Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 58
  1. #1
    Sentinel Sentinel ist offline

    Anime Gauntlet Battle

    Hallo Animecommunity,

    ich möchte euch hiermit ein neues Kampfformat vorstellen, dessen Idee natürlich aus einem anderen Forum stammt. Und zwar läuft das folgendermaßen ab:

    Man stellt ein Charakter vor, der gegen einer Reihe aus Gegnern kämpfen muss, die ihn herausfordern. Der Sinn dabei ist, zu begründen, wie weit der Charakter kommt und ab welchem Gegner Schluss ist. Das bedeutet, dass der vorgeschlagene Charakter ein 1vs.1 gegen den einzelnen Herausforderer machen muss. Jeder User, der solch ein Gauntlet vorschlägt, kann auch Regeln dazu stellen, die natürlich für das gesamte Gauntlet gelten. Es steht jedem natürlich auch frei, eine Bonusrunde zu machen, wenn der vorgeschlagene Charakter nicht sehr weit kommt, dass ein anderer Charakter ihn dann vorschlägt (zum Beispiel: "Charakter X und Charakter Y stellt sich dem gauntlet!") - sogesehen gilt das als Joker. Als Beispiel (am besten packe ich das Ganze als Zitat):

    Pain (Naruto) stellt sich der Herausforderungen der Gegner:

    Herausforderer:

    1. Gekko Moria
    2. Hancock
    3. Jimbei
    4. Sir Crocodile
    5. Bartolomeo Kuma
    6. Doflamingo
    7. Mihawk

    Runde 1:

    Pain (Naruto) vs. PTS Shichibukai

    Runde 2 (Bonusrunde):

    Pain (Naruto) und Itachi (Naruto) vs. PTS Shichibukai

    Regeln:

    - Tendo Pain darf in den gesamtengauntlet nur 3x sein Big Shinra Tensei einsetzen
    - bei jeder Herausforderung hat Pain wieder seine gesamte Energie (diese Regel gilt nicht für das Big Shinra Tensei)
    - die gestartete Distanz beträgt 50m
    - der Sieg wird entweder durch einem K.O oder durch den Tod entschieden
    - das zerstörte Konoha gilt hier im gauntlet als Kampffeld
    - für die Bonusrunde gilt ein "2vs.1", da Itachi Pain bei den Herausforderern hilft
    Und jetzt im Allgemeinen:

    Die Regeln im Thread:

    - Begründungen für jeden Kampf sind Voraussetzung; egal, ob es sich um gute oder schlechte Begründungen handelt
    - keine Einzeiler (und vorallem Kommentare wie "Charakter X macht das mit Leichtigkeit.")
    - das sachliche Diskutieren zueinander
    - das Respektieren der verschiedenen Meinungen. Selbst wenn die Meinungen weit auseinandergehen, sollte man versuchen, sachlich auf diese einzugehen und nicht mit Kommentaren wie "Du redest doch unglaublich viel Mist." anzukommen

    Den Anfang mache ich, indem ich den obigen Beispiel jetzt hier vorschlage:

    Pain (Naruto) stellt sich der Herausforderungen der Gegner:

    Herausforderer:

    1. Gekko Moria
    2. Hancock
    3. Jimbei
    4. Sir Crocodile
    5. Bartolomeo Kuma
    6. Doflamingo
    7. Mihawk

    Runde 1:

    Pain (Naruto) vs. PTS Shichibukai

    Runde 2 (Bonusrunde):

    Pain (Naruto) und Itachi (Naruto) vs. PTS Shichibukai

    Regeln:

    - Tendo Pain darf in den gesamtengauntlet nur 3x sein Big Shinra Tensei einsetzen
    - bei jeder Herausforderung hat Pain wieder seine gesamte Energie (diese Regel gilt nicht für das Big Shinra Tensei)
    - die gestartete Distanz beträgt 50m
    - der Sieg wird entweder durch einem K.O oder durch den Tod entschieden
    - das zerstörte Konoha gilt hier im gauntlet als Kampffeld
    - für die Bonusrunde gilt ein "2vs.1", da Itachi Pain bei den Herausforderern hilft

    @.Null, @Cao Cao, @Tyki_Mikk, @Tay123, @Dark Gamer, @Kaykero, @Kibaku, @Kami Burn, @Narutofreak1412 und der Rest:

    Weckt dieser Thread eventuell eure Interessen?

    Anschließend wünsche ich jedem User, der hier teilnimmt, viel Spaß!

    MfG

    Sentinel

  2. Anzeige
    Anzeige ist offline

    Anime Gauntlet Battle

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Kaykero Kaykero ist offline

    AW: Anime Gauntlet Battle

    Coole Idee.

    Ich denke, Pain würde alleine bis Jinbe kommen, mit Itachi bis Kuma. Moria ist ein Knilch, der kann sowieso nichts sinnvolles, da seh ich für Pain keine gröberen Probleme. Hancock wird schwieriger, denn Pain ist nach wie vor ein Mann - die Frage ist nur, ob dann der Pain-Körper, oder Nagato versteinert wird. Angenommen er ist dagegen immun wegen Shinobi-Geblubber-Gefasel-Blahblah, so ist Hancock auch eine sehr gute Nahkämpferin, die auch auf größere Distanz angreifen kann, aber Shinra Tensei und das Herziehen hebelt diese Vorteile natürlich auch ein wenig aus. Also ja, gegen Hancock seh ich Pain noch als Sieger.

    Jinbe hingegen wird interessant. Fassen wir seine Stärken zusammen: er ist extrem robust (er hat Akainus Angriff weggesteckt), beherrscht Fischmenschen-Karate auf einem extrem hohen Level, welches sich auch mit dem Frosch-Kata von Naruto im Sage Mode vergleichen lässt und er ist ein intelligenter Kämpfer, der auch aufmerksam ist. Was reine Durchschlagskraft angeht seh ich Jinbe auf einem deutlich höheren Level als Sage Naruto - auch wenn man bedenken muss, dass Pain zuvor schon gegen quasi ganz Konoha kämpfen musste, bis sich Naruto eingemischt hat. Der Punkt ist aber, dass Naruto diesen Kampf nur durch rohe Kraft gewinnen konnte (Kyuubi-Gewand) - und was rohe Kraft angeht spielt One Piece auf einem anderen Level. Und Jinbe ist auch noch ein Fischmensch, spricht er hat mehr Ausdauer und Kraft. Wenn Itachi dabei ist, dann seh ich allerdings nur wenig Chancen für den Wal im Kimono.

    Crocodile (ohne Itachi, wenn ich das richtig verstanden habe) sollte wieder möglich sein, denn auch wenn der ein Logia ist, so ist Pain dank seinem Rinnegan in der Lage, alle Elemente zu benutzen. Pain ist ein intelligenter Kämpfer mit einem nahezu unerschöpflichen Potenzial an Waffen und Fähigkeiten, deshalb wird er denke ich nicht lange brauchen um so wie Luffy zu checken: wenn der Typ nass ist, dann kann er gar nichts. Dabei muss er sich nicht einmal auf die Nachteile der Teufelsfrucht beziehen, sondern einfach: Wasser + Sand = Matsch

    Kuma ist Endstation. Der Typ ist robust und hat die gleiche Fähigkeit wie Pain, nur in deutlich besser und brauchbarer. Der muss nur einen Move anbringen und Pain fliegt wortwörtlich aus dem Ring. Game Over.

  4. #3
    Cao Cao Cao Cao ist offline

    AW: Anime Gauntlet Battle

    Gut, lass uns dann mal das Beispiel als Testrunde nehmen

    Also hier haben wir Pain wie wir ihn kennen bis einschließlich zum Kriegsarc und Gecko Moria im Thriller Barck Arc?

    Pain: Pain – Narutopedia
    Moria: Gecko Moria – OPwiki - Das Wiki f

    Runde 1:



    Puh, Gecko Moria war schon ein hartnäckiger Gegner auf der Thriller Barck, was vorallem an der Beschaffung vieler Seelen gelegen hatte.
    Seine Stärke liegt in erster Linie in seiner Teufelskraft mit der er u.a den Schatten des Gegners rauben kann.
    Pain besteht aus einer 6 Mann-Konstellation welche indirekt alle "tot" sind, und durch Nagato aus großer Distanz geleitet wird. Ich habe so meine Zweifel das es was bringt
    Leichen den Schatten zu rauben, es sei denn er könnte damit andere Zombies auch ausstatten wodurch Pain gegen Zombies kämpft die das gleiche drauf haben wie er.
    Problematisch ist allerdings das die Fähigkeiten nicht über diese Personen bezogen werden, sondern über den Hintermann. Ich rechne also nicht damit das er dadurch deren Fähigkeiten in andere stecken kann, oder sich selbst zu Nutzen machen könnte.

    Allgemein halte ich Moria für einen der schwächsten und unspekulativsten Samurai, was aber nicht heißt das er ungefährlich wäre. Er ist nur meiner Meinung nach keine Hausnummer im Vergleich zu den anderen Samurai. Seine Größe und seine Kraft könnten die Pains durchaus kampfunfähig machen, allerdings muss er sie dazu schon plätten.
    Dies könnte schwierig werden, da diese durch ihre geringere Größe auch wendiger sind, plus ihre Shinobi-Geschwindigkeit.
    Hinzu kommen viele unterschiedliche Fähigkeiten.

    Die sechs Pfade:

    Chikushodo kann eine ganze Palette an beschwörten Geistern aufrufen, unter anderen der nahezu unzerstörbare Mehrkopfköter. Diese Tiere sind mindestens so groß wie Moria, einige sogar noch viel größer. Hier wird also eine vergleichbare Kraft sein. Dieser Pain "könnte" schon ausreichen um Moria zu besiegen.
    Allerdings hat er/sie ansonsten nichts drauf, und ist somit im direkten Kampf nur im Nachteil.

    Jigokudo wird ein Hindernis werden, denn sobald der ein oder andere Körper zerstört wird, kann er diesen beliebig oft wiederherstellen.
    Außerdem scheint er über ein starkes Illusionsjutsu zu verfügen (Hier wäre die Frage ob Gen-Jutsu wirken)

    Shurado ist eine Kampfmaschine dessen Körper ähnlich wie Sasori nur aus Waffen besteht, nur halt besser. Laserkanone, Kreissäge, Wiederhaken, Raketenwerfer, usw.
    Durchaus Dinge mit denen er auch Gekko Moria verletzen kann.

    Gakido kann Chakra absorbieren. Eigentlich weiß ich nicht, ob der hier nützlich sein wird.

    Ningendo wäre für Moria eigentlich sogar einer der gefährlichsten Körper, da er ihn die Seele entziehen kann.

    Tendo ist so gesehen wohl der stärkste Körper, da er die Gravitation beeinflussen kann, sei es mit Bansho Tenin, Shinra Tensei, oder Chibaku Tensei.
    Seine Angriffe sind für Moria meiner Meinung nach mit am gefährlichsten.

    Wir haben nur begrenzt Mega-Shinra Tensei, aber Chibaku Tensei ist unlimitiert?
    Er wird das Mega-Shinra Tensei nicht gegen Moria brauchen, da schon Seelenentzug, beschworene Wesen, oder Chibaku Tensei für ihn sehr gefährlich sein können.

    Die Frage wäre halt jetzt was ist wenn wir Moria den Bonus einräumen und er vollgefressen gegen Pain kämpft. Meiner Meinung nach würde ihn das stärker machen, aber würde das reichen? Ich denke gegen 6 Pains nicht, da diese auch prima zusammen spielen, und es so gesehen dann keinen toten Blickwinkel gibt.

    Sieger: Pain

    Was die anderen Kämpfe an geht, habe ich ja schon etwas über die Fähigkeiten geschrieben:

    Ich halte mich hier kurz:

    2. Hancock . SIEGER PAIN
    3. Jimbei SIEGER JIMBEI
    4. Sir Crocodile SIEGER PAIN
    5. Bartolomeo Kuma SIEGER KUMA
    6. Doflamingo SIEGER FLAMINGO
    7. Mihawk SIEGER UNBEKANNT



    Runde 2

    Ist das jetzt gegen alle Samurai?

    Pain (Naruto) und Itachi (Naruto) vs. PTS Shichibukai

    Itachi ist sehr gefährlich, weil er starke Gen-Jutsu, das Amaterasu, und das Susanoo mit einer guten Waffe und einen guten Schild besitzt.
    Damit kann er durchaus den Samurai Herr werden, aber gegen alle 7? Itachis Ausdauer ist dank seiner Krankheit nicht wirklich klar auszumachen, aber länger als MS Sasuke dürfte er nicht durchhalten. Mit Pain Seite an Seite eröffnen sich wohlmöglich neue Möglichkeiten


    1. Gekko Moria

    Gekko Moria hat hier keine realistischen Chancen. Da weiß ich auch nicht wo mit ich begründen soll, da viele Möglichkeiten ihn vor allem Dank Itachi ins Jenseits befördern könnten wie z.B. Totsuka und Amaterasu. Und Pain... siehe ersten Kampf

    2. Hancock

    Hancock hat ein starkes Haki und hat einen meiner Meinung nach nicht zu unterschätzenden Nahkampfskill.
    Ich rechne aber nicht damit das sie Pain versteinern kann, da dieser eben selbst nicht vor Ort ist und zu dieser Zeit
    "Ein Herz aus Stein hatte". Alleine würde Pain meiner Meinung nach gute Chancen gegen sie haben.
    Hier wird auch kein Mega-Shinra Tensei nötig. Mit Itachi je nachdem ob er auf sie anspringt steigert sich die Siegeswahrscheinlichkeit mehr oder weniger.


    3. Jimbei

    Jimbei ist im Nahkampf stärker als Itachi und die Pains zusammen. Pain hatte schon von Sage-Jiraiya auf die Fresse bekommen.
    Die Überzahl tat sich schon etwas schwer, aber das änderte sich bei vollen sechs Leuten. Ich würde mal sagen das Jimbei aber
    Jiraiya im Sage Mode übertrifft. Seine Angriffe könnten einen Pain nach den anderen umnieten, wobei es natürlich sinnvoll wäre zuerst den Wiederbeleber zu killen. Ich würde sagen das Jimbei gegen Pain durchaus Chancen hat, aber Pain kann sich u.a. ja mit Tendo Jimbei vom Hals halten, und mit Itachi an seiner Seite ist der Kampf eigentlich erledigt.
    Gegen Amaterasu kann er nichts machen, sollte es zum Einsatz kommen.

    4. Sir Crocodile

    Ein Logia? Auf den ersten Blick würde ich sagen das weder Itachi noch Pain was tun können, aber Itachi ist auch ein Suiton Anwender was gerne vergessen wird, genau so wie Amaterasu auch hier durchaus helfen könnte. Susanoo könnte ihn auch durchstoßen. Pain könnte es auf ihn abregnen lassen, und schon wäre Croco nass. Das Gift Crocos würde Pain nicht töten, da
    schon tot. Ein Sieg ist gewiss.

    5. Bartolomeo Kuma

    Das ist schwierig, da ich Kuma als schneller ansehe. Seine Angriffe sind auch sehr stark, und wenn die nicht aufpassen sind die schneller weg als die gucken können. Kuma rechne ich auch zu den Amaterasu auszuweichen. Kuma seine Robustheit macht ihn
    zudem hast imun gegen die meisten Angriffe (Wobei ich nicht weiß ob er die Laserstrahlen von Pain ohne weiteres tanken kann)
    Ansonsten gillt aber: Totsukaschwert sollte auch hier funktionieren. Ich kann mich hier nicht wirklich entscheiden und würde auf ein Unentschieden tippen.

    6. Doflamingo

    Bei dem was DoFi drauf hat, könnte er Pain und Itachi töten. Hier nur wieder die grunlegenen Angriffe die ihn erledigen könnten:
    -Seelenraub
    -Totsuka
    -Amaterasu

    Am Ende aber wird es schwer Flamingo mit diesen Angriffen zu erwischen, wobei ich ihn als langsamer einschätze als ein Kuma.
    Evtl. könnte er sich mit Haki vom Amaterasu trennen, aber ich bezweifel es.
    Nichtsdestotrotz sehe ich ihn hier als Favoriten. Vielleicht Izanami? Ob das was bringt?
    Naja, ich sage dass das Potenzial vorliegt Flamingo zu erledigen, aber es sieht nicht so gut aus.
    Knapper Sieg für Flamingo würde ich sagen.

    7. Mihawk

    Weiß ich leider zu wenig. Von dem was er im Marine Ford gezeigt hat, würden Itachi und Pain ihn relativ schnell besiegen, aber ich
    glaube nicht dass das sein volles Potenzial war. Ich enthalte mich hier.

  5. #4
    Sentinel Sentinel ist offline

    AW: Anime Gauntlet Battle

    Zitat Kaykero Beitrag anzeigen
    Hancock wird schwieriger, denn Pain ist nach wie vor ein Mann - die Frage ist nur, ob dann der Pain-Körper, oder Nagato versteinert wird.
    Kommt darauf an, wie emotional Pain - oder Nagato - auf Hancocks Weiblichkeit reagiert.
    Soweit ich mich noch daran erinnern kann, waren Männer nicht von der Versteinerung betroffen, die sich nicht direkt in Hancock verliebt haben. Und zumindest Nagato hat mir einen Eindruck hinterlassen, wo er nicht so richtig emotional auf derlei Dinge reagiert. Dafür reagiert er bei anderen Dingen deutlich emotionaler, denke ich mal.

    Zitat Kaykero Beitrag anzeigen
    Was reine Durchschlagskraft angeht seh ich Jinbe auf einem deutlich höheren Level als Sage Naruto - auch wenn man bedenken muss, dass Pain zuvor schon gegen quasi ganz Konoha kämpfen musste, bis sich Naruto eingemischt hat.
    Und ich denke, das ist auch der Punkt, wo man nicht so richtig wissen kann, wie viel Pain nun tatsächlich tanken kann. Denn die restlichen Pains litten sehr stark an das Big Shinra Tensei; obwohl man es denen äußerlich kaum angesehen hatte. Das kam zustande, dass die Pains sehr geschwächt waren, inklusive Tendo Pain.

    Ich denke mal, dass es schon deutlich anders aussehen würde, wenn die Pains noch bei voller Stärke wären. Ich meine, Jiraiya hatte einige der Pains auch direkt geschlagen im Sage-Mode, und die waren trotzdem nicht down. Der eine Pain konnte danach, wo Jiraiya ihn von hinten angreifen wollte, sogar seinen Schlag einfach so mit der Hand abblocken, als ob es das Leichteste auf der Welt wäre. Und so einen großen Unterschied sehe ich jetzt auch nicht bei Jiraiya und Narutos Sage-Mode - was physische Kraft angeht.

    Aber gut, in diesem Fall kann man Jimbei trotzdem nicht mit den beiden vergleichen, da seine rohe Körperkraft - meiner Meinung nach - ohnehin auf einem anderen Level steht als die beiden Genannten. Jedoch wollte ich das Ganze nochmal erwähnen, wie viel sogar diese Pains tanken konnten; Tendo Pain konnte sogar im geschwächten Zustand den Angriff von 6Tails Naruto tanken, der sein eigenes Shinra Tensei auf ihn zurückgeworfen hatte, wo er erstmal durch das gesamte Schlachtfeld flog. Dazu darf man nicht die Bijuu Dama vergessen, die Pain ebenso getroffen hatte (zwar war die Bijuu Dama unvollkommen, aber Pain wurde ja trotzdem von der Explosion getroffen - sah man ja auch an den zerissenen oder verbrannten Kleider).

    Ich schätze deswegen mal, dass zumindest der Tendo Pain einige Angriffe durchaus standhalten könnte gegen Jimbeis.

    Zitat Kaykero Beitrag anzeigen
    Wenn Itachi dabei ist, dann seh ich allerdings nur wenig Chancen für den Wal im Kimono.
    Da stimme ich dir zu.

    Zitat Kaykero Beitrag anzeigen
    Pain ist ein intelligenter Kämpfer mit einem nahezu unerschöpflichen Potenzial an Waffen und Fähigkeiten, deshalb wird er denke ich nicht lange brauchen um so wie Luffy zu checken: wenn der Typ nass ist, dann kann er gar nichts.
    Ja, und genau deshalb denke ich auch, dass Pain diesen Kampf für sich entscheiden könnte, da er viele Mitteln dazu hat, um Crocodile zu bezwingen. Umgekehrt ist das aber auch teilweise der Fall, denn Crocodile besitzt auch gewisse Mitteln, wie er seinen Gegner am besten bezwingen könnte. Zum Beispiel kann er einen der Pains die Flüssigkeit im Körper klauen, und er kann auch gleich alle erwischen, indem er die Flüssigkeit aus der Umgebung absorbiert.

    Zitat Kaykero Beitrag anzeigen
    Der Typ ist robust und hat die gleiche Fähigkeit wie Pain, nur in deutlich besser und brauchbarer.
    Das stimmt; gegenüber Tendo Pain ist Kuma ihm in allen Dingen voraus. Dazu kann sich Kuma auch teleportieren(?). Aber zusammen mit Itachi hätte auch Kuma seine Schwierigkeiten, den Kampf zu gewinnen, da Itachi ebenfalls sehr trickreich ist, über fiese Fähigkeiten verfügt und im Notfall auch auf sein Susano'o mit seinem Totsuga und Yatas Spiegel zurückgreifen kann.

    Sogesehen dürfte ein Blick in die Augen ausreichen, um den Kampf zu gewinnen, weil Tsukuyomi.

    Zitat Cao Cao Beitrag anzeigen
    Wir haben nur begrenzt Mega-Shinra Tensei, aber Chibaku Tensei ist unlimitiert?
    Mega-Shinra Tensei ist auch ein Jutsu, welches das sofortige K.O bringen könnte.
    Die Attacke hat einfach mega viel Power drauf und wer von dieser Attacke - ohne Schutz - getroffen wird, der steht da nur schlecht auf. Diese Attacke konnte ein ganzes Dorf (Konohagakure war ja auch nicht gerade klein) mit einem Einsatz vernichten. Bei Chibaku Tensei hat man jedoch die Chance, die Attacke schon im unfertigten Zustand abzubrechen, indem man die stärksten Attacken auf die Gravitationskugel spammt.

    Zumal kommt auch noch die Sache, dass das Jutsu ne Menge Chakra verbraucht. Maximal rechne ich damit, dass man nur 2 - 3x das Jutsu anwenden könnte; danach wäre Pain erst einmal richtig erschöpft. Und zudem verbraucht das Mega-Shinra-Tensei auch mehr Chakra. Pain war schon nach einer Anwendung dieses Jutsus ziemlich erschöpft und konnte für mehrere Minuten kein weiteres Shinra Tensei mehr spammen. Deshalb ist eine Limitierung legitim, dass man das nur 3x anwenden kann.

  6. #5
    Kaykero Kaykero ist offline

    AW: Anime Gauntlet Battle

    @Sentinel: Ach, ich habe es so verstanden, dass Itachi nur einmal als Joker herbeigezogen werden darf, deshalb hab ich Itachi nach dem Kampf gegen Jinbe nicht mehr reingenommen.

  7. #6
    Sentinel Sentinel ist offline

    AW: Anime Gauntlet Battle

    Zitat Kaykero Beitrag anzeigen
    @Sentinel: Ach, ich habe es so verstanden, dass Itachi nur einmal als Joker herbeigezogen werden darf, deshalb hab ich Itachi nach dem Kampf gegen Jinbe nicht mehr reingenommen.
    Ne, ne. Der Joker - in diesem Kampf ist es Itachi - gilt für alle Kämpfe, die den Charakter dabei unterstützen sollte, gegen die Herausforderer zu gewinnen. Aber ich schätze mal, dass das nicht verkehrt ist, wenn man den Joker nur in einem Kampf benutzen kann. Vllt. werde ich das als Regel noch hinzufügen.

  8. #7
    Kaykero Kaykero ist offline

    AW: Anime Gauntlet Battle

    Zitat Sentinel Beitrag anzeigen
    Aber ich schätze mal, dass das nicht verkehrt ist, wenn man den Joker nur in einem Kampf benutzen kann. Vllt. werde ich das als Regel noch hinzufügen.
    Ich fand die Idee halt so interessanter, weil ansonsten ist es das gleiche wie der alte Battle-Thread, nur mit mehreren Kämpfen hintereinander. Das gibt halt auch ein wenig Taktik und verhindert, dass ein schlechtes Match-up das ganze Gauntlet beendet (z.B. Usopp gegen Son Goku oder so).

  9. #8
    Sentinel Sentinel ist offline

    AW: Anime Gauntlet Battle

    Zitat Kaykero Beitrag anzeigen
    Ich fand die Idee halt so interessanter, weil ansonsten ist es das gleiche wie der alte Battle-Thread, nur mit mehreren Kämpfen hintereinander.
    Meinst du jetzt die Idee, dass man den Joker nur in einem Kampf benutzen darf? Wenn ja, dann kann ich gerne mit dem zuständigen Mod darüber schreiben, ob ich nochmal meinen Beitrag editieren könnte, um diese Regel noch extra hinzuzufügen; bin in dieser Hinsicht halt flexibel.

  10. #9
    Kaykero Kaykero ist offline

    AW: Anime Gauntlet Battle

    Zitat Sentinel Beitrag anzeigen
    Meinst du jetzt die Idee, dass man den Joker nur in einem Kampf benutzen darf? Wenn ja, dann kann ich gerne mit dem zuständigen Mod darüber schreiben, ob ich nochmal meinen Beitrag editieren könnte, um diese Regel noch extra hinzuzufügen; bin in dieser Hinsicht halt flexibel.
    Nein, nein - wir müssen ja nicht direkt eine feste Regel daraus machen. Wir können das ja vor jeder Runde einfach festlegen.

  11. #10
    Sentinel Sentinel ist offline

    AW: Anime Gauntlet Battle

    Zitat Kaykero Beitrag anzeigen
    Nein, nein - wir müssen ja nicht direkt eine feste Regel daraus machen. Wir können das ja vor jeder Runde einfach festlegen.
    Oh ja! Das stimmt, sogesehen habe ich dadurch jedem die freie Entscheidung gegeben, die eigenen Regeln zu bestimmen. Das ist auch das Gute an diesem Thread; dass den Usern viel Platz für den Freiraum geboten wird.

  12. #11
    Nevixx Nevixx ist offline

    AW: Anime Gauntlet Battle

    Hört sich ja mega interessant an ab wann startet man denn immer eine neue Challenge?

  13. #12
    Sentinel Sentinel ist offline

    AW: Anime Gauntlet Battle

    Zitat Nevixx Beitrag anzeigen
    Hört sich ja mega interessant an ab wann startet man denn immer eine neue Challenge?
    Wenn sich alle einig sind. Aber danke, dass du mich nochmal darauf ansprichst:

    Leute, seid ihr mit den zwei Ergebnissen einverstanden? Wenn ja, dann kann man dieses gauntlet abschließen.
    Wer möchte, kann hier jetzt einen gauntlet vorschlagen. @Nevixx; möchtest du dich auch daran beteiligen?

  14. #13
    Nevixx Nevixx ist offline

    AW: Anime Gauntlet Battle

    Danke für die Erklärung

    Prinzipiell schon, nur bin ich bei One Piece erst grad auf dieser Eis-Feuer-Insel gekommen xD

  15. #14
    Sentinel Sentinel ist offline

    AW: Anime Gauntlet Battle

    Zitat Nevixx Beitrag anzeigen
    Danke für die Erklärung

    Prinzipiell schon, nur bin ich bei One Piece erst grad auf dieser Eis-Feuer-Insel gekommen xD
    Du kannst alle Charaktere aus allen Animes vorschlagen. Der Kampf diente hier lediglich als Beispiel und Anfang vom Ganzen.

  16. #15
    Nevixx Nevixx ist offline

    AW: Anime Gauntlet Battle

    Zitat Sentinel Beitrag anzeigen
    Du kannst alle Charaktere aus allen Animes vorschlagen. Der Kampf diente hier lediglich als Beispiel und Anfang vom Ganzen.
    Ne ich mein, um gescheid etwas dazu schreiben zu können bei deinem Kampf werds aber eventuell nachher versuchen!

  17. #16
    Sentinel Sentinel ist offline

    AW: Anime Gauntlet Battle

    Zitat Nevixx Beitrag anzeigen
    Ne ich mein, um gescheid etwas dazu schreiben zu können bei deinem Kampf werds aber eventuell nachher versuchen!
    Nun, da niemand mehr was zum eigentlichen Kampf schreibt, kannst du gerne einen Versuch starten!

  18. #17
    Kaykero Kaykero ist offline

    AW: Anime Gauntlet Battle

    Zitat Nevixx Beitrag anzeigen
    Prinzipiell schon, nur bin ich bei One Piece erst grad auf dieser Eis-Feuer-Insel gekommen xD
    Aber dann bist du doch eh schon nach dem Timeskip? Das Gauntlet behandelt die PTS (pre-timeskip) Versionen der Schichibukai, also solltest du alles nötige wissen.

  19. #18
    Nevixx Nevixx ist offline

    AW: Anime Gauntlet Battle

    Zitat Kaykero Beitrag anzeigen
    Aber dann bist du doch eh schon nach dem Timeskip? Das Gauntlet behandelt die PTS (pre-timeskip) Versionen der Schichibukai, also solltest du alles nötige wissen.
    Achso, PTS soll pre-timeskip heißen xD aber DonFlamingo hab ich noch gar nicht kämpfen sehen! O-O

  20. #19
    Cao Cao Cao Cao ist offline

    AW: Anime Gauntlet Battle

    Also wie verbleiben wir? Schlägt jemand eine Runde vor?

  21. #20
    Narutofreak1412 Narutofreak1412 ist offline

    AW: Anime Gauntlet Battle

    Zitat Cao Cao Beitrag anzeigen
    Also wie verbleiben wir? Schlägt jemand eine Runde vor?
    Ich weiß nicht, ob sowas auch möglich ist und ob das überhaupt gut funktioniert, aber ich hätte die Idee, dass Light Yagami aus Death Note gegen verschiedene Detektive und Strategen/Denker antritt.

    Light tötet mit seinem Death Note weltweit Verbrecher und die Detektive/Denker versuchen ihn zu schnappen. Außerdem hat Light eingeschränkt Zugriff auf Teile der japanischen Polizei. Sein Joker für einen Kampf wäre Misa mit den Augen eines Shinigami.
    Örtlich ist alles auf eine mittelgroße Stadt begrenzt, also es könnte sich keiner irgendwo ans Ende der Welt absetzen oder so
    Light gewinnt, wenn der Detektiv/Denker durch das Death Note stirbt und die Detektive/Denker gewinnen, wenn sie Light überführen können.

    Folgende Chars versuchen ihn zu schnappen (es muss nicht nach der Reihenfolge gegangen werden):

    Kaiji (Gyakkyou Burai Kaiji)
    Shikamaru (Naruto) [Shippuuden zur Kriegszeit]
    Sora (No Game No Life) [Kann Shiro zur Hilfe holen, keine Fähigkeiten der Disboard-World]
    Wenli Yang (Ginga Eiyuu Densetsu) [Kann eine Raumschiff-Flotte zur Unterstützung rufen, falls es zu einem Krieg kommt]
    Lelouch (Code Geass) [Zu seiner Prime-Zeit, also wo er Britannia so gut wie unter Kontrolle hatte]
    Akane & Kougami (Psycho Pass) [haben Unterstützung durch die anderen Enforcer, Das Public Safety Bureau und dem Sybille-System]
    Gin (Detektiv Conan) [Kann Unterstützung der Organisation anfordern/ bis zu Episode 503, also nur Mitglieder bis Kir, aber kein Bourbon oder spätere Mitglieder]
    L (Death Note) [Japanische Polizei + FBI]
    Conan (Detektiv Conan) [Kann Unterstützung durch die japanische Polizei und das FBI anfordern/ auch bis Episode 503, also alle FBI Mitglieder sind noch am Leben. Er kann allerdings keine anderen Detektive wie zB. Heiji involvieren]

    Jeder Detektiv weiß, wie das Death Note in etwa funktioniert und Light weiß, dass nach ihm gesucht wird. Es geht also zum einen darum, ob sie intelligent genug wären sich versteckt halten zu können und sich gegen die gezeigten Strategien von Light aus der Serie verteidigen können und zum anderen, ob sie eine nötige Offensive aufbringen könnten um Light zu schnappen.
    Light hat, wie in der Serie, das Sonderkommando der japanischen Polizei sowie Anhänger bei sich, die er benutzen kann. Nur Misa mit den Augen des Shinigamis und das zweite Death Note sind ein Joker, den er nur in einem Kampf benutzen kann. Es wird immer in unterschiedlichen Gebäuden gestartet, also die stehen sich beim Start nicht gegenüber.

    Ich bin mal gespannt, ob das was wird

+ Antworten
Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte