Seite 3 von 30 ErsteErste ... 2341323 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 584
  1. #41
    Pazu Pazu ist offline
    Avatar von Pazu

    AW: Wer besiegt den Accelerator?!

    [QUOTE=MaDaRa4EveR;4298621]und welche wenn ich fragen darf?... dazu gehört auch der Blutfluss/QUOTE]

    Asura; Er kann seinen Blut kontrollieren (Seinen Blut verhärten).
    Accelerator ist schon Wahnsinnig, Asura kann den Wahnsinn in ihm aufwecken und verstärken.
    Asura spührt keinen Schmerz und kann fliegen.

  2. Anzeige

    AW: Wer besiegt den Accelerator?!

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42
    OPYoshi OPYoshi ist offline
    Avatar von OPYoshi

    AW: Wer besiegt den Accelerator?!

    Zitat Pazu Beitrag anzeigen
    Asura spührt keinen Schmerz und kann fliegen.
    Und dem leibhaftigem Wahnsinn macht es auch noch Spaß, wenn er richtig die Sau rauslassen kann.

  4. #43
    Cyanwasserstoff Cyanwasserstoff ist offline
    Avatar von Cyanwasserstoff

    AW: Wer besiegt den Accelerator?!

    An @Pazu, @Kibaku, @MaDaRa4EveR, @Kaykero, @Playa4321 :
    Also die Charaktere, welche von @Bra vorgeschlagen wurden, sind in der Tat eine Nummer zu gross fuer den Accelerator.
    Nun beginnen wir bei DBZ Charaktere -> Jede Form des Angriffs basiert auf Bewegungen, keine Chance, wenn man den selben Kampfort teilt
    Bleach : Der Accelerator spuert jede Form der Bewegung, auch wenn er sie nicht sieht. Aizen waere eine Ausnahme
    Naruto : Auch der Chakrafluss verursacht Bewegungen, die nicht ausgefuehrt werden koennten, weil Accelerator diese von vornherein stoeren wuerde

    Zu Dialga : Der Accelerator kann keine Vektoren reflektieren, wenn seine eigene Zeit still steht. Somit ist nicht nur sein Gehirn sondern auch seine Engelskraefte erstarrt. Damit waere sogar die passive Faehigkeit ausgeschaltet -> Dialga wuerde ihn zerquetschen.

    Guze no Tomogara/ Flame Haze : Fusetzu ist ein Zauber und benoetigt Zeit um sich aufzubauen. Zeit, die der Accelerator ihnen nicht geben wird. Ausserdem kann er den Aufbau der Magie selbst stoppen.

    Haruhi/Madoka : Ich fasse sie zusammen, da ihre Kraefte dasselbe Potential besitzen. Sie haetten vor dem Accelerator nichts zu befuerchten, da ihre Faehigkeit das gesamte Universensystem umschreiben koennte.

    Schwarze Materie : Anfangs konnte der Accelerator dadurch verletzt werden, aber nachdem Anpassen seiner Berechnungen , stellt dies kein Problem mehr da.

    Basil Hawkins : Jede Form der Uebertragung verursacht Bewegungen. Die Distanz ist egal, aber der Accelerator kann diese umkehren.

    Law : Befor der seine Faehigkeiten nutzen kann, wuerde sein Blutfluss ihn vernichten.

    Zeref : Auch hier kann die Magie nicht viel nuetzen, denn der Aufbau basiert auf Bewegungen.

    Palkia : Palkia koennte ein Raum erschaffen, wo sich die Bewegungen anders verhalten als gewohnt. Ausserdem koennte es einen Raum ohne Sauerstoff erschaffen und den Accelerator ersticken lassen. Natuerlich kann es sich selbst durch Raumveraenderungen schuetzen.

  5. #44
    Pazu Pazu ist offline
    Avatar von Pazu

    AW: Wer besiegt den Accelerator?!

    Zitat Cyanwasserstoff Beitrag anzeigen
    An @Pazu, @Kibaku, @MaDaRa4EveR, @Kaykero, @Playa4321 :
    Also die Charaktere, welche von @Bra vorgeschlagen wurden, sind in der Tat eine Nummer zu gross fuer den Accelerator.
    Nun beginnen wir bei DBZ Charaktere -> Jede Form des Angriffs basiert auf Bewegungen, keine Chance, wenn man den selben Kampfort teilt
    Bleach : Der Accelerator spuert jede Form der Bewegung, auch wenn er sie nicht sieht. Aizen waere eine Ausnahme
    Naruto : Auch der Chakrafluss verursacht Bewegungen, die nicht ausgefuehrt werden koennten, weil Accelerator diese von vornherein stoeren wuerde

    Zu Dialga : Der Accelerator kann keine Vektoren reflektieren, wenn seine eigene Zeit still steht. Somit ist nicht nur sein Gehirn sondern auch seine Engelskraefte erstarrt. Damit waere sogar die passive Faehigkeit ausgeschaltet -> Dialga wuerde ihn zerquetschen.

    Guze no Tomogara/ Flame Haze : Fusetzu ist ein Zauber und benoetigt Zeit um sich aufzubauen. Zeit, die der Accelerator ihnen nicht geben wird. Ausserdem kann er den Aufbau der Magie selbst stoppen.

    Haruhi/Madoka : Ich fasse sie zusammen, da ihre Kraefte dasselbe Potential besitzen. Sie haetten vor dem Accelerator nichts zu befuerchten, da ihre Faehigkeit das gesamte Universensystem umschreiben koennte.

    Schwarze Materie : Anfangs konnte der Accelerator dadurch verletzt werden, aber nachdem Anpassen seiner Berechnungen , stellt dies kein Problem mehr da.

    Basil Hawkins : Jede Form der Uebertragung verursacht Bewegungen. Die Distanz ist egal, aber der Accelerator kann diese umkehren.

    Law : Befor der seine Faehigkeiten nutzen kann, wuerde sein Blutfluss ihn vernichten.

    Zeref : Auch hier kann die Magie nicht viel nuetzen, denn der Aufbau basiert auf Bewegungen.

    Palkia : Palkia koennte ein Raum erschaffen, wo sich die Bewegungen anders verhalten als gewohnt. Ausserdem koennte es einen Raum ohne Sauerstoff erschaffen und den Accelerator ersticken lassen. Natuerlich kann es sich selbst durch Raumveraenderungen schuetzen.

    Wo bleibt denn deine Meinung zu Asura ?
    Du würde mich stark interessieren.

  6. #45
    Sentinel Sentinel ist offline
    Avatar von Sentinel

    AW: Wer besiegt den Accelerator?!

    Zitat Pazu Beitrag anzeigen
    Wo bleibt denn deine Meinung zu Asura ?
    Du würde mich stark interessieren.
    ich kenne Asura nicht wirklich aber was hat der denn genau für Fähigkeiten?

  7. #46
    OPYoshi OPYoshi ist offline
    Avatar von OPYoshi

    AW: Wer besiegt den Accelerator?!

    Zitat Cyanwasserstoff Beitrag anzeigen
    Nun beginnen wir bei DBZ Charaktere
    Keine Einwände


    Zitat Cyanwasserstoff Beitrag anzeigen
    Bleach
    Ist hier für mich die Frage, inwieweit er den Shinigamis was anhaben kann. Würde eher auf ein Patt plädieren.

    Zitat Cyanwasserstoff Beitrag anzeigen
    Naruto
    Hier kenne ich mich nicht so gut aus. Würde in erster Linie sagen, dass die Naruto-Charaktere chancenlos sind. Inwieweit der Accelerator mit Genjutsus rechnet, sei mal dahingestellt.


    Zitat Cyanwasserstoff Beitrag anzeigen
    Guze no Tomogara/ Flame Haze
    Hier kommt es mehr darauf an, wie es wo aufgebaut wird. Es gebraucht natürlich seine Zeit, aber wenn man es zuerst um den Accelerator aufbaut oder der Flame Haze, dann könnte es schon anders aussehen. Wir setzen hier mal eine normale Reaktionszeit eine Menschen vorraus.

    Zitat Cyanwasserstoff Beitrag anzeigen
    Haruhi/Madoka
    Man wünscht sich, es wäre so einfach. Ist es auch

    Zitat Cyanwasserstoff Beitrag anzeigen
    Schwarze Materie
    Da schwarze Materie sich nicht selbst "beherrschen" kann, ist die Sache hier auch eindeutig.

    Zitat Cyanwasserstoff Beitrag anzeigen
    Basil Hawkins
    Passt

    Zitat Cyanwasserstoff Beitrag anzeigen
    Law
    Im Prinzip wäre es eine Möglichkeit, aber total schwachsinnig. Law könnte zwar den Körper aufteilen, aber damit nicht die Fähigkeit neutralisieren.


    Zitat Cyanwasserstoff Beitrag anzeigen
    Zeref
    Hier ist es auch eher die Frage, wie der Accelerator darauf reagiert. Ob es wirklich Wellen sind, die die Gegend absterben lassen, mag ich etwas bezweifeln, dann würden sie sich nicht so gleichmäßig verstreuen. Glaube aber auch, das Zeref hier schlechte Karten hat.


    Zitat Cyanwasserstoff Beitrag anzeigen
    Palkia
    Die erste Sache, wird ihm wahrscheinlich egal sein, ich denke, er ist sehr wandlungsfähig. Die zweite ist das eindeutig größere Problem.

    Zitat Pazu Beitrag anzeigen
    Wo bleibt denn deine Meinung zu Asura ?
    Hier stellt sich die Frage, wie sich der Wahnsinn ausbreitet. Denke aber, dass Asura auch überlegen ist.

  8. #47
    Tay123 Tay123 ist offline
    Avatar von Tay123

    AW: Wer besiegt den Accelerator?!

    Zitat Cyanwasserstoff Beitrag anzeigen
    Palkia koennte ein Raum erschaffen, wo sich die Bewegungen anders verhalten als gewohnt.
    kann law auch.



    Zitat Cyanwasserstoff Beitrag anzeigen
    koennte es einen Raum ohne Sauerstoff erschaffen und den Accelerator ersticken lassen.
    C.C



    Zitat Cyanwasserstoff Beitrag anzeigen
    Law : Befor der seine Faehigkeiten nutzen kann, wuerde sein Blutfluss ihn vernichten.
    Er müsste darauf kommen und Law's Raum ist immer passiv aktiviert, kommt er ihn also zu vor.



    Zitat Cyanwasserstoff Beitrag anzeigen
    Zu Dialga : Der Accelerator kann keine Vektoren reflektieren, wenn seine eigene Zeit still steht. Somit ist nicht nur sein Gehirn sondern auch seine Engelskraefte erstarrt. Damit waere sogar die passive Faehigkeit ausgeschaltet -> Dialga wuerde ihn zerquetschen.
    Hado 90

    -

    wie sieht das eigentlich mit Blutbändiger aus?
    Außerdem wäre ich der Meinung das Y und Kageroza es auch gegen ihn schaffen ( abgesehen vom Raiatsu kill )

    (wieso eröffnet ihr ein extra Thread wegen ihm? werdet ihr noch verrückt nur wegen ihm oder wie haha )

  9. #48
    Cyanwasserstoff Cyanwasserstoff ist offline
    Avatar von Cyanwasserstoff

    AW: Wer besiegt den Accelerator?!

    Zitat Pazu Beitrag anzeigen
    Wo bleibt denn deine Meinung zu Asura ?
    Du würde mich stark interessieren.
    Asura verkoerpert den reinen Wahnsinn und jeder, der anfaellig fuer den Wahnsinn ist, wird automatisch darauf reagieren.
    Das wuerde dazu fuehren, dass die Psyche des Accelerators in einer Welt gefangen ist, die nur von seinen Aengsten gestrikt ist. Dies koennte soweit gehen, dass er seine Faehigkeit nicht mehr aufrecht erhalten lassen koennte.

    Asura ist eh der Feind aller Wahnsinnigen. Sobald nur eine gewisse Neigung zum Wahnsinn vorhanden ist, loest die Praesenz des Kishin's sofort den absoluten Wahnsinn aus.
    Zitat OPYoshi Beitrag anzeigen
    Ist hier für mich die Frage, inwieweit er den Shinigamis was anhaben kann. Würde eher auf ein Patt plädieren.
    Stimme ich zu
    Zitat OPYoshi Beitrag anzeigen
    Hier kenne ich mich nicht so gut aus. Würde in erster Linie sagen, dass die Naruto-Charaktere chancenlos sind. Inwieweit der Accelerator mit Genjutsus rechnet, sei mal dahingestellt.
    Die Genjutsus sind ja abhaengig von Chakrafluss und dieser kann sehr leicht mittels Accelerator , beeinflusst werden. Dies waere eindeutig ein grosses Problem der Ninja.
    Zitat OPYoshi Beitrag anzeigen
    Hier kommt es mehr darauf an, wie es wo aufgebaut wird. Es gebraucht natürlich seine Zeit, aber wenn man es zuerst um den Accelerator aufbaut oder der Flame Haze, dann könnte es schon anders aussehen. Wir setzen hier mal eine normale Reaktionszeit eine Menschen vorraus.
    Das Problem dabei ist, dass er jede Form der Magie abblocken kann. Ausserdem verteilt sich das Fusetzu innerhalb eines bestimmten Raumes und dies setzt Bewegungen voraus.
    Da liegt das groesste Problem.
    Zitat OPYoshi Beitrag anzeigen
    Man wünscht sich, es wäre so einfach. Ist es auch
    Tja, aber diese Faehigkeiten sind eh die maechtigsten, die es in der Anime-Welt gibt. Sie koennen die komplette Realitaet loeschen,veraendern,anpassen,...
    Zitat OPYoshi Beitrag anzeigen
    Da schwarze Materie sich nicht selbst "beherrschen" kann, ist die Sache hier auch eindeutig.
    Es gibt jemanden in To Aru Majutsu no Index, der diese Art von Materie beherrschen und nutzen kann. Die Folge war eine eindeutige Niederlage gegen Accelerator.
    Zitat OPYoshi Beitrag anzeigen
    Hier ist es auch eher die Frage, wie der Accelerator darauf reagiert. Ob es wirklich Wellen sind, die die Gegend absterben lassen, mag ich etwas bezweifeln, dann würden sie sich nicht so gleichmäßig verstreuen. Glaube aber auch, das Zeref hier schlechte Karten hat.
    Das Problem hierbei ist, dass die Magie sich im Raum anordnet und auch das setzt Bewegungen voraus. Hier liegt die groesste Schwaeche der Magie gegenueber dem Accelerator. (Ausnahme : Madoka, aber die kann jede Regel nach belieben umschreiben)
    Zitat OPYoshi Beitrag anzeigen
    Die erste Sache, wird ihm wahrscheinlich egal sein, ich denke, er ist sehr wandlungsfähig. Die zweite ist das eindeutig größere Problem.
    Da stimme ich dir zu, denn ohne Sauerstoff kann der Accelerator nicht ueberleben.
    Zitat Tay123 Beitrag anzeigen
    kann law auch.
    Gut, ich weiss nicht wie seine Dimensionsveraenderung funktioniert, daher kann ich wenig dazu sagen.
    Zitat Tay123 Beitrag anzeigen
    wie sieht das eigentlich mit Blutbändiger aus?
    Koennten sich selbst schuetzen, aber der Accelerator kann nicht nur passiv alles reflektieren, sondern auch aktiv seine Kraefte nutzen.
    Zitat Tay123 Beitrag anzeigen
    Hado 90
    Wer ist das bzw. was kann dieser ?
    Zitat Tay123 Beitrag anzeigen
    (wieso eröffnet ihr ein extra Thread wegen ihm? werdet ihr noch verrückt nur wegen ihm oder wie haha )
    Frage dies bitte den Threadersteller :P
    Aber ich bin generell bei jeder Diskussion dabei :P

  10. #49
    Kami Burn

    AW: Wer besiegt den Accelerator?!

    Zitat Cyanwasserstoff Beitrag anzeigen
    Frage dies bitte den Threadersteller :P
    Aber ich bin generell bei jeder Diskussion dabei :P
    Komme dem Ganzen einfach mal zuvor und beantworte diese indirekte Anspielung schnell und unkompliziert:

    Damit es mal wieder eine ordentlcihe Disskusion gibt. In letzter Zeit verkriechen sich immer mehr User in ihrem Schneckenhaus und es herrscht pure Langeweile.
    Der andere Grund ist,dass es ein interressantes Thema ist.
    Zumal hier die Accelerator Spezialisten wie du mit ihrem Wissen glänzen können.

  11. #50
    Cyanwasserstoff Cyanwasserstoff ist offline
    Avatar von Cyanwasserstoff

    AW: Wer besiegt den Accelerator?!

    @Burn in Hell : Allgemein ist "To Aru Majutsu no Index" ein Anime, der 2 Seiten hat. Die erste, fuer mich am bedeutesten, ist die Seite der Esper und somit der Wissenschaft. Die 2. Seite , ist die Seite der Magier. Auch wenn die Kontrolle der Faehigkeiten auf Fiktion aufbaut, so ist die Faehigkeit an sich sehr wissenschaftlich gerichtet. Gerade aus diesem Grunde, ist es fuer mich sehr interessant

  12. #51
    OPYoshi OPYoshi ist offline
    Avatar von OPYoshi

    AW: Wer besiegt den Accelerator?!

    Zitat Cyanwasserstoff Beitrag anzeigen
    Die Genjutsus sind ja abhaengig von Chakrafluss und dieser kann sehr leicht mittels Accelerator , beeinflusst werden. Dies waere eindeutig ein grosses Problem der Ninja.
    Im Prinzip ja. Aber wie schon gesagt, inwieweit rechnet der Accelerator damit, dass er 1000 Jahre seelische Qualen in einer Sekunde erleben kann und das nur durch Augenkontakt? Natürlich kann er das abwehren, aber in "seiner Welt" gibt es sowas ja nicht ansatzweise.

    Zitat Cyanwasserstoff Beitrag anzeigen
    Es gibt jemanden in To Aru Majutsu no Index, der diese Art von Materie beherrschen und nutzen kann. Die Folge war eine eindeutige Niederlage gegen Accelerator.
    Ich habe nur die schwarze Materie an sich betrachtet. Niederlage ist ohnehin klar.

    Zitat Cyanwasserstoff Beitrag anzeigen
    Tja, aber diese Faehigkeiten sind eh die maechtigsten, die es in der Anime-Welt gibt. Sie koennen die komplette Realitaet loeschen,veraendern,anpassen,...
    Tja, wünsche... Und das so kurz vor Weihnachten xD


    Zitat Cyanwasserstoff Beitrag anzeigen
    Das Problem hierbei ist, dass die Magie sich im Raum anordnet und auch das setzt Bewegungen voraus. Hier liegt die groesste Schwaeche der Magie gegenueber dem Accelerator.
    Hier bin ich mir bei Zerefs Magie nicht ganz so sicher. Weil sie ja wirklich alles in der Umgebung abtötet und verdorren lässt. Im Grunde ist Magie gegen ihn machtlos, das stimmt.


    Zitat Cyanwasserstoff Beitrag anzeigen
    Gut, ich weiss nicht wie seine Dimensionsveraenderung funktioniert, daher kann ich wenig dazu sagen.
    Bei meinem "aktuellen Stand", der deutsche, konnte er einen Raum erzeugen in dem er die Herrschaft über alles hat, was darin ist. Ich bin hier der Meinung, dass die Vektorkraft damit nicht außer Kraft ist. Hier darf man mich ruhig korrigieren.

    Zitat Cyanwasserstoff Beitrag anzeigen
    Koennten sich selbst schuetzen, aber der Accelerator kann nicht nur passiv alles reflektieren, sondern auch aktiv seine Kraefte nutzen.
    Die Blutbändiger könnten natürlich auch körperlich schaden zufügen, aber das Accelerator's Kraft auch passiv ist, sehe ich hier wenig Chancen.


    Zitat Cyanwasserstoff Beitrag anzeigen
    Wer ist das bzw. was kann dieser ?
    Er wollte dich in Kaninchensprache fragen: Haddu 90 Euro???


    Zitat Tay123 Beitrag anzeigen
    (wieso eröffnet ihr ein extra Thread wegen ihm? werdet ihr noch verrückt nur wegen ihm oder wie haha )
    Er bring einfach nur etwas Schwung in diesen unterforum. Schau mal nach, wie lange in manchen Threads schon nicht mehr geschrieben worden ist und die stehen ziemlich weit oben xD

  13. #52
    Kibaku Kibaku ist offline
    Avatar von Kibaku

    AW: Wer besiegt den Accelerator?!

    Hado 90 ist keine Kaninchensprache, sondern ein Kido Spruch von Bleach xD

  14. #53
    Cyanwasserstoff Cyanwasserstoff ist offline
    Avatar von Cyanwasserstoff

    AW: Wer besiegt den Accelerator?!

    Zitat OPYoshi Beitrag anzeigen
    Im Prinzip ja. Aber wie schon gesagt, inwieweit rechnet der Accelerator damit, dass er 1000 Jahre seelische Qualen in einer Sekunde erleben kann und das nur durch Augenkontakt? Natürlich kann er das abwehren, aber in "seiner Welt" gibt es sowas ja nicht ansatzweise.
    Rechnen wird er damit wohl kaum. Daher kann er sich alleine auf das Gefuehl, alle Vektoren zu erkennen,verlassen.
    Zitat OPYoshi Beitrag anzeigen
    Ich habe nur die schwarze Materie an sich betrachtet. Niederlage ist ohnehin klar.
    Die Materie konnte anfangs die Barriere des Accelerators durchbrechen und somit gefaehrlich werden. Nachdem diese Ueberraschung geglueckt war, war sie auch schon wieder vorbei. Die Berechnungen wurden angepasst und der 2. Staerkste Esper musste sich geschlagen geben.
    Zitat OPYoshi Beitrag anzeigen
    Hier bin ich mir bei Zerefs Magie nicht ganz so sicher. Weil sie ja wirklich alles in der Umgebung abtötet und verdorren lässt. Im Grunde ist Magie gegen ihn machtlos, das stimmt.
    Aber wie man so schon sah, ist diese lokal begrenzt und noch dazu breitet sie sich in einem festen Radius aus. Diese Faktoren sprechen dafuer, dass eine Bewegung stattfindet. Ohne Bewegung koennte sich auch Magie nicht raeumlich anordnen. Da liegt das Problem.
    Zitat OPYoshi Beitrag anzeigen
    Die Blutbändiger könnten natürlich auch körperlich schaden zufügen, aber das Accelerator's Kraft auch passiv ist, sehe ich hier wenig Chancen.
    Korrekt, dafuer muss eine Bewegung erfolgen -> Keine Chance .

  15. #54
    Tay123 Tay123 ist offline
    Avatar von Tay123

    AW: Wer besiegt den Accelerator?!

    Zitat Cyanwasserstoff Beitrag anzeigen
    Wer ist das bzw. was kann dieser ?
    Also ein Kido Spruch/Attacke aus Bleach. (Soweit ich weiß gehört es zu den stärksten Kido's )
    Also in diesem Kasten ist der Benutzer praktisch Dialga + Palkia, aber auch nur in diesem Kasten.

    (Um es besser auszudrücken, die Kontrolle über Raum und Zeit selbst aber nur auf desseb Kastengöße beschränkt. Aizens Kraft aber war so groß das er diesen Kasten vergrößern konnte, und es ist nur mit Raiatsu aufzuhalten ) -> Hado 90 : Schwarzer Sarg

  16. #55
    Kibaku Kibaku ist offline
    Avatar von Kibaku

    AW: Wer besiegt den Accelerator?!

    Zitat Tay123 Beitrag anzeigen
    Also ein Kido Spruch/Attacke aus Bleach. (Soweit ich weiß gehört es zu den stärksten Kido's )
    Also in diesem Kasten ist der Benutzer praktisch Dialga + Palkia, aber auch nur in diesem Kasten.

    (Um es besser auszudrücken, die Kontrolle über Raum und Zeit selbst aber nur auf desseb Kastengöße beschränkt. Aizens Kraft aber war so groß das er diesen Kasten vergrößern konnte, und es ist nur mit Raiatsu aufzuhalten ) -> Hado 90 : Schwarzer Sarg
    Aber was haben denn Dialga und Palkia damit zutun? Wir lassen nicht Aizen gegen die 2 Kämpfen. Bleach Charaktere sind hier sowieso ausgeschlossen.

  17. #56
    Tay123 Tay123 ist offline
    Avatar von Tay123

    AW: Wer besiegt den Accelerator?!

    Zitat Kibaku Beitrag anzeigen
    Aber was haben denn Dialga und Palkia damit zutun?
    hast mich falsch verstanden ^^
    Dialga ist der die Zeit beeinflusst in jeglicher Hinsicht.
    Palkia ist der den Raum beeinflusst in jeglicher Hinsicht.
    Und Aizen ist der das Ziel mit Hado 90 ( in diesem Kasten ) Den Raum und die Zeit in jeglicher Hinsicht beeinflusst im Kasten, also daher der kleine Zusammenhang



    Zitat Kibaku Beitrag anzeigen
    Bleach Charaktere sind hier sowieso ausgeschlossen.
    ja klar ich weiß aber Cyan hat ja ganz oben auch Bleach (Charaktere) erwähnt, dazu hab ich nur eine Möglichkeit geschrieben das Hado 90 auch so ein Fall ist.

  18. #57
    Kibaku Kibaku ist offline
    Avatar von Kibaku

    AW: Wer besiegt den Accelerator?!

    Zitat Tay123 Beitrag anzeigen
    ast mich falsch verstanden ^^
    Dialga ist der die Zeit beeinflusst in jeglicher Hinsicht.
    Palkia ist der den Raum beeinflusst in jeglicher Hinsicht.
    Und Aizen ist der das Ziel mit Hado 90 ( in diesem Kasten ) Den Raum und die Zeit in jeglicher Hinsicht beeinflusst im Kasten, also daher der kleine Zusammenhang

    Zitat Tay123 Beitrag anzeigen
    ja klar ich weiß aber Cyan hat ja ganz oben auch Bleach (Charaktere) erwähnt, dazu hab ich nur eine Möglichkeit geschrieben das Hado 90 auch so ein Fall ist.
    Ahsoooo, okay dann habe ich dich wirklich missverstanden ^^` Sorry dafür und Danke für die Aufklärung xD

  19. #58
    Cyanwasserstoff Cyanwasserstoff ist offline
    Avatar von Cyanwasserstoff

    AW: Wer besiegt den Accelerator?!

    Zitat Tay123 Beitrag anzeigen
    Also ein Kido Spruch/Attacke aus Bleach. (Soweit ich weiß gehört es zu den stärksten Kido's )
    Also in diesem Kasten ist der Benutzer praktisch Dialga + Palkia, aber auch nur in diesem Kasten.

    (Um es besser auszudrücken, die Kontrolle über Raum und Zeit selbst aber nur auf desseb Kastengöße beschränkt. Aizens Kraft aber war so groß das er diesen Kasten vergrößern konnte, und es ist nur mit Raiatsu aufzuhalten ) -> Hado 90 : Schwarzer Sarg
    Wenn ein Shinigami es schaffen sollte, ihn in ein solches Gefaess zu schliessen, dann waere es sein Ende.

    Gruesse
    Cyan

  20. #59
    Sentinel Sentinel ist offline
    Avatar von Sentinel

    AW: Wer besiegt den Accelerator?!

    ach Sakura kommt guckt ihn an und der verschwindet spurenlos! naja ich muss aber auch sagen das Sakura gg Bulma und Corby auch schlechte karten hat aber Chin Chan macht alle hier vorgeschlagene Anime Charaktere platt, naja auser Yuno Gasai ihre Verrückte Art vernichtet doch alles in einer sek aus!

  21. #60
    Kami Burn

    AW: Wer besiegt den Accelerator?!

    Zitat MaDaRa4EveR Beitrag anzeigen
    ach Sakura kommt guckt ihn an und der verschwindet spurenlos! naja ich muss aber auch sagen das Sakura gg Bulma und Corby auch schlechte karten hat aber Chin Chan macht alle hier vorgeschlagene Anime Charaktere platt, naja auser Yuno Gasai ihre Verrückte Art vernichtet doch alles in einer sek aus!
    Na,legen wir mal wieder total verdreht Fakten auf den Tisch?

+ Antworten
Seite 3 von 30 ErsteErste ... 2341323 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Yu-Gi-Oh! 5D's Stardust Accelerator: Hallo YGO Fans! Wie viele sicherlich wissen erscheint am morgigen Donnerstag, dem 14. Mai 2009, das neuste YGO DS Game mit dem Titel "Yu-Gi-Oh!...

  2. Dead Rising 2 auf Grafikchip Intel Accelerator X4500?: Läuft das Spiel auf dem Grafikchip?

  3. Yu-Gi-Oh! 5D's Stardust Accelerator: Es wurde angekündigt,dass 2009 das neue spiel "Yu-Gi-Oh! 5D's Stardust Accelerator" kommen wird. Die ersten Infos und die ersten Bilder hier:...

  4. Wer mich besiegt dem...: Hallo der titel sagt es schon wer mich besiegt dem... schenk ich ein Shiny!!! Hier die Regeln: Alle legis sind verboten bis auf...

  5. Wer mich besiegt, dem schenk ich ein Shiny: Threadname sagt alles! Shinys sind alle ungecheated!!! Hier die Regeln: - Uber ja - EV´s nein - kein Wechsel