Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Networker Networker ist offline
    Avatar von Networker

    Lichtschalter "unbenutzbar" machen

    Hallo,

    ich fasse mich mal kurz:
    Ich habe in einem Angebot relativ günstig ein Starterset von Philips HUE gekauft.
    Da nun in zwei Zimmern die Lampen via Funk (also via App oder einem eigenen Dimmschalter, speziell für diese Leuchten) geschaltet werden, sind die vorhanden "normalen" Lichtschalter unnötig - nein, eher sogar störend!
    Denn wie das halt so ist, Besuch weiß nicht unbedingt, dass der Lichtschalter immer AN bleiben muss bzw. gar nicht benutzt werden soll, daher möchte ich ein versehentliches "lahmlegen" des Lichts umgehen, indem ich irgendwie den Lichtschalter "unbenutzbar" mache.
    Klar, es geht ganz einfach, nur irgendwas kaputt machen dadrinne und feritg - ist aber nicht mein Bestreben, ich habe gerade mal in einem Zimmer den Schalter (also das Plättchen was man nach oben/unten zum Schalten drückt), gibt es vielleicht Plättchen ohne dieses "Plastikgestell" (welches ja dafür sorgt dass der eigentliche Schalter umgelegt wird), was man dann da drauf machen kann und fertig?

    Die Sache ist halt, es ist ne Mietwohnung und die Lichtschalter sind in den zwei Räumen (bzw. generell) gerne mal unterschiedlich, der eine hat mal abgerundete Ecken, der andere halt eckige usw. --> Ich will sie "unbenutzbar" machen, es soll aber noch "gut" aussehen und natürlich nichts beschädigen. Vielleicht geht das ja sogar ohne großen Aufwand und ich war nur zu doof solch eine Kappe zu finden^^


    Ideen?
    Danke und Gruß

  2. Anzeige

    Lichtschalter "unbenutzbar" machen

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    s.dizioli s.dizioli ist offline
    Avatar von s.dizioli

    AW: Lichtschalter "unbenutzbar" machen

    Gibt da schon diverse Lösungen. Ich rate aber grundsätzlich davon ab am Lichtschalter innen drin etwas zu manipulieren, weil es sicherheitstechnisch einfach etwas riskant ist wenn etwas da ist, was aber nicht das ist was es sein sollte.

    Ich würde z.B. etwas empfehlen wie eine Plexiglasscheibe/Abdeckung mit Füsschen über den Schalter zu montieren. So sieht man zwar. dass es einen Schalter gibt, aber man kann den nicht beim ersten Drauffummeln gelich betätigen. Im Notfall ist dort aber immer noch ein Schalter, an den man irgendwie ran kommt und muss nicht die Sicherung suchen gehen.

    Wenn es keine sichtbaren Schrauben gibt an denen man anknüpfen könnte, muss halt das ein oder andere Loch gebohrt werden, oder du klebst das ganze drauf. Aber bei einem Umzug müssen eh immer diverse Löcher gestopft und überstrichen werden ectr. Oder du bohrst in die Plastik Abdeckung des Schalters. Die muss dann halt später getauscht werden, ist aber eigentlich keine grosse Sache, solange es ein einzelner Schalter ist und nicht ein Kombi Panel oder sowas.

  4. #3
    Cloud Cloud ist offline
    Avatar von Cloud

    AW: Lichtschalter "unbenutzbar" machen

    Zitat Networker Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich fasse mich mal kurz:
    Ich habe in einem Angebot relativ günstig ein Starterset von Philips HUE gekauft.
    Da nun in zwei Zimmern die Lampen via Funk (also via App oder einem eigenen Dimmschalter, speziell für diese Leuchten) geschaltet werden, sind die vorhanden "normalen" Lichtschalter unnötig - nein, eher sogar störend!
    Denn wie das halt so ist, Besuch weiß nicht unbedingt, dass der Lichtschalter immer AN bleiben muss bzw. gar nicht benutzt werden soll, daher möchte ich ein versehentliches "lahmlegen" des Lichts umgehen, indem ich irgendwie den Lichtschalter "unbenutzbar" mache.
    Klar, es geht ganz einfach, nur irgendwas kaputt machen dadrinne und feritg - ist aber nicht mein Bestreben, ich habe gerade mal in einem Zimmer den Schalter (also das Plättchen was man nach oben/unten zum Schalten drückt), gibt es vielleicht Plättchen ohne dieses "Plastikgestell" (welches ja dafür sorgt dass der eigentliche Schalter umgelegt wird), was man dann da drauf machen kann und fertig?

    Die Sache ist halt, es ist ne Mietwohnung und die Lichtschalter sind in den zwei Räumen (bzw. generell) gerne mal unterschiedlich, der eine hat mal abgerundete Ecken, der andere halt eckige usw. --> Ich will sie "unbenutzbar" machen, es soll aber noch "gut" aussehen und natürlich nichts beschädigen. Vielleicht geht das ja sogar ohne großen Aufwand und ich war nur zu doof solch eine Kappe zu finden^^


    Ideen?
    Danke und Gruß
    kannste nicht das gleiche drauf machen wie bei steckdosen die blockiert werden ?

  5. #4
    LuDaCriSoNe LuDaCriSoNe ist offline

    AW: Lichtschalter "unbenutzbar" machen

    Ich würde einfach das Plastikteil vom Schalter entfernen, etwas in die Mechanik stopfen (so das er sich gar nicht drücken lässt) und das Plastikteil wieder drauf stecken.

  6. #5
    Networker Networker ist offline
    Avatar von Networker

    AW: Lichtschalter "unbenutzbar" machen

    Könnte man nicht einfach dann das hier:
    https://www.amazon.de/Gira-0268112-B...blindabdeckung
    anstatt der vorhanden Lichtschalter dranmachen und beim Umzug die alten einfach wieder ran?
    Was mich hier allerdings irritiert, einmal steht da zwar "Blindabdeckung", was für mich bedeuten würde, dass es kein Schalter ist, sondern halt wie ich es möchte, einfach nur eine Abdeckung. Zum anderen steht da dann aber auch "Flächenschalter"...
    Also was nun? Abdeckung oder Lichtschalter??
    Findet ihr da sonst was besseres?

  7. #6
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    AW: Lichtschalter "unbenutzbar" machen

    Zitat Networker Beitrag anzeigen
    Was mich hier allerdings irritiert, einmal steht da zwar "Blindabdeckung", was für mich bedeuten würde, dass es kein Schalter ist, sondern halt wie ich es möchte, einfach nur eine Abdeckung. Zum anderen steht da dann aber auch "Flächenschalter"...
    Da steht "mit Tragring Flächenschalter".
    Der Unterbau ist also dabei - das bedeutet, wenn Du den Schalter wieder nutzen möchtest, kannst Du anstelle der Blindabdeckung wieder einen Schalter drauf machen.

    Generell halte ich die Nutzung von Philips Hue allerdings für keine gute Idee; die Glühbirnen sind (zumindest momentan) ein Sicherheitsrisiko:
    Philips Hue lights can spread IoT worm
    Researchers Use Drones To Hijack Philips Hue Smart Lights

    Das ist das schöne am Internet of Things: Mittlerweile brauchen selbst Glühbirnen ein BIOS-Update.
    Viel Spaß!

  8. #7
    s.dizioli s.dizioli ist offline
    Avatar von s.dizioli

    AW: Lichtschalter "unbenutzbar" machen

    Zitat HardAndSoft Beitrag anzeigen
    Da steht "mit Tragring Flächenschalter".
    Der Unterbau ist also dabei - das bedeutet, wenn Du den Schalter wieder nutzen möchtest, kannst Du anstelle der Blindabdeckung wieder einen Schalter drauf machen.
    Dann würde ich wohl auch diese Lösung empfehlen. Das wird wohl genau dafür gedacht sein, mal einen Schalter zu haben und mal nicht.

    Zitat HardAndSoft Beitrag anzeigen


    Das ist das schöne am Internet of Things: Mittlerweile brauchen selbst Glühbirnen ein BIOS-Update.
    Viel Spaß!
    Lol, als die LEDs aufgekommen sind hiess es ja immer dass die eine VIIIIIEL längere Lebensdauer haben. Das stimmt natürlich, aber was macht man mit der revolutioniären Technik? Garantiert irgendeine komplizierte Vorschaltelektronik die einfach nur kaputtgehen kann.

  9. #8
    CokRoach CokRoach ist offline
    Avatar von CokRoach

    AW: Lichtschalter "unbenutzbar" machen

    Ich würde einfach den Schaltdraht abklemmen und mit einer WACO oder einer Dollyklemme überbrücken und den Schalter wieder einbauen, geht in zwei Minuten und nix muss kaputt gemacht werden oder groß gebastelt.

  10. #9
    ccommander81 ccommander81 ist offline
    Avatar von ccommander81

    AW: Lichtschalter "unbenutzbar" machen

    Zitat CokRoach Beitrag anzeigen
    Ich würde einfach den Schaltdraht abklemmen und mit einer WACO oder einer Dollyklemme überbrücken und den Schalter wieder einbauen, geht in zwei Minuten und nix muss kaputt gemacht werden oder groß gebastelt.
    Das wollte ich auch gerade vorschlagen, wenn es ein Schalter (kein Taster ist), einfach mit ner Waco-Klemme innen überbücken und fertig.

  11. #10
    Kakashi Hatake Kakashi Hatake ist offline
    Avatar von Kakashi Hatake

    AW: Lichtschalter "unbenutzbar" machen

    Mal so an die "Überbrücker" hier

    Falls es mal Brennen sollte und in den "Trümmern" wird ein Überbrückter Schalter gefunden, was glaubt ihr, was die Versicherung da sagt

    Wenn du den Schalter nicht mehr haben, benutzen können möchtest kannst du diese Abdeckung nehmen. Da hat dann auch keiner was zu maulen. Einfach überbrücken oder den Schalter blockieren oder verstopfen sohltest du tunlichst vermeiden. Falls was passiert gibt das nur Probleme.

  12. #11
    Oral B Sonic Compl Oral B Sonic Compl ist offline
    Avatar von Oral B Sonic Compl

    AW: Lichtschalter "unbenutzbar" machen

    Zitat HardAndSoft Beitrag anzeigen
    Generell halte ich die Nutzung von Philips Hue allerdings für keine gute Idee; die Glühbirnen sind (zumindest momentan) ein Sicherheitsrisiko:
    Philips Hue lights can spread IoT worm
    Researchers Use Drones To Hijack Philips Hue Smart Lights

    Das ist das schöne am Internet of Things: Mittlerweile brauchen selbst Glühbirnen ein BIOS-Update.
    Viel Spaß!
    Ne DDoS Attacke mit Huelights und anderen IoT-Geräten fahren... Jungejunge. Und Angela Merkel will die Digitalisierung vorantreiben? Da kommen sehr lustige Zeiten auf uns zu.

    BTT:
    Ich würde an deiner Stelle den Lichtschalter mit einer Schraube auf ON blockieren. Wippe ab, Schraube in die Wand dahinter, Wippe wieder drauf. Einkaufskosten sind minimal und du musst bei der Wohnungsübergabe keine Löcher zuspachteln.

  13. #12
    CokRoach CokRoach ist offline
    Avatar von CokRoach

    AW: Lichtschalter "unbenutzbar" machen

    Zitat Kakashi Hatake Beitrag anzeigen
    Mal so an die "Überbrücker" hier

    Falls es mal Brennen sollte und in den "Trümmern" wird ein Überbrückter Schalter gefunden, was glaubt ihr, was die Versicherung da sagt

    Wenn du den Schalter nicht mehr haben, benutzen können möchtest kannst du diese Abdeckung nehmen. Da hat dann auch keiner was zu maulen. Einfach überbrücken oder den Schalter blockieren oder verstopfen sohltest du tunlichst vermeiden. Falls was passiert gibt das nur Probleme.
    Das ist Quatsch, in jeder Verteilerdose werden Wago-Klemmen benutzt und sind nach VDE zulässig. Der Schalter an sich ist dann nur noch Zierde und kann auch durch eine Abdeckung ersetzt werden. Es wird der Stromführende Draht und der Schaltdraht am Schalter abgeklemmt und mit einer WAGO Klemme verbunden, da gibt es in einer normalen Aus-Schaltung keine Bedenken, es sei denn es wäre eine Wechsel, Kreuz, oder Taster (Relais) Schaltung, da sollte man sich dann jemanden mit entsprechender Sachkunde dazu holen.

  14. #13
    Disaster II Disaster II ist offline
    Avatar von Disaster II

    AW: Lichtschalter "unbenutzbar" machen

    Du brauchst noch nicht mal eine Wago-Klemme. Die einfachste Methode ist, einfach den Schaltdraht am Schalter mit auf die Phase zu stecken (Am Schalter gibt es immer 2 Eingänge. Der Schalter an sich hat sann keine Funktion mehr und. Soll der Schalter aber verschwinden, dann verdrahtest du die beiden Adern durch und baust eine Blindabdeckung ein. Ist mit wenigen Handgriffen erledigt. Aber Vorsicht, vorher immer erst die Sicherung raus!

  15. #14
    Oppodeldo Oppodeldo ist offline

    AW: Lichtschalter "unbenutzbar" machen

    Zitat Cloud Beitrag anzeigen
    kannste nicht das gleiche drauf machen wie bei steckdosen die blockiert werden ?
    Sehe ich auch so. Ich bin der Meinung, dass es für Lichtschalter genau solche Abdeckungen gibt, wie für Steckdosen, um diese "blind" zu schalten. Sollte es in jedem Baumarkt geben.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

lichtschalter blockieren

lichtschalter blindabdeckung

lichtschalter deaktivieren hue

lichtschalter deaktivieren

schalter blindabdeckung

Lichtschalter abdecken

lichtschalter blind machen

blindabdeckung lichtschalterLichtschalter sperrenlichtschalter blockieren huelichtschalter sperreblinddeckel lichtschalter Lichtschalter sperre lichtschaltet vetdeckrnalten Lichtschalter immer anblindschalter Lichtschalterwippschalter licht blind schaltenlichtschalter verdeckenLichtschalter deaktivieren dauer Lichtnicht schalten abdeckungLichtschalter blindschalterhue lichtschalter blockierenlichtschalter mit Lego blockierenkippschalter blind machenSchalter umgehen