Seite 2 von 9 ErsteErste 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 171
  1. #21
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    AW: Manga/Anime-Vs.-Crossover-Diskussionen

    Zitat Playa4321 Beitrag anzeigen
    @caocao
    Wer sagt das diese Orten in einer anderen Dimension liegen???
    Hier mal ein beispiel von dem Ort wo die Frösche leben:
    "
    Myōbokuzan (妙木山, "Geheimnisvoller Waldberg"), auch bekannt als "Mayoi no Yama" (迷いの山, "Wald der Trugbilder"), ist die Heimat der Kröten. Er liegt so versteckt in einem Gebirgszug, dass es nahezu unmöglich ist, diesen Ort zu finden, ohne den Weg dorthin zu kennen. Dort befindet sich unter anderem der geheime Kröten-Öl Wasserfall. Mithilfe dieses Öls ist es möglich, auf der Haut Stellen zu erschaffen, an denen sehr leicht Energie aus der Umgebung in das Chakrasystem eindringen kann, um somit leichter das spezielle Chakra für Senjutsu bilden zu können.Allerdings kann das Öl nicht aus Myōbokuzan weggebracht werden, da es sich außerhalb der speziellen Atmosphäre dieses Ortes verflüchtigen würde.
    In Myōbokuzan befindet sich außerdem ein Portal in Form eines Brunnens, "Enshinsui" (遠身水, "Entfernter Körper-Wasser") genannt, das Lebewesen in die Nähe von Konoha teleportiert. Irgendwo auf dem Berg gibt es weiterhin einen Ort, der "Iwayado" (岩宿, "Felsunterkunft") genannt wird. Dort lebt eine große Kröte, deren Speiseröhre Jiraiya mit dem Ninpō Kuchiyose: Gamaguchi Shibari beschwören kann."

    Quelle:Myōbokuzan – Narutopedia

    Und:
    "Ryūchidō (龍地洞, "Drachenerdhöhle") ist ein heiliger Ort ähnlich dem Myōbokuzan und dem Shikkotsurin, nach dem sowohl Orochimaru als auch Kabuto Yakushi trachteten. Kabuto gelang es den Ort zu finden und so dem Hakuja Sennin zu begegnen. Dieser wies ihn in die Geheimnisse des Senjutsu ein. An diesem Ort fand Orochimaru außerdem die Quelle von Jūgos Fähigkeit."

    Quelle:Ryūchidō – Narutopedia

    Von einer anderen Dimension ist nie die rede gewesen und außerdem wenn es Oro schaft in diesen Gegend zu kommen wieso sollte es der Rikudo nicht schaffen??
    Also kannst dich nicht rum reden,der Rikudo hat auch diesen Wesen Chakra gegeben,Menschen hätten diese Gebirge in den sie leben nie leicht finden können,also muss jemand ihnen das Chakra gegeben haben^^
    Kabuto hat es auch geschaft,das zeigt das man diese Gegende finden kann.^^
    Da hast du recht. Bezüglich der Dimension hatte ich dann doch unrecht
    Doch leider hat er ihnen (Den normalen Tieren kein Chakra gegeben)
    Ich frage dich, warum hätte der Rikudo sein Nishu an den Tieren weitergegeben?

    Und wo steht bez. der beschworenen Geister das sie Chakra haben?
    Korrektur: Chakra scheint tatsächlich nur auf sprechende Tiere hinübergegangen zu sein, da nur diese bis jetzt Jutsus gezeigt haben

    Die Definition von Chakra bezieht sich auch nur auf Menschen. Dazu ergänzt wurde Naturchakra

    @Playa4321 für dich bestimmt interessant:

    http://de.narutopedia.eu/wiki/Senjutsu

    Senjutsu (仙術, "Eremitentechnik") sind spezielle Jutsu, die aus Senjutsu-Chakra gebildet werden. Dieses besondere Chakra entsteht, indem ein Lebewesen "Naturenergie" (自然エネルギー, "Shizen Enerugī") in den Körper aufnimmt und mit dem bereits geschmiedeten Chakra kombiniert.[1][2] Dadurch steht dem Anwender eine viel stärkere Form des Chakra zur Verfügung. Setzt der Anwender dieses Chakra ein, so steigert er damit die Stärke seiner Nin-, Gen- und sogar der Taijutsu.[1][2] Darüber hinaus können im Eremitenmodus auch neue Jutsu angewendet werden.[3]

    Gamakichi nutzt zur Erläuterung der Senjutsu und ihrer Stärke eine Metapher: Ein Senjutsu ist wie ein gemischtes Schokoladen-Vanille-Eis, zu dem zusätzlich noch Minze gemischt wurde. Ein solches Eis ist noch viel leckerer als ein gewöhnliches gemischtes Schoko-Vanille-Eis.
    Das heißt das die Kuchyose-Tiere das Naturchakra in sich haben. Hier ist von Wesen die Rede. (Naturchakra nicht mit den normalen Chakra verwechseln)

  2. Anzeige

    AW: Manga/Anime-Vs.-Crossover-Diskussionen

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    Tyki_Mikk Tyki_Mikk ist offline
    Avatar von Tyki_Mikk

    AW: Manga/Anime-Vs.-Crossover-Diskussionen

    Zitat Cao Cao Beitrag anzeigen
    Da hast du recht. Doch leider hat er ihnen (Den normalen Tieren kein Chakra gegeben)
    Ich frage dich, warum hätte der Rikudo sein Nishu an den Tieren weitergegeben?

    Und wo steht bez. der beschworenen Geister das sie Chakra haben?
    Korektur: Chakra scheint tatsächlich nur auf sprechende Tiere hinübergegangen zu sein, da nur diese bis jetzt Jutsus gezeigt haben
    Häh ich habe dir sogar gezeigt das er den beschwörungstieren Chakra gegeben hat obwohl du meintest das sie in einer anderen Dimension leben,woher willst du wissen das er den Tieren kein Chakra gegeben hat???
    Du sagst es hast du aber ein manga fakt wo das wörtlich steht das er denen es nicht gegeben hat??
    Den deine Aussage war ja das Hagoromo NUR menschen Chakra gegeben hat,was ich klar widerlegt habe,also kann diese Aussage nicht als Fakt angesehen werden.
    Hier mal paar stellen von Hagoromos text wo er selber sogar sagt das er durch die Welt gereist ist und der Gründer von Nishu ist:
    http://www.manga-tube.org/content/comics/naruto_50e76af34efde/670_0_der_schpfer_5332f49cedf6e/07.png

    http://www.manga-tube.org/content/comics/naruto_50e76af34efde/670_0_der_schpfer_5332f49cedf6e/08.png

    Hagoromo wollte keine Kriege oder der gleichen,er wollte das alle mit einandere Verbunden sind und sich nicht bekämpfen.
    Daher denke ich das es einer der gründe ist wieso er auch Tieren Chakra gegeben hat,wieso auch nicht alles spricht ja dafür.
    Und das mit den beschworenen geister habe ich doch schon gepostet:
    http://www.manga-tube.org/content/comics/naruto_50e76af34efde/680_0_einmal_mehr_539858a056ebb/09.png

    Sasuke sagt selbst hier das sein Adler Chakra besitzt^^

  4. #23
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    AW: Manga/Anime-Vs.-Crossover-Diskussionen

    Zitat Playa4321 Beitrag anzeigen
    Häh ich habe dir sogar gezeigt das er den beschwörungstieren Chakra gegeben hat obwohl du meintest das sie in einer anderen Dimension leben,woher willst du wissen das er den Tieren kein Chakra gegeben hat???
    Woher willst du wissen ob er den Tieren Chakra geben hat? Die Frage kann ich auch umkehren, da diese wie gesagt nur aus Vermutungen besteht. Chakra wurde den Menschen weitergegeben und von mehr ist nicht die Rede. Bijus sind keine normalen Tiere, Beschwörungen sind keine normalen Tiere. Wir sprachen von den 0815 Tieren in Naruto. Das mit der Dimension habe ich dementiert, aber da mal so schwierig an diesen Orten herankommt wird der Rikudo selbst wohl auch diesen Ort nicht gefunden haben, weil ER anders als KABUTO nicht explizit wusste wonach er sucht.

    Zitat Playa4321 Beitrag anzeigen
    Du sagst es hast du aber ein manga fakt wo das wörtlich steht das er denen es nicht gegeben hat??
    Hat er auch nicht. Schon mal überlegt das es sich hierbei nur um Naturchakra handeln kann? Immerhin wird hier von "Wesen" gesprochen. Naturchakra ist in der ganzen Umgebung verteilt, und hat soweit nichts mit Rikudos Nishu zu tun.

    Zitat Playa4321 Beitrag anzeigen
    Den deine Aussage war ja das Hagoromo NUR menschen Chakra gegeben hat,was ich klar widerlegt habe,also kann diese Aussage nicht als Fakt angesehen werden.
    Wurde nicht wiederlegt, da Hagoromo oben im Manga nur darauf einging auf die Reise zu gehen, und anderen das Nishu zu lehren. Tiere sind keine Menschen, Tiere verursachen keinen Krieg. Na schon mal daran gedacht? Der Rikudo hätte daran garkeinen Nutzen gehabt.

    Zitat Playa4321 Beitrag anzeigen
    Hier mal paar stellen von Hagoromos text wo er selber sogar sagt das er durch die Welt gereist ist und der Gründer von Nishu ist:
    Das wurde hier nie in Frage gestellt. Hier ist nur die Frage im Raum ob Tiere Chakra haben, oder nicht?


    Zitat Playa4321 Beitrag anzeigen
    Hagoromo wollte keine Kriege oder der gleichen,er wollte das alle mit einandere Verbunden sind und sich nicht bekämpfen.
    Daher denke ich das es einer der gründe ist wieso er auch Tieren Chakra gegeben hat,wieso auch nicht alles spricht ja dafür.
    Und das mit den beschworenen geister habe ich doch schon gepostet:
    Du sagst selbst, das du es glaubst. Aber wie gesagt hier beruhen wir uns nur auf Theorien.
    Der Vergleich mit den Bijus und den Tieren kann man auch nicht als Grund annehme. Das wird kein Grund sein warum er den Tieren Chakra geben würde. Die Frage würde sich erübrigen, wenn wir wissen warum die meisten beschworene Tiere sprechen können, und alle Haustiere nicht? Denn wenn er die Tiere das Nishu gelehrt hat, könnte das der Grund sein warum sie sprechen. Da dies aber in keinster Weise begründet ist, gehen wir ehr davon aus das beschworene Geister grundsätzlich anders sind, als die normalen Tiere. Wie schon gesagt, ist hier sogar Naturchakra wahrscheinlicher als das der Rikudo darin einen Einfluss gehabt hat.

    Zitat Playa4321 Beitrag anzeigen
    Sasuke sagt selbst hier das sein Adler Chakra besitzt^^
    Naturchakra....

  5. #24
    Tyki_Mikk Tyki_Mikk ist offline
    Avatar von Tyki_Mikk

    AW: Manga/Anime-Vs.-Crossover-Diskussionen

    @caocao
    Wo steht den drin das der Adler NaturChakra besitzt??
    Der vergleich ist sogar sehr gut,da er auch nicht sprechen kann und auch kein Natur Chakra besitzt.
    Der mächtige Rikudo soll diese Tiere nicht finden können??
    Und wie ich schon gesagt habe du sagst die ganze zeit das er es nur menschen gelehrt hat,aber wie willst du erklären das alle anderen BeschwörungsTiere Chakra haben??

  6. #25
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    AW: Manga/Anime-Vs.-Crossover-Diskussionen

    Zitat Playa4321 Beitrag anzeigen
    @caocao
    Wo steht den drin das der Adler NaturChakra besitzt??
    Der vergleich ist sogar sehr gut,da er auch nicht sprechen kann und auch kein Natur Chakra besitzt.
    Der mächtige Rikudo soll diese Tiere nicht finden können??
    Und wie ich schon gesagt habe du sagst die ganze zeit das er es nur menschen gelehrt hat,aber wie willst du erklären das alle anderen BeschwörungsTiere Chakra haben??
    Er ist aber ein vertrauter Geist, und halt KEIN normales Tier.
    Außerdem war er direkt Sasuke untergeordnet, anders als die Löwen die auf Anko losgehen wollten, und das andere Getier in Naruto.
    Zudem kommt ja auch die Selbstsändigkeit der Tiere, wobei ein Adler wohl keine Fingerzeichen machen kann.

    Wie soll er sie denn gefunden haben, wenn er nicht bewusst danach sucht?

    Du vergleichst normales Chakra mit Naturchakra?.......

  7. #26
    Sentinel Sentinel ist offline
    Avatar von Sentinel

    AW: Manga/Anime-Vs.-Crossover-Diskussionen

    Zitat Cao Cao Beitrag anzeigen
    Er ist aber ein vertrauter Geist, und halt KEIN normales Tier.
    Außerdem war er direkt Sasuke untergeordnet, anders als die Löwen die auf Anko losgehen wollten, und das andere Getier in Naruto.
    Die Löwen hatten ebenso Chakra gehabt. Denn ein Genjutsu kann nicht auf Menschen funktionieren, die nicht über ein Chakrafluss verfügen. Und einmal zur Anmerkung: man muss keine Jutsus können, um Chakra zu besitzen. Ein Genjutsu klappt aus dem Grund, weil man den Chakrafluss damit manipuliert. Deswegen kann man doch ein Genjutsu unterbinden, indem man sein Chakrafluss unterbindet. Heißt, Chakrafluss = Genjutsu. Kein Chakrafluss =/= Genjutsu.

  8. #27
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    AW: Manga/Anime-Vs.-Crossover-Diskussionen

    Zitat Sentinel Beitrag anzeigen
    Die Löwen hatten ebenso Chakra gehabt. Denn ein Genjutsu kann nicht auf Menschen funktionieren, die nicht über ein Chakrafluss verfügen. Und einmal zur Anmerkung: man muss keine Jutsus können, um Chakra zu besitzen. Ein Genjutsu klappt aus dem Grund, weil man den Chakrafluss damit manipuliert. Deswegen kann man doch ein Genjutsu unterbinden, indem man sein Chakrafluss unterbindet. Heißt, Chakrafluss = Genjutsu. Kein Chakrafluss =/= Genjutsu.
    Darum streiten wir uns doch die ganze Zeit indirekt:


    Kaguya verwendete ein Gen-Jutsu gegen Menschen OHNE Chakra -> Rikudo -> Gab danach NUR den Menschen Chakra -> Tiere haben kein Chakra -> Gen-Jutsu funktioniert auf Tiere -> Beschworene Tiere haben Chakra -> normale Tiere haben Chakra -> Beschworene Tiere haben kein Chakra/Naturchakra -> normale Tiere haben demnach kein Chakra.


    So ist das Thema entstanden, das kannst du auch auf diesen Seite aus der Diskussion heraus erkennen, andernfalls führten wir das Thema schon auf im Battle Thread. Ich mache hier nun erst einmal schluss, da ich auch mal nachhause will.

    Wir gehen nicht nach Vermutungen, sondern nur noch danach was uns die Mangas sagen. Klar lässt sich etwas verbessern, bzw. Fehler korrigieren. Zuerst war auch nur Gen-Jutsu -> auf Menschen mit Chakra möglich laut Manga -> Bestätigt wurde das später dadurch das Chakra nicht angebohren, sondern in den Leuten erweckt wurde. -> Letzter Stand war das Kaguya Menschen in ein Gen-Jutsu nahm, obwohl da noch kein Chakra in diesen Menschen erweckt wurde.

    Letzter Stand besagt also das selbst Menschen ohne Chakra anfällig für Gen-Jutsu sind, die normalen Tiere welche auch in das Tsukuyomi gefangen waren bestätigen dies automatisch, da nirgendwo beschrieben steht das diese Tiere Chakra haben.

    Und nein, Bijus, und vertraute Geister sind keine NORMALEN Tiere.

    Und nun, Ciao

  9. #28
    Sentinel Sentinel ist offline
    Avatar von Sentinel

    AW: Manga/Anime-Vs.-Crossover-Diskussionen

    Zitat Cao Cao Beitrag anzeigen
    Wir gehen nicht nach Vermutungen, sondern nur noch danach was uns die Mangas sagen. Klar lässt sich etwas verbessern, bzw. Fehler korrigieren. Zuerst war auch nur Gen-Jutsu -> auf Menschen mit Chakra möglich laut Manga -> Bestätigt wurde das später dadurch das Chakra nicht angebohren, sondern in den Leuten erweckt wurde. -> Letzter Stand war das Kaguya Menschen in ein Gen-Jutsu nahm, obwohl da noch kein Chakra in diesen Menschen erweckt wurde.
    Das macht eben gar kein Sinn, da ja bereits schon zu dutzend erklärt wurde, dass ein Genjutsu aus dem Grund funktioniert, weil man den Chakrafluss damit manipuliert. Es wurde auch erklärt, dass man ein Genjutsu dann nur auflösen kann, wenn man sein eigenes Chakrafluss unterbindet. Kaguyas Genjutsu würde aus diesem Grund (heck, das ist eine verfickte Regel von Kishimoto, die er immer wieder extra genannt hatte und auf einmal kommt so ne Tusse vorbei und schafft anscheinend das unmögliche) schon gar nicht klappen. Aber es klappte halt, aus irgendeinen nicht-nachvollziehbaren Grund.

  10. #29
    Tyki_Mikk Tyki_Mikk ist offline
    Avatar von Tyki_Mikk

    AW: Manga/Anime-Vs.-Crossover-Diskussionen

    Wo steht das die Menschen bei kaguya kein Chakra besitzten??
    Das halt das problem du denkst es dir,aber wahr ist es nicht genauso gut kann ich dann auch sagen das sie damals Chakra besitzten.
    Und nochmals irgendwer muss den Beschwörungstieren Chakra gegeben haben und der einzige kann nur damals Rikudo gewesen sein.
    Ich hätte da mal ein zitat in Wiki:
    "Chakra (チャクラ, Chakura) (deu. Kreis oder Rad) ist eine fundamentale Energie, die nötig ist, um Nin-Jutsu oder Gen-Jutsu anzuwenden. Das Chakra wird aus der Körperenergie und der Geist-Energie geformt (man nennt diesen Vorgang Das Chakra schmieden). Je nach Jutsu muss man das Verhältnis von Körper- zu Geist-Energie unterschiedlich bemessen. Die Existenz von Chakra in der Realität ist nicht nachzuweisen und sehr unwahrscheinlich."

    Quelle:Chakra – Narutopedia - Naruto, Naruto Shippuuden, Sasuke, Kakashi, Sakura, Konoha

    Auch was interresantes:
    "Die Keirakurai sind zu vergleichen mit den Adern, da sie die Bahnen des Chakra sind. Sie verlaufen durch den gesamten Körper.
    Auf dieser Bahn befinden sich 361 winzige Löcher, Tenketsu genannt. Die Keirakurai lassen sich mithilfe des Byakugan sehen. Gezielte Treffer auf die Tenketsu, verhindern, dass das angegriffene Körperteil weiterhin von Chakra durchflossen wird."

    Dieses Keirakurai haben anderen anime Charakter aus anderen Mangas nicht,jetzt kommt der nächste schritt um eindeutig zubeweisen das Chakra dazu da ist um Genjutsu zu benutzten:
    "Der einzige Weg um eine Illusionstechnik zu zerstören ist es, das Chakra auf einen Schlag zu entfesseln. Dies ist die einzige Möglichkeit, wie man ein Gen-Jutsu selber aufheben kann. Wenn dies nicht klappen sollte, hat man so gut wie verloren, außer der Anwender hört von selbst damit auf, oder jemand anders unterbricht den Chakrafluss mit seinem eigenen Chakra."

    Quelle:Gen-Jutsu – Narutopedia - Naruto, Naruto Shippuuden, Sasuke, Kakashi, Sakura, Konoha

    Und ich erwähne es nochmal,erklärt mir wieso ausrechnet ein Genjutsu aufhört wenn Chakra unterbricht wird??
    Nach eure Logik müsste es doch auch ohne Chakra klappen,erkläre mir wieso es da aufhört wenn das Chakra unterbricht wird und wieso es nicht weiter klappt.^^

  11. #30
    Kibaku Kibaku ist offline
    Avatar von Kibaku

    AW: Manga/Anime-Vs.-Crossover-Diskussionen

    Ok, nun mal eines nach dem anderen. xD

    Zitat Playa4321 Beitrag anzeigen
    Ja aber was spricht dagegen das die Tiere angeblich kein Chakra besitzten??
    Es spricht nichts dagegen. Du vergisst immernoch die Tatsache dass das Chakra auch die Definition von spirituellen und physischen Energie sein kann, Madara erklärte ja bereits das hier:



    ... und



    Das ist das wovon ich die ganze Zeit rede. Die spirituelle und physische Energie hat jeder (!) egal ob Hund, Katze, Maus oder Mensch. Und da Hagoromo das Nishuu lehrte, heißt es dass er die nicht "gegeben" hat, sondern, wie man sagt, lehrte. Hagoromo war ein pazifista, in der Hoffnung dass die Menschen (!!!), und nicht Tieren, sich miteinander "verbinden". Das alleine sagt schon tausend Worte, da kann man nichts anderes hineininterpretieren.

    Zitat Playa4321 Beitrag anzeigen
    Du sagst Menschen=/= Tiere aber in einem Anime Welt wo man sogar tiere beschwören kann,wo sollte man dies als anzeichen sehen das die Tiere kein Chakra besitzten?
    Tiere können Chakra besitzen, aber, jetzt kommt das große ABER: Nur wenn wir wissen WAS Chakra per se ist. Wie du oben sehen kannst wurde uns das mit Bildern gezeigt. Madara sagte, dass das Chakra, was Hagoromo verbreitete NUR dazu gedacht war die Menschen zu verbinden. Die Menschen jedoch waren klug und haben mit der spirituellen und physischen Energie Ninjutsus (!) geformt. Was ist wenn es ein "anderes" Chakra gibt, was aber tief in einem verborgen liegt? Wenn Madara das so andeutet, dass das Chakra, verbreitet von Hagorormo dazu gedacht war Menschen zu verbinden, dann muss es auch noch ein "anderes" Chakra geben. Verstehst du vielleicht was ich meine? Und das mit Tiere =/= Menschen habe ich deswegen gesagt, weil du gesagt hast dass Hagoromo sein Chakra allen gegeben hat, obwohl von Tieren nie die Rede war. Denen ist es doch egal ob sie das Chakra von Hagoromo haben oder nicht. Wie sollen Tiere dann imstande sein sich geistlich zu vereinheitlichen und zu verstehen? Das Gesetz der Natur sagt, dass das bei normalen Tieren nie klappen wird.

    Zitat Playa4321 Beitrag anzeigen
    Wieso haben das Beschwörungs Tiere Chakra??
    Tjaa... das frage ich mich ehrlich gesagt auch. Und ganz ehrlich, womöglich hast du auch Recht dass es sich um "normale" Tieren handeln kann. Denn wenn ich mich nicht täusche, konnte Pain auch seine Körper beschwören, obwohl das tote Menschen sind. Ok, da muss ich mich enthalten, evtl. hast du da einen Schwachpunkt getroffen. Ich sage jetzt halt nur ganz vorsichtig, dass es Exemplare sind die streng genommen sehr intelligent sind. Oder aber sie wurden aus Chakra gemacht, und zählen so den "Ninjutsus" halt dazu.

    Zitat Playa4321 Beitrag anzeigen
    Wir wissen das Chakra von Hagoromo kommt also wie sollen diese es ohne fremde hilfe erlernt haben??
    Es gibt auch eine Zeit nach Hagoromo, und wer weiß was die Menschen da noch alles gemacht haben. Sie hätten vielen Mitteln dazu das Chakra zu missbrauchen und ähnlich wie Orochimaru sau dämliche Forschungen getrieben haben. Vielleicht sind die Tiere mutiert, durch ein Experiment? Orochimaru war bestimmt nicht der einzig verrückte Wissenschaftler.

    Zitat Playa4321 Beitrag anzeigen
    Verstehst was ich meine,ich kann noch soviele fragen,du kannst mir das nicht beantworten,sogar du sagst Mensch=/=Tiere und dann nimmt ihr diese als Beispiel obwohl nach euer aussage diese sich vom Menschen unterscheidet,wo liegt da die logik xD^^
    Dann vergleichen wir doch direkt die menschen oder nicht??
    Evtl. hast du mich falsch verstanden. Chakra ist... Chakra... oder spirituelle Energie... oder spirituelle MIT physische Energie. selbst du kannst mir nicht klar sagen was die Definition nun letztendlich ist. Du kannst nicht verneinen dass Chakra spirituelle Energie sei, welches in jedem Lebenwesen schlummert. Auch kannst du nicht verneinen, ob Hagoromo NUR das Wissen mit dem Menschen teilten, diese aber für Ninjutsuzwecken missbraucht haben. Ich kann aber auch nicht verneinen dass die Tiere kein Chakra haben, oder dass die wirklich Chakra haben. Was ich verneinen kann ist nur die, dass Hagoromo NICHTS mit den Tieren zu tun hatte.


    Zitat Playa4321 Beitrag anzeigen
    Und wir haben oft im Manga gesehen das man Genjutsu mit dem unterbinden von Chakra stoppen kann,also wo sie soll ein Genjutsu bei Menschen klappe die schon von anfang an kein Chakra besitzten?
    Frag mal Kaguya, die hat es geschafft. Und nein, die Olle hat ganz bestimmt nicht die Menschen Chakra gegeben, du weißt genau wie ich dass das gegen ihre Persönlichkeit spricht. Die weiß doch bestimmt nicht mal wie das hätte gehen sollen.

  12. #31
    Tyki_Mikk Tyki_Mikk ist offline
    Avatar von Tyki_Mikk

    AW: Manga/Anime-Vs.-Crossover-Diskussionen

    @Kibaku
    Dann mal abseits von Kaguya,von den wir sowieso kaum was wissen können wir doch das bereden was in Manga so oft erklärt wurde oder?
    Ich hab caocao schon gefragt wieso ausrechnet beim Chakra unterbinden aufeinmal das genjutsu aufhört,wir reden doch von Ninjas wie Itachi oder Sasuke die das angewendet haben und Bee sich immer so befreien konnte.
    Nach eure these dürfte auch das Genjutsu nach dem unterbinden von Chakra nicht gestoppt werden,aber es wird gestoppt ich verstehe nicht was das aussagen soll.
    Wie soll es z.b bei einem Luffy funktionieren der schon von anfang an kein Chakra besatz?
    Hagoromo erzählt doch selber das man mit den Chakra ninjutsu und auch vieles andere erfunden hat,um gegen Chakra vor zugehen hat man das Genjutsu erfunden um die Leute MIT chakra zu besiegen.
    Sogar in Wikis egal ob englich oder Deutsch steht das was ich immer und immer euch sage.^^

  13. #32
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    AW: Manga/Anime-Vs.-Crossover-Diskussionen

    Wie gesagt. Kaguya verwendete schon mal wurde Tsukuyomi und das VOR Rikudos Lehren? Hat er da überhaupt schon gelebt?

    Ich weiß nicht wie oft ihr es noch hören wollt.
    @Playa4321 all deine Informationen wurden durch Kaguyas Handeln in den Widerspruch geleitet. Es ist eigentlich nicht ungewöhnlich das Veränderungen in der Funktion vorkommen. Kishimoto will es so, und ich wieder spreche dem auch nicht, geschweige denn denke ich hierbei nicht selbst nach und GLAUBE wie es ist. Ihr beide seid doch auch religiös oder? (Ich weiß ein unsinniger Vergleich.) Wie glaubt ihr die religiöse Schrift zu verstehen? Wort für Wort, oder metaphorisch? Ich hoffe ihr versteht wasnich meine. Nicht ich Erfinder die Tatsache dazu, da ich strikt nach Nanga gehe

    Und da die Auto Korrektur scheiße , deshalb höre ich ab hier auf xd Ich bleibe bei meiner bzw. Kishimotos Aussage

  14. #33
    Tyki_Mikk Tyki_Mikk ist offline
    Avatar von Tyki_Mikk

    AW: Manga/Anime-Vs.-Crossover-Diskussionen

    Zitat Cao Cao Beitrag anzeigen
    Wie gesagt. Kaguya verwendete schon mal wurde Tsukuyomi und das VOR Rikudos Lehren? Hat er da überhaupt schon gelebt?

    Ich weiß nicht wie oft ihr es noch hören wollt.
    @Playa4321 all deine Informationen wurden durch Kaguyas Handeln in den Widerspruch geleitet. Es ist eigentlich nicht ungewöhnlich das Veränderungen in der Funktion vorkommen. Kishimoto will es so, und ich wieder spreche dem auch nicht, geschweige denn denke ich hierbei nicht selbst nach und GLAUBE wie es ist. Ihr beide seid doch auch religiös oder? (Ich weiß ein unsinniger Vergleich.) Wie glaubt ihr die religiöse Schrift zu verstehen? Wort für Wort, oder metaphorisch? Ich hoffe ihr versteht wasnich meine. Nicht ich Erfinder die Tatsache dazu, da ich strikt nach Nanga gehe.
    HäH was hat das eine mit dem anderen zu tun??
    Meine frage war doch wieso ausrechnet beim Chakra unterbindung das Genjutsu gestoppt wird.
    Ich meine ihr sagt doch das es auch ohne Chakra klappen würde oder?
    Wieso wird dann das Genjutsu bei unterbinden von Chakra gestoppt,es müsste doch weiter klappen weil nach eure aussage doch kein Chakra damit was zu tun hat oder?
    Das ist was ich euch schon so lange erklären wollte,wir wissen reingarnichts darüber was damals mit Kaguya und co passiert ist,wir wissen nichtmal ob sie den Menschen Chakra gegeben hat,auch wichtig ist das sie nicht alle Menschen in der Welt in genjutsu gefangen hat.
    Erklär mir nur das mit den Genjutsu und wieso das bei unterbinden von Chakra nicht mehr klappt.^^

  15. #34
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    AW: Manga/Anime-Vs.-Crossover-Diskussionen

    Damit man überhaupt eine Chance hat da heraus zu kommen @Playa4321 oder sollen die da immer drin bleiben? Warum kann man denn das Mugentsukuyomi nicht auflösen? @Kibaku hört sich soweit gut durchdacht an, dennoch ging der ganze Zirkus doch erst dank der Frucht los. Davor gabs kein Chakra.

  16. #35
    Kibaku Kibaku ist offline
    Avatar von Kibaku

    AW: Manga/Anime-Vs.-Crossover-Diskussionen

    Zitat Cao Cao Beitrag anzeigen
    Damit man überhaupt eine Chance hat da heraus zu kommen @Playa4321 oder sollen die da immer drin bleiben? Warum kann man denn das Mugentsukuyomi nicht auflösen? @Kibaku hört sich soweit gut durchdacht an, dennoch ging der ganze Zirkus doch erst dank der Frucht los. Davor gabs kein Chakra.
    Oh nein, du hast die Chakrafrucht erwähnt... Tja, damit steige ich endgültig aus, das ist mir für den jetzigen Moment ein wenig zu hoch.

  17. #36
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    AW: Manga/Anime-Vs.-Crossover-Diskussionen

    Ich steige auch erstmal aus, bis ich wieder an einen Rechner bin, bevor @Playa4321 und @Sentinel mir argumentiv die Fresse polieren

  18. #37
    Sentinel Sentinel ist offline
    Avatar von Sentinel

    AW: Manga/Anime-Vs.-Crossover-Diskussionen

    Zitat Cao Cao Beitrag anzeigen
    Ich steige auch erstmal aus, bis ich wieder an einen Rechner bin, bevor @Playa4321 und @Sentinel mir argumentiv die Fresse polieren
    Hm, ich wollte nur etwas zu der Genjutsu-Sache schreiben. Ich glaube, qualitativ gute Argumente wirst du von meiner Richtung nicht so gut sehen, da ich ehrlich gesagt gar kein Bock mehr auf dieses Thema habe. Jetzt kannst du sowas nur noch von @Playa4321 erwarten. Kann aber sein, dass ich hier und da mit einem kleinen Beitrag ankommen werde.

  19. #38
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    AW: Manga/Anime-Vs.-Crossover-Diskussionen

    @Sentinel und das nachdem ich dich gerade geehrt habe?

  20. #39
    Tyki_Mikk Tyki_Mikk ist offline
    Avatar von Tyki_Mikk

    AW: Manga/Anime-Vs.-Crossover-Diskussionen

    @caocao
    Das Problem hier ist das du dich zu sehr auf Mugentsukuyomi konzentrierst, vllt mit Abstand das stärkste Genjutsu das auch nur Kaguya und Madara können.
    Man weiß nicht mal wie man es unterbinden kann, z.b war Zetsu, Obito und auch Sasuke dagegen immun.
    Ich könnte auch fragen wieso Sasuke das Susanoo davon geschützt war, allein an Schutz von den Lichtstrahlen kann es ja nicht sein, dann müsste jeder der im Dunkeln lebt und kein Mondstrahl abbekommt dagegen geschützt ist.
    Es falsch nur an Mugentsukuyomi alles fest zu machen.
    Das davor selbst Genjutsus von Itachi und Sasuke gestoppt wurden in dem man Chakra unterbrochen hat zeigt das man chakra im Körper haben muss um überhaupt in Genjutsu gefangen zu sein.
    Ich hab dir letztens gepostet wieso ein Genjutsu gestoppt wird und du sagst immer noch das gleiche.
    Ich verstehe deine logik nicht, man muss sein Chakra komplett unterbinden um daraus zu kommen und du sagst das Chakra als einziger weg gilt dort überhaupt raus zu kommen.
    Die Antwort ist hier doch das man den Chakra Manipuliert um das Genjutsu einsetzen zu können und das man diese ebend mit dem unterbinden von Chakra stoppen kann.
    Du musst doch merken das es allgemein doch nicht klappt oder?

  21. #40
    Kibaku Kibaku ist offline
    Avatar von Kibaku

    AW: Manga/Anime-Vs.-Crossover-Diskussionen

    Stimmt, das mit den Dunklen Orten hab ich auch mal gedacht. Garnicht mal so eine schlechte Erklärung @Playa4321

Seite 2 von 9 ErsteErste 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Anime/Manga vs. Anime/Manga!: Hallo liebe Anime-Gemeinschaft! Ich habe mir mal überlegt, einen kleinen Fun-Thread im Anime/Manga-Bereich zu eröffnen. Und zwar sollte das so...

  2. Dengeki Bunko Fighting Climax (Anime Crossover Game): Das Anime-Crossover Arcade-Game Dengeki Bunko Fighting Climax kommt diesen Sommer für PS3 und PSVita nach Nordamerika und Europa! Es umfasst...

  3. Toriko, One Piece, Dragon Ball Z Anime Crossover: Hallo Anime-Community Laut der Weekly Shounen Jump wird es ein einstündiges Anime Special Crossover zwischen Toriko, One Piece und Dragon Ball Z...

  4. Japan Anime Live - die größte Anime/Manga Show, die Deutschland je gesehen hat: WIZARD PROMOTIONS, ON THE LINE & MUSICA GRANDI PRODUZIONI freuen sich Ihnen folgendes Event präsentieren zu dürfen: Das erste offizielle Live...

  5. Anime/Manga: Hi, bin neu hier und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen...:D Seit einiger Zeit bin ich bemüht mir ne Story für nen eigenen Anime/Manga auszudenken...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

mensch kaguya