Seite 1 von 21 1211 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 407

Thema: Tekken 7

  1. #1
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    Tekken 7

    Katsuhiro Harada hatte für die EVO 2014 eine ankündigung geplant.
    Heute Mittag wurde schon das Gerücht in die Welt gesetzt das es Tekken 7 sein wird.

    Dank IGN ist dies nun bestätigt
    Tekken 7 soll für Current Gen Konsolen (PS4 und Xbox One) erscheinen und läuft auf der Unreal Engine 4.

    Tekken 7


    Komplette ankündigung folgt gegen 2:30 (heute nacht) vor den Street Fighter finals auf der EVO.

    Video von IGN im Link.

    Tekken 7 reveal leaked, uses Unreal Engine 4 - Gematsu

    Rumor: Tekken 7 announcement due today

  2. Anzeige

    Tekken 7

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Wardogleader Wardogleader ist offline
    Avatar von Wardogleader

    AW: Tekken 7

    Na da bin ich ja mal auf die Grafik gespannt.

  4. #3
    KUV1977 KUV1977 ist offline
    Avatar von KUV1977

    AW: Tekken 7

    Grafik wird schon dufte werden. Ich würde mir eher erhoffen, dass sie sich mal eine Scheibe bei Injustice/MK abschauen was den Story-Mode angeht. Außerdem sollten sie möglichst darauf verzichten sinnlose MegaBot-Gegner einzufügen (Nancy und Co). Tag-Modus sollte direkt mit drin sein und nicht erst in einem Tag-Tournament kommen. Schön wäre auch ein Revival des Tekken Force Modes... natürlich mit Verbesserungen...

  5. #4
    PsychoGamer PsychoGamer ist offline
    Avatar von PsychoGamer

    AW: Tekken 7

    Und was ist mit dem Tekken x Street Fighter? Sollte das nicht auch irgendwann mal erscheinen?

  6. #5
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    AW: Tekken 7

    Zitat PsychoGamer Beitrag anzeigen
    Und was ist mit dem Tekken x Street Fighter? Sollte das nicht auch irgendwann mal erscheinen?
    Harada will dieses Jahr 2 ankündigungen machen sagt er. Da wird die 2te bestimmt dies sein.

  7. #6
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    AW: Tekken 7

    Trailer (mit JP und ENG Synchro). Mehr Infos auf der ComicCon am 25 Juli




  8. #7
    Sn@keEater Sn@keEater ist gerade online
    Avatar von Sn@keEater

    AW: Tekken 7

    Irgendwie hat mir die Reihe nach Tekken 3 ( bester Teil) nicht mehr so gefallen. Schwer zu sagen aber mir machten Teil 2 und besonders teil 3 noch am meisten Spaß auch heute noch. Viele Kämpfer, Viele und geiel SPielmodi ( Tekkenball,Tekken Force) die ganze Chemie hat gepasst. Die neuren Tekken habe ich auch alle gespielt machten mir aber nie so spaß. Es fehlte die Langzeit Motivation gefehlt. z.b früher konnte man noch sau viele Chara freispielen in dem man mit jeden Kämpfer 1 mal alle 10 Stage geschafft hat. Heute sind doch die meisten Chara schon freigeschaltet. Und dazu der doofe und langweilige Story Modus. Den können sie echt stecken lassen oder man macht es wie in der Mortal Kombat Reihe.

  9. #8
    Noctis Caelum Noctis Caelum ist offline
    Avatar von Noctis Caelum

    AW: Tekken 7

    Also TTT2 spiele ich seit dem release noch online oder im VS und wieso, weil es den TekkenTunes gibt.
    Es sollten 2 Dinge geben, damit ein Beat'n up Spiel langfristig spaß macht.
    1. Viele Charaktere und viele moves
    2. einstellbare Musik, wie in TTT2

    Also bei mir ist TTT2 bisher der beste Teil, weil ich schon so lange das zocke und wenn mal die Musik langweilig ist, dann ändere ich sie einfach.^^
    Teil 5 war 2. bestes Spiel und Teil 3 dicht dahinter.
    am schlechtesten dagegen Tekken 6, da würden wohl viele zustimmen.

  10. #9
    Xastor Xastor ist offline
    Avatar von Xastor

    AW: Tekken 7

    Zitat Sn@keEater Beitrag anzeigen
    Irgendwie hat mir die Reihe nach Tekken 3 ( bester Teil) nicht mehr so gefallen. Schwer zu sagen aber mir machten Teil 2 und besonders teil 3 noch am meisten Spaß auch heute noch. Viele Kämpfer, Viele und geiel SPielmodi ( Tekkenball,Tekken Force) die ganze Chemie hat gepasst. Die neuren Tekken habe ich auch alle gespielt machten mir aber nie so spaß. Es fehlte die Langzeit Motivation gefehlt. z.b früher konnte man noch sau viele Chara freispielen in dem man mit jeden Kämpfer 1 mal alle 10 Stage geschafft hat. Heute sind doch die meisten Chara schon freigeschaltet. Und dazu der doofe und langweilige Story Modus. Den können sie echt stecken lassen oder man macht es wie in der Mortal Kombat Reihe.
    Stimm ich dir zu. Wobei ich sagen muss, dass Tekken 4 mir noch Spass gemacht hat. Ich bin zwar kein Freund von Tekken, aber die Teile 2 und 3 waren einfach manchmal lustig. Von den Beatem Ups Spielen ist Tekken trotz alledem (für mich) einer der Schlechtesten. Ich habe nur Tekken 6, weil mir ein Freund das gegeben hat und dieses Spiel war, wie soll ich es sagen, einfach nur bäh und Tekken 5 hab ich hier auch, aber der gammelt nur rum. Seit Tekken 5 ist es definitiv bergab gegangen. Tekken Tag Tournament 1 war in Ordnung, aber da fehlte mir die Langzeitmotivation. Zu TTT2 kann ich nix sagen, weil mich Tekken grundsätzlich NIE interessiert hat. Ich sags nicht gerne, aber Namco hat mit Tekken einfach zu viele Ideen geklaut und das begann schon mit Tekken 1 schon so. Nichtsdestotrotz erwarte ich von Tekken 7 nicht viel: Stumpfsinnige Story, plumpe Steuerung, viele langweilige Chars und wenig Modi bzw Extras. Der einzige Pluspunkt bei Tekken für mich ist: Anna Williams und die netten Special Effects

  11. #10
    KUV1977 KUV1977 ist offline
    Avatar von KUV1977

    AW: Tekken 7

    Tekken 3 war für mich auch der beste Teil, aber vom Gameplay find ich auch alle anderen Tekken-Teile besser als Mortal Kombat, Street Fighter und wie sie alle heißen. Ich mag auch, dass man die Kampfstile sehr deutlich erkennen kann. Problematisch ist eben, dass alles abseits des Basis-Gameplays nicht so ganz up-to-date ist.

  12. #11
    Xburn Xburn ist offline
    Avatar von Xburn

    AW: Tekken 7

    Zitat Xastor Beitrag anzeigen
    Stumpfsinnige Story, plumpe Steuerung, viele langweilige Chars und wenig Modi bzw Extra
    redest du von streetfighter oder mortal kombat ?

  13. #12
    iRonix

    AW: Tekken 7

    Also jeder Charakter in dem Spiel ist auf seine Weise besonders. Viele verschiedene Kampfkünste sind enthalten, sprich für jeden was dabei. Natürlich hat jeder Char einen 2. der ein ähnliches, aber dennoch kein gleiches Moveset hat, aber wer die Story der einzelnen Charaktere kennt, den stört das nicht.
    Stumpfsinnige Story... wahrscheinlich hat Tekken deshalb auch nen eigenen Film. Sowohl animiert als auch Live Action.
    Wenig Modi... das ändert sich von Teil zu Teil, aber Tekken 3 hatte für mich auch die besten Modis. Man kann aber nich wissen, ob das so bleibt.

  14. #13
    KUV1977 KUV1977 ist offline
    Avatar von KUV1977

    AW: Tekken 7

    Die Kombination verschiedener Kampfstile durch Stammbaumvermischung der Kämpfer find ich auch ziemlich gut.

    Die Story in Tekken ist völlig ok, nur die Art wie der 'Storymode' präsentiert wird ist bisschen sehr mau.

  15. #14
    Anarky Anarky ist offline
    Avatar von Anarky

    AW: Tekken 7

    Zitat KUV1977 Beitrag anzeigen
    Tekken 3 war für mich auch der beste Teil, aber vom Gameplay find ich auch alle anderen Tekken-Teile besser als Mortal Kombat, Street Fighter und wie sie alle heißen. Ich mag auch, dass man die Kampfstile sehr deutlich erkennen kann. Problematisch ist eben, dass alles abseits des Basis-Gameplays nicht so ganz up-to-date ist.
    Ok ich mag alle 3 Serien sehr. Aber Gameplaytechnisch besser als Street Fighter? Komm scheiß nicht rein. Besser als Mortal Kombat : Ja... Mortal Kombat wäre ohne die Brutalität nicht so gut wie es eigentlich ist. (Dennoch hat MK die bessere Story und Charaktere) aber Street Fighter ist die klare Nummer 1

  16. #15
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    AW: Tekken 7

    Zitat Illyrian Warrior Beitrag anzeigen
    Ok ich mag alle 3 Serien sehr. Aber Gameplaytechnisch besser als Street Fighter? Komm scheiß nicht rein. Besser als Mortal Kombat : Ja... Mortal Kombat wäre ohne die Brutalität nicht so gut wie es eigentlich ist. (Dennoch hat MK die bessere Story und Charaktere) aber Street Fighter ist die klare Nummer 1
    Ist wohl jedem das seine.

    Ich mag Tekken auch um einiges mehr. Und bei einem Beat em up interessiert mich die Story eigentlich relativ wenig.
    Klar wenn sie gut rüber kommt und auch spannend ist sagt man sicher nicht nein. Jedoch ist das wohl eher unten auf der Checkliste.

  17. #16
    KUV1977 KUV1977 ist offline
    Avatar von KUV1977

    AW: Tekken 7

    Na nur gut, dass man das Ganze so objektiv festhalten kann. Als ich das vorhin geschrieben hab, hab ich damit keinen ultimativen Fakt äußern wollen, sondern meine Meinung (man achte auf die Formulierung 'ich finde') und mit Street Fighter kann ich nix anfangen. ich find es einfach richtig mies. Mir ist aber schon klar, dass manch Anderer es total "uber" findet und das ist auch gut so. Für mich isses nix.

  18. #17
    Anarky Anarky ist offline
    Avatar von Anarky

    AW: Tekken 7

    Wie gesagt, für mich ist Street Fighter was das Gameplay (dem Hauptfaktor bei einem Kampfspiel) angeht die absolute, unerreichte Nummer 1.
    Danach kommen Tekken und Mortal Kombat auf dem 2.Platz. Street Fighter hat eine beschissene Story. Ist ganz klar und unabstreitbar. Dafür hat es das meiner Meinung nach beste Gameplay und katapultiert sich somit automatisch auf Platz 1. Tekken hat ein sehr gutes Gameplay. Und auch eine sehr gute Story. Jedoch hat es nicht das beste Gameplay (für mich) und auch nicht die beste Story (für mich). Mortal Kombat hat ein super Gameplay. Jedoch kommt das nicht ganz an Tekken und Street Fighter ran. Daher punktet dieses Spiel in Sachen Story, Charaktere und Brutalität (für mich. Die Brutalität ist ganz besonders Subjektiv. Es gibt viele die die ganzen Fatalities eklig und abschreckend finden. Ich steh drauf ) Wenn ich versuche das Objektiv zu betrachten sind eigentlich alle gleich gut. Jedes punktet in einem bestimmen Bereich und verkackt dafür in einem anderen. Am Ende war Street Fighter II mein erstes Kampfspiel, und auch eines meiner ersten Videospiele. Deswegen punktet die Serie einfach jedes mal aufs neue bei mir. Deswegen hab ich mir Street Fighter II und IV in allen möglichen Varianten geholt. Egal ob Ultra, Super, Turbo, Arcade Edition oder wie sie alle heißen. Aber egal das ist ja gar nicht Thema. Street Fighter V hat einen Thread, und Mortal Kombat X hat einen Thread. Dieser Thread hier ist der Tekken 7 Thread. Wir können ja einen Thread machen in dem man über das beste Kampfspiel diskutieren kann. Wenn jemand dafür wär könnt ichs machen... aber nur wenn ihr auch bock drauf habt.

    So back to Tekken :
    Ich wünsche mir alle Charaktere aus Tekken Tag Tournament 2. Das war echt ein super Roster und hatte jeden drinnen den ich gebraucht hab. Zum Thema freispielen : Viele Leute holen sich ja Beat em Ups um Online oder mit einem Freund zu spielen. Ich weiß eigentlich nicht wer es sich nur für den Singleplayer holt. Deswegen fänd ich es dumm wenn man die Charaktere erst freispielen muss. In Anime Prüglern seh ich sowas gerne, da die Story dort oftmals besser ist. Aber in normalen Prüglern will ich direkt alle haben. Bei Tekken 6 hab ich mich auch durch die Story gequält. Deswegen fänd ich es besser wenn man unwichtigere Sachen wie zum Beispiel Kostüme freispielen kann. Das ist nix was man unbedingt braucht, aber auch nix was man ablehnt.

  19. #18
    Xburn Xburn ist offline
    Avatar von Xburn

    AW: Tekken 7

    Zitat KUV1977 Beitrag anzeigen
    Na nur gut, dass man das Ganze so objektiv festhalten kann. Als ich das vorhin geschrieben hab, hab ich damit keinen ultimativen Fakt äußern wollen, sondern meine Meinung (man achte auf die Formulierung 'ich finde') und mit Street Fighter kann ich nix anfangen. ich find es einfach richtig mies. Mir ist aber schon klar, dass manch Anderer es total "uber" findet und das ist auch gut so. Für mich isses nix.
    eben, deshalb sinkt es immer schneller im preis , weil die meisten sich halt auch tekken kaufen.

    dieses rumgespringe von streetfighter muss echt nicht sein.

    seit erfindung hat ryu immer sein tatsumaki, hadouken und shoujuken ? was neues ? ja ... schwarzer hadoken, flammen shourjuken und doppelt so schneller tatsumaki ... you serious ? kreativität.
    ich finde das design von street fighter besser aber nicht das gameplay. stumpes 2d , kein 3d ... no thanks

  20. #19
    Noctis Caelum Noctis Caelum ist offline
    Avatar von Noctis Caelum

    AW: Tekken 7

    Also jedes Beat'n up Spiel hat seine stärken/schwächen:
    1. Tekken
    + Viele verschiedene Charaktere, viele moves
    + Grafik
    - Story
    - Stages

    2. Dead or Alive
    + Story
    + Stages sind interaktiver
    - wenig Charaktere, wenig moves
    +/- Grafik

    3. Mortal Kombat
    + Grafik
    + Story
    - wenig Charaktere, wenig moves
    - blöde Steuerung

    4. Street Fighter
    + Story
    + verschiedene Charaktere
    - die "gemalte" Grafik
    - blöde Steuerung
    - wenig moves

    Also Tekken 7 wird sicher in Sachen Charaktere und Grafik wieder vorne sein.
    In den Aspekten Stages wünsche ich mir, dass sie interaktiver werden, so wie oder ähnlich wie in DOA, wo der Gegner durch Wände, Treppen, Boden, Terassen, Objekte weggeschleudert werden kann, nur noch viel mehr umfangreicher.
    Am Besten wäre es wenn es offene Stages gibt, wie im Spiel Bushido, wo man Beispielsweise am Gipfel des Berges kämpft und man dann runterfallen kann auf ein nahelegendes Dorf und dann weiter runter auf ein Fluss, danach im Wald das in der Nähe ist und schließlich in eine Höhle abstürtzen kann wenn der Gegner gegen den Boden aufprallt und das ganze ginge dann so weiter.
    Also eine Art open world oder fast open world Stage, die dann im Menü vorher noch auswählbar ist, wo man als erstes kämpfen möchte.
    Was ich noch mir wünschen würde, dass es den TekkenTunes wieder gibt, war einfach nur geil die eigene Musik einzustellen.^^

  21. #20
    iRonix

    AW: Tekken 7

    Zitat Noctis Caelum Beitrag anzeigen
    Also Tekken 7 wird sicher in Sachen Charaktere und Grafik wieder vorne sein.
    In den Aspekten Stages wünsche ich mir, dass sie interaktiver werden, so wie oder ähnlich wie in DOA, wo der Gegner durch Wände, Treppen, Boden, Terassen, Objekte weggeschleudert werden kann, nur noch viel mehr umfangreicher.
    Solche Stages gab es eh in Tekken Tag Tournament 2
    Bei Tekken 6 bin ich mir unsicher, aber da gab es solche Stages zu 100%. Auch gab es eine Snoop Dog Stage, wo der dann im Hintergrund seine Musik abspielen lässt. Glaube in Sachen Stages braucht man sich da keine Sorgen machen.

    Story ist jedermanns Sache. Da kann man vergleichen wie man will, jeder hat da nen eigenen Geschmack. Ich persönlich finde es bei Beat em Up nicht so wichtig, aber die einzelnen Geschichten der Charaktere sind teilweise schon sehr interessant. Besonders von den eigenen Lieblingscharakteren.

Seite 1 von 21 1211 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Tekken 6: Tekken 6 http://www.forumla.de/bilder/2006/05/19.jpg System: PlayStation 3 Genre: Prügelspiel
  2. Spiele Tekken

    Tekken: Anscheinend wurden auch Infos über ein echtes Tekken für Vita geleaked:...

  3. Tekken Tag Tournament - Tekken Bowl auf Platz 1: Hiho Hat es schon mal jemand geschaft auf Platz 1? Ich versuche das schon seit tagen um Dr. Boskonovitch zu bekommen -.- Bin nur auf Platz 2 bis...

  4. Tekken für die Wii?: Wenn man Sevengames trauen kann könnte Tekken 6 für die Wii rauskommen falls sich genug Fans finden lassen. Sevengames schreibt: Wenn Wii-Fans es...

  5. Tekken für PS3: jo hat einer von euch lust, mit mir das Spiel zu teilen ? Ihr habt doch 5 leute zu auswahl, da wäre es nett wenn einer es kostenlos anbieten würde :)...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

tekken 7

http:www.forumla.def-sony-ps4-forum-252 tekken 7

Tekken 7 - Arcade

tekken 7 ps3

tekken 7 chara

tekken 7 verbindung zum gegner wurde unterbrochen