Seite 30 von 31 ErsteErste ... 1020293031 LetzteLetzte
Ergebnis 581 bis 600 von 616
  1. #581
    Cao Cao Cao Cao ist gerade online
    Avatar von Cao Cao

    Wer besiegt den Accelerator?!

    Zitat Kibaku Beitrag anzeigen
    Nicht noch zu vergessen Charakteren die die Fähigkeit haben elektromagnetische Wellen zu cuten bzw. zu stören, um die Verbindung zum Misaka Network zu unterbrechen. Er ist also nur solange OP wie wenn er eine Verbindung zur Misaka Network hat... das ist nicht gerade... berauschend wie man es früher so gesagt hatte.
    Das beste ist ja noch, das seine Fähigkeiten ohne den Esper-Modus nur auf einer recht kleinen Distanz funktionieren, bzw. abgewehrt werden können.
    Jeder der einen Siegelraum größer als City-Level erschafft, hat ihn mal eben gefangen ohne das er ne Chance hätte da rauszukommen.

  2. Anzeige

    Wer besiegt den Accelerator?!

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #582
    Cao Cao Cao Cao ist gerade online
    Avatar von Cao Cao

    Wer besiegt den Accelerator?!

    Accelerator:


    Stärken:


    + Kann Vektoren nach den physikalischen Gesetzen komplett manipulieren
    + Durch die Vektorenkontrolle kann er diverse Angriffe ob elementar oder physisch abwehren
    + Durch die Vektorenkontrolle kann Accelerator seine eigene Physis erhöhen
    + Die Vektorenkontrolle erlaubt es ihn die Luft zu zirkulieren um so zerstörerische Schockwellen, Stürme, etc. zu erschaffen und durch die Geschwindigkeit Reibungen erzeugen welche mal eben 10.000 Grad erreichen können
    + Accelerator kann durch die Vektorenkontrolle fliegen
    + Accelerator kann das Gerhin von anderen hacken indem er die Vektoren manipuliert.
    + Eben so kann Accelerator die Vektoren im Körper der anderen manipulieren und so z.B. den Blutfluss umzirkulieren, wodurch der Gegner stirbt
    + Er kann sogar die Achse der Erde manipulieren und diese drehen, oder eben für 5 Minuten anhalten
    + Durch seine Engel-Form hat Accelerator eine größere Reichweite und arbeitet effiziennter bei der Vektorenmanipulation
    + Dunkle Flügel und Weiße Flügel erhöhen in erster Linie eine zusätzliche Verteidigung, so kann Accelerator bei der Verwendung der weißen Flügel auch einen Angriff tanken der Eurasien zerstören könnte (Ohne das er durch Vektoren geschützt wurde)


    Schwächen:


    - Zur Anwendung diesen Fähigkeiten benötigt der Accelerator eine Elektrode mit der er höchstens 30 Minuten auf diese zugreifen kann
    - Die Vektoren müssen kalkuliert werden und da die Rechenleistung des Accelerator vergleichbar mit 100 Supercomputer ist, wird er keine Angriffe über FTL umkehren können + je größer die Einflüsse umso schwerer werden die Berechnungen für den Accelerator
    - Energie außerhalb der physikalischen Gesetze durch Magie z.B. sind für Accelerator problematisch abzuwehren
    - Haxneutralisierende Fähigkeiten (Wie die von Touma, den Protagonisten)


    Wer kann ihn besiegen.

    Jeder der sich ab Lichtgeschwindigkeit aufwärts bewegt und im Falle der Dark Wings auch eine Stärke hat die sich mindestens auf Multi-Kontinent-Level befindet. Alternativ bietet sich auch Hax an der sich mit Überlichtgeschwindigkeit bewegt und somit den Accelerator erwischt, bevor er den Angriff kalkulieren kann. Ansonsten eben Leute die zusätzlich vorallem sofort angreifen und nicht vom Charakter her große Reden schwingen. Dies könnte ausreichen, das der Accelerator bereits gewonnen hat. Charaktere die sich komplett regenerieren können, genießen zudem den Vorteil das Accelerator sie nicht töten kann, sebst wenn er das Blutzirkulation umkehrt oder stoppt. Wenn all diese Faktoren erfüllen können ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch gegen Accelerator zu gewinnen. Im letzteren Fall wäre der Sieg sogar garantieret. Kurz aufgestellt:




    • FTL
    • Multi-Kontinent-Level zur Sicherheit
    • Ggf. Hax, was aber nicht zwingend notwendig ist
    • Kein zögern des Charakters
    • Höhere Regenerationskraft



    Alternativ würde es auch ausreichen wenn ein Charakter stark genug wäre einen Planeten oder einen Stern zu vernichten. Statt auf die Erde zu schießen wo die Reichweite von Accelerators Vektoren Einfluss haben, können Angriffe bedenkenlos gegen die Sonne oder einen Planet geschossen werden der einen massiven Einfluss auf die Erde nehmen kann. Der Charakter selbst muss nur ohne Sauerstoff klarkommen oder sich in Sicherheit teleportieren.

    Eine weitere Alternative wäre einfach 30 Minuten zu warten, bis den Accelerator die Batterien ausgehen. Das können natürlich nur unsterbliche bzw. Charaktere mit hoher Regenerationskraft, oder einer Widerstandskraft die selbst tödliche Angriffe vorerst ignoriert.

    Accelerator hat viele Schwächen und so lange man gewisse Punkte beachtet ist er durchaus zu besiegen. Genau betrachtet besteht To Aru Maijutsu no Index aus bis zu hundert weiteren Charakteren mit besonderen Fähigkeiten, wo knapp die Hälfte um ganze Klassen höher stünden als der Accelerator selbst. So hatte der Accelerator bereits Schwierigkeiten gegen Erzengel Gabriel, welcher nicht mal zu den mächtigsten Individuen aus To Aru gehört. Das gefährlichste am Accelerator selbst bleibt seine Vektorenmanipulation und diese ist innerhalb der physikalischen Gesetze absolut insofern er diese kalkulieren kann was je von Größe des zu kalkulierenden Einflusses als auch von der Geschwindigkeit unterschiedlich schwer ist. Die stärksten Gegner könnten durch seine Fähigkeiten sterben und das nur weil sie vor einen Kampf zögern anzugreifen.
    Es spielt keine Rolle ob ein normaler Mensch, ein Naruto, oder ein Son Goku der Gegner ist. Die Vektorenmanipulation im Nervensystem oder Blutkreislauf ist und bleibt eine gefährliche Fähigkeiten, da hier Widerstankskraft keine entscheidende Rolle spielt. Btw. was mir noch einfällt ist, das Teleportationsfähigkeiten auch nichts bringen. Er konnte bereits eine Teleportation von einer höheren Dimension aus stoppen, ergo ist seine Vektorenmanipulation eine höherdimensionale Fähigkeit. Er selbst allerdings ist und bleibt ein schwacher Mensch der nur mithilfe der Vektoren und seiner Engelsgestalt nennenswerte Ergebnisse erzielt.

    Wenn ich so genau nachdenke sind es ausgerechnet nicht die Protagonisten aus den bekannteren Animes/Mangas die ihn besiegen könnten, sondern eher Nebencharaktere oder die Gegenspieler.

    Son Goku hat das Potenzial Accelerator mit seiner Kraft und Geschwindigkeit zu besiegen, allerdings zögert er zu sehr wodurch er praktisch schon tot ist sobald Accelerator einfach den Blutfluss stoppt. Das selbe bei Naruto, Luffy und Natsu. Selbst wenn man die Charaktereigenschaften ausstellen würde, so hätte hier auch nur Son Goku die Chance den Accelerator zu erledigen.

  4. #583
    Cao Cao Cao Cao ist gerade online
    Avatar von Cao Cao

    Wer besiegt den Accelerator?!

    Zitat KingGoku Beitrag anzeigen
    Jeder aus DBZ Saga reicht.
    Da jeder aus der Z Saga nur Vektoren mit seinen Attacken erschafft, töten die sich eher selbst. Oder Accelerator zirkuliert das Blut in eine andere Richtung und tötet die Gegner dadurch. Einzig Cell und Boo könnten/würden das auch nur überleben. Einzige Möglichkeit für die Z Gruppe wäre die Sonne zu vernichten, um Accelerator (Welcher keine so große Distanz hat die Angriffe im All zu manipulieren) durch die apokalyptischen Zustände (Erfrieren, verbrennen z.B.) zu töten.

  5. #584
    rote flamme rote flamme ist gerade online
    Avatar von rote flamme

    Wer besiegt den Accelerator?!

    Zitat Cao Cao Beitrag anzeigen
    Accelerator:


    Stärken:


    + Kann Vektoren nach den physikalischen Gesetzen komplett manipulieren
    + Durch die Vektorenkontrolle kann er diverse Angriffe ob elementar oder physisch abwehren
    + Durch die Vektorenkontrolle kann Accelerator seine eigene Physis erhöhen
    + Die Vektorenkontrolle erlaubt es ihn die Luft zu zirkulieren um so zerstörerische Schockwellen, Stürme, etc. zu erschaffen und durch die Geschwindigkeit Reibungen erzeugen welche mal eben 10.000 Grad erreichen können
    + Accelerator kann durch die Vektorenkontrolle fliegen
    + Accelerator kann das Gerhin von anderen hacken indem er die Vektoren manipuliert.
    + Eben so kann Accelerator die Vektoren im Körper der anderen manipulieren und so z.B. den Blutfluss umzirkulieren, wodurch der Gegner stirbt
    + Er kann sogar die Achse der Erde manipulieren und diese drehen, oder eben für 5 Minuten anhalten
    + Durch seine Engel-Form hat Accelerator eine größere Reichweite und arbeitet effiziennter bei der Vektorenmanipulation
    + Dunkle Flügel und Weiße Flügel erhöhen in erster Linie eine zusätzliche Verteidigung, so kann Accelerator bei der Verwendung der weißen Flügel auch einen Angriff tanken der Eurasien zerstören könnte (Ohne das er durch Vektoren geschützt wurde)


    Schwächen:


    - Zur Anwendung diesen Fähigkeiten benötigt der Accelerator eine Elektrode mit der er höchstens 30 Minuten auf diese zugreifen kann
    - Die Vektoren müssen kalkuliert werden und da die Rechenleistung des Accelerator vergleichbar mit 100 Supercomputer ist, wird er keine Angriffe über FTL umkehren können + je größer die Einflüsse umso schwerer werden die Berechnungen für den Accelerator
    - Energie außerhalb der physikalischen Gesetze durch Magie z.B. sind für Accelerator problematisch abzuwehren
    - Haxneutralisierende Fähigkeiten (Wie die von Touma, den Protagonisten)


    Wer kann ihn besiegen.

    Jeder der sich ab Lichtgeschwindigkeit aufwärts bewegt und im Falle der Dark Wings auch eine Stärke hat die sich mindestens auf Multi-Kontinent-Level befindet. Alternativ bietet sich auch Hax an der sich mit Überlichtgeschwindigkeit bewegt und somit den Accelerator erwischt, bevor er den Angriff kalkulieren kann. Ansonsten eben Leute die zusätzlich vorallem sofort angreifen und nicht vom Charakter her große Reden schwingen. Dies könnte ausreichen, das der Accelerator bereits gewonnen hat. Charaktere die sich komplett regenerieren können, genießen zudem den Vorteil das Accelerator sie nicht töten kann, sebst wenn er das Blutzirkulation umkehrt oder stoppt. Wenn all diese Faktoren erfüllen können ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch gegen Accelerator zu gewinnen. Im letzteren Fall wäre der Sieg sogar garantieret. Kurz aufgestellt:




    • FTL
    • Multi-Kontinent-Level zur Sicherheit
    • Ggf. Hax, was aber nicht zwingend notwendig ist
    • Kein zögern des Charakters
    • Höhere Regenerationskraft



    Alternativ würde es auch ausreichen wenn ein Charakter stark genug wäre einen Planeten oder einen Stern zu vernichten. Statt auf die Erde zu schießen wo die Reichweite von Accelerators Vektoren Einfluss haben, können Angriffe bedenkenlos gegen die Sonne oder einen Planet geschossen werden der einen massiven Einfluss auf die Erde nehmen kann. Der Charakter selbst muss nur ohne Sauerstoff klarkommen oder sich in Sicherheit teleportieren.

    Eine weitere Alternative wäre einfach 30 Minuten zu warten, bis den Accelerator die Batterien ausgehen. Das können natürlich nur unsterbliche bzw. Charaktere mit hoher Regenerationskraft, oder einer Widerstandskraft die selbst tödliche Angriffe vorerst ignoriert.

    Accelerator hat viele Schwächen und so lange man gewisse Punkte beachtet ist er durchaus zu besiegen. Genau betrachtet besteht To Aru Maijutsu no Index aus bis zu hundert weiteren Charakteren mit besonderen Fähigkeiten, wo knapp die Hälfte um ganze Klassen höher stünden als der Accelerator selbst. So hatte der Accelerator bereits Schwierigkeiten gegen Erzengel Gabriel, welcher nicht mal zu den mächtigsten Individuen aus To Aru gehört. Das gefährlichste am Accelerator selbst bleibt seine Vektorenmanipulation und diese ist innerhalb der physikalischen Gesetze absolut insofern er diese kalkulieren kann was je von Größe des zu kalkulierenden Einflusses als auch von der Geschwindigkeit unterschiedlich schwer ist. Die stärksten Gegner könnten durch seine Fähigkeiten sterben und das nur weil sie vor einen Kampf zögern anzugreifen.
    Es spielt keine Rolle ob ein normaler Mensch, ein Naruto, oder ein Son Goku der Gegner ist. Die Vektorenmanipulation im Nervensystem oder Blutkreislauf ist und bleibt eine gefährliche Fähigkeiten, da hier Widerstankskraft keine entscheidende Rolle spielt. Btw. was mir noch einfällt ist, das Teleportationsfähigkeiten auch nichts bringen. Er konnte bereits eine Teleportation von einer höheren Dimension aus stoppen, ergo ist seine Vektorenmanipulation eine höherdimensionale Fähigkeit. Er selbst allerdings ist und bleibt ein schwacher Mensch der nur mithilfe der Vektoren und seiner Engelsgestalt nennenswerte Ergebnisse erzielt.

    Wenn ich so genau nachdenke sind es ausgerechnet nicht die Protagonisten aus den bekannteren Animes/Mangas die ihn besiegen könnten, sondern eher Nebencharaktere oder die Gegenspieler.

    Son Goku hat das Potenzial Accelerator mit seiner Kraft und Geschwindigkeit zu besiegen, allerdings zögert er zu sehr wodurch er praktisch schon tot ist sobald Accelerator einfach den Blutfluss stoppt. Das selbe bei Naruto, Luffy und Natsu. Selbst wenn man die Charaktereigenschaften ausstellen würde, so hätte hier auch nur Son Goku die Chance den Accelerator zu erledigen.
    Öhm, Naraku aus Inuyasha? Ist nur durch sprituelles gedöns tötbar. Hat diverse Gift und Illusionsoptionen. Ist hier die Frage ob Narakus Gehirn gehackt werden kann...aber Dämonenbiologie und Bewusstsein aus zigtausend Dämonen...eher unwahrscheinlich. Naraku kann sich zudem regnerieren und fliegen. Heisst naruke würde 30 Minuten vermöbelt werden und dann Accelerator killen. Stimmt das soweit?

  6. #585
    Cao Cao Cao Cao ist gerade online
    Avatar von Cao Cao

    Wer besiegt den Accelerator?!

    Zitat rote flamme Beitrag anzeigen
    Öhm, Naraku aus Inuyasha? Ist nur durch sprituelles gedöns tötbar. Hat diverse Gift und Illusionsoptionen. Ist hier die Frage ob Narakus Gehirn gehackt werden kann...aber Dämonenbiologie und Bewusstsein aus zigtausend Dämonen...eher unwahrscheinlich. Naraku kann sich zudem regnerieren und fliegen. Heisst naruke würde 30 Minuten vermöbelt werden und dann Accelerator killen. Stimmt das soweit?
    Ich habe Inyuasha leider nie geguckt (Ja ich weiß Kultserie und lief auch auf RTL 2, etc.) Also von dem was Naraku an Infos hergibt:

    https://vsbattles.fandom.com/wiki/Naraku

    Relevant:

    Powers and Abilities: Superhuman Physical Characteristics, Immortality (Types 1, 3, 4, 5 and 9) (his will is located inside the Shikon Jewel, a space and timeless void which remains intact even when the Jewel's physical manifestation itself is destroyed, and its remains scattered through space and time.When his body, mind and soul are erased from existence, he revives inside the Jewel's void, and can only be killed if the Jewel itself is erased from existence in all planes of space and time), Regeneration (Mid-Godly, merged with the Shikon Jewel, which transcends space, time and the mortal realm. His "Will" is bound to the Jewel which re-creates his physical body endlessly, Even when his mind body and soul are destroyed he revives inside the Shikon no Tama), Teleportation (Can teleport away immediately before an attack hits him and behind other people), Absorption (From the outside, from the inside, and even from a split part of his flesh), Genius Intelligence, Illusion Creation (Can show multiple illusions simultanously, and mix them with real existing people. His illusions also prevent the victim from seeing, hearing, sensing etc. anything else even when being physically assaulted), Acid Manipulation, Poison Manipulation (His miasma is deadly enough to melt mountains and entire valleys), Flight, Forcefield Creation, Mind Manipulation and Control (Actively during battle, via the Shikon Jewel), Memory Manipulation (With a gesture) Shapeshifting (Can take on various forms, not limited to gender, race or species), Magic, Soul Manipulation (Long range or by touch), Chi Manipulation, Curse Manipulation (Cursed Miroku to have a black hole-like weapon in his hand, which would eventually suck him up, and would get passed to his children), Energy Manipulation, Power Absorption, Attack Reflection (Can take control over incoming attacks and cause them to last indefinitely), Barrier Nullification (Can dissolve barriers), Existence Erasure via wishing upon the Jewel, Enhanced Senses, Hair Manipulation (His hairs fight on their own when separated from the body and contain his miasma), Possession, Power Bestowal (Can form weapons out of his bones and bestow it upon others, the weapons generate barriers and spread miasma. He has gifted various powers to his detachments like Soul Stealing, Flight, Teleportation, Illusion Casting, BFR, Mind Reading, Presence Nullification, Absorption and others), Transmutation (Turned a rock into a living organism and his stomach to a pit of acid), Resurrection (He is constantly recreated by the Shikon Jewel, and a single piece of his flesh can fully resurrect someone), Sealing (Can seal people inside the Shikon Jewel), Spatial Manipulation, Thread Manipulation (Invisible multiple kilometres long threads), Transformation, Corpse Manipulation, Telekinesis, Duplication, Time Travel, Astral Projection (Can Astral Project himself through barriers directly into souls ), Power Nullification (On eye contact, works against people naturally strong enough to kill him in one hit, with the side effects of paralysis and short term fainting), Acausality (Type 1), Necromancy (He can freely resurrect and control the dead, even when their death was years ago), Resistance to Dimensional BFR (withstood an attack which literally sends somebody to hell), Pain Manipulation (The Shikon Jewel prevents one from feeling pain and damage), Lightning Manipulation (Unharmed by the Goraishi, even when hit from within his body), Mind Manipulation (withstands the Shikon Jewel over the course oft he entire series, which devours Minds just by being near it, upon becoming the evil will of the Jewel his mind is stationed inside the jewel, a space and timeless dimension of void on its own which stays intact even if the jewel is destroyed), Fire Manipulation (Withstood fire from a Great Demon Queen. Regular small time demons are able to incinerate humans in armor to nothingness) and Time Stop (represents the evil will of the Shikon Jewel which battles for all eternity in a space and timeless void), Immunity to Soul Manipulation (he no longer has a soul),
    Ein Respect-Thread zu Naraku: https://www.narutoforums.org/threads...hread.1072270/

    Oh..... das sind in der Tat wirklich heftige Fähigkeiten und ich hätte nicht gedacht das Inuyasha auf einen solchen Niveau spielen kann:

    Wenn das alles was hier aufgezählt ist stimmt, hat der Kerl ein höheres Regenerationslevel als Dark Schneider, welcher schon nicht getötet werden könnte.
    Da ist also schon mal der erste Punkt das Accelerator gar nichts machen kann als ihn abertausend mal zu töten. Er kann bei Barrieren ein Shutdown anrichten, ist halt nur die Frage ob Accelerator seine Fähigkeit wirklich eine Barriere ist, da es ja eigentlich ein rein physikalisches Konstrukt aus der Umlenkung von Vektoren ist. Er soll über Existence Erasure verfügen, was oft eine Fähigkeit ist die ganze Konzepte killt, ergo Accelerator muss erstmal beweisen das er auch sowas reflektieren kann da EE eine höherlastige Fähigkeit ist und sich über die physikalischen Gesetze hinwegsetzt.
    Ein Hax-Blocker ist Accelerator soweit ich weiß nämlich nicht, sah man ja gegen Touma.

    Das ist jetzt nur ein wenig angekratzt, aber von allen anderen Infos her würde ich auch sagen das Accelerator trotz seiner Überlegenheit bez. Reichweite und Kraft in der Vektorenanwendung hier verliert. Entweder nach 30 Minuten, oder durch eine Fähigkeit die keinen Vektor erzeugt. Stimme dir also voll und ganz zu. Seine Fähigkeiten sind beeindruckend.

  7. #586
    rote flamme rote flamme ist gerade online
    Avatar von rote flamme

    Wer besiegt den Accelerator?!

    Zitat Cao Cao Beitrag anzeigen
    Ich habe Inyuasha leider nie geguckt (Ja ich weiß Kultserie und lief auch auf RTL 2, etc.) Also von dem was Naraku an Infos hergibt:

    https://vsbattles.fandom.com/wiki/Naraku

    Relevant:



    Ein Respect-Thread zu Naraku: https://www.narutoforums.org/threads...hread.1072270/

    Oh..... das sind in der Tat wirklich heftige Fähigkeiten und ich hätte nicht gedacht das Inuyasha auf einen solchen Niveau spielen kann:

    Wenn das alles was hier aufgezählt ist stimmt, hat der Kerl ein höheres Regenerationslevel als Dark Schneider, welcher schon nicht getötet werden könnte.
    Da ist also schon mal der erste Punkt das Accelerator gar nichts machen kann als ihn abertausend mal zu töten. Er kann bei Barrieren ein Shutdown anrichten, ist halt nur die Frage ob Accelerator seine Fähigkeit wirklich eine Barriere ist, da es ja eigentlich ein rein physikalisches Konstrukt aus der Umlenkung von Vektoren ist. Er soll über Existence Erasure verfügen, was oft eine Fähigkeit ist die ganze Konzepte killt, ergo Accelerator muss erstmal beweisen das er auch sowas reflektieren kann da EE eine höherlastige Fähigkeit ist und sich über die physikalischen Gesetze hinwegsetzt.
    Ein Hax-Blocker ist Accelerator soweit ich weiß nämlich nicht, sah man ja gegen Touma.

    Das ist jetzt nur ein wenig angekratzt, aber von allen anderen Infos her würde ich auch sagen das Accelerator trotz seiner Überlegenheit bez. Reichweite und Kraft in der Vektorenanwendung hier verliert. Entweder nach 30 Minuten, oder durch eine Fähigkeit die keinen Vektor erzeugt. Stimme dir also voll und ganz zu. Seine Fähigkeiten sind beeindruckend.
    Ok einige der Infos sehr irreführend, Naruku ist mächtig aber nicht SO overpowered wie hier dargestellt wird einige der Technicken wirken nur in einen sehr bestimmten Kontext

    Ich versuche die Fähigkeiten mal prahtisch einzugrenzen:

    Powers and Abilities: Superhuman Physical Characteristics, Immortality (Types 1, 3) , Regeneration (Mid-Godly), Teleportation (Can teleport away immediately before an attack hits him and behind other people), Absorption (From the outside, from the inside, and even from a split part of his flesh), Genius Intelligence, Illusion Creation (Can show multiple illusions simultanously, and mix them with real existing people. His illusions also prevent the victim from seeing, hearing, sensing etc. anything else even when being physically assaulted), Acid Manipulation, Poison Manipulation (His miasma is deadly enough to melt mountains and entire valleys), Flight, Forcefield Creation, Shapeshifting (Can take on various forms, not limited to gender, race or species), Enhanced Senses, Hair Manipulation (His hairs fight on their own when separated from the body and contain his miasma), Possession, Power Bestowal (Can form weapons out of his bones and bestow it upon others, the weapons generate barriers and spread miasma, Transmutation (Turned a rock into a living organism and his stomach to a pit of acid), Thread Manipulation (Invisible multiple kilometres long threads), Transformation, Corpse Manipulation, Duplication, Astral Projection (Can Astral Project himself through barriers directly into souls ),, Pain Manipulation (The Shikon Jewel prevents one from feeling pain and damage), Immunity to Soul Manipulation (he no longer has a soul)
    Das ist eine präzisere Beschreibung von Fähigkeiten die er konstant einsetzt. aber ja er keine jedes seiner körperteile komplett beherrschen auch wenn es komplett zerstückelt ist. Das einzige was in wirklich heftigen Schaden zufügen kann sind sprituelle (heilge/positive) Energeiefähigkeiten, Dimensionstorfähigkeiten und Hax abilitys die Dinge dauerhaft zerstören bzw. regernation unterbinden(Amaratsu wäre da ein Kandidat).

  8. #587
    Cao Cao Cao Cao ist gerade online
    Avatar von Cao Cao

    Wer besiegt den Accelerator?!

    Zitat rote flamme Beitrag anzeigen
    Das ist eine präzisere Beschreibung von Fähigkeiten die er konstant einsetzt. aber ja er keine jedes seiner körperteile komplett beherrschen auch wenn es komplett zerstückelt ist. Das einzige was in wirklich heftigen Schaden zufügen kann sind sprituelle (heilge/positive) Energeiefähigkeiten, Dimensionstorfähigkeiten und Hax abilitys die Dinge dauerhaft zerstören bzw. regernation unterbinden(Amaratsu wäre da ein Kandidat).
    Da wird Accelerator dann nichts zu lachen haben. Er besitzt weder spirituelle Fähigkeiten, noch Hax. Seine Fähigkeiten basieren einzig auf Vektorenmanipulation. Er kann jede beliebige, physikalische Richtung ändern sei es elementar, subatomar, dunke Materie, Elektroden, etc. physische Magiefähigkeiten, oder Magie die letzendlich einen physischen Vektor erstellt. Er kann auch den Blutkreislauf in gegengesetzte Richtung steuern und damit seine Gegner töten. Er kann das Nervensystem beeinflussen. Er konnte sogar die gesamte Achse der Erde manipulieren. Er kann aus der umstehenden Luft den Sauerstoff ziehen, so das seine Gegner den Erstickungstod ausgesetzt sind.

    Gegen einen rein physischen Gegner, der nicht gerade unsterblich ist, ist eine Chance gegen den Accelerator gegen 0.
    Aber gut, To Aru Majiutsu no Index beinhaltet nicht nur den Accelerator, er ist lediglich "nur" der mit der stärkste Level 5 Esper. Der Hax ist in diesen Verse noch um einiges heftiger.

    Aber gut, es ist erstmal hier nicht möglich einen Gegner mit Mid-Godly Regen zu vernichten. Das würde nicht mal Dark Schneider schaffen, aber da hat andere Möglichkeiten seine Gegner loszuwerden. So schwach wie Naraku in Sachen Stats (Kraft, Geschwindigkeit, etc.) auch ist, so schwer ist er tot zu kriegen. Insofern er nicht gerade durch Plotdummheit draufgegangen ist selbstverständlich:
    Mid-Godly: The ability to regenerate even after being completely erased from existence, including mind, body, and soul.
    Das heißt du löscht eine Existenz, samt des jegliches Konzept an welchen der Charakter gebunden ist/war aus um ihn komplett aus dieser Welt zu löschen. Das muss man sich so vorstellen, als deinstalliert man ein Programm und löscht alle zugehörigen Kompomenten, egal ob du in Laufwerk C oder E bist, du bist ausgelöscht. Und von dieser Position aus, kann dieser Charakter sich trotzdem regenerieren, was bedeutet das seine Existenz nicht an den regulären 3-D Konzept gebunden ist, sondern eine Stufe höher. Somit muss man also auch die Zeit löschen, da auch hier Fragmente des Charakters existieren.

  9. #588
    rote flamme rote flamme ist gerade online
    Avatar von rote flamme

    Wer besiegt den Accelerator?!

    Zitat Cao Cao Beitrag anzeigen
    Da wird Accelerator dann nichts zu lachen haben. Er besitzt weder spirituelle Fähigkeiten, noch Hax. Seine Fähigkeiten basieren einzig auf Vektorenmanipulation. Er kann jede beliebige, physikalische Richtung ändern sei es elementar, subatomar, dunke Materie, Elektroden, etc. physische Magiefähigkeiten, oder Magie die letzendlich einen physischen Vektor erstellt. Er kann auch den Blutkreislauf in gegengesetzte Richtung steuern und damit seine Gegner töten. Er kann das Nervensystem beeinflussen. Er konnte sogar die gesamte Achse der Erde manipulieren. Er kann aus der umstehenden Luft den Sauerstoff ziehen, so das seine Gegner den Erstickungstod ausgesetzt sind.

    Gegen einen rein physischen Gegner, der nicht gerade unsterblich ist, ist eine Chance gegen den Accelerator gegen 0.
    Aber gut, To Aru Majiutsu no Index beinhaltet nicht nur den Accelerator, er ist lediglich "nur" der mit der stärkste Level 5 Esper. Der Hax ist in diesen Verse noch um einiges heftiger.

    Aber gut, es ist erstmal hier nicht möglich einen Gegner mit Mid-Godly Regen zu vernichten. Das würde nicht mal Dark Schneider schaffen, aber da hat andere Möglichkeiten seine Gegner loszuwerden. So schwach wie Naraku in Sachen Stats (Kraft, Geschwindigkeit, etc.) auch ist, so schwer ist er tot zu kriegen. Insofern er nicht gerade durch Plotdummheit draufgegangen ist selbstverständlich:


    Das heißt du löscht eine Existenz, samt des jegliches Konzept an welchen der Charakter gebunden ist/war aus um ihn komplett aus dieser Welt zu löschen. Das muss man sich so vorstellen, als deinstalliert man ein Programm und löscht alle zugehörigen Kompomenten, egal ob du in Laufwerk C oder E bist, du bist ausgelöscht. Und von dieser Position aus, kann dieser Charakter sich trotzdem regenerieren, was bedeutet das seine Existenz nicht an den regulären 3-D Konzept gebunden ist, sondern eine Stufe höher. Somit muss man also auch die Zeit löschen, da auch hier Fragmente des Charakters existieren.
    Das shin-blub...ach sagen wir einfach Shin-Edelstein. Ist sozusagen der Plotgegenstand von Inuyasha, Naraku gehorcht letzten endes diesen Edelstein. In besagten Eddelstein ist ein Mikrokosmus. Der Plotedelstein braucht die negativen Energien von Menschen/Dämonen. Der Edelstein verspricht einen Wünsche zu erfüllen, wenn man drin gefangen ist, was dieser nicht tut. Nur wenn man sich wünscht das der Edelsetin zerstört wird, kann dieser komplett zerstört werden. Dieser Edelstein ist durch die Zeit gereist womit die Handlung von Inuyasha anfing. Selbst wenn naruku zerstört wird, wird Naruku "irgendwann" wieder auferstehen, solange der Edelstein existiert.

    Das ist jetzt nur extrem grob gefasst, aber darauf bezog sich ein Großteil der genannten Fähigkeiten, die ich rauseditiert habe.

    Naruku war ich früher ein Mensch, hat sich dann aber mit vielen Dämonen verbunden, der Edelsetin selbst war über die Serie in Edelsteinspillter aufgeteilt, erst gegen Ende der Serie wurde der Edelsetin vollständig und hat er sich mit den Edelstein verbunden. Er hat auch zwischenzeitlich in der Serie sein herz entfernt (welches ein eigener Charackter wurde) an sich hat naraku mehre Characktere aus seinen Fleisch erschaffen, die alle eigene Persönlichkeit hatten und teilweise auch gegen naraku agiert haben. Wenn aber sein Herz zerstört worden wäre, wäre naraku gestorben und als er sich mit den Juweil verbunden hat, zählen die oben genannten Punkte.

    Als Narakus körperliche Form zerstört wurde, schlieff er sozusagen im Juwel (das juwel war zu den Zeitpunkt nicht in der körperlichen welt und wäre wieder entstanden wenn naraku aufgewacht wäre, was nicht passiert ist).

    Naraku kann aber sozusagen teile seines Körpers kontrollieren, heisst wenn du narakus arm abschlägst, kann er diesen arm noch immer problemlos kontrollieren. Ansonsten kann er barrieren erstellen (die wurde meistens durch bestimmte fähigkeiten deaktiviert, daher ka welchen "physischen" abilitys die deaktivieren) sein Körper war gegen ende der serie mehre Kilometer groß. Ansonsten hat er noch einen harten Panzer, greift viel mit tentakeln an und giftwolken die eben extrem giftig und säurewirkung haben. Und natürlich kann Naraku viele Illusionen erschaffen, oder Spinnenweben die (wenn er will) unsichtbar sind und über viele Kilometer gehen.

    Heisst Naraku könnte lustige wie sein Herz irgendwo am ***** der erde hinpflanzen oder sonstiges und dann gegen Acceleator antreten ohne wirklich verstört werden zu können. Ich schätze mal die heisst, wie ichs meine. oder sein originalkörper irgendwo in dernähe verstecken andere Köoerteile für sich kämpfen lassen, die er aber als "sich selbst" ausgibt oder Illusionen erschaffen (narakus illusionen sind ein bisschen tricky, diese konnte er in seinen Körer aktivieren und immer wenn viel Miasma (giftgas) in der Nähe war. Ansonsten ja er konnte andere Dämonen direckt abosrbieren oder auch von Ihnen. Sollte auch bei Menschen klappen (bzw. hatte er nie interesse daran menschen zu absorbieren bzw. wären diese einfach von miasma gestorben).

    Ich glaube du hast jetzt eine etwas bessere idee und kannst es jetzt besser einschätzen. ich persönliche sehe zwei Ausgänge: Naraku überlebt lange genug und kann dann Accelator besiegen. Accelator verwundet Naruku weit genug und kann (wenn das möglich ist) das Juwel finden und schiesst dieses ins Weltall.

  10. #589
    Cao Cao Cao Cao ist gerade online
    Avatar von Cao Cao

    Wer besiegt den Accelerator?!

    Zitat rote flamme Beitrag anzeigen
    Das shin-blub...ach sagen wir einfach Shin-Edelstein. Ist sozusagen der Plotgegenstand von Inuyasha, Naraku gehorcht letzten endes diesen Edelstein. In besagten Eddelstein ist ein Mikrokosmus. Der Plotedelstein braucht die negativen Energien von Menschen/Dämonen. Der Edelstein verspricht einen Wünsche zu erfüllen, wenn man drin gefangen ist, was dieser nicht tut. Nur wenn man sich wünscht das der Edelsetin zerstört wird, kann dieser komplett zerstört werden. Dieser Edelstein ist durch die Zeit gereist womit die Handlung von Inuyasha anfing. Selbst wenn naruku zerstört wird, wird Naruku "irgendwann" wieder auferstehen, solange der Edelstein existiert.
    Man könnte also sagen das dieser Edelstein auch Naraku seine Unsterblichkeit aufrecht erhält, oder?

    Du hattest ja einige Korrigierungen am ursprünglichen Aufbau seiner Fähigkeiten vorgenommen, aber wenn das Juwel auch erstmal zerstört werden muss, käme da zumindest noch Immortality Typ 8 hinzu:
    Powers and Abilities: Superhuman Physical Characteristics, Immortality (Types 1, 3, 8) , Regeneration (Mid-Godly), Teleportation (Can teleport away immediately before an attack hits him and behind other people), Absorption (From the outside, from the inside, and even from a split part of his flesh), Genius Intelligence, Illusion Creation (Can show multiple illusions simultanously, and mix them with real existing people. His illusions also prevent the victim from seeing, hearing, sensing etc. anything else even when being physically assaulted), Acid Manipulation, Poison Manipulation (His miasma is deadly enough to melt mountains and entire valleys), Flight, Forcefield Creation, Shapeshifting (Can take on various forms, not limited to gender, race or species), Enhanced Senses, Hair Manipulation (His hairs fight on their own when separated from the body and contain his miasma), Possession, Power Bestowal (Can form weapons out of his bones and bestow it upon others, the weapons generate barriers and spread miasma, Transmutation (Turned a rock into a living organism and his stomach to a pit of acid), Thread Manipulation (Invisible multiple kilometres long threads), Transformation, Corpse Manipulation, Duplication, Astral Projection (Can Astral Project himself through barriers directly into souls ), Pain Manipulation (The Shikon Jewel prevents one from feeling pain and damage), Immunity to Soul Manipulation (he no longer has a soul)
    8: Reliant Immortality: The character cannot die as long as a certain being, object, or even concept exists.
    Zitat rote flamme Beitrag anzeigen
    Das ist jetzt nur extrem grob gefasst, aber darauf bezog sich ein Großteil der genannten Fähigkeiten, die ich rauseditiert habe.
    Ich frage mich dann, ob er auch mit diesen Wünschen Reality Warping betreiben kann, oder ob sie limitiert sind. Bzw. gibt es Feats dazu?

    Reality Warping (sometimes called Reality Alteration or Reality Manipulation) is a term used to describe the ability to manipulate reality itself.
    The ability to change reality into how the person in question sees fit, while ignoring the rules of science. Users can alter any item already considered real. Any decision made in the past, any item ever created, any movement, choice, color, atom, or molecule that exists can be changed. All of existence bends to the imagination of a reality warper. Users can rewrite the laws of physics and then change them back in an instant, universes can bend to the will of a reality warper. Examples include erasing things out of existence, granting wishes, creating universes, creating/altering matter, time manipulation, spatial manipulation, etc.
    Zitat rote flamme Beitrag anzeigen
    Naruku war ich früher ein Mensch, hat sich dann aber mit vielen Dämonen verbunden, der Edelsetin selbst war über die Serie in Edelsteinspillter aufgeteilt, erst gegen Ende der Serie wurde der Edelsetin vollständig und hat er sich mit den Edelstein verbunden. Er hat auch zwischenzeitlich in der Serie sein herz entfernt (welches ein eigener Charackter wurde) an sich hat naraku mehre Characktere aus seinen Fleisch erschaffen, die alle eigene Persönlichkeit hatten und teilweise auch gegen naraku agiert haben. Wenn aber sein Herz zerstört worden wäre, wäre naraku gestorben und als er sich mit den Juweil verbunden hat, zählen die oben genannten Punkte.
    Ok, er hat quasi einige alternativen Avatare erschaffen können. Klingt auf jeden Fall sehr heftig.

    Zitat rote flamme Beitrag anzeigen
    Als Narakus körperliche Form zerstört wurde, schlieff er sozusagen im Juwel (das juwel war zu den Zeitpunkt nicht in der körperlichen welt und wäre wieder entstanden wenn naraku aufgewacht wäre, was nicht passiert ist).
    Ja, dann existiert der Juwel quasi in einer anderen Dimension und ist in der Lage sich überall hin zu transferieren. Dadurch kann Naraku quasi überall wieder auferstehen und/oder sich regenerieren.
    Accelerator verfügt über keine crossdimensionalen Fähigkeiten wie z.B. ein Thanatos aus Saint Seiya. Accelerator kann nicht von einer Dimension in die andere übergreifen oder Angriffe aus seiner Dimension in andere abfeuern, oder ableiten. Somit kann Accelerator den Stein nicht erwischen.

    Zitat rote flamme Beitrag anzeigen
    Naraku kann aber sozusagen teile seines Körpers kontrollieren, heisst wenn du narakus arm abschlägst, kann er diesen arm noch immer problemlos kontrollieren. Ansonsten kann er barrieren erstellen (die wurde meistens durch bestimmte fähigkeiten deaktiviert, daher ka welchen "physischen" abilitys die deaktivieren) sein Körper war gegen ende der serie mehre Kilometer groß. Ansonsten hat er noch einen harten Panzer, greift viel mit tentakeln an und giftwolken die eben extrem giftig und säurewirkung haben. Und natürlich kann Naraku viele Illusionen erschaffen, oder Spinnenweben die (wenn er will) unsichtbar sind und über viele Kilometer gehen.
    Ok, das selbst bringt jetzt wiederrum alles gegen Accelerator nichts, da er auch kleinste Partikel sei es Säuren, oder Giftgase reflektieren kann. Aber er bekommt Naraku auch nicht tot. Die Größe des Gegners wäre für den Accelerator auch kein Problem, da er Vektoren auf Basis der Erdumdrehung manipulieren konnte. Wäre Naraku sterblich, könnte er einfach den Blutfluss umdrehen und ihn so töten. Oder seine Nerven lahmlegen und fehlleiten, indem er die Impulse umsteuert.


    Zitat rote flamme Beitrag anzeigen
    Heisst Naraku könnte lustige wie sein Herz irgendwo am ***** der erde hinpflanzen oder sonstiges und dann gegen Acceleator antreten ohne wirklich verstört werden zu können. Ich schätze mal die heisst, wie ichs meine. oder sein originalkörper irgendwo in dernähe verstecken andere Köoerteile für sich kämpfen lassen, die er aber als "sich selbst" ausgibt oder Illusionen erschaffen (narakus illusionen sind ein bisschen tricky, diese konnte er in seinen Körer aktivieren und immer wenn viel Miasma (giftgas) in der Nähe war. Ansonsten ja er konnte andere Dämonen direckt abosrbieren oder auch von Ihnen. Sollte auch bei Menschen klappen (bzw. hatte er nie interesse daran menschen zu absorbieren bzw. wären diese einfach von miasma gestorben).
    Insofern die Illusion keine Vektoren erschaffen, kann Accelerator sie nicht umkehren. Viele Illusionen finden aber auf Basis der Sinnesorgane statt und verursachen Veränderungen im Gehirn. Da wäre Accelerator schneller raus, als man gucken kann da er wie mehrere Supercomputer arbeitet. Er kalkuliert unglaublich schnell.
    Davon mal ab ist der Accelerator schon ein Geisteskranker, weshalb man ihn wohl nicht noch mehr verstören könnte xD
    Das Absorbieren würde auch einen Vektor erschaffen, weshalb das so lange seine automatische Verteidigung läuft auch nicht funktionieren würde.

    Zitat rote flamme Beitrag anzeigen
    Ich glaube du hast jetzt eine etwas bessere idee und kannst es jetzt besser einschätzen. ich persönliche sehe zwei Ausgänge: Naraku überlebt lange genug und kann dann Accelator besiegen. Accelator verwundet Naruku weit genug und kann (wenn das möglich ist) das Juwel finden und schiesst dieses ins Weltall.
    Zum ersten Punkt: Das ist realistisch. Naraku wird eine halbe Stunde ziemlich leiden und dann könnte er eigentlich gegen Accelerator seine abgeschwächte Vektorenkontrolle vorgehen.
    Accelerator wird das Juwel nie finden, aber ich frage mich ob er die Gedanken von Naraku ebenfalls durch die Steuerung der Nerven manipulieren kann, oder ob Naraku dagegen immun ist. Ich lese aber im Original das er auch immun gegen Mind-Manipulation ist.

    Im Idealfall wenn der Accelerator seinen Modi ewig hochhalten könnte, dann wäre es maximal ein Unentschieden zwischen beiden Seiten da niemand den anderen schaden kann.

  11. #590
    Cao Cao Cao Cao ist gerade online
    Avatar von Cao Cao

    Wer besiegt den Accelerator?!

    Zitat KingGoku Beitrag anzeigen
    Goku mit Genkidama.
    Wenn er innerhalb der Atmosphäre die Genkidama auf die Erde wirft, wird der Accelerator sie einfach umkehren. Goku müsste schon die Sonne zerstören, damit auch Accelerator Folgeschäden davon trägt.
    Tatsächlich haben die meisten DB Charas keine Chance, weil sie zu 99% physische Angriffe verwenden. Man könnte sich aber darauf einigen da der Accelerator wie mehrere Supercomputer schnell kalkuliert, man nur schnell genug sein muss um schneller anzugreifen als er Berechnungen aufstellen kann. Da müsste man aber wissen wie schnell solche Supercomputer arbeiten.

  12. #591
    Valen Valen ist offline
    Avatar von Valen

    Wer besiegt den Accelerator?!

    Der komplette Orden 13 aus Dies Irae?

  13. #592
    Cao Cao Cao Cao ist gerade online
    Avatar von Cao Cao

    Wer besiegt den Accelerator?!

    Zitat Valen Beitrag anzeigen
    Der komplette Orden 13 aus Dies Irae?
    Davon könnte jeder das komplette To Aru Verse vernichten. Othinus herrschte schon über ein 10-dimensionales Raum-Zeitkontinuum. Die Götter selbst werden dann wohl auch in diesen Bereich sich bewegen, oder vom Scalling her maximal 11-D sein, was aber schon sehr hoch geschätzt ist. Von den Longinusdreizehnorden ist jeder durch Reinhard gesegnet und hat somit ein megaversales Level.
    Accelerator selbst ist btw. nur 3-D.

    Zitat KingGoku Beitrag anzeigen
    Dann zerstört er einfach die Sonne.
    Insofern er die Kapazität hat, warum nicht? Er hat nur ein Problem, nämlich das er im All nicht atmen kann. Er müsste also entweder von einen anderen sauerstoffhaltigen Planeten aus auf die Sonne schießen, oder im All die Luft anhalten und sich dann wegteleportieren. Die Erde selbst kannst du sagen steht unter der totalen Vektorenkontrolle des Accelerators.

  14. #593
    Freddie Vorhees Freddie Vorhees ist gerade online
    Avatar von Freddie Vorhees

    Wer besiegt den Accelerator?!

    Zitat Cao Cao Beitrag anzeigen
    Wenn er innerhalb der Atmosphäre die Genkidama auf die Erde wirft, wird der Accelerator sie einfach umkehren. Goku müsste schon die Sonne zerstören, damit auch Accelerator Folgeschäden davon trägt.
    Tatsächlich haben die meisten DB Charas keine Chance, weil sie zu 99% physische Angriffe verwenden. Man könnte sich aber darauf einigen da der Accelerator wie mehrere Supercomputer schnell kalkuliert, man nur schnell genug sein muss um schneller anzugreifen als er Berechnungen aufstellen kann. Da müsste man aber wissen wie schnell solche Supercomputer arbeiten.
    Ls oderr spätestens ls+ sollte reichen ?

  15. #594
    Valen Valen ist offline
    Avatar von Valen

    Wer besiegt den Accelerator?!

    Zitat Cao Cao Beitrag anzeigen
    Insofern er die Kapazität hat, warum nicht? Er hat nur ein Problem, nämlich das er im All nicht atmen kann. Er müsste also entweder von einen anderen sauerstoffhaltigen Planeten aus auf die Sonne schießen, oder im All die Luft anhalten und sich dann wegteleportieren. Die Erde selbst kannst du sagen steht unter der totalen Vektorenkontrolle des Accelerators.
    Goku kann im All nicht überleben, wie sein Papa Bardock der im All gegen Freezer gekämpft hat Dragonball und Logik, dass ist immer so eine Sache.

    Aber rein objektiv betrachtet müsste Goku das ganze Solarsystem vernichten können, Cell soll dazu schon in der Lage gewesen sein und nun ist Goku viel stärker als ein Cell damals. Er wird wohl auch mehr Macht haben als Buuhan und von dem wurde ja auch gesagt das er das Universum zerstören könnte. Mag übertrieben sein, aber einen Stern wird er auf jeden Fall zerstören können.

  16. #595
    Cao Cao Cao Cao ist gerade online
    Avatar von Cao Cao

    Wer besiegt den Accelerator?!

    Zitat Freddie Vorhees Beitrag anzeigen
    Ls oderr spätestens ls+ sollte reichen ?
    Das weiß ich leider nicht. In seinen Wingmode arbeitet er wohl so schnell wie tausende Supercomputer. Ich müsste das Statement noch mal suchen, aber ich bin mir sicher das auch der Accelerator ab einer gewissen Geschwindigkeit nicht mehr mithalten werden könnte. LS+ bzw. FTL wäre durchaus realistisch.

    Zitat Valen Beitrag anzeigen
    Goku kann im All nicht überleben, wie sein Papa Bardock der im All gegen Freezer gekämpft hat Dragonball und Logik, dass ist immer so eine Sache.

    Aber rein objektiv betrachtet müsste Goku das ganze Solarsystem vernichten können, Cell soll dazu schon in der Lage gewesen sein und nun ist Goku viel stärker als ein Cell damals. Er wird wohl auch mehr Macht haben als Buuhan und von dem wurde ja auch gesagt das er das Universum zerstören könnte. Mag übertrieben sein, aber einen Stern wird er auf jeden Fall zerstören können.
    Ja, zumindest theoretisch ist es möglich. Der Weltuntergang im Anschluss als die Erde erfriert wird Accelerator jedenfalls nicht lange standhalten können. Er wird zwar durch Reibung Temperaturen entstehen lassen können die zeitweise ein überleben ermöglichen, aber auch er muss essen und trinken.

  17. #596
    Freddie Vorhees Freddie Vorhees ist gerade online
    Avatar von Freddie Vorhees

    Wer besiegt den Accelerator?!

    Daas kann nur die Bandbreite beeinflussen. Physik sagt doch quasi, dass elektrische Impulse maximal LS haben können, oder? Accelerator ist doch quasi ein mensch, also wird das auch Für ihn gelten?

  18. #597
    Cao Cao Cao Cao ist gerade online
    Avatar von Cao Cao

    Wer besiegt den Accelerator?!

    Zitat Freddie Vorhees Beitrag anzeigen
    Daas kann nur die Bandbreite beeinflussen. Physik sagt doch quasi, dass elektrische Impulse maximal LS haben können, oder? Accelerator ist doch quasi ein mensch, also wird das auch Für ihn gelten?
    Ein Vektor ist doch nur eine Bewegung von A nach B, oder nicht? Spielt da Geschwindigkeit eine Rolle, oder muss sie noch messbar sein? Und klar ist er nur ein Mensch, aber ein Verse wo mit Magie rumgespamt wird, wird wohl kaum alleine noch sich an die Physik richten

  19. #598
    Sentinel Sentinel ist offline
    Avatar von Sentinel

    Wer besiegt den Accelerator?!

    Zitat Freddie Vorhees Beitrag anzeigen
    Daas kann nur die Bandbreite beeinflussen. Physik sagt doch quasi, dass elektrische Impulse maximal LS haben können, oder? Accelerator ist doch quasi ein mensch, also wird das auch Für ihn gelten?
    Ja, selbst wenn er so schnell wie tausend Supercomputer sein soll, dürfte das trotzdem nicht LS übertreffen, oder aber es geht hierbei eher um die Leistungen, was wohl auch erklären würde, wieso er auch Vektoren außerhalb seiner Umgebung manipulieren kann.

  20. #599
    Valen Valen ist offline
    Avatar von Valen

    Wer besiegt den Accelerator?!

    Zitat Cao Cao Beitrag anzeigen
    Ja, zumindest theoretisch ist es möglich. Der Weltuntergang im Anschluss als die Erde erfriert wird Accelerator jedenfalls nicht lange standhalten können. Er wird zwar durch Reibung Temperaturen entstehen lassen können die zeitweise ein überleben ermöglichen, aber auch er muss essen und trinken.
    Wäre die Frage ob es wirklich kalt wird oder ob die explodierende Sonne nicht das Ausmaß einer Super Nova erreicht und die Erde damit genau im Explosionsradius liegt. Wahrscheinlich würde die der Sonne zu gewandten Seite der Erde verbrennen, während das Leben auf der anderen Erdseite noch etwas mehr Zeit hätte zum sterben. Vielleicht würde die explodierende Sonne aber auch direkt die Erde mit vernichten.

  21. #600
    Cao Cao Cao Cao ist gerade online
    Avatar von Cao Cao

    Wer besiegt den Accelerator?!

    Zitat Valen Beitrag anzeigen
    Wäre die Frage ob es wirklich kalt wird oder ob die explodierende Sonne nicht das Ausmaß einer Super Nova erreicht und die Erde damit genau im Explosionsradius liegt. Wahrscheinlich würde die der Sonne zu gewandten Seite der Erde verbrennen, während das Leben auf der anderen Erdseite noch etwas mehr Zeit hätte zum sterben. Vielleicht würde die explodierende Sonne aber auch direkt die Erde mit vernichten.
    Oder die Sonne wird "weggeschossen" Gibt viele Szenarien, aber gegen keine ist der Accelerator immun.

Seite 30 von 31 ErsteErste ... 1020293031 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Yu-Gi-Oh! 5D's Stardust Accelerator: Hallo YGO Fans! Wie viele sicherlich wissen erscheint am morgigen Donnerstag, dem 14. Mai 2009, das neuste YGO DS Game mit dem Titel "Yu-Gi-Oh!...

  2. Dead Rising 2 auf Grafikchip Intel Accelerator X4500?: Läuft das Spiel auf dem Grafikchip?

  3. Yu-Gi-Oh! 5D's Stardust Accelerator: Es wurde angekündigt,dass 2009 das neue spiel "Yu-Gi-Oh! 5D's Stardust Accelerator" kommen wird. Die ersten Infos und die ersten Bilder hier:...

  4. Wer mich besiegt dem...: Hallo der titel sagt es schon wer mich besiegt dem... schenk ich ein Shiny!!! Hier die Regeln: Alle legis sind verboten bis auf...

  5. Wer mich besiegt, dem schenk ich ein Shiny: Threadname sagt alles! Shinys sind alle ungecheated!!! Hier die Regeln: - Uber ja - EV´s nein - kein Wechsel