Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    SweetSilvia SweetSilvia ist offline
    Avatar von SweetSilvia

    Frage Digitalkamera Kaufberatung

    Ich möchte mir in nächster Zeit eine Digital Kamera zulegen. Vielleicht kann mir jemand, der sich damit auskennt helfen. Sie sollte auf jeden Fall gute Videos machen können und eine Lautsprecher funktion haben. Meine bitte an euch könnt ihr mir sagen auf was man beim kauf achten muss ( wie viel Megapixel sollte sie haben, was braucht man so? KB-Brennerweite? Welche Auflösung braucht man? usw.) Es muss kein supi Teil sein nur gute aufnahmen machen, es muss aber auch keinn Marken Gerät sein.Vielleich kann mir auch jemand ein Produkt oder einen Händler empfehlen. Aber am wichtigsten wäre was man so nraucht (oben genannt) Es eilt auch nicht, ich denke vielleicht daran sie mir zu Weihnachten zu schenken zu lassen. LG SweetSilvia

  2. Anzeige

    Frage Digitalkamera Kaufberatung

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
  3. #2
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    AW: Digital Kamera kauf. Hilfe!

    Hallo Sylvia,

    Megapixel spielen heutzutage keine große Rolle mehr, da die Cams heutzutage alle über 10 MP liegen (manche sagen, alles was über 6 MP liegt, ist sowieso bei Kleinbildkameras verrauscht (=unscharf)).
    Bei meinem Kamerakauf habe ich allerdings festgestellt, dass es sehr große Unterschiede in Bezug auf die Videoleistung gibt. Es gibt da sowohl Unterschiede in der Auflösung (viele schaffen im Video nur VGA-Auflösung, also 720 x 480). Und es gibt Unterschiede in der Videoaufnahmedauer. Manche schaffen nur eine Minute, andere eine Stunde. Das sieht man aber erst, wenn man die Datenblätter der Hersteller wälzt.

    Ich persönlich habe mich für eine Casio Exilim entschieden. Die macht zwar nur durchschnittlich gute Bilder, dafür aber sehr gute Videos in hoher Auflösung (WXGA - 1280x920) mit bis zu zehn Minuten Dauer am Stück und Stereoton. Lautsprecher ist auch drin.

    Viel Erfolg!

  4. #3
    martin-josef martin-josef ist offline
    Avatar von martin-josef

    AW: Digital Kamera kauf. Hilfe!

    Zitat HardAndSoft Beitrag anzeigen
    Hallo Sylvia,

    Megapixel spielen heutzutage keine große Rolle mehr, da die Cams heutzutage alle über 10 MP liegen (manche sagen, alles was über 6 MP liegt, ist sowieso bei Kleinbildkameras verrauscht (=unscharf)).
    Bei meinem Kamerakauf habe ich allerdings festgestellt, dass es sehr große Unterschiede in Bezug auf die Videoleistung gibt. Es gibt da sowohl Unterschiede in der Auflösung (viele schaffen im Video nur VGA-Auflösung, also 720 x 480). Und es gibt Unterschiede in der Videoaufnahmedauer. Manche schaffen nur eine Minute, andere eine Stunde. Das sieht man aber erst, wenn man die Datenblätter der Hersteller wälzt.

    Ich persönlich habe mich für eine Casio Exilim entschieden. Die macht zwar nur durchschnittlich gute Bilder, dafür aber sehr gute Videos in hoher Auflösung (WXGA - 1280x920) mit bis zu zehn Minuten Dauer am Stück und Stereoton. Lautsprecher ist auch drin.

    Viel Erfolg!
    Hallo
    wenn Du den schwerpunkt auf videos legst, würe ich Dir empfehlen eine videokamera zu kaufen. mit dieser kannst du dann auch mal bilder machen. da ich aber Deine preisvorstellung nicht kenne, würde ich Dir empfehlen sieh Dich mal in örtlichen fachmärkten
    mediamarkt etc. um. ausserdem haben diese immer sonderangebote.
    gruß
    martin-josef

  5. #4
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    AW: Digital Kamera kauf. Hilfe!

    Zitat martin-josef Beitrag anzeigen
    Hallo
    wenn Du den schwerpunkt auf videos legst, würe ich Dir empfehlen eine videokamera zu kaufen.
    Naja, der Unterschied ist natürlich die Größe: Eine Videokamera macht bessere Videos, aber eine Exilim ist nur scheckkartengroß und einen Zentimeter dick.
    Ich habe die Exilim immer in der Hosentasche dabei und merke es mittlerweile gar nicht mehr.

  6. #5
    SweetSilvia SweetSilvia ist offline
    Avatar von SweetSilvia

    AW: Digital Kamera kauf. Hilfe!

    Zitat HardAndSoft Beitrag anzeigen
    Hallo Sylvia,

    Megapixel spielen heutzutage keine große Rolle mehr, da die Cams heutzutage alle über 10 MP liegen (manche sagen, alles was über 6 MP liegt, ist sowieso bei Kleinbildkameras verrauscht (=unscharf)).
    Bei meinem Kamerakauf habe ich allerdings festgestellt, dass es sehr große Unterschiede in Bezug auf die Videoleistung gibt. Es gibt da sowohl Unterschiede in der Auflösung (viele schaffen im Video nur VGA-Auflösung, also 720 x 480). Und es gibt Unterschiede in der Videoaufnahmedauer. Manche schaffen nur eine Minute, andere eine Stunde. Das sieht man aber erst, wenn man die Datenblätter der Hersteller wälzt.

    Ich persönlich habe mich für eine Casio Exilim entschieden. Die macht zwar nur durchschnittlich gute Bilder, dafür aber sehr gute Videos in hoher Auflösung (WXGA - 1280x920) mit bis zu zehn Minuten Dauer am Stück und Stereoton. Lautsprecher ist auch drin.

    Viel Erfolg!

    Mit der Viedoaufnahmedauer hast du recht, die Kamera von meinen Eltern hat zwar auch eine Video funktion, aber man muss während der aufnahme die ganze Zeit den Knopf drücken. Das ist ziemlich anstrengend und man rutscht leicht von dem Knopf ab, was die aufnahme fast unmöglich macht.

    Danke für den Tipp mit den Megapixeln, hätte ich echt nicht gewußt.

  7. #6
    SweetSilvia SweetSilvia ist offline
    Avatar von SweetSilvia

    AW: Digital Kamera kauf. Hilfe!

    Zitat martin-josef Beitrag anzeigen
    Hallo
    wenn Du den schwerpunkt auf videos legst, würe ich Dir empfehlen eine videokamera zu kaufen. mit dieser kannst du dann auch mal bilder machen. da ich aber Deine preisvorstellung nicht kenne, würde ich Dir empfehlen sieh Dich mal in örtlichen fachmärkten
    mediamarkt etc. um. ausserdem haben diese immer sonderangebote.
    gruß
    martin-josef

    Das hatte ich auch erst in erwegung gezogen, aber da man mit einer Digicam mehr machen kann und sie wirklich sehr hanbdlich ist habe ich mich doch für eine entschieden.

  8. #7
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    AW: Digital Kamera kauf. Hilfe!

    Zitat SweetSilvia Beitrag anzeigen
    Mit der Viedoaufnahmedauer hast du recht, die Kamera von meinen Eltern hat zwar auch eine Video funktion, aber man muss während der aufnahme die ganze Zeit den Knopf drücken. Das ist ziemlich anstrengend und man rutscht leicht von dem Knopf ab, was die aufnahme fast unmöglich macht.
    Na, da hättest Du an einer Exilim viel Freude: Die hat sogar einen extra Knopf für Video Starten und Beenden. Den muss man nicht die ganze Zeit gedrückt halten.
    Habe übrigens eine Exilim Z100 und kann diese für Schnappschüsse und tolle Videos uneingeschränkt empfehlen - auf Knopfdruck speichert das Gerät sogar automatisch im Youtube-Format.
    Das ist sie: Casio EXILIM EX-Z100 SR Digitalkamera in Silber: Amazon.de: Elektronik
    Gibt aber bestimmt schon ein Nachfolgemodell, das noch viel mehr kann

    Viel Spaß beim Aussuchen !

  9. #8
    Aidan

    AW: Digital Kamera kauf. Hilfe!

    Wie viel Geld willst du denn maximal ausgeben und wie handlich soll sie sein? Klein, dünn, handlich - sozusagen eine "Immer-Dabei-Kamera" oder lieber auch auf Qualität etc. achten?
    Die Exilim ist zwar schön handlich, aber bildqualitätsmäßig findest du eindeutig bessere. Kommt natürlich auch auf deine Vorstellungen bezüglich des Preises an.
    Dann gibt's noch andere Dinge zu klären: Weitwinkelobjektiv? Starkes Zoomobjektiv? Wie gut soll der Akku sein? Einstellmöglichkeiten?

  10. #9
    Unregistriert

    AW: Digital Kamera kauf. Hilfe!

    Zitat Incendie Beitrag anzeigen
    Wie viel Geld willst du denn maximal ausgeben und wie handlich soll sie sein? Klein, dünn, handlich - sozusagen eine "Immer-Dabei-Kamera" oder lieber auch auf Qualität etc. achten?
    Die Exilim ist zwar schön handlich, aber bildqualitätsmäßig findest du eindeutig bessere. Kommt natürlich auch auf deine Vorstellungen bezüglich des Preises an.
    Dann gibt's noch andere Dinge zu klären: Weitwinkelobjektiv? Starkes Zoomobjektiv? Wie gut soll der Akku sein? Einstellmöglichkeiten?
    Na ja das Geld ist ers mal nicht so wichtig, ich bin ein echter Schnäppchenjäger ich finde dann schon ein gutes Modell. Dazu muss ich aber wissen was eine gute Digicam so braucht. Also sie sollte nich teurer als 100€ sein 10-20€ unterschied machen nichts. Sie sollte schonn dünn sein mindestens 3cm. Zoomen sollte sie auch jönnen aber das können schon ziemlich viele,der Akku ist eigentlich ziemlich egal, aber auf keinen Fall Batterien (damit habe ich sehr schlechte Erfahrungen gemacht). Einstellmöglichkeiten sind ziemlich egal, weil ich sehr viel nach arbeiten kann.
    Was Weitwinkelobjektiv ist weiß ich leider nicht.

  11. #10
    Aidan

    AW: Digital Kamera kauf. Hilfe!

    Zitat Unregistriert Beitrag anzeigen
    Na ja das Geld ist ers mal nicht so wichtig, ich bin ein echter Schnäppchenjäger ich finde dann schon ein gutes Modell. Dazu muss ich aber wissen was eine gute Digicam so braucht. Also sie sollte nich teurer als 100€ sein 10-20€ unterschied machen nichts. Sie sollte schonn dünn sein mindestens 3cm. Zoomen sollte sie auch jönnen aber das können schon ziemlich viele,der Akku ist eigentlich ziemlich egal, aber auf keinen Fall Batterien (damit habe ich sehr schlechte Erfahrungen gemacht). Einstellmöglichkeiten sind ziemlich egal, weil ich sehr viel nach arbeiten kann.
    Was Weitwinkelobjektiv ist weiß ich leider nicht.
    Ein Weitwinkelobjektiv eignet sich dafür, um mehr auf's Bild zu bekommen. Z.B. bei Gruppenfotos ganz hilfreich. Dann muss man da nicht so weit weggehen. 27/28mm sind schon ganz gut (entsprechend Kleinbild). Kannste ja mal drauf achten. In der Preisklasse findest du natürlich keine allzu guten Kameras, aber eine handliche "Immer-Dabei-Kamera" bestimmt.
    Ich würde einfach mal nach Ixus, Exilim und Lumix Ausschau halten. Sind alles ganz gute Reihen. Besonders die Lumix-Reihe mit den Weitwinkelobjektiven, falls du dich dafür interessierst.

  12. #11
    SweetSilvia SweetSilvia ist offline
    Avatar von SweetSilvia

    AW: Digital Kamera kauf. Hilfe!

    Zitat Incendie Beitrag anzeigen
    Ein Weitwinkelobjektiv eignet sich dafür, um mehr auf's Bild zu bekommen. Z.B. bei Gruppenfotos ganz hilfreich. Dann muss man da nicht so weit weggehen. 27/28mm sind schon ganz gut (entsprechend Kleinbild). Kannste ja mal drauf achten. In der Preisklasse findest du natürlich keine allzu guten Kameras, aber eine handliche "Immer-Dabei-Kamera" bestimmt.
    Ich würde einfach mal nach Ixus, Exilim und Lumix Ausschau halten. Sind alles ganz gute Reihen. Besonders die Lumix-Reihe mit den Weitwinkelobjektiven, falls du dich dafür interessierst.
    Ja ich weiß normalerweise sind gute Kameras etwa 200€ "schwer", aber wie gesagt ich bin ein großer Schnäppchenjäger und finde sicherlich eine gute Kamera in dieser Preisklasse.
    Danke für die Tipps und die erklärung zum Weitwinkelobjektiv.

Ähnliche Themen


  1. Digitalkamera bis 100 €: Hallo zusammen, suche eine anständige Digi-Cam. Das Budget sollte 100 € möglichst nicht überschreiten. Natürlich kann es sein, dass eine Cam...

  2. Kaufberatung für Digitalkamera bis 100€: Ich hab ne Fuji Finepix AX300 bekommen und die taugt mal überhaupt nichts. Kein integrierter Speicher, wackeliges Batteriefach und dürftige...

  3. Unterwasser Digitalkamera: Hallo, hat jemand Erfahrung mit Unterwasser Digicam's? Man findet sehr wenige Berichte im Netz... Olympus TG-810 oder Pentax Optio WG-1?? ...

  4. Kaufberatung Digitalkamera: Liebe Community, eine neue Digital Camera muss her, da ich meine alte verloren habe! :facepalm: Ich hatte eine Ixus 130, mit der ich auch, grade...

  5. Digitalkamera Kaufberatung: