Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    SeKu SeKu ist offline

    Wii Update von 4.2 auf 4.3

    Hi

    Ich habe die Forensuche schon bemüht, aber leider keine Antwort gefunden, die meine Frage beantwortet.

    Ich hatte meine Wii (v4.2E) vor einiger Zeit mit Homebrew (v1.0.6) und USB Loader GX (Rev883 IOS249 Rev16) ausgestattet. Das ganze läuft auch ohne Probleme und ich bin sehr zufrieden damit. Seit einiger Zeit nervt mich meine Wii aber mit einem Systemupdate, wenn ich neuere Spiele einlege.

    Nun zu meiner Frage: Kann ich das Systemupdate auf v4.3E ohne Weiteres durchführen oder muss ich etwas beachten, damit ich danach auch weiterhin alle meine Spiele von USB-Platte spielen kann?

  2. Anzeige
    Anzeige ist offline

    Wii Update von 4.2 auf 4.3

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Unregistriert

    AW: Wii Update von 4.2 (mit Homebrew) auf 4.3

    Habe ich auch gerade vor.
    Jedoch kommt bei mir wenn ich updaten will eine Meldung, dass wenn iwelche Modifikationen gefunden werden, sie von der Wii entfernt werden. Des weiteren steht noch dort, dass das zu einem "Ausfall des Systems" oder ähnlich kommen kann.

    Viele Grüße

  4. #3
    Mr.S Mr.S ist offline

    AW: Wii Update von 4.2 (mit Homebrew) auf 4.3

    Kaputt gehen wird die Konsole durch das Update allerdings nicht.
    Geändert von Mr.S (30.07.2012 um 11:20 Uhr)

  5. #4
    SeKu SeKu ist offline

    AW: Wii Update von 4.2 (mit Homebrew) auf 4.3

    Zitat SeKu Beitrag anzeigen
    Kann ich das Systemupdate auf v4.3E ohne Weiteres durchführen oder muss ich etwas beachten, damit ich danach auch weiterhin alle meine Spiele von USB-Platte spielen kann?
    Weiß keiner eine Antwort?

  6. #5
    Ryumaou Ryumaou ist offline

    AW: Wii Update von 4.2 (mit Homebrew) auf 4.3

    Firmwareversion 4.3 wird dich in Sachen Homebrew kaum einschränken. Nur wirst du höchstwahrscheinlich zunächst Dinge wie den Homebrew-Channel und die cIOS neu installieren müssen.

  7. #6
    SeKu SeKu ist offline

    AW: Wii Update von 4.2 (mit Homebrew) auf 4.3

    OK, also wenn ich das richtig verstanden habe, kann ich das Systemupdate auf v4.3E durchführen, ohne dass die Wii dadurch beschädigt wird und ohne dass ich meinen v4.2-Hack vorher Rückgängig machen muss. Danach muss ich allerdings den v4.3-Hack nochmal komplett durchführen und schon geht alles wieder wie gewohnt. Richtig?

  8. #7
    Quadratball Quadratball ist offline

    AW: Wii Update von 4.2 auf 4.3

    Seit 4.1 ändert sich an der Firmware nichts mehr.
    4.2. und 4.3 sind lediglich dazu euren Homebrew zu entfernen bzw die Exploits zu entfernen.

    Da steht zwar dass ihr UMBEDINGT 4.3 braucht allerdings stimmt das in keinster Weise ihr braucht lediglich eine Möglichkeit diese Meldung die euch dazu bringen will 4.3 zu installieren zu blocken.

    Diese Möglichkeit gibt euch der Priiloader.

Ähnliche Themen


  1. Update von 7 zu 8: Hi, Ich hab win7 auf dem Laptop allerdings ist die Lizenz abfrage deaktiviert. Wenn ich mir jetzt win8 als update kaufe bekomme ich dann einen...

  2. Suche Firmware Update für lg HL-DT-ST DVDRAM GSA-4082B Firmware Update: Hy all, ich brauche sehr drinbgend ein update für das laufwerklg HL-DT-ST DVDRAM GSA-4082B Firmware Update ich suche schon seit stunden finde...

  3. Neues update Wii update 3.1e: Hallo, ein neues update ist draussen, es ist die Version 3.1e!!!! Folgende Sachen bewirkt es: -USB Tastatur für den Internetkanal. -Es...

  4. Update 1.81: weis einer was beim update 1.81 anders ist?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

wii update mit homebrew

wii update homebrew

wii update 4.2 to 4.3 homebrew

nintendo wii update 4.3 homebrew

wii update 4.2 nach 4.3

wii firmware 4.2 mit homebrew oder 4 3