Seite 12 von 14 ErsteErste ... 2111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 240 von 276
  1. #221
    Volchok Volchok ist offline
    Avatar von Volchok

    Horizon: Forbidden West

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Und was hast du erwartet ? Es hat bis auf die Story die ein wenig in die Gänge kommen muss, alle Stärken des Vorgängers ?
    Einfach mehr Innovation...
    Wie gesagt, es fühlt sich mehr wie ein DLC als ein Nachfolger an. Nahezu alles aus dem ersten teil wurde übernommen, das Scannen, die Jagdprüfung, das jagen, und und und...

    Das es primär um die Story geht und das das Rad bei einem Nachfolger nicht komplett neu erfunden wird, ist klar.
    Trotzdem hebt es sich BISHER nicht so ab, wie ich es mir gewünscht hätte.

  2. Anzeige

    Horizon: Forbidden West

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
  3. #222
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Horizon: Forbidden West

    Zitat Volchok Beitrag anzeigen
    Einfach mehr Innovation...
    Wie gesagt, es fühlt sich mehr wie ein DLC als ein Nachfolger an. Nahezu alles aus dem ersten teil wurde übernommen, das Scannen, die Jagdprüfung, das jagen, und und und...

    Das es primär um die Story geht und das das Rad bei einem Nachfolger nicht komplett neu erfunden wird, ist klar.
    Trotzdem hebt es sich BISHER nicht so ab, wie ich es mir gewünscht hätte.
    Aber welcher direkter Nachfolger fühlt sich denn nicht wie ein DLC an? Ich meine mit die besten Fortsetzungen in der Videospielgeschichte, haben "nur" den Erstling verbessert ohne es komplett neu aufzubauen.
    Es ist vollkommen in Ordnung das du mehr erwartet hast, aber wieso sollte Guerilla Games ein ziemlich gutes Gameplay über den Haufen werfen ? Es wurde an den richtigen Stellen gestrafft und es gab Komfortverbesserungen. Ich bin damit insgesamt sehr zufrieden da sich das Spiel sehr gut spielen lässt und es viel Spaß bereitet die Welt zu erkunden. Ich habe aber genau das erwartet und dann auch bekommen.

  4. #223
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    Horizon: Forbidden West

    Es ist der gleiche Charakter ein paar Wochen (?) später mit gleichem Equipment in der gleichen Welt. Klar das er ziemlich gleich ist weils eben noch ums gleiche Thema in der gleichen Welt geht.
    Xenoblade erfindet sich z.B neu indem es Zeitsprünge macht und Welten vereint/wechselt.

    Aber später kommen neue Maschinen und neue Geräte dazu die es erfrischen.

  5. #224
    Mickie Mickie ist offline
    Avatar von Mickie

    Horizon: Forbidden West

    Habe gestern meine erste Stunde in dem Spiel verbracht und war sofort wieder drin. Macht viel Spaß und sieht e hat toll aus.

  6. #225
    Deelight Deelight ist offline
    Avatar von Deelight

    Horizon: Forbidden West

    Zitat Volchok Beitrag anzeigen
    Einfach mehr Innovation...
    Wie gesagt, es fühlt sich mehr wie ein DLC als ein Nachfolger an. Nahezu alles aus dem ersten teil wurde übernommen, das Scannen, die Jagdprüfung, das jagen, und und und...

    Das es primär um die Story geht und das das Rad bei einem Nachfolger nicht komplett neu erfunden wird, ist klar.
    Trotzdem hebt es sich BISHER nicht so ab, wie ich es mir gewünscht hätte.
    Verstehe deinen Standpunkt diesmal auch nicht wirklich... o.O die ersten Trailer und Gameplays haben doch sehr genau gezeigt was einen erwartet. "More of the Same" und das ist auch gut so! Es geht nun mal um das erkunden der rießigen openworld und den erbarmungslosen Kampf mit diversem Equipment gegen die Maschinen. Das Scannen ist Storytechnisch sehr wichtig in Teil1 gewesen und trägt zu Aloys tragender Rolle bei. Wie hätte es denn deiner Meinung nach anders aussehen sollen? ohne die subastanz des Spiels zu stakr zu ändern? oder auch das Kämpfen mit den möglichkeiten, die Waren schon in Zero Dawn immens. Jetzt gibts ein paar richtig coole neue Tools und gerade der Nahkmapf wurde sehr stark verbessert.

  7. #226
    Counterweight Counterweight ist offline
    Avatar von Counterweight

    Horizon: Forbidden West

    Also ich werde das Spiel für Elden Ring jetzt erstmal beiseite legen. Ist nicht schlecht, aber irgendwie habe ich da mehr erwartet. Fehler hat es auch, bleibe oft mit meinem Reittier in der Pampa hängen und muss absteigen oder Figuren laden nur zum Teil und haben dann zum Beispiel kein Gesicht oder Gliedmaßen.

    Was mich aber am meisten nervt ist dieses ständige Reinquatschen von Aloy und sofort zu allem die Lösung sagen. Du kannst dich keine 5 Sekunden in einem Raum aufhalten, ohne dass die einem sofort sagt ich muss dahin gleiten, ich kann da hoch, schau mal oben, unter Wasser ist was, ich kann meinen Greifhaken benutzen etc. Das geht so weit, dass man sich teilweise schon verarscht vorkommt und sich fragt, ob das Spiel einen für absolut dumm hält.

  8. #227
    Deelight Deelight ist offline
    Avatar von Deelight

    Horizon: Forbidden West

    Zitat Counterweight Beitrag anzeigen
    Also ich werde das Spiel für Elden Ring jetzt erstmal beiseite legen. Ist nicht schlecht, aber irgendwie habe ich da mehr erwartet. Fehler hat es auch, bleibe oft mit meinem Reittier in der Pampa hängen und muss absteigen oder Figuren laden nur zum Teil und haben dann zum Beispiel kein Gesicht oder Gliedmaßen.

    Was mich aber am meisten nervt ist dieses ständige Reinquatschen von Aloy und sofort zu allem die Lösung sagen. Du kannst dich keine 5 Sekunden in einem Raum aufhalten, ohne dass die einem sofort sagt ich muss dahin gleiten, ich kann da hoch, schau mal oben, unter Wasser ist was, ich kann meinen Greifhaken benutzen etc. Das geht so weit, dass man sich teilweise schon verarscht vorkommt und sich fragt, ob das Spiel einen für absolut dumm hält.
    Ich habe es auch erstmal bewusst liegen lassen für Elden Ring, dass Game wird geil gut sein und bedarf einfach auf viel Zeit und die möchte ich dem Spiel auch geben. Aber bin absoluter Souls Fanboy und deswegen wollte ich Aloy gegenüber nicht unfair sein
    was du beschreibst is mir aber auch sehr negativ aufgestoßen in ein paar gamplays die ich mir angesehen habe (das kommentieren und sofortige lösen von allen noch so kleinen denkaufgaben) sowas würde mir das SPiel schon extrem madig machen....

    daher meine Frage, kannst du mal schauen ob man die Hilfen seitens Aloy vielleicht deaktivieren kann? wäre auf jeden fall sehr gut und ich erinnere mich an Uncharted da ging das auch bzw. konnte man wenn man etwas länger gebraucht hat auf knopfdruck Drake seinen Senf dazugeben lassen mit ein paar Tipps. Das wäre doch auch hier ein richtig starker Kompromiss! ansonsten vllt jemand eine ahnung ob das in den höheren Schwierigkeitsgraden auch so ist?

  9. #228
    Sephiloud Sephiloud ist offline
    Avatar von Sephiloud

    Horizon: Forbidden West

    Ich war heute kurz davor das spiel zu deinstalieren, bin mega enttäuscht für mich ist es jetzt nur noch Horizon Glitch west o.o
    Spoiler öffnen

  10. #229
    Exodus Exodus ist offline
    Avatar von Exodus

    Horizon: Forbidden West

    Zitat Counterweight Beitrag anzeigen
    Also ich werde das Spiel für Elden Ring jetzt erstmal beiseite legen. Ist nicht schlecht, aber irgendwie habe ich da mehr erwartet. Fehler hat es auch, bleibe oft mit meinem Reittier in der Pampa hängen und muss absteigen oder Figuren laden nur zum Teil und haben dann zum Beispiel kein Gesicht oder Gliedmaßen.

    Was mich aber am meisten nervt ist dieses ständige Reinquatschen von Aloy und sofort zu allem die Lösung sagen. Du kannst dich keine 5 Sekunden in einem Raum aufhalten, ohne dass die einem sofort sagt ich muss dahin gleiten, ich kann da hoch, schau mal oben, unter Wasser ist was, ich kann meinen Greifhaken benutzen etc. Das geht so weit, dass man sich teilweise schon verarscht vorkommt und sich fragt, ob das Spiel einen für absolut dumm hält.
    Richtig schlimm finde ich eher, dass ich oft zu schnell für sie bin. Ich hab längst den Feuerglimmer zerstört und bin im nächsten Raum und es heißt "hey da an der Wand ist doch was" oder im Kampf wo der Gegner längst brennt "habe ich Feuermunition dabei? Die würde helfen".

    Ich hab in den Einstellungen eine Option mit "Hilfe" gefunden und diese ausgeschaltet. Aloy labert aber nach wie vor und auch Texteinblendungen sind weiter vorhanden. Das nervt mich allerdings schon seit Jahren in Spielen. Nach 50h muss mir keiner mehr sagen wie ich tauche oder das ich R2 drücken muss um ne Tür aufzustemmen etc. Aber selbst in GoT, das ja sehr immersiv designed wurde, wurdest damit gelangweilt. Da wünsche ich mir schon lange, dass man sowas generell ausschalten kann.

  11. #230
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Horizon: Forbidden West

    Bin jetzt auch weiter und mir macht das Spiel persönlich viel Spaß. Es verbessert das Gameplay des Vorgängers an den entsprechenden Stellen und fühlt sich einfach mehr on point an.
    Insgesamt kann ich aber durchaus die Kritik verstehen die einige auch hier geäußert haben. Es ist halt "nur" Zero Dawn in schöner und smoother. Natürlich gibt es mehr zu erkunden und auch die neuen Stämme in der Welt sind cool, aber insgesamt ist da jetzt auch Neues was es nicht so im Vorgänger gab.

  12. #231
    Counterweight Counterweight ist offline
    Avatar von Counterweight

    Horizon: Forbidden West

    Zitat Deelight Beitrag anzeigen
    Ich habe es auch erstmal bewusst liegen lassen für Elden Ring, dass Game wird geil gut sein und bedarf einfach auf viel Zeit und die möchte ich dem Spiel auch geben. Aber bin absoluter Souls Fanboy und deswegen wollte ich Aloy gegenüber nicht unfair sein
    was du beschreibst is mir aber auch sehr negativ aufgestoßen in ein paar gamplays die ich mir angesehen habe (das kommentieren und sofortige lösen von allen noch so kleinen denkaufgaben) sowas würde mir das SPiel schon extrem madig machen....

    daher meine Frage, kannst du mal schauen ob man die Hilfen seitens Aloy vielleicht deaktivieren kann? wäre auf jeden fall sehr gut und ich erinnere mich an Uncharted da ging das auch bzw. konnte man wenn man etwas länger gebraucht hat auf knopfdruck Drake seinen Senf dazugeben lassen mit ein paar Tipps. Das wäre doch auch hier ein richtig starker Kompromiss! ansonsten vllt jemand eine ahnung ob das in den höheren Schwierigkeitsgraden auch so ist?
    Habe gerade mal geschaut und man kann es nicht abschalten. Tinnitus Geräusche kann man abschalten aber dieses dauerhafte Gequatsche geht nicht weg. Außer man mutet halt komplett. Echt schlimm sowas. Glaube Uncharted hat dieses Gesabbel ja ins Genre gebracht, aber wusste gar nicht, dass man das da abstellen kann.

  13. #232
    Exodus Exodus ist offline
    Avatar von Exodus

    Horizon: Forbidden West

    Seit dem letzten Update, das bei mir nichts verbessert hab, habe ich einen Soundbug. Wann immer Aloy ihre Selbstgespräche führt, ist fast nichts zu hören weil sie so leise ist, dass selbst Windgeräusche alles übertönen xD

  14. #233
    Volchok Volchok ist offline
    Avatar von Volchok

    Horizon: Forbidden West

    Zitat Deelight Beitrag anzeigen
    Verstehe deinen Standpunkt diesmal auch nicht wirklich... o.O die ersten Trailer und Gameplays haben doch sehr genau gezeigt was einen erwartet. "More of the Same" und das ist auch gut so! Es geht nun mal um das erkunden der rießigen openworld und den erbarmungslosen Kampf mit diversem Equipment gegen die Maschinen. Das Scannen ist Storytechnisch sehr wichtig in Teil1 gewesen und trägt zu Aloys tragender Rolle bei. Wie hätte es denn deiner Meinung nach anders aussehen sollen? ohne die subastanz des Spiels zu stakr zu ändern? oder auch das Kämpfen mit den möglichkeiten, die Waren schon in Zero Dawn immens. Jetzt gibts ein paar richtig coole neue Tools und gerade der Nahkmapf wurde sehr stark verbessert.
    Also ich bin jetzt nicht der Typ der sich vorab alle Trailer , Gameplays oder stundenlang Twitch Stream reinzieht.

    Und wie gesagt, das Spiel ist natürlich nicht schlecht , sieht toll aus und wie oben schon erwähnt , hab ich nicht erwartet das das Rad komplett neu erfunden wird.
    Trotzdem holt mich Teil 2 bei weitem nicht so ab wie Teil 1.
    Während ich Teil 1 förmlich verschlungen und auf Platin gesuchtet habe, weil mich das Spiel und die Welt so gefesselt hat , so spiele ich Teil 2 alle 2-3 Tage mal ein paar Stunden weiter. Danach hab ich aber auch wieder genug davon.

    Freue mich aber für alle denen Teil 2 gefällt und die erneut richtig in den Bann gezogen wurden

  15. #234
    Deelight Deelight ist offline
    Avatar von Deelight

    Horizon: Forbidden West

    Zitat Volchok Beitrag anzeigen
    Also ich bin jetzt nicht der Typ der sich vorab alle Trailer , Gameplays oder stundenlang Twitch Stream reinzieht.

    Und wie gesagt, das Spiel ist natürlich nicht schlecht , sieht toll aus und wie oben schon erwähnt , hab ich nicht erwartet das das Rad komplett neu erfunden wird.
    Trotzdem holt mich Teil 2 bei weitem nicht so ab wie Teil 1.
    Während ich Teil 1 förmlich verschlungen und auf Platin gesuchtet habe, weil mich das Spiel und die Welt so gefesselt hat , so spiele ich Teil 2 alle 2-3 Tage mal ein paar Stunden weiter. Danach hab ich aber auch wieder genug davon.

    Freue mich aber für alle denen Teil 2 gefällt und die erneut richtig in den Bann gezogen wurden
    villeicht liegt es an der übersättigung der typischen Open World Games? so läuft es häufig bei mir. Hab einfach mittlerweile so viel gespielt dass mich kaum ein Open World Game was nach Schema F abläuft noch groß begeistern kann. so toll die Games auch sind im prinzip ist es immer das selbe nur mit einem anderen Farbton.
    Bin gerade richtig begeistert über die Open World von Elden Ring. an jeder Ecke gibt es irgendwas zu entdecken ohne das du vorher weisst wo du hin must ala ? oder Quests. es passiert einfach so. Ja dadurch kann man was verpassen aber ist das so schlimm? kann das abarbeiten einfach nicht mehr sehen Egal wie Toll Horizon2 sein mag. Werde wohl noch eine weile brauchen bis ich mich da ran wage. Und Elden Ring ist nach Breath of the Wild das Game was Open World weiter noch vorne bringt. Gibt leider viel zu wenig solcher versuche. So muss es aber aussehen

  16. #235
    Dante-Dragon Dante-Dragon ist offline
    Avatar von Dante-Dragon

    Horizon: Forbidden West

    Zitat Deelight Beitrag anzeigen
    villeicht liegt es an der übersättigung der typischen Open World Games? so läuft es häufig bei mir. Hab einfach mittlerweile so viel gespielt dass mich kaum ein Open World Game was nach Schema F abläuft noch groß begeistern kann. so toll die Games auch sind im prinzip ist es immer das selbe nur mit einem anderen Farbton.
    Bin gerade richtig begeistert über die Open World von Elden Ring. an jeder Ecke gibt es irgendwas zu entdecken ohne das du vorher weisst wo du hin must ala ? oder Quests. es passiert einfach so. Ja dadurch kann man was verpassen aber ist das so schlimm? kann das abarbeiten einfach nicht mehr sehen Egal wie Toll Horizon2 sein mag. Werde wohl noch eine weile brauchen bis ich mich da ran wage. Und Elden Ring ist nach Breath of the Wild das Game was Open World weiter noch vorne bringt. Gibt leider viel zu wenig solcher versuche. So muss es aber aussehen
    Ich versteh nicht warum Leute sagen A is gut weil es Dinge anders macht während B genau die gleichen Sachen hat. Sorry aber wenn dir bei Horizon das "Abarbeiten" auf den Sack geht dann schalte die Elemente doch einfach aus. Du kannst das gesamte Hud so anpassen wie du willst und ebenfalls komplett ohne Hud und führung spielen genauso wie sämtliche Elemente auf der Map ausstellen. Dann hast du die gleiche Erfahrung wie bei Elden Ring.

  17. #236
    Deelight Deelight ist offline
    Avatar von Deelight

    Horizon: Forbidden West

    Zitat Dante-Dragon Beitrag anzeigen
    Ich versteh nicht warum Leute sagen A is gut weil es Dinge anders macht während B genau die gleichen Sachen hat. Sorry aber wenn dir bei Horizon das "Abarbeiten" auf den Sack geht dann schalte die Elemente doch einfach aus. Du kannst das gesamte Hud so anpassen wie du willst und ebenfalls komplett ohne Hud und führung spielen genauso wie sämtliche Elemente auf der Map ausstellen. Dann hast du die gleiche Erfahrung wie bei Elden Ring.
    Wie gesagt das ist ein persönliches Problem, will dem Spiel nichts an qualitäten absprechen! und wie bereits beschrieben habe ich diesen Teil auch noch nicht gespielt um final darüber sprechen zu können (möchte mich ja auch nicht spoilern) hab nur so ein paar sachen aufgeschnappt und Es soll halt bei vielen Nebenbeschäftigungen auf die übelichen Open World Sammelaufgaben hinauslaufen. Kann hier nur von Teil eins reden und da war es stellenweise schon sehr hart was die ganzen beschäftigungen angeht (bis auf ein paar ausnahmen, die auch gut geschrieben waren) Und ich bin halt deutlich angetaner von einer aktivität die mir nicht als aktivität gekennzeichnet ist. Klar kann ich das Hud ausstellen aber sobald ich in die Nähe reite bekomme ich den hinweis, hier ist ein Lager, besiege alles und erobere es. Bei Zelda/ Elden Ring wird mir dazu nix gesagt ich habe einen interessant aussehenden Ort und versuche nen paar sachen und zack erschließt sich eine Aufgabe oder ein Rätsl usw. Da finde ich ist schon ein sehr großer unterschied. Aber wie gesagt möchte das Spiel niemandem madig reden

  18. #237
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Horizon: Forbidden West

    Hab jetzt ca 15h in dem Spiel und finde es ist eine gelungene Weiterentwicklung. Das Gameplay war ja schon perfekt und der Schirm und Haken ergänzen es top. Ich stürze mich sehr gerne immer wieder in diese Welt

  19. #238
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Horizon: Forbidden West

    Bin jetzt übrigens mit der Hauptgeschichte fertig und insgesamt ist es natürlich ein tolles Spiel das die Charaktere gut weiter erzählt und vieles besser macht als der Vorgänger. Jeder den Vorgänger gemocht hat kann hier bedenkenlos zuschlagen!
    Insgesamt kann ich verstehen warum das Spiel schwächer bewertet wird als Zero Dawn. Die Story ist leider nicht mehr so griffig wie die des Erstlings und bedingt durch die ganzen Enthüllungen des Vorgängers, ist die neue Motivation nicht so extrem überzeugend. Ich habe dennoch sehr gerne die Story gespielt die immer noch gut ist, halt aber nicht so toll wie die von Zero Dawn.
    Für mich ist der größte Kritikpunkt die Steuerung. Diese wirkt vor allem später dann doch recht hakelig und Aloy macht dann auch ungewollt Sachen die der Spieler so nicht eingegeben hat. Da sollte man bitte noch mal dran arbeiten.
    Man bekommt eine sehr tolle und wunderschöne Fortsetzung von Zero Dawn. Durch die ganzen Enthüllungen des Erstlings versprüht Forbidden West jedoch nicht mehr das gleiche Entdecker-Feeling wie eben der Vorgänger.

  20. #239
    A.D.I.O.S A.D.I.O.S ist offline
    Avatar von A.D.I.O.S

    Horizon: Forbidden West

    habt ihr auch so viele bugs?
    eben konnte ich einfach mitten im kampf keine nahkampfattacken mehr machen!
    festgesteckt hab ich auch schon mehrmals iwo und das spiel ist auch schon 2x komplett eingefroren.
    half dann jeweils nur ein kompletter neustart..
    außerdem glitchen die beutekisten öfter mal wo durch, so dass man nicht mal mehr mit dem seilwerfer dran kommt..

    ansonsten tolles game, v.a. der neue gleiter

  21. #240
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Horizon: Forbidden West

    Zitat A.D.I.O.S Beitrag anzeigen
    habt ihr auch so viele bugs?
    eben konnte ich einfach mitten im kampf keine nahkampfattacken mehr machen!
    festgesteckt hab ich auch schon mehrmals iwo und das spiel ist auch schon 2x komplett eingefroren.
    half dann jeweils nur ein kompletter neustart..
    außerdem glitchen die beutekisten öfter mal wo durch, so dass man nicht mal mehr mit dem seilwerfer dran kommt..

    ansonsten tolles game, v.a. der neue gleiter
    Ich hatte durchaus ein paar Bugs, wo ich auch 2-3 mal neustarten musste da zum Teil einige Szenen einfach nicht getriggert wurden.
    Insgesamt keine Katastrophe wie ein Cyberpunk 2077 (zum Launch ) für Sony Verhältnisse aber durchaus ungewöhnlich.

Seite 12 von 14 ErsteErste ... 2111213 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Re-Release: Forbidden Siren: Ich weiss, es interessiert euch wahrscheinlich wie die letzte Wasserstandsmeldung... Sony bietet nun den Survival-Horror-Klassiker "Siren" im Store...

  2. Yu-Gi-Oh! Forbidden Memories Geheimcode?: Ich habe seit langer Zeit wieder Yu-Gi-Oh! Forbidden Memories gezockt, und bin wieder am ende angelangt, und habe da eine Geheimnummer bekommen....

  3. Forbidden Doujutsu: Izanagi: Einen wunderschönen guten Tag =/ Ich weiss nicht wirklich weiter, weswegen ich mir dachte, einfach mal ein Thema aufzumachen. Die Rede ist...

  4. The Forbidden Kingdom: The Forbidden Kingdom Vorschau: Ein Kampfsportbegeisterter amerikanischer Teenager begibt sich auf eine Reise nach China, wo er mit einer...