Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Stiffla1200 Stiffla1200 ist offline

    Unglücklich Bootmii auf Boot2 ändern

    Also.... Ich habe eine Nintendo wii zu Weihnachten 2009 bekommen und habe die Version 4.1e
    Ich habe mir gestern Homebrew und bootmii auf IOS installiert. So... Jetzt habe ich aber einen riesen Schiss vor Bricks, FullBricks und wie sie nicht alle heißen. Meine Hauptfrage ist, dass ich erst Ruhe habe wenn ich Bootmii in boot2 laufen habe. Ich konnte dies aber nicht in Boot2 installierenn. Gibt es nicht irgendeinen Weg bootmii nicht in ios sondern in boot2 installieren. Außerdem habe ich etwas von einem preloader gehört. Ich wünsche mir endlich mal klarheit weil ich da insgesamt noch nicht so durchblicke.
    Mein Nachbar hat auch eine Wii zu Weihnachten 2009 bekommen und er konnte bootmii in boot2 installieren. Und wenn wir schon dabei sind bitte kann mich noch einer mal über Fullbricks und so aufklären. Ich habe schon ein Backup gemacht wenn ich jetzt einen Fullbrick kriege kann ich das backup dann auch ohne boot2 aufspielen.
    Hilfe... Hoffe auf Antworten gruß Stiffla

  2. Anzeige

    Unglücklich Bootmii auf Boot2 ändern

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    WerFalke WerFalke ist offline
    Avatar von WerFalke

    AW: Bootmii auf Boot2 ändern

    Guckst Du hier im Unterforum: ⇒ Wii Homebrew

    Ansonsten: Dein Nachbar hat wohl eine gebrauchte Wii (oder eine die beim Handler im Keller noch rumlag) erwischt.

  4. #3
    Bairoku

    AW: Bootmii auf Boot2 ändern

    Zitat Stiffla1200 Beitrag anzeigen
    Also.... Ich habe eine Nintendo wii zu Weihnachten 2009 bekommen und habe die Version 4.1e
    Meine Hauptfrage ist, dass ich erst Ruhe habe wenn ich Bootmii in boot2 laufen habe. Ich konnte dies aber nicht in Boot2 installierenn. Gibt es nicht irgendeinen Weg bootmii nicht in ios sondern in boot2 installieren.
    Nein, da gibt es keinen Weg. Das ist einfach so und daran wirst du auch nichts ändern können.
    Zitat Stiffla1200 Beitrag anzeigen
    Außerdem habe ich etwas von einem preloader gehört. Ich wünsche mir endlich mal klarheit weil ich da insgesamt noch nicht so durchblicke.
    Der Preloader ist ein Tool, das zwar auch vor dem Systemmenu bootet, aber direkt an das Systemmenu gebunden ist. Heißt: Wenn dein Systemmenu futsch ist, hast du auch keinen Preloader mehr.
    Im Prinzip kannst du mit dem Preloader nur einen Bannerbrick beheben, bei den härteren Sachen bringt er nichts.
    Kann man installieren, muss man aber auch nicht.
    Zitat Stiffla1200 Beitrag anzeigen
    Mein Nachbar hat auch eine Wii zu Weihnachten 2009 bekommen und er konnte bootmii in boot2 installieren.
    Dann lag sie anscheinend verdammt lange in irgendeinem Lager rum. Ab Dezember 2008 wurden definitiv keine Wii's mehr produziert, bei denen das möglich ist.
    Zitat Stiffla1200 Beitrag anzeigen
    Und wenn wir schon dabei sind bitte kann mich noch einer mal über Fullbricks und so aufklären
    Von einen Brick spricht man, wenn du die Software deiner Wii zerstört hast. Das kann auch unterschiedliche Wege passieren...
    Zitat Stiffla1200 Beitrag anzeigen
    Ich habe schon ein Backup gemacht wenn ich jetzt einen Fullbrick kriege kann ich das backup dann auch ohne boot2 aufspielen.


    Mach dir keine allzu großen Sorgen um einen Brick. Ich habe mit meiner Wii Sachen gemacht, die machen viele Homebrew Nutzer nicht mal in 10 Jahren. Und ich hatte noch nie einen Brick. Warum?, weil ich einfach immer gewusst habe, was ich da tue.
    So gut wie alle Bricks passieren, weil der Anwender irgendeinen Mist gebaut hat, der darauf beruht, dass er sich nicht ausgiebig genug darüber informiert hat, was er da macht.
    Das boot2-Bootmii ist nur eine reine Vorsichtsmaßnahme, die man eigentlich nicht braucht, wenn man sich nicht allzu dämlich anstellt.
    Jedenfalls sollte man es nicht überbewerten.

  5. #4
    Stiffla1200 Stiffla1200 ist offline

    AW: Bootmii auf Boot2 ändern

    Vielen Dank erstmal. Du heißt mir einen Teil meiner Angst schon genommen ;D
    So jetzt wollte ich fragen man holt sich die Bricks ja wenn man sein Spiel updatet und homebrew und die ganze Pallette drauf hat. Und man macht ja automatisch updates mit ner neuen Disk. Könnt ihr mir denn da irgendeinen guten diskblocker empfehlen und mir vllt. mal einen Tut link schicken. Ich hab zwar schon gesucht aber nicht wirkliches gefunden. '(vielleicht bin ichauch einfach zu doof)

  6. #5
    Majin3 Majin3 ist offline
    Avatar von Majin3

    AW: Bootmii auf Boot2 ändern

    Es gab und wird wahrscheinlich auch kein Update geben, das dir absichtlich die Wii brickt. So etwas darf Nintendo nicht machen.
    Dass Updates manchmal für Homebrew aber nicht gerade von Vorteil sind, will ich nicht abstreiten. HIER findest du Downloads für StartPatch (such dir den richtigen aus), mit dem du einige Patches auf dein System Menu anwenden kannst. Unter anderem auch einen Disc-Kanal Update Block.

Ähnliche Themen


  1. BootMii (Antibricksystem): Heyho leutz ^^ nun ist es endlich soweit, dass homebrewuser ohne brick-risiko jede art von homebrew auf die wii zaubern können...wie? ganz einfach...

  2. Hilfe! Problem mit bootmii!: Hey Liebe Community! Ich habe hier die Wii meines Cousins und möchte gerne Homebrew darauf installieren. (Hab das ganze natürlich schon ein paar...

  3. problem mit bootmii: habe ne wii it version 3,4 e drauf wollte bootmii starten aber kurz danach hängt sie sich auf die wii an was liegt das bitte helft mir und bei...

  4. BootMii auf eienr WII installieren: Hallo zusammen, ich habe mal eine wichtige Frage an euch, ein Kumpel von mir hat vor sich eine WII zu kaufen. Auf den neuen Modellen ist es ja leider...

  5. Bootmii auf usb ?: Hi ist es möglich bootmii auf usb als boot2 zu installieren?:)

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

nintendo wii bootmii

BootMii als boot2

BootMii als Boot2 Neu installieren

bootmii auf jeder wii in boot2