Seite 60 von 61 ErsteErste ... 4050596061 LetzteLetzte
Ergebnis 1.181 bis 1.200 von 1202
  1. #1181
    chippo chippo ist offline
    Avatar von chippo

    AW: Sammelthread mit Warnung vor Betrügern

    Aufriss nicht aber er bekommt ne Vorladung, wie bei jeder andern anzeige auch. Und wenn schon ähnliche Vermerke bei dem guten sind dann wird das auch wegen 18 Euro aufgerollt und von der Staatsanwaltschaft geprüft bzw. Terminiert.

    Wenn du gar nix machst stellt der demnächst hier oder woanders ne Wii U rein und beklaut die Leute gleich um richtig Kohle. Weil der Polizei isses wurst ob das um 1 Euro oder 100000Euro geht.

    Immer diese Einstellung, och war ja nich soviel da passiert nix... Die anzeige wird genauso bearbeitet wie ne anzeige mit 1 Mio Euro da ist nicht ein Unterschied im Deutschen Rechtssystem.

  2. Anzeige

    AW: Sammelthread mit Warnung vor Betrügern

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #1182
    NeoPhoenix NeoPhoenix ist offline
    Avatar von NeoPhoenix

    AW: Sammelthread mit Warnung vor Betrügern

    Zitat chippo Beitrag anzeigen
    ...
    Der springende Punkt: Bankgeheimnis. Er wird vermutlich keine Adresse haben, nur Vor- und Nachname, womit die Polizei (sofern er dort bereits unter ähnlichen Umständen bekannt ist) herzlich wenig anfangen kann.

    Probieren geht über Studieren, aber mir wär es der Aufstand auch nicht wert.

  4. #1183
    Sir Onkl Happy

    AW: Sammelthread mit Warnung vor Betrügern

    Hab schon eine ähnlich Erfahrung gemacht, hier zum Nachlesen.

    Ab zur Polizei auch wenn es "nur" ein paar Euro sind.

    Zitat NeoPhoenix Beitrag anzeigen
    Der springende Punkt: Bankgeheimnis.
    Ich hatte auch nur Kontoverbindung und Name, bei einer Straftat sind die Banken mit Sicherheit verpflichtet die Daten raus zugeben.

  5. #1184
    chippo chippo ist offline
    Avatar von chippo

    AW: Sammelthread mit Warnung vor Betrügern

    So sieht es aus. Mein vorredner hat das ganz gut getroffen.

    Er wird sicherlich den vor und nachnamen haben. Das reicht schonmal für eine anzeige. Mit den Kontodaten kann auch der Ort ermittelt werden ohne das überhaupt das Bankgeheimnis berührt wird.
    @Neo mit sonner einstellung öffnest betrügern ja alle tore. Und ich persönlich würde selbst wegen 5 euro son aufstand machen. Geld ist geld.

    Oder bist so reich das zuviel hast dann schick mir auch mal was!
    @fragesteller, wie gesagt anzeige machn wird defentiv gleich behandelt wie ne anzeige um 1mio euro

  6. #1185
    paulschen2006 paulschen2006 ist offline

    AW: Sammelthread mit Warnung vor Betrügern

    Ok, dann werde ich mal zur Polizei gehen morgen. Vielen Dank! Ich halte euch auf dem Laufenden.

  7. #1186
    Gilligan Gilligan ist offline
    Avatar von Gilligan

    AW: Sammelthread mit Warnung vor Betrügern

    erst auf jedenfall anzeige erstatten. dann privates mahnverfahren einleiten. dann hast du wenigstens nen titel. hab das auch schon durch. allerdings wegen 70 eur. musst dabei natürlich immer in vorleistung treten. mahnverfahren kostet eben geld, was du zuerst vorstrecken musst. ob dir es das bei 18 eur wert ist musst du wissen. bei mir wurden aus den 70 eur die mir geschuldet wurden alleine durch gebühren usw. fast 105 eur. und dann noch ne verzinsung mit 5% punkte über dem basiswert. den titel habe ich also auch schon zuhause liegen, habe aber noch nicht vollstreckt.
    mein täterin wurde übrigens zu einer bewährungsstrafe verurteilt. ich war aber nicht der einzige geschädigte.

    Zitat NeoPhoenix Beitrag anzeigen
    Der springende Punkt: Bankgeheimnis. Er wird vermutlich keine Adresse haben, nur Vor- und Nachname, womit die Polizei (sofern er dort bereits unter ähnlichen Umständen bekannt ist) herzlich wenig anfangen kann.
    blödsinn. über bankdaten kommt die polizei an die adresse. deshalb soll man ja die anzeige machen.

    ich hatte damals nur den nachnamen der dame. der angegebene vorname war falsch. über die anzeige kam ich dann an die korrekten daten und konnte das mahnverfahren einleiten.

  8. #1187
    NeoPhoenix NeoPhoenix ist offline
    Avatar von NeoPhoenix

    AW: Sammelthread mit Warnung vor Betrügern

    Soll er es halt probieren. Meiner Erfahrung nach geht das alles nicht so einfach und locker, wie ihr hier das schildert. Zudem es eine monatelange Prozedur sein kann.

    Neunmalkluge Sprüche haben noch keinem weitergeholfen, @chippo. Es gehören immer zwei Parteien dazu - der Betrüger und der Geschädigte. Beim nächsten Mal hat man auch sicher daraus gelernt.

    Es gibt viele Wege, sich nicht 100 % vor Betrug zu schützen, aber dem doch sehr nahe zu kommen.

    @Gilligan

    Die Polizei KANN die Bankdaten erfragen, muss sie aber nicht zwingend eingeräumt bekommen. Das läuft dann erst über die Staatsanwaltschaft und und und. Wenn auch das Konto nur "missbraucht" wurde und dem vermeintlichen Betrüger gar nicht gehört, sieht es sogar richtig schlecht aus.

    Das Geld auch "zurückfordern" geht sowieso nicht so einfach. Das läuft dann über das Amtsgericht -> Mahnbescheid, usw. Das wird für den Antragssteller auch erstmal einfach nur teuer und sind es das die 18 € wert?!

    Ist zwar ärgerlich, aber solange man aus solchen Aktionen lernt, war es nicht ganz "umsonst".

  9. #1188
    chippo chippo ist offline
    Avatar von chippo

    AW: Sammelthread mit Warnung vor Betrügern

    Zitat NeoPhoenix Beitrag anzeigen
    Soll er es halt probieren. Meiner Erfahrung nach geht das alles nicht so einfach und locker, wie ihr hier das schildert. Zudem es eine monatelange Prozedur sein kann.

    Neunmalkluge Sprüche haben noch keinem weitergeholfen, @chippo. Es gehören immer zwei Parteien dazu - der Betrüger und der Geschädigte. Beim nächsten Mal hat man auch sicher daraus gelernt.
    Was ist daran neunmalklug? Das dir aufgezeigt wurde nun sogat nicht nur von mir das du im unrecht bist? Sry aber wenn du dich bescheissen lassen willst ist das dein bier und geht mich nix an. Hier helfen wir jedoch einen geschädigten. Wenn du da nix sinvolles zu beisteuern kannst lass das geflame bitte.danke.

    Wie lange so ein prozess geht liegt an der Staatsanwaltschaft. Abmahnveefahren ist sicher eine gute Lösung zur not. Allein weil du damit auch im späteren verlauf das geld einklagen kannst und wenn er keine 18 ist, ist er nicht Vertrags fähig und seine Eltern haften. Was meinst wie schnell du mit unter das geld hast.

  10. #1189
    NeoPhoenix NeoPhoenix ist offline
    Avatar von NeoPhoenix

    AW: Sammelthread mit Warnung vor Betrügern

    Zitat chippo Beitrag anzeigen
    Was ist daran neunmalklug? Das dir aufgezeigt wurde nun sogat nicht nur von mir das du im unrecht bist? Sry aber wenn du dich bescheissen lassen willst ist das dein bier und geht mich nix an. Hier helfen wir jedoch einen geschädigten. Wenn du da nix sinvolles zu beisteuern kannst lass das geflame bitte.danke.
    Was fürn Geflame? Unrecht? Denk mal lieber nach, bevor du irgendwas postest. Ich ging allein von der Polizei aus, nicht von weiteren Instanzen.

    Lebe mal weiterhin in deiner Traumwelt.

  11. #1190
    Cao Cao Cao Cao ist gerade online
    Avatar von Cao Cao

    AW: Sammelthread mit Warnung vor Betrügern

    Leute entspannte euch mal

  12. #1191
    chippo chippo ist offline
    Avatar von chippo

    AW: Sammelthread mit Warnung vor Betrügern

    Zitat NeoPhoenix Beitrag anzeigen
    Was fürn Geflame? Unrecht? Denk mal lieber nach, bevor du irgendwas postest. Ich ging allein von der Polizei aus, nicht von weiteren Instanzen.

    Lebe mal weiterhin in deiner Traumwelt.

    Du sagst das Stichwort: Lesen, Denken, Schreiben! & Flame/Spam betreibst du hier grade da du dich mit der Situation was dem User hier passiert ist schon lange nicht mehr wirklich Sinnvoll befassen tust.

    Traumwelt? Ohne nun groß weiter OT zu tippen und auf dich einzugehn, Lese dir mal alles durch was ich geschrieben habe Denk drüber nach und überarbeite ggf dein Post

    @ Paulschen halt uns auf alle fälle mal aufn laufenden und Teile ggf. Usernamen und alles andere was du hast per PN dem Marktplatz Mod oder einem Admin hier mit damit die das ganze zur Bewertung und vorallem der Warnung hier Packen

  13. #1192
    NeoPhoenix NeoPhoenix ist offline
    Avatar von NeoPhoenix

    AW: Sammelthread mit Warnung vor Betrügern

    Kauf dir erstmal nen Duden, dann können wir wieder wie Erwachsene miteinander schreiben.

    Zitat chippo Beitrag anzeigen
    Paulschen halt uns auf alle fälle mal aufn laufenden
    Diese gespielte Anteilnahme ist auch völlig widerlich. Ergötzen an den Problemen anderer, naja.

  14. #1193
    Gilligan Gilligan ist offline
    Avatar von Gilligan

    AW: Sammelthread mit Warnung vor Betrügern

    Zitat NeoPhoenix Beitrag anzeigen
    Soll er es halt probieren. Meiner Erfahrung nach geht das alles nicht so einfach und locker, wie ihr hier das schildert. Zudem es eine monatelange Prozedur sein kann.
    klar dauert das. bei mir hat das locker ein dreiviertel jahr gedauert bis ich den titel zu hause hatte. aber ich würd mir das nicht bieten lassen. auch nicht bei 18 eur.

    Zitat NeoPhoenix Beitrag anzeigen
    Beim nächsten Mal hat man auch sicher daraus gelernt.
    und das kann ja wohl kein argument sein. wenn mir einer ein messer in die rippen rammt: hoch, beim nächsten mal hab ich draus gelernt.
    das ist ne straftat, auch wenn man in einem eher unvertraulichen umfeld das geschäft getätigt hat. kaufvertrag ist kaufvertrag und er hat seine pflicht erfüllt, der betrüger nicht. also anzeige.

    Zitat NeoPhoenix Beitrag anzeigen
    Das Geld auch "zurückfordern" geht sowieso nicht so einfach. Das läuft dann über das Amtsgericht -> Mahnbescheid, usw. Das wird für den Antragssteller auch erstmal einfach nur teuer und sind es das die 18 € wert?!
    ja wie ich oben sagte, ca. 25 eur für das mahnverfahren, was man natürlich vorstrecken muss. aber ich würds machen. schon aus prinzip.

    und ich glaube nicht, dass "nur" weil es 18 eur sind, die empfängerdaten nicht über staatsanwaltschaft eingeholt werden. straftat ist straftat. und das es ein missbrauchtes konto ist glaube ich nicht. wer sich solch einen umstand macht, kontoeröffnung für solcherlei monetären verbrechen, macht das nicht für das ein oder andere 18 eur geschäft. das wird wohl ein lustiger junger erwachsener, oder jugendlicher sein, der meint er käme damit durch, genau wie es die dame in meinem fall war.

    Zitat NeoPhoenix Beitrag anzeigen
    Diese gespielte Anteilnahme ist auch völlig widerlich. Ergötzen an den Problemen anderer, naja.


    was ist daran gespielte anteilnahme? es ist schlicht weg interessant.

  15. #1194
    paulschen2006 paulschen2006 ist offline

    AW: Sammelthread mit Warnung vor Betrügern

    So gestern Anzeige gestellt bei der Polizei. Mal gucken was bei raus kommt. Ich halte euch auf dem Laufenden.

  16. #1195
    ArgonX ArgonX ist offline

    AW: Sammelthread mit Warnung vor Betrügern

    Daniel J. sitzt übrigens gerade im Knast - Anzeigen bringen also doch etwas

  17. #1196
    Cinnalemon

    AW: Sammelthread mit Warnung vor Betrügern

    Zitat ArgonX Beitrag anzeigen
    Daniel J. sitzt übrigens gerade im Knast - Anzeigen bringen also doch etwas
    Wirklich jetzt ? wo hast du das her ?

    ____________
    @iHook

  18. #1197
    ArgonX ArgonX ist offline

    AW: Sammelthread mit Warnung vor Betrügern

    Ja, wirklich
    Woher sag ich nicht, Details verrate ich auch nicht. Die Quelle ist einfach zu gut, um sie zu verlieren.

    Sein letzter mir bekannter Account war "PsyDark".
    V/ Forza Horizon ( GÜNSTIGES Angebot )

    Man beachte die Tele-Nr. auf dem Zettel - Amtsgericht Nordhorn. Hätte er lieber genau lesen sollen, anstatt seinen Nickname drauf zu kritzeln...

  19. #1198
    ButterZ ButterZ ist offline
    Avatar von ButterZ

    AW: Sammelthread mit Warnung vor Betrügern

    Zitat ArgonX Beitrag anzeigen
    Man beachte die Tele-Nr. auf dem Zettel - Amtsgericht Nordhorn. Hätte er lieber genau lesen sollen, anstatt seinen Nickname drauf zu kritzeln...
    Made my Day =D

  20. #1199
    tewpak tewpak ist offline
    Avatar von tewpak

    AW: Sammelthread mit Warnung vor Betrügern

    Betrüger unter den Forenmitgliedern (hier geht es um Geld)

    Also liebe Forenmitglieder. VORSICHT!!!

  21. #1200
    Jan75 Jan75 ist offline

    AW: Sammelthread mit Warnung vor Betrügern

    Zitat tewpak Beitrag anzeigen
    Betrüger unter den Forenmitgliedern (hier geht es um Geld)

    Also liebe Forenmitglieder. VORSICHT!!!
    Wieso hast das denn jetzt nochmal verlinkt?
    Hast doch deine Sachen bekommen?

Seite 60 von 61 ErsteErste ... 4050596061 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. FPS - Sammelthread: Hi zusammen, virtueller Sch***vergleich ;)! Nein, aber mal im Ernst... ab mir nen neuen PC gekauft, und wollte mal fragen mit welchem System...

  2. last.fm - Der Sammelthread: Hab hier mal gesucht und noch nichts zum Thema gefunden. Heute, meine lieben Kinder gehts um last.fm Meine Meinung: Geniale Seite, um seinen...

  3. Warnung vor Betrügern: Hallo! Ich selber bin noch nicht in Foren betrogen worden, aber ich möchte alle davor warnen! Ich habe von einem gewissen D. J. aus B.B....

  4. XMB Sammelthread: Hallo, Ich hatte mal die Idee hier einen Thread,extra nur für komplette PSP Themes zu erstellen! Bitte nur komplette Themes posten! Also ich...

  5. Far Cry 2 - Sammelthread: habe mal nen Sammelthtread aufgemacht! ;) Mitlerweile gibt es neue Bilder der Engine!: "Die Dunia-Engine im Blickpunkt - Neue Bilder und Videos...