsgrad? Nightmare, oder so :>? Da fühlt sich jeder normaler Kampf wie ein Mini-Boss an.

    Zitat Sleeping Dragon Beitrag anzeigen
    Ja, ich habe auch am Ende nie viel gemacht, weil es einfach nicht erforderlich war. Ich war immer so stark, dass ich mich nie darum kümmern musste. Die Charaktere haben ja nicht endlos viele Slots für Quartz und man findet ja auch genug sehr gute im Laufe der Geschichte bzw. wenn man alle Sidequests macht inkl. Minigames wie Fischen, Kochen oder Kartenspiele. Da ich das alles immer bis zum Ende durchziehe, habe ich für mein Hauptteam immer schon eine Top-Ausstattung und die Leute, die ich eh nicht einsetze, muss ich jetzt auch nicht total optimal ausrüsten. Die kriegen eine halbwegs regelmäßige Standardwartung um im Notfall nicht völlig hoffnungslos zu sein, aber das ist es dann auch. Die dürfen auch immer nur die alten Klamotten des Hauptteams auftragen
    Ich habe immer wieder ein bisschen die Leute gewechselt in der Hoffnung, dass manche Charaktere doch ganz nützlich werden... Deswegen sind sie bei mir einigermaßen gut ausgerüstet. Vor allem wenn sich das Ende anbahnt.

    Zitat Sleeping Dragon Beitrag anzeigen
    Naja, mal sehen wie das noch wird. Ich hab schon wieder 40 Stunden oder so auf der Uhr und noch nicht mal Kapitel 1 beendet :>
    Das nächste Wochenende ist ja schon bald :>

  5. #44
    Sleeping Dragon Sleeping Dragon ist offline
    Avatar von Sleeping Dragon

    [Multi]The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel I-IV

    Zitat Kimmel Beitrag anzeigen
    Spielst du vielleicht auf einem höheren Schwierigkeitsgrad? Nightmare, oder so :>? Da fühlt sich jeder normaler Kampf wie ein Mini-Boss an.

    Ich habe immer wieder ein bisschen die Leute gewechselt in der Hoffnung, dass manche Charaktere doch ganz nützlich werden... Deswegen sind sie bei mir einigermaßen gut ausgerüstet. Vor allem wenn sich das Ende anbahnt.
    Also ich hatte die ersten drei Teile im zweiten Durchlauf auf Nightmare gespielt und da nie Probleme gehabt. Bei Teil 1 und 2 war ich eh schon hoffnungslos überlevelt, weil man sich am Ende in den letzten Dungeons gut entfalten konnte. Bei Teil 3 lag es nun in der Natur der Sache, das kein grenzenloses Training möglich war, aber auch das war im zweiten Durchlauf auf Nightmare keine große Herausforderung. Wirklich etwas enger wurde es nur im Endkampf und bei der komischen Mission von Lechter kurz vor Ende, wo man ein komplett zusammengewürfeltes Team hat, das man kaum ausstatten kann. In Teil 4 geht es mittlerweile auch etwas besser, aber halt auf normal. Und auch hier kann man oft ungefähr absehen wann ein wirklich wichtiger Kampf ansteht und wenn man dann mit allen Charakteren mit 200 CP reingeht, dann ist das auch keine große Sache mehr.

    Wenn ich mir das anhand der Grafiken im Koch-Tab des Notebooks erschließen kann, müssten übrigens am Ende 28 spielbare Charaktere zur Verfügung stehen. Zumindest wäre laut der Anordnung für so viele Leute Platz, dass sie mitkochen können. Ich bin mal gespannt wen wir da noch alles kriegen. Ein paar nette Leute habe ich schon, aber mal sehen wie sich das alles noch entwickelt.

    "You can now play Vantage Masters against Mishy!" - Ich glaube jetzt habe ich echt alles gesehen ^^

  6. #45
    Kimmel Kimmel ist offline
    Avatar von Kimmel

    [Multi]The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel I-IV

    Zitat Sleeping Dragon Beitrag anzeigen
    Also ich hatte die ersten drei Teile im zweiten Durchlauf auf Nightmare gespielt und da nie Probleme gehabt. Bei Teil 1 und 2 war ich eh schon hoffnungslos überlevelt, weil man sich am Ende in den letzten Dungeons gut entfalten konnte. Bei Teil 3 lag es nun in der Natur der Sache, das kein grenzenloses Training möglich war, aber auch das war im zweiten Durchlauf auf Nightmare keine große Herausforderung. Wirklich etwas enger wurde es nur im Endkampf und bei der komischen Mission von Lechter kurz vor Ende, wo man ein komplett zusammengewürfeltes Team hat, das man kaum ausstatten kann. In Teil 4 geht es mittlerweile auch etwas besser, aber halt auf normal. Und auch hier kann man oft ungefähr absehen wann ein wirklich wichtiger Kampf ansteht und wenn man dann mit allen Charakteren mit 200 CP reingeht, dann ist das auch keine große Sache mehr.

    Wenn ich mir das anhand der Grafiken im Koch-Tab des Notebooks erschließen kann, müssten übrigens am Ende 28 spielbare Charaktere zur Verfügung stehen. Zumindest wäre laut der Anordnung für so viele Leute Platz, dass sie mitkochen können. Ich bin mal gespannt wen wir da noch alles kriegen. Ein paar nette Leute habe ich schon, aber mal sehen wie sich das alles noch entwickelt.

    "You can now play Vantage Masters against Mishy!" - Ich glaube jetzt habe ich echt alles gesehen ^^
    Wenn du dein Level übernimmst, dann gehe ich auch davon aus, dass es auf Nightmare nicht so schwer ist

    28? Wenn ich die Spielbeschreibung von dem vierten Teil lese,

    Spoiler öffnen


    Grob überschlagen könnte das schon 20+ werden.

    Ich sehe Vantage Masters wird fortgeführt

  7. #46
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    [Multi]The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel I-IV

    Ich bin zufällig auf das Spiel gestoßen und finde es recht interessant? (Bzw die Reihe )

    Sowie ich das verstanden habe sollte man auch mit dem ersten Teil anfangen? Da die Teile ja auch aufeinander aufbauen?? Ist der erste Teil denn gut gealtert?

  8. #47
    Kimmel Kimmel ist offline
    Avatar von Kimmel

    [Multi]The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel I-IV

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Sowie ich das verstanden habe sollte man auch mit dem ersten Teil anfangen? Da die Teile ja auch aufeinander aufbauen?? Ist der erste Teil denn gut gealtert?
    Meiner Meinung nach ist es empfehlenswert von Anfang, d.h. mit Trails in the Sky anzufangen.
    Die Spiele umspannen momentan drei große Abschnitte und jeder Abschnitt referenziert auf den einen oder anderen Abschnitt stark, zumal alle Teile auf demselben Kontinent abspielen. Das sorgt bei dem späteren Spielen für Aha-Momente, wenn man den Zusammenhang durchblickt hat (sehr gutes World-Building <3).
    Du könntest aber auch mit Trails of Cold Steel I + II anfangen, da diese einen guten Einstiegspunkt bieten, aber von Teil III nimmst du mehr mit, wenn du die vorherigen Sub-Spielreihen gespielt hast. Von Teil IV kann dir Sleeping Dragon mehr erzählen.

    Ich habe mit dem allerersten Teil letztes Jahr angefangen und hatte meinen Spaß :>

    Join the Trails-Force!

  9. #48
    Sleeping Dragon Sleeping Dragon ist offline
    Avatar von Sleeping Dragon

    [Multi]The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel I-IV

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Ich bin zufällig auf das Spiel gestoßen und finde es recht interessant? (Bzw die Reihe )

    Sowie ich das verstanden habe sollte man auch mit dem ersten Teil anfangen? Da die Teile ja auch aufeinander aufbauen?? Ist der erste Teil denn gut gealtert?
    Ja, man sollte definitiv mit dem ersten Teil beginnen. Es gibt zwar in jedem Nachfolger die Möglichkeit im Hauptmenü die Geschichte bis zu diesem Punkt nachzulesen, aber das kann es definitiv nicht ersetzen die Spiele selbst gespielt zu haben, sondern ist eher eine Erinnerungshilfe wenn der Vorgängerteil schon wieder ein paar Jahr her ist. Wenn es dir wichtig ist es ein gut gealtertes Spiel vorzufinden, würde ich den Einstieg mit Trails of Cold Steel I + II empfehlen, die mittlerweile auf nahezu jeder Plattform verfügbar sind. Sollte dich nach den beiden Teilen das Interesse an der Welt insgesamt gepackt haben, macht ein Zwischeneinstieg in die sehr alten Trails in the Sky-Teile Sinn, jedoch gibt es diese Spiele soweit ich weiß nur für PC und PS Vita. Dazu gibt es noch eine dritte Storyline, die in Trails from Zero erzählt wird und theoretisch auch vor Trails of Cold Steel III gespielt werden sollte. Allerdings sind diese beiden Teile aktuell nur auf Japanisch zu spielen, es sei denn man spielt eine Fan-Projekt-Übersetzung am PC. Angeblich ist eine offizielle Lokalisierung auf PS4 nun schon länger geplant, aber man hat davon jetzt schon länger nichts mehr gehört. Wobei ich mich auch seit einem halben Jahr nicht mehr traue danach zu suchen, weil Angst vor Spoilern zu Trails of Cold Steel IV habe :>

    Wenn man sich auf diese Reihe einlässt, erwartet einen also sehr viel Spielzeit und auch sehr viel Textarbeit. Es gibt sehr viele Dialoge und Szenen, dazu unzählige Charakter, die alle ihre eigene Geschichte haben und sich mit der Zeit weiterentwickeln. Selbst die NPCs in den Städten haben ihre eigenen kleinen Geschichten, die man verfolgen kann, wenn man sie über die Spiele hinweg immer regelmäßig anspricht. Dialoge und Standorte der Personen ändern sich oft nach jedem Fortschritt der Hauptgeschichte und oft kann man Personen auch mehrfach hintereinander ansprechen um neue Informationen zu erhalten. Das geht teilweise über die Reihen hinweg, manche NPCs und Charaktere sind allen drei Heldengruppen auf ihren Abenteuern begegnet, was zu vielen Referenzen untereinander führt. Vorhin bin ich in Trails of Cold Steel IV auf eine Nebengeschichte angesprochen worden, die sich in Trail in the Sky I zugetragen hat. Ebenso gab es in Teil III eine optionale Quest, die man mit verschiedenen NPCs wahlweise lösen kann. In Teil IV bin ich auf dieses Side-Quest von einer ganz anderen Person noch mal angesprochen worden, die sich auch genau darauf bezog mit wem zusammen ich diese alte Aufgabe bestanden habe. Insgesamt habe ich so ein World Building noch nirgendwo erlebt und je aufmerksamer man ist, desto mehr tolle Momente kann man erleben. Auch die Hauptgeschichte ist sehr komplex, interessant und von diversen Wendungen geprägt.

    Das Kampfsystem ist nicht zu simpel und nicht zu kompliziert, eigentlich macht es ziemlich viel Spaß. Dafür sind die "Dungeons" oft sehr linear aufgebaut, es gibt keine nennenswerten Rätsel oder so, was das Spiel auch sehr gut ohne Hilfe spielbar macht. Nebenbei gibt es noch diverse Sammelobjekte wie Bücher (teils Zeitungen, teils Romane, die Hinweise auf die tatsächliche Welt enthalten) und für JRPGs typische Dinge wie Rezepte/Kochen oder Angeln. Dazu gibt es auch einzigartige Kartenspiele und viele weitere Möglichkeiten seine Zeit zu verbringen. Prinzipiell bin ich also sehr begeistert davon, es ist allerdings wohl nichts für Gelegenheitsspieler, da man in die Welt schon richtig eintauchen muss. Ich habe selbst beim New Game+ zumindest bei den Cold Steel-Teilen stets über 100 Stunden im Spiel verbracht und da habe ich auf sowas wie die Kartenspiele dann komplett verzichtet.

    Zitat Kimmel Beitrag anzeigen
    Wenn du dein Level übernimmst, dann gehe ich auch davon aus, dass es auf Nightmare nicht so schwer ist

    28? Wenn ich die Spielbeschreibung von dem vierten Teil lese,

    Spoiler öffnen


    Grob überschlagen könnte das schon 20+ werden.

    Ich sehe Vantage Masters wird fortgeführt
    Okay, ganz so viele sind es doch nicht, wohl eher 24, maximal 25. Aber dazu gibt es natürlich wieder diverse Gäste, die zumindest abschnittsweise spielbar sind. Wenn es wieder so eine Möglichkeit geben sollte im letzten Dungeon echt jeden zur Verfügung zu haben, geht die Auswahl wohl eher gegen 50

    Mittlerweile habe ich Kapitel 2 auch abgeschlossen und bin nun im ersten Abschnitt des dritten Kapitels. Inhaltlich hat es mir nicht so gut gefallen wie das erste, weil es sich teils echt mehr wie eine Dating-Sim anfühlte, aber zum Ende hin wurde es dann wieder richtig stark. Die Schwierigkeit der Kämpfe hat auch stark nachgelassen. Die ersten optionalen Cryptids habe ich sehr früh herausgefordert und dann wirklich 45 Minuten oder so gegen die gekämpft, vorhin habe ich so einen in ein paar Minuten niedergestreckt. Es kommt halt echt teils darauf an welche Leute man nutzt und welche Ausstattung die haben. Zwei Charaktere bzw. MasterQuartz sind einfach total overpowert. Mein stärkster Charakter hat eben einfach mal 80k Schaden ausgeteilt und das nicht mal ein storymäßig überkrasser Charakter wie Aurelia Ich muss allerdings sagen, dass ich für die alte Class VII kaum noch Verwendung habe. Abgesehen von einer Person nutze ich eigentlich nur die neue Class VII und die Gäste, sofern die Story mir niemanden vorschreibt.

  10. #49
    Kimmel Kimmel ist offline
    Avatar von Kimmel

    [Multi]The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel I-IV

    Zitat Sleeping Dragon Beitrag anzeigen
    Okay, ganz so viele sind es doch nicht, wohl eher 24, maximal 25.
    Die 3-4 Presonen

    Zitat Sleeping Dragon Beitrag anzeigen
    Wenn es wieder so eine Möglichkeit geben sollte im letzten Dungeon echt jeden zur Verfügung zu haben, geht die Auswahl wohl eher gegen 50
    So wie im dritten Teil von Sky (abgesehen von der Personenanzahl). Weiß nicht, bei so vielen Personen, die gleichzeitig verfügbar sind, verliert mein Hirn den Überblick.

    Von einem Release-Datum fürs PC ist immer noch nichts bekannt >.>

  11. #50
    Sleeping Dragon Sleeping Dragon ist offline
    Avatar von Sleeping Dragon

    [Multi]The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel I-IV

    Zitat Kimmel Beitrag anzeigen
    So wie im dritten Teil von Sky (abgesehen von der Personenanzahl). Weiß nicht, bei so vielen Personen, die gleichzeitig verfügbar sind, verliert mein Hirn den Überblick.

    Von einem Release-Datum fürs PC ist immer noch nichts bekannt >.>
    Ja, wobei ich viele Personen dann am Ende auch recht überflüssig fand. Ich meine, wer wollte denn bitte Elise, Towa oder Angelica am Ende von Cold Steel II unbedingt noch mal in der Gruppe haben? :>

    Tjaa...du kannst die Wartezeit ja mit dem schönen Tokyo Xanadu ex+ überbrücken! Oder das neue Ys IX ausprobieren!

  12. #51
    Kimmel Kimmel ist offline
    Avatar von Kimmel

    [Multi]The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel I-IV

    Zitat Sleeping Dragon Beitrag anzeigen
    Ich meine, wer wollte denn bitte Elise, Towa oder Angelica am Ende von Cold Steel II unbedingt noch mal in der Gruppe haben? :>
    Ich habe sie tatsächlich ausprobiert und wieder aus der Gruppe entfernt :>

    Zitat Sleeping Dragon Beitrag anzeigen
    Tjaa...du kannst die Wartezeit ja mit dem schönen Tokyo Xanadu ex+ überbrücken!
    Habe ich mir sogar vor wenigen Monaten gekauft, als es mal im Sale war.

    Zitat Sleeping Dragon Beitrag anzeigen
    Oder das neue Ys IX ausprobieren!
    Das kommt vermutlich erst nach ToCS IV für Steam raus :>

  13. #52
    Sleeping Dragon Sleeping Dragon ist offline
    Avatar von Sleeping Dragon

    [Multi]The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel I-IV

    Zitat Kimmel Beitrag anzeigen
    Ich habe sie tatsächlich ausprobiert und wieder aus der Gruppe entfernt :>

    Habe ich mir sogar vor wenigen Monaten gekauft, als es mal im Sale war.

    Das kommt vermutlich erst nach ToCS IV für Steam raus :>
    Ich bin ja sowieso für eine Mod, die uns sechs Leute gleichzeitig im Kampf verwenden lässt <3 Allerdings würden mir manche Leute auch dann trotzdem nicht unterkommen. Wobei das wahrscheinlich ohnehin Overkill wäre, wenn ich schon zu viert alles niederreiße. 50k+ Damage mit einem einfachen Aqua Bleed? Everything is possible cause broken skills are broken ^^

    Naja, dann mal ran an das schöne Projekt. Bis du damit durch bist, ist Cold Steel IV bestimmt auch auf dem PC erschienen. Wobei ich beschlossen habe mir demnächst auch einen spielefähigen Laptop anzuschaffen, wenn auch primär für Strategie-Titel. Aber so käme ich dann auch endlich an Octopath Traveler und PC-only Projekte wie Disco Elysium. Allerdings will ich das dann auch über den Fernseher spielen und da hapert es noch etwas dran mit welchem Gerät ich das dann auch sicher hinbekomme, zumal ich auch all den ganzen Kram mit den Systemvoraussetzungen echt verlernt habe nach zehn Jahren Playstation only. Drölfzig verschiedene Grafikkarten auf dem Markt, die mir gar nichts sagen und wenn man bei der Recherche dem Internet glaubt, ist eh jede davon schlecht, es sei denn sie kostet 3000 € oder so. Ich weiß schon warum ich da so lange drauf verzichtet habe ^^

  14. #53
    Kimmel Kimmel ist offline
    Avatar von Kimmel

    [Multi]The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel I-IV

    Zitat Sleeping Dragon Beitrag anzeigen
    Ich bin ja sowieso für eine Mod, die uns sechs Leute gleichzeitig im Kampf verwenden lässt <3 Allerdings würden mir manche Leute auch dann trotzdem nicht unterkommen. Wobei das wahrscheinlich ohnehin Overkill wäre, wenn ich schon zu viert alles niederreiße. 50k+ Damage mit einem einfachen Aqua Bleed? Everything is possible cause broken skills are broken ^^

    Naja, dann mal ran an das schöne Projekt. Bis du damit durch bist, ist Cold Steel IV bestimmt auch auf dem PC erschienen. Wobei ich beschlossen habe mir demnächst auch einen spielefähigen Laptop anzuschaffen, wenn auch primär für Strategie-Titel. Aber so käme ich dann auch endlich an Octopath Traveler und PC-only Projekte wie Disco Elysium. Allerdings will ich das dann auch über den Fernseher spielen und da hapert es noch etwas dran mit welchem Gerät ich das dann auch sicher hinbekomme, zumal ich auch all den ganzen Kram mit den Systemvoraussetzungen echt verlernt habe nach zehn Jahren Playstation only. Drölfzig verschiedene Grafikkarten auf dem Markt, die mir gar nichts sagen und wenn man bei der Recherche dem Internet glaubt, ist eh jede davon schlecht, es sei denn sie kostet 3000 € oder so. Ich weiß schon warum ich da so lange drauf verzichtet habe ^^
    Ich sehe, du hast dich wohl gut ausgerüstet

    Ja, Xanadu werde ich vermutlich nach dem jetztigen Projekt anfangen.
    Bezüglich dem Laptop habe ich letztes Jahr für ~ 800 € gekauft und bin ganz zufrieden damit (JRPGs). Hier im Forum gibt es ein paar Experten, die dir da weiterhelfen können und habe mich hier auch etwas beraten lassen
    Bei Grafikkarten habe ich das Gefühl, dass die Hersteller es absichtlich undurchsichtig machen.

    Oder du holst dir eine Switch Da gibt es auch gute JRPGs.

    Bin auf NGPX gespannt, wo auch Nisa teilnimmt und hoffe auf einem Release-Datum für den PC

  15. #54
    Sleeping Dragon Sleeping Dragon ist offline
    Avatar von Sleeping Dragon

    [Multi]The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel I-IV

    Zitat Kimmel Beitrag anzeigen
    Ich sehe, du hast dich wohl gut ausgerüstet

    Ja, Xanadu werde ich vermutlich nach dem jetztigen Projekt anfangen.
    Bezüglich dem Laptop habe ich letztes Jahr für ~ 800 € gekauft und bin ganz zufrieden damit (JRPGs). Hier im Forum gibt es ein paar Experten, die dir da weiterhelfen können und habe mich hier auch etwas beraten lassen
    Bei Grafikkarten habe ich das Gefühl, dass die Hersteller es absichtlich undurchsichtig machen.

    Oder du holst dir eine Switch Da gibt es auch gute JRPGs.

    Bin auf NGPX gespannt, wo auch Nisa teilnimmt und hoffe auf einem Release-Datum für den PC
    Ja, das habe ich wohl. Seit es das Sub-Quartz-System gibt, ist man irgendwie insgesamt deutlich zu stark für den normalen Modus. Im vierten Teil kann man jeden Master sogar beliebig oft als Sub-Quartz verwenden und 2-3 davon sind gerade richtig kombiniert absolute Monster. Zufallskämpfe waren damit ja schon in Teil 3 kein großes Problem mehr und bei Bossen ist es mehr eine Zeitfrage bis sie besiegt sind, höchstens Leute wie McBurn können so noch richtig unangenehme Gegner sein.

    Ich habe Kapitel 3 nun abgeschlossen und nun geht es wohl ins Finale. Das wird aber wohl auch noch mal größer, zumindest gibt es noch über 50 ungeöffnete Schatztruhen und soo viele habe ich bisher bestimmt nicht ausgelassen.

    Dann bin ich mal gespannt wie du Xanadu findest
    Ich werde wohl auch mal beim nächsten guten Angebot einfach zuschlagen. Wenn man ewig wartet und alles abwägt, hat man letztlich auch nichts davon, schließlich will man das Gerät ja auch nutzen. Eine Switch brauche ich dann nicht auch noch, das wäre dann echt Overkill Ich bin was JRPGs betrifft durch Falcom halt auch mittlerweile sehr verwöhnt und etwas übersättigt und werde mich zukünftig wohl vor allem auf deren Releases konzentrieren (wobei Ys IX wohl schwächer sein soll als sein Vorgänger, was irgendwie demotivierend ist). Andere Titel brauchen dann schon ein besonders gutes Konzept um mich noch zu motivieren. Wie gesagt, Octopath Traveler will ich mir definitiv noch anschauen und 13 Sentinels: Aegis Rim ebenfalls, aber sonst habe ich gerade nichts im Kopf. Vermutlich werde ich mich dann am PC vor allem Strategie-Titeln und westlichen RPGs widmen.

  16. #55
    Kimmel Kimmel ist offline
    Avatar von Kimmel

    [Multi]The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel I-IV

    Zitat Sleeping Dragon Beitrag anzeigen
    Ja, das habe ich wohl. Seit es das Sub-Quartz-System gibt, ist man irgendwie insgesamt deutlich zu stark für den normalen Modus. Im vierten Teil kann man jeden Master sogar beliebig oft als Sub-Quartz verwenden und 2-3 davon sind gerade richtig kombiniert absolute Monster. Zufallskämpfe waren damit ja schon in Teil 3 kein großes Problem mehr und bei Bossen ist es mehr eine Zeitfrage bis sie besiegt sind, höchstens Leute wie McBurn können so noch richtig unangenehme Gegner sein.
    Bin gespannt, ob ich auf dieselbe Kombinationen komme, wie du :>

    Zitat Sleeping Dragon Beitrag anzeigen
    Das wird aber wohl auch noch mal größer, zumindest gibt es noch über 50 ungeöffnete Schatztruhen und soo viele habe ich bisher bestimmt nicht ausgelassen.
    Es gibt einen Zähler o.O? Oder machst du das über die Trophies?

    Zitat Sleeping Dragon Beitrag anzeigen
    Dann bin ich mal gespannt wie du Xanadu findest
    Ich werde wohl auch mal beim nächsten guten Angebot einfach zuschlagen. Wenn man ewig wartet und alles abwägt, hat man letztlich auch nichts davon, schließlich will man das Gerät ja auch nutzen. Eine Switch brauche ich dann nicht auch noch, das wäre dann echt Overkill Ich bin was JRPGs betrifft durch Falcom halt auch mittlerweile sehr verwöhnt und etwas übersättigt und werde mich zukünftig wohl vor allem auf deren Releases konzentrieren (wobei Ys IX wohl schwächer sein soll als sein Vorgänger, was irgendwie demotivierend ist). Andere Titel brauchen dann schon ein besonders gutes Konzept um mich noch zu motivieren. Wie gesagt, Octopath Traveler will ich mir definitiv noch anschauen und 13 Sentinels: Aegis Rim ebenfalls, aber sonst habe ich gerade nichts im Kopf. Vermutlich werde ich mich dann am PC vor allem Strategie-Titeln und westlichen RPGs widmen.
    Xanadu könnte vielleicht doch noch etwas dauern, weil der Release für den PC/Steam heute auf der NGPX verraten wurde ♪♫ Am 9. April ist es soweit und ich denke nicht, dass ich Xanadu bis dahin durchhaben werde.

    Fire Emblem, Xenoblade, Zelda würden dich nicht reizen?

  17. #56
    Sleeping Dragon Sleeping Dragon ist offline
    Avatar von Sleeping Dragon

    [Multi]The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel I-IV

    Zitat Kimmel Beitrag anzeigen
    Bin gespannt, ob ich auf dieselbe Kombinationen komme, wie du :>

    Es gibt einen Zähler o.O? Oder machst du das über die Trophies?

    Xanadu könnte vielleicht doch noch etwas dauern, weil der Release für den PC/Steam heute auf der NGPX verraten wurde ♪♫ Am 9. April ist es soweit und ich denke nicht, dass ich Xanadu bis dahin durchhaben werde.

    Fire Emblem, Xenoblade, Zelda würden dich nicht reizen?
    Die Gesamtzahl der Schatztruhen steht im Journal, dort wo auch die Medaillen und so zu finden sind. 358 sind es insgesamt und ich habe noch keine 300 geöffnet :> Vermutlich haben sie das eingeführt damit die Leute, die auf die Trophies scharf sind, es da leichter haben wie viele sie ggf. noch suchen müssen. Ich bezweifle allerdings, dass das viel hilft, da man manche Orte definitiv später nicht wieder aufsuchen kann und wenn man da was verpasst hat, sucht man letztlich vergeblich. Mir zeigt das halt vor allem an wie weit ich im Spielfortschritt bin.

    Bei mir hat Xanadu so ungefähr fünf Wochen gedauert, also könnte es eng werden, wenn du am Releasetag starten willst. Aber es macht schon Sinn sich dafür Zeit zu nehmen und nicht auf Druck da ranzugehen. Schön, dass du dann auch bald mit Cold Steel IV anfangen kannst.

    Also Zelda habe ich schon am N64 damals abgeschworen. Das fand ich so furchtbar nach den tollen GB und SNES-Spielen. Fire Emblem hat mich nie wirklich interessiert, zumal ich momentan echt übersättigt bin was diese taktikbasierten Rundenkämpfe angeht. Deswegen habe ich schon die letzten Disgaeas ausgelassen. Xenoblade sieht ganz nett aus, aber für ein Spiel extra eine Konsole zu kaufen, muss nun echt nicht sein. Das würde ich mir aber womöglich anschauen, falls es auf einer anderen Plattform herausgebracht wird.

  18. #57
    Kimmel Kimmel ist offline
    Avatar von Kimmel

    [Multi]The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel I-IV

    Zitat Sleeping Dragon Beitrag anzeigen
    Die Gesamtzahl der Schatztruhen steht im Journal, dort wo auch die Medaillen und so zu finden sind. 358 sind es insgesamt und ich habe noch keine 300 geöffnet :> Vermutlich haben sie das eingeführt damit die Leute, die auf die Trophies scharf sind, es da leichter haben wie viele sie ggf. noch suchen müssen. Ich bezweifle allerdings, dass das viel hilft, da man manche Orte definitiv später nicht wieder aufsuchen kann und wenn man da was verpasst hat, sucht man letztlich vergeblich. Mir zeigt das halt vor allem an wie weit ich im Spielfortschritt bin.

    Bei mir hat Xanadu so ungefähr fünf Wochen gedauert, also könnte es eng werden, wenn du am Releasetag starten willst. Aber es macht schon Sinn sich dafür Zeit zu nehmen und nicht auf Druck da ranzugehen. Schön, dass du dann auch bald mit Cold Steel IV anfangen kannst.

    Also Zelda habe ich schon am N64 damals abgeschworen. Das fand ich so furchtbar nach den tollen GB und SNES-Spielen. Fire Emblem hat mich nie wirklich interessiert, zumal ich momentan echt übersättigt bin was diese taktikbasierten Rundenkämpfe angeht. Deswegen habe ich schon die letzten Disgaeas ausgelassen. Xenoblade sieht ganz nett aus, aber für ein Spiel extra eine Konsole zu kaufen, muss nun echt nicht sein. Das würde ich mir aber womöglich anschauen, falls es auf einer anderen Plattform herausgebracht wird.
    Die, die wirklich auf Trophies aus sind, werden vermutlich sowieso ein Guide nebenbei offen haben und diesen Zähler nutzen, um abgleichen zu können.

    Bin mir noch nicht sicher, ob ich am Release Tag starte, oder ich ein paar Tage warte, um zu schauen, was die anderen zu den PC-Ports (Bugs etc.) zu sagen haben. War bei Ys 8 nicht so geil (habe da mir am Ende die Switch Version geholt). Aber Durantes Team (die die den Port gemacht haben) wohl jetzt ziemlich kompetent ist, bin ich eigentlich recht zuversichtlich, dass der Port gut wird (+ evtl. Patches).

    Also, ich mag SRPGs, aber so viele sind mir in den letzten Jahren gar nicht über den Weg gelaufen, sodass ich genug davon hätte. Bravely Default II, das vor kurzem rausgekommen ist, könnte ich vielleicht interessieren.

  19. #58
    ZhaoYun ZhaoYun ist gerade online
    Avatar von ZhaoYun

    [Multi]The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel I-IV

    Worum geht es in diesen Spielen eigentlich.

    Ständig stolpere ich darüber.

    Hat das was mit nen Krieg zu tun oder Eisenbahn?

  20. #59
    Kimmel Kimmel ist offline
    Avatar von Kimmel

    [Multi]The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel I-IV

    Zitat ZhaoYun Beitrag anzeigen
    Worum geht es in diesen Spielen eigentlich.

    Ständig stolpere ich darüber.

    Hat das was mit nen Krieg zu tun oder Eisenbahn?
    Die Trails-Reihe ist ein JRPG mit einem starken narrativen Fokus, wobei groß auf das Worldbuilding gesetzt wird. Alles spielt sich auf einem fiktiven Kontinent ab und bis jetzt sind zehn Spiele (sieben davon lokalisiert) erschienen und nur die Hälfte wurde bisher aufgedeckt.
    Es gibt natürlich zahlreiche Konflikte, die Kriege entfachen können.
    Und ja, es gibt auch Eisenbahnen, ist aber nicht das Hauptverkaufsargument.

    Gut, dass die Reihe deine Aufmerksamkeit erlangt hat <3

  21. #60
    ZhaoYun ZhaoYun ist gerade online
    Avatar von ZhaoYun

    [Multi]The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel I-IV

    Naja, durch die englische Sprache ist das Spiel für mich eher suboptimal. Aber dank einer neuen Übersetzungsfunktion dürfte die Übersetzung nicht mehr so schwer sein.

Seite 3 von 5 ErsteErste ... 234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. The Legend of Heroes: Trails in the Flash: Nachdem die letzten PSP Teile der The Legend of Heroes reihe auf HD getrimmt wurden .. halt Falcom nun einen brandneuen Ableger angekündigt. The...

  2. The Legend of Heroes: Trails in the Flash: Nachdem die letzten PSP Teile der The Legend of Heroes reihe auf HD getrimmt wurden .. halt Falcom nun einen brandneuen Ableger angekündigt. The...

  3. Legend of Heroes: Trails of Zero Full Voice Edition: Falcom entwickelt Legend of Heroes für PlayStation Vita Ein Scan der famitsu kündigt heute Legend of Heroes: Zero no Kiseki Full Voice Edition (...

  4. The Legend of Heroes: Trails in the Sky: Ghostlight lokalisiert The Legend of Heroes: Trails in the Sky --- Hier dazu ein Video : &#x202aThe Legend of Heroes: Trails in the Sky...

  5. Red Steel 2 vs. No More Heroes 2: Red Steel 2 und No More Heroes 2 kommen ja diesen Quartal (1. Quartal 2010) raus.:eek: Beide Spiele sind ja in der gleichen "Genre" wenn man so...