Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 58

Thema: E-Shisha

  1. #1
    MasterSansai MasterSansai ist offline

    E-Shisha

    Hallo,

    Ich habe bei einem Kumpel eine E-Shisha ausprobiert und spiele nun mit dem Gedanken mir auch eine zu zulegen. Ich habe gerade auf Amazon ein wenig gestöbert und so ein wenig den Überblick verloren, weil dabei auch sehr viele E-Zigaretten auftauchen.
    Um ganz auf Nummer sicher zu gehen wollte ich fragen ob mir jemand eine bestimmt E-Shisha empfehlen kann, mir sagen kann wo ich die jeweiligen Geschmacksrichtungen herbekomme und ob überhaupt einen Technischen Unterschied zwischen E-Shisha und E-Zigarette gibt, ich bin was da angeht ein Vollkommener Anfänger.

    Mit freundlichen Grüßen
    MasterSansai

  2. Anzeige
    Anzeige ist offline

    E-Shisha

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Dante-Dragon Dante-Dragon ist offline

    AW: E-Shisha

    Zitat MasterSansai Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Ich habe bei einem Kumpel eine E-Shisha ausprobiert und spiele nun mit dem Gedanken mir auch eine zu zulegen. Ich habe gerade auf Amazon ein wenig gestöbert und so ein wenig den Überblick verloren, weil dabei auch sehr viele E-Zigaretten auftauchen.
    Um ganz auf Nummer sicher zu gehen wollte ich fragen ob mir jemand eine bestimmt E-Shisha empfehlen kann, mir sagen kann wo ich die jeweiligen Geschmacksrichtungen herbekomme und ob überhaupt einen Technischen Unterschied zwischen E-Shisha und E-Zigarette gibt, ich bin was da angeht ein Vollkommener Anfänger.

    Mit freundlichen Grüßen
    MasterSansai
    Es gibt heutzutage keinen Unterschied mehr zwischen E-Shishas und E-Zigaretten. Früher wurden E-Shishas als Einwegprodukte verkauft sprich wegwerf Artikel. Heute gleichen sich E Shishas und E Zigaretten eigendlich komplett. Sie sind wiederbefüllbar und auch der Verdampfungsvorgang ist nahezu identisch. Es gibt natürlich auch immernoch die Einweg E-Shishas zu kaufen.

    Bin jetzt selber seit knapp 5 Monaten Dampfer weil ich von den Zigaretten wegkommen wollte und bin komplett zufrieden. Falls du genaue Fragen haben solltest frag mich ruhig oder schreib mir ne PM ich kann dir das ein oder andere bestimmt erklären. War eh schon am überlegen ob ich nen Fred über das E-Vapen aufmachen soll ^^

    Am besten kannst du dir mal folgende Seite ein wenig durchlesen: http://www.ezigarettevergleich.de/e-shisha-testsieger/ dort wird eigendlich alles ausgiebig erklärt. Die Sache mit dem Unterschieden das E Shishas nur ohne Nikotin sind ist allerdings Blödsinn. Auch bei meiner E Ziggi kann ich Nikotinfreies Liquid benutzen.

    Ich persönlich würde allerdings immer zur E-Zigarette Greifen. Aus folgenden Gründen:

    -Sie sind (sofern es Produkte bekannter Hersteller sind) Aufrüstbar bzw Modbar (Ich kann nen grösseren Akkuträger nehmen,andere Coils....etc.

    -Ich kann beim Mischen von Liquid experimentierfreudiger sein (nehm ich jetzt mehr PG für mehr Dampf was das ganze wieder sehr zähflüssig macht....etc viele Mischverhältnisse schaffen eine E Shisha nicht)

    -In nahezu jeder grösseren Stadt gibt es auch Dampfershops. Die meisten sind auf E-Zigaretten spezialisiert ergo bekomm ich besser meine Ersatzteile in nem Offline Shop und bin nicht auf den Onlinehandel angewiesen wo ich evtl noch Lieferzeiten habe.


    Das Gilt natürlich nur für die Pen Varianten. Es gibt natürlich auch E-Hookas die den normalen Shishas nachempfunden sind mit Schlauch...etc.
    Geändert von Dante-Dragon (26.07.2016 um 23:47 Uhr)

  4. #3
    MasterSansai MasterSansai ist offline

    AW: E-Shisha

    Zitat Dante-Dragon Beitrag anzeigen
    Es gibt heutzutage keinen Unterschied mehr zwischen E-Shishas und E-Zigaretten. Früher wurden E-Shishas als Einwegprodukte verkauft sprich wegwerf Artikel. Heute gleichen sich E Shishas und E Zigaretten eigendlich komplett. Sie sind wiederbefüllbar und auch der Verdampfungsvorgang ist nahezu identisch. Es gibt natürlich auch immernoch die Einweg E-Shishas zu kaufen.

    Bin jetzt selber seit knapp 5 Monaten Dampfer weil ich von den Zigaretten wegkommen wollte und bin komplett zufrieden. Falls du genaue Fragen haben solltest frag mich ruhig oder schreib mir ne PM ich kann dir das ein oder andere bestimmt erklären. War eh schon am überlegen ob ich nen Fred über das E-Vapen aufmachen soll ^^

    Am besten kannst du dir mal folgende Seite ein wenig durchlesen: E-Shisha Test 2016 | Ezigarettevergleich.de dort wird eigendlich alles ausgiebig erklärt. Die Sache mit dem Unterschieden das E Shishas nur ohne Nikotin sind ist allerdings Blödsinn. Auch bei meiner E Ziggi kann ich Nikotinfreies Liquid benutzen.

    Ich persönlich würde allerdings immer zur E-Zigarette Greifen. Aus folgenden Gründen:

    -Sie sind (sofern es Produkte bekannter Hersteller sind) Aufrüstbar bzw Modbar (Ich kann nen grösseren Akkuträger nehmen,andere Coils....etc.

    -Ich kann beim Mischen von Liquid experimentierfreudiger sein (nehm ich jetzt mehr PG für mehr Dampf was das ganze wieder sehr zähflüssig macht....etc viele Mischverhältnisse schaffen eine E Shisha nicht)

    -In nahezu jeder grösseren Stadt gibt es auch Dampfershops. Die meisten sind auf E-Zigaretten spezialisiert ergo bekomm ich besser meine Ersatzteile in nem Offline Shop und bin nicht auf den Onlinehandel angewiesen wo ich evtl noch Lieferzeiten habe.


    Das Gilt natürlich nur für die Pen Varianten. Es gibt natürlich auch E-Hookas die den normalen Shishas nachempfunden sind mit Schlauch...etc.
    Vielen Dank für die ausführliche Antwort

    Also versteh ich das richtig, ich kann eine E-Zigarette als E-Shisha nutzen wenn ich einfach entsprechende Flüßigkeiten dafür verwende?

    Ich für meinen Teil hab vorher bisher nur normale Shisha geraucht, also auch kein Tabak etc.

    Gibt es denn ein Modell welches du empfehlen kannst? Ich kann dann ja einmal schauen ob es das Modell in einem Lokalen Vape-shop gibt oder ob ich das irgendwo im Internet finde.

  5. #4
    Dante-Dragon Dante-Dragon ist offline

    AW: E-Shisha

    Zitat MasterSansai Beitrag anzeigen
    Vielen Dank für die ausführliche Antwort

    Also versteh ich das richtig, ich kann eine E-Zigarette als E-Shisha nutzen wenn ich einfach entsprechende Flüßigkeiten dafür verwende?

    Ich für meinen Teil hab vorher bisher nur normale Shisha geraucht, also auch kein Tabak etc.

    Gibt es denn ein Modell welches du empfehlen kannst? Ich kann dann ja einmal schauen ob es das Modell in einem Lokalen Vape-shop gibt oder ob ich das irgendwo im Internet finde.
    Sofern wir jetzt von den "Pen" Modellen reden dann unterscheidet sich eine E-Shisha nicht gross von einer E-Ziggi die Verdampfvorgänge sind nahezu identisch.

    Modelle kann ich dir jetzt keine empfehlen da ich nicht weiss was du für ein Typ bist. Also "Backendampfer" oder "Lungendampfer" ^^. Les dir dazu am besten mal folgende Seite durch da wird eigendlich auch alles bzgl der Arten und Unterschiede besprochen:

    https://www.mr-smoke.de/magazin/subo...-unterschiede/

    generell kann ich allerdings die K Serie von Aspire empfehlen. Das K4 Starter Kit war auch mein 1. Welches ich heute immernoch nutze bzw den Kopf noch verwende hab mir mittlerweile nen richtigen Akkuträger dafür geholt und nutze den normalen Akku nur noch wenn ich mal abends weggehe oder eben unterwegs bin da dadurch das teil natürlich schön handlich wird und ich es gut in die Hosentasche packen kann.

    Hier mal nen schönes Tutorial für die K Serie von Aspire:

    https://youtu.be/gT5YvqX83jk

  6. #5
    Nevolly Nevolly ist offline

    AW: E-Shisha

    Also hier steht, dass auch E-Zigaretten nicht als völlig harmlos zu betrachten sind - wie darf man denn das verstehen?

  7. #6
    Dante-Dragon Dante-Dragon ist offline

    AW: E-Shisha

    Zitat Nevolly Beitrag anzeigen
    Also hier steht, dass auch E-Zigaretten nicht als völlig harmlos zu betrachten sind - wie darf man denn das verstehen?
    Weil es eben ein Fakt ist das auch die E-Zigarette schädlich ist. Publik Health England hat in ihrer Studie belegt das die E Zigarette ~95% weniger Schädlich ist als eine normale Zigarette. https://www.gov.uk/government/news/e...andmark-review

    Trotzdem bleiben die restlichen 5% weiterhin im Raum stehen. Auch wenn die Inhaltsstoffe aus denen die Liquids bestehen alle auch in der Lebensmittel industrie vorkommen so sollte einem trotzdem bewusst sein das man hier Stoffe inhaliert.

  8. #7
    Nevolly Nevolly ist offline

    AW: E-Shisha

    Okay, gut zu wissen. Vielen Dank für deine Antwort, Dante-Dragon.

  9. #8
    Audionymous Audionymous ist gerade online

    AW: E-Shisha

    E-Shisha und E-Zigarette sind 2 paar Schuhe wie der Name eben schon sagt.

    Zudem sollte man das nur als Rauchentwöhnung machen, da es eben trotz allem immer noch "Gesundheitsschädlich" ist.
    Ich bin Januar 2015 von jetzt auf Gleich von der Zigarette auf die E umgestiegen und bereue es nicht.
    Habe viel probiert um aufzuhören, das war das einzige was funktionierte.

  10. #9
    Hakanbln Hakanbln ist offline

    AW: E-Shisha

    Zitat Dante-Dragon Beitrag anzeigen
    Es gibt heutzutage keinen Unterschied mehr zwischen E-Shishas und E-Zigaretten. Früher wurden E-Shishas als Einwegprodukte verkauft sprich wegwerf Artikel. Heute gleichen sich E Shishas und E Zigaretten eigendlich komplett. Sie sind wiederbefüllbar und auch der Verdampfungsvorgang ist nahezu identisch. Es gibt natürlich auch immernoch die Einweg E-Shishas zu kaufen.

    Bin jetzt selber seit knapp 5 Monaten Dampfer weil ich von den Zigaretten wegkommen wollte und bin komplett zufrieden. Falls du genaue Fragen haben solltest frag mich ruhig oder schreib mir ne PM ich kann dir das ein oder andere bestimmt erklären. War eh schon am überlegen ob ich nen Fred über das E-Vapen aufmachen soll ^^

    Am besten kannst du dir mal folgende Seite ein wenig durchlesen: E-Zigarette Starterset + Testsieger + Preisvergleich + Top 5 dort wird eigendlich alles ausgiebig erklärt. Die Sache mit dem Unterschieden das E Shishas nur ohne Nikotin sind ist allerdings Blödsinn. Auch bei meiner E Ziggi kann ich Nikotinfreies Liquid benutzen.

    Ich persönlich würde allerdings immer zur E-Zigarette Greifen. Aus folgenden Gründen:

    -Sie sind (sofern es Produkte bekannter Hersteller sind) Aufrüstbar bzw Modbar (Ich kann nen grösseren Akkuträger nehmen,andere Coils....etc.

    -Ich kann beim Mischen von Liquid experimentierfreudiger sein (nehm ich jetzt mehr PG für mehr Dampf was das ganze wieder sehr zähflüssig macht....etc viele Mischverhältnisse schaffen eine E Shisha nicht)

    -In nahezu jeder grösseren Stadt gibt es auch Dampfershops. Die meisten sind auf E-Zigaretten spezialisiert ergo bekomm ich besser meine Ersatzteile in nem Offline Shop und bin nicht auf den Onlinehandel angewiesen wo ich evtl noch Lieferzeiten habe.


    Das Gilt natürlich nur für die Pen Varianten. Es gibt natürlich auch E-Hookas die den normalen Shishas nachempfunden sind mit Schlauch...etc.
    Ich wollte mich bei dir bedanken.

  11. #10
    Dante-Dragon Dante-Dragon ist offline

    AW: E-Shisha

    Zitat Audionymous Beitrag anzeigen
    E-Shisha und E-Zigarette sind 2 paar Schuhe wie der Name eben schon sagt.

    Zudem sollte man das nur als Rauchentwöhnung machen, da es eben trotz allem immer noch "Gesundheitsschädlich" ist.
    Ich bin Januar 2015 von jetzt auf Gleich von der Zigarette auf die E umgestiegen und bereue es nicht.
    Habe viel probiert um aufzuhören, das war das einzige was funktionierte.
    Heutzutage gibt es allerdings keinen Unterschied mehr zur E-Shisha und E-Ziggi. Schaut man im Netz findet man zig Artikel z.b auf Amazon die als E-Shishas angeboten werden aber direkt im Onlineshop als E-Ziggy. Die Übergänge sind mittlerweile fliessend weshalb auch der Begriff "E-Shisha" mittlerweile leicht "überholt" ist sofern man nicht die Grossen Elektronischen Stand Shishas meint welche ich übrigens heite beim Kumpel dampfen durfte und muss sagen das ich doch angenehm überrascht wurde. Allerdings ist mir das dann doch ein wenig zu viel Arbeit auch mit dem reinigen da bleib ich dann doch lieber bei der Dampfe ^^

    Allerdings würde ich gerne wissen was du mit "Rauchentwöhnung" meinst? Klar ich würde jetzt keinem kompletten Nichtraucher ne E Ziggy empfehlen. Aber genauso gut würd ich dem auch nicht das rauchen empfehlen. Gar nicht ist immernoch besser als nur ein bisschen schädlich.

    Da du ja schon einwenig länger dampfst würde ich gerne wissen wie dein Konsum heute aussieht. Bist du komplett von Tabak und E weg oder dampfst du jetzt nur noch? Und wenn ja in was für Mengen dampfst du bzw mit Nikotin oder ohne?

    Ich bin erst von 12 mg immer monatlich um 3 mg runtergegangen und hab mir letzten Mo jetzt die erste 0mg Base geholt allerdings muss ich gestehen das sich mein verbrauch seitdem knapp verdoppelt hat was ich so am Tag wegdampfe. Auch brauch ich immermal zwischendurch meinen anderen Kopf wo ich noch 3mg Liquid drinn hab wo ich dann ab und zu auch mal drann nuckel. Also ganz ohne geht bei mir jetzt irgendwie noch nicht.

  12. #11
    Audionymous Audionymous ist gerade online

    AW: E-Shisha

    Rauchentwöhnung heisst weg von der Zigarette. Wie schon geschrieben war das von jetzt auf Gleich also keine Zigarette mehr.
    Im moment dampfe ich mit 9mg, angefangen habe ich mit 12. Bei der nächsten Basenbestellung gehe ich auf 6mg.

    Wie viel ich dampfe kann ich nicht sagen. Mein Tank mit 5ml hält so ca 2-3 Tage. Unter der Woche dampfe ich nur Abends zuhause.

  13. #12
    petejoost petejoost ist offline

    AW: E-Shisha

    Bei mir ist es ähnlich, bin nach 16 Jahren Rauchen auf die E Ziggi umgestiegen. Anfangs mit einem kleineren Modell und 18mg, dann mit der gleichen Dampfe auf 12mg nach ca 8 Wochen. Danach habe ich mit Sub Ohm Geräten angefangen, Evic VTC Mini auf 6mg. Zwischenzeitlich bin ich mit der Lynden Air auf 3mg meistens. Wenn ich Abends weggehe auf ein Bierchen wird es dann wieder 6mg. 2ml reichen einen ganzen Tag lang bei mir. Finde das Dampfen mit Sub Ohm um einiges besser als mit den einfachen Vapesticks.

  14. #13
    petejoost petejoost ist offline

    AW: E-Shisha

    Zitat petejoost Beitrag anzeigen
    Bei mir ist es ähnlich, bin nach 16 Jahren Rauchen auf die E Ziggi umgestiegen. Anfangs mit einem kleineren Modell und 18mg, dann mit der gleichen Dampfe auf 12mg nach ca 8 Wochen. Danach habe ich mit Sub Ohm Geräten angefangen, Evic VTC Mini auf 6mg. Zwischenzeitlich bin ich mit der Lynden Air auf 3mg meistens. Wenn ich Abends weggehe auf ein Bierchen wird es dann wieder 6mg. 2ml reichen einen ganzen Tag lang bei mir. Finde das Dampfen mit Sub Ohm um einiges besser als mit den einfachen Vapesticks.
    Allerdings gibt es qualitativ riesige Unterscheide. Vor ein paar Wochen eine Einweg im Discounter geholt und das enthaltene Tabak Liquid war ungeniessbar. Kann nur empfehlen sich im Netz schlau zu machen zu geeigneten Modellen auf den diversen Review Seiten wie zum Beispiel hier bevor man tief in die Tasche greift, da die Teile ja nicht ganz billig sind!!

  15. #14
    Audionymous Audionymous ist gerade online

    AW: E-Shisha

    Die Teile von der Tanke oder Discounter sind ja Spielzeug im Gegensatz zu den guten Sachen und kosten auch nur ein Bruchteil!

    Geht am besten in einen Dampferladen und lasst euch beraten, dann kommt ihr auch von den Kippen weg.

    Hab mittlerweile auch wieder mal das Equipment gewechselt und bin jetzt beim eleaf Aster Akkuträger und dem Selbstwickler Smok Minos.
    Seitdem bin ich beim Liquid bei 3mg Nikotin.
    Geändert von Audionymous (13.10.2016 um 16:51 Uhr)

  16. #15
    Dante-Dragon Dante-Dragon ist offline

    AW: E-Shisha

    Zitat Audionymous Beitrag anzeigen
    Hab mittlerweile auch wieder mal das Equipment gewechselt und bin jetzt beim eleaf Aster Akkuträger und dem Selbstwickler Smok Minos.
    Seitdem bin ich beim Liquid bei 3mg Nikotin.
    Der Smok Minos is echt super hab den in meinem Dampfladen auch mal getestet. Generell sind die Smok Dampfer recht gut. Allerdings auch sehr teuer.

    Auf was dampfst du den denn? Weil der eleaf hat soweit ich weiss nur 70? 75? Watt max Leistung. Meinen Cleito RTA Feuer ich i.d.R mit 100-110w. Für niedrig W hab ich meine beiden anderen Cleitos die ich mit 40 bzw 50w Dampfe je nach Coil

    Komme mittlerweile auch mit 0mg Nikotin halbwegs gut aus. Unterwegs oder bei der Arbeit hab ich meist nen 2. Verdampfer dabei mit 3mg Liquid das ich dann bei grossem Verlangen mal kurz reinschraube und bissl dann nuckel. Aber im grossen und ganzen bin ich jetzt Nikotinfrei.
    Geändert von Dante-Dragon (13.10.2016 um 17:56 Uhr)

  17. #16
    Audionymous Audionymous ist gerade online

    E-Shisha

    Dampf bei 55/60W und das reicht mir.
    Hab 2 clapton coil mit 0,28 Ohm drinnen.

  18. #17
    Oppodeldo Oppodeldo ist offline

    AW: E-Shisha

    Zitat Nevolly Beitrag anzeigen
    Also hier steht, dass auch E-Zigaretten nicht als völlig harmlos zu betrachten sind - wie darf man denn das verstehen?
    E-Zigaretten sind auch schädlich für die Gesundheit. Nur weiß man leider aufgrund der geringen Erfahrungswerte nicht, wie und in welchem Umfang sich das negativ auf den Körper auswirkt. Ich bin selber starker Raucher und habe versucht aufs Dampfen umzusteigen. Für mich ist das überhaupt nichts. Aber jeder Jeck ist anders

  19. #18
    Audionymous Audionymous ist gerade online

    E-Shisha

    Laut Studien vom letzten Jahr um 90% weniger schädlich als Zigaretten und das ist schon was.
    Auf jeden Fall ne super Alternative wenn man es nicht schafft komplett aufzuhören.

  20. #19
    Oppodeldo Oppodeldo ist offline

    E-Shisha

    Mag sein, aber immer noch 10% die schädlich sind ;-)

  21. #20
    Audionymous Audionymous ist gerade online

    E-Shisha

    Wie gesagt für jemand der nicht aufhören will zu rauchen, ist es die beste alternative.
    Ich habe immer gerne Geraucht aber es wurde mir einfach zu teuer und die Gesundheit leidet massiv darunter, das merkt man halt dann mal im Alter.
    Seit dem ich dampfe geht es mir viel besser und auch der Geldbeutel freut sich, ich gebe nur noch ein Bruchteil davon aus, was ich damals für Zigaretten gebraucht habe.
    Und wenn man es richtig anstellt, schafft es jeder Raucher.