Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Mario1690 Mario1690 ist offline
    Avatar von Mario1690

    Laptop an 4K Fernseher anschließen?

    Nabend zusammen.

    Folgendes, ich plane mir einen 4K Fernseher zuzulegen. Den hier um genau zu sein

    Ich nutze meinen jetzigen Fernseher bisher durchgehend als zweites Display für meinen Laptop. Angeschlossen über HDMI. Der kann allerdings nur 1080p. Das ist der hier (Hab den jetzt auf die Schnelle nur bei Otto gefunden)

    Weiß jemand, ob der Laptop ohne weiteres ein Bild an einem 4K Fernseher ausgeben würde, das Signal also auf 1080p runterskaliert wird? Oder würde es da Probleme geben?

  2. Anzeige

    Laptop an 4K Fernseher anschließen?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Kakashi Hatake Kakashi Hatake ist offline
    Avatar von Kakashi Hatake

    AW: Laptop an 4K Fernseher anschließen?

    Der Fernseher skaliert runter, das geht also ^^

    Eventuell musst du den Bildausschnitt im Fernseher anpassen, damit das Bild "Bildschirm füllend" ist. Aber das sollte gehen, das können eigentlich alle Modernen Modelle.

  4. #3
    hayate.sama hayate.sama ist offline
    Avatar von hayate.sama

    AW: Laptop an 4K Fernseher anschließen?

    Die gt940 sollte eigentlich schon mehr als 1080p schaffen.
    Weiss jetzt nicht genau, ob sie hdmi 1.4 hat. Wenn ja dann ist 4k schon möglich sein allerdongs mit 24 hz.

  5. #4
    Mario1690 Mario1690 ist offline
    Avatar von Mario1690

    AW: Laptop an 4K Fernseher anschließen?

    Ich hab mich gestern nochmal schlau gemacht, der Laptop hat ja eine Geforce 940M verbaut, die kann tatsächlich 4K, ohne HDMI 2.0 aber eben nicht in 60HZ, was keine echte Option für mich wäre.

    Ist es denn dann trotzdem möglich, das Bild in 1080p und 60 HZ darzustellen?

  6. #5
    hayate.sama hayate.sama ist offline
    Avatar von hayate.sama

    AW: Laptop an 4K Fernseher anschließen?

    Ja klar. Du musst halt beim laptop die 1080p Auflösung einstellen.

  7. #6
    Mario1690 Mario1690 ist offline
    Avatar von Mario1690

    AW: Laptop an 4K Fernseher anschließen?

    Ja, nur wird der Fernseher ja sicherlich hochskalieren. Natives 1080p kann ein 4K Fernseher doch sicher nicht darstellen. Und dann bin ich mir unsicher, ob ich nicht doch wieder nur die 24 HZ hab.

  8. #7
    hayate.sama hayate.sama ist offline
    Avatar von hayate.sama

    AW: Laptop an 4K Fernseher anschließen?

    Natürlich kann der Tv das nicht nativ darstellem, da er mehr Pixel hat als die Bildquelle gibt.

    Der wird das natürlich hochskalieren. Dasselbe macht dein Notebook auch, wenn du eine niedrigere Auflösung nimmst als das Display hat.
    Manche Auflösungen wirken dadurch etwa unscharf. Wie das bei 1080p auf einem 4k TV ist, weiss ich allerdings nicht.

    Ich denke aber, dass mit den 4k TVs auch 1080p mit 60 Hz gehen, ansonsten frag ich mich, wo der Fortschritt ist

  9. #8
    Mario1690 Mario1690 ist offline
    Avatar von Mario1690

    AW: Laptop an 4K Fernseher anschließen?

    Das ist nämlich die eigentliche Frage, funktionieren auf 4K hochskalierte 1080p Inhalte auch ohne HDMI 2.0 in 60 HZ. Ich gehe ebenfalls davon aus, aber eine eindeutige Antwort finde ich leider nicht.

  10. #9
    LuDaCriSoNe LuDaCriSoNe ist offline

    AW: Laptop an 4K Fernseher anschließen?

    Also ich habe einen HTPC mit DisplayPort 1.2. Daran habe ich diesen: Club 3D Mini DisplayPort 1.2 auf HDMI 2.0 4K60Hz UHD Aktiver Adapter https://www.amazon.de/dp/B017BQCUGW/..._tcIOxbM3EC8N1 Adapter angeschlossen, und ja was soll ich sagen? Es funktioniert! 4K Inhalte lassen sich abspielen und es sieht einfach geil aus! Schau doch mal, ob es für HDMI 1.4 auch so einen Adapter gibt.

  11. #10
    hayate.sama hayate.sama ist offline
    Avatar von hayate.sama

    AW: Laptop an 4K Fernseher anschließen?

    DP1.2 kann bei 4K 60 HZ
    Da muss der DP2HDMI-Adapter nicht viel machen.
    HDMI1.4 kann bei 4K nur 30 HZ
    Da müsste ein Adapter praktisch die 30 HZ auf 60 HZ interpolieren und somit die Frames.
    Da habe ich auf die Schnelle nichts gefunden, aber ich möchte nicht wissen, was das für Mikroruckler hat.

    Wenn der TV die 4K@60HZ schafft, dann bräuchtest du dir um die 1080p@60HZ keine Sorgen machen.
    Ansonsten hättest du mit den Konsolen ja dann auch Probleme.

  12. #11
    Mario1690 Mario1690 ist offline
    Avatar von Mario1690

    AW: Laptop an 4K Fernseher anschließen?

    Ja, das stimmt eigentlich auch wieder. Bei den Konsolen muss das Bild ebenfalls hochgerechnet werden, wobei ich hier von keinerlei Problemen bezüglich der HZ Zahl gelesen habe. Von daher dürfte das eigentlich funktionieren. Danke dir.

  13. #12
    medeman medeman ist offline
    Avatar von medeman

    AW: Laptop an 4K Fernseher anschließen?

    Naja, 1080p auf UHD/2160p/"4K" hochskaliert dürfte was die Skalierung angeht recht sauber sein, da sich die Pixel pro Achse ja genau verdoppeln.

  14. #13
    Mario1690 Mario1690 ist offline
    Avatar von Mario1690

    AW: Laptop an 4K Fernseher anschließen?

    Und was sagt uns das?

  15. #14
    Mario1690 Mario1690 ist offline
    Avatar von Mario1690

    AW: Laptop an 4K Fernseher anschließen?

    Um das Ganze noch aufzulösen, der Fernseher ist da und es funktioniert glücklicherweise alles wie gedacht. An den Konsolen gibt es sowieso keine Probleme, mit angeschlossenem PC rechnet er dessen 1080p hoch, behält dabei aber die 60 HZ bei. 4K ist auch möglich, dann aber eben nur mit 30 HZ, was für mich keine echte Option ist. Also alles supi.