Ergebnis 1 bis 18 von 18
  1. #1
    Markus Eiffel Markus Eiffel ist offline

    Gute Schuhe zum Joggen

    Hallo,

    kann mir jemand gute Joggingschuhe empfehlen? Habe jetzt schon ein paar probiert, die mich aber nicht überzeugt haben. Ich möchte gerne eine weiche, gepolsterte Sohle und nach Möglichkeit nicht mehr als 200 Euro ausgeben.

  2. Anzeige

    Gute Schuhe zum Joggen

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Ezio Ezio ist offline
    Avatar von Ezio

    Gute Schuhe zum Joggen

    Zitat Markus Eiffel Beitrag anzeigen
    Hallo,

    kann mir jemand gute Joggingschuhe empfehlen? Habe jetzt schon ein paar probiert, die mich aber nicht überzeugt haben. Ich möchte gerne eine weiche, gepolsterte Sohle und nach Möglichkeit nicht mehr als 200 Euro ausgeben.
    Danach solltest du beim Laufen aber nicht gehen, sondern danach, was deine Füße eventuell für eine Unterstützung brauchen. Wenn dir bisher gar kein Schuh gefallen hat, dann würde ich an deiner Stelle mal bei z.B. RunnersPoint eine Laufanalyse machen lassen. Die sollten dir dann eigentlich weiterhelfen können. Gute Schuhe findest du in allen Preisklassen. Mein erster Laufschuh war ein 30 Euro Paar. Denke auch daran, dass die nur eine gewisse Kilometerleistung haben und du dir rechtzeitig neue holen solltest.

  4. #3
    Freddie Vorhees Freddie Vorhees ist offline
    Avatar von Freddie Vorhees

    Gute Schuhe zum Joggen

    Nimm schwarze, die sind schneller

  5. #4
    Ten

    Gute Schuhe zum Joggen

    Wenn du bereit bist so viel Geld für Laufschuhe in die Hand zu nehmen, dann kannst du markentechnisch bedenkenlos zu asics greifen. Allerdings hat der Hersteller so viele verschiedene Modelle für alle möglichen Situationen (Normal-, Platt, Senk, Knickfüße, für Waldboden, Asphalt, Laufband, ...) dass du dir wie Ezio bereits anmerkte eventuell eine Beratung mit Laufanalyse einholen solltest, da du wahrscheinlich die "Beschaffenheit" deiner Füße noch nicht kennst, um dir die bestmöglichen "einfach so blind" nach Produktbeschreibung zu kaufen (es sei denn du bist eh Stammgast beim Orthopäden ).

  6. #5
    NoWitness NoWitness ist offline
    Avatar von NoWitness

    Gute Schuhe zum Joggen

    Ich würde auch am ehesten empfehlen: geh in ein Sportgeschäft, die meisten die Laufschuhe verkaufen haben auch die Mögichkeit eine Laufanalyse zu machen und können dir dann den richtigen Schuh für dich empfehlen Ich hab selbst welche von asics, die innen mehr Polsterung haben als am äusseren Rand, weil ich dazu neige beim Laufen nach innen zu fallen mit den Knieen (was mir nicht bewusst war, dem Verkäufer aber sofort aufgefallen ist!)
    Viel Glück

  7. #6
    BigPlayer BigPlayer ist offline
    Avatar von BigPlayer

    Gute Schuhe zum Joggen

    Unter 50 € reicht der absolut aus

    https://www.amazon.de/gp/product/B01...?ie=UTF8&psc=1

    Ich habe jetzt schon das 3. Paar. Habe jetzt wieder 600km oder so am Buckel, werd mir denke ich auch das 4. Paar davon kaufen ...

  8. #7
    miizee miizee ist offline

    Gute Schuhe zum Joggen

    Be isowas würde ich mich direkt im Laden informieren. Bei runners point habe ich auch schon einige geholt. Da wird man auch gut beraten.

  9. #8
    drüben9k drüben9k ist offline

    Gute Schuhe zum Joggen

    Zitat Freddie Vorhees Beitrag anzeigen
    Nimm schwarze, die sind schneller
    Weiße sehen tatsächlich schneller aus wenn man beim laufen auf sie drauf schaut. deswegen sind viel Jogginschuhe Hell.

  10. #9
    Freddie Vorhees Freddie Vorhees ist offline
    Avatar von Freddie Vorhees

    Gute Schuhe zum Joggen

    Thats rascist

  11. #10
    drüben9k drüben9k ist offline

    Gute Schuhe zum Joggen

    Zitat Freddie Vorhees Beitrag anzeigen
    Thats rascist
    Ich peil den Spruch jetzt erst...

  12. #11
    Ezio Ezio ist offline
    Avatar von Ezio

    Gute Schuhe zum Joggen

    Komisch...die Laufschuhe von dem Hersteller die ich nutze sind idR total bunt ^^ Und ich sehe kaum Läufer mit weißen Schuhen draußen...würde auch keiner machen, weil die nach einer Woche rotzig aussehen und permanent in die Waschmaschine ist nicht empfehlenswert, da sich die Kleber lösen.

    Wenn man Indoor auf dem Laufband läuft mag das sein, da werden normale Trainingsschuhe getragen, die sind auch meistens hell mit heller Sohle. Aber richtige Laufschuhe für draußen... bei den einfarbigen Modellen haste dann schwarze oder halt bunt. Schmutzunempfindlich.

  13. #12
    drüben9k drüben9k ist offline

    Gute Schuhe zum Joggen

    Mittlerweile ist es wohl tatsächlich so..als ich mit laufen angefangen habe wars aber echt schwer bunte Schuhe zu finden weil die Maincolor eben grau war. Deswegen bin ich zu Nike gegangen weil ide durch ihr Lifestylesegemnt da immer viele Farbe in die richtigen Sportschuhe geballert haben btw putzt man Laufschuhe nicht. Auch wenn sich da die Geister scheiden habe ich mit meiner Meinung recht.

  14. #13
    Ten

    Gute Schuhe zum Joggen

    Zitat drüben9k Beitrag anzeigen
    Mittlerweile ist es wohl tatsächlich so..als ich mit laufen angefangen habe wars aber echt schwer bunte Schuhe zu finden weil die Maincolor eben grau war.
    Dann bist du aber wirklich ein alter Lauf-Fuchs ! Zumindest Asics fertigt schon seit Jahrzehnten bunte Laufschuhe. Hier mal ein ganz altes Kaliber



    Möglicherweise war der Bezug früher ohne Internet aber einfach nur schwieriger. Ich habe so vor ca. 10 Jahren mit dem Laufen angefangen, da war Asics schon recht weit verbreitet. Viele Laufgeschäfte führen teilweise ja auch kaum mehr Andere professionelle Marken, einfach weil die Auswahl so riesig ist.

  15. #14
    Ezio Ezio ist offline
    Avatar von Ezio

    Gute Schuhe zum Joggen

    Das ist wirklich nicht einfach. Mir passen weder Asics noch Nike. Ich hab meinen Schuh bei Brooks gefunden. Führt aber nicht jedes Sportgeschäft.

    @Thema Schuhe putzen... damit meine ich nicht, dass die (bunten) Schuhe nie geputzt werden sondern, dass man weiße Schuhe schlicht nicht mehr richtig sauber bekommt wenn man draußen läuft. Farbig ist einfach unempfindlicher...ist wie bei Autos, weiße Autos sehen immer verdreckt aus und du bist permanent in der Waschstraße.

  16. #15
    Miya Miya ist offline
    Avatar von Miya

    Gute Schuhe zum Joggen

    Meine Laufschuhe sind auch von Brooks. Die besten, die ich bisher hatte, richtig schön bequem und geben guten Halt.

    Weiß würde ich für draußen auch nicht nehmen. Die sehen genau einmal weiß aus, nämlich kurz nach dem Kauf, und danach nie wieder.

  17. #16
    TimBach97 TimBach97 ist offline

    Gute Schuhe zum Joggen

    Ehrlich gesagt wurde der wichtigste Punkt schon genannt: Anprobieren und ausprobieren. Wenn du wirklich vor hast Langstrecke mit den Teilen zu laufen, dann sollten sie perfekt sitzen. Ich habe z.B. Spreiz- und Senkfuß und muss die Schuhe auf meine Einlagen abstimmen. Ich habe NIE die selbe Marke im Blick, sondern probiere jedes mal aufs Neue. Damit fahre ich sehr gut und finde nach etwas überdurchschnittlich langer Suche immer einen guten Partner für das nächste Jahr.

    LG
    T.B.

  18. #17
    padlord padlord ist offline
    Avatar von padlord

    Gute Schuhe zum Joggen

    Das wichtigste ist neben der Laufanalyse ist auch die Passform, mir wurde damals zu einem Asics geraten und ich hatte Probleme damit am Ende weil die zwar zu mir Lauftechnisch passten, aber nicht wirklich zu meiner Fußform. Darauf achten die beim Runners Point auch nicht immer so. Bin danach zu New Balance gewechselt und es war auf einmal der Himmel damit zu laufen, obwohl es technisch die gleiche Schuhart war.
    Man sollte sich wirklich 0 auf eine Marke versteifen, man merkt das viel zu viele bei Asics verharren, aber dabei gibt es mittlerweile so viele gleichwertige Hersteller.

  19. #18
    Ten

    Gute Schuhe zum Joggen

    Zitat padlord Beitrag anzeigen
    Das wichtigste ist neben der Laufanalyse ist auch die Passform, mir wurde damals zu einem Asics geraten und ich hatte Probleme damit am Ende weil die zwar zu mir Lauftechnisch passten, aber nicht wirklich zu meiner Fußform. Darauf achten die beim Runners Point auch nicht immer so. Bin danach zu New Balance gewechselt und es war auf einmal der Himmel damit zu laufen, obwohl es technisch die gleiche Schuhart war.
    Man sollte sich wirklich 0 auf eine Marke versteifen, man merkt das viel zu viele bei Asics verharren, aber dabei gibt es mittlerweile so viele gleichwertige Hersteller.
    Da hat am Ende dann aber die Beratungsleistung versagt und nicht die Marke. Im Grunde war es dann Glück, dass der New Balance Schuh gepasst hat, denn eigentlich sollten Laufschuhe immer auch unter orthopädischen Gesichtspunkten ausgewählt werden. Es gibt Laufschuhe für alle möglichen Passformen und auch für Fehlstellungen am Fuß beispielsweise Senk-, Knick- oder Plattfüße. Die großen Marken haben hier soviel Auswahl, dass es eigentlich kaum möglich ist keinen passenden Schuh zu finden. Wenn natürlich in Sportgeschäften nicht alle verfügbar sind, dann muss die Beratungsleistung auch zu dem Ergebnis kommen, dass momentan kein passender Schuh angeboten werden kann. Spricht jetzt nicht gerade für Runnerspoint.

Ähnliche Themen


  1. Alles Gute zum Geburtstag Play9: Folgende Mitglieder feiern heute (21.02.2009) ihren Geburtstag: -Play9 Alles, alles Gute zum Geburtstag wünscht Forumla.de! Außerdem...

  2. Alles Gute zum Geburtstag **DEJAY**: Folgende Mitglieder feiern heute (09.02.2009) ihren Geburtstag: -**DEJAY** Alles, alles Gute zum Geburtstag wünscht Forumla.de! ...

  3. Gute Internetseite zum Onlinepoker spielen??: Hy, bin schon seit mehreren Jahren leidenschaftlicher Pokerspieler (Texas Hold´em) und bin auch im Besitz von 2 Koffern mit je 500 Chips, usw. Bis...