Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 66
  1. #1
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Sony und die Zensur von sexy Inhalten

    Ich will einfach nochmal drauf aufmerksam machen:

    Sony hat seit letzem Jahr eine neue Firmen-Politik die vor allem Spiele mit erotischen Inhalten betrifft und stark einschränkt. Es werden nicht nur einzelne Szenen zensiert, es werden auch komplette Spielinhalte aus den Spielen gestrichen.

    Diese Änderungen sind nicht durch irgendwelche Gesetze geregelt oder werden von Jugendschutz-Einrichtungen wie USK, PEGI, ESRB, etc. vorgeschrieben. Sie sind zu 100% Firmenpolitik und betreffen alle Spiele, die auf der Playstation erscheinen, unabhängig ob First-Person-Exclusive oder Third-Party-Multiplatformspiel. Bei First Party-Spielen fallen diese Zensuren oft nicht auf, weil man halt nicht weiß was geändert wurde (wobei es bei Spielen wie z.B. Detroit: Become Human schon seltsam ist, da Sex und Nacktheit immer Teil von Quantic Dream-Spielen war und plötzlich nicht mehr). Aber vor allem bei den Multiplatform-Spielen stoßen diese Zensuren sauer auf, da die Spiele auf anderen Platformen (XBox, PC, Switch) unzensiert erscheinen können und man daher den direkten Vergleich hat.

    Berichte von Insidern sprechen davon, dass diese Initiative von Sony USA ausgeht und Studios weltweit betrifft, weil Sony offensichtlich panische Angst vor der aktuellen Sexismus-Debatte hat, die unter anderem durch Kampagnen wie #MeToo ins Rampenlicht gerückt wurde.


    Nur ein paar prominente Beispiele wo Sony Entwickler zwingt, Änderungen vorzunehmen:

    Dead or Alive Xtreme 3: Scarlet
    Die erweiterte Fassung von DOAX3, das ursprünglich im Jahr 2016 erschienen ist. Hier werden laut Entwickler Items und Bikinis fehlen, die alle in der Version von Nintendo Switch enthalten sind. Doch nicht nur in der Switch-Version sind die Items enthalten, sondern auch im ursprünglichem Spiel. Erst jetzt im neuen Release mussten sie entfernt werden. Mit diesen Items kann man z.B. die Jiggle-Physik von Brüsten und Po verstärken, oder ein Windfächer, der Teile der Kleidung wegblasen kann.


    Senran Kagura Re:Newal
    Hier wurde der Intimacy Mode entfernt und das Spiel musste deswegen sogar verschoben werden. Ein erweiterter Modus im Umkleideraum, wo man mit den Charakteren interagieren (betatschen) kann. Dieser Modus fehlt komplett in der PS4-Version, ist in der Steam-Version jedoch enthalten.


    Devil May Cry 5
    Der wohl erste große AAA-Titel. Es gibt zwei Szenen, wo nackte Frauen von hinten auf dem Schirm zu sehen sind. Diese Szenen wurden mit Licht überblendet und bedecken dadurch vor allem die Pobacken. Diese Zensur betrifft nur die westliche PS4-Version. In Japan ist sind Szenen nach wie vor unzensiert und auch auf PC und XBox kommen die Szenen ohne "magisches" Licht aus.

    Sony und die Zensur von sexy Inhalten


    Das "magische" Licht ist auch die momentan verbreiteste Form der Zensur auf der Playstation. Ein weiteres Beispiel aus dem Japan-Only Virtual Novel Nora to Oujo to Noraneko Heart.

    Sony und die Zensur von sexy Inhalten


    Auch die Frage bei kommenden Spielen ist noch ungeklärt. So hat z.B. der Entwickler von Catherine: Full Body nach wie vor keine endgültige Entwarnung gegeben, ob das Spiel komplett unzensiert erscheinen kann. Es wurde lediglich bestätigt, dass "kein Licht scheinen wird".

    Oder wie sieht es mit einem Spiel wie Cyberpunk 2077 aus? Entwickler CDPR hat schon mehrmals betont, dass man Sex und Nacktheit fest in die Spielwelt integrieren will.

  2. Anzeige

    Sony und die Zensur von sexy Inhalten

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    mogry mogry ist offline
    Avatar von mogry

    Sony und die Zensur von sexy Inhalten

    Das wäre ein Grund endlich mir eine Box zu kaufen.
    Alle zensieren Spiele würde ich auf der Box Spielen.
    Der Rest weiterhin auf der PS4/5

    Solche dumme Politk von Sony würde ich nicht unterstützen

  4. #3
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    Sony und die Zensur von sexy Inhalten

    Es ist unnötig. Aber ich störe mich da momentan noch nicht so daran. Besonders dieser betatsch Modus wirkte auch mich doch eher etwas out of place..aber ich spiele sowas allgemein nicht.
    Und auch das mit DMC5 fand ich in der Situation eher witzig. Aber da es ja Zensur ist - unnötig - aber immernoch komisch da ja DMC sich selbst nicht ernst nimmt xD

    Hoffe mal das es nicht zu sehr ausartet. Nintendo war da vor kurzem ja auch noch etwas strenger. Haben sie aber abgelegt. Vielleicht macht das Sony nach genug Kritik auch.

  5. #4
    Nevixx Nevixx ist offline
    Avatar von Nevixx

    Sony und die Zensur von sexy Inhalten

    Solange es nur solch geringen sexuelle Inhalte sind, stört es mich nicht weiter.

    Sobald es das Spiel stark beeinflusst oder wesentliche Inhalte unnachvollziehbar macht, wäre es etwas anderes für mich.

  6. #5
    Exodus Exodus ist offline
    Avatar von Exodus

    Sony und die Zensur von sexy Inhalten

    Ich bin gegen jede Form der Zensur selbst wenn es minimal ist und erstmal nicht ins Gewicht fällt. Alles beginnt in kleinen Schritten, schleichend...

    Kann jemand beantworten warum nur westliche Versionen betroffen sind? Dann liegt das wieder am prüden Amiland?
    EDIT Ok die Amis und ihre metoo scheiße wieder xD

    Cyberpunk erschein dann wohl garnicht ...

  7. #6
    MenocidiX MenocidiX ist offline
    Avatar von MenocidiX

    Sony und die Zensur von sexy Inhalten

    Das alles so kurz vor der nächsten Generation... Wird das noch schlimmer und weitet sich auch auf andere Bereiche aus, würd ich auch ins Überlegen geraten, nicht zu Microsoft zu wechseln. Einfach nur lächerlich. Die Welt ist im Wandel.

  8. #7
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Sony und die Zensur von sexy Inhalten

    Zitat Sir Riku Beitrag anzeigen
    Nintendo war da vor kurzem ja auch noch etwas strenger. Haben sie aber abgelegt.
    Ja, Nintendo hat es eingesehen, und dennoch:

    Nintendos Zielgruppe: Kinder und Familien und das zeigt sich in nahezu allen Spielen von Nintendo.
    Sonys Zielgruppe: (Junge) Erwachsene und auch das zeigt sich in nahezu allen Spielen von Sony.

    Sony hat absolut keine Entschuldigung für diese Entscheidungen. Ich mein, was geht in den Köpfen von Sony vor, wo das hier in einer sehr ausgiebigen Sequenz, in voller Grafikpracht und einem ungesehenen Realismusgrad gezeigt werden darf und dabei sogar zu den wichtigsten und von Sony meist umworbenen Titel in der gesamten Spielebibliothek gehört...

    Sony und die Zensur von sexy Inhalten

    ... aber hier muss man plötzlich die lila Taschenlampe rausholen, und alles überblenden?

    Sony und die Zensur von sexy Inhalten


    Sorry, aber das passt doch einfach nicht zusammen... Ein Entwickler sollte sich weder bei Gewalt noch bei der Erotik zurückhalten müssen, wenn es für sein Projekt sinnvoll ist. Und es haben ja nunmal auch viele Leute Spaß an so nem Grabscher-Modus, wie in Senran Kagura... sind das deswegen alles Perverse? Da haben wir dann die selbe sinnlose Debatte wie bei "Killerspiele machen gewalttätig!"...

    Es dürfen ja gerne gewisse Grenzen existieren, aber jedes bisschen nackte Haut aus seinen Spielen zu verbannen ist doch einfach lächerlich. Aber genau das versucht Sony hier, warum auch immer.. ob als Panikreaktion wegen #MeToo und #Gamergate oder aus anderen Gründen.

  9. #8
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    Sony und die Zensur von sexy Inhalten

    Zitat Dragonfire Beitrag anzeigen
    Und es haben ja nunmal auch viele Leute Spaß an so nem Grabscher-Modus, wie in Senran Kagura... sind das deswegen alles Perverse?
    Vielleicht?
    Nein..keine Ahnung. Wie gesagt spiel ichs persönlich nicht und kann deswegen nicht nachvollziehen wozu man es eben braucht. Ich brauch halt auch nicht Trishs Hintern in der Cam.
    Aber kann nachvollziehen warum Leute es stört das Sony das tut. Und wie gesagt hoffe ich auf Besserung oder zumindest nicht auf Ausartung. Weils eben einfach dumm ist. Aber Amis sind eben prüde. Sieht man ja auch bei Anime oder ähnlichem.
    Aber sobald es um Gewalt geht kanns ja nicht blutig genug sein.

  10. #9
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Sony und die Zensur von sexy Inhalten

    Zitat Sir Riku Beitrag anzeigen
    Nein..keine Ahnung. Wie gesagt spiel ichs persönlich nicht und kann deswegen nicht nachvollziehen wozu man es eben braucht.
    Weils dummer Spaß ist. Das macht doch Videospiele aus... Und jeder hat an was anderem Spaß. Manche töten tausende Soldaten im jährlichen Call of Duty, andere heizen mit aufgemotzten Supersportwagen in Need for Speed durch Fußgängerzonen der Innenstadt und wieder andere lassen halt lieber Anime-Brüste in Senran Kagura über den Bildschirm hüpfen...

    Alles davon wäre im echten Leben höchst "fragwürdig", doch als Videospiel schadet es absolut keinem.

  11. #10
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    Sony und die Zensur von sexy Inhalten

    Ja das stimmt ja auch. Deswegen ist Zensur halt müll. Ich wüsste aber jetzt aus dem Stehgreif auch nicht welche Art von Zensur mich persönlich stören würde. Weil ich auch bei ziemlich harter Gewalt oft denke "Braucht man das". Aber spielen tu ichs trotzdem.
    Also es würde mich jetzt nicht stören wäre Last of Us 2 nicht so dargestellt..von sich aus. Wenn das am Ende auch im nachhinein zensiert wird (was es ja eh nicht wird) würde ich da auch komisch gucken.

  12. #11
    Exodus Exodus ist offline
    Avatar von Exodus

    Sony und die Zensur von sexy Inhalten

    Letztendlich ist es egal ob man sowas braucht oder spielt - ich interessiere mich null für diese Art Games. Aber heute wird das zensiert und was kommt morgen? Man sollte da schon etwas kritischer hinsehen^^

    Am Ende haben es aber eh die Entwickler in der Hand. Einfach nicht mehr auf Sony Konsolen releasen und ihr könnt nicht glauben wie schnell Sony seine Politik ändert xD

  13. #12
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    Sony und die Zensur von sexy Inhalten

    Kritisch sehe ich es ja. Es fällt für mich nur nicht so ins Gewicht. Bei DMC5 dachte ich wie gesagt zuerst an einen Scherz von Capcom selbst. So von wegen "Ach du wolltest das sehen? Sorry".
    Aber wie gesagt hoffe das sie nach genug Kritik zurückrudern. Weil es dann am Ende noch schlimmer wird und dann wirklich irgendwas inhaltliches (Story mäßiges oder so) wegfallen muss wegen der Sichtweise von Sony.

  14. #13
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Sony und die Zensur von sexy Inhalten

    Zitat Exodus Beitrag anzeigen
    Aber heute wird das zensiert und was kommt morgen?
    Genau das sehen wir jetzt. Vor ein paar Monaten waren es nur ein paar japanische Visual Novels, die wir hier im Westen nie zu Gesicht bekommen. Da ging die Diskussion schon los und die meisten haben nur gesagt: "Das betrifft mich doch eh nicht!"...

    Jetzt, nicht viel später, haben wir mit DMC5 schon den ersten großen Mainstream-Titel, der davon betroffen ist.

  15. #14
    The Filth The Filth ist gerade online
    Avatar von The Filth

    Sony und die Zensur von sexy Inhalten

    Lul,und ich dachte vor nicht all zu langer Zeit als es um den Artikel 13 ging "Naja,wenn das Internet nun von der EU zensiert wird kann ich mich immer noch auf das Gaming stützen." Pustekuchen wie mir scheint. Wie kommt es immer nur dass einige Menschen das Bedürftnis verspüren das zu bestimmen was andere sehen/hören/konsumieren/etc sollen? Bin aktuell heilfroh von Sony zu Microsoft (denen ich einen solchen Schritt eher zugetraut hätte) gewechselt bin. Sony wird sich mit ihrer Zensur keinen Gefallen tun und das wird sich in den Verkaufszahlen für die Next Gen niederschlagen.

  16. #15
    Cao Cao Cao Cao ist gerade online
    Avatar von Cao Cao

    Sony und die Zensur von sexy Inhalten

    ......

    Sony sollte mal langsam daran arbeiten wieder ein kundenfreundlicheres Bild zu erzeugen. Alleine aus Angst vor einer dämlichen Kampagnem zu zensieren ist ja sowas von lächerlich. Das sind Spiele und keine Realität Ehrlich, man sollte den Konsumenten die Möglichkeit einräumen Spiele bei Unvollständigkeit (Wie hier, nicht offiziell angemerkte Zensur) zurückgeben zu können, dann wird sich Sony auch irgendwann überlegen, ob sie lieber was für die Community und somit ihren Käufern tun, oder irgendwelchen anderen Bewegungen die 0 Relevanz für die Spieleindustrie haben.

  17. #16
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Sony und die Zensur von sexy Inhalten

    Naja, wenn die Szenen in DMC nicht nur Mittel zum Selbstzweck wären, könnte man ja drüber streiten. Aber anscheinend spielen Frauen in dem Game tatsächlich nur als Fleischbeschau eine Rolle (wenn man dem Test von Gamestar (ca. ab 6:40 Uhr) trauen darf). Da ist die eine überblendet Pobacke dann eigentlich nur konsequent, um diese Peinlichkeit wenigstens etwas abzufedern.

    Und von den Beispielen im Eingangsbeitrag finde ich diese Lichtversion der PS4 "Nora to blabla" fast besser als die "unzensierte". Regt die Fantasie an. ;-)

  18. #17
    Cao Cao Cao Cao ist gerade online
    Avatar von Cao Cao

    Sony und die Zensur von sexy Inhalten

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Aber anscheinend spielen Frauen in dem Game tatsächlich nur als Fleischbeschau eine Rolle (wenn man dem Test von Gamestar (ca. ab 6:40 Uhr) trauen darf).
    Das war bei Devil May Cry nie anders, aber warum sollte man das auch ändern, wenn es zum bisherigen Setting gepasst hat?

  19. #18
    Freddie Vorhees Freddie Vorhees ist gerade online
    Avatar von Freddie Vorhees

    Sony und die Zensur von sexy Inhalten

    Zitat Exodus Beitrag anzeigen
    Letztendlich ist es egal ob man sowas braucht oder spielt - ich interessiere mich null für diese Art Games. Aber heute wird das zensiert und was kommt morgen? Man sollte da schon etwas kritischer hinsehen^^

    Am Ende haben es aber eh die Entwickler in der Hand. Einfach nicht mehr auf Sony Konsolen releasen und ihr könnt nicht glauben wie schnell Sony seine Politik ändert xD
    Wieso soll sich der publisher Millionen entgehen lassen, wenn zensur relativ billig ist? Jeder dev, der sich auflehnt fliegt.

  20. #19
    Sn@keEater Sn@keEater ist gerade online
    Avatar von Sn@keEater

    Sony und die Zensur von sexy Inhalten

    Jede art von Zensur ist blöd Vor allem wenn diese bei 18+ Spiele stattfinden... (Selbe bei Filme)

  21. #20
    Freddie Vorhees Freddie Vorhees ist gerade online
    Avatar von Freddie Vorhees

    Sony und die Zensur von sexy Inhalten

    Ja sicher, aber (Hausnummer )150k in zensur zu investieren kommt finanziell bei einem AAA titel besser, als x-millionen verkaufte Einheiten zu verlieren.
    Wer Idealismus im Kapitalismus erwartet, wird enttäuscht :P

Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Indizierung und wiedermal die Zensur: Wiedermal versucht man uns Spiele zu verbieten. Diesmal ist es nicht die Gewalt oder die Pornograhpie (wofür selbst ich noch verständniss habe)...

  2. Die Casting Couch - Heiße Dates und sexy Girls: http://www.forumla.de/bilder/2008/04/3153.jpg Darsteller: Thomas Ian Nicholas, Nicole Eggert, Jenny Mollen, Dietrich Bader Regisseur: Martin...

  3. Von Politikern und "sexy" Werbeposen vor der Kamera: Ich habe gerade einen Artikel gesehen, indem es um die Politikerin "Birgit Auras" geht. Sie ist bei einer Art Modelabel engagiert, und poste vor der...

  4. Schlechter Service von Sony und Saturn: hi folks, stehe kurz vorm ........... ich danke schonmal sehr fürs durchlesen, aber wer helfen möchte muss durchhalten:( zum thema habe am...