Seite 6 von 8 ErsteErste ... 567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 120 von 143
  1. #101
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Verliert die Playstation künftig noch mehr Exclusives an den PC?

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    @Sn@keEater : Aber waren die bisherigen Ports von Sony auf den PC nicht generell immer sehr gut ? Ich meine das ich da so was gelesen habe.
    Horizon hatte eine Wagenladung kleinerer Probleme, die in der Summe halt schon enttäuschend waren. Teilweise schlechte Performance, Grafik-Einstellungen die nicht oder nicht richtig funktioniert haben, Probleme mit Animationen die teilweise nur in 30FPS liefen, auch wenn das Spiel höhere FPS hatte, 21:9-Support war nicht optimal, etc...

    Enttäuschend auch deswegen, weil Death Stranding, das ja auf der selben Engine läuft, zuvor schon einen besseren Port abgeliefert hat.

    Der Großteil der Probleme in Horizon wurde aber gepatched.

  2. Anzeige

    Verliert die Playstation künftig noch mehr Exclusives an den PC?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
  3. #102
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Verliert die Playstation künftig noch mehr Exclusives an den PC?

    Spieldateien von Spider-Man deuten PSN-Verknüpfung an.

    Bisher kann man die PC-Ports von Sony nicht mit seinem PSN-Account verknüpfen. In den Spieldateien von Spider-Man finden sich jetzt jedoch wohl mehrere Hinweise darauf, dass damit zumindest experimentiert wurde bzw. diese Funktionalität noch in Arbeit ist.

    Ein Verlinken mit dem PSN-Account könnte u.a. Belohnungen freischalten, z.B. Bonus-Skillpoints.

    https://www.videogameschronicle.com/...files-suggest/


    Ich geh mal schwer davon aus, dass so etwas früher oder später kommen wird. Ich bin aber gespannt, in welcher Form. Schön wären aber z.B. Features wie synchronisierte Spielstände.

  4. #103
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline
    Avatar von Sn@keEater

    Verliert die Playstation künftig noch mehr Exclusives an den PC?

    Denke wird früher oder später kommen...schön wäre es wenn ich auch dadurch auch Trophäen freischalten könnte ect.

  5. #104
    amused 14 amused 14 ist offline

    Verliert die Playstation künftig noch mehr Exclusives an den PC?

    Zitat Dragonfire Beitrag anzeigen
    Ein Verlinken mit dem PSN-Account könnte u.a. Belohnungen freischalten, z.B. Bonus-Skillpoints.
    Fände ich persönlich nicht gut, wenn es für solche Verlinkungen dann auch noch (spielrelevante) exclusive Rewards geben würde... Oder missverstehe ich das?

  6. #105
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline
    Avatar von Sn@keEater

    Verliert die Playstation künftig noch mehr Exclusives an den PC?

    Gespannt wird auch die Frage sein, ob die PSN Verknüpfung optional bleibt oder Pflicht.

  7. #106
    amused 14 amused 14 ist offline

    Verliert die Playstation künftig noch mehr Exclusives an den PC?

    Ich sehe das schon kommen, wie sich manche Entwickler dann die kompliziertesten Konstrukte ausdenken, wie möglichst viele optionale Rewards veregben werden können. Dann haben wir künftig nicht nur Rewards für exklusive Plattformen, sondern auch Rewards wenn du dir Spiele auf möglichst vielen Plattformen holst. Wenn das dann nur kosmetischer Schnickschnack ist, okay, aber wir kennen die Entwicklungen des ein oder anderen Entwicklers doch und können uns wohl ausmalen, wohin das führt.

  8. #107
    swagni swagni ist offline
    Avatar von swagni

    Verliert die Playstation künftig noch mehr Exclusives an den PC?

    Wenn ich ein Spiel von Microsoft am PC anmache, dann werden auch die Erfolge auf dem Xbox-Account gespeichter der in 5 Minuten maximum eingerichtet war. Man kann sich also entweder die Apokalypse der Rewards herbeifantasieren oder einfach gechillt abwarten was passiert.

    Wie lange gibts schon Gerüchte dass irgendwann mal Trophäen/Erfolge ordentliche Rewards wie zb. Rabatte im Store ermöglichen sollen? Und bisher gabs dazu eine Beta in den USA wenn ich mich richtig erinnere.
    Also bevor da wirklich was wichtiges kommt, wirds eher so ne Uplay geschichte, also zu 95% uninteressant und ab und an mal ein Kostüm für den Charakter oder ein nettes Wallpaper. *gähn*

  9. #108
    amused 14 amused 14 ist offline

    Verliert die Playstation künftig noch mehr Exclusives an den PC?

    Rede sicher keine Apokalypse herbei, aber blauäugig bin ich eben auch nicht mehr. Ich meine damit auch keine Rabatte oder ähnliches. Wenn ich mir die PS-Exclusives bei Destiny 1 bspw. 2014 und 2015 betrachte, das lief zwar plattformübergreifend, aber die Playstation hatte früher Zugriff auf DLCs und dann auch noch exklusive Inhalte, welche die Xbox Nutzer gar nicht spielen konnten. Und wenn ich mir solche Dinge btrachte, dann muss ich ganz sicher keine Apokalypse herbeirufen, wenn ich denke, dass es dann bald auch mal der Fall sein könnte, dass du dir ein Spiel auf mehreren Plattformen holen "musst", damit du Zugriff auf jeglichen Content hast. Dann hat der PC exklusiven Content, welchen du auf der Konsole nicht spielen kannst und umgkehrt.

    Für Trophäen und sonstiges sicher eine coole Sache, aber wenn das wieder Cotentpolitisch genutzt wird, was mich beim ein oder anderen Entwickler ganz sicher nicht überraschen würde, dann kann das auch nervig werden.

  10. #109
    swagni swagni ist offline
    Avatar von swagni

    Verliert die Playstation künftig noch mehr Exclusives an den PC?

    Und wenn Sony vergleichbares bei ihren PC-Ports macht, dann um PC Spielern den Kauf zu versüßen. Mit der Einbindung von PSN Funktionen hat das dann imo nicht wirklich etwas zu tun.

    Bei deinem Beispiel hatte man eben Exklusivdeals um gegen die Xbox zu bestehen. Gefällt mir ja auch nicht, aber dafür spiele ich mittlerweile auch zuwenig Multiplayertitel um das noch wirklich mitzubekommen. Wenn ich das Gefühl habe, dass ich auf meiner Plattform nur eine inkomplette Fasssung erhalten kann, kauf ich eben was anderes. Oder ich warte bis das Spiel mal verramscht wird.

  11. #110
    amused 14 amused 14 ist offline

    Verliert die Playstation künftig noch mehr Exclusives an den PC?

    Zitat swagni Beitrag anzeigen
    Und wenn Sony vergleichbares bei ihren PC-Ports macht, dann um PC Spielern den Kauf zu versüßen. Mit der Einbindung von PSN Funktionen hat das dann imo nicht wirklich etwas zu tun.
    Ja, deshalb war ja meine Frage, ob mit "Skillpoints" spielrelevante Dinge gemeint sind oder ob ich das missverstehe. Also sobald es um spielrelevante Dinge geht, finde ich das nicht wirklich im Sinne des Spielers, bzw. kann schnell nervig werden wie Exklusivrechte. Multiple Exklusivrechte wäre wohl das nächste Level.

  12. #111
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Verliert die Playstation künftig noch mehr Exclusives an den PC?

    Zitat amused 14 Beitrag anzeigen
    Ja, deshalb war ja meine Frage, ob mit "Skillpoints" spielrelevante Dinge gemeint sind oder ob ich das missverstehe.
    Ich geh mal schwer davon aus, dass das die ganz normalen Skill-Points sind, die man durchs Spielen bekommt. Dieser Bonus ist also nicht mehr, als ein "Cheat", der das Spiel zum Start ein bisschen einfacher macht.

    Sony verpackt sowas auch gern als Vorbesteller-Bonus, bzw "Deluxe"-Upgrade. Z.B. aktuell beim TLOU-Remake. Wo man Skills schon früher freischalten kann, nur weil man das Spiel vorbestellt hat, bzw. die teurere Version gekauft hat.

    Vorzeitige Freischaltung der folgenden Spielgegenstände:

    – „Erhöhte Fertigungsgeschwindigkeit“-Fähigkeit.
    – „Erhöhte Heilungsgeschwindigkeit“-Fähigkeit.
    – 9-mm-Nachladegeschwindigkeitssteigerung-Verbesserung.
    – Gewehrclip-Kapazitätssteigerung-Verbesserung.
    – Sprengpfeile-Gameplay-Modifikator.

    Dumm, aber harmlos... Im Prinzip für Leute, die das Spiel kaufen, aber nicht spielen wollen.

    Und das macht nicht nur Sony. Capcom fällt mir spontan z.B. auch ein, die solche Sachen gerne als "Bonus" darstellen.


    Ich find's gut, denn mit solchen "Bonusinhalten" braucht man sich als Käufer der billigsten Version keine Sorgen machen, dass man irgendwas verpasst.

  13. #112
    amused 14 amused 14 ist offline

    Verliert die Playstation künftig noch mehr Exclusives an den PC?

    "Pay to Progress" ist ja meist auch kein so einfaches Thema, gerade wenn schneller Progress mit Erfolgschancen im PVP einhergehen. Aber geschenkt, das meine ich nicht mal. Mir stellt sich eher die Frage, ob es dann Entwickler gibt, die für jede Plattform solche Bonis oder Rewards verteilen, für die man sich das Spiel kauft. Das könnte aus meiner Sicht schon problematisch werden.

    Ich finde halt (meine Meinung) umso mehr wir als Spieler rechtfertigen und für verständlich halten, desto stärker wird die Entwicklung in diese Richtung gehen. Wenn man sich betrachtet, wie umkämpft der Markt gerade ist, welche Plattform gerade um welches Entwicklerstudio kämpft um ja mit noch mehr Exklusivkonstrukte abzuwickeln oder was Blizzard bei Diablo immortal macht (und das ist meiner Meinung nach auf mobile nur der Test, das auch bald für die gewohnten Plattformen durchzubekommen sobald wir uns daran gewöhnt haben), dann bekomme ich als eher "altmodischer Gamer", der nur auf einer Plattform zockt, schon manchmal etwas Bauchschmerzen.

  14. #113
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Verliert die Playstation künftig noch mehr Exclusives an den PC?

    Zitat amused 14 Beitrag anzeigen
    Mir stellt sich eher die Frage, ob es dann Entwickler gibt, die für jede Plattform solche Bonis oder Rewards verteilen, für die man sich das Spiel kauft. Das könnte aus meiner Sicht schon problematisch werden.
    "Multiplatform-Entwicklung" ist jetzt kein wirklich neues Konzept... ich weiß nicht, warum dir das Sorgen bereitet.

    Klar, will Sony Anreize schaffen, dass sich die Leute ins PSN einloggen. Man darf nicht ignorieren, dass "Monthly Active Users" inzwischen eine mindestens genauso wichtige Statistik ist, wie "verkaufte Konsolen"... und je unwichtiger Platformen werden, desto wichtiger werden die MAU-Zahlen. Microsoft lenkt seit Jahren in diese Richtung. Und PC-Spieler loggen sich sicher nicht freiwillig in noch einen Account ein... also entweder Zuckerbrot oder Peitsche.

    Aber was hätte Sony sonst davon, die PC-Version interessanter zu machen, als die PS5-Version? Das würde sich nur lohnen, wenn z.B. Valve für exclusive Inhalte zahlt. Als Gordon Freeman nordische Götter töten, keine Ahnung.

  15. #114
    amused 14 amused 14 ist offline

    Verliert die Playstation künftig noch mehr Exclusives an den PC?

    Spiele für unterschiedliche Plattformen zu entwickeln, ist ja nicht der Punkt den ich meine, sondern eher, möglichst verschiedene Bonis zu bekommen, auf umso mehr Plattformen du für ein Spiel eingeloggt bist. Das hätte schon Potenzial für den nächsten Pa*n in the A*s für Spieler.

  16. #115
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Verliert die Playstation künftig noch mehr Exclusives an den PC

    Zitat amused 14 Beitrag anzeigen
    ... sondern eher, möglichst verschiedene Bonis zu bekommen, auf umso mehr Plattformen du für ein Spiel eingeloggt bist.
    Jetzt versteh ich, worauf du hinaus willst... allerdings weiß ich nicht, wie du zu diesem Schluss kommst.

    Alles was sich in den Spieldateien andeutet sind Extra-Skillpoints, die man für das Verlinken von seinen Account bekommt... einen "Vorteil", den es für die PS4 schon als Preorder-Bonus gab.

    Verliert die Playstation künftig noch mehr Exclusives an den PC?

    https://game8.co/games/Marvels-Spide...rchives/383457


    Es deutet sich aber keinerlei Verbindung zwischen Playstation-Spider-Man und PC-Spider-Man an. Dir bringt es also gar nichts, wenn du das Spiel zwei mal gekauft hast.

  17. #116
    Capt. Clark Capt. Clark ist offline
    Avatar von Capt. Clark

    Verliert die Playstation künftig noch mehr Exclusives an den PC?

    Zitat amused 14 Beitrag anzeigen
    Und wenn ich mir solche Dinge btrachte, dann muss ich ganz sicher keine Apokalypse herbeirufen, wenn ich denke, dass es dann bald auch mal der Fall sein könnte, dass du dir ein Spiel auf mehreren Plattformen holen "musst", damit du Zugriff auf jeglichen Content hast. Dann hat der PC exklusiven Content, welchen du auf der Konsole nicht spielen kannst und umgkehrt.
    Dieses Szenario sehe ich nun wirklich nicht. Aber erstmal sollten wir wirklich abwarten, wie weit Sony's Ausflug auf den PC-Markt überhaupt geht. Dass gegen Microsoft/Xbox derzeit kein Kraut gewachsen ist sollte klar sein. Aber wenn man bei Sony wirklich mitmischen will, muss man das Konzept eh umstellen. Derzeit ist der PlayStation-Store ja komplett vom PC getrennt, die paar ausgewählten Spiele, die es als PC-Port gibt, werden über externe Anbieter angeboten wie Steam.

    Der Versuch, diese Spiele nun mit dem PSN auf dem PC zu verknüpfen, könnte ein Schritt in diese Richtung sein, vlt. sehen wir ja irgendwann den Playstation-Store als Windows-App. Jaja ich weiß, wir brauchen nicht noch mehr Launcher aufm PC (mich stört das auch) aber andererseits wäre das die einzige vernünftige Lösung, um gegen Xbox anzukommen. Denn du hast einfach den riesen Vorteil bei Xbox/Windows dass du ein Spiel ohne weiteren Kauf überall spielen kannst. Also Xbox One (s), Xbox Series X/S und Windows-PC. Microsoft hat erkennt, dass Spieler in den letzten Jahrzehnten so sehr nach Abwärts- oder Aufwärtskompatibilität geschrien haben, dass sie es einfach umgesetzt haben. Und damit einher geht halt auch die Synchronisation von Spielständen und Trophies. Natürlich gibt es hier und da mal Content, der exklusiv für eine Plattform ist, aber man muss sich das Spiel dafür nicht erneut kaufen. Beispiel: Bei Sea of Thieves haben Spieler, die sich bis zu einem gewissen Zeitpunkt nach Release der Xbox Series X/S im Spiel angemeldet haben exklusive Xbox-Skins bekommen. Die Skins hast du aber auch am PC verwenden können, also richtig Plattform-exklusiv war es dann auch nicht.

    Und auch wenn es Off-Topic wird, aber zum Thema Launcher am PC sehen wir ja auch Besserungen. Es gibt ja auch immer wieder Gerüchte um Kooperatioen zwischen Microsoft und Steam, warum also nicht auch Sony und Steam? Letztendlich wäre es doch der feuchte Traum eines jeden (PC)Gamers; eine Plattform, ALLE Spiele. Ich sehe da eher gute Entwicklungen derzeit, als dass ich mir Sorgen mache um irgendwelche möglichen Ausbeutungen wie oben geschildert.

  18. #117
    Capt. Clark Capt. Clark ist offline
    Avatar von Capt. Clark

    Verliert die Playstation künftig noch mehr Exclusives an den PC?

    Sorry für den Doppelpost, aber kaum habe ich meinen Post hier abgeschickt, erscheint in meinem Google News folgender Artikel: https://www.golem.de/news/spider-man...08-167673.html

    Momentan sind die Umsetzungen von Playstation-Games auf Windows-PC nicht an das Ökosystem von Sony angebunden, sondern werden schlicht über Steam und den Epic Games Store verkauft.

    Mit einem eigenen Launcher könnte sich das ändern. Dann könnte Sony die PC-Fassungen über das Playstation Network (PSN) vertreiben - Hinweise gibt es schon länger. Eine solche Anbindung könnte unter anderem Cross Play mit einheitlichen Trophäenlisten ermöglichen.

    Außerdem könnte Sony zumindest theoretisch den Käufern der Playstation-Versionen als Service (etwa mit dem kostenpflichtigen Spieleabo Playstation Plus) auch Zugang auf die PC-Variante des gleichen Spiels erlauben.
    Danke an Google fürs Ausspionieren und danke an Sony, dass sie scheinbar auf mich hören.

  19. #118
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline
    Avatar von Sn@keEater

    Verliert die Playstation künftig noch mehr Exclusives an den PC?

    Bitte nicht noch ein Launcher mehr^^ Zudem würde ich es schade finden wenn Sony Spiele in Zukunft viell. nicht mehr auf Steam kommen. (Klar geht auch 2 Launcher gleichzeitig wie EA Spiele z.B wo Steam erst Origin öffnet und danach erst das Spiel) Aber hmmm mal schauen.

  20. #119
    amused 14 amused 14 ist offline

    Verliert die Playstation künftig noch mehr Exclusives an den PC?

    Zitat Capt. Clark Beitrag anzeigen
    Aber wenn man bei Sony wirklich mitmischen will, muss man das Konzept eh umstellen.
    Ich merke häufig, dass ich mit meinen Ansichten und Einschätzungen etwas altmodisch bin. Aus meiner Sicht muss Sony für mich nicht viel umstellen. Ich gehöre noch zu den Gamern, die sich ein Spiel kaufen, es spielen und dann entweder verkaufen oder mal noch im Schrank lassen und sich dann irgendwann ein neues Spiel kaufen. Ich kann mit diesen ganzen Abos und Shares auf verschiedenen Plattformen nicht viel anfangen und ich denke auch nicht, dass sich das allzu schnell für mich ändern wird.

  21. #120
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    Verliert die Playstation künftig noch mehr Exclusives an den PC?

    Wirklich ändern wird sich auch nichts. Es wird wenn nur um diese Optionen für den PC erweitert. Aber jeder der es bis jetzt nutzte wirds auch weiter so nutzen können wie bisher.

Seite 6 von 8 ErsteErste ... 567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Playstation 3 bringt kein Bild mehr auf meinen Fernseher und "Brummt" auch nicht mehr:( :( !!HILFEEE: Tag zusammen. hier mein Problem: Ich hab von nem Kollegen ne Playstation 3 bekommen. (Keine Garantie und Kassenzettel is aich nicht mehr da) Ich...

  2. devolo dlan verliert jeden tag plötlich die verbindung, erhält keine ip adresse mehr: hallo.. ich habe ein problem mit nem dlan stecker, devolo dlan starter kit, hoffe mal ihr könnt mir da helfen... und zwar benutze ich das ding um...

  3. Seid ihr noch mit der Playstation 2 zufrieden?: Hiho:) Mich würde würde es mal intressieren ob es noch viele fleissige PS2 Spieler gibt, die immer noch auf die Nexgen Konsolen verzichten könnt...

  4. PlayStation 3 wird ausgeschaltet wenn man Verliert !: Hey Leute ich hätte mal manche fragen an euch. Es geht um das Game: Dragonball Z Burst Limit Spiel mein Lieblingsgame. Also es geht um...

  5. PlayStation 3 nur noch für 399! Wie reagiert Microsoft?: Hi, Sony hat jetzt für weinachten den preis der ps3 gesenkt klar is nich mehr so ne tolle version wie davor aber immerhin was meint ihr ob...