Seite 37 von 42 ErsteErste ... 1727363738 ... LetzteLetzte
Ergebnis 721 bis 740 von 830
  1. #721
    Freddie Vorhees Freddie Vorhees ist offline
    Avatar von Freddie Vorhees

    Formel 1 Saison 2019

    Das waere schon arg fad.

  2. Anzeige

    Formel 1 Saison 2019

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #722
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Formel 1 Saison 2019

    Kann ja gern spannender sein. Aber Rekorde sind zum Brechen da.

  4. #723
    Freddie Vorhees Freddie Vorhees ist offline
    Avatar von Freddie Vorhees

    Formel 1 Saison 2019

    Jap. Aber manche dürfen gern ewig bestehn.
    Ausserdem finde selbst ich lewis in letzter zeit bisschen cringey. Vettel waer mir lieber gewesen oder natürlich kimi <3

  5. #724
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Formel 1 Saison 2019

    Ja, aber nicht von Schumacher. ;D

  6. #725
    Freddie Vorhees Freddie Vorhees ist offline
    Avatar von Freddie Vorhees

    Formel 1 Saison 2019

    Okay habs verstanden, du magst ihn nicht. Ich auch nicht so unbedingt.
    Irgendwie hab ich trotzdem das Gefühl dass ein schumi oder vettel die krasseren siege erfahren haben. Benetton, STR. Lewis hatte schon in der rookie Saison absolutes topmaterial.
    Schumi hat sich halt leider einiges geleistet, u.A den villneuve abschussversuch der ihm alle wm punkte gekostet hat.
    Aber da waren senna und prost noch krasser unterwegs.

  7. #726
    Eisuke261990 Eisuke261990 ist offline

    Formel 1 Saison 2019

    Zitat Freddie Vorhees Beitrag anzeigen
    Okay habs verstanden, du magst ihn nicht. Ich auch nicht so unbedingt.
    Irgendwie hab ich trotzdem das Gefühl dass ein schumi oder vettel die krasseren siege erfahren haben. Benetton, STR. Lewis hatte schon in der rookie Saison absolutes topmaterial.
    Schumi hat sich halt leider einiges geleistet, u.A den villneuve abschussversuch der ihm alle wm punkte gekostet hat.
    Aber da waren senna und prost noch krasser unterwegs.
    Naja - Schumacher hatte auch oft fragwürdige Erfolge. Der erste Titel mit Benetton ist immer noch unter einem dunklen Stern aufgrund dieser illegalen Fahrhilfen.
    Dann Teamorder Aktionen usw. Man kann schon nachvollziehen, wieso einige Schumacher nicht als "den" Fahrer sehen.

    Und Vettel hat leider irgendwann bei vielen seinen Charme verspielt, den er ursprünglich mal hatte, aufgrund von fragwürdigen Aktionen u.a. gg seinen Teamkollegen Webber, oder gg schlechtere Fahrer auf der Strecke denen er oft die Schuld gegeben hatte für Fehler, die eigentlich sein verschulden waren.
    Daher versteht man schon, warum einige irgendwann Missgunste gg gewisse Fahrer entwickelt haben.

    Bei mir ist es unter anderem auch so. Früher war ich starker Schumacher Fan Boy, mittlerweile blicke ich ernüchternd zurück und muss auch sagen, dass seine Erfolge auch oft einfach waren. Ferrari war lange eine Übermacht und Teamorder tat seinen Teil dazu bei. Das hat halt meine Stimmung zu ihm schon getrübt.
    Hamilton hat ein ähnliches Schicksal wie Schumacher - man wird über ihn wohl später ähnlich denken.

    Gute Fahrer die wirklich herausragend sind gibts seit Sennas Tod nicht mehr - es sind meistens nur noch die Autos und ein beständiger Fahrer dahinter (wobei ich immer noch der Meinung bin, dass mit Alonso der letzte wirklich "sehr gute" Fahrer die F1 verlassen hat)

  8. #727
    Freddie Vorhees Freddie Vorhees ist offline
    Avatar von Freddie Vorhees

    Formel 1 Saison 2019

    Alonso ist halt auch ein ''charakter'' Rennfahrer sind halt doch irgendwie einzelsportler und die sind generell eher mal arschlochiig.
    Leider werden wir nie erfahren, ob bellof ein senna-schreck geworden waere

  9. #728
    Capt. Clark Capt. Clark ist offline
    Avatar von Capt. Clark

    Formel 1 Saison 2019

    Ein erstes Bild von den 2021er 18" Reifen am McLaren von Testfahrten in Frankreich


  10. #729
    Freddie Vorhees Freddie Vorhees ist offline
    Avatar von Freddie Vorhees

    Formel 1 Saison 2019

    für alle, die funksprüche mögen, hier ein ganz interessanter channel.
    hab mal das gute monza ausgesucht.


    auch interessant, dass leclerc in suzuka auch einen rückspiegel verloren hat. das hab ich damals garnicht mitbekommen.

  11. #730
    Capt. Clark Capt. Clark ist offline
    Avatar von Capt. Clark

    Formel 1 Saison 2019

    Spekulationen zufolge testet Ferrari bei den letzten beiden Rennen an Leclercs Ferrari schon die Spec4 des Motors, die eigentlich für 2020 gedacht ist, oder zumindest einen Teil von dieser Ausbaustufe. Dieser muss wegen den Problemen mit dem alten Motor nun einen neuen fahren. So oder so bedeutet das für Leclerc, dass er am Wochenende in Brasilien eine Startplatzstrafe erhält.

    Wäre interessant zu sehen, ob Ferrari damit auch die Gerüchte um das Schummeln beim Motor abschütteln kann.

    https://www.formel1.de/news/news/201...c-in-brasilien
    https://www.formel1.de/news/news/201...otor-fuer-2020

  12. #731
    Capt. Clark Capt. Clark ist offline
    Avatar von Capt. Clark

    Formel 1 Saison 2019

    War schon viel los gestern, ich hoffe es bleibt so leicht feucht über das gesamte Wochenende.




  13. #732
    TrueValue TrueValue ist offline
    Avatar von TrueValue

    Formel 1 Saison 2019

    Leclercs schwacher Run geht weiter. Von Vettel im Quali gebügelt obwohl er einen frischen Motor hat, den man mehr hochdrehen kann. Beide Q3 Runden langsam, morgen aufgrund der Strafe P14. In den ersten beiden Trainings langsamer, im dritten nur schneller weil Vettel Verkehr hatte. Das Pendel hat sich gedreht seit Singapur, auch wenn das einige nicht anerkennen wollen.

    Verstappen auf jeden Fall wieder eine super Leistung. Albon ist nicht besser als Gasly, einfach nur unfassbar langsam und schlecht. Mit einem guten Start morgen könnte Vettel in Führung gehen - oder mit Verstappen crashen, die ersten Kurven laden dazu ein. Bin mal gespannt. Am Ende gewinnt wieder Glückspilz Lewis Hamilton ohne jemanden zu überholen.

  14. #733
    Capt. Clark Capt. Clark ist offline
    Avatar von Capt. Clark

    Formel 1 Saison 2019

    Das Wichtigste aber: Ferrari hat bewiesen, dass sie trotz der FIA-Richtlinien schnell sind und Austin einfach nur ein schwarzer GP war für die Scuderia mit schlechten Timing (nach der Richtlinie), also nix mit Tricks und illegalem Motor-Setup.

  15. #734
    Freddie Vorhees Freddie Vorhees ist offline
    Avatar von Freddie Vorhees

    Formel 1 Saison 2019

    Zitat TrueValue Beitrag anzeigen
    Albon ist nicht besser als Gasly,
    ich vermute einfach, dass der RBR nummer sowieso einfach extrem auf max zugeschnitten entwickelt ist und eben nur dieser den wagen so ausreizen kann.
    das will halt RBR nicht wahrhaben und verheizt lieber talente.

    wobei ich die f1 jetzt auch nicht so genau verfolge, als dass ich mir bzgl. albons performance großartig ein bild machen könnte. in den highlights waren paar gute manneuver von ihm dabei. aber im grunde hat auch ein RBR keine konkurrenz, ausser ferrari, mercedes und mclaren.

  16. #735
    Freddie Vorhees Freddie Vorhees ist offline
    Avatar von Freddie Vorhees

    Formel 1 Saison 2019

    Zitat TrueValue Beitrag anzeigen
    einfach nur unfassbar langsam und schlecht.
    0.4s hinter einem fantastischen verstappen, also zumindest in diesem qualifying, alles andere als schlecht.

  17. #736
    Capt. Clark Capt. Clark ist offline
    Avatar von Capt. Clark

    Formel 1 Saison 2019

    Zitat Freddie Vorhees Beitrag anzeigen
    0.4s hinter einem fantastischen verstappen, also zumindest in diesem qualifying, alles andere als schlecht.
    Ich stimme dem grundsätzlich zu, man braucht jetzt auch nicht Leclercs Leistung schlecht reden, er ist halt immer noch ein Rookie, auch wenn er diese Saison schon gute Momente und Rennsiege hatte. Ich denke aber (und deshalb kann ich es nachvollziehen) ist das eher eine Gegenreaktion auf das chronische Vettel-Bashing. Man musste sich schon bei einem Vettel der nur 0,2 Sec. langsamer war schon anhören, wie er gebügelt wird und dass er eines WMs unwürdig wäre und überschätzt etc.

    Fakt ist und ich hoffe darauf können wir uns alle einigen: Ferrari hat die stärkste Fahrerpaarung im gesamten Feld mit 2 potentiellen Weltmeistern. Der eine ist eben von der alten Schule, hat schon 4 WMs eingefahren und kann definitiv noch WM werden, wenn er konstant ist und 100% seiner Fähigkeiten abruft und der andere ist ein zukünftiger Weltmeister, der noch Kleinigkeiten ausmerzen muss um ein "kompletter" Top-Fahrer zu sein.

    Peace.

    Edit: Oh, das bezog sich auf ja auf Albon und nicht auf Leclerc, bin eben erst aufgestanden.. ich lasse das trotzem mal so stehen.

  18. #737
    TrueValue TrueValue ist offline
    Avatar von TrueValue

    Formel 1 Saison 2019

    Zitat Freddie Vorhees Beitrag anzeigen
    0.4s hinter einem fantastischen verstappen, also zumindest in diesem qualifying, alles andere als schlecht.
    Auf einer Strecke, bei der eine Runde nur 67s dauert sind 0.4s leider sehr viel. Umgerechnet auf der Strecke, wenn ich mich nicht verrechnet habe 25m. Wenn man 25m auf seinen Teamkollegen verliert pro Runde bei einem Rennen um die 50 - 60 Runden, dann gute Nacht. Vor allem, wenn der Teamkollege auf Pole fährt und man selbst 6. wird. Dazu hat Albon das Auto bisher an jedem GP Wochenende irgendwie zerlegt, das muss man auch erstmal schaffen.

  19. #738
    Counterweight Counterweight ist offline
    Avatar von Counterweight

    Formel 1 Saison 2019

    Vettel du dummes Stück...

  20. #739
    MiZassaro MiZassaro ist offline
    Avatar von MiZassaro

    Formel 1 Saison 2019

    Puh, bravo Ferrari! Auf den ersten Blick möchte ich da noch keinem der beiden die klare Schuld zuweisen. Vettel zieht ein Stück nach links, Leclerc lässt wenig Platz... Trotzdem wieder extrem dumm. Als Teamchef würde ich da richtig ausrasten, das geht mit denen nicht gut.

  21. #740
    Freddie Vorhees Freddie Vorhees ist offline
    Avatar von Freddie Vorhees

    Formel 1 Saison 2019

    Instanbul 2010 all over again sagt ihr?

Seite 37 von 42 ErsteErste ... 1727363738 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Formel E Saison 4 (2017/18): Am 02. Dezember startet die Formel E wieder, los gehts in Hongkong, China. Es treten insgesamt 10 Teams á 2 Fahrer und 4 Autos in der Saison an. ...

  2. Formel E Saison 2016/17: Nun, es mag vielleicht etwas spät sein für einen Saison-Thread, denn schlielich endet die Saison 16/17 dieses WE in Montreal, aber das Interesse an...

  3. Formel 1 Saison 2014: Formel 1 Saison 2014 Vorläufiger Rennkalender: 1. Australien /Melbourne

  4. Formel 1 Saison 2010: Ich gebe zu, es ist noch etwas früh, diesen Thread zu erstellen, aber da es eine wesentliche Regeländerung zur neuen Saison gibt, finde ich es schon...

  5. Formel 1 Saison 2010: Hallo liebe F 1 Fans, da es mitlerweile nicht mehr lange bis zum Saisonende ist, möchte ich heute bereits ein neuen Thread für die F 1 Saison 2010...