Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 26
  1. #1
    Markus368 Markus368 ist offline
    Avatar von Markus368

    iPad - Das fängt ja gut an

    Hallo,

    gerade versucht unser 1. ipad zu konfigurieren. Router gefunden, Passwort eingegeben und ... Verbindung zum Netzwerk ".." fehlgeschlagen.
    Ja, alles neugestartet usw. , nichts hilft.

    In das Routermenü komme ich nicht. Was nun ??

  2. Anzeige

    iPad - Das fängt ja gut an

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    iSimulacron3

    AW: iPad - Das fängt ja gut an

    Im Prinzip ist das ganz einfach:

    Geh auf Einstellungen im Ipad - dann auf WLAN und dann auf "weitere Netze" - das Ipad sollte Deinen Wlan-Router automatisch finden und Dein Netzpasswort abfragen. Hat bei mir nicht mal 20 Sekunden gedauert.
    Ich denke es ist eine reine Routereinstellungssache bei Dir und hat wenig mit dem Ipad zu tun.

  4. #3
    erijj erijj ist offline
    Avatar von erijj

    AW: iPad - Das fängt ja gut an

    war bei mir auch so .... mach das iPad aus und mach den router aus (Stecker rausziehen) 10 sekunden warten wieder anmachen ... warten bis wlan aktiviert wird (Dauert bei uns 3-4 minuten) dann sollte das eigentlich klappen...

  5. #4
    Markus368 Markus368 ist offline
    Avatar von Markus368

    AW: iPad - Das fängt ja gut an

    Danke schomal.

    Ich glaube ihr versteht mich nicht ganz. Der Router wurde gefunden und Signal ist gut, nach dem EIngeben des Passworts steht allerdings die Fehlermeldung da !!

    In die Einstellungen komme ich nicht mal, es ist ja neu und wird gerade konfiguriert!

  6. #5
    erijj erijj ist offline
    Avatar von erijj

    AW: iPad - Das fängt ja gut an

    Komisch ^^ Ok bei mir war das eigentlich genauso wie bei dir ... das iPad erkannt das WLAN Netz und als ich das Passwort eigegeben habe kam da "Fehler" bei mir hat der Routerneustart geholfen

  7. #6
    HAN HAN ist offline
    Avatar von HAN

    AW: iPad - Das fängt ja gut an

    Es könnte auch sein, dass dein Router aufgrund der Konfiguration neue Verbindungen blockt. Das war bei meiner PS3 so. Danach hatte ich nie wieder ein Problem mit WLAN auch nicht beim iPad etc. Das liegt sicherlich nicht am iPad, sondern am Router...

  8. #7
    Audionymous Audionymous ist gerade online
    Avatar von Audionymous

    AW: iPad - Das fängt ja gut an

    Ohne in die Routerkonfig zu kommen, wirst du das Problem nicht lösen können
    Am iPad liegt es aber definitiv nicht.

  9. #8
    RNY RNY ist offline
    Avatar von RNY

    AW: iPad - Das fängt ja gut an

    Zitat Audionymous Beitrag anzeigen
    Am iPad liegt es aber definitiv nicht.
    NEIN - Denn das ist ja PERFEKT!

    Aber mal ernsthaft @Markus368 ..... es kann am Router oder am iPad liegen...

    - Hast Du schon andere Geräte auf dieses WLAN verbunden, ohne Probleme?
    - Hast Du das iPad schon an ein anderes WLAN verbunden, ohne Probleme?
    - Auf wie viel Ghz sendet dein Router? (Siehst Du in den Einstellungen des Routers)

  10. #9
    Audionymous Audionymous ist gerade online
    Avatar von Audionymous

    AW: iPad - Das fängt ja gut an

    Wo sollte denn das Problem am iPad liegen?

  11. #10
    RNY RNY ist offline
    Avatar von RNY

    AW: iPad - Das fängt ja gut an

    Zitat Audionymous Beitrag anzeigen
    Wo sollte denn das Problem am iPad liegen?
    Du findest es also unmöglich, dass ein WLAN Modul eines Apple Gerätes einen Fehler haben kann?

    Es gibt auch bei Apple Geräte oder Komponenten die Fehler haben, kaputt gehen oder etwas nicht funktioniert.
    Es ist auch "nur" Technik, und die kann eben mal nicht funktionieren.

    Ich will ja nicht sagen dass es am iPad liegt, aber Du schliesst das ja von vornherein aus.

    PS:
    Ich denke auch dass es eher am Router liegt, ist meistens der Fall, aber man weis ja nie........

  12. #11
    Speedy79 Speedy79 ist offline
    Avatar von Speedy79

    AW: iPad - Das fängt ja gut an

    Ich weiß, es klingt blöd, aber:
    Du hast auch das WPA-Passwort eingegeben und nicht das Passwort für den Zugang zum Router, oder?
    Falls ja:
    Hast du vielleicht unter Umständen den MAC-Filter im Router aktiviert?

  13. #12
    Audionymous Audionymous ist gerade online
    Avatar von Audionymous

    iPad - Das fängt ja gut an

    Zitat barnetta Beitrag anzeigen
    Du findest es also unmöglich, dass ein WLAN Modul eines Apple Gerätes einen Fehler haben kann?

    Es gibt auch bei Apple Geräte oder Komponenten die Fehler haben, kaputt gehen oder etwas nicht funktioniert.
    Es ist auch "nur" Technik, und die kann eben mal nicht funktionieren.

    Ich will ja nicht sagen dass es am iPad liegt, aber Du schliesst das ja von vornherein aus.

    PS:
    Ich denke auch dass es eher am Router liegt, ist meistens der Fall, aber man weis ja nie........
    Wenn der wifi Chip einen weg hätte, dann würde er es nichtmal finden

  14. #13
    Snowman Snowman ist offline
    Avatar von Snowman

    AW: iPad - Das fängt ja gut an

    Den Router neustarten klingt schon mal gut. Bei der Gelegenheit vielleicht den Key überprüfen.

    Gab es nicht mit bestimmten iOS Versionen (ab 6.0 oder 6.0.1) sporadische Probleme mit WLAN?

  15. #14
    RNY RNY ist offline
    Avatar von RNY

    AW: iPad - Das fängt ja gut an

    Zitat Audionymous Beitrag anzeigen
    Wenn der wifi Chip einen weg hätte, dann würde er es nichtmal finden
    Bist Du eigentlich Elektro- oder Computeringenieur?
    Es gibt in der heutigen Zeit so viele mögliche Fehlerquellen in diesen komplexen Geräten.

    Ich bin ja auch kein Experte, aber da muss nur irgendwo in der Kette vom Wifi Modul zum Arbeitsspeicher, Grafikmodul oder was weis ich etwas nicht stimmen, und schon "kann" da etwas mit dem Wifi nicht mehr klappen.
    Vielfach liegt es auch an Fehlerhaften Treibern oder der Software, was ich jetzt bei einem iPad aber auch zu 99,9% ausschliessen würde, da sonst auch andere das Problem hätten.

    Aber dass auch das iPad Wlan Probleme haben kann ist doch klar. Geh nur mal auf Google oder bing und gib: "iPad wlan Probleme" ein, findet schon einiges.

    Daher wäre es eben interessant, ob sich das iPad auf ein anderes Netz ohne Probleme verbinden lässt, oder ob andere Geräte am Router funktionieren.

    Es könnte z.b auch die falsche Sendeleistung eingestellt sein, bei der mobile Geräte wie z.b Handys keine Verbindung herstellen können.

    Wie gesagt, ich vermute auch dass es am Router liegt. Aber es könnte auch am iPad liegen.

  16. #15
    Audionymous Audionymous ist gerade online
    Avatar von Audionymous

    iPad - Das fängt ja gut an

    Könnte könnte könnte
    Ich würde meinen ***** drauf verwetten das es der Router ist

    Entweder ist er auf 5ghz eingestellt, oder er lässt neue Geräte nicht automatisch zu.

    Das ganze Gelaber außen rum bringt dem jungen garnix.
    Wenn du diskutieren willst, schreib mir auf die Pinnwand, das kann ich via tapatalk eh nicht lesen ^^ cheers.

  17. #16
    HardAndSoft HardAndSoft ist gerade online

    AW: iPad - Das fängt ja gut an

    Zitat Speedy79 Beitrag anzeigen
    Hast du vielleicht unter Umständen den MAC-Filter im Router aktiviert?
    Aus meiner Sicht wäre das erst Mal der erfolgversprechendste Ansatz.

  18. #17
    Markus368 Markus368 ist offline
    Avatar von Markus368

    AW: iPad - Das fängt ja gut an

    Hallo,
    es klappt noch nichts. Ich habe gerade bei unserer Computerfirma angerufen. Zuerst ssagte man mir ich müsste irgendeine MAC nr einfügen, als ich aber sagte das wir einen "terra UTM security router" nutze, hat er gesagt, dass da ein Techniker ran muss, der mehr Ahnung hat. Aber das dauert 3-4 Tage, solange möchte ich ungern warten, weil ich bisher nix mit dem DIng anfangen kann :-(

    Ich komme nicht mal in das Routermenü, jegliche Ips oben gebe ich ein werde aber nicht weitergeleitet

    - Hast Du schon andere Geräte auf dieses WLAN verbunden, ohne Probleme? Klar, Handys,Laptops, alles...- Hast Du das iPad schon an ein anderes WLAN verbunden, ohne Probleme? Nein, es ist ja neu ;-)

  19. #18
    Speedy79 Speedy79 ist offline
    Avatar von Speedy79

    AW: iPad - Das fängt ja gut an

    Versuchdoch mal folgende IP im Browser:
    https://192.168.175.1:11115/
    Username / Passwort sind im Auslieferungszustand
    User: admin
    Pass: insecure

  20. #19
    Audionymous Audionymous ist gerade online
    Avatar von Audionymous

    AW: iPad - Das fängt ja gut an

    Kann doch nicht sein das du nichtmal in die Konfig vom Router kommst oder?

  21. #20
    Markus368 Markus368 ist offline
    Avatar von Markus368

    AW: iPad - Das fängt ja gut an

    Wenn ich diese Adresse eingebe, passiert auch nichts

    Gestern habe ich die auch eingegeben, ich meine da kam kurz etwas, das habe ich dann aber weggeklickt weil ich dachte es wär wieder nix. Danach gings nich mehr

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. iPad Air 2 & iPad mini 3: Aus versehen wurde der "iPad User Guide For iOS 8" veröffentlicht und man konnte "einen ersten Blick" auf die iPads Air 2 und mini 3 ergattern. ...

  2. iPad 5 und iPad mini 2: Laut einem Analysten sollen beide Geräte im März das Licht der Welt erblicken Quelle: • iPad 5 und iPad mini 2: Analyst erwartet neue...

  3. Die Wintersaison fängt an!!!: Auf welche Serien freut ihr euch schon? Ich hab gerade die erste Folge "Kill la Kill" hinter mir und finds genial. Actionreicher als so gut wie...

  4. Wer fängt den 3. Weltkrieg an?: In den Nachrichten hört man von Spionageaktionen, heimlicher Aufrüstung usw. usw. Gründe wird es in naher Zukunft vielleicht schon geben, da sogut...

  5. Ab wann fängt man an zu Cheaten?: Moin Mir fällt imme wieder beim Online Spielen auf das viele Leute Cheaten. Aber mich würde interessieren ab wann mann Cheatet. Cheatet man wenn...