Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Mr. Miyagi Mr. Miyagi ist offline
    Avatar von Mr. Miyagi

    Größtmöglichen Erfolg beim Training erzielen

    Moin !

    Ich habe mir vorgenommen ab nächste Woche durchgehend über einen längeren Zeitraum Sport zu machen .
    Mein Plan sieht folgender Maßen aus :

    Montag bis Freitag täglich Shaolin Kung Fu Training + Montags und Donnerstags Tai Chi Training und Samstag morgens joggen gehen für... wie lange muss ich mir noch überlegen ^^
    Dies wir dann noch mehr ausgebaut , aber ich finde das reicht vorerst .

    Ich würde dabei gerne einen Muskelaufbau erzielen . Ziele sind Brust und Arme .
    Zuhause habe ich Hanteln mit denen ich trainieren kann .

    Mein Ziel ist nicht der effektive Muskelaufbau , dieser ist eher nebensächlich . Ich möchte mich einfach Fit halten und dabei noch Muskeln aufbauen.
    Trotzdem freue ich mich über Vorschläge für Übungen die ich z.B gut jeden Morgen machen kann .

    Halt um die Brust und Armmuskeln zu trainieren .

    Dann wäre da noch die Ernährung.
    Gibt es irgendwelche bestimmte Ernährungspläne , um den größtmöglichen Erfolg in dieser Trainingsphase erzielen zu können ?
    Ich ernähre mich eigentlich unterschiedlich , da gibt es gesündere Tage , aber auch ungesündere Tage .
    Da ich einen guten Stoffwechsel habe und nicht Fett werde , kann ich soviel essen wie ich will .
    Man kann essen zu einen meiner Hobbies dazu zählen


    Jedenfalls würden mich eure Ratschläge und Tipps freuen !
    Vielen Dank im Vorraus

  2. Anzeige

    Größtmöglichen Erfolg beim Training erzielen

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    iHook

    AW: Größtmöglichen Erfolg beim Training erzielen

    Zitat Boxman 2.0 Beitrag anzeigen
    Ziele sind Brust und Arme .
    Lass es am besten komplett sein, nur Brust und Arme geht nicht:

    Du wirst zum einen mit dieser Methode nicht sehr weit kommen, da du sehr schnell an deine Grenzen stoßen wirst.

    Außerdem ist dieses einseitige Training nicht gut für deinen Körper und kann zu Muskulären Dysbalancen führen.

  4. #3
    Mr. Miyagi Mr. Miyagi ist offline
    Avatar von Mr. Miyagi

    AW: Größtmöglichen Erfolg beim Training erzielen

    Nenene du hast mich glaub ich falsch verstanden ! Ich denke das von ein paar Liegestützen oder anderen übungen die den brustbereich trainieren es nicht zu einer muskulären dysbalance kommen wird !
    Ich will ja wie gesagt nicht krass diese Bereiche trainieren .

    Nur halt ein wenig mehr als andere Bereiche . Also Übungen die man z.B morgens mal eben machen kann oder so ähnlich.

  5. #4
    Samyra

    AW: Größtmöglichen Erfolg beim Training erzielen

    Bist du dir sicher, dass du das durchhälst? Nur einen Ruhetag in der Woche und an manchen Tagen gleich zwei Einheiten?

    Anfangs macht man nicht selten den Fehler, sich zu viel zuzumuten. Dann macht der Körper irgendwann schlapp und man hat ganz schnell keine Lust mehr. Besser ein paar Ruhetage mehr einbauen und sich langsam steigern, wenn man merkt, es geht.

  6. #5
    ARRMATEY

    AW: Größtmöglichen Erfolg beim Training erzielen

    Wenn du Fit bleiben willst, reicht "Ganzkörpersport" aus. Kampfsport, Klettern, Laufen, Schwimmen etc. also Sportarten bei denen der ganze Körper auf vielfältige Art und Weise beansprucht wird, sind ideal. Gezieltes Muskelaufbautraining mit Fitness Maschinen sorgen zwar für einen schönen Körper, aber gesund ist sowas selten. Hohe Gewichte schädigen den Körper einfach, da sie die Gelenke, Sehnen und Muskeln auf unnatürliche Art belasten. Der Mensch ist halt nicht dazu gedacht eine 10kg Hantel hoch und runter zu drücken.Ansonsten sind Eigengewichtsübungen, meiner Meinung nach, besser zum trainieren (wenn auch anfangs schwieriger).Sie haben den Vorteil nicht isolierte Muskelgruppen zu beanspruchen sondern wirken sich auf den Körper als Ganzes aus. So verstärken Liegestütze die Brust-, Trizeps und Bauchmuskulatur sowie die Körperspannung. Klimmzüge verstärken Oberarm und Rückenmuskulatur sowie ebenfalls die Körperspannung. Kampf und Klettersport verbessern deine Ganzkörper Koordination.
    Einen Ernährungsplan brauchst du auch nicht. Viel Obst und Gemüse, nicht zuviel Fleisch, mehr Fisch, viele Ballaststoffe. Das übliche halt. Brauchst keinen verbindlichen Plan zum essen. Das eignet sich nur für Leute die gezielt Zu oder Abnehmen wollen

  7. #6
    Psychonault Psychonault ist gerade online
    Avatar von Psychonault

    AW: Größtmöglichen Erfolg beim Training erzielen

    Ich kann mich Käptn Hook nur anschließen, nur Brust- und Armtraining würde zu Dysbalancen führen. Egal wie intensiv das Training auch durchgeführt wird, die bevorzugten Muskelpartien haben dadurch immer einen kleinen Vorsprung gegenüber den anderen, was deinem Körper ganz und garnicht gut tun würde. Außerdem würde ich dir, wie Samyra, raten erstmal einen Gang runter zu schalten, da mir das Programm für einen Anfänger schon ziemlich intensiv vorkommt.

    @ARRMATEY
    Es gibt durchaus auch Übungen die nicht mit dem Eigengewicht durchgeführt werden und dennoch keine Isos sind. Gute Beispiele sind hier Bankdrücken, Kniebeugen oder Langhantelrudern. Und auch bei Übungen mit eigenem Körpergewicht kann es vorkommen das man mal Schmerzen im Gelenk o.ä. hat, so tut mir nämlich jedes mal mein linkes Schlüsselbein weh wenn ich Dips trainiere.

  8. #7
    ARRMATEY

    AW: Größtmöglichen Erfolg beim Training erzielen

    Ich sag nicht Körpergewichtsübungen sind per se gesund. Wer noch nie Klimmzüge gemacht hat, den werden die 60, 70kg an den Armen Schaden, wenn er versucht die Übung mit Gewalt durch zu ziehen. Was ich sagen wollte ist, dass der Körper selbstfixiert ist und lieber mit sich selbst arbeitet, als mit einer Hantelstange. 120kg beim Bankdrücken zu drücken (oder auch nur 50) ist zwar sehr effektiv, wenn du eine ästhetische Brust haben willst, aber ob man dadurch gleichzeitig "fitter" wird, geschweigedenn einen anderen Nutzen zieht, außer der Ästhetik, bleibt eine andere Frage.
    Ich behaupte einfach mal: Körpergewichtsübungen in Kombination mit einer Sportart steigern das Selbstempfinden und die Vitalität, wohingegen reines Fitness-Studio-Muskelaufbau-Training deinen Körper nicht unbedingt sensibler machen wird. Das Fitnesstudio eignet sich als Ausgleichstraining ganz gut. Wenn du Fußball spielst, werden deine Beine, im Vergleich zum Oberkörper, zu stark beansprucht. Wenn du nur kletterst passiert das gleiche, nur umgekehrt. Wenn du jedoch, wie der TE, Tai Chi machst, dann erübrigt sich das Ausgleichtraining im Studio. Da sind Liegestütze einfach hilfreicher als Bankdrücken

  9. #8
    Mr. Miyagi Mr. Miyagi ist offline
    Avatar von Mr. Miyagi

    AW: Größtmöglichen Erfolg beim Training erzielen

    Also so schlimm find ich das garnicht .
    Ich bin vorher auch sagen wir 2 bis 4 mal die Woche zum Training gegangen und nun möchte ich das ganze noch erhöhen.

    Das heißt : Einmal mehr Kung Fu Training + 2 mal Tai Chi und zusätzliches Lauftraining.
    Und Tai Chi ist ja nicht wirklich beanspruchend -> Im Gegenteil, es entspannt viel mehr , körperlich als auch mental .

    Wie ich das nun regele , sehe ich dann wenn ich mal eine Woche meinen Plan durchgezogen habe .
    Dann überlege ich mir wo und wann ich lieber doch eine Ruhepause einlege usw.

    Und Danke nochmal für alle Posts

Ähnliche Themen


  1. Hilfe beim Brustmuskel Training !: Moin Leute, Ich Trainiere jetzt bereits seit 4 Monaten im Fitness Studio und ich habe bei meiner Brust ein Problem. Meine Brust geht nicht bis...

  2. Handgelenkschmerzen beim Training: gudn, habe folgendes problem: vor allem beim bankdrücken bekomme ich nach ner weile schmerzen in den handgelenken, egal wie ich die hanteln...

  3. Erster Erfolg beim Kampf gegen HIV: Impfstoff entdeckt: Erfolg im Kampf gegen HIV ... und die Probleme des neuen HIV-Impfstoffes Jedoch gibt's dabei zwei Schwierigkeiten: 1. Aidsschutz...

  4. Hilfe beim Muskel Training: Ich bin 15 Jahre 172 Groß wiege ca. 68 Kg Was ich Trainieren will ist : Bauch Bizeps Trizeps Brust

  5. Hilfe beim Skate. Erfolg-Skatepromi: Ich brauche noch ca. 16 Bewertungen bei meinem 2. Skatevideo. Auch wenn es nicht so gut ist, wäre der Erfolg relativ nützlich xD Wer das Spiel hat...