Seite 21 von 68 ErsteErste ... 112021223141 ... LetzteLetzte
Ergebnis 401 bis 420 von 1346
  1. #401
    Reismann Reismann ist offline
    Avatar von Reismann

    AW: Playstation VR

    Zitat Fettbemme Beitrag anzeigen
    irgendwie habe ich auf einmal ziemliche Probleme mit der Zentrierung

    soll heißen, dass das Bild in der Brille vor allem in DriveClub (und da meistens mitten in einer Runde) nach rechts oder links wandert, ich den Kopf immer weiter drehen muss um wieder "mittig" zu spielen und selbst die Neuzentrierung über die "Options" Taste nichts bringt

    hat das Problem auch jemand beobachtet oder irgendwas darüber gelesen und vielleicht einen Tipp wie ich es beheben kann?
    Das Problem hatte ich gestern auch mal kurz als ich das Headset meiner Freundin zum testen aufgesetzt habe. Sie hat es dann auch nicht zentriert bekommen und immer ein wenig nach links schauen müssen um "nach vorne" zu schauen. Da konnte man die Options Taste drücken wie man will, es hat sich nicht zentreieren lassen. Geholfen hat nur ein neu starten des Spiels.
    Ich selbst hatte das Problem noch nicht.

  2. Anzeige

    AW: Playstation VR

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #402
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    AW: Playstation VR

    Zitat Rikscha Man Beitrag anzeigen
    Das mit dem Preis muss mann erst mal abwarten aber ein komplettes Paket mit move Steuerung plus Kamera für ck 450 Euro wäre schon schlauer gewesen.
    Denn finde ich, dass der Preis zu hoch für die Erweiterung eines Spielerlebnisses ist.
    Natürlich mögen Preis/Leistung rein von der Technik her stimmen. Aber für viele ist das einfach zu viel.
    Nehmen wir als Beispiel ein normales Auto und ein Auto mit E-Motor. Jeder weiß um den teuren Preis und viele möchten es dennoch. Aber für die meisten sind die Defizite - teure Anschaffung und die niedrige Leistung - zu hoch.
    Hier vermute ich ähnliches.

    Natürlich kann es funktionieren, was schön wäre. Einen großen Schwung hat Oculus Rift ja in die ganze Thematik gebracht.
    Aber ob der Hype anhält, jetzt wo die ersten Dinge auf den Markt kommen oder ob es ein Nieschen-Produkt für die Leute bleibt, die wirklich das Geld ausgeben wollen... da müssen wir abwarten.

    Noch bin ich nicht überzeugt, auch wenn ich die bisherigen Kritiken von euch echt klasse finde.
    Aber die Kritiken der Wii und Kinect waren seinerzeit ebenfalls positiv. Es hat in der Euphorie gehypet und auch mir ging es so. Heute denke ich mir aber ... nähhhh. Bis auf die Euphorie und das Neue am Anfang, war es auf Dauer gesehen in Flop.

    Aber ich beobachte und vielleicht kann ich es irgendwo Mal testen und bin dann angefixt. Who knows?

  4. #403
    piotrmike piotrmike ist offline
    Avatar von piotrmike

    AW: Playstation VR

    Zitat Tomyi Beitrag anzeigen
    [FONT="]...sooo...ich habe jetzt 6 (!) Stunden am Stück (OHNE Pause!) PSVR gespielt und bin begeistert, wie lange nicht mehr! Zum Glück wurde mir NIE schwindelig oder übel (ich kann auch Schiffschaukeln & Achterbahn ab...).[/FONT]
    [FONT="]
    [/FONT]

    [FONT="]Und ich habe nur einen Bruchteil von den Demos und meinen 5 Spielen gesehen...ich bin total geflashed![/FONT]
    [FONT="]
    [/FONT]

    [FONT="]Der Aufbau war derartig einfach, das bekommt jeder hin...ich musste nicht einmal ins Handbuch schauen...Das Bild ist absolut brilliant - und der 3D-Sound überwältigend! Auch Video- und Musikanwendungen sehen im Cinematic-Mode super aus...sogar Spiele wie GTA V sehen gut aus und ich fühlte mich dort auch "mittendrin"...natürlich sind die richtigen VR-Titel mit ihren dreidimensionalen Bildern der Hammer![/FONT]
    [FONT="]
    [/FONT]

    Das wird wohl noch eine lange Nacht...Wahnsinn!
    ja das geht mir auch so, ich fahre auch alle achterbahnen, frisbee, drehschaukel eigentlich alles ohne probleme, aber bei vr ist das bei mir irgendwie anders - sobald der körper nicht spürt was er macht, also z.b. bin in einem helikopter (oculus) geflogen, und sobald sich der helikopter nach vorne neigt oder hinten neigt um nach hinten/vorne zu fliegen (aber mein körper ist immer noch gerade auf dem stuhl) bekomme ich leichte übelkeit... habe spaßhalber mal getestet und bin blöd auf dem stuhl hin und her geschwungen nach vorne und hinten (gleich zu dem was ich im heli gemacht habe) und es wahl deutlich besser ....

    also ich finde man kann das nicht mit der realität vergleichen, denke das leuten schneller schlecht im VR wird, denen auch im real life schlechter achterbahnen und schaukeln vertragen, aber ein massstab ist das nicht ...

    @Noz

    danke das du es ausprobiert hast! hast du es nur kurz gespielt oder länger... bei mir tritt der effekt so nach ca. 10-15 evtl. 20 minuten ein (je nach spiel) und wenn man dann nicht drauf achtet und denkt nja bissle unwohl aber geht schon und weiter spielt, hat man danach probleme nach dem ausziehen ..... bei mir ging es bis in die nacht rein... also locker 4-8h noch danach schwindelig und irgendwie komisch unwohl ...

    für alle die probleme mit dem tracking haben, habe da ein video bei gamestar angeschaut, und das was der redakteur spricht ergibt voll sinn ....

    tipps: da anscheinend alles über gyro aber vor allem (entfernung usw. was probleme macht) über das leuchten geht, sollte man schauen das hinter einem nichts ist was spiegelt, reflektiert etc. sowohl die lampen vom dualshock (oder move) sowie natürlich das headset selbst
    es muss ein guter kontrast herschen, damit die kamera die lichter gut erkennen kann - eigentlich logisch, achtet aber vielleicht nicht jeder gleich am anfang, oder es fällt im wohnzimmer halt nicht auf ...

    er erzielte mit einer besseren ausleuchtung bzw. verminderten reflektionen ein deutlich besseres ergebnis - probiert das mal aus, vielleicht hilft es was ...

    EDIT: hier noch das video
    https://www.youtube.com/watch?v=OTBQHiTomy0

    @Bieberpelz

    du hast vollkommen recht, es ist halt momentan euphorie weil die technik echt geil ist ....ja das display ist schlecht und man wünschte sich es wäre schärfer, deutlicher, klarer aber sobald man drin ist vergisst man alles, weil es was was neues ist .... weiß wie ich selber stunden mit dem DK1 und danach DK2 verbracht habe... tja jetzt liegt das ding einfach nur in ner ecke und staubt ... klar reizt mich ab und zu mal project cars (habe dazu auch ein perfektes setting erstellt - playseat mit logitech g27 + bass shaker unter dem sitz für die vibrationen von der straße) und das eintauchgefühl ist extrem!... aber nach ein paar runden reicht es wieder mal ....
    ist wie 3d - schön mal ein film anzuschauen, aber nicht dauerhaft ....

    die euphorie von anfang hat da bei mir schnell nachgelassen da es ja auch keine richtige killer anwendung gibt und m.m.n. nach das ganze sich aber im kreis dreht
    für eine vollwärtiges langes spiel ist die technik noch nicht soweit, und die kleine minispiele bringen es einfach auf dauer nicht und sind nur was für zwischendurch oder wenn man freunden was zeigen will ....
    da die technik aber zu "geil" ist hoffe ich auch das da jetzt sony das ganze wirklich vorantreibt (oculus und vive haben da nicht so gute karten), es dadurch mehr und mehr spiele oder halt minigames gibt die cool sind und in der masse vielleicht einen kauf wert sind (der preis wird irgndwann sinken, wenn es auch im bundle mit "4 spielen" oder ähnlich ist)
    und weiter an der technik gearbeitet wird .... also ich hoffe es wirklich, da ich auch von VR begeistert bin, nur halt nicht so wie sie gerade ist .... (zu wenig content / "für das auge" unscharfes oder pixeliges display) wobei das 2e sich bei gutem content verschmerzen lässt

    ich hoffe auch das es weiter geht und das ganze nicht wie mit dem 3d hype endet (oder MOVE )! es ist einfach steckengeblieben und wurde nicht verbessert...
    man sieht ja schön das neue TVs nicht mal 3d mehr besitzen

  5. #404
    Fettbemme Fettbemme ist offline
    Avatar von Fettbemme

    AW: Playstation VR

    Zitat piotrmike Beitrag anzeigen
    für alle die probleme mit dem tracking haben, habe da ein video bei gamestar angeschaut, und das was der redakteur spricht ergibt voll sinn ....

    tipps: da anscheinend alles über gyro aber vor allem (entfernung usw. was probleme macht) über das leuchten geht, sollte man schauen das hinter einem nichts ist was spiegelt, reflektiert etc. sowohl die lampen vom dualshock (oder move) sowie natürlich das headset selbst
    es muss ein guter kontrast herschen, damit die kamera die lichter gut erkennen kann - eigentlich logisch, achtet aber vielleicht nicht jeder gleich am anfang, oder es fällt im wohnzimmer halt nicht auf ...

    er erzielte mit einer besseren ausleuchtung bzw. verminderten reflektionen ein deutlich besseres ergebnis - probiert das mal aus, vielleicht hilft es was ...

    EDIT: hier noch das video
    https://www.youtube.com/watch?v=OTBQHiTomy0
    Danke, das Video war mir bekannt und ich bin die Tipps dort schon im Vorfeld alle durchgegangen. Bei mir spiegelt nichts im Hintergrund, die Kalibrierung habe ich durchgeführt und ich spiele in einem abgedunkelten Raum. Keine Ahnung warum das Tracking bei einigen Spielen trotzdem dermaßen aus dem Ruder läuft und sich das Bild so sehr verschiebt.

  6. #405
    Rikscha Man Rikscha Man ist offline
    Avatar von Rikscha Man

    AW: Playstation VR

    @Bieberpelz Du vergleichst ja schon wieder mit Kinect und co aber ich denke das du Vr einfach mal selber testen solltest. Kinect zB ist ein Gerät wo der Mensch verpflichtet ist sich viel zu bewegen und gerade das wollen die meisten beim zocken einfach nicht. Zumindest bei Saturn kann mann Ps Vr mal ausprobieren. Der Preis des Gerätes ist denke ich mal garnicht das große Problem sondern eher die Software die für dieses angeboten wird. Natürlich müssen auch genug Möglichkeiten da sein um das Teil vor Ort testen zu können. Die Spiele die ich gestern beim Saturn in den Regalen gesehen habe lassen zumindest mich nicht zu einem Kauf anregen. Ich bräuchte Spiele wie Farpoint, Resident evil oder am besten gleich Filme die für Vr gemacht wurden. Wenn sich Playstation Vr nicht durchsetzt befürchte ich das alle anderen Produkte ebenfalls scheitern werden. Ich hoffe einfach das genug Leute Interesse zeigen werden

  7. #406
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline
    Avatar von Sn@keEater

    AW: Playstation VR

    Naja 450€ ca (Also VR+Cam) ohne wirkliche "Killer Software" ist schon etwas riskant. Die meisten werden warten ob sich da was tut in den nächsten Monaten. Klar wie ich gelesen habe soll es 150ca Spiele für PS VR geben. Aber wie viele davon sind wirklich ein Kaufgrund?

    Ich denke falls es soweit kommt das VR sich erst später gut verkaufen wird. Aktuell steht bei vielen Leuten wohl eher eine PS4 Pro auf der Liste oder den passenden 4K TV.

  8. #407
    Rikscha Man Rikscha Man ist offline
    Avatar von Rikscha Man

    AW: Playstation VR

    Laut Jim Ryan verkauft sich PsVR besser als htc und Oculushttp://www.areagames.de/games/playstation-4/news/playstation-vr-verkauft-besser-oculus-rift-htc-vive-142520/

  9. #408
    RNY RNY ist offline
    Avatar von RNY

    AW: Playstation VR

    Zitat Rikscha Man Beitrag anzeigen
    Laut Jim Ryan verkauft sich PsVR besser als htc und Oculushttp://www.areagames.de/games/playstation-4/news/playstation-vr-verkauft-besser-oculus-rift-htc-vive-142520/
    Das ist ja auch nicht überraschend, da die PS4 User-Basis grösser und stärker sein dürfte als diejenigen die einen PC Zuhaue haben der die Anforderungen von Rift und co. erfüllt.
    Sony ist nun der Massenmarkt-Eisbrecher für diese Technologie, und ich hoffe sie haben Erfolg! Vor allem hoffe ich dass es genügen gute Spiele dafür geben wird, denn wenn da nur schnell hingerotzter Mist kommt ist das Thema bald wieder vom Tisch!

  10. #409
    Rikscha Man Rikscha Man ist offline
    Avatar von Rikscha Man

    AW: Playstation VR

    Zitat RNY Beitrag anzeigen
    Das ist ja auch nicht überraschend, da die PS4 User-Basis grösser und stärker sein dürfte als diejenigen die einen PC Zuhaue haben der die Anforderungen von Rift und co. erfüllt.
    Sony ist nun der Massenmarkt-Eisbrecher für diese Technologie, und ich hoffe sie haben Erfolg! Vor allem hoffe ich dass es genügen gute Spiele dafür geben wird, denn wenn da nur schnell hingerotzter Mist kommt ist das Thema bald wieder vom Tisch!
    Ich habe auch nichts anderes erwartet aber wie schon gesagt ist die Software das entscheidende Kriterium wie lange so etwas anhält.

  11. #410
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline
    Avatar von Sn@keEater

    AW: Playstation VR

    Billiger kommt man an VR auch nicht heran daher weniger überraschend das es sich besser verkauft als die Konkurrenz.

  12. #411
    Miya Miya ist offline
    Avatar von Miya

    AW: Playstation VR

    Zitat Rikscha Man Beitrag anzeigen
    Laut Jim Ryan verkauft sich PsVR besser als htc und Oculushttp://www.areagames.de/games/playstation-4/news/playstation-vr-verkauft-besser-oculus-rift-htc-vive-142520/
    Weil die anderen viel teurer sind?
    Ist doch klar, dass sich das Billigste erstmal besser verkauft. Technisch gesehen haben die anderen aber schon Vorteile.

  13. #412
    Fettbemme Fettbemme ist offline
    Avatar von Fettbemme

    AW: Playstation VR

    kann jemand was zu Rush Of Blood und er Spielzeit sagen? Lohnen sich die 20 Eur oder ist der Spuk in 2 Stunden vorbei?

  14. #413
    tewpak tewpak ist offline
    Avatar von tewpak

    AW: Playstation VR

    Geht es euch nicht auch so, dass selbst bei der Einrichtung die ganze Schrift sehr pixelig und leicht verschwommen ausgesehen hat? So eine leichte Unschärfe bei der Demo Disc und selbst bei VR Worlds und Until Dawn bekomme ich nie ganz weg.
    Und normale Spiele sowie Filme sehen grottenschlecht darauf aus. Ich bin auf dem harten Boden der Realität angekommen. Ich muss sagen, dass ich schwer enttäuscht bin. An Einstellungen, welche man nicht wirklich vornehmen kann, kann es ja nicht liegen.

  15. #414
    LuDaCriSoNe LuDaCriSoNe ist offline

    AW: Playstation VR

    Ich hab heute erfahren, dass meine Freundin mir VR zu Weihnachten schenken möchte. Sie hat es auch schon abgeholt... durch die ganze Kritik im Netz, wollte ich mir die VR Brille eigentlich nicht holen. Was sagen denn die Leute, die das Teil schon testen konnten? Lohnt es sich oder eher nicht ? Man kann ja auch andere Konsolen anschließen, aber das Bild soll da wohl sehr schlecht sein?!?

  16. #415
    Li nk Li nk ist offline
    Avatar von Li nk

    AW: Playstation VR

    PS VR an andere Konsolen anschließen ist technisch möglich aber nicht wirklich sinnvoll. Man kommt nicht in den Genuss von Virtual Reality sondern lediglich einen abgespeckten Cinemamodus in geringer Auflösung. Da kann man auch gleich am hochauflösenden Bildschirm spielen. Zudem berichten einige User von einigen Problemen, z.B. dass auf der Xbox One der Sound nicht übertragen wird etc.

    Zu Until Dawn: Ist leider nur ein Railshooter, damit kann ich gar nichts anfangen. :/

  17. #416
    LuDaCriSoNe LuDaCriSoNe ist offline

    AW: Playstation VR

    Und wie ist die Qualität bei VR Games? Also zB die Resident Evil Demo?

  18. #417
    Noz Noz ist offline
    Avatar von Noz

    AW: Playstation VR

    Zitat Fettbemme Beitrag anzeigen
    kann jemand was zu Rush Of Blood und er Spielzeit sagen? Lohnen sich die 20 Eur oder ist der Spuk in 2 Stunden vorbei?
    Ich denke in 2 stunden wirst du es nicht "durchspielen", denn die clowns und kisten die du abschiessen musst um 100% zu erreichen sind teils gut versteckt oder es is soviel action das du schon gut zielen musst um zu treffen, daher wirst du für die verschiedenen levels mehrere durchgänge brauchen um sie komplett abzuschliessen, die länge der levels variiert natürlich auch in der zeit, manche sind kürzer dafür intensiver manche sind länger dafür mehr aufs ausweichen und auf den eindruck abgestimmt, wenn du stirbst musst du an einem punkt neu beginnen, dann kommen noch die schwierigkeitsgrade dazu, wenn du diese trophys haben willst warten erneut einige durchgänge auf dich, also für das bisschen geld erhältst du hier eigentlich einen sehrguten gegenwert mmn!
    und natürlich is es auch zum herzeigen fantastisch, vorallem das schlachthaus level

    Zitat LuDaCriSoNe Beitrag anzeigen
    Und wie ist die Qualität bei VR Games? Also zB die Resident Evil Demo?
    The kitchen is zwar sehr gut gemacht aber kurz, die grafik ist eigentlich auch recht gut, sehr detailreich, gute licht schatten effekte aber manchmal kommt eben die niedrige auflösung des displays zum vorschein und dann kann man teilweise die pixel sehr stark wahrnehmen, aber es zählt mitunter zu dem besser aussehenden titel!
    Und da die demo gratis ist sollte sie sowieso jeder runterladen und testen insofern man mit so horror sachen klar kommt!

    Zitat LuDaCriSoNe Beitrag anzeigen
    Ich hab heute erfahren, dass meine Freundin mir VR zu Weihnachten schenken möchte. Sie hat es auch schon abgeholt... durch die ganze Kritik im Netz, wollte ich mir die VR Brille eigentlich nicht holen. Was sagen denn die Leute, die das Teil schon testen konnten? Lohnt es sich oder eher nicht ? Man kann ja auch andere Konsolen anschließen, aber das Bild soll da wohl sehr schlecht sein?!?
    echt jetzt? ob das teil gut ist?
    weist du was, warte bis weihnachten, und dann zock mal batman vr oder the london heist oder ocean descent und dann setz dich nochmal hin und teile uns deine erfahrungen mit, denn bevor du nicht mindestens ein oder 2 dieser titel mit deinen eigenen augen gesehen hast ist jeder erfahrungsbericht und jede erzähling wertlos, denn du kannst dir sowieso kein bild von der realität in so einem vr headset machen!
    die bildqualität ist nicht so gut wie auf deinem tv gerät, aber das vergisst du schnell wenn du in der vr welt bist, glaub mir

    Zitat tewpak Beitrag anzeigen
    Geht es euch nicht auch so, dass selbst bei der Einrichtung die ganze Schrift sehr pixelig und leicht verschwommen ausgesehen hat? So eine leichte Unschärfe bei der Demo Disc und selbst bei VR Worlds und Until Dawn bekomme ich nie ganz weg.
    Und normale Spiele sowie Filme sehen grottenschlecht darauf aus. Ich bin auf dem harten Boden der Realität angekommen. Ich muss sagen, dass ich schwer enttäuscht bin. An Einstellungen, welche man nicht wirklich vornehmen kann, kann es ja nicht liegen.
    tja, so ist das nun mal mit der derzeitig vorhandenen technik, das wird schon noch werden, viel wichtiger ist das gefühl sich wirklich in der virtuellen welt zu befinden und das funktioniert selbst mit dieser billigen hardware schon enorm gut, also wenn du trotzdem enttäuscht bist und du bei batman oder ähnlichen spielen nicht das gefühl hast das das bombastisch wirkt dann ist vr vieleicht einfach nicht das richtige für dich, ansonsten kanns nur daran liegen das du einfach etwas mehr zeit in die richtige position des headsets investieren musst, kontrolliere die linsen ob sie komplett schmutzbefreit sind ob keine fettschlieren drauf sind, also hauche auf die linsen und wisch sie einige male ab und halte sie ins licht damit du etweiige verunreinigen sehen kannst, erst wenn die linsen wirklich sauber sind erhältst du die beste optik!
    natürlich bleibt eigen gewisse unschärfe aufgrund der psvr displays, aber da müssen wir fürs erste mal durch, die hardware der ps4 und der psvr sind einsteiger hardware für vr enthusiasten und das zu einem sehr geringen preis, das muss man immerwieder dazusagen, ausgereifte und qualitativ hochwertige displays und hardware werden wir erst in den nächsten 3 - 5 jahren zu gesicht bekommen, aber diese vr brillen werden dann erst wirklich zeigen was noch möglich ist!
    fürs erste muss ich sagen bin ich sehr begeistert und teilweise sogar überrascht da ich es mir viel schlechter vorgestellt habe!
    einzig driveclub vr habe ich mir besser vorgestellt optisch und das ist bisher auch der einzige titel der mich ein wenig enttäuscht vom technischen standpunkt her, denn fahrerisch und gefühlsmässig is es schon sehr geil

  19. #418
    LuDaCriSoNe LuDaCriSoNe ist offline

    AW: Playstation VR

    Ja ob es sich generell lohnt, weil die Display Qualität ja wie gesagt nicht so gut sein soll. Ich konnte es nicht testen, da kein Laden in der Nähe eins aufgebaut hat. Noch kann man es ja umtauschen.

  20. #419
    Noz Noz ist offline
    Avatar von Noz

    AW: Playstation VR

    Zitat LuDaCriSoNe Beitrag anzeigen
    Ja ob es sich generell lohnt, weil die Display Qualität ja wie gesagt nicht so gut sein soll. Ich konnte es nicht testen, da kein Laden in der Nähe eins aufgebaut hat. Noch kann man es ja umtauschen.
    Dann gebt es wieder zurück, sucht euch eine demostation oder geht zu einem freund der es vieleicht hat und wenn du dann nochimmer sagst es is nicht so toll dann is ja kein problem und falls du es doch gut findest bestellst du einfach wieder, der bestand ist sowieso nur momentan so dürftig, in ein paar wochen werden wieder genug headsets vorhanden sein!

  21. #420
    piotrmike piotrmike ist offline
    Avatar von piotrmike

    AW: Playstation VR

    Zitat Rikscha Man Beitrag anzeigen
    @Bieberpelz Du vergleichst ja schon wieder mit Kinect und co aber ich denke das du Vr einfach mal selber testen solltest. Kinect zB ist ein Gerät wo der Mensch verpflichtet ist sich viel zu bewegen und gerade das wollen die meisten beim zocken einfach nicht. Zumindest bei Saturn kann mann Ps Vr mal ausprobieren. Der Preis des Gerätes ist denke ich mal garnicht das große Problem sondern eher die Software die für dieses angeboten wird. Natürlich müssen auch genug Möglichkeiten da sein um das Teil vor Ort testen zu können. Die Spiele die ich gestern beim Saturn in den Regalen gesehen habe lassen zumindest mich nicht zu einem Kauf anregen. Ich bräuchte Spiele wie Farpoint, Resident evil oder am besten gleich Filme die für Vr gemacht wurden. Wenn sich Playstation Vr nicht durchsetzt befürchte ich das alle anderen Produkte ebenfalls scheitern werden. Ich hoffe einfach das genug Leute Interesse zeigen werden
    und ich vergleiche es mit 3d oder treffender und besser MOVE (wobei da die inverstition nicht so teuer ausgefallen ist - 2x move und diesen anderer move-stick + ladestation für ca. 150 gekauft .... tja und was hatte ich davon .... paar tage spaß mit the fight und dead space ... jetzt liegt das teil seit 5 jahren im regal und ist vermutlich mittlerweile am akkudefekt krepiert ... der hype war damals groß, was wirklich zum spielen rausgekommen ist konnte man an einer hand abzählen und das wars .... 150.- in den sand gesetzt!

    naja immerhin könnte man jetzt mit VR eine neue verwendung für die dinger finden, sofern sie überhaupt noch gehen....
    vr ist geil, kann aber Bieberpelz da vertehen wenn er für sony nicht den tester spielen will und abwartet (wie ich auch) ob sich das teil durchsetzt und nicht nach paar monaten schon die luft (software) ausgeht

Seite 21 von 68 ErsteErste ... 112021223141 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Among The Sleep (mit Morpheus Unterstützung): https://www.youtube.com/watch?v=dzpT2busaX0 INFOS: Titel: Among The Sleep Systeme: PC, MAC, Linux & Playstation 4 Entwickler: Krillbite...

  2. Project Blue Beam / Project Blauer Strahl: Habt ihr schon mal von dem gehört? Dieses Project Blue Beam soll ein Megaprojektor sein und soll unter anderem für solche Bilder im Himmel...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

nerd zimmer

Psvr malprogramme

Ps4 VR The Persistens Spielzeit

wann kommt blood & truth ps4 vr Spiel raus

playstation zimmer

ps vr bild wandert

playstation vr linsen desinfektionsmittel

ps4 zimmer

Steuerung vr assault

http:www.forumla.def-sony-ps4-forum-252 drive club vr

playstation vr wandert nach links

http:www.forumla.def-sony-ps4-forum-252 vr worlds

psvr fliegengitter