Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 33
  1. #1
    MiZassaro MiZassaro ist offline
    Avatar von MiZassaro

    Die PS5 ist da! Eure ersten Eindrücke

    Gerade die PS5 an der Tür in Empfang genommen. Bin dann mal weg.

  2. Anzeige

    Die PS5 ist da! Eure ersten Eindrücke

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Schwarzer hai Schwarzer hai ist offline
    Avatar von Schwarzer hai

    Playstation 5 [Offizielle News!]

    Meine lag grade vor der Türe. 1. Gedanke beim auspacken:Gott, ist die schwer xD

  4. #3
    Counterweight Counterweight ist offline
    Avatar von Counterweight

    Playstation 5 [Offizielle News!]

    Es ist soweit. Demons Souls, ich komme.

    Die PS5 ist da! Eure ersten Eindrücke

  5. #4
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Playstation 5 [Offizielle News!]

    Zitat Counterweight Beitrag anzeigen
    Es ist soweit. Demons Souls, ich komme.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	86995567-C6F9-4FE7-B5B0-FF2356C8D706.jpg 
Hits:	49 
Größe:	343,8 KB 
ID:	194045
    Warum 2?

  6. #5
    MiZassaro MiZassaro ist offline
    Avatar von MiZassaro

    Playstation 5 [Offizielle News!]

    Zitat Sir Riku Beitrag anzeigen
    Ja ist auch verständlich. Ich für meinen Teil muss mir immer neue Kabel holen. Weil TV steht mindestens 3 Meter weg vom Platz der Konsolen.
    Haha, bitter. Dann brauchst du ja gleich die extra langen Sachen.

    Kurzes Feedback bisher. Habe noch nicht gezockt ( ) da ich wirklich erstmal alle Spiele samt Updates installieren wollte, damit ich dann flüssig wechseln kann.
    In ca. 1 Stunde habe ich auch die 100GB (lol) von NBA 2K21 fertig gesaugt und ich stürze mich ins Vergnügen.

    Erste Eindrücke:

    - Riesiger Brummer das Ding. Und schwer.
    - Sieht dafür doch in echt ziemlich gut aus. Mit gefällt es optisch und in Sachen Verarbeitung.
    - Der Controller ist der Wahnsinn. Fasst sich viel besser als der DS4 und das Feedback der Buttons ist auch viel besser. Bin jetzt mal auf die Trigger-Funktion in Spielen gespannt. Aber das Ding ist schon top.
    - Das neue Menü gefällt mir erstmal ganz gut. Schön übersichtlich. Und die Trennung zwischen Spielen und Apps ist auch gut.
    - Ladezeiten vom Shop etc. viel besser.
    - Die Downloadgeschwindigkeit scheint mir nicht mehr so eine Grütze zu sein wie bei der PS4.

    Negativ für mich bisher: Keine Designs mehr. Oder ich habe es übersehen. Aber das finde ich sehr schade.

  7. #6
    Schwarzer hai Schwarzer hai ist offline
    Avatar von Schwarzer hai

    Playstation 5 [Offizielle News!]

    Habe bislang "nur" Astro gezockt und ja, gefällt mir sehr gut. Sehe viele nette Features dabei, hoffe, dass das for Entwickler irgendwie gut eingebunden bekommen.

    Muss jetzt erstmal mit dem Hund raus, sonst kriege ich die Kündigung =D

  8. #7
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Playstation 5 [Offizielle News!]

    Das HDMI-Kabel ist 1,5 Meter lang, das Stromkabel auch. Je nach größe des TVs und Aufbau, kann das durchaus knapp werden. Ich hab jedenfalls ein Verlängerungskabel für den Strom gebraucht, da ich HDMI-Eingänge links und die Steckdosenleiste rechts vom TV-Regal habe.

    Aber nach dieser kleinen Hürde, hab ich meine Digital Edition angeschlossen, eingerichtet und direkt mal Astros Playroom probiert.

    Größte Überraschung: Der DualSense hat ganz schön Kraft. Es gab zwar in den letzten Tagen jede Menge Eindrücke vom Controller, aber ich hätte dennoch nicht damit gerechnet, dass die Trigger so viel Gegenwehr leisten können. Auch Rumble fühlt sich um einiges "detaillierter" an, als bei anderen Controllern. In Astros Playroom ist das alles sehr überzeugend. Da löst Sony fast schon das Versprechen ein, dass Nintendo mit "HD Rumble" in der Switch imo nicht einlösen konnte... Es wird sich aber in nem halben Jahr zeigen, wie interessant das alles dann noch ist. Der Ersteindruck überzeugt defintiv... aber ich persönlich werd das wohl alles sehr bald auf die niedrigste Stufe stellen.

    Zur Konsole selber gibts nicht viel zu sagen, was nicht schon gesagt wurde. Sie ist groß... aber nicht so gewaltig, wie sie auf manchen Fotos wirkt. Bei mir gliedert sie sich eigentlich gut ins Setup ein.
    Aber vor allem ist sie leise. Sobald ein bisschen Spiel-Sound aus den Boxen kommt, hört man von der PS5 nichts mehr. Im Ruhemodus läuft der Lüfter jedoch weiter, wenn die Konsole gerade was runterlädt. Ich hätte gehofft, das bekommt die PS5 passiv weggekühlt, aber anscheinend nicht. Das ist nicht laut, aber wenn sonst keine Geräte laufen, hört man es dann doch. Also eher nichts fürs Schlafzimmer.

    Das OS ist angenehm schnell und man kann ruckzuck durch die Menüs navigieren. Meine erste Tat wie immer: Erstmal alle Benachrichtungen deaktiviert. Und man sollte auch mal alles durchschauen, denn grundsätzlich ist alles aktiv, was die PS5 zu bieten hat. Darunter z.B. auch, dass sie einen 15-Sekunden Videoclip bei jeder freigspielten Trophy speichert. Wenn man das nicht haben will, muss man es manuell ausschalten.


    Morgen nach der Arbeit dann endlich Spider-Man!

  9. #8
    Exodus Exodus ist offline
    Avatar von Exodus

    Playstation 5 [Offizielle News!]

    Also ich hab jetzt gestern ca. 8 Stunden mit der PS5 beschäftigt und bin erstmal sehr begeistert, außer dass ich eine laute aus der Montagsproduktion bekommen hab xD

    Die Punkte die mich stören sind Kleinigkeiten die sicher noch per Update geändert werden.

    - Mit dem Menü komme ich gut zurecht, mir fehlen nur Ordner, aber wie ich gehört habe wurde das auch bei der PS4 erst später nachgereicht
    - Ich finde keine "Medienbibliothek" Kachel. Hier muss ich umständlich über Einstellungen -> Speicher -> Interner Speicher -> Medien gehen oder über das Schnellmenü "kürzlich Erstellt" gehen
    - Hier der nächste Punkt, durch drücken der PS Taste sollte man direkt im Schnellmenü unten landen und nicht erst bei Neuigkeiten, Storys , kürzlich erstellt etc. Aber gut das ist eben gewohnheit, war auf der PS4 wesentlich besser gelöst
    - Spotify kann übers Schnellmenü nur normale Playlists, nicht die "Lieblingssong" Playlist abspielen. Dafür muss man in die App aber selbst dann erscheint die nicht im Schnellmenü
    - PS4 Spiele die es ebenfalls als vollwertige PS5 Version gibt werden etwas schwach angwzeigt bzw muss man hier manuell zwischen beiden wechseln und aktuell wird wohl noch primär die PS4 Version angezeigt
    - Ich wünschte man könnte einstellen wie die Konsole leuchtet, zumindest aber beim Controller das Mic generell ohne Led Anzeige ausschalten. Mein zweifarbiger Controller leuchtet zusätzlich beim zocken in 3 Farben...etwas zu viel des guten xD
    - Noch kein Auslagern von Videos/Screenshots etc auf die externe HDD möglich
    - Die Trophäen können nicht mehr in Listen angezeigt werden..etwas unübersichtlich, die Kacheln pro Trophäe sind zu groß

    Aber dass sind alles Dinge, die ein Patch regeln kann

    Genial fände ich einfach wenn man neben Spiele und Medien noch einen richtigen Home Screen hat, wo ich alle Apps die ich nurze direkt drauf packen kann.

    Begeistert bin ich aber vom Rest.

    - Controller fühlt sich schon beim Auspacken ganz anders an. Die minimalen Änderungen wie Größe und gewicht fallen sofort positov auf. Ich hab mich nach 2 Stunden auch an die Hörner gewöhnt, da man hier den Übergang von weiss zu schwarz deutlich merkt, wars in den Handflächen erst ungewohnt
    - Konsole und Controller sehen klasse aus (und ja auch wenn man damit rechnet dass das Ding groß ist...in Natura ist das Teil rießig..thats what she said)
    - Der Controller schreit mit seinen Features Next-Gen..genauso wie ich mich beim ersten mal VR gefühlt habe ist hier alleine der DS ne neue Spielerfahrung
    - Das Installieren egal ob PS4, PS5, digital oder Disc, mit oder ohne Upgrade geht ohne Probleme, auch das hin und her schieben von Platte zu Platte

    Da Valhalla bei mir aber alles andere als flüssig läuft (hab aber auch erst eine Stunde gespielt), warte ich noch kurz auf Spiderman und werde das am Wochenende ausgiebig testen.

  10. #9
    Max @ home Max @ home ist offline
    Avatar von Max @ home

    Die PS5 ist da! Eure ersten Eindrücke

    Hab mir mal erlaubt, Euren Ersteindrücken aus dem [Offizielle News]-Thread zu entnehmen und ihnen einen eigenen Thread zu schenken, um Eure Infos übersichtlich der Nachwelt zu erhalten. Sie dürften ja sowohl für einige User als auch viele Gäste derzeit sehr wertvoll sein.

  11. #10
    PLAYBACON PLAYBACON ist offline
    Avatar von PLAYBACON

    Die PS5 ist da! Eure ersten Eindrücke

    Vielen Dank, @Max @ home.

    Gestern Nachmittag ist auch meine Konsole eingetroffen und wurde sogleich aufgebaut. Erster Eindruck: fettes Teil, aber schick. Meine im Voraus überprüften Abstände von Wandfernseher und Konsolenschrank lagen richtig, alles passt! Nach der Einrichtung und Übertragung aller wichtigen Daten von meiner PS4 auf die PS5 -das Ethernetkabel hat den Tag gerettet, hat keine 30 Minuten gedauert- habe ich mich ans neue Menü gewöhnt, Astro's Playroom angespielt und in frischer Liebe mein neues Gerät angestarrt.

    Hier also meine Gesamteindrücke von Abend #1:
    1. Die Konsole läuft unfassbar leise. Ich bin bestimmt dreimal vom Sofa aufgestanden und zum Fernseher gelaufen, um zu prüfen, ob sie denn überhaupt arbeitet! Oder ins Schwitzen kommt! Fehlanzeige, die schnurrt höchstens mal kurz auf, falls die Disk im Laufwerk angedreht wird.
    2. Sie läuft nicht nur leise, sondern auch kühl. Wo meine alte PS4 Slim schon nach dem Hochfahren das erste nasse Tuch zur Fieberbewältigung benötigte, räuspert sich die PS5 beim Spielen nur leicht. Vorne kühl, hinten warm, aber niemals heiß!
    3. Der Controller ist grandios. Ich mag den DualShock 4 ja schon, aber der DualSense ist eine neue Hausnummer. Deutlich gewichtiger, fester, wertiger mit seinem Design. Man fühlt die Mechanik. Die gläsernen Tasten sind außerdem echt schick. Bezüglich der Akkuleistung muss ich im Laufe der Zeit schauen wie es sich entwickelt, ich musste ihn jedoch nach der gestrigen Erstbegutachtung direkt aufladen.
      Ich rate jedem dringend dazu (egal, ob Plattformer-Liebhaber oder -Muffel) mal Astro's Playroom auszuprobieren und die neuen Funktionen auf sich wirken zu lassen. Oh, wo ich gerade dabei bin...
    4. Astro's Playroom macht sauviel Spaß, nicht nur als DualSense-Spielwiese, sondern vor allem als Plattformer. Da ist Liebe reingeflossen, mit den ganzen Animationen, den Secrets, den Collectables der Sony-Konsolengeschichte. Starke Leistung. Und der Soundtrack vom SSD-Speedway geht mir nicht mehr aus dem Kopf. S S Deeee...
    5. Die neue Menüstruktur hat mich als PS4-Spieler im ersten Moment verwirrt, ich habe mich aber schon nach 20 Minuten eingelebt gehabt. Die neue Aufteilung in Spiele und Medien empfinde ich als gelungene Änderung, da so der Bildschirm nicht mehr zugemüllt wirkt und die Hintergrundbilder ordentlich zur Geltung kommen. Außerdem läuft die Menüführung flüssig, keine Ruckler, alles reagiert sofort.
    6. Die Ladezeiten der SSD sind wahrlich spürbar und schön. Assassin's Creed Valhalla benötigt vom Klick im Home-Menü bis zum Auftauchen des Spieltitels vllt. 6-7 Sekunden. Ingame habe ich weder in Astro's Playroom, noch in AC Valhalla Ladezeiten feststellen können. Teils sind die natürlich pfiffig versteckt, auch positiv zu sehen.


    Ich muss anmerken, dass ich noch mit einem alten Full-HD-Fernseher spiele, der nicht einmal HDR kann. Auf diesem sieht es schon schön aus, aber die Leistung ist vllt. nicht mit einer 4K-Ausgabe zu vergleichen - so schrieb @Exodus, dass sein Valhalla Probleme mit der Performance hat, welche ich bei mir in keinster Weise feststellen konnte. Valhalla lief butterweich.

    Jedenfalls, der Ersteindruck ist überschwemmt von Begeisterung. Ich werde übers Wochenende die aktualisierte Version von No Man's Sky ausprobieren, mal schauen, wie es all die Jahre hätte aussehen können.

  12. #11
    Exodus Exodus ist offline
    Avatar von Exodus

    Die PS5 ist da! Eure ersten Eindrücke


    (Das Rauschen ist im Hintergrund von der schlechten Handyqualität, es geht ums Nähmaschinenrattern xD)

    So klingt meine PS5 im Ruhemodus ohne laufendes Spiel, App oder Download.
    Im Betrieb (Menü) wirds doppelt so laut, in Apps und Spielen je nachdem 3-6 mal so laut.

    Am Lüfter oder Laufwerk liegt es nicht.

    Sonst ist die PS5 verdammt leise, selbst das Laufwerk beim Installieren (PS4 und PS5 Discs getestet) und im Spielbetrieb, spätestens wenn die Soundbar läuft, hört man es auch gar nicht mehr.

    Mich würde das ja nicht mal stören, wäre sie im Ruhemodus wenigstens still. Meine PS4 wurde beim Zocken manchmal so laut, dass ich die trotz Action aufm Bildschirm gehört habe, im Ruhemodus hat man sie aber null wahrgenommen. Teilweise bin ich im laufenden Spiel in den Ruhemodus und hab dann ne Woche lang vergessen dass die PS4 läuft (die LED war ja sehr leicht zu übersehen).

    Naja aber sonst läuft ja alles rund. Im Netz hab ich schon von einigen ähnlichen Problemen gelesen.

  13. #12
    Max @ home Max @ home ist offline
    Avatar von Max @ home

    Die PS5 ist da! Eure ersten Eindrücke

    @PLAYBACON: Ich danke Euch! Gerade eine geordnete Sammlung entsprechender Punkte machen den ein oder anderen Unentschlossenen oder verunsicherten Käufer etwas schlauer. Falls sich bei einer bestimmten Sache ein bemerkenswerter Punkt oder ein größeres Problem herauskristallisieren sollte, kann man gerne noch einen gesonderten Thread (ggf. mit Umfrage) erstellen.



    Gerade mit den Betriebsgeräuschen gibt es ja bisher durchaus unterschiedliche Erfahrungen. Dr. UnboxKing schilderte ja kürzlich ein entsprechendes Problem:

    https://www.youtube.com/watch?v=mbfYXATXUk4

    Mit einem kleinen Querschnitt an Erfahrungen kann man vielleicht klären, inwieweit das ein Einzelfall ist. Normal sollte die PS5 ja eben recht leise sein.

  14. #13
    Swok Swok ist offline
    Avatar von Swok

    Die PS5 ist da! Eure ersten Eindrücke

    Also meine PS5 ist leise. Ich höre sie praktisch nur kurz wenn die Disc am Anfang angekurbelt wird.
    Hab mich, nachdem ich alle Daten der PS4 übertragen habe und meine Spiele runtergeladen habe, auch erstmal an Astro Playroom drangesetzt und vorhin durchgespielt. Also alle Puzzleteile und Artefakte eingesammelt. Bei dem Spiel kommen die neuen Controller Funktionen natürlich voll zur Geltung und die sind echt nicht ohne. Finde das haptische Feedback sehr gelungen und lässt einen meiner Meinung nach noch besser in das Spiel eintauchen.
    Selbst bei Spielen wie Rocket League oder Dead by Daylight bekommt man Feedback.

    Allgemein finde ich den neuen Controller sehr gut. Liegt gut in der Hand, alles ist wie gewohnt einfach zu erreichen und durch das eben erwähnte haptische Feedback sorgt er für ein sehr gutes und schönes Spielerlebnis.
    Das Hauptmenü hat mich erstmal verwirrt, da ich halt über die Jahre das PS4 Menü gewöhnt war. Aber inzwischen komme ich damit gut klar. Alles lädt schnell und ist einfach zu erreichen. Einzig und allein den PS Store finde ich noch etwas merkwürdig gestaltet. Finde z.B. keine Avatare. Oder gibt es da aktuell einfach keine?

    Was mir auch gefällt ist die neue Funktion, dass man, wenn man im Spiel nach bestimmten Trophäen etc. sucht, die neue Funktion nutzen kann und anhand eines kleinen Videoclips schauen kann, was man dafür machen muss. So konnte ich die letzten Artefakte/Puzzleteile in Astro Playroom finden.

  15. #14
    PLAYBACON PLAYBACON ist offline
    Avatar von PLAYBACON

    Die PS5 ist da! Eure ersten Eindrücke

    Zitat Exodus Beitrag anzeigen

    (Das Rauschen ist im Hintergrund von der schlechten Handyqualität, es geht ums Nähmaschinenrattern xD)

    So klingt meine PS5 im Ruhemodus ohne laufendes Spiel, App oder Download.
    Im Betrieb (Menü) wirds doppelt so laut, in Apps und Spielen je nachdem 3-6 mal so laut.

    Am Lüfter oder Laufwerk liegt es nicht.
    Wow, das ist interessant. Immer noch vergleichsweise leise, klar, aber sowas hat meine Konsole gestern nicht von sich gegeben. Sicher, dass es nicht am Lüftersystem liegt? So ein Klackergeräusch kenne ich von früher, bei PCs, bei denen ein Kabel leicht in den Lüfter hängt. Hm.


    Zitat Swok
    Einzig und allein den PS Store finde ich noch etwas merkwürdig gestaltet. Finde z.B. keine Avatare. Oder gibt es da aktuell einfach keine?

    Stimmt, den Punkt habe ich vergessen. Der neue Store verwirrt etwas, wenn man das PS4-Pendant gewohnt ist, dank dem wiederverwerteten Look der PS4-Social-Media-Tabs. Läuft natürlich auf der PS5 -so, wie er jetzt ist- um einiges flüssiger, von daher bin ich zumindest froh über das Re-Design. Andererseits finde ich (ohne Suchfunktion) hier auf der PS5 langsamer Dinge, kann aber Eingewöhnungszeit benötigen.
    Avatare habe ich ebenfalls noch nicht gefunden.


    Zitat Max @ home
    Ich danke Euch!


  16. #15
    Exodus Exodus ist offline
    Avatar von Exodus

    Die PS5 ist da! Eure ersten Eindrücke

    Zitat PLAYBACON Beitrag anzeigen
    Wow, das ist interessant. Immer noch vergleichsweise leise, klar, aber sowas hat meine Konsole gestern nicht von sich gegeben. Sicher, dass es nicht am Lüftersystem liegt? So ein Klackergeräusch kenne ich von früher, bei PCs, bei denen ein Kabel leicht in den Lüfter hängt. Hm.
    Läuft der Lüfter überhaupt im Ruhemodus? Bei der PS4 dachte ich immer der wäre aus, weil man da nie was gehört hat und der ja sonst einen auf Düsenjet gemacht hat

    Deshalb hab ich auch das Video extra im Ruhemodus gemacht. Das Geräusch kommt eher von der Unteren Rückseite der PS5 , habs nur von oben gefilmt, wegen den Ruhemodus LEDs

  17. #16
    PLAYBACON PLAYBACON ist offline
    Avatar von PLAYBACON

    Die PS5 ist da! Eure ersten Eindrücke

    Zitat Exodus Beitrag anzeigen
    Läuft der Lüfter überhaupt im Ruhemodus? Bei der PS4 dachte ich immer der wäre aus, weil man da nie was gehört hat und der ja sonst einen auf Düsenjet gemacht hat

    Deshalb hab ich auch das Video extra im Ruhemodus gemacht. Das Geräusch kommt eher von der Unteren Rückseite der PS5 , habs nur von oben gefilmt, wegen den Ruhemodus LEDs
    Meine PS5 gibt minimalstes Auslüfter-Summen von sich, im Ruhemodus. Nur bemerkbar, wenn ich das Ohr direkt an die Konsole halte.
    Hm, aber eigenartig. Sockel richtig festgeschraubt?

  18. #17
    Schwarzer hai Schwarzer hai ist offline
    Avatar von Schwarzer hai

    Die PS5 ist da! Eure ersten Eindrücke

    So, schreibe auch mal meinen ausführlichen report.

    Angekommen ist die ps5 mit einem Paketgewicht von rund 7,6 Kilo.

    Auspacken ist natürlich alles ziemlich Standard mäßig, schön ist irgendwie, dass man von der Elektronik absieht, kaum was in Plastik verpackt kommt (kann mich an alte Konsolen erinnern, wo jedes kabelchen mit Draht und Tütchen ankam.)

    Jetzt nur der Controller und die Konsole. Das ist gut!

    Einrichten geht auch ohne schnelle Wartezeit. Die Updates haben rund ne 3/4 Stunde gezogen (System und habe als Spiel Sack boy geholt.)

    Besonders schön, dass man bei den einstellungen gefragt wird, welche medienapps man haben möchte (disney +, prime, Netflix, YouTube, dazn und meine Spotify.) welche dann in der Medien Spalte zu finden sind, sofern ausgewählt.

    In der Spiele Spalte sind dann die spielstände, PS now, shop, bibo und etc.

    Die Menüführung hat sich zu der PS 4 für mich schon geändert, habe ich doch immer Ruhemodus etc mit n langen halten des PS Buttons erledigt, ist jetzt nur noch ein kurzes klicken notwendig, um auf alles zugreifen zu können.

    Finde, dass die ps5 gelegentlich schon zu hören ist, aber Nagut, bin wahrscheinlich der einzige hier, der sie liegen hat mit Laufwerk?
    War in ein paar reviews auch schon bekannt, dass sie horizontal mit Laufwerk am "lautesten" ist. (wobei das im Vergleich mit der 4 sehr, sehr leise ist. Wenn ich überlege, dass die 4 gefühlt paar mal abgehoben wäre )
    Warm (würde sagen "angefurzt =D) war sie nur etwas auf der Höhe des Laufwerks gestern nacht, nach dauerbetrieb. Also auch viel besser als bei der 4, die ja teilweise schon fast richtung heiß war.

    Die Kabel, alle 3 (Strom, hdmi und lade) sind alle samt ziemlich kurz. Für meine Bedürfnisse reichen sie zwar (die 5 liegt bei mir im TV Schrank, nach links und recht jeweils über 10 cm, nach hinten über 20,nur nach oben 8 cm oder so, aber sollte klappen. Da das Reck auch wegen meinen Heizungsröhren eh nicht direkt an der Wand steht, sondern noch ein Stück weiter vor, sollte es keine große Probleme geben mit aufgestauter Luft.)

    Der Controller kam gestern mit 2 Balken an und hab mit der 5 gespielt von 15/16 Uhr bis kurz nach Mitternacht. Da kam dann die Meldung, dass der Akku schwach wird. (natürlich kleine Pausen dazwischen wir mit dem Hund Gassi gehen, mittag und Abendessen, effektiv würde ich sagen 5 1/2 Stunden.)

    Der Controller an für sich ist schön griffig, nur finde ich die beine etwas "abgeschnitten". Da hätte Sony für mich rund 1/2 cm mehr geben können. Aber denke der breiten Masse liegt er gut in der Hand, da ich ja per se sehr groß bin und auch große Hände habe ^^" (195 und relativ viele ballsport Arten gemacht (Torwart, Basketball und etwas Freizeitmäßig American football.)

    Der Controller und seine Funktionen, grade in Astro, sind der blanke Wahnsinn. Man fühlt nicht nur jeden Untergrund, als würde man selbst daher gehen. Sondern auch den Wiederstand der schultertasten gemäß den Wiederstand im RL. Dazu noch die wetter phänome und dessen taktilen Eigenschaften. Das hat gestern am meisten mein "mind" geblowt ^^"

    Das Astro ist sehr schön und reicht locker für eine halbes volles Spiel. Besonders im Ohr bleibt der soundtrack einfach =D man ist schon ziemlich gehypt, wenn man es zockt ^^" das sammeln der collectibles und so macht, zumindest mir, auch extrem Spaß =D

    Hoffe, dass die div Entwickler sich an den diesen "pull trigger" bedienen werden. Wenn ich überlege wie geil das bei nhl werden kann, wo man mit r2 passt und man da den natürlichen Wiederstand von Eis und Puck exakt umsetzen kann. Hammer =)

    Also zu meine Fazit:Ich bin vollkommen begeistert von der 5,der Controller reißt Mega viel raus und gibt für mich eine klare Kaufempfehlung. Die Entwickler haben viel auf den weg mitgegeben, was wirklich viel Spaß macht, hoffen wir mal, dass die Spieleentwickler sich daran reichlich bedienen werden =)

  19. #18
    Exodus Exodus ist offline
    Avatar von Exodus

    Die PS5 ist da! Eure ersten Eindrücke

    Zitat PLAYBACON Beitrag anzeigen
    Meine PS5 gibt minimalstes Auslüfter-Summen von sich, im Ruhemodus. Nur bemerkbar, wenn ich das Ohr direkt an die Konsole halte.
    Hm, aber eigenartig. Sockel richtig festgeschraubt?
    Sockel, die hat einen Sockel?... wie gesagt gibt es schon einige Videos, ua 3 Youtuber, dies selbe Problem haben xD

  20. #19
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Die PS5 ist da! Eure ersten Eindrücke

    Zitat Exodus Beitrag anzeigen
    Läuft der Lüfter überhaupt im Ruhemodus?
    Ja, wenn die PS5 noch was im Hintergrund runterlädt. So war es zumindest bei mir gestern abend, als ich Spider-Man runtergeladen habe. Nachdem alles fertig geladen wurde, ging der Lüfter aber aus.

    Wenn du bewusst keinen Download gestartet hast, dann macht sie vielleicht irgendwas anderes im Hintergrund? Speicherstände synchronisieren, nach Updates suchen...

    Ich denke aber schon, dass das Geräusch vom Lüfter kommt. Vermutlich Lagerräusche und die könnten sich nach ein paar Stunden legen, wenn sich der Lüfter einläuft. Könntest aber auch Pech haben und das wird mit der Zeit lauter.

    Ansonsten wüsste ich nicht, wovon das sonst kommen sollte? Außer Laufwerk und Lüfter hat die PS5 keine mechanischen Bauteile und das klingt nach nichts, was ich sonst so von Elektronik kenne (z.B. Spulenfieben).

  21. #20
    Exodus Exodus ist offline
    Avatar von Exodus

    Die PS5 ist da! Eure ersten Eindrücke

    Schauen wir mal, mittlerweile nervt es mich tierisch, aber ist ja klar, dass man es mehr wahrnimmt, wenn mans einmal gehört hat.

    Mal sehen wie es in ein paar Monaten ist, wenn etwas mehr PS5 unterwegs sind und ob es hier nen Austausch gibt (beeinträchtigt die Konsole ja ansich noch nicht) oder ob das als Betriebsgeräusch gewertet wird

    @PLAYBACON Ich hab sie sogar mal hingelegt, also den Sockel umgeschraubt, nicht weil ich dachte dass das der Grund ist, aber hätte ja an der Ausrichtung liegen können. Hier wars das selbe

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Nintendo Switch - Eure ersten Eindrücke: Grüßt euch Leute, mittlerweile dürfen so langsam die ersten Nintendo Switch Konsolen bei den Leuten eintrudeln. Hier sind eure ersten Meinungen...

  2. Eure Eindrücke und Reviews zu Guild Wars 2: Volle Server haben natürlich gerade zur Zeit noch so ihre Nachteile. Z.B. landet man insbesondere Abends in einer Tour nur in den Überlauf-Servern,...

  3. Onlinemodus - eure persönlichen Eindrücke: Weil ich gerade unter ziemlich hohen FIF09-Online-Fieber stecke, möchte ich um eure Eindrücke im negativen sowie natürlich auch im positiven Sinn...

  4. Fifa 09 Eure ersten Eindrücke: Raus mit den Infos:D mfg

  5. Mario Party 8 - Eure Eindrücke vom Spiel: Ich wollte gerne mal nach eurer Meinung zum Spiel fragen. Ich spekuliere nämlich gerade ob ich mir ein weiteres Mario Party zulegen soll oder nicht....