Seite 5 von 7 ErsteErste ... 456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 132
  1. #81
    ssub-zzero ssub-zzero ist offline
    Avatar von ssub-zzero

    Formel 1 Saison 2020

    Erste Saisonhälfte 2020 soll komplett in Frankreich, bis zur Sommerpause sollen die Fahrer insgesamt zehn Rennen in Le Castellet fahren.


    https://www.motorsport-total.com/for...reich-20040107

  2. Anzeige

    Formel 1 Saison 2020

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #82
    Max @ home Max @ home ist offline
    Avatar von Max @ home

    Formel 1 Saison 2020

    ____

    Heute Abend um 20:00 Uhr dürfen wir uns den Australien-GP 1986 in voller Länge ansehen:

    FORMULA1 - YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=Q1sVKTvvmCo

  4. #83
    Capt. Clark Capt. Clark ist offline
    Avatar von Capt. Clark

    Formel 1 Saison 2020

    Zitat ssub-zzero Beitrag anzeigen
    Erste Saisonhälfte 2020 soll komplett in Frankreich, bis zur Sommerpause sollen die Fahrer insgesamt zehn Rennen in Le Castellet fahren.


    https://www.motorsport-total.com/for...reich-20040107
    Geile Idee, aber warum nicht auf dieser Strecke: https://www.formel1.de/news/news/202...lewis-hamilton



    Zitat Max @ home Beitrag anzeigen

    Heute Abend um 20:00 Uhr dürfen wir uns den Australien-GP 1986 in voller Länge ansehen:

    FORMULA1 - YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=Q1sVKTvvmCo
    Ich hoffe das ist kein Aprilscherz, da hätte ich echt Bock drauf.

    Am vergangenen WE gab es aber auch den 2014er Bahrain GP in voller Länge auf Youtube.

    Edit: Gefunden, gibt es immernoch:


  5. #84
    Max @ home Max @ home ist offline
    Avatar von Max @ home

    Formel 1 Saison 2020

    @Capt. Clark: Daran hatte ich gar nicht gedacht. Aber ich glaube, das ist schon echt.

    Interessant finde ich übrigens auch die Twitch-Kanäle einiger Rennfahrer und die Tatsache, dass sie derzeit virtuell gegen Normalos bzw. YouTuber antreten. Unter anderem mit Lando Norris und Nico Hülkenberg. Wer hätte gedacht, dass letzterer so schnell sein 'Comeback' feiern würde…

    https://www.formel1.de/news/news/202...rer-machen-mit
    https://www.youtube.com/user/Formula1/videos

  6. #85
    Max @ home Max @ home ist offline
    Avatar von Max @ home

    Formel 1 Saison 2020

    Zitat Max @ home Beitrag anzeigen
    ____

    Heute Abend um 20:00 Uhr dürfen wir uns den Australien-GP 1986 in voller Länge ansehen:

    FORMULA1 - YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=Q1sVKTvvmCo
    Kleine Erinnerung, falls Ihr grad Zeit und Lust habt.

    u. a. an @Capt. Clark @ssub-zzero

  7. #86
    ssub-zzero ssub-zzero ist offline
    Avatar von ssub-zzero

    Formel 1 Saison 2020

    Und dazu gleich ma n Pint Eis

  8. #87
    ayu-butterfly ayu-butterfly ist gerade online
    Avatar von ayu-butterfly

    Formel 1 Saison 2020

    Zitat Max @ home Beitrag anzeigen
    Kleine Erinnerung, falls Ihr grad Zeit und Lust habt.
    Cool, die zweite Saison von Ayrton Senna und das erste Jahr im Black Lotus 98T.

    Senna Ausfall in Runde 43.

  9. #88
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Formel 1 Saison 2020

    Die Zeit, in der ausgeschiedene Autos einfach mal mitten in der Kurve nur 10cm hinter Randstein standen.

  10. #89
    Capt. Clark Capt. Clark ist offline
    Avatar von Capt. Clark

    Formel 1 Saison 2020


  11. #90
    Capt. Clark Capt. Clark ist offline
    Avatar von Capt. Clark

    Formel 1 Saison 2020

    Medienberichten aus Italien zufolge hat Vettel einen Ferrari-Vertrag für die Saison 2021 abgelehnt. Er soll laut eigenen Angaben allerdings schon noch weiter bei Ferrari bleiben wollen. Dann kann er ja nur aus finanziellen Gründen abgelehnt haben. Ich hoffe, dass es nicht am Fahrergehalt scheitert, ich würde Vettel über 2020 hinaus noch weiter gerne bei Ferrari sehen, auch mit der neuen Fahrzeug-Generation 2022. Und Ferrari als Traditionsteam mit dem höchsten Budget im Feld sollte wissen, worauf man sich (finanziell) einlässt, wenn man zwei Top-Fahrer engagiert.
    https://www.formel1.de/news/news/202...bgelehnt-haben

  12. #91
    Max @ home Max @ home ist offline
    Avatar von Max @ home

    Formel 1 Saison 2020

    Was hältst Du eigentlich von dem "Hamilton zu Ferrari"-Gerücht, das sich so hartnäckig hält? @Capt. Clark

    Du hast ja auf Seite 1 bereits einen entsprecheden Artikel gepostet (Binotto: "Ja zu Vettel, derzeit nein zu Hamilton.") - und Leclerc spielt ja irgendwie auch noch eine gewisse Rolle. Andererseits halte ich die VET/LEC-Kombi für menschlich etwas schwierig - die beiden jeweiligen anderen aber gegebenenfalls auch.

  13. #92
    Busch

    Formel 1 Saison 2020

    Zitat Capt. Clark Beitrag anzeigen
    Dann kann er ja nur aus finanziellen Gründen abgelehnt haben.
    Gerüchtenzufolge aus Finanziellen Gründen und aufgrund der Vertragsdauer. Er hat wohl einen Vertrag über 16 Millionen € (aktuell 30) und einen Einjahresvertrag angeboten bekommen haben.

  14. #93
    Capt. Clark Capt. Clark ist offline
    Avatar von Capt. Clark

    Formel 1 Saison 2020

    Zitat Max @ home Beitrag anzeigen
    Was hältst Du eigentlich von dem "Hamilton zu Ferrari"-Gerücht, das sich so hartnäckig hält? @Capt. Clark

    Du hast ja auf Seite 1 bereits einen entsprecheden Artikel gepostet (Binotto: "Ja zu Vettel, derzeit nein zu Hamilton.") - und Leclerc spielt ja irgendwie auch noch eine gewisse Rolle. Andererseits halte ich die VET/LEC-Kombi für menschlich etwas schwierig - die beiden jeweiligen anderen aber gegebenenfalls auch.
    Also meines Erachtens haben sich diese Gerüchte seit der "Binotto-Ansprache" ja eher zurückgezogen, habe jetzt zumindest nichts davon mitbekommen dass die Gerüchte sich hartnäckig halten. Aber fest ist im Fahrerkarussel nichts, passieren kann noch alles. Hamilton finde ich hier etwas unberechenbar. Ihm juckt es sicher in den Fingern, Ferrari (dass er ja selbst auch als Traditionsteam sieht) nach vorne zu bringen und zu zeigen, was er drauf hat, wenn er nicht in einem dominantem Auto sitzt. Gleichzeitig will er sicher Schumachers Rekorde weiter pulverisieren, will er da dann weg von Mercedes? Daher glaube ich Hamilton selbst will bei MAMG bleiben. Bei Ferrari denke ich weiß man, was man an Vettel hat, weshalb Binotto auch gesagt hat, dass Vettel Prio hat. Nur ich denke nicht mehr zu jedem Preis. Da ist auch die Frage, will man einen Leclerc evtl. mit Hamilton verheizen? Was, wenn Hamilton den Leclerc zerstört und er zum bessere Bottas abgestempelt wird? Dann sind seine Chancen auf dem Markt auch nicht mehr so gut. Ich denke man will Leclerc schon einen guten Mentor zur Seite stellen, damit er sich ordentlich entwickeln kann und selbst irgendwann mal ein "Hamilton" wird. Da ist denke ich Vettel eher die richtige Wahl. Teamintern muss es halt funzen.

    Vettel hingegen hat in einem Video-Interview letztens klar geäußert, dass Ferrari für ihn Priorität hat. Aber ganz uninteressant wäre ein McLaren mit Mercedes-Motor ab 2021 für ihn sicher auch nicht.. Sainz zu Ferrari, Vettel zu McL? Und wer weiß, was mit Aston Martin noch passiert.

    Man muss hier die Gesamtsituation beachten, das ist durchaus interessant, was da gerade passiert. Zuerst kopiert Racing Point fast 1:1 das Chassis vom Mercedes W10. Dann wird Stroll, Besitzer des Racing Point Rennstalls, Vorstandsvorsitzender bei Aston Martin. Aston Martin übernimmt daraufhin wiederum Racing Point ab 2021 mit einer Finanzspritze von 600 Millionen und wird zum Werksteam. Und ganz zufällig investiert ein gewisser Herr Wolff in Aston-Martin-Aktien. Der Wolff, der Teamchef von Mercedes ist, dessen Chassis kopiert wurde von einem Team, dass zufälligerweise den gleichen Windkanal in Brackley verwendet wie Mercedes. Da ist was im Busch. Und mit einer hochdotierten Summe könnte auch ein Vettel zu Aston Martin gelockt werden, ein 4-maliger WM ist immer gutes Marketing und wir alle wissen, ein Vettel hatte zwar zwei Seuchen-Saisons, ist aber grundsätzlich kein schlechter Fahrer. Mit einem guten Auto, Rückenwind vom Team und Selbstvertrauen kann er durchaus siegen und WM werden. Das gleiche gilt allerdings auch für Hamilton. Er hätte quasi das gleiche Auto, nur dass Aston Martin draufsteht anstatt einem Stern.

  15. #94
    MiZassaro MiZassaro ist offline
    Avatar von MiZassaro

    Formel 1 Saison 2020

    Zitat Busch Beitrag anzeigen
    Gerüchtenzufolge aus Finanziellen Gründen und aufgrund der Vertragsdauer. Er hat wohl einen Vertrag über 16 Millionen € (aktuell 30) und einen Einjahresvertrag angeboten bekommen haben.
    Ich glaube, das hätte ich aus seiner Sicht auch abgelehnt. Die Laufzeit von einem Jahr kann ich seitens Ferrari nachvollziehen, ich denke, da will man sich alle Optionen offen halten. Und notfalls reagieren können, falls es zwischen Vettel und Leclerc wieder kracht. Aber auch wenn 16 Millionen immer noch ne Menge Holz sind, ist die Reduzierung (sollten die Zahlen stimmen) doch schon recht saftig. Klar, Vettel hat aktuell nicht die besten Argumente in der Tasche, aber trotzdem ist er immer noch einer der besten Fahrer in der Formel 1 und vierfacher Weltmeister. Wenn das Auto passt, kann er auch vorne mitfahren. Daher finde ich es nachvollziehbar, dass er mit dieser Summe nicht ganz einverstanden wäre.

    Und zu dem Text von Clark:

    Vettel in einem anderen Team, quasi zum Abschluss der Karriere, fände ich reizvoll. Mit Aston Martin bin ich mir nicht sicher, das kann auch schnell zum PR-Flop werden. Beziehungsweise gute PR, aber Leistung halt Flop. Glaube nicht, dass das Team sofort konkurrenzfähig ist. Daher McLaren...Warum nicht. Ich mag Lando Norris, ich mag Vettel, wäre also eine gute Fahrerkombination. Und ich denke, dass Norris wohl zugänglicher für eine bessere Beziehung zu Seb ist als Leclerc.

  16. #95
    Busch

    Formel 1 Saison 2020

    Naja aber durch seine Abwesenheit in sämtlichen Social Media Kanälen hat Vettel auch heutzutage kaum noch einen Werbewert für Ferrari. Auch wenn es doof klingt und ich Hamiltons ganzes Gehabe auch nicht leiden kann ist vorallem Instagram heutzutage für Firmen ein wichtiges PR Instrument.

    Wenn man sich jetzt anschaut was Vettel in der letzten Vertragsperiode für Ferrari gebracht hat und wo die Tendenz hingeht ist das Angebot zwar hart aber in heutigen Zeiten einfach realistisch.

  17. #96
    ayu-butterfly ayu-butterfly ist gerade online
    Avatar von ayu-butterfly

    Formel 1 Saison 2020

    Unser Vettel mit seinen geschätzten 250 Millionen bekam in den Red Bull Jahren jährlich 16 Millionen. Anfangs bei Ferrari 51 Millionen und später 30 Millionen. Ferraris Angebot lag jetzt bei 12 Millionen.

    Ist doch ein gutes Gehalt für seine Kindereien/Leistungen heute, oder was meint ihr?

  18. #97
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Formel 1 Saison 2020

    Zitat ayu-butterfly Beitrag anzeigen
    Unser Vettel mit seinen geschätzten 250 Millionen bekam in den Red Bull Jahren jährlich 16 Millionen. Anfangs bei Ferrari 51 Millionen und später 30 Millionen. Ferraris Angebot lag jetzt bei 12 Millionen.

    Ist doch ein gutes Gehalt für seine Kindereien/Leistungen heute, oder was meint ihr?
    Gut Vettel hatte auch mal oft Pech mit den Entscheidungen von Ferrari, wofür er nichts kann.
    ABER sein kindisches Verhalten ist zum Teil mehr als peinlich und das färbt auch auf Ferrari ab.
    Man darf auch nicht vergessen, dass er damals nach Ferrari gewechselt ist hatte er ein ganz anderes Standing als Heute. Sicher das Angebot von Ferrari von 12 Millionen ist natürlich ein Einschnitt und auch hart, aber insgesamt angemessen.

  19. #98
    Eisuke261990 Eisuke261990 ist offline
    Avatar von Eisuke261990

    Formel 1 Saison 2020

    Habs jetzt erst mitbekommen...

    Diskussion um Budgetgrenze -
    Ferrari droht mit Ausstieg aus der Formel 1


    Red Bull auch nicht gerade ein Befürworter der Grenze ... und ich als Fan denke mir hingegen nur: Bitte Bitte macht diese Grenze.

  20. #99
    ayu-butterfly ayu-butterfly ist gerade online
    Avatar von ayu-butterfly

    Formel 1 Saison 2020

    Da weiß man nicht, ob man lachen oder weinen soll …

  21. #100
    MiZassaro MiZassaro ist offline
    Avatar von MiZassaro

    Formel 1 Saison 2020

    Als ob. Das ist doch wieder öffentlich motzen, damit man Aufmerksamkeit und im besten Fall eine Extrawurst bekommt.

Seite 5 von 7 ErsteErste ... 456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Formel E Saison 4 (2017/18): Am 02. Dezember startet die Formel E wieder, los gehts in Hongkong, China. Es treten insgesamt 10 Teams á 2 Fahrer und 4 Autos in der Saison an. ...

  2. Formel E Saison 2016/17: Nun, es mag vielleicht etwas spät sein für einen Saison-Thread, denn schlielich endet die Saison 16/17 dieses WE in Montreal, aber das Interesse an...

  3. Formel 1 Saison 2014: Formel 1 Saison 2014 Vorläufiger Rennkalender: 1. Australien /Melbourne

  4. Formel 1 Saison 2012: Die Termine 2012 in der Übersicht: 18.03.2012 GP Australien (Melbourne) 25.03.2012 GP Malaysia (Sepang) 15.04.2012 GP China (Schanghai)...

  5. Formel 1 Saison 2011: Ja, ich weiß es ist noch etwas früh, die 2010´er Saison sieht dieses Wochenende erst ihr 9. Rennen. Dennoch gibt es Entwicklungen, welche mich zu...