Seite 28 von 30 ErsteErste ... 818272829 ... LetzteLetzte
Ergebnis 541 bis 560 von 596
  1. #541
    Ezio Ezio ist offline
    Avatar von Ezio

    Sekiro: Shadows Die Twice

    Zitat TechnoMic Beitrag anzeigen
    Das trifft auf Sekiro zu, aber nicht auf Dark Souls. Ein gutes Schild, bisschen Leveln und schon ist Dark Souls gar nicht so schwer. Hab mich auch nie an die Reihe dran getraut, aber dann doch mal letztes Jahr mit dem Release zu Dark Souls Remastered angefangen, mich direkt verliebt und die Reihe komplett beendet Wobei ich sagen muss, dass gefühlt die Bosse zu jedem Teil einfach geworden sind oder ich bin einfach besser geworden
    Okay. Zugegebenermaßen wird man über die Jahre auch wirklich besser. Wo ich vor 11 Jahren noch ne Woche für DMC4 gebraucht habe, hab ich das jetzt in zwei Tagen durchgeprügelt (Ess- und Pinkelpausen sowie Zeichensessions abgezogen). Vlt sollte ich doch mal Dante must die ausprobieren. Auch andere Spiele zocke ich Jahre später auf einer Pobacke durch.

    Nüja, vlt teste ich das DarK Souls Remaster mal. Danke für deine Einschätzung.

  2. Anzeige

    Sekiro: Shadows Die Twice

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #542
    cheser cheser ist offline
    Avatar von cheser

    Sekiro: Shadows Die Twice

    Gibt es nach dem Ende noch was zu tun? Also neue Bosse oder so?

  4. #543
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Sekiro: Shadows Die Twice

    Zitat cheser Beitrag anzeigen
    Gibt es nach dem Ende noch was zu tun? Also neue Bosse oder so?
    Kannst halt New Game Plus aktivieren und dann andere Entscheidungen treffen, die auch andere Bossgegner beinhalten.

  5. #544
    rote flamme rote flamme ist offline
    Avatar von rote flamme

    Sekiro: Shadows Die Twice

    Zitat Ezio Beitrag anzeigen
    Mich würde das Spiel oder auch DarkSouls grundsätzlich reizen, aber ich habe idR nicht die Lust permanent zu hängen. Ist dann halt auch zu zeitintensiv und ich leide sowieso schon unter Zeitmangel. Ein Schwierigkeitsgrad der bei jedem anderen Spiel die Stufe "normal" wäre, wäre schon was. Dann würde ich auch mal gucken wollen wie die Spiele so sind, aber so weiß ich im vornherein schon, dass ich da keine Lust zu habe.
    Persönlich würde ich Bloodborne empfehlen (ich habe auch Dark Souls 3 gespielt). Atmospährisch, nervenaufreibend, High Risk/High Reward Gameplay (sehr befriedigend wenn man voran kommt), "hart, aber fair"...du kannst mit den Starterwaffen das Spiel durchspielen (axt oder beil). Ein erster Spieldruchgang sollte zwischen 20 und 40 Spielstunden dauern. Wenn man die komplette Welt erkundet und alle Bosse killt so gegen 60 bis 80 Spielstunden (in diesem Fall Ausschau nach ludwigs heilgenklinge ausschau halten -> beste waffe für anfänger).

  6. #545
    Valen Valen ist offline
    Avatar von Valen

    Sekiro: Shadows Die Twice

    Zitat rote flamme Beitrag anzeigen
    Persönlich würde ich Bloodborne empfehlen (ich habe auch Dark Souls 3 gespielt). Atmospährisch, nervenaufreibend, High Risk/High Reward Gameplay (sehr befriedigend wenn man voran kommt), "hart, aber fair"...du kannst mit den Starterwaffen das Spiel durchspielen (axt oder beil). Ein erster Spieldruchgang sollte zwischen 20 und 40 Spielstunden dauern. Wenn man die komplette Welt erkundet und alle Bosse killt so gegen 60 bis 80 Spielstunden (in diesem Fall Ausschau nach ludwigs heilgenklinge ausschau halten -> beste waffe für anfänger).
    Wobei Demon's Souls das einfachste Spiel der Soulsborne Reihe ist, zwar alt aber gut. Wäre auch ein guter Einstieg, zumal es der erste Teil der Soulsborne Reihe war. Von der Schwierigkeit her würde ich Bloodborne zwischen Demon's Souls und Dark Souls ansetzen.

  7. #546
    rote flamme rote flamme ist offline
    Avatar von rote flamme

    Sekiro: Shadows Die Twice

    Zitat Valen Beitrag anzeigen
    Wobei Demon's Souls das einfachste Spiel der Soulsborne Reihe ist, zwar alt aber gut. Wäre auch ein guter Einstieg, zumal es der erste Teil der Soulsborne Reihe war. Von der Schwierigkeit her würde ich Bloodborne zwischen Demon's Souls und Dark Souls ansetzen.
    Wie gesagt ich habe nur Bloodborne und Dark Souls 3 gespielt. ich persönlich finde einfach das Kampfsystem von Bloodborne mehr befriedigend/Rewarding als Dark Souls 3. Liegt wohl hauptsächlich daran, dass es mehr Tempo gibt. Ich meine der Einstieg bei Bloodborne/Dark Souls ist der schwerste Teil, da kann man imo auch gleich mit den besten teil starten.

  8. #547
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Sekiro: Shadows Die Twice

    https://www.play3.de/2019/08/09/seki...ferungszahlen/

    Für eine neue IP, ordentliche Auslieferungszahlen.

  9. #548
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline

    Sekiro: Shadows Die Twice

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Für eine neue IP, ordentliche Auslieferungszahlen.
    Das stimmt.
    Aber dennoch trägt Dark Souls (und c.o.) stark dazu bei, weil es für viele eben eine geistige Fortsetzung ist.

    (Für mich leider eine enttäuschende.)

  10. #549
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Sekiro: Shadows Die Twice

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Das stimmt.
    Aber dennoch trägt Dark Souls (und c.o.) stark dazu bei, weil es für viele eben eine geistige Fortsetzung ist.

    (Für mich leider eine enttäuschende.)
    Gut das mag eventuell stimmen, weil FS schon bekannt ist und das Studio nen gewissen Ruf hat. Ähnlich wie bei den Pixar-Filmen.

  11. #550
    Valen Valen ist offline
    Avatar von Valen

    Sekiro: Shadows Die Twice

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Das stimmt.
    Aber dennoch trägt Dark Souls (und c.o.) stark dazu bei, weil es für viele eben eine geistige Fortsetzung ist.

    (Für mich leider eine enttäuschende.)
    Sekiro kommt wirklich nicht an die Soulsborne Teile ran und mir wäre ein Bloodborne 2 oder Demon's Souls Remaster lieber gewesen aber als Überbrückung bis Elden Ring erscheint reicht Sekiro

  12. #551
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    Sekiro: Shadows Die Twice

    Ich finde Sekiro besser als Souls

  13. #552
    Valen Valen ist offline
    Avatar von Valen

    Sekiro: Shadows Die Twice

    Zitat Sir Riku Beitrag anzeigen
    Ich finde Sekiro besser als Souls
    Weiß nicht woran es liegt aber ganz warm werde ich mit Sekiro nicht, für mich ist es eher auf dem selben Level wie Lords of the Fallen, oder eben Dark Souls 2

  14. #553
    Sephiloud Sephiloud ist offline
    Avatar von Sephiloud

    Sekiro: Shadows Die Twice

    Zitat Valen Beitrag anzeigen
    Weiß nicht woran es liegt aber ganz warm werde ich mit Sekiro nicht, für mich ist es eher auf dem selben Level wie Lords of the Fallen, oder eben Dark Souls 2
    Liegt warscheinlich daran das Sekiro nicht wie Dark Souls ist, mir sagte das setting von Dark Souls nie wirklich zu, bin aber ein riesen Tenchu fan und dieses spiel war für mich eher eine schwerere version von Tenchu^^ Also perfekt für jemanden wie mich

  15. #554
    Psychonault Psychonault ist offline
    Avatar von Psychonault

    Sekiro: Shadows Die Twice

    Meiner Meinung nach ist es weder besser, noch schlechter, sondern einfach anders. Das Kampfsystem ist durch den Zwang zu parieren etwas anspruchsvoller, dafür fehlt mir die Vielfalt an Waffen und Rüstungen, sowie Magie und Wunder. Letztendlich fand ich es aber doch etwas schwerer, allein durch den fehlenden Multiplayer und die steilere Lernkurve, was mir eine unglaubliche Befriedigung gab, wenn ich Gegner flawless weggeflext habe.

  16. #555
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline

    Sekiro: Shadows Die Twice

    Zitat Sephiloud Beitrag anzeigen
    Liegt warscheinlich daran das Sekiro nicht wie Dark Souls ist, mir sagte das setting von Dark Souls nie wirklich zu, bin aber ein riesen Tenchu fan und dieses spiel war für mich eher eine schwerere version von Tenchu^^ Also perfekt für jemanden wie mich
    Was mir an Sekiro nicht gefallen hat war, dass es mir zu schwer gewesen ist und die Bosse zu über-präsent gewesen sind.
    Das Erkunden und immer wieder Gegenden auskundschaften, um dort an normalen aber schweren Gegnern weiter zu kommen, fehlte mir hier.
    Stattdessen hatte man einen überkrassen Boss nach dem anderen und kaum hat man einen endlich gelegt, obwohl man ewig viel aufgeben wollte, ist man in sehr schneller Zeit direkt beim nächsten und steht wieder vor dieser unüberwindbaren Mauer an Boss. Das war mir einfach zu viel. Bei Dark Souls gab es viel mehr Gegenden zu erkunden und Gegner, durch die man durfte. Das war alles viel angenehmer. Wäre das Gleichgewicht ein wenig angepasst worden, dann fände ich Sekiro klasse, weil es ansonsten ja top war.

    Zitat Psychonault Beitrag anzeigen
    Meiner Meinung nach ist es weder besser, noch schlechter, sondern einfach anders.
    Das stimmt. Für die einen wird es besser sein, weil sie es schwerer mögen. Für die anderen ist es ein Stimmungskiller.

  17. #556
    Audionymous Audionymous ist offline
    Avatar von Audionymous

    Sekiro: Shadows Die Twice

    Das Spiel wurde mit den unendlich schweren Gegner einfach billig in die Länge gezogen.
    Wären die Gegner so schwer wie in anderen spielen, wäre die Spielzeit vielleicht 5 Std gewesen.

  18. #557
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Sekiro: Shadows Die Twice

    Zitat Audionymous Beitrag anzeigen
    Das Spiel wurde mit den unendlich schweren Gegner einfach billig in die Länge gezogen.
    Wären die Gegner so schwer wie in anderen spielen, wäre die Spielzeit vielleicht 5 Std gewesen.
    Willkommen in der Welt von From Software Spielen.

  19. #558
    Dante-Dragon Dante-Dragon ist offline
    Avatar von Dante-Dragon

    Sekiro: Shadows Die Twice

    Zitat Audionymous Beitrag anzeigen
    Das Spiel wurde mit den unendlich schweren Gegner einfach billig in die Länge gezogen.
    Wären die Gegner so schwer wie in anderen spielen, wäre die Spielzeit vielleicht 5 Std gewesen.
    Kommt drauf an wie man "in die Länge gezogen" definiert. Denn effektiv muss man von den Gegnern nur ne Handvoll wirklich besiegen um weiterzukommen.

    Die Soulsborne Spiele haben von Grund auf mehr richtige Bossgegner und verzichten auf die Zwischenbosse. Sekiro hat ja glaube nur 7-10 richtige Bosse je nachdem welches Ending man anstrebt. Dark Souls 1 glaube 17 oder 18 so um den Dreh.

  20. #559
    Sephiloud Sephiloud ist offline
    Avatar von Sephiloud

    Sekiro: Shadows Die Twice

    An den schwierigkeitsgrad rumzumeckern finde ich mimimi auf höchsten niveau, sry aber man hat vorher gesagt es ist schwer, ich wusste worauf ich mich einlasse und im nachinein waren die nichtmal so herausfordernd, ist wie ein puzzle in anderen spielen wenn man weiß wie man was angehen soll ist es ein klacks, für wen es zu schwer ist einfach finger von und was anderes spielen, es gibt übrigens so viele spieler die dark souls leichter fanden, ich persönlich finde das spiel hat das beste kampfsystem was ich je in nem spiel gesehen hab, ich will mehr davon

  21. #560
    Dante-Dragon Dante-Dragon ist offline
    Avatar von Dante-Dragon

    Sekiro: Shadows Die Twice

    Zitat Sephiloud Beitrag anzeigen
    ich persönlich finde das spiel hat das beste kampfsystem was ich je in nem spiel gesehen hab, ich will mehr davon
    Spiel Metal Gear Rising auf Revengeance Schwierigkeitsgrad hat ebenfalls nen geiles Skillbasierendes Kampfsystem.....oder eigendlich alles von Platinum Games geht ebenfalls sehr auf Skillbasierend in höheren Schwierigkeitsgraden ^^

Seite 28 von 30 ErsteErste ... 818272829 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Dark Shadows: Hallo, Johnny Depp ist wieder da. Nicht als Captain Jack Sparrow sondern als Vampir. Johnny Depp spielt bzw. soll in Dark Shadows, einer...

  2. Linger in Shadows: Linger in Shadows - Release nächste Woche! Auch bereits mehrfach verschoben und dann zwischenzeitlich völlig untergegangen, ist die Tech Demo zu...

  3. Fading Shadows: Titel: Fading Shadows Plattform: PSP Publisher: Ivolgamus Developer: Ivolgamus Release: 12. August (weiß nicht obs der EU-Release ist)

  4. Dark Shadows: http://www.forumla.de/clear.gif Darsteller: Jolene Blalock, James Marsters, Marc Winnick Regisseur: Michael Winnick FSK: Freigegeben ab 16...

  5. Dreadful Shadows: Dreadful Shadows das ist eine deutsche Rock-/Metal-Band, welche im Jahre 1993 in Berlin gegründet wurde. Anfänglich war die Band noch im...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

sekiro asche farmen

knallsamen farmen

sekiro knall samen farmen

sekiro geschnitten

Sekiro sen ausgeben

Sekiro knall samen farmen wo

Sekiro shadow die twice knall samen findensekiro sen aufsammelnsekiro knall samenshadows die twiceSekiro macht null spassaffentempel sekiro weg zumSekiro ps4 nonne stealth kill