Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Mickie Mickie ist offline
    Avatar von Mickie

    Need for Speed 2019

    Laut dem aktuellen Geschäftsbereicht von EA, soll ein neuer Ableger auf unseren bevorzugten Spielesystem erscheinen. Leider gibt es keine direkten Infos bisher.

    NFS 2015 war für mich persönlich ein tolles Spiel. Leider war der Nachfolger Payback weniger erfreulich. Bin gespannt wie das neue sein wird...

  2. Anzeige

    Need for Speed 2019

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Swok Swok ist offline
    Avatar von Swok

    Need for Speed 2019

    Ach hör mir auf mit EA und neuen spielen...
    Sind wahrscheinlich wieder Mikro Transaktionen und sonstige Zusatzkosten erhalten.

    Vielleicht schaffen die es mal wieder ein NFS wie Underground 2 zu erschaffen, auch wenn ich da nicht wirklich dran glauben kann.

  4. #3
    Banx Banx ist offline
    Avatar von Banx

    Need for Speed 2019

    Open World Arcade Racer mit ner menge Tuningoptionen sowohl optisch wie auch Motor und das Zeug, zack ein geiles rennspiel ist fertig. ^^

  5. #4
    Mickie Mickie ist offline
    Avatar von Mickie

    Need for Speed 2019

    Zitat Swok Beitrag anzeigen
    Ach hör mir auf mit EA und neuen spielen...
    Sind wahrscheinlich wieder Mikro Transaktionen und sonstige Zusatzkosten erhalten.

    Vielleicht schaffen die es mal wieder ein NFS wie Underground 2 zu erschaffen, auch wenn ich da nicht wirklich dran glauben kann.
    Ich urteile erst wenn ich das Spiel auch sehe^^
    Hoffentlich ist es wieder nur mit einer Person als Hauptcharakter, bei dem aktuellen muss man ja 3 spielen oder waren es sogar 4? Keine Ahnung, aber das war jedenfalls für mich nur Stress. Macht einfach keinen Spaß.
    Zu den Mikrotransationen und Co, ist mir mittlerweile alles völlig Latte. In den meisten Fällen braucht man das gar nicht. Ist also optional. Als Entwickler oder Publisher würde ich das auch anbieten. Somit macht man eben Geld. Und darum geht es bei einem Unternehmen ja. Man darf es nur nicht ausreizen ist ja klar, daher werden die sich schon Gedanken machen, das alle zufrieden sind.

  6. #5
    Exodus Exodus ist offline
    Avatar von Exodus

    Need for Speed 2019

    Zitat Mickie Beitrag anzeigen
    Laut dem aktuellen Geschäftsbereicht von EA, soll ein neuer Ableger auf unseren bevorzugten Spielesystem erscheinen. Leider gibt es keine direkten Infos bisher.

    NFS 2015 war für mich persönlich ein tolles Spiel. Leider war der Nachfolger Payback weniger erfreulich. Bin gespannt wie das neue sein wird...
    Da ich kaum Sportspiele spiele, und mir auch die anderen Release aus dem Hause EA nicht wirklich zusagen, kann ich über EA nur vom Hörensagen wirklich urteilen aber machen wir uns nichts vor - In Sachen Microtransaktionen, unfertiger Spiele, und Co sind sie schon Vorreiter. Dennoch kam letztes Jahr mit A Way Out ein wirklich klasse Spiel, wo EA zwar nur der Publisher war, aber den Entwicklern wohl in keiner Weise reingeredet haben...also hier war ich froh dass es ein großer Publisher den Vertrieb übernommen hat.

    Mein letztes NfS das mir gefallen hat war lustigerweise Payback. Das lag aber zum Teil auch daran, dass ich lange keinen Racer hatte und unbedingt mal wieder einen spielen wollte. Im Grunde hat sich EA Payback in meinen Augen selbst "kaputt" gemacht durch dieses Glücksspiel-Karten-Tuning und ein paar andere Dinge. Dennoch ein Spiel wo ich die 20 Euro nicht bereut habe und daher bin ich mal gespannt was sie hier abliefern.

    Bis vor 1,5 Jahren war auch Ubisoft der schlimmste Saftladen schlechthin für mich, was sich durch ein paar top Release wieder geändert hat also einfach mal sehen was kommt. Da EA aber auch erst wieder das Star Wars Open World Spiel aus sinnlosesten Gründen gecancelt hat, denke ich uns erwartet dann dennoch ein typisches EA Spiel mit ner Menge Microtransaktionen und und und

    Nichts desto trotz müssen Wunder geschehen (ja Mehrzahl xD) damit ein weiteres NfS auch nur ansatzweise an die Horizon Serie ran kommt. Diese Spiele sind perfekt - außer PvP Online

  7. #6
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Need for Speed 2019

    EA weiß einfach nicht wohin mit der Marke und sind zu stolz das zuzugeben.

    Die letzten Spiele sollen ja nicht so gut sein, ich hab sie selber gar nicht gespielt weil die mich null angesprochen haben.

    Man sollte einfach ein Underground 3 in einer Open World produzieren. Dazu schöne Wettereffekte, keine aufdringlichen Mikrotransaktionen, Tuning und einfach einen guten Arcade-Renngefühl. Das würde sich doch wie geschnitten Brot verkaufen.

  8. #7
    Mickie Mickie ist offline
    Avatar von Mickie

    Need for Speed 2019

    Zitat Exodus Beitrag anzeigen
    Da ich kaum Sportspiele spiele, und mir auch die anderen Release aus dem Hause EA nicht wirklich zusagen, kann ich über EA nur vom Hörensagen wirklich urteilen aber machen wir uns nichts vor - In Sachen Microtransaktionen, unfertiger Spiele, und Co sind sie schon Vorreiter. Nichts desto trotz kam letztes Jahr mit A Way Out ein wirklich klasse Spiel, wo EA zwar nur der Publisher war, aber den Entwicklern wohl in keiner Weise reingeredet haben...also hier war ich froh dass es ein großer Publisher den Vertrieb übernommen hat.

    Mein letztes NfS das mir gefallen hat war lustigerweise Payback. Das lag aber zum Teil auch daran, dass ich lange keinen Racer hatte und unbedingt mal wieder einen spielen wollte. Im Grunde hat sich EA Payback in meinen Augen selbst "kaputt" gemacht durch dieses Glücksspiel-Karten-Tuning und ein paar andere Dinge. Dennoch ein Spiel wo ich die 20 Euro nicht bereut habe und daher bin ich mal gespannt was sie hier abliefern.

    Bis vor 1,5 Jahren war auch Ubisoft der schlimmste Saftladen schlechthin für mich, was sich durch ein paar top Release wieder geändert hat also einfach mal sehen was kommt. Da EA aber auch erst wieder das Star Wars Open World Spiel aus sinnlosesten Gründen gecancelt hat, denke ich uns erwartet dann dennoch ein typisches EA Spiel mit ner Menge Microtransaktionen und und und

    Nichts desto trotz müssen Wunder geschehen (ja Mehrzahl xD) damit ein weiteres NfS auch nur ansatzweise an die Horizon Serie ran kommt. Diese Spiele sind perfekt - außer PvP Online
    Also "Saftladen" ist ja jetzt unser Synonym für Ubisoft Aber gut das sie sich weiterentwickeln...

    Payback hat iwie gut angefangen und dann sehr stark nach gelassen. Es war wie ein The Crew abklatsch^^
    NFS 2015 hatte alles was ich wollte. Vllt wäre mehr Tuning im optischen Bereich noch toller gewesen und auch zu Tageslicht sage ich nicht nein^^

    Viele wollen ja ein Underground haben, vllt bekommen sie es ja endlich mal gebacken

  9. #8
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline
    Avatar von Sn@keEater

    Need for Speed 2019

    Gab es nicht mit NFS 2015 ein Underground ableger?

    Ansnsten NFS? Brauche ich nicht mehr Payback war einfach langweilig wie die letzten Teile.

  10. #9
    Mickie Mickie ist offline
    Avatar von Mickie

    Need for Speed 2019

    Zitat Sn@keEater Beitrag anzeigen
    Gab es nicht mit NFS 2015 ein Underground ableger?

    Ansnsten NFS? Brauche ich nicht mehr Payback war einfach langweilig wie die letzten Teile.
    Ja Teil 2015 war schon recht ähnlich wie Underground. Daher fand ich den wohl auch ganz gut...Payback hat alles wieder zerstört -_-

  11. #10
    s.dizioli s.dizioli ist offline
    Avatar von s.dizioli

    Need for Speed 2019

    Zitat Mickie Beitrag anzeigen
    auf unseren bevorzugten Spielesystem erscheinen.
    Die meinen sicher Android und iOs hoffe ich, ansonsten wäre ich entäuscht.


    Zitat Swok Beitrag anzeigen
    Vielleicht schaffen die es mal wieder ein NFS wie Underground 2 zu erschaffen, auch wenn ich da nicht wirklich dran glauben kann.

    Das haben sie ja mit NFS 2015 versucht. Sind aber gescheitert. Nebst einigen technischen Sachen wie z.B. das vermurkste Handling war auch diese nervtötende Brofistig Truppe, die einem alle 20 Sekunden beim Autofahren anrufen muss, komplett unnötig. :/

    K.A. die Kohle für diese "Persönlichkeiten" wäre an anderen Orten des Spieles besser investiert gewesen.



    Zitat Banx Beitrag anzeigen
    Open World Arcade Racer mit ner menge Tuningoptionen sowohl optisch wie auch Motor und das Zeug, zack ein geiles rennspiel ist fertig. ^^
    Hmm, wenn du meinst?




    Zitat Exodus Beitrag anzeigen
    Im Grunde hat sich EA Payback in meinen Augen selbst "kaputt" gemacht durch dieses Glücksspiel-Karten-Tuning und ein paar andere Dinge.

    Als ich das schon gelesen/bzw. gesehen habe wars ehrlich gesagt schon vorbei bei mir. ^^


    Zitat Mickie Beitrag anzeigen
    Zu den Mikrotransationen und Co, ist mir mittlerweile alles völlig Latte. In den meisten Fällen braucht man das gar nicht. Ist also optional.
    Da müssen wir halt nun wohl oder übel auch mit leben, ne? ^^

    Gut, man sieht halt einfach zweifellos dass die Publis damit weit mehr Geld machen als mit den Hauptspielen, sofern man es richtig macht. Von daher finde ich Ubisofts System in AC aktuell auch gar nicht so schlecht, weil man ausserhalb vom Spiel halt den Shop hat, den keinen wirklich stört und wer möchte kann dort sein Geld für ausgeben, was ja auch eine Menge Leute tun, aber auf das eigentliche Spielgeschehen hat das keinen wirklichen Einfluss.

    Was ich nicht so mag, ist, wenn die Echtgeld Käufe bei Ingame Händlern unter die Ingame Währungs Käufe gemischt werden.

  12. #11
    Banx Banx ist offline
    Avatar von Banx

    Need for Speed 2019

    Zitat s.dizioli Beitrag anzeigen
    Das haben sie ja mit NFS 2015 versucht. Sind aber gescheitert. Nebst einigen technischen Sachen wie z.B. das vermurkste Handling war auch diese nervtötende Brofistig Truppe, die einem alle 20 Sekunden beim Autofahren anrufen muss, komplett unnötig. :/

    K.A. die Kohle für diese "Persönlichkeiten" wäre an anderen Orten des Spieles besser investiert gewesen.
    Und Online Zwang und die Cutscenes… Hab das Spiel nicht gekauft aber wenn etwas zum fremdschämen ist dann das.

    Und ja, also Tag/Nacht-wechsel, beim Tuning halt wirklich viele Optionen bei jedem Auto, Karosserie, Neon, Felgen, Reifen, Spiegel, Spoiler und all das Zeug. Ich will ne Schrottkarre wie auch Sportwagen mit Neon zukleistern

    Bei den Rennmodi: Dragrennen, Drift (aber nicht als der einzige Fokus), Zeitrennen, und normale Rennen mit verschiedener Rundenanzahl. Nichts zu ausgefallenes, auch bei der Story erwarte ich nichts, ich erinnere mich bei NFSU2 nur daran das Brooke Burke das gesprochen hat und am Anfang gewarnt wurde in echt nicht so zu fahren.
    Also irgendein Neuling der zum King wird, pro Stadteil diverse Rennen gewinnen muss um gegen den Boss zu fahren der ein besonders gutes Auto hat, das er einsetzt. (vlt. müsste man sein eigenes dann auch abgeben wenn man verliert? Und für online sicher ein guter Modus).

    Solange das Gameplay passt, will ich nicht mehr, keine besonderen Fahrzeuge, Storyelemente, Gamemodes oderso alles Dinge die sie bereits hatten.^^

  13. #12
    s.dizioli s.dizioli ist offline
    Avatar von s.dizioli

    Need for Speed 2019

    Zitat Banx Beitrag anzeigen
    Und Online Zwang und die Cutscenes… Hab das Spiel nicht gekauft aber wenn etwas zum fremdschämen ist dann das.
    Absolut! Und dann nicht mal überspringbar, ich glaube vonwegen Monster Produtkplacement oder so. Obwohl die ganzen Visagen davon schon sehr abgelenkt haben.

    Online Zwang ist mir manchmal sogar egal, wenn ich dran denke dass der PC eh pausenlos am Internet hängt und bei NFS war das Risiko dass der Server hätte überlastet sein können, auch eher gering. ^^

    Naja, ich habs irgendwann für irgendwie 17€ oder so geholt, war ein verschmerzbarer Fehlkauf.



    Zitat Banx Beitrag anzeigen
    Und ja, also Tag/Nacht-wechsel
    Meinetwegen kann es immer dunkel bleiben...


    Zitat Banx Beitrag anzeigen
    mit Neon zukleistern
    ...weil Neon am Tag scheisse ist.



    Zitat Banx Beitrag anzeigen
    auch bei der Story erwarte ich nichts, ich erinnere mich bei NFSU2 nur daran das Brooke Burke das gesprochen hat und am Anfang gewarnt wurde in echt nicht so zu fahren.
    Ach ja, die gute Brooke.
    Need for Speed 2019

    Glaub, viel mehr braucht man von der Story ja auch nicht wissen. Aber ich kanns mom ja wieder zocken, also wenn doch was spannendes passieren sollte, kann ich es dir ja mitteilen.


    Aber ja, das Handling ist bei sonnem Spiel einfach das A und O, wenn das verkackt ist, dann macht es mir einfach keinen Spass. ^^ Aber über eine dumme Story kann ich in einem Rennspiel noch hinweg sehen.

  14. #13
    Banx Banx ist offline
    Avatar von Banx

    Need for Speed 2019

    Zitat s.dizioli Beitrag anzeigen
    Online Zwang ist mir manchmal sogar egal, wenn ich dran denke dass der PC eh pausenlos am Internet hängt und bei NFS war das Risiko dass der Server hätte überlastet sein können, auch eher gering. ^^
    Ich hab meine Konsole oft ganz offline, also nichtmal mit dem Inet verbunden, dass ich die Ausnahme darstelle ist mir schon klar aber was da eher mein Hauptaugenmerk ist: Wenn ich einen Inet-Ausfall habe will ich meine Games dennoch zocken können!
    Aber ich merks bei NBA2k dort hab ich auch Quasi-Onlinezwang und bin es dann halt...


    Naja, ich habs irgendwann für irgendwie 17€ oder so geholt, war ein verschmerzbarer Fehlkauf.


    Meinetwegen kann es immer dunkel bleiben...
    Ja, bei Schnäppchen kauf ich gern bei EA ein, dann sind die Spiele gleich etwas besser.

    Ich finde das auch nicht so wichtig aber es sollte kein großes Problem darstellen + manchmal ist hell auch gut.



    ...weil Neon am Tag scheisse ist.
    Don't tell me what to do!
    Aber gut sehen kann mans nicht, stimmt schon, umso mehr freue ich mich dann auf die Nacht.^^



    Ach ja, die gute Brooke.
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20190130_214147410.jpg 
Hits:	18 
Größe:	163,8 KB 
ID:	187117

    Glaub, viel mehr braucht man von der Story ja auch nicht wissen. Aber ich kanns mom ja wieder zocken, also wenn doch was spannendes passieren sollte, kann ich es dir ja mitteilen.


    Aber ja, das Handling ist bei sonnem Spiel einfach das A und O, wenn das verkackt ist, dann macht es mir einfach keinen Spass. ^^ Aber über eine dumme Story kann ich in einem Rennspiel noch hinweg sehen.
    Oh ich bitte darum, sicher ein Drama voll von Verrat, Liebe und Eifersucht! (nicht unbedingt in der Reihenfolge)

  15. #14
    Freddie Vorhees Freddie Vorhees ist gerade online
    Avatar von Freddie Vorhees

    Need for Speed 2019

    LLiebe zu autos, Eifersucht auf die autos der anderen und das drama sind die erzwungenenen umbauten, weil man X sterne erreichen muss(der einzige grosse kackpunkt des spiels) verraten fühlt man sich, wenn bei 96 % komplettierung der pc abraucht. Gruesse an microsoft!

Ähnliche Themen


  1. Joker (2019): Regisseur :Todd Phillips Produzenten: Martin Scorsese und Todd Phillips Drehbuch: Todd Phillips , Scott Silver Cast: Joaquim Phoenix, Robert De...

  2. Us (2019) - Kinostart: 14.03.: Us 2019 - Regie: Jordan Peele Der Originaltrailer: https://www.youtube.com/watch?v=hNCmb-4oXJA Die deutsche Version:

  3. Dschungelcamp 2019: https://9uhr35.files.wordpress.com/2015/11/dschungelcamp-2014-kandidaten_g-default.jpg...

  4. Auf was findet ihr das Need For Speed Pro Speed am besten?: Tja wie oben schon gesagt!