Seite 20 von 21 ErsteErste ... 10192021 LetzteLetzte
Ergebnis 381 bis 400 von 419
  1. #381
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline
    Avatar von Sn@keEater

    Shadow of the Tomb Raider

    Die mit ihren blöden Outfit Zwang im Spiel.

  2. Anzeige

    Shadow of the Tomb Raider

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #382
    r0b r0b ist offline
    Avatar von r0b

    Shadow of the Tomb Raider



    We're excited to announce Shadow of the Tomb Raider - The Path Home available April 23rd.

    Join Lara in The Path Home, following the end of Shadow of the Tomb Raider after the dust has settled & the battle over. Available exclusively to Season Pass owners (link: http://TombRaider.Games/7-PathHome) TombRaider.Games/7-PathHome
    Quelle: https://twitter.com/tombraider/statu...50569365532675

  4. #383
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline
    Avatar von Sn@keEater

    Shadow of the Tomb Raider

    Producer ist zufrieden mit den Verkaufszahlen und deutet an das es mit Tomb Raider durchaus weitergehen kann.
    https://www.gamestar.de/artikel/weit...t,3342943.html

  5. #384
    Endymion Endymion ist offline

    Shadow of the Tomb Raider

    Ich bin mal gespannt ob sie die Geschichte dann weiter erzählen werden, oder ob da wieder ein ''Reboot'' kommt.
    Wäre natürlich geil, wenn sie die PSX Titel als Remake nochmal rauschauen würden.

  6. #385
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline
    Avatar von Sn@keEater

    Shadow of the Tomb Raider

    Na hoffentlich eine neue Story. Diese Trininty kacke hat nie gezündet und wird auch nie zünden. Nicht nur weil sie stark unintresannt ist sondern wurde auch nie wirklich groß behandelt wurde. Ein Grund warum viele Chara in der Reboot Reihe so blass bleiben. Da ist das Reboot sogar noch am stärksten was das angeht. Ich werde auch nie verstehen warum man sich entschied das jonah der feste Partner von Lara wird. Warum hat man Sam grundlos gestrichen? Es wird zwar in Rotr über ein Audiotape kurz erklärt aber trz hätte man da noch was raus machen können. Allgemein finde ich den Reboot Teil noch in der "Story" Sache am besten. Rise war stink langweilig und Sotr hat zu wenig aus der Story gemacht.

    Von mir aus könnten die mal TR2 Remaken oder mit ein neuen Teil wieder etwas mehr zu den Classic Teilen zurück. Vor allem bitte das Sammelzeugs entfernen oder zumindest stark Reduzieren. Wie oft man in SotR unterbrochen wird weil Lara wieder eine Geschichte/Gedanken erzählen will ist unglaublich nervig und stört den Spielfluss enorm. Nur hört man sich das alles nicht an geht auch einiges an Story Details flöten.

  7. #386
    r0b r0b ist offline
    Avatar von r0b

    Shadow of the Tomb Raider

    Shadow of the Tomb Raider - The Path Home

  8. #387
    Audionymous Audionymous ist gerade online
    Avatar von Audionymous

    Shadow of the Tomb Raider

    Wasn des für ein blödes Video?

  9. #388
    Audionymous Audionymous ist gerade online
    Avatar von Audionymous

    Shadow of the Tomb Raider

    Also das letzte dlc war ziemlich schwach. Gerade mal 20 min. Naja somit ist das Spiel wohl auch vorbei und kann gelöscht werden.

  10. #389
    Li nk Li nk ist offline
    Avatar von Li nk

    Shadow of the Tomb Raider

    Zitat Sn@keEater Beitrag anzeigen
    Von mir aus könnten die mal TR2 Remaken oder mit ein neuen Teil wieder etwas mehr zu den Classic Teilen zurück. Vor allem bitte das Sammelzeugs entfernen oder zumindest stark Reduzieren. Wie oft man in SotR unterbrochen wird weil Lara wieder eine Geschichte/Gedanken erzählen will ist unglaublich nervig und stört den Spielfluss enorm. Nur hört man sich das alles nicht an geht auch einiges an Story Details flöten.

    Ich hab mir vor ner Weile Rise Of The Tomb Raider im Angebot über den Store gekauft und letzte Woche aus Langeweile angefangen zu spielen. Und direkt ist mir wieder aufgefallen, was mich an Open World Games mittlerweile so arg nervt. Diese extreme Sammelobjekt- und Loot-Kacke. Alle 5 Meter befinden sich entweder Kisten mit Materialien, Schätze, die man freigraben kann, antike Zeichen/Objekte mit ausländischen Schriftzeichen, Bäume hier, Munition da, Schränke zum Aufbrechen, Kartenteile zum Aufdecken usw. Mich nervt diese Sammelwut einfach nur noch. Alle 10 Sekunden hebt man irgendetwas vom Boden auf. Im Nachhinein muss ich das Rockstar echt hoch anrechnen, dass sie bei RDR 2 eine Open World auf die Beine gestellt haben, in welcher man nicht alle 5 Meter Gegenstände aufhebt. Ich hatte bei RDR 2 oftmals das Gefühl, dass ich so viel Items/Lootables verpasse, wenn ich nicht jeden cm absuche, einfach weil man es aus anderen Spielen mittlerweile so gewohnt ist. Dabei gibt es in RDR 2 hektargroße Flächen ohne Items. Und ohne zigtausend Symbole auf der Map, die man abklappern muss. Das feier ich.

  11. #390
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline
    Avatar von Sn@keEater

    Shadow of the Tomb Raider

    Dann freue dich schon mal auf Shadow Ich mag zwar das Spiel gerade weil es den Fokus stark aufs Erkunden/Klettern/Gräber legt. Was aber dieses "Wir unterbrechen das Spiel jetzt" angeht schießt das Spiel den Vogel ab. Was ich damit meine:

    Ungelogen alle paar Meter liegt irgendwo ein Gegenstand den man aufsammelt & Lara was dazu sagen will. Sei es weil man ein Tagebuch/Dokument aufsammelt, weil man ein Schatz findet oder weil Lara ein Wandgemälde Untersucht. Dauernd wird der Spielfluss gestört bzw es kommt keiner richtig zustande weil man immer unterbrochen wird. Und das ist einfach ein unnötiges..ja fast schon schlechtes Spiel Design. Ich habe das Original TR2 letztes Jahr auf den PC mal wieder durchgespielt. Und ungelogen so unlogisch wie das Lvl Design da ist....die Classic TR Spielen haben ein bessere/sauberen Spielfluss als die neuen TR. Es lässt den Spieler spielen und verdonnert ihn nicht zu 70% zum zusehen.

  12. #391
    Li nk Li nk ist offline
    Avatar von Li nk

    Shadow of the Tomb Raider

    Zitat Sn@keEater Beitrag anzeigen
    Dann freue dich schon mal auf Shadow Ich mag zwar das Spiel gerade weil es den Fokus stark aufs Erkunden/Klettern/Gräber legt. Was aber dieses "Wir unterbrechen das Spiel jetzt" angeht schießt das Spiel den Vogel ab. Was ich damit meine:

    Ungelogen alle paar Meter liegt irgendwo ein Gegenstand den man aufsammelt & Lara was dazu sagen will. Sei es weil man ein Tagebuch/Dokument aufsammelt, weil man ein Schatz findet oder weil Lara ein Wandgemäde Untersucht. Dauernd wird der Spielfluss gestört bzw es kommt keiner richtig zustande weil man immer unterbrochen wird. Und das ist einfach ein unnötiges..ja fast schon schlechtes Spiel Design. Ich habe das Original TR2 letztes Jahr auf den PC mal wieder durchgespielt. Und ungelogen so unlogisch wie das Lvl Design da ist....die Classic TR Spielen haben ein bessere/sauberen Spielfluss als die neuren TR. Es lässt den Spieler spielen und verdonnert ihn nicht zu 70% zum zusehen.
    Oh nein, ich finde es bei RotTR schon mega nervig...dann werd ich SotTR wohl auch maximal für 10-15 Euro mitnehmen. Schade eigentlich, denn der Fokus auf Klettern und Erkunden gefällt mir. Aber natürlich nicht so.
    Bin mir auch noch nicht sicher, ob ich Rise wirklich durchspielen werde. Das Erkunden der Gräber mit diversen Rätseln gefällt mir echt gut, aber dieses grindmäßige Geloote finde ich einfach nur anstrengend. Man achtet fast gar nicht mehr auf die Spielwelt und Umgebung weil man nur am kurzsichtigen Looten ist. Dazu noch die mittelmäßigen Shooter-Einlagen (automatisches Deckungssystem ). Auch das Crafting finde ich überflüssig. Ich dachte zu erst, man muss Rehe mit Pfeil und Bogen erlegen, um an Nahrung zu kommen, daher auch das Lagerfeuer. Dabei erlegt man Rehe für Fell, um anschließend freigeschaltete Outfits herzustellen (schneidert Lara die Kleidung eigenhändig bei -20 Grad oder wie?). Das Crafting hätte man komplett weglassen können. Vieles wirkt als hätte man es ins Spiel integriert, nur damit es drin ist und als Feature gelistet werden kann...

  13. #392
    piotrmike piotrmike ist offline
    Avatar von piotrmike

    Shadow of the Tomb Raider

    Zitat Li nk Beitrag anzeigen
    Oh nein, ich finde es bei RotTR schon mega nervig...dann werd ich SotTR wohl auch maximal für 10-15 Euro mitnehmen. Schade eigentlich, denn der Fokus auf Klettern und Erkunden gefällt mir. Aber natürlich nicht so.
    Bin mir auch noch nicht sicher, ob ich Rise wirklich durchspielen werde. Das Erkunden der Gräber mit diversen Rätseln gefällt mir echt gut, aber dieses grindmäßige Geloote finde ich einfach nur anstrengend. Man achtet fast gar nicht mehr auf die Spielwelt und Umgebung weil man nur am kurzsichtigen Looten ist. Dazu noch die mittelmäßigen Shooter-Einlagen (automatisches Deckungssystem ). Auch das Crafting finde ich überflüssig. Ich dachte zu erst, man muss Rehe mit Pfeil und Bogen erlegen, um an Nahrung zu kommen, daher auch das Lagerfeuer. Dabei erlegt man Rehe für Fell, um anschließend freigeschaltete Outfits herzustellen (schneidert Lara die Kleidung eigenhändig bei -20 Grad oder wie?). Das Crafting hätte man komplett weglassen können. Vieles wirkt als hätte man es ins Spiel integriert, nur damit es drin ist und als Feature gelistet werden kann...
    Aber das war doch schon seit dem erten TR Reboot so, da hat sich fast nichts in den folgenden Teilen verändert ... ich finds es auch nicht gut wie es ist aber das es so ist war mir bewusst, habe ja die Vorgänger gespielt ...

  14. #393
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline
    Avatar von Sn@keEater

    Shadow of the Tomb Raider

    Doch es wurde in den nächsten Teilen extremer Das Reboot hat um ein einiges besseren Spielfluss als die nachfolger.

    Ps:
    Shadow hat leider aber auch ganz andere Probleme. Viel Potenzial was nicht genutzt wurde, total überflüssiges Skillsystem wo man fast alles nichts braucht, Story kommt nie in Fahrt allgemein von der ganzen Weltuntergang Stimmung bekommt man so gut wie kaum was mit.

    Darum sage ich immer > Das Reboot war irgendwie noch der rundeste Teil.

  15. #394
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Shadow of the Tomb Raider

    Zitat Sn@keEater Beitrag anzeigen
    Doch es wurde in den nächsten Teilen extremer Das Reboot hat um ein einiges besseren Spielfluss als die nachfolger.

    Ps:
    Shadow hat leider aber auch ganz andere Probleme. Viel Potenzial was nicht genutzt wurde, total überflüssiges Skillsystem wo man fast alles nichts braucht, Story kommt nie in Fahrt allgemein von der ganzen Weltuntergang Stimmung bekommt man so gut wie kaum was mit.

    Darum sage ich immer > Das Reboot war irgendwie noch der rundeste Teil.
    Vor allem war das Reboot auch irgendwie logischer erzählt ? Besser und griffiger, grade weil es da eben ums Überleben ging.
    Shadow habe ich noch nicht gespielt, aber man hört ja durchaus einige kritische Stimmen.

  16. #395
    Rikscha Man Rikscha Man ist offline
    Avatar von Rikscha Man

    Shadow of the Tomb Raider

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Vor allem war das Reboot auch irgendwie logischer erzählt ? Besser und griffiger, grade weil es da eben ums Überleben ging.
    Shadow habe ich noch nicht gespielt, aber man hört ja durchaus einige kritische Stimmen.
    Sie wurde doch als hilfloses Mädchen dargestellt. Sie tötet aber wie ne Profikillerin. Aber ja Tomb Raider 2013 ist insgesamt der rundere Teil. SotTR finde ich ist der schlechteste Teil der Reihe. Man sieht aber sehr gut an Uncharted das man das ganze leveln und sammeln in so einem Spiel nicht braucht.

  17. #396
    Li nk Li nk ist offline
    Avatar von Li nk

    Shadow of the Tomb Raider

    Zitat piotrmike Beitrag anzeigen
    Aber das war doch schon seit dem erten TR Reboot so, da hat sich fast nichts in den folgenden Teilen verändert ... ich finds es auch nicht gut wie es ist aber das es so ist war mir bewusst, habe ja die Vorgänger gespielt ...
    Das Tomb Raider Reboot hab ich damals direkt zu Release gespielt, da hat es mir sehr gut gefallen. Vielleicht war ich zu dem Zeitpunkt von diesen repetitiven Standard Open World Mechaniken noch nicht so übersättigt wie jetzt.
    Was sich genau im Nachfolger geändert hat und was nicht, hatte ich aber auch so nicht auf dem Schirm. So genau hab ich mich da nicht informiert, hab das Spiel für unter 10 € im Store erworben und daher nicht so extrem recherchiert.
    Dass es kein komplett anderes Spiel wird, war zu erwarten. Aber das ist eben das, was mir jetzt auffällt. Ist aber auch schon 6 Jahre her, als ich den ersten Reboot gespielt hab..

  18. #397
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline
    Avatar von Sn@keEater

    Shadow of the Tomb Raider

    Das Tomb Raider von 2013 war halt auch keine Open World und konzentrierte sich noch zum großen Teil auf ein Linares Action Adventure. Zwar gab es da auch Crafting Zeugs und einsammelnzeugs aber da hielt es sich noch in Rahmen. Erst bei Rise wurde das Craften/Sammelwahn mehr.

    Wenn das nächste TR Spiel erscheint dann hoffentlich ohne den ganzen Kram. Bei TR will ich erkunden,klettern,Rätsel lösen, hier und da mal ballern. Und nicht stunden lang Lara zuhören oder wie mir das Spiel ein Zwischenvideo nach den anderen zeigen tut.

    Aktuell wäre es noch das beste die Remaken wirklich TR2. Es gibt ja ein Fan Made wie ein Remake halbwegs aussehen könnte:

    Das haben nur paar Leute gemacht! Aber davon gerne mehr.

    Noch so ein Spiel wie Rise/Shadow brauche ich wirklich nicht.

  19. #398
    Shahid Shahid ist offline
    Avatar von Shahid

    Shadow of the Tomb Raider

    Also ich spiele momentan SotTR, mir gefällt es und irgendwie kommt es den Classics teilweise echt nah, was die Spielwelt, also die Tempel, und auch Rätsel betrifft. Was mich nervt ist, dass ich plötzlich nicht mehr die Classic Lara spielen kann und ich weiß nicht warum. Mir macht es mit der neuen Lara null Spaß, was wohl daran liegt, dass ich nur die classic bis aod Lara als die wahre Lara anerkenne. ^^

  20. #399
    Shahid Shahid ist offline
    Avatar von Shahid

    Shadow of the Tomb Raider

    Also ich spiele momentan SotTR, mir gefällt es und irgendwie kommt es den Classics teilweise echt nah, was die Spielwelt, also die Tempel, und auch Rätsel betrifft. Was mich nervt ist, dass ich plötzlich nicht mehr die Classic Lara spielen kann und ich weiß nicht warum. Mir macht es mit der neuen Lara null Spaß, was wohl daran liegt, dass ich nur die classic bis aod Lara als die wahre Lara anerkenne. ^^

  21. #400
    Sephiloud Sephiloud ist offline
    Avatar von Sephiloud

    Shadow of the Tomb Raider

    Zitat Sn@keEater Beitrag anzeigen
    Das Tomb Raider von 2013 war halt auch keine Open World und konzentrierte sich noch zum großen Teil auf ein Linares Action Adventure.
    Ich finde shadow of the Tomb Raider ist viel linearer als der erste teil der reihe, was bedeutet das man von einer sequenz in die nächste gerät, wenn man ein gebiet verlassen hatte kam man meist nur mit schnellreise zurück und das lara dann ständig sachen wiederholt wenn man alte orte aufsucht als wäre man das erste mal da, ich persönlich finde auch das sie mit sammelsachen hier übelst übertrieben haben

Seite 20 von 21 ErsteErste ... 10192021 LetzteLetzte

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

shadow of the tomb raider wie komme ich zum albino wasserschwein

shadow of the tomb raider bild flackert

albina wasserschwein die verborgene stadt

shadow of the tomb raider albino wasserschwein

shadow of tomb raider albino wasserschwein

Albino Wasserschwein shadow of the tomb raider video

albino wasserschwein tomb raider

lara croft shadow of the tomb raider

shadow of the tomb raider flackern

TOMbrider shadow bild flackert

shadow of the tomb raider licht flackert

shadow of the tomb raider verborgene stadt dealer

lara taucht nicht sotr

shadow of the tomb raider die verborgene Stadt Albino wasserschwein

shadow of the tomb raider

bodybuilding frauen 2018